Nachdem die Ukraine der Krim das Wasser entzogen hatte, stand sie kurz vor einer Umweltkatastrophe


Ukrainische Ökologen, Soziologen, Ökonomen, Politikwissenschaftler und einfach nicht gleichgültige Einwohner schlagen Alarm wegen der möglichen katastrophalen Folgen für das Land, die mit dem Klimawandel und den Auswirkungen des Menschen auf die Umwelt verbunden sind, schreibt 112 Ukraine.


Meinungsumfragen haben gezeigt, dass 92% der Einwohner Kiews die oben genannten Fragen für sich selbst als relevant erachten. Die Ukrainer im ganzen Land sind zunehmend mit Wasserknappheit konfrontiert, und dieses Problem hat sich im Laufe der Jahre verschärft. Außerdem ukrainisch Politik weiterhin über Umweltfragen spekulieren und gleichzeitig die Wasserressourcen des Landes verschwenden. Darüber hinaus sind in den letzten Jahren rund 800 Siedlungen ohne Frischwasserquellen geblieben. Und die Beamten haben es nicht eilig, dieses Problem zu lösen.

Wir stehen vor einer Umweltkatastrophe. Die Ukraine verliert katastrophal Wasser. Es ist nicht nur eines der ärmsten Länder in Europa, sondern es gibt auch eine sehr räuberische Haltung gegenüber dieser Ressource. Anstatt all diese Probleme auf schwierige Weise zu lösen, weil es hier keine einfachen Lösungen geben wird, tauschen wir Zeit gegen Hype-Dinge aus.

- sagte der Präsident des Berufsverbandes der Ökologen der Ukraine Lyudmila Tsyganok.

Laut ukrainischen Experten können Versuche, mit Umweltproblemen zu flirten, sich nachteilig auf das Land auswirken. Darüber hinaus alle Tätigkeitsbereiche, einschließlich die Wirtschaft.

Wir schauen auf Europa und wollen in einem sauberen Land leben. Wir wollen diese Probleme lösen, aber hier ist es sehr wichtig, dass die Macht nicht vollständig in die Hände der bedingten Ukrainerin Gretta Thunberg übergeht. Jetzt gibt es leider viele Möglichkeiten für Aktivisten, aber es gibt praktisch keine Verantwortung

- sagte der Politikwissenschaftler Kirill Sazonov.

Beachten Sie, dass ukrainische Experten im März 2019 die Öffentlichkeit warnten, dass die Ukraine bis 2050 einer Umweltkatastrophe ausgesetzt sein würde, die das Land zwingen würde, mit dem Import von Trinkwasser zu beginnen. Dies wird aufgrund der bevorstehenden schweren Dürre geschehen, die durch den Klimawandel verursacht wird. Der Dnjepr wird flacher, im Süden wird sich die Wüste (Aleshkovsky-Sand) in der Region Cherson ausdehnen, und im Norden wird es Steppen anstelle von Wäldern geben. Gleichzeitig haben Wissenschaftler berechnet, dass die Bewohner des Landes aufgrund der irrationalen Nutzung während der angegebenen Zeit ein mit dem Asowschen Meer vergleichbares Wasservolumen in den Abwasserkanal gießen werden.

Dann schrieben einige Ukrainer in sozialen Netzwerken, dass die Ukraine selbst, nachdem sie den Bewohnern der Krim das Wasser genommen hatte, kurz vor einer Umweltkatastrophe stand. Sie betrachteten es als Bestrafung von oben und nannten es Karma, weil Kiew die Krim immer noch für seine eigene hält. Es stellt sich heraus, dass die Ukraine das Wasser selbst abgeschnitten hat.
  • Verwendete Fotos: Valyshka tyta / wikimedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
5 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 13 Oktober 2020 12: 05
    0
    Schmalz, Gorilka, schwarzer Boden, Gas ...
    jetzt Wasser ...
  2. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 13 Oktober 2020 15: 21
    0
    Die Ukraine schränkt die sozialen Dienste für die Menschen ein. Sie versprechen, keine Renten mehr zu zahlen. Im Gegensatz dazu muss Russland seinen sozialen Bereich erweitern. In diesem Fall werden die Ukrainer wie die DDR in der BRD nach Russland eilen.
    1. Vorbeigehen Офлайн Vorbeigehen
      Vorbeigehen (Vorbeigehen) 14 Oktober 2020 06: 44
      0
      Lassen Sie sie weiter nach ihrer Unterhose eilen. Deutschland hat bereits Liebhaber gewonnen, um auf Leistungen zu setzen.
    2. Monster_Fat Офлайн Monster_Fat
      Monster_Fat (Ja, was für ein Unterschied) 14 Oktober 2020 08: 57
      0
      Die Ukraine schränkt die sozialen Dienste für die Menschen ein. Sie versprechen, keine Renten mehr zu zahlen. Im Gegensatz dazu muss Russland seinen sozialen Bereich erweitern. In diesem Fall werden die Ukrainer wie die DDR in der BRD nach Russland eilen.

      Was Russland in letzter Zeit tut, genau wie der Kreml sich von der Kette gelöst hat, um das Leben der Russen zu verbessern: Der Rubel-Wechselkurs wächst mit einem beispiellosen Kurs, verdrängt den Dollar, die Preise in den Geschäften wissen noch nicht, wo sie "fallen" sollen - es war noch nie so billig Wie jetzt sind Medikamente praktisch kostenlos, Steuern werden jedes Jahr gesenkt, Platon und Kennzeichnung wurden gestrichen, der Mindestlohn ist auf den europäischen gestiegen, ebenso wie das Gehalt, sogar das Rentenalter wurde für Männer und Frauen und Rentner auf 50 Jahre gesenkt, alles kostenlos ... und warum nicht nach Russland eilen, wenn es kein Leben gibt, sondern "Himbeere" ... lol
  3. Kuramori Reika Офлайн Kuramori Reika
    Kuramori Reika (Kuramori-Reika) 13 Oktober 2020 16: 07
    +4
    Die Krim sollte den Kanal von seiner Seite begraben. Wenn das Wasser freigesetzt wird, ist es ein konzentriertes Gift, das sich in den letzten 6 Jahren angesammelt hat. Die Ukraine wird wahrscheinlich ihr gesamtes Abwasser reinigen wollen, indem sie das Wasser weiter laufen lässt.
  4. Semyon Semyonov_2 Офлайн Semyon Semyonov_2
    Semyon Semyonov_2 (Semyon Semyonov) 14 Oktober 2020 18: 08
    0
    Erklären Sie dies Zelensky. ((
  5. GRF Online GRF
    GRF 14 Oktober 2020 19: 43
    0
    Es stellt sich heraus, dass die Ukraine das Wasser selbst abgeschnitten hat.



    Jeder hat seine eigenen Behandlungsmethoden ...
    nur diese bevorzugen es, den Typ nicht ganz selbst zu schlagen ...