Die Produktion des einzigartigen Flugzeugtriebwerks NK-32 wurde in Russland "wiederbelebt"


Die erste Installationsreihe der aufgerüsteten NK-32-02-Triebwerke für strategische Tu-160M2-Bomber wurde dem Kunden übergeben. Dies wurde am Tag zuvor in der UAC gemeldet.


Es sei daran erinnert, dass der NK-32 bereits 1977 entwickelt wurde. Das einzigartige Triebwerk, das die Jet- und Raketenprinzipien der Schuberzeugung kombinierte, ermöglichte das Fliegen in einer normalen Atmosphäre in einer Höhe von bis zu 12 km und an der Grenze zwischen Troposphäre und Stratosphäre - von 15 bis 20 km. Gleichzeitig erwies sich das Kraftwerk als kompakt und sehr zuverlässig.

1993 wurde nicht ohne die "Hilfe" westlicher Partner die Produktion des Motors eingestellt und ein Teil der wichtigen technisch Die Dokumentation geht verloren. Es scheint, dass die einzigartige Einheit für immer der Vergangenheit angehört. Aber Hilfe kam, wie so oft, von dort, wo sie nicht erwartet hatten.

2007 wurde das Gasturbinentriebwerk NK-361 für die Gasturbinenlokomotive GT1 entwickelt. Die Einheit für Langstreckenlokomotiven basiert auf einer einzigartigen Turbine von NK-32. Gleichzeitig ermöglichten die Arbeiten am Kraftwerk für die Bedürfnisse der russischen Eisenbahnen den nach ihm benannten wissenschaftlichen und technischen Komplex Samara. Kusnezow, um einige der verlorenen Fähigkeiten und Dokumente wiederherzustellen.

Als das Land nun wieder einen einzigartigen Motor für strategische Bomber benötigte, wurde seine Produktion am selben PJSC Kuznetsov gestartet. Dank der Entwicklung von Technologien wie großformatigem Magnesium und geformtem Titanguss war es jedoch möglich, das sowjetische Kraftwerk nicht nur "wiederzubeleben", sondern auch seine Eigenschaften zu verbessern.

So ist der modernisierte NK-32-02 unter Beibehaltung der Kompaktheit und des Gewichts seines Vorgängers um 10% wirtschaftlicher geworden, was die Flugreichweite des strategischen Raketenträgers um fast 1 km erhöhen wird. Darüber hinaus ist der neue Haushaltsmotor nicht nur für den "White Swan" gedacht. In Zukunft ist geplant, es auf dem vielversprechenden PAK DA "Messenger" zu installieren. Darüber hinaus ist auf Basis der NK-32-02 die Errichtung eines Kraftwerks für das künftige Transportflugzeug geplant, das die legendäre An-124 Ruslan ersetzen soll.

Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
33 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Knüppel Офлайн Knüppel
    Knüppel (Dubina) 8 September 2020 12: 26
    -10
    Wir haben es kaum geschafft, die Produktion des alten Motors wiederherzustellen, er ist bereits 53 Jahre alt. Sie konnten keine neue, daher die Perlen des Autors, über die Einzigartigkeit dieses Produkts erstellen. Dieser Motor fährt nirgendwo hin. Er hat einen kleinen Grad an Bypass und daher einen geringen Wirkungsgrad, er wird zu keinem Transportfahrzeug fahren. Und die Flugzeuge Tu-160 und B-2 sind eine Sackgasse! Für Unterschall-Stealth-Bomber, die jetzt Priorität haben, funktioniert dieses Produkt nicht!
    1. mark1 Офлайн mark1
      mark1 8 September 2020 15: 22
      +4
      Beeilen Sie sich nicht, öffentlich Ihren Kenntnisstand anzugeben, Mr. Dubina!
      1. Knüppel Офлайн Knüppel
        Knüppel (Dubina) 8 September 2020 18: 19
        -4
        Nun, dann sprechen Sie Ihre eigene, lieber Mr. Mark1.
        Glauben Sie wirklich, dass Produkte, die über Generationen hinweg abgestuft sind und zu denen sicherlich Flugzeugtriebwerke gehören, miteinander konkurrieren können? Das heißt, die MiG-21 wird trotz aller Verbesserungen gleichberechtigt mit der neuen F-16 oder F-35 der vierten und fünften Generation kämpfen?
        Es wird nicht nur funktionieren, um eine hitzebeständigere Turbinenschaufel zu platzieren und die Gastemperatur vor der Turbine am "alten" Motor spürbar zu erhöhen, sondern es muss geändert werden.
        Warum dann auf die gleiche Weise den AL-21-Motor der MiG-21 nicht wiederbeleben?
        Oder ein Motor für die MiG-25?
        1. Magog Офлайн Magog
          Magog (Gog Magog) 8 September 2020 20: 30
          +2
          Stört Sie dieser Satz, ein Verfechter von allem Neuen und Durchbruch?

          Dank der Entwicklung von Technologien wie großformatigem Magnesium und geformtem Titanguss war es jedoch möglich, das sowjetische Kraftwerk nicht nur "wiederzubeleben", sondern auch seine Eigenschaften zu verbessern.

          Die Flugreichweite der Tu-160 um 1000 km zu erhöhen, ist viel wert! Ist es einfach, einen völlig neuen Motor mit denselben massendimensionalen Parametern zu erstellen? Darüber hinaus ist unter den Bedingungen eines fast vollständigen Personalverlusts in Produktion und Design dank unserer "Marktreformen" in Bildung, Wissenschaft und Produktion ... Einschließlich der Errungenschaften offensichtlich. Auf diesem, Gott will und BIP, werden neue Mitarbeiter erwachsen!
          1. Knüppel Офлайн Knüppel
            Knüppel (Dubina) 8 September 2020 21: 28
            -5
            Verwirrt schämte sich natürlich und schluchzte. Wenn Sie diesen Satz entfernen, können Sie im Allgemeinen Asche auf Ihren Kopf streuen, dass das alte Zeug wiederhergestellt wurde, sowie gegossenen Guss. Interessanterweise, aber es ist Casting in AL31 (41) und anderen modernen, wie sie ohne es auskamen. Nun, Sie können dort etwas drehen, über das Casting für Kraft (Solidität) schreiben, aber altes Zeug bleibt alt. Auch die Amerikaner haben wahrscheinlich die staubigen Zeichnungen aus den Archiven und den Motor aus der B-2 bekommen, aber sie machen es mit geformtem Guss!
            Samara NTK atmet bereits so schlecht, dass nur der Motor des 77 Jahre alten Modells wiederhergestellt werden kann!
            Es ist nicht notwendig, einen solchen Motor für den Tu-160 von Grund auf neu zu entwickeln. Er ist nirgendwo anwendbar, außer für den super teuren Tu-160, der gewartet und hergestellt werden muss. Es ist nur so, dass jemand von einem illiquiden Rückstand Feuer gefangen hat, dass noch mehr Bomber von der Tu-160 übrig waren, um zu nieten. Nun, der Besitzer ist ein Meister, Geld ist den Bach runter.
            Das Personal wird dort nicht aufwachsen, es gibt ein solches Gehalt, dass Sie für dieses Geld zur Arbeit kommen und sich nur registrieren können.
            1. Magog Офлайн Magog
              Magog (Gog Magog) 8 September 2020 21: 37
              0
              Vielleicht so wie du schreibst. Die Amerikaner oder jemand anderes in einer ähnlichen Produktion haben einen Durchbruch erzielt, weshalb es sich lohnt, völlig neue Motoren zu bauen oder trotzdem den Weg der Modernisierung zu beschreiten? Vergleichen Sie für Klarheit.
              1. Knüppel Офлайн Knüppel
                Knüppel (Dubina) 8 September 2020 22: 39
                -5
                Ein Upgrade der vorherigen Generation funktioniert nicht. Indiens MiG-21 (95) Bizon war sehr gut. Aber das ist seine Decke. Dort ist alles miteinander verbunden, der Grad des Druckanstiegs und die Temperatur des Gases vor der Turbine, da der Kompressor und die Turbine (Gasgenerator). Jetzt bauen sie einen Gasgenerator und eine darauf basierende Motorenfamilie. Außerdem wurde die Ressource zuweilen drastisch erhöht. Der Höhepunkt der Evolution ist derzeit natürlich die F-135, und die Amerikaner werden sie auf der B-21 installieren. Unsere Motoren, besonders die alten, 70-80 Jahre, hatten eine Penny-Ressource. Jetzt können Sie es natürlich erhöhen, aber nicht viel. Wartbarkeit, wieder schlimmer als Novya.
                1. Magog Офлайн Magog
                  Magog (Gog Magog) 9 September 2020 10: 12
                  +1
                  In Ihrer Antwort sieht alles irgendwie vage aus. Die Frage ist praktisch dieselbe. Was sind die Durchbrüche in den Technologien der Flugzeugmotorenproduktion, die dieselben Amerikaner haben, weshalb wir definitiv den Weg der Schaffung eines neuen Triebwerks beschreiten sollten? "Wartbarkeit" ist nach meinem Verständnis kein entscheidendes Argument. NK-32 wurde in Vergangenheit und Gegenwart irgendwie repariert, was bedeutet, dass dies nicht der Hauptgrund ist. Das Material der Turbinenschaufeln - ja, die Technologie zur Herstellung dieser Schaufeln - das zweite "Ja". Traktion, Ressource, Effizienz usw. hängen von diesem Element ab. Dann ist die Frage die folgende. Irgendwie haben wir einen technologischen Durchbruch bei der Herstellung von Schaufeln erzielt - warum einen neuen Motor bauen, wenn Sie diese Super-Duper-Schaufeln auf einem modernisierten alten Motor installieren können? Sind die Änderungen der Drehzahl und Temperatur des Gases vor der Turbine während der Einführung neuer Schaufeln so kritisch, dass ein völlig neuer Motor entwickelt werden muss?
                  1. Knüppel Офлайн Knüppel
                    Knüppel (Dubina) 9 September 2020 12: 15
                    -3
                    Ich habe an der zweiten Fakultät des Moskauer Luftfahrtinstituts studiert, 201 Abteilungen sind nur Flugzeugtriebwerke. Als ich eine Jacke trug, landete ich in einer Einheit mit einer MiG-29, und dann wurde nur die Geheimhaltung von ihnen entfernt. Die RD-33-Motoren der MiG-29 hatten dann eine Ressource von 300 Stunden. Amerikanische Kollegen haben ungefähr 3000.
                    Es gibt eine optimale Kurve: die Abhängigkeit des Grads des Druckanstiegs im Kompressor von der Gastemperatur vor der Turbine. Wenn die Temperatur erhöht wird, der Druck jedoch gleich bleibt, sinkt der Wirkungsgrad. Und die Temperatur bedeutet, dass die Wärmeintensität höher ist, was bedeutet, dass die Ressource geringer ist, und dies ist dann nur schädlich. Sie haben Recht, alles ruht auf den Turbinenschaufeln, es gibt eine geschickte Kühlung von ihnen und Ionenimplantation der Schaufeloberfläche und so weiter. Der Westen stellt jetzt einige sehr clevere Klingen her, eine Mischung aus Metall- und Keramiklegierungen, die wir nicht haben. Zum Zeitpunkt meines Abschlusses am Moscow Aviation Institute waren wir 5 bis 10 Jahre hinter den Amerikanern zurück, jetzt beträgt der Abstand etwa 15 bis 20 Jahre.
                    Das Design hat sich ebenfalls geändert. Jetzt versuchen sie, einstufige Turbinen einzusetzen. Besonderes Augenmerk wird auf die Bequemlichkeit und Geschwindigkeit der Montage gelegt - Demontage des Motors, Bequemlichkeit der Inspektion und Messung (für die Lebensdauer).
                    Nun, kleine Dinge: Als die MiG-29 vom Reisemodus auf Höchstgeschwindigkeit oder Nachbrenner umstellte, begann der Motor sehr stark zu rauchen und das Flugzeug wurde sofort spürbar. Rauch wird ebenfalls als wichtiges Merkmal angesehen, aber er wird nirgendwo geschrieben.
                    Jetzt werden Sie kein neues Flugzeug mit dem MiG-21- oder sogar F-15-Layout entwickeln, sondern das F-22-Layout. So ist es bei den Motoren, äußerlich fällt es nicht auf, und hier und da - eine Art Rohr, aber im Inneren sind die Unterschiede sehr auffällig.
                    1. Magog Офлайн Magog
                      Magog (Gog Magog) 9 September 2020 12: 36
                      +2
                      Ich weiß nicht, wie es möglich ist, Keramik mit Metall zu kombinieren, aber wir folgen dem Weg der Klingengusstechnologie, um eine einkristalline Metalllegierung zu erhalten. Amerikaner können sagen, was sie wollen - es ist noch unmöglich zu überprüfen. Die Ressource unserer Motoren ist heute weit entfernt von Hunderten von Stunden und beläuft sich auch auf Tausende. Wie viel - ich weiß es nicht. Zumindest scheint unser neuer ziviler PD-14-Motor das Niveau der weltweit besten Indikatoren in Bezug auf Ressourcen und Effizienz erreicht zu haben. Oder ist es hier nicht so gut? Wenn ich dann sehe, wie die Amerikaner ihre F-35 "zermahlen" und sie an alle verkaufen, die sie treffen, bezweifle ich, dass sie Durchbrüche haben ...
                      1. Knüppel Офлайн Knüppel
                        Knüppel (Dubina) 9 September 2020 13: 14
                        -4
                        Ich war selbst überrascht, als ich etwas über Keramik und Metall lernte. Vielleicht eine Keramikmatrix oder ein Schnurrbart. Diese Technologie stammt aus dem Bau von zivilen Motoren. Der Einkristall war leider noch bei mir, jetzt wird die Wärmeintensität nicht mehr gezogen.
                        Die Ressource ist leicht zu überprüfen. Viele Länder betreiben amerikanische Motoren, militärische und zivile, keiner von ihnen sagt, dass die Ressource übrig bleibt.
                        Wir haben jetzt formal auch Tausende von Stunden, aber dort mit dem Austausch einiger Einheiten. Die Amerikaner müssen nichts ersetzen.
                        Ich kann nichts über PD-14 sagen. Offiziell gilt Sam146 auf Basis des französischen CF-56 als das vielversprechendste.
                        Der Motor des F-35 ist derzeit der modernste, wenn wir das beherrschen, dann in 20 Jahren.
                        Die Amerikaner haben keine Durchbrüche, sie bauen leise und leise gute Flugzeuge, gute Waffen und gute Motoren.
                      2. Magog Офлайн Magog
                        Magog (Gog Magog) 9 September 2020 13: 50
                        +1
                        basierend auf Französisch

                        Haben die Franzosen Triebwerke für den Sukhoi Superjet geliefert? Auch die Ressource vor der ersten Reparatur betrug etwa viertausend Stunden. Aber in der Realität? Und ich werde nicht über all die guten amerikanischen Dinge streiten ...
                      3. Knüppel Офлайн Knüppel
                        Knüppel (Dubina) 9 September 2020 14: 08
                        -4
                        Geliefert, nicht der modernste CF-56 und gleichzeitig SaM146.
                        In der Tat war 4000. CF-56 und seine Klone befanden sich in vielen Flugzeugen. Fluggesellschaften hätten SNECM in Schiffen ruiniert, wenn die Ressource nicht übereinstimmte.
                        Die Amerikaner haben natürlich nicht das Beste, es gibt keine sehr guten, besonders die alten Proben aus den 70ern. Aber moderne Waffen, die das Beste für "kontaktlose Kriege" tun. Ihre Qualität war immer hoch. Lesen Sie die Memoiren von Frontsoldaten über amerikanische Flugzeuge, Panzer und Lastwagen. Alle Qualität und Funktionalität werden gefeiert.
                      4. Magog Офлайн Magog
                        Magog (Gog Magog) 9 September 2020 15: 25
                        +1
                        Fazit: Es gibt keine Durchbrüche, aber sie haben alles Gute. Und wir sind 20 Jahre alt vor ihnen ... Es ist sehr logisch und verständlich.
                      5. Knüppel Офлайн Knüppel
                        Knüppel (Dubina) 9 September 2020 15: 38
                        -4
                        Wir haben es richtig gemacht. Abgesehen von ein paar Cartoons gibt es keinen Durchbruch. Also eine einfache Aufwertung des sowjetischen Erbes.
                        Ab dem letzten Upgrade ist nur NK-32 mit einem Präfix eindeutig.
                      6. Magog Офлайн Magog
                        Magog (Gog Magog) 9 September 2020 16: 02
                        +2
                        Sie als Vorbild zu betrachten, bedeutet nicht, sich selbst zu respektieren. Welches ist, was Sie sehr ausdrucksvoll beobachten. Amerikaner sind die besten auf der Welt, um zu verkaufen, egal was passiert. Deshalb inspirieren sie alle, dass sie das Beste haben. Um davon überzeugt zu sein, reicht es aus, eine Weile mit ihnen oder in einem parallel konkurrierenden Projekt zu arbeiten, an dem ich persönlich mehr als einmal teilgenommen habe. Übrigens auch in der Luftfahrtindustrie oder ganz in der Nähe.
                      7. Knüppel Офлайн Knüppel
                        Knüppel (Dubina) 9 September 2020 17: 50
                        -5
                        Ich stimme teilweise zu, dass Israeli Spike und European MMP viel besser sind als Javelin. HK-146 ist besser als M-4. Abrams ist schlimmer als Leopard oder Black Panther. Aber auf jeden Fall werden amerikanische Waffen unter den ersten drei sein.
                        Wenn nicht ein Geheimnis, was für ein Projekt.
                        Wissen Sie, als ich zum ersten Mal darauf stieß, dass der Amerikaner besser ist, studierte ich am Institut und wir studierten Gyroskope (zur Überprüfung war dies nicht das Hauptfach). Dann war es in Mode, Fragen zu stellen, was besser ist - bei uns oder den Amerikanern. Als der Lehrer gefragt wurde, wessen Gyroskop besser ist, lautete die Antwort: "Was bist du, Dummköpfe? Sie haben es sicherlich besser." Der Rest der Antworten auf solche Fragen war heikler: "Wir bleiben so viele Jahre zurück ..."
                        Wenn Sie an einer wissenschaftlichen oder technischen Konferenz teilnehmen, sagt eine Person, die die Relevanz und Richtigkeit des Weges von etwas dort zeigen möchte, Folgendes: "So machen es die Amerikaner" oder "Die Amerikaner arbeiten jetzt daran", na ja, oder " Die Amerikaner haben es. "
                      8. Magog Офлайн Magog
                        Magog (Gog Magog) 9 September 2020 20: 15
                        0
                        Er arbeitete in einem Industrieforschungsinstitut, es gab verschiedene Themen. Welche werde ich nicht sagen - warum die Vergangenheit auswählen? Aber in einem von ihnen waren die Ergebnisse viel breiter und besser als in den USA. Was haben wir dann gemacht? Wenn in einem parallelen Thema nicht alles gut für sie geklappt hat, haben die Chefs lange nicht nachgedacht und unsere Arbeit eingeschränkt: entweder vollständig oder bis zu besseren Zeiten.
          2. Magog Офлайн Magog
            Magog (Gog Magog) 9 September 2020 21: 46
            0
            Ich kann nichts über PD-14 sagen.

            Ressource der PD-14-Motorblätter - 4000 Stunden (Überholung), Lebensdauer des Motors - 20000 Stunden.
      2. mark1 Офлайн mark1
        mark1 11 September 2020 17: 43
        +1
        Zitat: Knüppel
        Ich absolvierte die zweite Fakultät des MAI

        Ob oh! Vielleicht fingen sie an zu beginnen ...
        1. Knüppel Офлайн Knüppel
          Knüppel (Dubina) 11 September 2020 17: 58
          -6
          Er verteidigte sich auf NPMO ihnen. Chernysheva. Als Prototyp für das Abschlussprojekt gab es Produkt 88 gemäß der internen Anlagenklassifikation, auch bekannt als RD-33.
          Nun, es gibt nichts zu verbergen, Sie können versuchen, den Gesprächspartner mit Scheiße zu beschmieren, die übliche Praxis wird angewendet. Ich habe vor langer Zeit bemerkt, dass je weniger ein Mensch lesen und schreiben kann, desto mehr er Hurra schreit, wir werden alle besiegen, wir haben die beste Waffe und anderen Unsinn. Unsere Ladenbesitzer aus der fernen Region Moskau sind fest davon überzeugt, dass die Poseidons bereits auf den Ozeanen segeln und darauf warten, dass sich der Befehl nach Amerika wendet, und die Sturmvögel fliegen stolz über sie hinweg und warten auch auf den Befehl.
          Es ist nur so, dass sie in ihrem elenden Leben nichts haben, worauf sie stolz sein können, sie haben keine Erfolge, außer die Last zu tragen, aber ihre Beteiligung an großen, defensiven Errungenschaften erhöht irgendwie ihr inneres Selbst.
  • Magma Офлайн Magma
    Magma (Tatyana) 9 September 2020 13: 33
    0
    Zitat: Knüppel
    Wir haben es kaum geschafft, die Produktion des alten Motors wiederherzustellen, er ist bereits 53 Jahre alt. Sie konnten keine neue, daher die Perlen des Autors, über die Einzigartigkeit dieses Produkts erstellen. Dieser Motor fährt nirgendwo hin. Er hat einen kleinen Grad an Bypass und daher einen geringen Wirkungsgrad, er wird zu keinem Transportfahrzeug fahren. Und die Flugzeuge Tu-160 und B-2 sind eine Sackgasse! Für Unterschall-Stealth-Bomber, die jetzt Priorität haben, funktioniert dieses Produkt nicht!

    Sie würden zuerst Ihren Namen oder etwas ändern, bevor Sie über "Universum" sprechen. lol
    1. Knüppel Офлайн Knüppel
      Knüppel (Dubina) 9 September 2020 14: 18
      -3
      Kraftvolle Bemerkung. Unterscheiden Sie zwischen einem Spitznamen und einem Nachnamen oder ist für Sie alles gleich?
      Geben Sie uns Ihre Vision vom "Universum". Können Sie den Grad des Bypasses, einer ringförmigen Brennkammer, beherrschen? Können Sie mit der Grenzschicht umgehen? Oder sind sie gekommen, um ihre patriotischen drei Kopeken einzusetzen?
      Madame, ich habe die 2. Fakultät des Moskauer Luftfahrtinstituts mit Auszeichnung, Abteilung 201, abgeschlossen. Und einige Zeit bei der NPO. Chernysheva, es ist "Roter Oktober", dann "Salute", gearbeitet. Und ich kenne diese "Küche". Ich kenne die Qualität unserer Produkte und den Unterschied zwischen den tatsächlichen und den deklarierten Merkmalen. Samara STC brennt, die Gehälter liegen auf dem Niveau von Simbabwe und auf Ihnen, Super-Super-Wunderwaflu, auf den Knien, restauriert mit alten staubblauen Flecken.
      1. Magma Офлайн Magma
        Magma (Tatyana) 9 September 2020 14: 26
        0
        Ich absolvierte die 2. Fakultät des MAI mit Auszeichnung, Abteilung 201. Und für einige Zeit bei der nach ihr benannten NPO Chernysheva, es ist "Roter Oktober", dann "Salute", gearbeitet. Und ich kenne diese "Küche".

        Nun, wenn ja ... Und dann scheitert das Lesen eines Kommentars von einer Person mit einem solchen Spitznamen ernsthaft. Nichts für ungut. Schreiben Sie sich mindestens einen Namen wie die anderen (in Klammern).
  • Piepser Офлайн Piepser
    Piepser 8 September 2020 13: 38
    +2
    Ich bin froh, dass wir den einzigartigen NK-32 nicht "verloren" haben! gut
    Aber das ist alles triviale Mechanik, wenn auch mit beträchtlicher technischer Fiktion - alle Fragen hier sind für das lineare Verständnis zugänglich und werden durch das bereits erreichte (oder in naher Zukunft) wissenschaftliche und technische Wissen bereitgestellt, und ich interessiere mich für lebende Menschen und ihre, unsere bisher wenig erforschten Superfähigkeiten einschließlich der Fähigkeit zur Selbstheilung, die in jedem von uns schläft, nicht beansprucht und daher unentwickelt ist (und ich bin sicher, dass sich jeder an "so etwas" über sich selbst erinnern kann, etwas, das "nicht sein kann", aber es war Es gibt eine symbolische Manifestation unseres Teils Gottes, unserer unbewussten Zugehörigkeit zum universellen Geist, in uns! wink )! ja
    Daher war ich in dem Video zu diesem Artikel über das Flugzeugtriebwerk NK-32-02 "süchtig" und mochte die letzte Episode über Herzchirurgie und Leo Bockerias Operation wirklich! gut
    Über versehentlich, leider, die Tragödie von Beslan, das offenbarte Eigentum, nicht so klein, weißglühend (aber offensichtlich nicht schnell - schließlich mit einer solchen Masse, Form und Größe, wie im Video, ein Stück Metall im Herzen stecken und nicht den ganzen mickrigen Jungen durchdringen Körper durch und würde irreparable Schäden an den benachbarten Körperteilen verursachen ?!) "versiegeln" Sie den Wundkanal hinter dem Fragment.
    Dies wirft bestimmte Gedanken über die transzendentalen Fähigkeiten des menschlichen Körpers und das äußerst breite Spektrum unbewusster Arbeit des menschlichen Gehirns auf (nicht nur das Gehirn und das Rückenmark, sondern auch seine lokalen Bestandteile in den wichtigen Organen unseres Körpers).
    Die Untersuchung der möglichen Ursachen solcher Phänomene eröffnet neue (gleichzeitig rein physikalische, chirurgische Expositionsmethoden - Gas-, Kryo- und Laserkoagulation gelten als "alt" und untersucht, und der Schwerpunkt auf der Psychotherapie der Selbstheilung und Geweberegeneration liegt in der Zukunft der Medizin) im Umgang mit unheilbaren Krankheiten und tödliche Verletzungen.
  • Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 8 September 2020 16: 25
    +4
    Ich unterstütze immer jede fortschrittliche Produktion in Russland. Und Flugzeugtriebwerke sind wie Weltraumtriebwerke fortschrittliche Technologien. Und was ist das alte Ding? Sagen Sie das den Chinesen!
    1. Knüppel Офлайн Knüppel
      Knüppel (Dubina) 8 September 2020 18: 26
      -5
      Ich habe oben bereits geantwortet, aber ich werde mich wiederholen. Lassen Sie dann AL-21 (MiG-21), R15 (von MiG-25) die Produktion wiederbeleben? Achten Sie bei Flugzeugtriebwerken auf die Anforderungen an Flugzeuge, deren Verstohlenheit, die Einführung von Verbundwerkstoffen und damit auf andere Anforderungen an Design und Aussehen - ähnlich äußerlich nicht so auffällig (Bypassgrad, Gastemperatur vor der Turbine, Ressource, Rauch usw.). .).
      Und lasst uns den Chinesen öfter nicken! Sie sagen, dass sie noch schlimmer sind. Die Chinesen haben viele alte Flugzeuge und alte Triebwerke, aber ich denke, dass sie wahrscheinlich nicht nach Bauplänen suchen werden, Technologien, um die Produktion von 53 Jahre altem Müll wiederherzustellen. Sie werden neue Dinge tun und tun.
      1. Scharfsinn Офлайн Scharfsinn
        Scharfsinn (Oleg) 8 September 2020 19: 52
        +1
        Ich frage mich, wie viel der Diesel schon getroffen hat? Und ein Verbrennungsmotor mit Leichtölanteilen? Nun, wow, wir bewegen uns immer noch auf altem Müll! sichern
        1. Knüppel Офлайн Knüppel
          Knüppel (Dubina) 8 September 2020 21: 17
          -5
          Und die Axt ist im Allgemeinen Tausende von Jahren alt! Lass uns die Axt aufrüsten! Es gibt so etwas wie Generationen. Ein Widerstand oder Induktor hat keine Generationen. Die Transistoren haben insbesondere den MOS. Es gibt Generationen von Prozessoren und Tanks. Bei Dieselmotoren ist das nicht so kritisch. Obwohl BMW Generationen von Dieseln hat, glaube ich nicht, dass sie einen 77er Diesel liefern werden. Bei Prozessoren ist es noch kritischer, wenn ein Diesel- oder Flugzeugtriebwerk noch geliefert werden kann, dann ist der Prozessor 77 Jahre alt, schon gar nicht, da der Umsatz von Generationen um ein Vielfaches höher ist. Wenn die Produktion des AL-21 wiederhergestellt würde, würden sie auch von jedem Eisen schreien, dass es Super-Duper-Technologien habe, sie wurden verbessert und jetzt wird der Motor auf dem Su-57 installiert. Der Motor des Tu-95 ist noch älter, die Deutschen haben ihn entworfen, seine Produktion kann auch wiederhergestellt werden, es gibt nichts, um eine neue Generation zu entwickeln.
      2. Magog Офлайн Magog
        Magog (Gog Magog) 8 September 2020 20: 42
        0
        Im normalen Kopf ist Verteidigungstechnologie normalerweise mit dem neuesten Stand von Wissenschaft und Technologie verbunden. In der Tat ist eine der Haupteigenschaften der Militärtechnologie ihr Konservatismus und ihre Kontinuität. Dies ist auf die enormen Kosten für Waffen zurückzuführen. Zu den wichtigsten Aufgaben bei der Entwicklung eines neuen Waffensystems gehört die Nutzung des Rückstands, für den in der Vergangenheit Geld ausgegeben wurde.

        Diese Aussage ist auch in unserem Fall relevant.
  • Nikolaevich I Офлайн Nikolaevich I
    Nikolaevich I (Vladimir) 9 September 2020 11: 03
    0
    NK-32 wurde bereits 1977 entwickelt. Ein einzigartiger Motor, der Jet- und Raketenprinzipien der Schuberzeugung kombiniert. Jet- und Raketenprinzipien? sichern Lass mich dich fragen: Wie ist das? Was genau bedeutete der Autor, der diese "Notiz" schrieb?
    1. Knüppel Офлайн Knüppel
      Knüppel (Dubina) 9 September 2020 13: 18
      -2
      Dieser Satz soll einem herkömmlichen Motor "Einzigartigkeit" verleihen. Wenn wir es wegwerfen, wird es sehr traurig sein: "Wir haben die Produktion des Motors in '77 wiederhergestellt", und so wurde der in '77 produzierte einzigartige Motor wiederhergestellt! PutinAgitProp - Regeln.
      Und nicht nur restauriert, sondern mit geformtem Guss, der bei der Herstellung von AL-31 (41) wahrscheinlich seit mehreren Jahren in vollem Gange ist.
    2. Magog Офлайн Magog
      Magog (Gog Magog) 9 September 2020 21: 54
      0
      Der Autor hat vielmehr zum ersten Mal verstanden, wie der Nachbrennermodus eines Turbostrahltriebwerks funktioniert. Und ich habe ganz richtig verstanden. Dies beeilte ich mich, mit den Lesern zu teilen. Nicht alle "SPEZIALISTEN" sind hier.