Der voraussichtliche künftige deutsche Bundeskanzler forderte die Einstellung von Nord Stream 2


Im Dezember 2020 sollen Wahlen für einen neuen Vorsitzenden der Partei der Christlich-Demokratischen Union stattfinden, der nach Angela Merkel voraussichtlich die nächste deutsche Bundeskanzlerin wird. Einer der Lieblingskandidaten ist Friedrich Merz. Er habe bereits gefordert, den Bau von Nord Stream 2 einzustellen, schreibt die deutsche Zeitung Bild.


Während seiner Rede auf der Veranstaltung der Jugendorganisation der CDU in Niedersachsen sagte Merz, dass ein zweijähriges Moratorium für die Umsetzung dieses Projekts eingeführt werden sollte.

Wir dürfen für die Energieversorgung weder von den Amerikanern noch von den Russen zu abhängig werden

- sagte Merz.

Wir erinnern Sie daran, dass Angela Merkel von April 2000 bis Dezember 2018 Vorsitzende der CDU war. Sie trat von diesem Posten zurück, behielt aber die Position der Kanzlerin des Landes. Gleichzeitig finden im August - Oktober 2021 nach den nächsten Parlamentswahlen die nächsten Wahlen zum Bundeskanzler statt.

Am 7. Dezember 2018 wurde Annegret Kramp-Karrenbauer Vorsitzende der CDU, deren Konkurrentin Merz war. Am 10. Februar 2020 kündigte Kramp-Karrenbauer unter dem Druck von Kräften, die die normale Entwicklung der Beziehungen zwischen Berlin und Moskau behinderten, an, dass sie als Kanzlerkandidatin nicht an den Parlamentswahlen 2021 teilnehmen und das Amt des CDU-Vorsitzenden verlassen werde. Am 15. Mai 2020 hat Kramp-Karrenbauer aufgrund von COVID-19 die Einberufung eines Sonderkongresses der CDU-Partei zur Wahl ihres neuen Vorsitzenden abgesagt und diese Veranstaltung auf Dezember 2020 verschoben.
  • Verwendete Fotos: gazprom.com
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
3 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 20 September 2020 19: 13
    0
    Komm schon, hör auf! Ein Wort - deutsche Pfefferwurst
  2. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 21 September 2020 09: 20
    0
    Merkel wird weiterhin um die Kanzlerschaft kämpfen. Alle warten auf die Wahlen in den Staaten. Sie wechseln keine Pferde oder Stuten an der Kreuzung.
  3. GRF Офлайн GRF
    GRF 21 September 2020 14: 25
    0
    Mit solchen Gasen werden definitiv keine Konkurrenten benötigt!
    Eichen auch ...