Vergleich mit Atomladungen - wie stark war die Explosion in Beirut?


Die Explosion, die die libanesische Hauptstadt Beirut am 4. August erschütterte, hat im Nahen Osten und darüber hinaus viel Resonanz hervorgerufen. Bestätigte Verletzungen und Todesfälle nehmen zu. Um die relative Stärke der Explosion zu beurteilen, verglichen sie die Experten von Military Watch mit nuklearen Ladungen unterschiedlicher Stärke.


Der Vorfall ereignet sich inmitten wachsender Spannungen zwischen der libanesischen militanten Hisbollah und ihren Gegnern in Israel und im Westen, was zu weit verbreiteten Spekulationen über ausländische Interventionen führt. Die libanesische Regierung hat eine Untersuchung eingeleitet. Derzeit ist die Hauptversion der Explosion die Detonation von etwa 2750 Tonnen Ammoniumnitrat, die in den letzten sechs Jahren beschlagnahmt und ungesichert gelagert wurden.

Die Explosion kann mit einem Erdbeben von 3,3 Punkten verglichen werden, und ihre Leistung in TNT-Äquivalenten reicht von mehreren hundert bis dreitausend Tonnen. Die Detonationskraft von Ammoniumnitrat beträgt etwa 40% einer Explosion mit dem gleichen Volumen TNT, und die Explosion könnte eine Ausbeute von etwa 400 Tonnen oder 0,4 Kilotonnen (kt) haben. Hier ist der Vergleich mit anderen großen Ladungen, einschließlich nuklearer:

11 Tonnen - die schwerste hochexplosive US-Bombe, MOAB;

10-20 Tonnen - Sprengkopf Mk-54 des amerikanischen Atomsprengkopfs Davy Crockett;

44 Tonnen - Russische schwere Vakuumbombe mit erhöhter Leistung AVBPM;

190 Tonnen - kleine taktische nukleare "Kofferbombe";

250 Tonnen - Atomsprengkopf der amerikanischen Luft-Luft-Rakete AIM-26 Falcon;

300 Tonnen - Mindestleistung B61 ​​Atombombe;

400 Tonnen - Explosion in Beirut;

500 Tonnen - Atomsprengkopf der pakistanischen taktischen Rakete "Nasr";

600 Tonnen - Atomsprengkopf W72 der amerikanischen Planungsbomben AGM-62;

15000 Tonnen - Britische taktische Atombombe British Red Beard Mk.1;

21000 Tonnen - amerikanische Atombombe "Fat Man" auf Nagasaki abgeworfen;

22000 Tonnen - die Kraft der ersten nuklearen Explosion in China, die im Rahmen des 596-Projekts umgesetzt wurde;

400000 Tonnen - amerikanische Wasserstoffbombe B61;

50 Tonnen - die schwerste getestete Atombombe der Welt "Tsar Bomba" RDS-000.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 7 August 2020 14: 10
    -1
    Und sie haben gestern geschrieben: Oh, 7 TNT, ungefähr zweitausend Äquivalente. Offensichtlich ein Missverhältnis.
    1. Arkharov Офлайн Arkharov
      Arkharov (Grigory Arkharov) 7 August 2020 16: 35
      -1
      Nun, bis zu 3000 aus dem Artikel, mit all dem Wunsch, kann es nicht da sein. Wenn nur die Hisbollah mit ihrem gelagerten oder produzierten Eigentum helfen würde?
  2. Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 7 August 2020 14: 18
    0
    Nun, endlich eine Anpassung an die Realität. Dort und die Zerstörung ist viel bescheidener als zuvor angekündigt.
  3. Michael1950 Офлайн Michael1950
    Michael1950 (Michael) 7 August 2020 15: 33
    -1
    Tatsächlich kommt das TNT-Äquivalent in der Größenordnung von einem Kilotonnen heraus ...