Lukaschenko kündigte die Bereitschaft Russlands an, Schulden in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar zu "erlassen"


Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko gab bekannt, dass er mit Russland eine Einigung über die Refinanzierung der Schulden von Minsk in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar erzielt habe. Die Ministerpräsidenten der Länder werden in Kürze entsprechende Verhandlungen führen.


Wir haben mit Moskau vereinbart, dass wir dieses Geld behalten und es wird eine gute Hilfe bei der Unterstützung des Wechselkurses unserer Landeswährung sein.

- stellte der belarussische Präsident fest.

Obwohl wir speziell über die Refinanzierung der Schulden der Republik Belarus gegenüber der Russischen Föderation sprechen, ist es unwahrscheinlich, dass die Weißrussen dieses Geld an Russland zurückgeben können. Tatsächlich hat der Kreml Belarus die Schulden vergeben, um seinem westlichen Verbündeten in diesen schwierigen Zeiten zu helfen.

Laut Lukaschenka verfügt das Land nun über eine stabile Finanzlage - einen variablen Wechselkurs von Dollar und Euro, die Möglichkeit, Bargeld von Banken abzuheben usw. Es besteht auch keine Notwendigkeit, den Fall des belarussischen Rubels künstlich einzudämmen. Die Rückgabe von Devisenreserven an die Republik Belarus spielte ebenfalls in die Hände der Stabilität. Die Nationalbank und die Regierung haben die Kontrolle.

Wir haben bereits viel durchgemacht: Wahlen, Straßendemonstrationen, Aufrufe zu Unruhen und alle Aktionen derer, die unser Land erwürgen wollten. Wir werden mögliche finanzielle Stürme überleben

- betonte den Führer von Belarus.
  • Verwendete Fotos: http://kremlin.ru
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
10 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Kuzmich Sibiryakov Офлайн Kuzmich Sibiryakov
    Kuzmich Sibiryakov (Kuzmich Sibiryakov) 27 August 2020 18: 00
    +1
    Wir haben auch viel erlebt. Erpressung, eine wahllose Anschuldigung Russlands für das, was nicht ist, eine servile servile Position vor westlichen Gangstern, die Pflege der Russophobie zu Hause, die völlige Beleidigung der Russen, die Verbrüderung mit den heftigen Feinden Russlands, die Nichtanerkennung der Krim, Ossetien, das Betrügen mit russischen Energieressourcen, der Handel mit ausländischen Zhrachka in unserem Land verboten. .... Bis wann werden wir diesen Frank enthalten .... auf unsere Köpfe scheißen? Wir haben keine Meinungsverschiedenheiten mit den Weißrussen. Aber werden sie dieses Reptil jemals vernichten?
  2. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 27 August 2020 19: 04
    -2
    Wenn es nach Russland kommt, wird es automatisch abgeschrieben!
  3. Eduard Aplombov Офлайн Eduard Aplombov
    Eduard Aplombov (Eduard Aplombov) 27 August 2020 21: 39
    +1
    Und was nicht zu vergeben ist, unsere Hühner picken kein Geld, besonders kein so wunderbarer "Verbündeter".
    Gemeinde Kemsk? Nimm es ...
  4. Cyril Офлайн Cyril
    Cyril (Cyril) 27 August 2020 21: 42
    0
    Na wer hätte das gedacht :)
  5. 123 Офлайн 123
    123 (123) 27 August 2020 22: 58
    +2
    Dieser Ehrenökonom ist bereits krank geworden. Aber was ist mit der Unabhängigkeit? Wo ist Pompeo? Wo ist Genosse Xi?

  6. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 27 August 2020 23: 11
    0
    Das ist es!
    Und hier haben sie direkt geschrieben - Russland wird nicht vergeben, Russland wird bestrafen ...
    Aber tatsächlich hat Papa mit einem anderen Milliardär verhandelt ...
    Nach wie vor habe ich so etwas wie eine Senkung der Gaspreise erreicht (ich habe einen Rekord gekauft), für Kämpfer, für Verschmutzung, für Garnelen ...

    Egal wie schlecht der Kollektivbauer ist, er kümmert sich um das Land und umarmt sich nicht mit Schwulen wie "einem hohen Politiker und einem lebenslangen Präsidentschaftskandidaten" Zhirik ...
  7. Ivan Dovgy Офлайн Ivan Dovgy
    Ivan Dovgy 28 August 2020 11: 42
    +1
    Russland ist eine großzügige Seele.
  8. nnz226 Офлайн nnz226
    nnz226 (Nikolai) 29 August 2020 12: 45
    0
    Warum sollten solche Schulden erlassen werden? Kohl "alles ist gut, schöne Marquise!" Nach Lukaschenkas Schreien gegen Russland muss alles mit Interesse wiederhergestellt werden, damit andere es nicht verachten, Russland den Mund zu öffnen!
  9. Rashid116 Офлайн Rashid116
    Rashid116 (Rashid) 2 September 2020 07: 33
    +1
    Und hier scheint es, wie schwierig alles im Land ist. Aber sie "helfen" uns auf andere Weise - mit zinsgünstigen Krediten, das heißt, sie treiben uns noch mehr in Schulden. Uns, kleinen Produktionsmitarbeitern, wird in keiner Weise geholfen. Im Fernsehen heißt es: "Wir müssen den Tourismus, Hotels, Restaurants, Fitnessclubs und Kinos unterstützen." Und natürlich auch Banken (na ja, diejenigen, die uns, den Gildenarbeitern, zu einem so hohen Prozentsatz "helfen". Sind Sie ernst? Auf all das können Sie in schwierigen Zeiten wirklich nicht verzichten? Freunde, die nur Handel treiben, haben mir schon lange gesagt: " Geben Sie Ihre Produktion auf, sehen Sie nicht, wofür sie unsere Wirtschaft schärfen. Nur wir (überbieten) werden überleben, die Ressourcen pumpen, landwirtschaftliche (sie haben Angst vor Hungeraufständen und Laternen) und große Unternehmen, und deshalb töten sie Sie, um dorthin zu fahren Fabriken (wir sind Spezialisten, hauptsächlich in unserem Geschäft, deshalb haben wir etwas ohne Hilfe erreicht). "Es wurde noch schlimmer, nachdem Vekselberg (der natürlich kein Oligarch ist))) sich bei Putin beschwerte, dass ihm etwas fehlte Produktionsspezialisten. Und meine kleine Fabrik tut mir leid. Ich habe fast zwanzig Jahre lang mein Leben getötet, um mein eigenes kleines Unternehmen aufzubauen. Aber ich neige dazu zu glauben, dass sie Recht haben und mich umzuschauen (was gekauft und verkauft werden kann). Verbrenne alles mit einer blauen Flamme. Nun, für Sie (normale Menschen) bedeutet dies nur eines - eine Erhöhung des Preises für Industriegüter und alles andere (wird aufholen), was wir bereits sehen.
    1. Rashid116 Офлайн Rashid116
      Rashid116 (Rashid) 2 September 2020 07: 36
      0
      Entschuldigung für die Fehler, ich habe es eilig zu arbeiten und habe mit Emotionen geschrieben.