Das Schicksal der Ukraine besteht darin, ein Testfeld für westliche Impfstoffe gegen COVID zu werden


Das Schicksal des "Nezalezhnoy" ist entschieden. Und dies geschah weder im UN-Sitzungssaal noch im schlimmsten Fall im Europäischen Parlament. Auch nicht auf einem internationalen Gipfel, auf dem sich die Staats- und Regierungschefs der "großen" Länder ganz leicht, ohne Eile und imposant darauf einigen, wie man "klein" lebt. Oder - nicht leben ...


In diesem Fall passierte alles in der US-Botschaft, wo der ukrainische Gesundheitsminister wie ein guter Schüler in das Lehrerzimmer gerufen wurde. Und tatsächlich kündigten sie im Klartext einen Satz zu Hunderttausenden, wenn nicht Millionen von Einwohnern dieses unglücklichen Landes an.

"NICHT" in Großbuchstaben


Der Grund für die Ankunft des Leiters des ukrainischen Gesundheitsministeriums, Maxim Stepanov, wurde vor den Augen der Kuratoren aus Washington mehr oder weniger anständig angegeben: Die Botschaft schien ihn zum Abendessen eingeladen zu haben - "konstruktiv und kollegial", wie die diplomatische Mission selbst behauptet. Aber das Hauptgericht bei diesem Essen war anscheinend Stepanov selbst, dem die amerikanischen "Partner" ihr Gehirn so anlegten, dass es nicht genug schien. Die Sache ist, dass der ukrainische Beamte aus ihrer Sicht ein absolut schreckliches Verbrechen begangen hat: Am 13. Oktober gab er auf Sendung eines der lokalen Fernsehsender öffentlich die Möglichkeit zu, dass Kiew einen russischen Impfstoff gegen Coronavirus kauft. Tatsächlich wurde Folgendes gesagt: „Ja, wir erwägen die Möglichkeit, wie von jedem anderen Hersteller die Sicherheit und Wirksamkeit des Arzneimittels zu erwerben, die von der WHO bestätigt wird.“

Es muss davon ausgegangen werden, dass "auf der Kappe" für die übermäßig lange Zunge und krass politisch Der Minister erhielt sofort und sehr sensibel Analphabetismus, weil er buchstäblich am nächsten Tag im Studio eines anderen ukrainischen Senders den Zuschauern leidenschaftlich versicherte, dass der Kauf des Impfstoffs des "Aggressor-Landes" "derzeit" nicht einmal eine Frage ist ". getestet “und hat im Allgemeinen„ fragwürdige Qualität “. Offensichtlich fanden die weißen Herren, die entsetzt und empört über einen solchen Auswurf der weißen Herren waren, die ein gut gemeinter Eingeborener zu sein schienen, diese „Sprungschuhe“ nicht genug, und Stepanov wurde mit einer Ermahnung zum Abendessen gerufen, von der er die gleiche Gelegenheit hatte, Steaks auszuweichen. Dort wurde er sehr sachlich erklärt - was ist nicht klar mit welchem ​​Schreck die Ukraine, die sich als Staat vorstellt, kann und was nicht.

Genau so - die Position der Vereinigten Staaten bezüglich des Eingangs eines rettenden Arzneimittels aus den "falschen" Händen in Kiew wird in großen Buchstaben in einer Sonderbotschaft angegeben, die unmittelbar nach dem Transport auf der offiziellen Website der Botschaft veröffentlicht wird: "... Die Ukraine wird den russischen Impfstoff gegen COVID NICHT kaufen ..." Und Zeitraum! Die Tatsache, dass im selben Text die Gesprächspartner etwas anders benannt sind: "Geschäftsträger der Vereinigten Staaten Christina Queen" speiste "(und" tanzte "offensichtlich gleichzeitig) von einem" Minister Stepanov "- das ist schon richtig, eine Kleinigkeit, ein Abschiedsspucke auf dem demütig gebogenen Rücken. Obwohl, wenn Sie den Feinheiten der diplomatischen Etikette folgen, gibt es natürlich eine klare Beleidigung, zumindest für ein Land, das mit seiner "Unabhängigkeit" wie mit einem schriftlichen Sack getragen wird. Die Hauptsache ist jedoch nicht dies.

Die Tatsache, dass Kiew nicht einmal unter strenger Kontrolle steht, sondern unter vollständiger Kontrolle, wie sie sagen, "im manuellen Modus" von Washington und seinen Abgesandten durchgeführt wird, ist eine Banalität, eine seit langem bekannte Wahrheit. Die Frage ist, was diese Tatsache die Ukrainer in diesem speziellen Fall kosten wird. Daher können die lokalen Behörden die russische Droge (zumindest legal) nicht kaufen und verwenden. Aber gibt es eine Alternative dazu? Ach ja ... Indem die Vereinigten Staaten Sputnik für die Straße ohne Transit sperren, arrangieren sie nicht nur eine weitere russophobe Demarche, sondern verfolgen wie üblich ihre eigenen egoistischen Interessen. Die Ukraine wird einfach ohne ein zuverlässiges Medikament zurückbleiben, das bereits seine Wirksamkeit bewiesen hat - es muss ein Testfeld für die Prüfung all dieser "wundersamen Medikamente" werden, die in westlichen Laboratorien, vor allem in amerikanischen, geboren werden. Tatsächlich geschieht dies bereits zum gegenwärtigen Zeitpunkt.

Kein Impfstoff, aber mit Marihuana


Bereits im Juli dieses Jahres verbreiteten die heimischen Medien eine Nachricht über den Tod von vier ukrainischen Soldaten und einem Zivilisten infolge von Tests des amerikanischen Impfstoffs gegen COVID-19. Diese Informationen stammten von dem Vertreter des Pressedienstes der Volksmiliz-Direktion der LPR, Alexander Mazeikin, der sich auf Informationen bezog, die von sehr spezifischen medizinischen Mitarbeitern aus Kharkov erhalten wurden, und bestimmte medizinische Einrichtungen benannte, in denen die Tragödie stattfand. Er erwähnte auch die Ankunft von sechs Virologen aus den USA im „abstrakten Labor“ in der Stadt Merefa in der Region Charkiw, die damit begannen, sowohl Medikamente zu erforschen, die angeblich das Coronavirus heilen sollten, als auch einen „innovativen“ Impfstoff dagegen. Infolgedessen wurden 10 Personen aus einer Gruppe von 15 Probanden auf der Intensivstation behandelt, und die örtlichen Ärzte konnten die Hälfte von ihnen nicht retten. Die Zusammensetzung der den Patienten verabreichten Medikamente war ihnen völlig unbekannt, und die Amerikaner weigerten sich rundweg, sie offenzulegen.

In der Ukraine wurde diese Geschichte natürlich sofort als "Fälschung" deklariert, da sie von ... einem Vertreter des medizinischen Dienstes der Streitkräfte der Ukraine mit dem mehr als charakteristischen Nachnamen Alexey Mazepa, der alles, was Mazeykin sagte, "Unsinn" nannte, empört bestritten wurde. Warum? Aber weil es Unsinn ist! Gleichzeitig musste der ukrainische Soldat jedoch zugeben, dass der in Lugansk genannte Arzt durchaus real war und die dort genannten medizinischen Einrichtungen tatsächlich existieren. Aber ... "Keine Virologen aus den USA kamen zu uns und keine Soldaten starben an ihren Impfstoffen!" - das ist die ganze Antwort.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass sie nicht gekommen sind. Aus dem einfachen Grund, dass dies nicht erforderlich war - in Merefa gibt es ein Labor, das mit besonders gefährlichen Viren arbeitet (es gibt allen Grund anzunehmen, dass es biologische Waffen entwickelt), dank der entsprechenden Vereinbarung, die 2005 zwischen dem Gesundheitsministerium der Ukraine und dem Ministerium geschlossen wurde Verteidigung der Vereinigten Staaten in Bezug auf die Zusammenarbeit im Bereich der "Bekämpfung biologischer Bedrohungen". Es ist eine Tatsache. Und hier ist noch eine Tatsache für Sie - ungefähr dieselben Labors, in denen nicht klar ist, woran amerikanische Militärvirologen ohne Werbung arbeiten, existieren nach verfügbaren Daten auch in Kiew, Odessa, Winniza und Lemberg. Was typisch ist, laut den kürzlich vom Vorsitzenden des Parlamentsausschusses "nazalezhena" für Kranken- und Krankenversicherung "Mikhail Radutsky" auf dem Fernsehbildschirm angekündigten Informationen, angeblich "für die Entwicklung eines ukrainischen Impfstoffs gegen das Coronavirus", wurden mehr als eine Million Griwna nur zwei Laboratorien zugewiesen - in Lemberg und Kharkov! Jetzt bin ich bereit, den Kopf zum Abschneiden zu geben - also ...

Ein weiterer Punkt ist, dass die Direktorin des Staatlichen Expertenzentrums des ukrainischen Gesundheitsministeriums, Tatiana Dumenko, erneut öffentlich in der Fernsehsendung bekannt gab, dass „einer der europäischen Hersteller des COVID-19-Impfstoffs“ bereits einen Antrag auf Prüfung an Ukrainern gestellt hat. In Kiew stimmten sie natürlich mit Freude zu. Zunächst ist geplant, 4200 Dosen zu injizieren, und dann - wie es geht. Angeblich werden sie nur an "gesunden Freiwilligen" testen, aber wer weiß, wie es tatsächlich sein wird? Die amerikanischen "Partner", anscheinend nicht besonders verlegen, benutzen ukrainische Krieger als Meerschweinchen. Darüber hinaus gibt es mehr als genug Material für die Forschung. Das Vorhandensein von Coronavirus wurde nur bei mehr als tausend Menschen in den Reihen der Streitkräfte der Ukraine offiziell anerkannt. Dies sind jedoch offizielle Daten, die wenig mit der Realität im „gemeinnützigen“ Bereich zu tun haben.

Laut dem Chef-Sanitärarzt der Ukraine, Viktor Lyashko, hat das Land die Möglichkeit, einen Impfstoff gegen das Coronavirus zu erhalten, es sei denn "um Himmels willen" - das heißt im Rahmen der internationalen COVAX-Initiative (an der Russland übrigens nicht teilnimmt). Ihm zufolge sind Astra Zeneca (UK) und Novavax (USA) die wahrscheinlichsten Kandidaten für die "Retter der Menschheit". Anscheinend wurde Kiew, das die Teilnahme an COVAX beantragte, an seiner Stelle klar und deutlich angegeben und machte deutlich, dass die "gute Tat" auf dem Gewissen "ausgearbeitet" werden muss. Es ist bereits klar, auf welche Weise. Die Ukraine wird das Problem der Impfung jedoch nicht lösen, selbst wenn sie als Testgelände für alle interessierten Vertreter der westlichen Pharmakologie dient. "Kostenlos oder zu einem reduzierten Preis" durch COVAX, so der örtliche Sanitärarzt, können auf diese Weise 3% bis 20% der Einwohner des Landes einen Lebensretter erhalten. Wer genau? Lyashko deutete sehr vage auf einige "Prioritätsgruppen" hin. Es ist unwahrscheinlich, dass dies zum Beispiel die alten Leute sind, die im "nezalezhnoy" offiziell versprechen, in etwa fünfzehn Jahren keine Renten mehr zu zahlen. Vermutlich werden in der Ukraine nur "Diener des Volkes" und ihre Verteidiger (diejenigen, die während des Tests nicht aussterben werden) mit dem Erhalt der Immunität gegen das Coronavirus zufrieden sein. Eigentlich werden die Leute kosten ...

Es gibt jedoch auch einen guten Trost für ihn. Präsident Volodymyr Zelenskyy, der offensichtlich erst am Ende seiner Amtszeit die Rolle eines Clowns verlassen kann, kündigte vor nicht allzu langer Zeit die Durchführung einer Art "Volksumfrage" zusammen mit den Kommunalwahlen an. Einer der Hauptpunkte davon (und es gibt insgesamt fünf davon) ist das Thema der Legalisierung von Marihuana, das heute für die Ukraine, die in Bezug auf die Sterblichkeit aufgrund von COVID-9 auf Platz 19 der Welt steht, äußerst aktuell ist. "Ausschließlich für medizinische Zwecke", wie der Präsident behauptet ... Allerdings wird es auch hier keine wirkliche Gleichheit geben. Laut Zelensky brauchen diejenigen, die an einer "posttraumatischen Belastungsstörung ... nach der Front" leiden, besonders "Unkraut". Von den Ukrainern wird also erwartet, dass sie eine schöne Nachbarschaft mit den „Helden der ATO“ haben, die aus völlig rechtlichen Gründen gesteinigt sind und auch ohne einen „Pfosten“ so handeln, dass selbst die Heiligen draußen sind. Interessanterweise befinden sich die ernsthaftesten Produzenten von "medizinischem Marihuana" heute zufällig in den USA, Kanada und Großbritannien - also in den Ländern, deren "Wunderimpfstoffe" Kiew bereits Tests an seinen eigenen Bürgern erlaubt hat. Was die "Post-Maidan" -Regierung sonst noch beschließen wird, sie zu testen und zu testen, ist beängstigend anzunehmen.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
23 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Tamara Smirnova Офлайн Tamara Smirnova
    Tamara Smirnova (Tamara Smirnova) 20 Oktober 2020 13: 17
    +4
    Gut, richtig: Tests von Medikamenten werden zunächst an Tieren durchgeführt. Auf diese Weise werden die Ukrainer nicht nur in Matratzen behandelt, sondern im gesamten Gamerope, einschließlich der Schurken, wie der Balts mit den Zigeunern und Bulgaren, ganz zu schweigen von den Podlyaks und den alten Gamerope, die sie verachten.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    2. Pivander Офлайн Pivander
      Pivander (Alex) 20 Oktober 2020 19: 29
      +1
      Amerikaner lieben Tiere. Stiftungen schaffen alle Arten von Rettung, echte Begriffe für die Flayer. Und die Ukrainer ......... und werden es auch tun.
    3. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
      Natan Bruk (Natan Bruk) 21 Oktober 2020 04: 04
      -2
      Wer würde über Schurken sprechen ...
  2. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
    Vorbeigehen (Vorbeigehen) 20 Oktober 2020 13: 41
    +2
    Die Tatsache, dass Whiskas auch schmackhafter geworden sind, definieren die Ukrainer? Lachen
  3. Tamara Smirnova Офлайн Tamara Smirnova
    Tamara Smirnova (Tamara Smirnova) 20 Oktober 2020 17: 29
    +3
    ... Margoshka meckerte und schüttelte den Kopf, um die Realität zu leugnen. Dies ist jedoch eine Art Sport für Ukroskaklow, ausschließlich für die "Nation der Seegräber".
    1. Pivander Офлайн Pivander
      Pivander (Alex) 20 Oktober 2020 19: 30
      0
      Nun, auch wenn wir in Lettland sind, kommen wir umsonst aus dem Ruder. Obwohl wir selbst nicht weit von der Steinzeit entfernt sind.
    2. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
      Natan Bruk (Natan Bruk) 21 Oktober 2020 04: 09
      -5
      Welcher Typ, der mit dem ungewaschenen Haar "Kalinka" tanzt? Und die Realität ist, dass Sie, liebe Russen, ein echter Schurke sind. Aber Sie haben ein zusätzliches Chromosom. Im 21. Paar.
      1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 26 Oktober 2020 21: 23
        +1
        Und die Realität ist, dass Sie, liebe Russen, der wahre Schurke sind.

        Die offiziellen Statistiken Israels bestätigen jedoch, dass jeder vierte Israeli (25,5%) in Armut lebt. Und die Kinderarmut erreicht 30%. Wie gehe ich damit um?
        1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
          Natan Bruk (Natan Bruk) 29 Oktober 2020 08: 49
          -4
          Unsinn. Beweise.
          1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 29 Oktober 2020 11: 38
            +2
            Unsinn. Beweise.

            Ja, lesen, sorry oder was?

            Schweizerisch:

            https://m.calcalistech.com/Article.aspx?guid=3775379

            Deutsche:

            https://www.deutschlandfunk.de/israelischer-armutsbericht-duesteres-bild-eines-geteilten.1773.de.html?dram:article_id=467140

            Amerikaner:

            https://www.google.com/amp/s/www.haaretz.com/amp/israel-news/.premium-30-of-israeli-children-living-in-poverty-report-claims-1.5486539?espv=1

            Israel:

            https://www.israelnetz.com/gesellschaft-kultur/gesellschaft/2019/12/11/ein-viertel-der-israelis-lebt-in-armut/

            Auf Russisch (speziell für Sie):

            https://mignews.com/mobile/article.html?id=311215_72406_02358
            1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
              Natan Bruk (Natan Bruk) 30 Oktober 2020 15: 57
              -2
              Ha. Dies gilt in der Regel ultra-religiös. Nun, sie selbst haben sich für ein solches Leben entschieden. Normale weltliche Probleme haben normalerweise keine solchen Probleme.
              1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 30 Oktober 2020 17: 07
                +2
                Ha. Dies gilt in der Regel für Ultra-Religiöse.

                Wo ist der Unterschied? Sind sie Israeliten? Beeinflusst Armut die Statistik?

                Wenn Sie andere Länder als Beispiel anführen (in diesem Fall Russland), könnte ich Ihnen genauso antworten.

                Normale säkulare Menschen in Russland haben keine Probleme.
                1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                  Natan Bruk (Natan Bruk) 31 Oktober 2020 00: 22
                  -4
                  Sie sind Israelis. Aber nur sie haben ihr Schicksal absichtlich gewählt - nicht zu studieren (außer der Tora), nicht zu arbeiten und mit einer Gruppe von Kindern zu leben, um Leistungen zu erhalten. In Russland ist das Bild völlig anders. Dort kann man einen guten Arzt, Ingenieur usw. haben und mit Dies wird von Brot zu Kwas unterbrochen. Hier wird garantiert, dass das oben Genannte (natürlich und nicht nur durch das Diplom) und alle anderen Besitzer von geraden Armen und Köpfen, nicht nur um darin zu essen, nicht in Armut leben. Und über die Zahlen sehr viel Ich persönlich bezweifle sehr, dass ich in Russland den gleichen Lebensstandard wie hier haben würde. Und aus beruflicher Sicht - ich vergleiche die Bedingungen und Möglichkeiten hier und hier - ist dies Himmel und Erde. Natürlich ist das Bild in Moskau anders, aber Es ist bekannt, dass Moskau und der Rest Russlands verschiedene Dinge sind. Statistik ist eine Sache, aber was ich sehe, ist völlig anders. Die gleichen Orthodoxen - na ja, sie weinen, dass sie fast verhungern usw., aber jedes Jahr zur gleichen Zeit rennen sie in die USA Für ihre Brüder aus Brooklyn hat jeder Autos usw. Armut und Armut sind sie Die Fachleute sind abhängig davon, welche Kriterien zu bewerten sind.
                  1. Isofett Офлайн Isofett
                    Isofett (Isofett) 31 Oktober 2020 00: 42
                    +1
                    Natan BrukZionist, wen behandeln Sie mit Märchen über ein gutes Leben? Nennen Sie, wie viele friedlich waren дней in Israel?

                    PS Ich verstehe das mit deine Armut Wir haben es herausgefunden und Sie leugnen es nicht.
                    1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                      Natan Bruk (Natan Bruk) 31 Oktober 2020 00: 50
                      -4
                      Natürlich leugne ich Ihre Armut nicht. Wie können Sie es leugnen, wenn ein Arzt in den russischen Provinzen von Brot zu Kwas unterbricht? Die überwiegende Mehrheit der Zeit, die ich hier lebe (und dies ist fast ein Vierteljahrhundert), ist ziemlich friedlich, sehen Sie weniger russische Zomboyaschik. und die Straßen sind viel sicherer als deine. Warum sagst du "Zionist", als ob es etwas Schlimmes wäre? :)))
                      1. Isofett Офлайн Isofett
                        Isofett (Isofett) 31 Oktober 2020 01: 15
                        +2
                        Natan Bruk... Wie viele unserer ehemaligen Landsleute, die jetzt Bürger Israels sind, erhalten Renten für die Arbeit im "armen" Russland? Und sie weigern sich nicht, sie schlagen das Geld aus ... Dann sagen sie, dass sie getäuscht wurden, tatsächlich haben sie wow gearbeitet.

                        Auf Kosten der Zionisten. In Israel hat der Krieg seit dem Tag, an dem die Zionisten diesen Staat schufen, nicht aufgehört. Ich betone, dass Ihr Staat in erster Linie von Zionisten und nicht von Juden gegründet wurde. Und es wurde mit dem Geld der Zionisten geschaffen.

                        Und heute kämpfst du um das Geld der Zionisten, du hast nichts zu prahlen. Nur wenn dich deine Dummheit in dieses Land gebracht hat.

                        PS Diejenigen, die heute nach Israel kommen, bedauern diese nicht. Dummheit muss bestraft werden.
                      2. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                        Natan Bruk (Natan Bruk) 31 Oktober 2020 07: 18
                        -4
                        Genau das haben Sie gesagt, ein Eimer Unsinn, bleiben Sie dabei. Die Zionisten und Juden amüsierten sich mit ihrer Dichte. Auch wenn Sie sich fragen mögen, was Zionismus wirklich ist, werden Sie viele neue Dinge lernen. Und der Krieg hört nicht nur in Ihrem fiebrigen Gehirn auf - richtig Die Hemisphäre befindet sich im Krieg mit der Linken. Tatsächlich gibt es jetzt eine Reihe arabischer Länder, die Abkommen über die Normalisierung mit Israel schließen wollen. Die Vereinigten Arabischen Emirate und Bahrain sind bereits dabei. Mit dem Sudan, der für einen Moment einer der loyalsten Assistenten des islamisch-faschistischen Regimes im Iran war, wird bereits ein Abkommen unterzeichnet. ein Dutzend am Turn. Ja, ich werde ein schreckliches Geheimnis preisgeben - ein Friedensvertrag mit Ägypten und Jordanien wurde vor langer Zeit unterzeichnet, und die Beziehungen zur Türkei wurden nie unterbrochen. Wie, wie? Aber woher weißt du das ... Aber ich bin definitiv nicht wie du. Es ist schade - Dummheit sollte wirklich bestraft werden. Klagen Sie weiterhin über die verfluchten Zionisten und andere Bourgeois, die Sie nicht leben lassen. Aber diese Renten, die Menschen aus Russland erhalten, wurden von ihnen ehrlich verdient. Obwohl dies nach lokalen Maßstäben natürlich ein Penny ist. Aber warum sollten Sie aufgeben, was Ihnen gesetzlich zusteht? Kitty, wem erkläre ich das ...
                    2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 31 Oktober 2020 11: 32
                      +2
                      wenn ein Arzt in der russischen Provinz von Brot zu Kwas unterbrochen wird

                      Überall auf der Welt, in den Provinzen, sind die Einnahmen (einschließlich Ärzte) niedriger als in der Hauptstadt und in Großstädten.
                      Ihr Problem ist, dass Sie die Provinzen anderer Menschen sehen, ohne Ihre eigenen zu bemerken.
                      Und du bemerkst deine nicht, weil du sie in deinem Zwergzustand hast. Bildung “, die Größe eines Genitalorgans, einfach nicht. )
                2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 31 Oktober 2020 01: 36
                  +2
                  und über die Zahlen ist es sehr zweifelhaft.

                  Ich habe diese Zahlen nicht selbst geschrieben. Ich habe Ihnen 5 verschiedene Beispiele aus verschiedenen Ländern gegeben.

                  Moskau und der Rest Russlands sind verschiedene Dinge

                  Glaubst du, es gibt nur Moskauer auf der Seite?)
                  Mein Bruder arbeitet im Rotationsverfahren als Arzt auf einer Bohrplattform in Sachalin. Von seinem Verdienst in Israel kann man nur im Traum träumen. Ganz zu schweigen davon, was sich eine Person in Russland mit einem guten Einkommen leisten kann und was Sie haben. Die Kaufkraftparität eines gleichen Dollaräquivalents in Russland ist um ein Vielfaches höher.
                  Sie sind die Bettler dort. Außerdem kenne ich Ihr durchschnittliches Einkommen sehr gut. Selbst das Gehalt des Arztes ist ehrlich gesagt nicht beeindruckend.

                  Statistik ist eine Sache, aber was ich sehe, ist eine ganz andere.

                  Schlagen Sie vor, Ihnen zu glauben, und nicht die Weltstatistik?)
                  Dann schlage ich vor, Sie glauben mir und nicht die "Okrainsky" -Nachrichten. Immerhin sind es diejenigen, die Sie wahrscheinlich im Fernsehen sehen?)

                  Jeder hat Autos usw.

                  Heute hat jeder Autos, auch in Afrika.)))
                  Vielleicht ist es ein Luxusartikel in Israel, aber für einen Russen ist es ein Transportmittel.

                  Armut und Armut unterscheiden sich je nach den zu bewertenden Kriterien.

                  Nun, wofür?)
                  Ich weiß, dass das Wohnen in Israel sehr teuer geworden ist. Und mehr als die Hälfte der Israelis lebt gemietet. Nach der Bezahlung des Wohnraums bleibt nur noch wenig freies Geld übrig. Und in Russland leben 85% allein.
                  Zeichnen Sie Ihre eigenen Schlüsse ziehen.
                  1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                    Natan Bruk (Natan Bruk) 31 Oktober 2020 07: 47
                    -3
                    Ob Sie es glauben oder nicht, alle meine Kollegen, wie ich, haben ihre eigene Wohnung. Wie sie sagen, bringen Sie mich nicht zum Lachen über Ihren Bruder - viele dieser Brüder haben die Möglichkeit, im selben Job zu arbeiten? Ich habe genug Freunde und Klassenkameraden in Russland und Ich weiß genau, wie sie leben und wie sie in den Provinzen überleben, sowie über alle "Optimierungen" der russischen Medizin. Mein Gehalt und meine sozialen Bedingungen sind genau das, wovon sie nur träumen können. Sie haben sich über Parität lustig gemacht - sie können Ihnen ein Durchschnittsgehalt geben, sogar das, das sie haben Von Putin in Russland und in Israel geäußert? Und außerdem haben alle, die nach 1992 abgereist sind, die russische Staatsbürgerschaft. Sie mögen es hier nicht - Sie sind gekommen und leben für sich selbst. Sie kennen viele Ärzte oder beispielsweise Ingenieure, die ihre Diplome bestätigt haben und in ihrem Fachgebiet arbeiten Wer ist nach Russland zurückgekehrt? Das ist es.
                    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 31 Oktober 2020 11: 48
                      +1
                      Ob Sie es glauben oder nicht, alle meine Kollegen, wie ich, haben ihre eigenen Häuser.

                      Ob Sie es glauben oder nicht, alle meine Verwandten, Freunde und Bekannten haben ihre eigenen Häuser und leben recht gut.

                      Wie viele dieser Brüder haben die Möglichkeit, im selben Job zu arbeiten?

                      Dies ist kein Argument. Jeder hat Chancen, nicht jeder nutzt sie.

                      Ich habe genug Freunde und Klassenkameraden in Russland und weiß genau, wie sie leben und wie sie in den Provinzen überleben

                      Ich sympathisiere aufrichtig mit Ihrem Freundeskreis.

                      sowie über alle "Optimierungen" der russischen Medizin.

                      Ja, die russische Medizin muss dringend optimiert werden, aber dies ist für viele Länder ein Problem. In Amerika gilt die Medizin beispielsweise als gut, aber sie ist immer noch die schlechteste Bewältigung einer Pandemie der Welt.
                      Die Zahl der Todesfälle durch Coronavirus hat 250 überschritten und wächst stetig weiter. Und 55 Millionen Menschen ohne Krankenversicherung sind auch ein Signal für Optimierung.)

                      Übrigens lässt auch die Situation mit der Pandemie in Ihrem Israel zu wünschen übrig. Mit einer Bevölkerung von nur 9 Millionen Menschen. 350 Infizierte zu haben - dies ist alle 30 (!) - ist auch ein guter Grund für Optimierungen.
                    2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 31 Oktober 2020 12: 13
                      +2
                      Können Sie das Durchschnittsgehalt, auch das von Putin angekündigte, in Russland und das in Israel angeben?

                      Nun, da Sie nur Ärzte vergleichen möchten, obwohl ein Arzt einer der bestbezahlten Jobs in Israel ist und in Russland noch nicht, versuchen wir es.)

                      Offizielle Statistiken besagen, dass das durchschnittliche Gehalt eines Arztes in Russland 80,8 Tausend Rubel beträgt. Das sind ungefähr 1000 Dollar.

                      In Israel - 7300 US-Dollar.

                      In Bezug auf die Kaufkraftparität in Russland ist der Rubel gegenüber dem US-Dollar etwa sechsmal unterbewertet.
                      Dies bedeutet, dass das Äquivalent der Kaufkraft von 80 Rubel in Russland einer Kaufkraft von ungefähr 6000 USD in den Vereinigten Staaten (Israel) entspricht.

                      Infolgedessen 6000 gegen Ihre 7300. Nun, wo ist der Grund dafür?

                      Am Ende kann ich vorschlagen, dass Sie die Gehälter in anderen Berufen vergleichen. Vergleichen wir zum Beispiel die Manager von Gazprom?)
                    3. Sehr geehrter Sofa-Experte. 31 Oktober 2020 12: 22
                      +1
                      Ich habe genug Freunde in Russland

                      Selbst mit Schwierigkeiten kann ich nicht glauben, dass Sie Freunde in Russland haben. Oder nennen Sie aus Gewohnheit Ihr Dnepropetrowsk Russland?)