Westliche Medien: Was in Chabarowsk passiert, weckt Hoffnung


Die Proteste, die im vergangenen Monat in Chabarowsk stattfanden, wecken Hoffnung auf eine demokratische Zukunft Russlands, schreibt die amerikanische Zeitung The Washington Post.


Mehr als sechstausend Kilometer von Moskau entfernt gingen die Menschen auf die Straße und forderten die russischen Behörden, vertreten durch Präsident Wladimir Putin, den verhafteten Gouverneur des Chabarowsker Territoriums, Sergej Furgal, freizulassen. Er wurde im Juni 6 von Strafverfolgungsbeamten wegen des Verdachts einer Reihe von Morden in den Jahren 2020-2004 festgenommen. Dann wurde Furgal nach Moskau gebracht.

Da an Wochentagen an Wochentagen gearbeitet wird, nehmen regelmäßig 20 bis 50 Menschen an den Prozessionen teil. Nach amerikanischen Maßstäben ist dies natürlich nicht viel, aber es sollte bedacht werden, dass in Chabarowsk etwa 600 Menschen leben. Darüber hinaus sind Massenproteste gegen die Behörden am Stadtrand Russlands im Allgemeinen sehr selten.

Was passiert, zeigt, dass echte Unterstützung für Putin nicht Meinungsumfragen entspricht und die russische Peripherie ein neuer Ort wird politisch kämpfen, die Medien sind sicher. Die Proteste werden von Moskau in die Regionen Russlands verlegt. Zum Beispiel haben die Einwohner von Chabarowsk vor zwei Jahren für einen Unternehmer Furgal gestimmt, der einen zweifelhaften Ruf hat, nur um zu verhindern, dass ein Vertreter des Vereinigten Russlands Gouverneur wird. Darüber hinaus war Furgal selbst kein Oppositionspolitiker und widersetzte sich nicht dem Kreml. Er ist ein Vertreter der loyalen politischen Kraft - der Liberaldemokratischen Partei. Aber viele nahmen die Entfernung von Furgal als politische Rache seitens des Kremls.

Seitdem hat sich die öffentliche Meinung der Russen wirklich verändert. Putin hat die Verantwortung für den Kampf gegen die COVID-19-Pandemie abgelehnt und auf die regionalen Behörden verlagert. Dementsprechend hat sich die Bewertung des Vertrauens in den russischen Führer verringert. Putin hätte Furgal durch einen Vertreter der Region ersetzen können, aber stattdessen ernannte er einen Beamten aus Moskau, der von den Einheimischen noch weniger gemocht wurde.

Jetzt sollten wir mit einer Zunahme der Unterdrückung und Inhaftierung von Aktivisten rechnen. Von den Protesten in Chabarowsk ist nicht zu erwarten, dass die Demokratie in Russland "morgen" gewinnen wird. Aber das Sammeln und Mobilisieren von Menschen kann der Demokratisierung in Russland, die für uns wünschenswert ist, einen starken Impuls geben, schreibt die Washington Post.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
9 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Cheburashk Офлайн Cheburashk
    Cheburashk (Vladimir) 8 August 2020 19: 11
    +3
    Ich verstehe nicht, warum ich die Presse dieses Landes zitieren sollte, das tatsächlich ein Feind Russlands ist!
  2. 123 Офлайн 123
    123 (123) 8 August 2020 20: 00
    +2
    Jetzt sollten wir mit einer Zunahme der Unterdrückung und Inhaftierung von Aktivisten rechnen. Von den Protesten in Chabarowsk ist nicht zu erwarten, dass die Demokratie in Russland "morgen" gewinnen wird. Das Sammeln und Mobilisieren von Menschen kann jedoch einen starken Schub geben Demokratisierung in Russland, wünschenswert für unsschreibt die Washington Post.

    Das ist der springende Punkt. Lachen Interessanterweise schaute der Autor des Artikels aus seinem Fenster? Wie läuft es dort mit der Demokratisierung? Und wie wünschenswert ist es für sie?
  3. maiman61 Офлайн maiman61
    maiman61 (Yuri) 8 August 2020 20: 27
    +1
    Feigen für Sie, Gayropeans und Matratzenbezüge! Unsere Leute gehen zu Kundgebungen, auch um Ihre ansteckende Demokratie und Ihre demokratischen Werte stärker zu erfassen. Dein ... brauchen wir nicht!
    1. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
      Komm schon alter (Garik Mokin) 9 August 2020 00: 27
      -3
      Unsere Leute gehen zu Kundgebungen, auch um Ihre ansteckende Demokratie und Ihre demokratischen Werte stärker zu erfassen.

      Wenn Sie das nächste Mal zu einer solchen Demonstration gehen, schlage ich den Satz für das Poster vor: "Ich mache mir keine Gedanken darüber, wer uns wie kontrolliert, aber ich fordere die Freiheit von Salvatore Allende!"
      Verdiene dir eine Menge Vorteile, wenn du Begleiter trinkst !!!
      1. Plabu Офлайн Plabu
        Plabu 9 August 2020 10: 35
        0
        Zitat: cmonman
        ... Wenn Sie das nächste Mal zu einer solchen Demonstration gehen, schlage ich den Satz für das Poster vor: "Ich spucke tief darüber aus, wer und wie wir laufen, aber ich fordere die Freiheit von Salvatore Allende!"
        Verdiene dir eine Menge Vorteile, wenn du Begleiter trinkst !!!

        Es ist Zeit für Sie, Ihr "Wissen" aufzufrischen - derjenige, für den Sie Freiheit fordern möchten, ist nicht mehr bei uns mit allen ... hi
        PS Und ich möchte klarstellen - Bully über Trinkgefährten, die Sie über Ihre schreiben?
  4. Bonifacius Офлайн Bonifacius
    Bonifacius (Alex) 9 August 2020 00: 34
    0
    Wahrscheinlich sind alle Schuhe schwarz zu küssen, aber sie haben noch nicht Arsch geküsst.
  5. kartalovkolya Офлайн kartalovkolya
    kartalovkolya 9 August 2020 08: 18
    0
    Meine Freunde, haben Sie nicht den Eindruck, wer und für wessen Geld diejenigen, die einen feindlichen Artikel aus der Zeitung veröffentlichen, den D. Trump selbst "geradezu falsche Kometen" nannte, arbeiten, arbeiten ???
    1. Arkharov Офлайн Arkharov
      Arkharov (Grigory Arkharov) 9 August 2020 09: 45
      0
      Mein Freund, na ja, nur wenn "D. Trump selbst", dann natürlich. Und wessen Geld deuten Sie übrigens an, Trump selbst?
  6. Roma Krupnov Офлайн Roma Krupnov
    Roma Krupnov (Roma Krupnov) 9 August 2020 18: 32
    +2
    Westliche Medien, wir wollten dich anspucken. Wir haben unsere eigenen Ziele. Wir werden es selbst herausfinden, ohne dass Sie gurgeln. Chabarowsk urrrrrraaa !!! Liebte dich sehr !!!!!