MW: Was werden die Russen mit der Tu-95MSM bekommen, die mit acht Stealth-Raketen gleichzeitig bewaffnet ist?


Im Rahmen der operativen und qualitativ hochwertigen Modernisierung ihrer strategischen Streitkräfte hat die russische Luftwaffe einen neuen Bomber Tu-95MSM eingeführt. Das strategische Flugzeug kann mit acht X-101-Stealth-Raketen gleichzeitig ausgerüstet werden. Experten des Military Watch Magazine haben herausgefunden, welche Vorteile dies für die Russen bringen wird.


Der neue Bomber ist im Vergleich zu den alten Versionen der Tu-95 deutlich verbessert - sein Segelflugzeug wurde von der russischen United Aircraft Corporation modernisiert, neue Flugsteuerungs-, Navigations- und Kommunikationssysteme wurden integriert. Das Flugzeug wurde verbessert, um hauptsächlich als Marschflugkörperträger zu dienen, sodass feindliche Ziele mit Langstreckenraketen außerhalb der Reichweite des Bombers getroffen werden können.

Die vielleicht bemerkenswerteste Verbesserung im Design der Tu-95MSM im Rahmen der neuesten Modernisierung war die Verdoppelung ihrer Kampflast von vier auf acht große Marschflugkörper.

Jetzt ist es möglich, acht statt vier Raketen zu tragen - das heißt, die Kampflast zu verdoppeln und die Lebensdauer des Flugzeugs erheblich zu verlängern

- sagte der Generaldirektor der United Aircraft Corporation, Yuri Slyusar.

Die Tu-95MS in den 1980er Jahren konnte mit Kh-55-Marschflugkörpern ausgerüstet werden, später wurden sie jedoch durch die Kh-101/102 ersetzt, die eine Reihe von Verbesserungen kombinierte, darunter Technologie Radar "Unsichtbarkeit" mit einer effektiven Streufläche von 0,01 sq. Meter.

Die X-101 trägt einen konventionellen Sprengkopf, der hochexplosiv, durchdringend oder clusterartig sein kann, während die X-102 einen taktischen Atomsprengkopf mit 250 Kilotonnen hat. Die geschätzte Reichweite der Raketen liegt zwischen 3500 und 5500 km.

Mit den modernisierten Tu-95MSM-Bombern können die russischen Luft- und Raumfahrtkräfte Ziele nicht nur in Europa und Asien, sondern auch in Nordamerika effektiv angreifen.
  • Verwendete Fotos: https://www.tupolev.ru/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
19 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
    Oleg Rambover (Oleg Piterski) 27 August 2020 16: 10
    -4
    Die russische Luftwaffe hat einen neuen Tu-95MSM-Bomber adoptiert

    Was gibt's Neues? Dies ist die Modernisierung sowjetischer Flugzeuge (gebaut in der UdSSR), und der erste Flug der Tu-95 wurde vor 70 Jahren unter Stalin durchgeführt.
    1. Balin Офлайн Balin
      Balin 27 August 2020 19: 06
      +5
      Alle aktuellen Tu-95 wurden in den 90er Jahren gebaut. Das heißt, sie sind alle Zeitgenossen der F-22.
      1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
        Oleg Rambover (Oleg Piterski) 27 August 2020 20: 20
        -1
        https://aif.ru

        Es steht geschrieben, dass der letzte 1991 veröffentlicht wurde.
        1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
          Rum Rum (Rum Rum) 27 August 2020 22: 15
          +3
          Stört es Sie, dass die letzte B-52 in den 50er Jahren veröffentlicht wurde? Und alle werden modernisiert und modernisiert. Und sie sagen, dass sie mit den Amerikanern bis zu hundert Jahre bestehen werden.
          Wie würden Sie dies kommentieren?
          1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
            Oleg Rambover (Oleg Piterski) 27 August 2020 23: 27
            -1
            Zitat: Rum Rum
            Stört es Sie, dass die letzte B-52 in den 50er Jahren veröffentlicht wurde?
            Und alle werden modernisiert und modernisiert.

            Warum sollte mich das stören? Jemand schrieb, dass die Amerikaner die neue B-52 adoptierten. Wie schrieb der Autor des Artikels über die Russische Föderation und die Tu-95? Die B-52 ist nicht neu und die Tu-95 ist auch kein neues Flugzeug.

            Zitat: Rum Rum
            Wie würden Sie dies kommentieren?

            Nun, wahrscheinlich glauben die Amerikaner nicht an die Möglichkeit eines Atomkrieges, da sie nicht in strategische Kräfte investieren.
            1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
              Rum Rum (Rum Rum) 28 August 2020 11: 33
              0
              Zitat: Oleg Rambover
              Jemand schrieb, dass die Amerikaner die neue B-52 adoptierten. Wie schrieb der Autor des Artikels über die Russische Föderation und die Tu-95? Die B-52 ist nicht neu und die Tu-95 ist auch kein neues Flugzeug.

              Dies erfordert eine Übersetzung ins Russische.

              Nun, wahrscheinlich glauben die Amerikaner nicht an die Möglichkeit eines Atomkrieges, da sie nicht in strategische Kräfte investieren.

              Nein.
              Es ist nur so, dass solche Plattformen eine verrückte Ressource haben.
              Und die Aufgaben dieser Maschinen ändern sich nicht, nur Waffen und Elektronik ändern sich.
              Es macht keinen Sinn, neue zu bauen. Und in einem Atomkrieg werden nicht Strategen, sondern Raketen funktionieren.
              Was "glaube nicht" betrifft, so ist das richtig. Sie glauben, dass ihr Dollar schützt. Und dies ist teilweise richtig, jeder, der mit ihnen einen großen Krieg beginnt, wird die Weltwirtschaft stürzen (dies ist eine Variante der Schweiz), und in diesem Fall können Sie über Ihre Macht und Unbesiegbarkeit schreien, ohne einen einzigen Krieg zu gewinnen (keinen großen, aber überhaupt keinen).
              1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                Oleg Rambover (Oleg Piterski) 29 August 2020 00: 01
                0
                Zitat: Rum Rum
                Dies erfordert eine Übersetzung ins Russische.

                Wenn der Autor in dem Artikel die Wörter RF durch die USA und die Tu-95 durch die B-52 ersetzt und sie als neues Flugzeug bezeichnet hätte, hätte dies auch meine Augen verletzt.

                Zitat: Rum Rum
                Nein. Es ist nur so, dass solche Plattformen eine verrückte Ressource haben. Und die Aufgaben dieser Maschinen ändern sich nicht, nur die Waffen und die Elektronik ändern sich.
                Es macht keinen Sinn, neue zu bauen. Und in einem Atomkrieg werden nicht Strategen, sondern Raketen funktionieren.
                Was "glaube nicht" betrifft, so ist das richtig.

                Ist das wahr oder nicht?
                740 dieser Flugzeuge wurden produziert, 10-mal weniger übrig (vergleichbar mit der Tu-95).

                Zitat: Rum Rum
                ohne einen einzigen Krieg zu gewinnen (kein großer, aber kein einziger)

                Der amerikanisch-mexikanische Krieg, der spanisch-amerikanische Krieg, im Zweiten Weltkrieg gehören sie zu den Gewinnern, im Zweiten Weltkrieg zu den Gewinnern, und sie trugen die Hauptlast des Krieges in Asien, des Kalten Krieges, der Invasion in Panama und des Irak-Krieges.
                1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
                  Rum Rum (Rum Rum) 29 August 2020 23: 48
                  +1
                  Aus dem Zusammenhang geraten, GROSSER Krieg.
                  Du erinnerst dich noch an Grenada. Irak beim zweiten Versuch und dann dank der erschöpften Wirtschaft und Bestechung.

                  Im imperialistischen Krieg (laut Ihrer PMA) schlossen sie sich ganz am Ende an und galten als die wertlosesten Truppen.

                  Nicht in Asien, sondern im Pazifik ist dies ein sehr großer Unterschied.
                  Im Zweiten Weltkrieg (Ihrer Meinung nach) waren sie es nur wert, mit den Yapas für die Inseln zu stoßen (ich würde gerne sehen, wie sie die japanische Kwantung-Armee vom Kontinent ausschalten), und in Europa sind sie wie immer am Ende eingetreten und haben nicht zu viel geleuchtet, wenn Berücksichtigen Sie, dass die Hauptkräfte der Nazis im Osten waren.
                  Große Krieger. Ja.
                  1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                    Oleg Rambover (Oleg Piterski) 30 August 2020 00: 52
                    0
                    Zitat: Rum Rum
                    Irak beim zweiten Versuch und dann dank der erschöpften Wirtschaft und Bestechung.

                    Und was war das Ziel im ersten Versuch? Und es wurde nicht erreicht?

                    Zitat: Rum Rum
                    Im imperialistischen Krieg (Ihrer Meinung nach - Erster Weltkrieg) schlossen sie sich ganz am Ende an und galten als die wertlosesten Truppen.

                    Und was, was am Ende, sie haben an der Nachkriegsteilung der Welt teilgenommen. Halten Sie sie für die wertlosesten Truppen? Wertlos von der russischen Armee, die geflohen ist?

                    Zitat: Rum Rum
                    Im Zweiten Weltkrieg (Ihrer Meinung nach) konnten sie nur die Yapas für die Inseln stoßen (ich würde gerne sehen, wie sie die japanische Kwantung-Armee vom Kontinent ausschalten).

                    In den Kämpfen um die Inseln verlor Japan etwa 500 Soldaten, die Kwantung-Armee 21 bis 84 Menschen (böse Zungen sagen, dass von 84 52 in Gefangenschaft starben). Die Kwantung-Armee wurde auf Restbasis versorgt und wehrte sich mit 45 praktisch nicht.

                    Zitat: Rum Rum
                    und in Europa traten sie wie immer am Ende ein und leuchteten nicht zu sehr, wenn das Schicksal war, dass die Hauptkräfte der Faschisten im Osten waren.

                    Gleichzeitig verloren sie eine Größenordnung weniger Soldaten als die UdSSR, wurden in die Zahl der Gewinner auf Augenhöhe mit der UdSSR einbezogen und bestimmten gleichberechtigt (und noch mehr) mit der UdSSR die Weltordnung der Nachkriegszeit (wenn nur Stalin dasselbe tun könnte).

                    Zitat: Rum Rum
                    Große Krieger. Ja.

                    Ja, nicht schlimmer als andere. Unterschätzung, Verachtung des Feindes ist ein direkter Weg zur Niederlage.
                2. Rum Rum Офлайн Rum Rum
                  Rum Rum (Rum Rum) 30 August 2020 00: 04
                  0
                  Für den Tu-95 ist hier ein Link, warum er so lange in Betrieb war, dasselbe gilt für den B-52.
                  Zu faul, um lange zu schreiben:

                  https://zen.yandex.ru/media/mugska9i_territori9i/zachem-na-voorujenii-rossii-do-sih-por-derjat-70ti-letnii-tu95-5ce12b396a5bb500b3d5a598?utm_source=serp
                  1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                    Oleg Rambover (Oleg Piterski) 30 August 2020 00: 56
                    0
                    Also ich argumentiere nicht, aber der Autor schrieb.

                    Zitat: Rum Rum
                    Im Rahmen der operativen und qualitativ hochwertigen Modernisierung ihrer strategischen Streitkräfte hat die russische Luftwaffe einen neuen Bomber Tu-95MSM eingeführt

                    Die Tu-95MSM ist jedoch kein neues, sondern ein modernisiertes Flugzeug.
                    1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
                      Rum Rum (Rum Rum) 30 August 2020 01: 51
                      0
                      Das ist Nitpicking.
                      Von der Tu-95 gab es nur ein Segelflugzeug.

                      Der Tu-160M2 wird auch eine alte Flugzeugzelle haben, möglicherweise mit neuen Materialien, aber die Geometrie der Flugzeugzelle wird alt sein, und alles andere ist entweder neu oder stark modernisiert (z. B. NK-32M-Triebwerke).
                      Also - Tu-160M2 wird als neues Flugzeug betrachtet.
            2. Shinobi Офлайн Shinobi
              Shinobi (Yuri) 30 August 2020 08: 55
              0
              Nicht investiert? Nicht wahr. B-2, dies ist Ihrer Meinung nach kein Stratege. Lancers, aus dem Naturschutz genommen und anscheinend auch ein Angriffsflugzeug modernisiert. Sie beenden die B-21, richtig, für die Show?
              1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
                Oleg Rambover (Oleg Piterski) 30 August 2020 15: 42
                0
                https://www.vpk-news.ru/news/55618

                Und dann sagen sie, dass sie sie abschreiben und die B-52 verlassen wollen.
  2. Boragl Офлайн Boragl
    Boragl (Boragl) 27 August 2020 22: 35
    -1
    Zitat: Rum Rum
    Stört es Sie, dass die letzte B-52 in den 50er Jahren veröffentlicht wurde? Und alle werden modernisiert und modernisiert. Und sie sagen, dass sie mit den Amerikanern bis zu hundert Jahre bestehen werden.
    Wie würden Sie dies kommentieren?

    Du verstehst nicht, das ist anders :)))))
  3. Sehr geehrter Sofa-Experte. 28 August 2020 03: 42
    +2
    Eigentlich habe ich immer geglaubt, dass die Tu-95 MSM 14 bis 16 X-101-Raketen tragen kann.
    Und diese modernisierte Version (MSM) ist seit 2005 in Betrieb.
    1. g1washntwn Офлайн g1washntwn
      g1washntwn (Zhora Washington) 28 August 2020 07: 34
      0
      Hierbei handelt es sich um die kleine KR-Serie X-55 für PU Tu-95MS mit mehreren Positionen.
      Kh-101/102 ist größer und schwerer, daher nur externe Einheiten.
      1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 28 August 2020 10: 38
        +1
        Kh-101/102 ist größer und schwerer, daher nur externe Einheiten.

        Wikipedia sagt, dass 8 Raketen an jedem der 2 Strahlen angebracht sind:

        Derzeit wird der Tu-95MS planmäßig modernisiert. Speziell für die neuen Raketen der Tu-95MS wurde das Bombenabteil vergrößert und acht Außenbalken installiert, an denen 16 Kh-101-Marschflugkörper angebracht werden können.

        https://ru.m.wikipedia.org/wiki/Ту-95

        Vielleicht haben sie sich geirrt.
        1. g1washntwn Офлайн g1washntwn
          g1washntwn (Zhora Washington) 31 August 2020 07: 06
          0
          Vicky wiederholt einfach, was sie in anderen Quellen schreiben, und Journalisten schreiben manchmal mit dem linken Fuß. Die Abmessungen der CD wurden zumindest vor dem Schreiben im Vergleich betrachtet. Der Kh-101 ist schätzungsweise einen Meter länger und eine Tonne schwerer.
          Tu-95MS:

          Zitat: AIF
          Ihre Hauptwaffen sind Marschflugkörper. X-55 mit einer Reichweite von bis zu 3500 Kilometern und der Fähigkeit, einen Atomsprengkopf zu tragen. Das Flugzeug trägt sechs solche Raketen in einem Trommelwerfer im Rumpf, und 10 weitere können auf Pylonen unter den Flügeln platziert werden.

          Gesamt xnumx klein КР Х-55/555. Die Unterflügel wurden im Rahmen einer Vereinbarung mit den Amerikanern abgebaut, aber jetzt kommt alles zurück.
          Tu-95MSM

          Zitat: AIF
          Die Tu-95MSM-Bomber wurden für die Verwendung der Stealth-Raketen Kh-101 und Kh-102 modifiziert. Die X-101-Raketen haben eine Reichweite von 5 km. Um das Flugzeug für sie anzupassen, wurde das Rüstungsfach erweitert und unter den Flügeln erschienen vier Universalmasten, von denen jeder für die Aufhängung ausgelegt ist zwei beliebige Raketen aus dem Arsenal der Tu-95 und Tu-160.

          Früher konnte der äußere Unterflügel 3 * X-55 (~ 3,6-3,8 Tonnen) tragen, jetzt 2 * X-101 (~ 4,4-4,8 Tonnen).
          Yandex-Bilder zeigen Ihnen deutlich, wo, wie viel und wie viel.