Das US Global Strike Command konzentriert sich auf Russland


In den letzten Jahrzehnten hat Washington Extremisten und Terroristen auf der ganzen Welt konfrontiert. Aber der nächste Krieg wird höchstwahrscheinlich mit Russland und China stattfinden. Es wird der härteste Test für das Land sein, sagte der Kommandeur der Global Strike Force der US Air Force, Timothy Ray, und schreibt die amerikanische Ausgabe der Air Force Times.


Laut Ray bauen Moskau und Peking ihre nuklearen Fähigkeiten aktiv auf und modernisieren sie rasch. Damit Washington nicht hinter ihnen zurückbleibt, muss es die vorhandenen Kräfte und Mittel verbessern sowie die Entwicklung neuer strategischer Bomber, Atom-U-Boote und ICBMs beschleunigen. Er stimmt dem Stabschef der US-Luftwaffe, Charles Brown Jr., voll und ganz zu und wiederholte seine Worte - "Veränderung beschleunigen oder verlieren".

Ray sagte, dass derzeit an dem Programm des vielversprechenden "Strategen" B-21 Raider gearbeitet wird und gleichzeitig die Flotte der veralteten B-1, B-2 und B-52 beibehalten wird. Er erinnerte daran, dass die Luftwaffe am 8. September 2020 einen Vertrag mit Northrop Grumman über die Schaffung neuer silobasierter Minuteman IV-ICBMs unterzeichnet hatte, die den alten Minuteman III ersetzen sollten. Er erklärte, dass Potenzial nicht von selbst erscheint, sondern regelmäßig entwickelt und investiert werden muss.

Wir müssen unsere nukleare Modernisierung rechtzeitig durchführen und nachhaltig in Lieferfahrzeuge investieren, um sicherzustellen, dass wir für das 21. Jahrhundert bereit sind.

Betonte Ray.

Ray bemerkte, dass die Luftwaffe den Test der Zeit bestanden hat und selbst die COVID-19-Pandemie sie nicht betroffen hat. Die Pflicht des Personals der ICBM-Stützpunkte betrug zwei Wochen.

Wir sind unerschütterlich. Das Land erwartet von uns, dass wir unter allen Umständen bereit sind ... Das Coronavirus hat nicht aufgehört und wird uns nicht aufhalten

Fügte Ray hinzu.

Er machte darauf aufmerksam, dass sich die US-Luftwaffe nicht entspannte und während die Pandemie den Planeten "durchstreift", führen amerikanische Bomber groß angelegte Trainingsmissionen im westlichen Pazifik, in Europa und in der Arktis durch.
  • Verwendete Fotos: https://pxhere.com/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
5 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 22 September 2020 10: 57
    +2
    Während die Staaten Bombenangriffe auf Russland und China planen, kann in den Staaten selbst im Kriegsfall eine große chinesische Diaspora gegen die Vereinigten Staaten selbst durchaus verdienen. Eine Art 5. Spalte. Und um dies zu stoppen, müssen die Staaten zahlreiche Konzentrationslager für die Chinesen errichten, wie sie es im Zweiten Weltkrieg gegen die Japaner getan haben. Sobald sie mit dem Bau dieser Konzentrationslager beginnen, wird dies eines der Signale dafür sein, dass ein Krieg mit China nahe ist.
    In Bezug auf Russland funktioniert das Perimeter-System weiterhin, was den Staaten im Falle eines Angriffs auf Russland eine garantierte Reaktion bietet. Sie haben sogar Eun Angst gemacht. Was können wir über "Perimeter" sagen?
    1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
      Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 22 September 2020 11: 35
      +1
      Die Vereinigten Staaten haben bereits zahlreiche Konzentrationslager und mobile Gefängnisse für ihre Bevölkerung, und die FEMA verfügt über große Bestände an Plastiksärgen. Die Amerikaner werden sich umbringen.
  2. g1washntwn Офлайн g1washntwn
    g1washntwn (Zhora Washington) 22 September 2020 12: 19
    -1
    Nicht zu vergessen stabile Investitionen

    Der übliche Satz eines Bettlers in einer Unterführung. Vor dieser Rede wurden offenbar Milliarden von Dollar des Verteidigungsbudgets für Donuts ausgegeben.
  3. Sibirischer Südstaatler (Sergey A) 22 September 2020 13: 49
    0
    Tama ist also die mächtigste und technologischste und Super-Super-Armee der Welt! Wie ist es, warum ist für sie alles veraltet?
    1. g1washntwn Офлайн g1washntwn
      g1washntwn (Zhora Washington) 22 September 2020 15: 04
      +2
      Zitat: Sibirischer Südstaatler
      Tama ist also die mächtigste und technologischste und Super-Super-Armee der Welt!

      Ja, was ist da? Sie können als anonyme "Minuspunkte" nur geringfügigen Schaden anrichten, und sobald sie aus ihrer virtuellen Welt ins wirkliche Leben gelangen, gibt es Berichte über die Entlassung von Schiffen und eine Gehirnerschütterung über einen gepanzerten Personaltransporter.