DW: Die russische Mafia in Deutschland steht nach den arabischen Clans an zweiter Stelle


Die Bundeskriminalpolizei des Bundesinnenministeriums hat 2018 einen Bericht veröffentlicht, in dem erstmals die Clan-Kriminalität analysiert wurde. Die Aktivitäten großer organisierter krimineller Gruppen, die auf einer bestimmten ethnischen Zugehörigkeit der Teilnehmer und familiären Bindungen beruhen, werden nach Angaben des deutschen Fernseh- und Rundfunkunternehmens Deutsche Welle zunehmend zum Gegenstand der Aufmerksamkeit der Ermittler.


Dies ist kein neues Problem für Deutschland. Kriminelle Familienclans oder Strukturen arabischer, türkischer, russischer und anderer Herkunft regieren buchstäblich die Unterwelt des Landes. In den Medien erscheinen immer mehr Informationen über illegale Aktivitäten, die von großen Familien unterschiedlicher Nationalitäten unterstützt werden. In diesem Fall stützen sich die Argumente der Abteilung ausschließlich auf die Materialien der durchgeführten Untersuchungen.

Der Großteil des Erlöses der kriminellen Gemeinschaften stammt aus Schmuggel, Drogenhandel, Einbruch, Cyberkriminalität, Erpressung, Autodiebstahl, Finanzbetrug und Menschenhandel. Daher ist die Bekämpfung der Clankriminalität für die deutschen Strafverfolgungsbehörden zu einer Priorität geworden.

In unserem Land gibt es keinen Platz für kriminelle Parallelgemeinschaften

- sagte der Leiter des deutschen Innenministeriums, Horst Seehofer, und legte den Bericht vor.

Das organisierte Verbrechen ignoriert das Gesetz und hat sich das Recht zu eigen gemacht, seine eigenen Regeln in den Gebieten festzulegen, die es als "unantastbaren Besitz" betrachtet. Das Dokument besagt, dass die russische Mafia in Deutschland nach den arabischen Clans an zweiter Stelle steht. Separate Kapitel im Bericht sind beiden gewidmet.

Der Begriff "russische Mafia" ist inoffiziell und wird hauptsächlich von den Medien verwendet. Der Bericht weist auf "russisch-eurasische organisierte Kriminalität" hin, d.h. OCGs, die von Migranten aus der ehemaligen UdSSR, einschließlich Tschetschenen und anderen Völkern, erstellt wurden. Der Hauptteil besteht aus Gruppen von Einwanderern aus Russland, gefolgt von Armeniern, Georgiern, Litauern, Moldauern und Ukrainern.

Das tschetschenische organisierte Verbrechen, das "extrem gewalttätig" ist, wurde als separate Untergruppe herausgestellt. Dem Ministerium zufolge gibt es unter ihnen besonders gefährliche Islamisten, die möglicherweise bereit sind, Terroranschläge zu begehen.
  • Verwendete Fotos: https://pxhere.com/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
27 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. 123 Офлайн 123
    123 (123) 12 September 2020 19: 46
    +3
    Dies sind die "Gehirne", die nach Westen fließen. Lachen Naive Bürger suchten Schutz auf ihren Köpfen zwinkerte
    1. Bitter Офлайн Bitter
      Bitter (Gleb) 12 September 2020 21: 58
      +3
      ... genau diese "Gehirne", die nach Westen fließen ...

      Lachen Lachen Lachen Nein, jeden Tag bei der Arbeit durchgesickerte "Gehirne", anständige Gehälter, Wohnungen oder Häuser, Autos und Kredite. Dies ist obligatorisch. Und sie "schützten" oft versteckte Kämpfer für verschiedene "Unabhängigkeit" und Anhänger zweifelhafter "traditioneller" Familientraditionen.
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 12 September 2020 22: 47
        +1
        Ja, ich verstehe ja Es ist nur so, dass es hier so viele Geschichten darüber gibt, wie nur die Farbe der Nation von uns in den Westen flieht und nur Müll zu uns kommt. Lachen Und hier ist es wie ...



        1. Bitter Офлайн Bitter
          Bitter (Gleb) 12 September 2020 23: 06
          +1
          Es ist nur so, dass es hier so viele Geschichten darüber gibt, wie nur die Farbe der Nation von uns in den Westen flieht und nur Müll zu uns kommt.

          "Die Farbe" der Nation, er läuft überall, na ja, die Farben sind für jeden anders. wink Die diebischen Geschäftsleute und Beamten, welche Farbe haben sie? Aber mit Geld! Gute Spezialisten sind immer gefragt, egal wohin das Baltikum, Weißrussland, die Ukraine oder Russland gehen.
          Nun, ich weiß nicht, wie es mit dem Müll ist, aber ich habe ein paar Berichte über die Arbeit russischer Migrationsinstitutionen gesehen. Die Haare auf seinem Kopf stehen zu Berge, eine normale "einfache" Person bleibt nicht freiwillig dort. Aus irgendeinem Grund wird für einen Nationalisten aus einem kleinen und stolzen Land oft alles auf einmal und schnell erledigt, und für einen "Rückkehrer" -Russen von dort aus sind seit Jahren endlose bürokratische Hindernisse? Vielleicht ist das der Fall?
          1. 123 Офлайн 123
            123 (123) 12 September 2020 23: 14
            +2
            "Die Farbe" der Nation, er läuft überall, na ja, die Farben sind für jeden anders. zwinker Diebe Geschäftsleute und Beamte, welche Farbe haben sie? Aber mit Geld!

            Was hat Farbe damit zu tun? Ich habe gerade gezeigt, wie die Tschetschenen (jetzt werden sie gehört) die Araber stoßen.
            Und so ja, jeder rennt. ja



            Gute Spezialisten sind immer gefragt, egal wohin das Baltikum, Weißrussland, die Ukraine oder Russland gehen.

            Wenn der Spezialist gut ist, kann er es auch hier nehmen.

            Nun, ich weiß nicht, wie es mit dem Müll ist, aber ich habe ein paar Berichte über die Arbeit russischer Migrationsinstitutionen gesehen. Die Haare auf seinem Kopf stehen zu Berge, eine normale "einfache" Person bleibt nicht freiwillig dort.

            Wo ist besser Zeigen Sie, wie Ukrainer nach Polen gehen?

            Aus irgendeinem Grund wird für einen Nationalisten aus einem kleinen und stolzen Land oft alles auf einmal und schnell erledigt, und für einen "Rückkehrer" - Russen von dort aus seit Jahren endlose bürokratische Hindernisse? Vielleicht ist das der Fall?

            Weil sie "geselliger" sind, wissen sie zu verhandeln und zögern nicht, Geld zu stecken. Glaubst du, das ist der einzige Weg bei uns?
            1. Bitter Офлайн Bitter
              Bitter (Gleb) 12 September 2020 23: 27
              +1
              wie die Tschetschenen (jetzt werden sie gehört) die Araber stoßen.

              Nun, natürlich haben sie gehört, dass sie alle die Bereiche des Einflusses und des Verkaufs aller möglichen Dinge teilen.

              kann auch hier nehmen.

              Sie können, aber wahrscheinlich stimmt etwas nicht, wenn einigen "Gehirnen" manchmal empfohlen wird, Geschäfte zu machen, wenn sie mit ihrem Gehalt unzufrieden sind.

              Zeigen Sie, wie Ukrainer nach Polen gehen?

              Zeigen Sie, wie Polen nach Polen zurückkehren, was haben die Ukrainer damit zu tun?

              ... sie wissen, wie man verhandelt und zögern nicht, Geld zu stecken.

              Nun, Sie müssen immer noch wissen, wer, wo und was Sie schieben können, was bedeutet, dass sie Kanäle haben und diese nicht vermieten. ja Und wenn Sie keine "Ressource" haben, möchten Sie das Boot nicht rocken, sondern dort sitzen, wo Ihr Mutterland Sie im wahrsten Sinne des Wortes und im übertragenen Sinne geschickt hat.
              1. 123 Офлайн 123
                123 (123) 12 September 2020 23: 42
                +1
                Sie können, aber wahrscheinlich stimmt etwas nicht überein, wenn einigen "Köpfen" manchmal geraten wird, Geschäfte zu machen, wenn sie mit ihrem Gehalt unzufrieden sind.

                Es ist was es ist ja Unsere Gehälter sind weit von Zucker entfernt. Und wo sind alle glücklich? Passiert das nicht "dort"?

                Zeigen Sie, wie Polen nach Polen zurückkehren, was haben die Ukrainer damit zu tun?

                Was haben die Polen mit der Rückkehr zu tun? sichern Sie gehen dorthin. Die gleiche Menge in Warteschlangen. Kürzlich habe ich Migranten beobachtet, die nach Israel drängten (ich bin mir nicht sicher, was ich jetzt finden werde).

                Nun, Sie müssen immer noch wissen, wer, wo und was Sie schieben können, was bedeutet, dass sie Kanäle haben und diese nicht vermieten. Und wenn Sie keine "Ressource" haben, möchten Sie das Boot nicht rocken, sondern dort sitzen, wo Ihr Mutterland Sie im wahrsten Sinne des Wortes und im übertragenen Sinne geschickt hat.

                Sie finden diese Kanäle schneller, die Mentalität ist, dass sie im Osten in der Reihenfolge der Dinge liegen und untereinander Informationen austauschen, an wen ... wo ... wie viel. Ich weiß nicht, wen und wohin das Mutterland geschickt hat. Wenn Sie zurückkehren möchten, werden Sie versuchen, Anstrengungen zu unternehmen. 30 Jahre sind seit der "Botschaft" vergangen, wenn der Wunsch nach Rückkehr erst jetzt aufgetaucht ist ... dann ist es für viele bereits eine historische Heimat.
                1. Bitter Офлайн Bitter
                  Bitter (Gleb) 14 September 2020 23: 40
                  +1
                  Die Mentalität ist, im Osten ist es in der Reihenfolge der Dinge.

                  Wie also die russischen Migrationsdienste im Dienst der östlichen Mentalität stehen. Wenn jemand nicht in der Lage ist oder noch mehr, dieser berüchtigten Mentalität nicht nachkommen will, werden die russischen Institutionen alle Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass jemand immer noch von der östlichen Mentalität russischer Angestellter und Beamter respektiert wird.

                  ... für viele ist dies bereits eine historische Heimat ...

                  Vielleicht deshalb sind sie wahrscheinlich nur als ausländische Touristen für ihre historische Heimat wertvoll.
                  1. 123 Офлайн 123
                    123 (123) 15 September 2020 10: 16
                    +1
                    Wie also die russischen Migrationsdienste im Dienst der östlichen Mentalität stehen.

                    Menschen sind also immer Menschen. Korruption ist nicht unsere Erfindung und das Phänomen ist nicht einzigartig. Oder verpflichten Sie sich zu behaupten, dass dies nur bei uns möglich ist? Dies bedeutet überhaupt nicht, dass die Migrationsdienste im Dienst sind. So wie ich es verstehe, meinst du die totale Korruption des Systems?

                    Wenn jemand nicht in der Lage ist oder noch mehr, dieser berüchtigten Mentalität nicht nachkommen will, werden die russischen Institutionen alle Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass jemand immer noch von der östlichen Mentalität russischer Angestellter und Beamter respektiert wird.

                    Komm schon, das gilt jetzt für alle Institutionen? Ist jeder durch und durch korrupt und korrupt? Kommunizieren Sie mit Beamten nur durch Bestechung? Vielleicht knallen Sie selbst Bestechungsgelder und unterrichten so, und dann müssen wir uns darum kümmern.

                    Vielleicht deshalb sind sie wahrscheinlich nur als ausländische Touristen für ihre historische Heimat wertvoll.

                    Ich werde Ihnen mehr erzählen, einige von ihnen sind als Touristen nicht wertvoll. Ist dir nicht jeder wichtig und du musst sie hierher zurückbringen? Diese auch?

    2. Hayer31 Офлайн Hayer31
      Hayer31 (Kashchei) 13 September 2020 14: 59
      -1
      In Leipzig kommen 10% der Lehrer aus den ehemaligen Republiken der UdSSR, und wie viele Universitäten gibt es?
      Sie müssen nicht alles so zeigen, wie Sie es brauchen. Das ist eine Tragödie.
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 13 September 2020 15: 17
        0
        In Leipzig kommen 10% der Lehrer aus den ehemaligen Republiken der UdSSR, und wie viele Universitäten gibt es?

        Fragen Sie mich, wie viele Universitäten es in Leipzig gibt? sichern Worüber redest du? Versuchen Sie zu sagen, dass die UdSSR zusammengebrochen ist und über die Folgen? Ich weiß es, wenn überhaupt. Wenn sich jetzt die DDR und Bayern trennen, werden die Migranten die Dinge ein wenig in Ordnung bringen, in Lipezk werden 10% der Lehrer aus der ehemaligen BRD sein.

        Sie müssen nicht alles so zeigen, wie Sie es brauchen.

        Wie brauche ich das?

        Das ist eine Tragödie.

        Und wer kann streiten. Sie zerstörten das Land und stapelten sich über dem Hügel. Zahlen ..... Planen Sie zurückzukehren und wiederherzustellen? Oder ist es einfacher, von dort aus schlau zu sein?
        1. Hayer31 Офлайн Hayer31
          Hayer31 (Kashchei) 13 September 2020 17: 28
          0
          123 "sei schlau" ???
          Ich sage nur eine Tatsache, und ich und Sie können die Situation nicht ändern, und wer kann, sie denken nicht darüber nach, es ist ihnen egal. Und am Ende sind Sie und ich mit diesen Konsequenzen konfrontiert. Und Sie unterstützen manchmal "diese", aber ich nicht. Das ist unser Unterschied.
          1. 123 Офлайн 123
            123 (123) 13 September 2020 17: 50
            +1
            Ich sage nur eine Tatsache, und ich und Sie können die Situation nicht ändern, und wer nicht darüber nachdenkt, kümmert sich nicht darum. Und am Ende sind Sie und ich mit diesen Konsequenzen konfrontiert.

            Sind Sie der Kapitän des Offensichtlichen? Jeder versteht alles perfekt, aber einige geben vor, dass es keinen Unterschied zwischen Jelzin und Putin gibt. Werden wir uns endlos in die alten Wunden vertiefen oder weiterleben? Listen Sie ständig die Folgen des Zusammenbruchs auf. Ich frage mich, was Ihrer Meinung nach die derzeitige Führung Russlands tun sollte. Sofort Gehälter über das Weltniveau an alle verteilen oder bis Montag den Sozialismus aufbauen?

            Und am Ende sind Sie und ich mit diesen Konsequenzen konfrontiert.

            Ab dem Moment Ihrer Abreise stehen Sie vor etwas anderen Konsequenzen. Vielleicht solltest du dir Sorgen um Merkel machen? Unterstützen Sie sie? Aber Sie sind immer noch in der Besatzung, die Amerikaner drehen Sie, wie sie wollen. Ihre Frau ist gezwungen, Unsinn über Nawalny zu machen und entgegen den Interessen Deutschlands den Nordstrom zu verlangsamen. Interessiert sie sich überhaupt für das Land?

            Und manchmal unterstützt man "diese", aber ich nicht. Das ist unser Unterschied.

            Ich unterstütze, was ich für richtig halte, nicht nur "diese" oder "diese". Wenn Sie den Unterschied überhaupt nicht sehen können, ist das nicht wirklich mein Problem. Wen empfehlen Sie zu unterstützen?
            1. Hayer31 Офлайн Hayer31
              Hayer31 (Kashchei) 13 September 2020 18: 09
              +1
              Ich frage mich, was Ihrer Meinung nach die derzeitige Führung Russlands tun sollte. Sofort Gehälter über das Weltniveau an alle verteilen oder bis Montag den Sozialismus aufbauen?

              Seien Sie versichert, der Kreml zahlt bereits "einige" solcher Gehälter und vor allem Verräter. Ich unterstütze Merkel nicht, und wenn es in Deutschland schlecht läuft, heißt das nicht, dass es in den ehemaligen Republiken zum Besseren geht, Ihre Logik ist falsch.
              Wen empfehlen Sie zu unterstützen? Wenn es darum geht, werde ich denjenigen unterstützen, der normale Menschen als Menschen betrachtet, nicht als Nicht-Menschen. "Und ich habe nicht einmal das Recht, Ihnen Ratschläge zu geben.
              1. 123 Офлайн 123
                123 (123) 13 September 2020 18: 18
                +1
                Seien Sie versichert, der Kreml zahlt bereits "einige" solcher Gehälter und vor allem Verräter.

                Wirst du die Verräter nennen? Sicher ist für Sie alles anders und jeder hat das gleiche Gehalt?

                Ich unterstütze Merkel nicht, und wenn es in Deutschland schlecht läuft, heißt das nicht, dass es in den ehemaligen Republiken zum Besseren geht, Ihre Logik ist falsch.

                Schreiben Sie also an die ehemaligen Republiken, sie sind seit 30 Jahren unabhängig, und Sie alle geben Putin die Schuld, sie sagen, er ist schuld und alle um ihn herum sind Verräter.

                Wenn es darum geht, werde ich denjenigen unterstützen, der gewöhnliche Menschen als Menschen betrachtet, nicht ..

                Versuchen Sie dies in Ihrem neuen Zuhause. Wer betrachtet euch Leute?

                Und ich habe nicht einmal das Recht, Ihnen Ratschläge zu geben.

                Abonnement? zwinkerte

                Viel Glück.

                Ihnen auch hi
            2. Bitter Офлайн Bitter
              Bitter (Gleb) 14 September 2020 23: 42
              +1
              Werden wir uns endlos in die alten Wunden vertiefen oder weiterleben?

              Nun, die Wunde muss behandelt und nicht vertuscht werden.

              ... einige geben vor, dass es keinen Unterschied zwischen Jelzin und Putin gibt.

              Und was ist im Großen und Ganzen wirklich? Das Ziel ist das gleiche, die Methode ist etwas anders. Jelzin trieb alle mit einer Peitsche zu seinem Glück, wofür die derzeitige Regierung Denkmäler und Zentren für ihn "göttlich" errichtete und aus irgendeinem Grund sogar beschützt. Eine Art krumme Spiegel.
              1. 123 Офлайн 123
                123 (123) 15 September 2020 10: 24
                +1
                Nun, die Wunde muss behandelt und nicht vertuscht werden.

                Können Sie ein Rezept vorschlagen?

                Und was ist im Großen und Ganzen wirklich? Das Ziel ist das gleiche, die Methode ist etwas anders.

                Und was ist der Zweck? Können Sie einen anderen vorschlagen?

                Jelzin trieb alle mit einer Peitsche zu seinem Glück, wofür die derzeitige Regierung Denkmäler und Zentren für ihn "göttlich" errichtete und aus irgendeinem Grund sogar beschützt. Eine Art krumme Spiegel.

                Wen könnte dieser Säufer wohin fahren? Zits der Vorsitzende unterschrieb alles und verteilte alles, was war. Ich mag das Jelzin-Zentrum auch nicht, das Mausoleum ist ein Dorn im Auge, viele glauben, dass es höchste Zeit ist, Lenin zu begraben, und einige glauben, dass es sich lohnt, es nur zu begraben, wie die königliche Familie. Dies sind die krummen Spiegel. Wie wirst du alles heilen?
                Ja, das ist für dich nicht interessant. Sie werden immer noch mit schmutzigen Händen in der Wunde herumstochern, Sie haben keine Ahnung, wie Sie heilen sollen. Lass die Toten schon, hör auf in den Särgen herumzustöbern.
                1. Bitter Офлайн Bitter
                  Bitter (Gleb) 17 September 2020 14: 29
                  +1
                  Du wirst immer noch ...

                  Natürlich werden wir. Letztendlich berühren all diese Gespräche im Raucherraum nur sehr wenige Menschen und haben absolut keinen Einfluss auf die Entscheidungen der Bewohner des Himmels.

                  Es ist höchste Zeit, Lenin zu begraben, und einige glauben, dass es sich lohnt, nur zu begraben ...

                  Die Tendenz ist, dass die königliche Familie höchstwahrscheinlich bald im Mausoleum liegen wird, Lenin ruhig irgendwo begraben oder verbrannt wird und Boris Nikolaich posthum einigen Orden und Auszeichnungen überreicht wird und ein Institut nach ihm benannt wird.

                  Wen dieser Betrunkene wohin fahren konnte.

                  Genau dort, wo er fuhr und niemand, absolut niemand, konnte ihn daran hindern. Als er bemerkte, dass die Prozesse irreversibel geworden waren und es nun möglich ist, nicht nur "wie ein Galeerensklave" für die Familie zu "pflügen", sondern auch die ehrlich verdienten Vorteile zu nutzen, übergab er seine Kräfte. Andernfalls hätte ich weiterhin mit den Fäusten geschwenkt und die NATO und die Amerikaner mit ihrem eigenen Volk bedroht. Wiedehopf.

                  Lass die Toten schon, genug in den Särgen herumstochern.

                  Warum? Sehr demokratisch. Lachen Wer kann herumstöbern, wo immer er will, nur weil er eine Ressource hat und jemand schweigen sollte? Heh. traurig
                  1. 123 Офлайн 123
                    123 (123) 17 September 2020 15: 12
                    +1
                    Natürlich werden wir. Letztendlich berühren all diese Gespräche im Raucherraum nur sehr wenige Menschen und haben absolut keinen Einfluss auf die Entscheidungen der Bewohner des Himmels.

                    Das heißt, Sie beabsichtigen, weiter in der Wunde herumzustochern? Aber wie "heilen"? War es nur Demagogie?

                    Die Tendenz ist, dass die königliche Familie höchstwahrscheinlich bald im Mausoleum liegen wird, Lenin ruhig irgendwo begraben oder verbrannt wird und Boris Nikolaich posthum einigen Orden und Auszeichnungen überreicht wird und ein Institut nach ihm benannt wird.

                    Die königliche Familie wird nicht im Mausoleum liegen, Sie kennen die christlichen Traditionen ... Ich weiß nicht, ob Lenin begraben oder der Orden an Jelzins Rücken genagelt wird. Dies ist nur Ihre subjektive Einschätzung des möglichen Verlaufs der Ereignisse. Wer weiß, vielleicht wird Jelzin stillschweigend wegen Schrotts abgeschrieben. Trends stimmen oft nicht mit der Realität überein. Ich erinnere mich noch daran, wie der Kommunismus versprochen wurde. Wie schlagen Sie vor, die Situation einzuschätzen?
                    Willst du das Gegenteil? Schulkinder in Scharen zum Mausoleum fahren, aber jemand mag es nicht. Wie wollen Sie alle versöhnen?

                    Genau dort, wo er fuhr und niemand, absolut niemand, konnte ihn daran hindern.

                    Genau das passiert. Den Schwachen wird die Kraft genommen.

                    Als er bemerkte, dass die Prozesse irreversibel geworden waren und es nun möglich ist, nicht nur "wie ein Galeerensklave" für die Familie zu "pflügen", sondern auch die ehrlich verdienten Vorteile zu nutzen, übergab er seine Kräfte. Andernfalls hätte ich weiterhin mit den Fäusten geschwenkt und die NATO und die Amerikaner mit ihrem eigenen Volk bedroht. Wiedehopf.

                    Ich bin mir nicht sicher, ob es so war. Vielleicht ist trotzdem das gleiche Gewissen aufgewacht? Er hat sich definitiv um die Familie gekümmert ja Ich nehme an, ihm wurde versprochen, sie nicht zu berühren, deshalb sind sie gierig.

                    Warum? Sehr demokratisch. Wer kann herumstöbern, wo immer er will, nur weil er eine Ressource hat und jemand schweigen sollte?

                    Wen meinst du? Ich dachte, Sie würden "die Wunde heilen", aber im Prinzip werden Sie sie mit einem Stock aufheben.
                    1. Bitter Офлайн Bitter
                      Bitter (Gleb) 18 September 2020 14: 41
                      0
                      Genau das passiert. Den Schwachen wird die Kraft genommen.

                      Na dann läuft alles so wie es sollte, die Macht ist seit Boris Nikolaich in starken Händen. Und die Schwachen werden zur Unterstützung von Kirchen und Tempeln genietet, lassen Sie sie beten und nicht das Boot schaukeln.
                      1. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 18 September 2020 15: 28
                        0
                        Ich bin froh, dass alles zu dir passt.
  2. Petr Wladimirowitsch Офлайн Petr Wladimirowitsch
    Petr Wladimirowitsch (Peter) 12 September 2020 21: 23
    +1
    Sie haben nicht genug Hände für solche Kleinigkeiten, die ganze Polizei um Charite ...
  3. Sehr geehrter Sofa-Experte. 12 September 2020 22: 24
    +1
    Ich verstehe nicht, worum es in dem Artikel geht.
    Es ist wie: "..Russische Züge sind die am besten trainierbaren Züge der Welt .."?

    Was zum Teufel hatte sich die "russische Mafia" vorgestellt?

    einschließlich Tschetschenen und anderer Völker. Der Hauptteil besteht aus Gruppen von Einwanderern aus Russland, gefolgt von Armeniern, Georgiern, Litauern, Moldauern und Ukrainern.

    Wo ist das Wort "Russen" hier?

    Ich verstehe überhaupt nichts.
    1. Bitter Офлайн Bitter
      Bitter (Gleb) 12 September 2020 23: 13
      0
      Jeder, der östlich von Brest, dem heutigen Weißrussland, lebt, wird auf altmodische Weise genannt. Dies ist natürlich eine unerhörte und skandalöse politische Unkorrektheit. Lachen
      1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 12 September 2020 23: 18
        +1
        ..natürlich ist dies eine unerhörte und skandalöse politische Unkorrektheit.

        Ja, und ethnische Kasachen sehen alle aus wie Elena Fisher (na ja, aus Kasachstan ..)
        1. Bitter Офлайн Bitter
          Bitter (Gleb) 14 September 2020 23: 50
          0
          ... ethnische Kasachen sehen alle aus wie Elena Fisher ...

          Ich habe auch ethnische Deutsche gesehen, die sich nicht von Kasachen oder Kirgisen unterscheiden. Die Jungs haben gerade rechtzeitig geheiratet und den Namen seiner Frau angenommen. Alle von ihnen werden in allen Absätzen immer noch "Russlad-Deutsche" genannt. Irgendwie so.

          Im Westen heißt jeder, der aus der UdSSR kommt, russisch. Einfach so.

          hi
    2. Hayer31 Офлайн Hayer31
      Hayer31 (Kashchei) 13 September 2020 17: 30
      0
      Im Westen heißt jeder, der aus der UdSSR kommt, russisch. Einfach so.