"Kampf bis zum Ende": Die Japaner sprachen sich für die Kurilenfrage aus


Die Verwaltung der nördlichsten japanischen Präfektur Hokkaido wird im Herbst 2020 "Luftgedenkreisen" für die Angehörigen der ehemaligen Bewohner der "nördlichen Gebiete" und alle Interessierten organisieren. Die Präfektur hat den örtlichen Gesetzgeber bereits darüber informiert, schreibt eines der größten Internetportale Japans, Yahoo News Japan.


Der YNJ stellte fest, dass die von der Präfektur organisierte Veranstaltung eine erzwungene Maßnahme während der COVID-19-Pandemie ist, wenn die Staatsgrenzen geschlossen werden. Insgesamt gibt es fünf Charterflüge. 20 Passagiere werden an Bord genommen. Der Flug wird in der Nähe der Kunashir-Insel und des Habomai-Kamms stattfinden, ohne den russischen Luftraum zu überqueren.

Japanische Leser wandten sich fast sofort vom Thema des Materials ab und begannen, sich zur Kurilenfrage zu äußern.

Ich bin mit den Plänen der Hokkaido-Behörden einverstanden, da ich selbst eine solche "Gedenkreise" unternehmen möchte. Es ist traurig, dass wir diese Inseln niemals zurückgeben und die Gräber unserer Vorfahren nur in unserer eigenen Erinnerung besuchen können. Höchstwahrscheinlich ist nichts mehr von ihnen übrig

- schrieb abc1126.

Die Rückkehr der "nördlichen Gebiete" ist nicht mehr möglich. Fast jeder glaubt das ... Die beschlagnahmten Ländereien geben sie nicht an ihre früheren Besitzer zurück, bis sie sie mit Gewalt zurücknehmen

- überlegt nörgeln.

Alle 713 Gesetzgeber des japanischen Zweikammerparlaments müssen bis zum Ende für die Rückkehr der "nördlichen Gebiete" kämpfen. Menschen können sich nicht vor den Gräbern ihrer Vorfahren verneigen. Aber nach den Sendungen der Versammlungen zu urteilen, etwas unmerklich Besonderes unter den Abgeordneten

- machte auf sich aufmerksam.

Der südliche Teil von Sachalin und alle Kurilen sind japanisches Territorium. Sie können nicht einen einzigen Schritt zurückziehen!

- rbn genehmigt.

Schauen Sie sich unsere Parlamentarier an. Sind einige von ihnen bereit, für die "nördlichen Gebiete" zu kämpfen? Ich denke, dass es keine Freiwilligen unter ihnen gibt. Und wir werden die Inseln nicht zurückgeben

- sicher tqk.

Der Kauf Russlands wird die Insel nicht aufgeben. Wir müssen die Asche unserer Vorfahren nach Japan liefern, unsere Armee stärken, die militärische Präsenz der USA aufrechterhalten, Raketen im Nordosten einsetzen und nukleare Fähigkeiten erwerben

- vorgeschlagen def.

Abe vertraut Putin sehr. Extern Politik Tokio ist in Bezug auf Moskau ein völliger Misserfolg. Es gibt keine Ergebnisse und werden nicht erwartet

- überzeugt cho.

Ich möchte auch die Rückkehr der "nördlichen Gebiete". Aber es ist besser, nicht nach Russland zu rufen: "Gib uns die Inseln!", Sondern unserer Regierung zu sagen: "Mach es so, dass die Inseln zu uns zurückkehren!"

- erklärte h76.

Westlich von Japan gibt es nur Staaten, denen man nicht trauen kann. Für solche Flüge werden wir weiterhin beschuldigt, die Grenze verletzt zu haben, und, was gut ist, werden abgeschossen. Diesen Russen ist das egal - sie werden leicht ein Passagierflugzeug zerstören.

- denkt Mütze.

Okay, über die "nördlichen Gebiete". Schauen Sie sich an, was hier in Hokkaido passiert. Die Insel ist buchstäblich von den Chinesen besetzt! Noch ein paar Jahre, und Hokkaido wird Japans "Chinesische Autonome Region"!

- Tadami zusammengefasst.
  • Verwendete Fotos: Ekaterina Vasyagina / wikimedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
10 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Stahlbauer Online Stahlbauer
    Stahlbauer 9 August 2020 20: 04
    +3
    Karate hat ein Prinzip: Den Gegner zu erledigen, damit er nicht aufsteht. Russland hat in allem Probleme, weil wir keine Feinde erledigen !! Und der Feind erlangte das Bewusstsein wieder und eilte wieder. Weil er weiß - Russland ist nett, es wird nicht enden !! Wir müssen unsere Prinzipien ändern - es sollte keine Gnade in einem Krieg geben !!

    ..... Schädlinge wie auf dem Feld - um alle zu zerstören,
    Das Töten muss wie Zügel kontrolliert werden.
    ..... Es gibt Gut und Böse auf der Welt,
    damit es Gleichgewicht gibt.
    Es wird nicht weniger böse
    aber lass sie Angst haben
    Es wird einen kurzen Blitz geben
    und dieser Dreck wird aufhören. "
    Wenn sie mit einer Stahlkugel auf dich schießen,
    nicht ertragen, sondern mit einer Kampfgranate zurückschlagen.
  2. RFR Офлайн RFR
    RFR (RFR) 9 August 2020 21: 49
    +1
    Was alle möglichen Dinge nicht schreiben, nicht aufpassen, die engäugigen wissen, wenn überhaupt, wird ihre Insel zuerst niederbrennen, keine Amerikaner werden ihnen helfen.
  3. Alexey Semenenko Офлайн Alexey Semenenko
    Alexey Semenenko (Alexey Semenenko) 9 August 2020 22: 34
    -8
    Diese werden zurückkehren.
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 10 August 2020 00: 35
      +2
      Diese werden zurückkehren.

      Hokkaido?
    2. Rashid116 Офлайн Rashid116
      Rashid116 (Rashid) 11 August 2020 07: 48
      0
      Die Krim wurde bereits zurückgegeben. Vielen Dank.
  4. tagil Офлайн tagil
    tagil (sergey) 10 August 2020 09: 20
    +3
    Menschen mit engen Augen erinnern sich einfach nicht daran, wann und unter welchen Umständen diese vier Inseln japanisch wurden. Es ist uns peinlich, Sie daran zu erinnern, dass bis 1946 die Ainu lebten, Untertanen des russischen Reiches. Diese Makaken haben im Allgemeinen keine Rechte an einem anderen Gebiet als Japan selbst.
  5. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) 10 August 2020 10: 19
    +2
    Japan kann für die Kurilen und Sachalin kämpfen, wenn es erneut geschlagen werden und Hokkaido verlieren will.
  6. Alekey Glotov Офлайн Alekey Glotov
    Alekey Glotov (Alexey Glotov) 10 August 2020 13: 12
    0
    Banzai ... ich werde mein Hara-Kiri und Seppuku machen ... nur das kann ich den Japanern raten ... sei nicht traurig, du wirst deine Vorfahren in der nächsten Welt treffen ... wir werden alle da sein ... einige früher, einige später.
  7. Kuzmich Sibiryakov Офлайн Kuzmich Sibiryakov
    Kuzmich Sibiryakov (Kuzmich Sibiryakov) 10 August 2020 23: 46
    0
    Wir werden das Ende sehr schnell zeigen. Nun, wenn wir uns an Halkin-Gol erinnern. Das Problem wird groß sein, wenn wir uns an Hiroshima erinnern.
  8. meandr51 Офлайн meandr51
    meandr51 (Andrew) 18 August 2020 11: 47
    0
    Im nächsten Konflikt wird Japan für immer verschwinden.