Die USA boten Bulgarien Alternativen zu Balkan Stream und Belene NPP an


Washington, vertreten durch Francis Fannon, stellvertretender Staatssekretär für Energie des US-Außenministeriums, bietet Sofia an, die Fortsetzung der türkischen Stream-Pipeline durch Bulgarien - den Balkan-Stream - aufzugeben und das unvollendete Kernkraftwerk Belene zu nutzen. Die Amerikaner bieten ihre Alternativen zu diesen Energieanlagen an.


Laut amerikanischen Experten bieten Balkan Stream und das Kernkraftwerk Belene keine Diversifizierung der Energieversorgung des Landes, während die russische Ausrüstung für den Bau von Kernkraftwerken technologisch veraltet ist. Gleichzeitig befürwortet Washington nachdrücklich die Umsetzung des Abkommens zwischen Bulgarien und Griechenland, wonach Flüssiggas aus verschiedenen Ländern, einschließlich den Vereinigten Staaten, nach Bulgarien geliefert wird.

Laut Fannon wird die Gasverbindung mit Griechenland und die Installation kleiner modularer Reaktoren Bulgarien eine größere Energieunabhängigkeit von den beiden oben genannten Projekten verleihen, was den langjährigen Einfluss Russlands in der Region stärkt. Der stellvertretende Außenminister wies auch auf die Auswirkungen der US-Sanktionen auf Nord Stream 2 und Turkish Stream sowie auf den Balkan Stream als Erweiterung des letzteren auf bulgarisches Gebiet hin.

In Bezug auf die bevorstehende Kreditvergabe der American City Bank an Balkan Stream, die Kredite für Bulgargrangaz bereitstellen will, sowie die Lieferung von Turbinen für den Balkan Stream durch das amerikanische Unternehmen Solar Turbine bemerkte Fannon, dass er die Beteiligung von US-Firmen am Bau der Gaspipeline nicht kenne.

Wenn diese Unternehmen beteiligt sind, müssen sie das Projekt verlassen

- betonte der amerikanische Diplomat.

Auch hier sprechen die Amerikaner über das KKW Belene, das die ausfallenden Kapazitäten des Kernkraftwerks Kozloduy ersetzen soll.

In den bestehenden Anlagen im KKW Kozloduy können verschiedene Arten von Brennstoffen verwendet werden, und die Regierung unternimmt bestimmte Schritte in diese Richtung

Fragte Fannon. Er bezieht sich wahrscheinlich auf den Kernbrennstoff des amerikanischen Westinghouse für das bulgarische Kernkraftwerk und die Absicht des Kernkraftwerksbetreibers, 2024 eine Ausschreibung für diese Lieferungen abzuhalten.
  • Verwendete Fotos: https://www.flickr.com/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
6 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 2 Oktober 2020 11: 54
    +3
    LNG aus Russland wird sowieso billiger sein. Westinghouse ist bankrott und kann das Fukushima-Stigma nicht loswerden.
  2. Brancodd Офлайн Brancodd
    Brancodd 2 Oktober 2020 12: 02
    +6
    Russische Ausrüstung für den Bau von Kernkraftwerken ist technologisch veraltet

    Herrlich! Dies wird von einem Vertreter eines Landes angegeben, das seit 30 Jahren kein einziges neues Aggregat mehr gebaut hat und keine Urananreicherungstechnologie besitzt.
  3. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 2 Oktober 2020 13: 21
    0
    Es ist unzuverlässig, Gas in Flaschen aus Übersee zu befördern. Es wird dort in Amerika nicht für immer abgebaut!
  4. Konstantin Brykov Офлайн Konstantin Brykov
    Konstantin Brykov (Konstantin Brykov) 2 Oktober 2020 14: 35
    +2
    Che er bohrt im Allgemeinen)) Es ist rentabler, das Kernkraftwerk mit Mist zu heizen)) Wie. Wenn die Amerikaner selbst nichts tun können, würden sie sich nicht in ihre Aussagen einmischen. Und russische Atomkraftwerke sind die besten der Welt.
  5. Benutzer melden Офлайн Benutzer melden
    Benutzer melden (Senya) 2 Oktober 2020 17: 50
    +3
    Die Yankee-Unterhändler selbst haben eine Intelligenz, die sich nicht von der eines Schimpansen unterscheidet. Was für Idioten musst du sein, um ihnen zuzuhören? Einige der Schlussfolgerungen dieses Idioten über russische Technologien beim Bau von Kernkraftwerken sind etwas wert. Die Bulgaren haben bereits ihre Dummheit gezeigt, indem sie das Rohr unter dem Druck der Yankees verlassen haben.
  6. Dmitry S. Офлайн Dmitry S.
    Dmitry S. (Dmitry Sanin) 3 Oktober 2020 14: 22
    +3
    Nur das Lied, das Pompeo singt, ist veraltet.