Bekannt wurde das Auftreten von Raketen "Kaliber" mit einer Reichweite von 4 km in Russland


Das Projekt 885M Yasen-M-Mehrzweck-Atom-U-Boote Voronezh und Vladivostok, das im Juli dieses Jahres auf der Sevmash-Werft gebaut wurde, wird als erstes die neuen Kalibr-M-Marschflugkörper mit einer Reichweite von mehr als 4 einsetzen km. Es wird berichtet von TASS unter Bezugnahme auf seine Quelle im militärisch-industriellen Komplex.


Das neue "Kaliber" kann entweder mit Atomsprengköpfen oder mit hochexplosiver Fragmentierung ausgestattet werden. So werden neue U-Boote im Vergleich zum vorherigen militärischen U-Boot besser auf die Aufgaben der nichtnuklearen strategischen Abschreckung vorbereitet. Technik

- die Quellennotizen.

Die U-Boot-Schiffe Vladivostok und Voronezh werden 2024 bzw. 2025 aus den Beständen gestartet. Entsprechend den Entwicklungsprogrammen der russischen Marine werden sie 2027 Teil der Flotte. Die Vereinbarung über den Bau von zwei Mehrzweck-Atom-U-Booten wurde im vergangenen Sommer während des Internationalen Militär- und Technischen Forums der Armee 2019 unterzeichnet. Das führende Atom-U-Boot des Projekts 885 Sewerodwinsk trat vor sechs Jahren der Nordflotte bei. Das U-Boot "Kazan", das nach dem modernisierten Projekt 885M "Yasen-M" gebaut wurde, soll bis Ende dieses Jahres in die Flotte überführt werden.

Derzeit sind die Onyx- und Calibre-PL-Marschflugkörper die Hauptbewaffnung der U-Boote Project 885 und 885M. In naher Zukunft werden solche Waffen die Zirkonraketen sein.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
34 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. 123 Офлайн 123
    123 (123) 28 August 2020 20: 13
    +1
    Ich habe es auf der Karte gemessen. Wegen Kuba kommt es nach Kalifornien. gut
    1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
      Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 28 August 2020 20: 23
      +1
      In Kalifornien gibt es nichts zu tun ... Erstens gibt es ehemalige Bürger des Russischen Reiches, Indianer, und zweitens gibt es jetzt eine Evakuierung der Bevölkerung aufgrund von Bränden ...
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 28 August 2020 20: 49
        +1
        In Kalifornien gibt es nichts zu tun ... Erstens gibt es ehemalige Bürger des Russischen Reiches, Indianer, und zweitens gibt es jetzt eine Evakuierung der Bevölkerung aufgrund von Bränden ...

        Alles wird nicht ausbrennen, Feuer sind an der Tagesordnung. Alles brennt wie immer, die Taiga brennt, es gibt Brände in Kalifornien, in der Nähe von Woronesch, in Australien. In Kalifornien gibt es weniger Inder als Produzenten und Drehbuchautoren.
        Was ich meine ist, dass fast alle Vereinigten Staaten, mit Ausnahme des Nordwestens, mit neuen Raketen durchgeschossen werden. Wenn überhaupt, wird es eine Basis in Kuba geben. Alles geht dazu.
        1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
          Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 28 August 2020 20: 51
          -1
          Chruschtschow versuchte es ... er hätte den Dritten Weltkrieg fast beendet ... der ukrainische ChSV könnte mit der Zerstörung des Planeten enden.
          1. 123 Офлайн 123
            123 (123) 28 August 2020 21: 06
            0
            Chruschtschow versuchte es ... er hätte den Dritten Weltkrieg fast beendet ... der ukrainische ChSV könnte mit der Zerstörung des Planeten enden.

            Landwirte in der Politik führen in der Regel zu nichts Gutem (Lukaschenka lässt nicht zu ja ) Der "dunkelste" wird gebildeter sein, wenn der "Hegemordor" seine eigene Verwundbarkeit nicht spürt, also wird er ein Windhund sein.
            1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
              Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 28 August 2020 21: 27
              -2
              Daher wird es keine Raketen geben. Das GRU-Kommunikationszentrum reicht aus. Kubas Schwarze werden definitiv nicht nach Russland gezogen. Für die Basis werden die Amerikaner die Kubaner mit solchen Sanktionen schlagen, dass sie alle in der Soldatenmesse auf der Raketenbasis essen werden.
              1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
                Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 28 August 2020 22: 16
                +3
                Zitat: Sergey Tokarev
                Für die Basis werden die Amerikaner die Kubaner mit solchen Sanktionen schlagen

                Lassen Sie den Guantanamo-Vertrag zuerst erfüllen. 2001, 100 Jahre Pacht, vergangen. Die Miete wurde seit 1961 nicht mehr bezahlt. Nicht Amerikaner, sondern einige Hausbesetzer.
                1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
                  Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 29 August 2020 12: 20
                  -1
                  Sie zahlen nicht viele Leute und haben im Allgemeinen jedem ihre Schulden erlassen ... im Zeitalter der Hochtechnologien kann man statt Geld eine gezogene Karotte zeigen. Ukrov wurde gekauft. Obwohl nein ... sie haben dort nicht einmal gezeichnet ... sie sagten nur: Atme tiefer, springe höher und auf eins, zwei, drei siehst du europäische Renten und Spitzenhöschen. Sie sehen es immer noch.
              2. 123 Офлайн 123
                123 (123) 29 August 2020 10: 13
                +1
                weil es keine Raketen geben wird. Das GRU-Kommunikationszentrum reicht aus. Kubas Schwarze werden definitiv nicht nach Russland gezogen. Für die Basis werden die Amerikaner die Kubaner mit solchen Sanktionen schlagen, dass sie alle in der Soldatenmesse auf der Raketenbasis essen werden.

                Kubaner seit 50 Jahren unter Sanktionen, wie sonst können Sie sie erschrecken? Ist es möglich, Guantonam zurückzuziehen ...
                1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
                  Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 29 August 2020 12: 25
                  -1
                  Warst du schon dort? Ich habe 4 Jahre gelebt. Es gibt etwas zu erschrecken. Das ist nicht einmal Venezuela, das ist der Teufel. Autos aus den 50er und 60er Jahren und Holzbusse.
                  1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
                    Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 29 August 2020 12: 40
                    -1
                    Sie haben nicht einmal Geld. Essen ist entweder Gutscheine oder Tauschhandel ... Gemüse gegen eine Dose Kaffee. "Glückliche" Neger gemischt mit streunenden Hunden, die lebendig verrotten, und der gesamten Zivilisation in mehreren Analoga der sowjetischen Läden "Berezka", in denen Sie eine Dose Coca-Cola oder einen Apfel für Dollar kaufen können. Ihre einzige Fluchtmöglichkeit besteht darin, mit einer Autokamera über die Bucht zu schwimmen, um von der amerikanischen Patrouille oder bestenfalls von der negativ gesinnten kubanischen Diaspora in den Vereinigten Staaten erwischt zu werden.
                    1. 123 Офлайн 123
                      123 (123) 30 August 2020 14: 25
                      +1
                      Sie haben nicht einmal Geld. Essen ist entweder Gutscheine oder Tauschhandel ... Gemüse gegen eine Dose Kaffee. "Glückliche" Neger gemischt mit streunenden Hunden, die lebendig verrotten, und der gesamten Zivilisation in mehreren Analoga der sowjetischen Läden "Berezka", in denen Sie eine Dose Coca-Cola oder einen Apfel für Dollar kaufen können. Ihre einzige Fluchtmöglichkeit besteht darin, mit einer Autokamera über die Bucht zu schwimmen, um von der amerikanischen Patrouille oder bestenfalls von der negativ gesinnten kubanischen Diaspora in den Vereinigten Staaten erwischt zu werden.

                      Mir wurde klar, dass die Schrecken des Lebens in Kuba genug beschrieben wurden. Es ist klar, dass 50 Jahre unter Belagerung das Leben kein Zucker ist, geschweige denn in einem freien Haiti ohne Sanktionen. Lachen Warst du schon einmal dort? lächeln Es sind alles Texte. Die Antwort wird sein?
                      Welche anderen Sanktionen können die Amerikaner gegen Kuba verhängen?
                  2. 123 Офлайн 123
                    123 (123) 29 August 2020 13: 39
                    0
                    Warst du schon dort? Und ich habe 4 Jahre gelebt. Es gibt etwas zu erschrecken. Das ist nicht einmal Venezuela, das ist der Teufel. Autos aus den 50er und 60er Jahren und Holzbusse.

                    Habe ich gesagt, dass es ein Paradies gibt? sichern Er war gut gemacht. Ich bin also mit der Situation vor Ort vertraut. Können Sie uns sagen, welche anderen Sanktionen die Vereinigten Staaten anwenden können, um sie zu erschrecken?
                2. Bitter Офлайн Bitter
                  Bitter (Gleb) 30 August 2020 14: 17
                  0
                  Wie sonst kannst du sie erschrecken?

                  Nichts. Die amerikanischen Sanktionen schienen den Kubanern wie kleine Blumen, nachdem die Russen die UdSSR erfolgreich zur Seite gedrängt hatten und die kubanischen Revolutionäre plötzlich auf sich allein gestellt waren. Nur die Nähe eines solchen Partners wie der Vereinigten Staaten und ein besonderes Interesse hindern einige Patrioten daran, sie auf die gleiche Weise wie die Nordkoreaner zu werfen.
            2. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
              Marzhetsky (Sergey) 29 August 2020 07: 29
              0
              Quote: 123
              Die "dunkelsten" werden besser lesen und schreiben können

              Es war immer interessant, wer den Spitznamen "Darkest" hatte? Wahrscheinlich waren sie sich ganz oben einig? lächeln
              1. 123 Офлайн 123
                123 (123) 29 August 2020 10: 16
                +3
                Es war immer interessant, wer den Spitznamen "Darkest" hatte? Wahrscheinlich waren sie sich ganz oben einig?

                Das ist beliebt, deshalb ist es geblieben. ja
                Diese Spitznamen, die im liberalen Stolz auftauchen, haben keine Wurzeln, egal wie sehr Sie zustimmen. zwinkerte
                1. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
                  Marzhetsky (Sergey) 29 August 2020 10: 32
                  -1
                  Quote: 123
                  Das ist beliebt, deshalb ist es geblieben.

                  Ja Ja natürlich Lachen
                  1. 123 Офлайн 123
                    123 (123) 29 August 2020 10: 41
                    +1
                    Ich bin froh, dass ich deine Augen geöffnet habe. hi
                2. kartalovkolya Офлайн kartalovkolya
                  kartalovkolya 30 August 2020 07: 00
                  0
                  Narodnoe ... sagte auch, gab aber nicht an, welche Art von Menschen Sie meinen, obwohl wir ohne Sie wissen, dass dies alles eine dreiste Vorstellung ist - die Sachsen und andere ausländische Abschaum und unsere Liberalen. Und wessen Wille bist du, der Kosake, und unter welcher Kiefer hast du den Fallschirm begraben, und von welchem ​​Flugzeug wurdest du fallen gelassen?
                  1. 123 Офлайн 123
                    123 (123) 30 August 2020 09: 48
                    0
                    Narodnoe ... sagte auch, gab aber nicht an, welche Art von Menschen Sie meinen, obwohl wir ohne Sie wissen, dass dies alles eine dreiste Vorstellung ist - die Sachsen und andere fremde Geister und unsere Liberalen. Und wessen Wille bist du, sandte der Kosake, und unter welcher Kiefer hast du den Fallschirm begraben und von welchem ​​Flugzeug wurdest du fallen gelassen?

                    Danke, dass du mich morgens glücklich gemacht hast. Lachen
              2. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
                Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 29 August 2020 15: 35
                +2
                Zitat: Marzhetsky
                Es war immer interessant, wer den Spitznamen "Darkest" erfunden hat?

                Putin wurde in den Jahren 14-15 zu oft mit dem Teufel verglichen.
                Obwohl er logischerweise ein Engel ist. Denn der Teufel heißt die Gönner der Gefängnisse des Todes und der Folter.
          2. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
            Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 28 August 2020 22: 12
            +4
            Zitat: Sergey Tokarev
            Chruschtschow versuchte ... den dritten Weltkrieg fast zu Ende zu bringen

            Wenn Chruschtschow es nicht versucht hätte, hätte Johnson es bei uns versucht. Anstelle von Vietnam. Was gibt es von der Türkei, zweieinhalb Minuten Flug nach Moskau.
    2. Shinobi Офлайн Shinobi
      Shinobi (Yuri) 28 August 2020 22: 13
      +2
      Warum ist das notwendig? Ein Schock in der Nähe von Alaska tauchte auf, die Yankees hatten Hysterie. Kuba ist als Versorgungs- und Erholungsbasis relevant, nichts weiter.
      1. Volga073 Офлайн Volga073
        Volga073 (MIKLE) 29 August 2020 05: 14
        0
        Und das ist umso wichtiger.
        Raketen werden alle 100 Jahre abgefeuert, und Sie müssen sich jeden Tag ausruhen.
        Und von Kuba nach Russland zurückzukehren, um sich auszuruhen - nun, es wird teuer.
        1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
          Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 29 August 2020 08: 35
          -3
          Nur 18 Flugstunden oder fast drei Wochen Segeln))) Aber auf dem Weg sehen Sie die Christusstatue auf dem Berg und dem Sargassosee ... und welche Strände in Kuba ... Glasscherben, Hühnerknochen. Und das blaue Wasser des Golfs von Mexiko, wo Sie neben Fischen auch die Katyahs der Aborigines vorbeischwimmen sehen können. Und wie schön es in Havanna ist ... kaputte Bürgersteige und graue schmutzige Gebäude. Die Hauptsache ist, nicht von 15:00 bis 16:00 Uhr unter einer Palme zu stehen. Zu diesem Zeitpunkt gibt es normalerweise eine Dusche. Die Kokosnuss wird auf Ihren Kopf fallen, es wird tödlich schmerzhaft sein))) 4 Jahre "Ruhe" dort schließlich. Eindrücke vom Meer)))
          1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
            Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 29 August 2020 08: 49
            0
            Aber für einen Dollar können Sie entweder eine Tüte Bananen (Orangen, Mandarinen ... zur Auswahl) oder einen Apfel essen. Mango und Avocado sind teurer. Sie geben insgesamt fünf Kilogramm.
  2. Boragl Офлайн Boragl
    Boragl (Boragl) 29 August 2020 10: 21
    0
    Zitat: Sergey Tokarev
    nur 18 Flugstunden oder fast drei Wochen Segeln))) aber auf dem Weg sehen Sie die Christusstatue auf dem Berg und dem Sargassosee ... und welche Strände in Kuba ... Glasscherben, Hühnerknochen. Und das blaue Wasser des Golfs von Mexiko, wo Sie neben Fischen auch die Katyahs der Aborigines vorbeischwimmen sehen können. Und wie schön es in Havanna ist ... kaputte Bürgersteige und graue schmutzige Gebäude. Die Hauptsache ist, nicht von 15:00 bis 16:00 Uhr unter einer Palme zu stehen. Zu dieser Zeit gibt es normalerweise eine Dusche. Die Kokosnuss wird auf Ihren Kopf fallen, es wird tödlich schmerzhaft sein))) 4 Jahre "Ruhe" dort schließlich. Eindrücke vom Meer)))

    Es ist sofort ersichtlich, dass die Person in Kuba auf YouTube-Videos war.
    1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
      Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 29 August 2020 15: 34
      -1
      Bist du mit einem YouTube-Liebhaber an Bord von Kamaz an kubanische Strände gegangen? Vielleicht kehrte er auf Ivan Franko aus Kuba in die bereits zusammengebrochene UdSSR zurück?
    2. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
      Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 29 August 2020 15: 41
      +2
      Zitat: Boragl
      Es ist sofort offensichtlich, dass ein Mann in Kuba auf YouTube-Videos gesehen wurde

      - oder auf der anderen Seite des Dorns funktionierte die Green Card. 4 Jahre Dienst am Pentagon - Staatsbürgerschaft als Geschenk.
      1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
        Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 29 August 2020 15: 46
        -1
        Beurteilen Sie selbst?))))
  3. Monster_Fat Офлайн Monster_Fat
    Monster_Fat (Ja, was für ein Unterschied) 29 August 2020 11: 27
    -5
    Nun, jeder weiß, dass die berüchtigten "Kaliber" die "geliebte Frau" des RF-Verteidigungsministeriums sind. Lachen - wie eine Wunderwaffe für alle Gelegenheiten. lol Zwar behaupten böse Zungen, dass dies, wie das Luftverteidigungssystem vom Typ "C", die Obergrenze für die Errungenschaften der russischen Militärindustrie darstellt ... Zum Beispiel ATGM-Systeme der dritten Generation, die BT von oben nach dem Prinzip "Feuer und Vergessen" treffen, anaerobe Energie für U-Boote, Avionik der neuesten Generation, und viele andere Dinge, die die Komplexe moderner Waffen aller Arten von Truppen fremder Länder ausmachen - und unzugänglich bleiben. Aber die "Kaliber" ... schieben sie wo immer möglich. Nun, was bleibt noch übrig? Nur "Kaliber" und "Cartoons" ... ja
    1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
      Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 29 August 2020 12: 10
      0
      Sie haben die Schießerei auf den Test der Wasserstoff-Zarenbombe im Jahr 1961 mit einem subtilen Hinweis auf Poseidons usw. freigegeben ... Die Amerikaner wurden an 50 Megatonnen erinnert, also haben sie definitiv solche Explosionsrahmen genommen, und heute sind die in den USA entwickelten Atomwaffen mit geringer Leistung irrelevant geworden ... Kuba wird benötigt, Wie eine enge Linie und häufige Besuche bei Schiffen und Atom-U-Booten der russischen Marine ein weiteres wichtiges Argument wären ... Die Amerikaner fördern Militärstützpunkte in Polen, Rumänien, bisher sind nur Venezuela und Kuba für uns ...
      1. Shinobi Офлайн Shinobi
        Shinobi (Yuri) 30 August 2020 06: 05
        +1
        In der Grundkonfiguration sollte der AN602 ohne Lead-Moderatoren 100-120 mgt produzieren. Dies ist nicht nur ein Hinweis, sondern ein sehr dicker Hinweis. Es wird in Ufernähe und amba explodieren. Der Trichter hat einen Durchmesser von 15-20 km. Was die Stoßwelle nicht wegfegt, stirbt anschließend an Strahlung. Auf dem Gebiet von 850 km landeinwärts wird noch lange nichts leben können.
  4. Schatten041 Офлайн Schatten041
    Schatten041 29 August 2020 13: 13
    +3
    Um genau zu sein, beträgt die Reichweite der Calibre-M-Raketen 4500 km, und dies ist keine Neuigkeit mehr.