Peru könnte die ukrainische An-178 verlassen und russische Flugzeuge kaufen


Angesichts der Schwierigkeiten Perus beim Kauf der ukrainischen An-178 ist Russland bereit, der südamerikanischen Republik ihre Militärtransportflugzeuge anzubieten. Dies wird von der Ausgabe berichtet RIA Novosti unter Bezugnahme auf eine Quelle auf dem Gebiet der militärisch-technischen Zusammenarbeit.


Der Vertrag zwischen der Ukraine und Peru über den Kauf von An-178 wurde 2019 unterzeichnet. Die Auslieferung des Flugzeugs sollte 2021 erfolgen. Heute ist das Transportunternehmen jedoch nur zu 40% bereit, während der Ukraine einige der in Russland hergestellten Komponenten fehlen.

Aufgrund der aktuellen Situation hat das peruanische Innenministerium beschlossen, den Vertrag auszusetzen. Jetzt ist es wahrscheinlich, dass die Republik Transportarbeiter aus Russland kaufen wird. Laut Quelle können diese Versionen des schweren Il-76 oder des neuesten Il-112 aktualisiert werden. Darüber hinaus werden weitere Lieferoptionen in Betracht gezogen.

Denken Sie daran, dass das Turbojet-Kurzstrecken-Transportflugzeug An-178 die An-12 ersetzen soll. Seine Entwicklung begann im Jahr 2010 auf der Grundlage des Passagiers An-158. Das neue Auto machte seinen ersten Flug im Jahr 2015. Mit einer ähnlichen Tragfähigkeit übertrifft die An-178 die An-12 in Reisegeschwindigkeit und Flugreichweite.

Es sei darauf hingewiesen, dass bis 2014 etwa ein Drittel der Komponenten für das ukrainische Transportunternehmen von russischen Unternehmen geliefert wurden.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
2 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 26 September 2020 20: 36
    +2
    Na komm! Es scheint, dass sie kürzlich hier diskutiert haben, dass sie alles für dieses Flugzeug haben, von "alternativen" Herstellern ...

    Das ukrainische Luftfahrtwerk "Antonov" hat die Montage des ersten mittleren Transportflugzeugs An-178 ohne russische Teile abgeschlossen. Der Präsident des Staatsunternehmens Alexander Los berichtete Vertretern der lokalen Medien darüber.

    https://topcor.ru/16284-ukrainskij-an-178-sobrali-bez-rossijskih-detalej.html#comment

    Ich habe immer gedacht, dass "fertige Montage" nicht 40% ist ...
    Und es gibt keine Komponenten, auch "Alternative ...
    Wenn der ganze Präsident Elk lügt, an wen kann er dann an diese Welt glauben?
  2. Amateur Офлайн Amateur
    Amateur (Victor) 19 Oktober 2020 07: 09
    0
    Jetzt ist es wahrscheinlich, dass die Republik Transportarbeiter aus Russland kaufen wird. Laut Quelle können diese Versionen des schweren Il-76 oder des neuesten Il-112 aktualisiert werden.

    Den ganzen Tag geistige Arbeit. Auf der Stirn unpassierbarer Gedanke ...

    Die peruanischen Behörden entscheiden über den Ersatz eines Flugzeugs, das nicht für ein nicht existierendes Flugzeug vorgesehen ist und sein wird, und es ist nicht bekannt, wann es sein wird. Rückgriff