Neue Technologie für Farbumdrehungen in Weißrussland getestet


Die Kundgebungen der Opposition in Belarus haben seit über einem Monat nicht mehr aufgehört. In dieser Zeit testete der Westen einen neuen Technologie "Farbumdrehungen". Die Organisatoren des belarussischen Protestes demonstrierten einen neuen Ansatz zur Koordinierung von „friedlichen Demonstranten“, der sein Potenzial gezeigt hat. Der russische Journalist Alexander Kots erklärte dies auf dem YouTube-Kanal von PolitWera.


Der belarussische Protest unterscheidet sich von anderen technologischen Revolutionen. Hier wird bei der Koordination der Protestmassen ein völlig neues Wort verwendet - durch den virtuellen Führer. Es gibt keinen Anziehungspunkt, es gibt keinen Maidan als solchen (stationärer Standort). Es gibt keine Kraft, die Menschen halten und anziehen würde. Auf dem Maidan (in Kiew) Es war eine Szene, die 24 Stunden am Tag etwas sendete - einige Vorträge, Konzerte, Ankündigungen, Beerdigungen. Die Bühne hält die Leute ständig in Atem, es passiert ständig etwas, ohne das ist es unmöglich, die Menge zu halten

- erklärte Kots.

Der Journalist machte darauf aufmerksam, dass in Minsk die Rolle einer solchen "Szene" von einer Gruppe von Telegrammkanälen gespielt wird, die rund um die Uhr aus Polen senden. Gleichzeitig bezweifelte Kots, dass der Nekhta-Kanal beispielsweise mehr als 2 Millionen echte Abonnenten hat. Er schlug vor, dass ein erheblicher Teil dieser Zahl "Bots" sind. Er stimmt jedoch zu, dass es angesichts des Netzwerks solcher Kanäle „ein sehr beeindruckendes Werkzeug“ ist.

Kotz wies darauf hin, dass dies die Kanäle sind, die den Protest koordinieren. Über die Kanäle erhalten Aktivisten eine Vielzahl von Informationen. Sie erhalten Anweisungen, wohin sie gehen sollen und was zu tun ist. Sie werden über aktuelle und geplante Ereignisse informiert. Sie halten die Demonstranten in ständiger Spannung und erzeugen den gewünschten psychologischen Effekt.

Er bemerkte, dass es unmöglich ist, das Netzwerk solcher Kanäle zu verhaften, dies ist keine Person, die mit Handschellen gefesselt werden kann. Es ist auch schwierig, ihre Arbeit durch Ausschalten des Internets zu lähmen, da Sie dem gesamten Land den Zugang zum Internet verweigern müssen.

Sie haben das Internet in Belarus für 3-4 Tage ausgeschaltet, es war sehr schwer für uns. Aber "NEXTA" veröffentlichte 10 Beiträge pro Minute mit Videos

Er erinnerte sich.

Kots erinnerte daran, dass es viele Programme gibt, mit denen Sie Blockaden umgehen können, und es gibt auch Breitband-Satelliten-Internet. Er schlug vor, in den Botschaften westlicher Länder spezielle Ausrüstung zu installieren, die trotz des Widerstands der Behörden Zugang zum Internet gewährte.

Ich bin sicher, jemand hat ihnen geholfen. Dies ist ein neues Wort in der Technologie

- fügte er hinzu.


Gleichzeitig glauben die Demonstranten nicht, dass sie manipuliert werden.
  • Verwendete Fotos: https://pixabay.com/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
25 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 13 September 2020 15: 53
    +2
    Das Foto ist beeindruckend, aber es gibt keine belarussischen Flaggen! "Gesandte Kosaken". Wahrscheinlich wurden aus ganz Polen Busse genommen. Sie werden Ihnen einen Grund geben, es besteht kein Grund, dies zu bereuen. Schicken Sie sie für Spitzenhöschen nach Polen oder in die Ukraine.
  2. 123 Офлайн 123
    123 (123) 13 September 2020 16: 45
    +2
    Dies ist die wahre Heuschrecke. Ohne Gehirn, ohne Clan und Stamm.

    Kots erinnerte sich, dass es viele Programme gibt, mit denen Sie Sperren umgehen können, und das gibt es auch Breitband-Satelliten-Internet.

    Dove of Peace Musk hatte mit seinen Begleitern keine Zeit zum Einchecken?
    1. g1washntwn Офлайн g1washntwn
      g1washntwn (Zhora Washington) 14 September 2020 06: 58
      +2
      Quote: 123
      Dove of Peace Musk hatte mit seinen Begleitern keine Zeit zum Einchecken?

      Kaum. Gewöhnliche Menschen haben Terminals für solche Satellitenkommunikation oder nicht, oder Einheiten, die nach grauen Schemata importiert wurden. Und die Botschaften haben ihre eigenen Kommunikationsmethoden. Obwohl nicht geleugnet wird, dass alle Arten von Starlinks und Onewebs eine neue technologische Version der alten "guten" Stimmen Amerikas usw. sind. Sie müssen nicht einmal raten, dass der gesamte Datenverkehr an die unb and cia-Anzeige gesendet wird. Warum kämpfen, wenn man einfach die Bevölkerung zombifizieren kann, die selbst ihr Land zur Plünderung aufgibt? Die Rot-Weißen verstehen einfach nicht, dass ausländische Kuratoren ihre Revolution im Stadium der "Zerstörung der Alten" einfach verlangsamen und auf den Ruinen sitzen bleiben. Für die Angelsachsen waren starke Länder und Gewerkschaften schon immer am Hals, sie geben sich nur mit kleinen Mischlingen zufrieden, für die es ausreicht, entweder einen Knochen unter den Tisch zu werfen oder als Bildung furchtlos zu treten.
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 14 September 2020 09: 32
        0
        Genau gut
  3. Valentine Офлайн Valentine
    Valentine (Valentin) 13 September 2020 18: 29
    0
    Nun, dann erkläre mir auf beliebte Weise, wofür, für welche Kekse oder für welche Idee dieses ganze Treiben aufkam, denn nicht jedes postsowjetische Land lebt jetzt so, wie Weißrussland zuvor gelebt hat. Ja, und Sie müssen nicht weit gehen, was im Land nach Maidan - wie wir alle in der Ukraine sehen - Verwüstung, Blut, Krieg oder auch hier die rebellische pro-polnisch-litauische Minderheit und die stille, passive belarussische "Mehrheit" sein kann, die ein "Haus am Rande" haben. ... Ja, und die Zeiten sind jetzt nicht die gleichen, denn niemand wird auf die Straße gehen. Die Frage ist also, WARUM rebellieren die jungen Leute, sie haben nichts zu essen, sie haben schreckliche Arbeitslosigkeit und Geldmangel, sie haben nicht alle Arten von freier Bildung? Und das, aber Vater, sie haben einen blutigen Usurpator und Würger der Demokratie, dass sie in Massen von Hunderttausenden auf die Straßen ihrer Städte gehen und riesige Unternehmen stoppen ... Russen, was bedeutet, dass es für all diese Aufführungen keine Botschaft gibt, wenn es keinen internen oder externen Feind gibt. Oder vielleicht, aber Vater ärgerte sie mit etwas, so dass sie sich mit den Slogans "Geh weg" erhoben, aber wie sie sagen, suchen sie nicht nach Gutem, und wenn derselbe Tikhanovskaya an die Macht kommt, wird sie das Land zu einem hellen Polen führen -Lithuanische Zukunft? Und im nächsten Jahr werden alle Euro-Subventionen aus Polen gestrichen, und dann geht sie mit ihrem eigenen Geld durch die Weiten Europas, wie Ungarn, Rumänien, Bulgarien und die baltischen Staaten, und die Weißrussen werden keine Spur europäischer Welpenfreude haben.
    1. King3214 Офлайн King3214
      King3214 (Sergius) 13 September 2020 19: 44
      +2
      Ich schreibe seit 10 Jahren - sprich mit der Jugend von Belarus! Sie werden viel über Russland, den Unionsstaat und die Russen lernen. Die Jugend von Belarus ist völlig russophobisch, wenn auch in latenter Form. Tschüss.
      Vielen Dank persönlich an Lukaschenko und seine Multi-Vektor-Natur, in die S. Aleksievich und ihre Mitarbeiter perfekt passen und die Lehrbücher, Bücher und andere Inhalte für junge Menschen schreiben - mit einem gemeinsamen Prinzip ist der Westen Licht, der Osten Schmerz, Leiden und Blut.
      Wenn man das weiß, sollte man nicht überrascht sein. Wir müssen bitter seufzen.
      1. Valentine Офлайн Valentine
        Valentine (Valentin) 14 September 2020 07: 30
        +1
        Also, hier ist es langsam, nach und nach, sie bringen die Gehirne junger Menschen auf den Kopf, aber bisher nur auf der Ebene der europäischen Überlegenheit gegenüber russischen Asiaten-Barbaren, aber dort ist es bereits nahe am Höhlennationalismus und einer anderen, von Gott auserwählten Nation ... Es ist anscheinend Zeit, Unsere "Garanten" geben all diese "brüderlichen" Lisps und Flirts auf und leben ihr eigenes, wirkliches Leben, indem sie sich nur auf sich selbst, auf ihr Volk und ihre Armee verlassen.
      2. Bulanov Офлайн Bulanov
        Bulanov (Vladimir) 14 September 2020 09: 20
        +2
        Hier in Libyen erwies sich Gaddafi, der die Menschen fast unter dem Kommunismus zum Leben erweckte, ebenfalls als schlecht ... Und was ist nun mit diesem Libyen?
      3. igor.igorew Офлайн igor.igorew
        igor.igorew (Igor) 14 September 2020 10: 46
        0
        Absolut richtig. Der Multi-Vektor selbst hat dies alles mit seinen eigenen Händen erstellt. Ging auf dem Rechen von Janukowitsch. Er begrüßte auch die Nationalisten.
    2. Olegek Офлайн Olegek
      Olegek (Oleg) 14 September 2020 08: 35
      -3
      Und das, aber Vater, sie haben einen blutigen Usurpator und Würger der Demokratie, dass sie in Massen von Hunderttausenden auf die Straßen ihrer Städte gehen und riesige Unternehmen stoppen ...

      Nein - nur eine Kakerlake

    3. igor.igorew Офлайн igor.igorew
      igor.igorew (Igor) 14 September 2020 10: 43
      -1
      Und wie hat Weißrussland gelebt? Sie lebte schlechter als Russland und ungefähr auf dem gleichen Niveau wie Kasachstan. Deshalb gingen belarussische Gastarbeiter nach Russland, Litauen und Polen, um dort zu arbeiten.
    4. Ivan Semenov Офлайн Ivan Semenov
      Ivan Semenov (Ivan Semenov) 14 September 2020 15: 35
      0
      Zitat: Valentine
      WARUM rebellieren junge Menschen, sie haben nichts zu essen, sie haben schreckliche Arbeitslosigkeit und Geldmangel, sie haben nicht alle Arten von freier Bildung?

      Es ist schwer zu erklären. Warum hat sich die Jugend in Libyen aufgeregt? Haben sie dort im Kommunismus schlecht gelebt? Ich vermute, dass es Technologien gibt, um den Geist zu kontrollieren. Und nicht jeder ist gegen solche Effekte immun.
  4. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 13 September 2020 20: 01
    0
    Die Kundgebungen der Opposition in Belarus haben seit über einem Monat nicht mehr aufgehört. In dieser Zeit testete der Westen die neue Technologie der "Farbrevolutionen". Die Organisatoren des belarussischen Protestes demonstrierten einen neuen Ansatz zur Koordinierung von „friedlichen Demonstranten“, der sein Potenzial gezeigt hat.

    - Ja ... nur die ganze Welt hat es nicht bemerkt ... - oder wird es nicht bemerken; dass sich alles längst geändert hat ...
    - Nun, es gibt Kommunikation über mobile Kommunikation; Es gibt Kommunikation über das Internet und andere Probleme.
    - Und es gibt Kommunikation ... - oder wie es besser ist, es zu nennen ... - eine Art Zusammenkunft auf der Ebene des weichen, ungestraften Extrems ... - das sind so massive Bewegungen in der Menge (vielleicht sogar eine Art Energieaustausch) ... und jede in Diese Menge findet, was sie finden will ... - Nun, verrückte Energie und Sie selbst sind daran beteiligt ... - Es ist jetzt überall ... - und in Deutschland; und in Frankreich; und in den USA ... - Nur die Intensität ist überall unterschiedlich und die "Lockerheit" ... - auch anders (dort in den USA zerschlagen die Schwarzen weiter) ...
    - Nun ... im alten Rom forderten alle Plebs: "Brot und Zirkusse !!!" ... - Nun, auch diese ... - Hier in Russland in Vladik ... - fast das gleiche ...
    - Wahrscheinlich wird es jetzt immer so sein ... - Eine solche "Brownsche Bewegung" der Menge; was sich nicht besonders um irgendeinen Zweck kümmert ...
    - Jetzt würde die FIFA-Weltmeisterschaft stattfinden ... - Und für diese Menge würden sie riesige Demonstrationsbildschirme auf die Plätze stellen und alle Spiele zeigen ... - so würde sich sofort die Hälfte der Menge an diesen "Monitoren" versammeln ... - Und der Rest würde nach Hause gehen ... zu ihren Sofas und ihren Fernsehern ...
    - Und die Jugend von Belarus möchte heute problemlos durch Europa reisen. ohne Hindernisse in Ihrem Auto oder per Anhalter von einem Land in ein anderes ... - arbeiten Sie wenig (wo immer es ist, verdienen Sie vorübergehend zusätzliches Geld) und spielen Sie viel herum ... - Ja, die Polen haben die belarussische Jugend einer Gehirnwäsche unterzogen ... - jetzt werden sie sich nicht bald beruhigen ...
  5. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 13 September 2020 20: 26
    -2
    Aber in Vitebsk, Mogilev und Gomel, wo Russen leben, gibt es dort keine Bozoters! Hier werden wir sie unter unsere Fittiche nehmen!
  6. Olegek Офлайн Olegek
    Olegek (Oleg) 14 September 2020 08: 33
    0
    Neue Technologie für Farbumdrehungen in Weißrussland getestet

    Wie würden faire Wahlen ausreichen?
    Na ja ... oder relativ ehrlich
    Stattdessen -

  7. Guerilla1 Офлайн Guerilla1
    Guerilla1 (Eremeev) 14 September 2020 12: 59
    -1
    Es gibt ein totales Missverständnis darüber, worüber die Weißrussen "schwirren":
    1. Sie pflanzten die Präsidentschaftskandidaten - Tikhanovsky und Babariko. Sie übten Druck auf Tsepkalo mit einem Strafgesetzbuch aus - sie warfen ihn aus dem Land.
    Ist es in der Russischen Föderation möglich? Was werden SIE tun, wenn Putin Sobtschak, Titow-Grudinin bei den nächsten Wahlen ins Gefängnis bringt und Sobol-Dudya aus dem Land "ausscheidet"? Von den Kandidaten wird nur Zhirik übrig bleiben.
    Wirst du es schlucken?

    2. Es gab keine Wahlbeobachter, keine. Wir zählen% wie wir wollen.
    Ist das in der Russischen Föderation möglich? Auch in anderen ... Ukraine ist dies nicht möglich.

    3. Prozessionen der Weißrussen - friedlich, keine Kämpfe, Raubüberfälle, beide Flaggen in einer Spalte - kein Problem.
    Gleichzeitig halten die Sicherheitskräfte die "Norm" der Menschen fest und wählen nicht, wen sie können - häufiger aus kleinen Gruppen von Menschen. Und sie "löten" Geldstrafen dafür - 250 US-Dollar pro Person - für die Aufrechterhaltung von Sicherheitsbeamten. Über die Fakten der Schläge auf Sicherheitsbeamte - sie sind, sie bekommen auf dem Video. Niemand wird dafür angezogen.
    Ist das in der Russischen Föderation möglich? Nein, so etwas gibt es in Chabarowsk nicht.

    4. Jüngste Aussagen des "Vaters":
    - nannte den Pool, wenn er in der Öffentlichkeit geöffnet wurde, eine Pfütze;
    - über den Leiter der KEK - er wird berechnen, wie es sein sollte und nicht wie sie abstimmen werden - es gibt ein Video im Netzwerk;
    - über Menschen - Gefangene und Parasiten, die gegen ihn sind;
    und so weiter, sagte er in letzter Zeit viel solchen Unsinn, erinnere dich an 32 private Sicherheitsfirmen, der Turm sei dort komplett weggeblasen worden.
    SIE in der Russischen Föderation hätten einen solchen feudalen Besitz Ihres Landes erlaubt?
    Wo ist das Gesetz - nur nicht für den Feudalherrn? (Es gibt keine Parteien, alle Abgeordneten des Parlaments werden "von oben" gebilligt). Absolute Macht ist dichter Feudalismus.

    Wir Weißrussen haben eine Bitte um ein Gesetz, nicht um seinen Anschein. Nicht einmal so - zur Legalität. Um fair zu sein, wenn Sie möchten. Die Weißrussen sind nicht einverstanden, "bis Kolka" zu tolerieren - die Republik Baschkortostan ist nicht Eigentum von A.G. und seine Nachkommen (die, ich möchte Sie daran erinnern, die Finanzen aller staatlichen Monopole der Republik Belarus kontrollieren).

    Ich bin sicher, wenn Sie auch nur einige dieser Aktionen seitens der russischen Behörden durchführen würden, würden Sie, Russen, dies tolerieren? Nein, Sie würden alle an vorderster Front auf die Straße gehen.

    Warum wurden die Weißrussen abgelehnt?
    1. King3214 Офлайн King3214
      King3214 (Sergius) 14 September 2020 13: 08
      0
      Alles wurde durch eine falsch ausgewählte Flagge verwöhnt.
      "Fahnenlegen" kann aufgrund seines historischen Ursprungs und seiner Existenzgeschichte nur Ekel hervorrufen.
      Es ist zu viel Verrat und Blut drauf. Auch!
      1. Guerilla1 Офлайн Guerilla1
        Guerilla1 (Eremeev) 14 September 2020 13: 15
        +3
        Zitat: King3214
        Alles wurde durch eine falsch ausgewählte Flagge verwöhnt.
        Das "Fahnenlegen" kann aufgrund seines historischen Ursprungs und der Geschichte seiner Existenz nur Ekel hervorrufen.

        Aber die Flagge ist eine andere Geschichte. Persönlich bin ich kein Fan solcher Utensilien, aber ...
        ... Diese Flagge wird Schulkindern in den Lehrbüchern "Geschichte von Belarus" zugeführt. Sogar ich habe es gefunden und warte eine Minute, 42 Jahre alt. Jene. Wir haben diese Lehrbücher schon lange.
        Die Weißrussen nehmen diese Flagge so wahr, wie sie in der Schule unterrichtet haben, ohne negative Konnotationen.
        Hier sollte es keine Beschwerden geben.
        Am Ende "befreit" sich Wlassow mit der Trikolore vom Kommunismus.

        Jene. Die BKB-Flagge impliziert keine Revanchismus-Opposition gegen irgendetwas. Es ist nur so, dass sie uns auf dem bereits vorhandenen Platz unterrichtet haben.
        1. King3214 Офлайн King3214
          King3214 (Sergius) 14 September 2020 18: 43
          0
          Keine Notwendigkeit für Vlasov und kein Schmutz für "Ticolor"!
          Andernfalls werden Sie auch die Räder stornieren, weil die SS-Autos Räder hatten.
          "Tricolor" wurde von Peter 1 gegründet (wo war Wlasow zu dieser Zeit?). Und diente jahrhundertelang als "Trikolore" des russischen Reiches. (Übrigens gaben die Deutschen auch die Andreevsky-Flagge, eine Ergänzung zur "Trikolore" wurde den Wlassowitern gegeben. Sagen Sie ihnen, dass die russische Marine unter der Wlassow-Flagge segelt und für die Integrität Ihres Kadavers kann ich persönlich nicht bürgen, besonders wenn ein paar Marines in der Nähe sind).
          Was ist mit dem Flaggenstreifen?
          Die deutschen faschistischen Matten, die 1918 von der deutschen Besatzungsverwaltung für die Verräter-Separatisten gegründet wurden, begleiteten ihn im Großen Vaterländischen Krieg und töteten Frauen, alte Menschen und Kinder darunter.
          Aber die Tatsache, dass die Weißrussen den Flaggenstreifen für selbstverständlich halten, ist nationale Schizophrenie. Besonders in Kombination mit dem Khatyn-Denkmal und all dem in den gleichen Köpfen. Ein äußerst negatives Vorzeichen.
    2. Ivan Semenov Офлайн Ivan Semenov
      Ivan Semenov (Ivan Semenov) 14 September 2020 16: 23
      +2
      Eremeev, du hast alles richtig gesagt. Lassen Sie uns jetzt gemeinsam darüber nachdenken. Nun, du hast Papa gestürzt, was dann? Dann werden sie dir entweder eine Zwischenfigur oder sofort eine Marionette des Westens geben und du wirst zustimmen, wie wir es mit Poroschenko oder Zelensky tun. Ihre Zmagare werden die Schrauben festziehen, so dass Lukaschenka Ihnen als Leuchtfeuer der Demokratie erscheint. Unternehmen werden sich als rückständig und unrentabel herausstellen, Medizin ist sowjetisch elend, Lebensmittel entsprechen nicht den europäischen Standards. Und das alles begleitet von Liedern, wie Europa sich um Weißrussen kümmert. Zweifelst du daran? Möchten Sie dieses Roulette spielen? Denken Sie daran, dass der Preis möglicherweise zu hoch ist und Sie den Rücken nicht einschalten können.
      1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
        Digitaler Fehler (Eugene) 14 September 2020 22: 49
        +1
        Zitat: Ivan Semyonov
        Dann erhalten Sie entweder eine Zwischenfigur oder sofort eine Marionette

        Bestimmt. Aber Lukaschenka ist alt und kein Superstar mehr, wir müssen einen Ersatz für ihn vorbereiten. Wie? Änderung der Verfassung der Republik Belarus. Und wer wird es ändern? Na klar, Lukaschenka, und wer sonst? - und er wird natürlich freiwillig die Macht abgeben und als Nachbar Janukowitsch überlassen lol Damit ist der Kreis geschlossen. Dies ist es, wofür die Diktatur (oder Unentfernbarkeit) gefährlich ist - große Umwälzungen und die Bedrohung der Staatlichkeit, die mit dem Abgang des Diktators einhergeht. Zuvor war es notwendig zu denken - auf die Opposition zu hören und sie nicht zu pflanzen und nicht das Unmögliche zu versprechen (westlicher Weg und europäische Renten), verschiedene Parteien zu registrieren und zu den Wahlen zuzulassen. Jetzt ist es zu spät - eine zusammengedrückte Feder wird Lukaschenka ausstoßen, wenn nicht morgen, dann in ein oder zwei Jahren. Und dies ist die maximale Zeit für die Russische Föderation, um zu versuchen, das Vakuum durch ihre Marionette zu ersetzen und das westliche zu verhindern.
        Die Kosten für Lukaschenkas Diktatur für Weißrussland sind der Verlust der Überreste seiner Souveränität ...
  8. BMP-2 Офлайн BMP-2
    BMP-2 (Vladimir V.) 14 September 2020 15: 37
    0
    Vielleicht ist es richtig, "gerollt" zu sagen, nicht "einlaufen" :)?
  9. Igor B. Офлайн Igor B.
    Igor B. (Igor B) 14 September 2020 17: 08
    +2
    Jetzt verstehe ich, warum der Westen und die Vereinigten Staaten diese neuen Spiele auf uns gepflanzt haben - Online-Quests, Teamspiele, Suche nach Pokémon, alles, um jungen Menschen beizubringen, den Befehlen des Online-Führers zu gehorchen. Jetzt ist es Zeit für die Jugend von Belarus, ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen und den Anweisungen des unbekannten Online-Führers auf dem Telegrammkanal, der Jugend Russlands, genau zu folgen, um sich fertig zu machen. Viel Spaß Jungs, nur Hunger, Kälte und Banditentum werden real sein, nicht virtuell.
    1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
      Digitaler Fehler (Eugene) 15 September 2020 18: 07
      0
      Zitat: Igor B.
      per Telegrammkanal

      Aus Wiki:

      Das Projekt wurde von Pavel Durov, dem Gründer des sozialen Netzwerks VKontakte, erstellt. In einem Interview mit der New York Times sagte Pavel, dass ihm die erste Idee für den Antrag bereits 2011 einfiel, als Spezialeinheiten an seine Tür kamen. Als dieser noch ging, schrieb Durov sofort an seinen Bruder Nikolai. Dann erkannte er, dass er keine sichere Möglichkeit hatte, mit seinem Bruder zu kommunizieren.... Der Dienst basiert auf der Verschlüsselungstechnologie der MTProto-Korrespondenz, die von Pavel's Bruder Nikolai entwickelt wurde

      Wenn Durov nicht lügt (eine unter Geschäftsleuten übliche Sache) und es nicht der Westen im Allgemeinen und die Vereinigten Staaten im Besonderen waren, die für das Studium und das berufliche Wachstum der Durovs bezahlt haben, dann kann man aus dieser Geschichte eine Menge lehrreicher Dinge für diejenigen extrahieren, die "die Schrauben festziehen" möchten. ja
  10. mark.moroz-off Офлайн mark.moroz-off
    mark.moroz-off (Mark Morozov) 15 September 2020 12: 17
    +1
    Dies ist keine neue Technologie, sondern nur das, was mit den verfügbaren Tools verwendet wurde. In Russland war es genauso.
    Der Hauptunterschied zwischen dem ukrainischen Maidan besteht darin, dass dieser "Anziehungspunkt" in Form einer Szene vorliegt, "... die rund um die Uhr ausgestrahlt wird - einige Vorträge, Konzerte, Ankündigungen, Beerdigungen ...", Beleuchtung, Beleuchtung , ein aufgeschlagenes Zeltlager mit freiem Ein- und Ausstieg, als alles von Lebensmitteln bis zu Waffen hereingebracht wurde, wurde dies alles nur durch den Verrat der Führung der Sicherheitskräfte und vor allem der SBU möglich - des Dienstes, der die Interessen des Staates schützen und nicht für einen anderen Staat arbeiten sollte ...
    Dies wird eloquent durch die Tatsache bestätigt, dass im Bereich des Maidan im 4. Stock des Gebäudes in der Volodymyrskaya St., 33, eine CIA-Einheit arbeitete, die US-Flagge über dem Eingang hing und die SBU anschließend von einem US-Bürger und CIA-Offizier nalivaychenko geleitet wurde.