Die drohende zehnjährige Dürre in den Vereinigten Staaten wird katastrophal sein


Eine Dürre in den USA könnte ein Jahrzehnt dauern und für ganz Nordamerika katastrophal sein, schreibt die australische Zeitung Der Standard.


Waldbrände haben den größten Teil der US-Pazifikküste verschlungen. Allein im Bundesstaat Kalifornien haben mehr als 20 Großbrände gewütet und rund 5,8 Gebäude zerstört. Ungefähr 19 Feuerwehrleute bekämpften das Feuer.

Es ist alles wegen des Klimawandels, der die Erde buchstäblich austrocknet. Laut Wissenschaftlern der McGill University in Montreal (Quebec), der ältesten öffentlichen Forschungseinrichtung Kanadas, sowie der State University of Idaho in Boise (USA) kommen "Hitzewelle und Dürre zusammen".

In ihrer Studie nannten sie diesen Prozess "fortschreitenden Klimawandel". Sie bemerkten, dass sich über 122 Jahre Beobachtungen, extreme Hitze und Dürre immer gegenseitig begleiteten. Sie sind die Ursache von Waldbränden. Aber jetzt haben sich diese Prozesse intensiviert und breiten sich in beispiellosem Ausmaß aus.

Wissenschaftler haben festgestellt, dass Dürreperioden von noch weniger als 10 Jahren, wie die Dürre in den USA in den 1930er Jahren, die als "Staubschale" bezeichnet wird, schwerwiegende Folgen haben können, wenn sie von "Umweltzerstörung" begleitet werden. Sie erklärten, dass einer schweren Dürre normalerweise ein langer Antizyklon vorausgeht. Es schafft wolkenloses Wetter und fördert den Strom heißer Luft. Trockenes Land erhöht jedoch den Einfluss der Sonnenstrahlung und beeinflusst die Umgebungstemperatur. Dies führt zu erhöhten Perioden extremer Hitze.

Dies war bereits 2010 in Russland der Fall, als eine gleichzeitige Dürre und ein Temperaturanstieg die Wahrscheinlichkeit einer großen Periode extremer Hitze um das 13-fache erhöhten.
  • Verwendete Fotos: https://pxhere.com/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
6 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. 123 Офлайн 123
    123 (123) 29 September 2020 23: 24
    +1
    Chilenen leben bereits seit 10 Jahren mit einer solchen Katastrophe, und in vielen Ländern herrscht derzeit Dürre, aber überall schreiben sie ausschließlich über die Krim und dass Russland "nicht shmogla" hat.

  2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 30 September 2020 00: 17
    -5
    Ha ... Sie hätten sich auf ukrov bezogen ... Wie Lawrow sagte ...

    In der Zwischenzeit USD 79,07 - das ist der Preis für die Nachrichten über uns
    1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
      Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 30 September 2020 19: 20
      0
      Zitat: Sergey Latyshev
      Bis dahin USD 79,07

      Es stellt sich heraus, dass Kuwait die Hauptsäule der Weltwirtschaft ist, weil:

      Die teuerste Währung der Welt auf Platz 1 ist der Kuwait-Dinar (1 USD).
  3. Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 1 Oktober 2020 17: 23
    0
    Zitat: Oyo Sarkazmi
    Zitat: Sergey Latyshev
    Bis dahin USD 79,07

    Es stellt sich heraus, dass Kuwait die Hauptsäule der Weltwirtschaft ist, weil:

    Die teuerste Währung der Welt auf Platz 1 ist der Kuwait-Dinar (1 USD).

    Es gibt so etwas nicht - die teuerste Währung. Die Zahlen sind nichts weiter als eine Skala.
  4. LeftPers Офлайн LeftPers
    LeftPers (Anton) 4 Oktober 2020 13: 52
    0
    Ja, und kümmere dich nicht um sie auf pin.osov, lass sie in der Hölle brennen.
  5. Semyon Semyonov_2 Офлайн Semyon Semyonov_2
    Semyon Semyonov_2 (Semyon Semyonov) 5 Oktober 2020 12: 39
    0
    Amerika wird brennen, macht nichts. Ich mache mir Sorgen um Menschen.