Was bekommen die Amerikaner, wenn sie russische S-400-Luftverteidigungssysteme von den Türken kaufen?


Nach Ankaras Aussagen könnte die Türkei die von Russland gekauften S-400-Luftverteidigungssysteme weiterhin an die Vereinigten Staaten verkaufen. Im Gegenzug erhält sie eine Rückkehr zum F-35-Programm, bei dem sie zuvor "Vollpartnerin" war. Welche russischen Militärgeheimnisse könnten in diesem Fall in die Hände der Amerikaner fallen?


Erinnern Sie sich daran, dass Ankara tatsächlich einer der US-Partner im Programm zur Entwicklung des Jagdflugzeugs F-35 Lightning II der fünften Generation ist. Dieses Flugzeug wird in breiter internationaler Zusammenarbeit hergestellt, eine Reihe von Komponenten sind in der Türkei lokalisiert. Präsident Erdogan zeigt großes Interesse an diesem Projekt. Neben der F-35 arbeiten die Türken selbständig an ihrem eigenen Stealth-Jäger.

Sie können Ankara verstehen: In der Nachbarschaft gibt es einen alten Feind in der Person Griechenlands, aus einer direkten Konfrontation, mit der manchmal nur die Mitgliedschaft beider in der NATO besteht. Präsident Erdogan teilte keine Kohlenwasserstoffvorkommen mit Athen auf dem Festlandsockel. Gleichzeitig haben die Griechen selbst eine ziemlich starke Armee, deren Luftverteidigung auf den Komplexen Arrow, Osa-AKM, Tor-M2 und S-300 der russischen Produktion basiert. Die Luftwaffe dieses Landes wird von durchaus geeigneten Kämpfern F-16C / D Fighting Falcon und Mirage 2000 vertreten. Außerdem ist im fernen Libyen ein Zusammenstoß zwischen den Türken und Ägypten klar geplant, der auch eine ziemlich starke Armee, Luftwaffe und Luftverteidigung hat.

Um solchen Gegnern sicher begegnen zu können, müssen Sie einen erheblichen Vorteil in der Qualität der Waffen haben, der auf Kosten der F-35-Jäger der fünften Generation und der modernsten S-400-Flugabwehrsysteme erfolgen sollte. Letzteres wurde zu einem Stolperstein in den Beziehungen zwischen Ankara und Washington. Für den Kauf von in Russland hergestellten Luftverteidigungssystemen haben die Amerikaner die Türkei aus ihrem F-35 Lightning II-Programm ausgeschlossen. Sie hat es geschafft, nur fünf Flugzeuge zu bekommen, die das Wetter nicht aushalten.

Der Streit zwischen den beiden stärksten NATO-Mitgliedern ist eindeutig nicht zugunsten des Blocks. Daher machen die Vereinigten Staaten Vorschläge, wie die Parteien einen Kompromiss finden können. Jim Townsend, ehemaliger Pentagon Affairs Officer Politik Die NATO äußerte sich dazu wie folgt:

Ich denke, der US-Kauf des S-400 aus der Türkei ist ein kluger Weg, um Erdogan aus dem Chaos herauszuholen, in das er sich gestürzt hat. Und wenn es den Türken erlaubt, an der F-35 teilzunehmen, umso besser.

Übrigens ist die Übertragung des erworbenen S-400 an einen Dritten durch das Abkommen mit Russland verboten, aber wie sie sagen, ein weiteres "Yatagan" im Hintergrund, eines weniger. Was bekommen die Amerikaner, wenn sie die modernsten russischen Luftverteidigungssysteme in die Hände bekommen?

EinerseitsExportversionen des S-400 mit unauffälligen Eigenschaften wurden in die Türkei geliefert. Wenn der Komplex für den "internen Gebrauch" in einer Entfernung von bis zu 400 Kilometern betrieben werden kann, dann der "Türkische" - nur bei 150-160. Langstrecken-Flugabwehrraketen für die S-400 wurden kaum geliefert, aber nicht einmal sie sind viel wichtiger, sondern die elektronische Befüllung des Luftverteidigungssystems. Militärexperten erklären, dass die komplexe Ausrüstung kaputt geht, wenn Sie versuchen, sich darauf einzulassen. Mit anderen Worten, die Amerikaner werden geschwächte Luftverteidigungssysteme erhalten, die ohne routinemäßige Wartung durch russische Spezialisten nicht richtig funktionieren können.

AndererseitsWir müssen uns bewusst sein, dass die Vereinigten Staaten selbst Geheimdienstaktivitäten durchführen und Waffen produzieren. Der gleiche S-300, der Vorgänger des S-400, wurde lange Zeit von Zahnrädern zerlegt. Wie Flugabwehrsysteme funktionieren, wissen die Amerikaner selbst sehr gut, die Frage ist in Nuancen. Es wird für sie kaum Sinn machen, den S-400 einfach zu kopieren, da sie nicht gemäß den NATO-Standards vereinheitlicht sind und dies die Organisation technologisch komplexer Industrien erfordert. Aber um etwas auszuspionieren, das für sie interessant ist, oder auf andere Weise, um die notwendigen Informationen zu erhalten, werden sie dies wahrscheinlich tun können.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
22 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 11 August 2020 13: 51
    +5
    Auch ohne den Verkauf der Komplexe haben die Amerikaner jede Gelegenheit, "unter die Haube" zu schauen. Ich denke, das wurde auch berücksichtigt. Und wenn jemand auf den Anstand der Türken zählt, ist er ein naiver Mensch und hat keinen Platz in der großen Politik. Selbst wenn ein Bruder und ein Nachbar verraten, was können Sie von den Türken erwarten?
  2. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 11 August 2020 14: 02
    -4
    Wenn die Türkei den S-400 an die Vereinigten Staaten verkauft, wird es für Putin eine so wohlschmeckende Spucke sein. Daher glaube ich, dass Erdogan dem nicht zustimmen wird.
  3. Arkharov Офлайн Arkharov
    Arkharov (Grigory Arkharov) 11 August 2020 14: 55
    -1
    Technisch eigentlich nichts. Es ist nur so, dass das türkische Werfen und die unerfüllten dummen Hoffnungen von jemandem dort endlich enden werden.
    1. Margo Офлайн Margo
      Margo (Margo) 17 August 2020 13: 57
      0
      "Türkisches Werfen" - worüber? Über den Verkauf einer Tomate nach Russland?
  4. GRF Офлайн GRF
    GRF 11 August 2020 15: 03
    -2
    Ich weiß nicht, wie viele Scimitars im Rücken benötigt werden, aber wenn plötzlich nach dem nächsten Scimitar eine Pappel eintrifft, kann jemand bedauern, dass er stark verbilligt hat ...
    Sie wissen bereits, was die Türken durch den Kauf des S-400 verloren haben, aber was sie verlieren werden, wenn sie ihn verkaufen ...

    Gut! Sie müssen nicht antworten, dann wird es eine Überraschung geben
    1. Alexander Bobkov Офлайн Alexander Bobkov
      Alexander Bobkov (Geboren in der UdSSR) 13 August 2020 08: 19
      +1
      Mit ihnen, nachdem sie unser Flugzeug abgeschossen hatten, war es nicht nötig, Geschäfte zu machen, niemand würde irgendwohin fliegen. Erdogan erinnert mich an Lukaschenko, er will überall sitzen.
      1. Seemann_2 Офлайн Seemann_2
        Seemann_2 (Weißes Meer) 21 August 2020 08: 29
        0
        Zitat: Alexander Bobkov
        nachdem sie unser Flugzeug abgeschossen haben

        - Ist es in Ordnung, dass das Flugzeug in Vorbereitung auf einen Putsch gegen Erdogan selbst abgeschossen wurde?
        1. Alexander Bobkov Офлайн Alexander Bobkov
          Alexander Bobkov (Geboren in der UdSSR) 25 August 2020 11: 17
          0
          Spielt Erdogan mit uns ein faires Spiel ??? Dies ist ein NATO-Land - es kann für uns kein Verbündeter sein, und noch mehr -, seine Ausrüstung dort auszuprobieren.
          1. Seemann_2 Офлайн Seemann_2
            Seemann_2 (Weißes Meer) 1 September 2020 22: 47
            0
            Und was ist Unehrlichkeit? Griechenland ist auch NATO-Mitglied. Aber wir haben unsere S-10 vor mehr als 300 Jahren nach Griechenland geliefert.
  5. KARAKURT21 Офлайн KARAKURT21
    KARAKURT21 (KARAKURT21) 11 August 2020 16: 31
    +1
    Wenn der Komplex für den "internen Gebrauch" in einer Entfernung von bis zu 400 Kilometern betrieben werden kann, dann der "Türkische" - nur bei 150-160.

    Der Autor selbst ist nicht lustig von so einem Müll? Lachen
  6. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 11 August 2020 16: 48
    -5
    Was bekommen die Amerikaner, wenn sie russische S-400-Luftverteidigungssysteme von den Türken kaufen?

    - Warum zum Teufel brauchen die Amerikaner diese S-400 ... - Im schlimmsten Fall ... - sie könnten diese S-400-Komplexe selbst aus Russland kaufen (und die gleichen "leichten", die die Türkei gekauft hat. .- nur einfach) ... -Es würde sie auch billiger kosten als mit der Türkei zu diesem Thema ...
    - Und die Amerikaner zerstören die Türkei überhaupt nicht wegen der S-400 und nicht einmal wegen ihrer F-35 ... - aber die Amerikaner zerstören die Türkei aus dem Grund, dass in der Mitte. Im Osten brauchen sie eine aggressive und unvorhersehbare Türkei ... - Die Türkei, die mit keinem "EU-Schaf" rechnet ...; mit ihren muslimischen Nachbarn und ... und mit Russland einschließlich ...
    - Dies ist die Art von Türkei, die heute zu den Vereinigten Staaten passt ...
    - Und egal wie "erfroren" die Türkei ist ... - Trotzdem wissen die USA (das ist nicht Russland), wie man die Türkei schnell zurück in den "Stall" treibt ... - Und alle Arten von S-400 und F-35 ... sind es nur eine "kausale Deckung" ...
    - Die Vereinigten Staaten brauchen einen lokalen Krieg in der Region Afrika-Naher Osten ... - in Libyen; aber bisher ist es ihnen nicht gelungen ... - Das feige Ägypten kann sich immer noch nicht entscheiden (und es scheint, dass es sich nicht entscheiden wird) ...
    - Die alte Frau Merkel versuchte, "die Türkei in Einklang zu bringen"; aber danach hat Deutschland selbst seinen Schwanz vor die Amerikaner gesteckt (SP-2) ... -So ... - während die Türkei in "ihren Erscheinungsformen" wieder frei ist ...
    - Russland braucht auch einen militärischen Konflikt ... - Schließlich ist es notwendig, Weißrussland unter der allgemeinen politischen Aufmerksamkeit zurückzuziehen und die Pfeile in eine andere Region zu bewegen ... - aber auch Russland scheitert immer noch ...
  7. Zinaida Shuikova Офлайн Zinaida Shuikova
    Zinaida Shuikova (Zinaida Shuikova) 11 August 2020 20: 25
    -4
    In der Türkei, der Exportversion, ist unser S-400 anders, wie ein Knall, niemand wird ein wenig scheinen. Sie (die Amerikaner) im Schwarzen Meer haben sie bereits in die Hose gemacht.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  8. Sturm-2019 Офлайн Sturm-2019
    Sturm-2019 (Sturm 2019) 11 August 2020 22: 18
    +1
    Fick alle S-400 mit Iskander, bis sie in die Staaten gebracht wurden, es wird andere entmutigen !!

    Wenn ein Kaufvertrag ohne das Recht unterzeichnet wurde, die S-400 in Drittländer zu transferieren, ist Russland lediglich verpflichtet, die Türken vor der bevorstehenden Zerstörung der S-400 zu warnen, wenn sie versuchen, sie außerhalb der Türkei zu exportieren.
  9. Monax Офлайн Monax
    Monax (Herman) 11 August 2020 23: 28
    +5
    In der gesamten Geschichte der Türkei waren wir Feinde. Die meisten Krieger waren in der Türkei. Daher ist der Verkauf des S-400, selbst in einer "reduzierten" Form, ein großer Fehler, genau wie die Gaspipeline Power of Siberia.
  10. RFR Офлайн RFR
    RFR (RFR) 11 August 2020 23: 46
    +1
    Jemand bezweifelte den "Anstand" der Türken. Ich denke, dass es während des Verkaufs falsch berechnet wurde, es wird cool sein. Die Staaten werden die S-400 nehmen, und sie selbst werden die Türken werfen, sie können es tun, unabhängig von irgendwelchen Vereinbarungen. Die Beispiele von China und Europa sind frisch, und dann werden wir lachen ...
    1. Essex62 Офлайн Essex62
      Essex62 (Alexander) 12 August 2020 08: 08
      +2
      Die Tatsache des Verkaufs des Komplexes an das NATO-Land scheint, gelinde gesagt, nicht weitsichtig zu sein. Bei der Verfolgung der Geldbörse der bürgerlichen Behörden der Russischen Föderation ist dies jedoch nicht bekannt.
  11. Griff Офлайн Griff
    Griff (Alexey) 12 August 2020 11: 48
    -1
    Sie werden das Donutloch bekommen. Russische S-400-Komplexe sind zuverlässig vor Kopierstörungen geschützt. Insbesondere werden auch nach der Lieferung von Waffen an die Türkei, die einen Vertrag mit der Russischen Föderation unterzeichnet hat, weder Ankara noch die NATO Zugang zu den S-400-Systemen erhalten. Selbst wenn Sie versuchen, das Kennwort durch Hacken des Systems zu umgehen, bereinigt der Computer automatisch alle gespeicherten Daten, wodurch der S-400 zu einem Haufen Metall wird.
    Selbst nachdem der Verbündete die Türkei die russische S-400 erhalten hat, wird die NATO das Geheimnis der Komplexe nicht lüften können. Russland hat sich vorab darum gekümmert, den S-400 vor dem Kopieren zu schützen.
    1. d4oden Офлайн d4oden
      d4oden (Denis) 12 August 2020 15: 27
      0
      Genau. Oder vielleicht können sie Fehlinformationen werfen. Wir werden dies im Plus aufschreiben ... Für ihr (NATO-) Geld.
    2. Michael I. Офлайн Michael I.
      Michael I. (Michael I) 12 August 2020 22: 08
      0
      Wer muss sie öffnen? Das Wertvollste ist, was und wie sie auf ihren Monitoren sehen, welche Algorithmen zur Berechnung von Koordinaten und Entfernungen verwendet werden, und dies ist die Grundlage für die Taktik, das System zu umgehen und zu täuschen.
  12. Griff Офлайн Griff
    Griff (Alexey) 12 August 2020 11: 50
    0
    Zitat: Griff
    Sie erhalten ein Donut-Loch, russische S-400-Komplexe sind zuverlässig vor jeglichen Eingriffen in das Kopieren geschützt. Insbesondere werden auch nach der Lieferung von Waffen an die Türkei, die einen Vertrag mit der Russischen Föderation unterzeichnet hat, weder Ankara noch die NATO Zugang zu den S-400-Systemen erhalten. Selbst wenn Sie versuchen, das Kennwort durch Hacken des Systems zu umgehen, bereinigt der Computer automatisch alle gespeicherten Daten, wodurch der S-400 zu einem Haufen Metall wird.
    Die NATO wird auch nach einem Verbündeten - die Türkei erhält russische S-400 - das Geheimnis der Komplexe nicht lüften können. Russland hat sich vorab darum gekümmert, den S-400 vor dem Kopieren zu schützen.

    Obwohl wir sie kaufen lassen, ist unser Verteidigungsnetzwerk umso breiter, je mehr Waffen wir von einem potenziellen Feind haben.
  13. Alex J. Офлайн Alex J.
    Alex J. (Alexander Zhigalov) 13 August 2020 09: 47
    0
    Warum sind sie alle so plötzlich aufgeregt? Schließlich erinnere ich mich, wie unweit Putin selbst Amerika diese Komplexe angeboten hat. Warum sollten wir dann den Pool durcheinander bringen?
  14. Seemann_2 Офлайн Seemann_2
    Seemann_2 (Weißes Meer) 21 August 2020 08: 25
    -1
    Benutzerdefinierter Artikel. Die Ohren von Eriwan ragen heraus.