Warum Bitcoin begann, nicht nur den Dollar, sondern auch Gold zu quetschen


Die Welt wird eindeutig verrückt. Beim "Coronavirus" investieren sowohl professionelle als auch Amateure lieber in Gold, Silber, Aktien amerikanischer IT-Unternehmen und Bitcoins. Wenn bei den ersten drei Positionen alles klar ist, wie kam es dann, dass die Kryptowährung plötzlich zu den „defensiven Assets“ gehörte?


Edelmetalle weisen große Zuwächse auf: Silber ist seit Frühlingsbeginn um 90% gestiegen, und Gold hat letzte Woche endlich die Marke von 2000 USD überschritten. Es gibt keine Fragen dazu, aber auch Bitcoin ist von 3800 USD pro "Münze" im März auf 12 USD gestiegen, dh um 220%. Diejenigen, die ihr hart verdientes Geld in virtuelle Währungen investiert haben, reiben sich die Hände, aber wie lange noch? Wie ist diese "Rache" an Bitcoin garantiert, und lohnt es sich wirklich, Geld dafür auszugeben, und nicht für das übliche und zuverlässige Gold und Silber? Experten weisen auf folgende Gründe hin, warum sich „virtuelle Münzen“ als attraktiver als „geschnittenes Papier“ und auf dem Niveau von Edelmetallen erwiesen haben:

ErstensEs wird angenommen, dass Bitcoin im Gegensatz zu nationalen Währungen nicht so einfach "gedruckt" werden kann, da es nicht der Inflation unterliegt. Aufgrund der globalen Volatilität weisen US-Staatsanleihen nun negative Renditen auf. Vor dem Hintergrund der "Coronacrisis" die größte der Welt Wirtschaft Die USA zeigen eine ernsthafte Verlangsamung.

ZweitensDas Segment Online-Handel und Online-Zahlungen entwickelt sich aktiv weiter und kann bis Ende des Jahres auf ein Volumen von 5 Billionen Dollar anwachsen. Infolgedessen hat sich die Investition in Bitcoin seit dem Zusammenbruch im Jahr 2017 erneut als äußerst rentabel erwiesen. Aber wie lange wird die "Anziehungskraft unerhörter Großzügigkeit" diesmal anhalten?

In den letzten Jahren sind das Wort Bitcoin und die Namen anderer Kryptowährungen alltäglich geworden und verletzen das Ohr nicht so sehr. Wenn Sie anfangen, es herauszufinden, kratzen Sie sich unweigerlich am Kopf. Welche Art von "Bitcoin-Mining" muss auf "Farmen" "abgebaut" werden? Jemand, der eindeutig einmal Computerspiele gespielt hat, oder die Schöpfer all dieser "virtuellen Münzen" haben einfach einen guten Sinn für Humor. Wenn nationale Währungen von den Volkswirtschaften dieser Staaten oder mindestens ein Dutzend AUG wie der US-Dollar unterstützt werden, wovon werden dann Kryptowährungen unterstützt? Was bleibt den Anlegern übrig, wenn etwas Schlimmes passiert und das Internet verschwindet? Bei Gold oder Silber stehen Edelmetallbarren zur Verfügung, mit denen Dollar oder Euro verkauft oder gekauft werden können. Nach Mavrodi haben die Leute mindestens "Bonbonpapier" in der Hand.

Aus all diesen Projekten geht ein starker Geist eines globalen Finanzbetrugs hervor, für den sie immer noch ein Auge zudrücken, da viele Beteiligte „die Beute abschneiden“. In unserem Land ist dies jedoch jetzt strenger geworden. Kürzlich wurde in Russland ein neues Gesetz unterzeichnet, das die "digitale Währung" definiert:

Eine digitale Währung ist ein Satz elektronischer Daten, die als Zahlungsmittel akzeptiert werden können, das keine Währung der Russischen Föderation oder eines ausländischen Staates ist, sowie als Investition.

Das Gesetz sieht ein Verbot der Verwendung von "digitalen Währungen" als Zahlungsmittel für Waren oder Dienstleistungen sowie deren Werbung als Zahlungsmittel vor. Der Erwerb von Bitcoins und anderen Kryptowährungen in unserem Land ist ebenfalls begrenzt. Bürger können digitale Finanzanlagen (Token) nur dann von Kreditinstituten kaufen, wenn sie im Rahmen der russischen Gesetzgebung ausgegeben wurden. Russen können auch digitale Vermögenswerte erwerben, die außerhalb des russischen Rechts ausgestellt wurden, jedoch nur auf ausländischen Plattformen.

Wo sie ihr hart verdientes Geld anlegen sollen, entscheidet jeder unabhängig. Es ist jedoch eine sehr kontroverse Frage, ob "Farm-Mined" -Bitcoins als "verlässliches Verteidigungsgut" angesehen werden können. Vielleicht ist die Intervention des Staates in dieser Frage nur zu begrüßen.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
23 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 3 August 2020 11: 30
    +2
    Ich gebe einen Zahn - es wird mit einem großen Betrüger auf planetarischer Ebene enden!
  2. nikolaj1703 Офлайн nikolaj1703
    nikolaj1703 (Nikolai) 3 August 2020 12: 20
    +4
    Bitcoin ist wie Winnie the Pooh Honig hat, es scheint da zu sein und nicht genau dort. Immateriell und verschwunden.
    1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
      Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 3 August 2020 13: 13
      +1
      Das Gesetz führt ein Verbot der Verwendung von "digitalen Währungen" als Zahlungsmittel für Waren oder Dienstleistungen ein.

      Dies bedeutet den Zusammenbruch von Bitcoin als Zahlungsmittel in Russland, daher tendiert die Aussicht auf Kryptowährung gegen Null ... Wer für Spekulationen kaufen will, ist bei vielen verschiedenen Kryptowährungen zweifelhaft, es ist zuverlässiger, an der Börse zu spekulieren ...
  3. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
    Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 3 August 2020 19: 16
    +3
    Warum Bitcoin begann, nicht nur den Dollar, sondern auch Gold zu quetschen

    Weil Hamster an Werbung glauben. Wie viele gab es, Südseebestände, peruanische Goldminen ...
    Im Jahr 1929 flog die Hälfte der Welt mit Aktien vorbei, aber neu "aber du verstehst nicht!"
  4. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 August 2020 19: 27
    +2
    Welche Art von "Bitcoin-Mining" muss auf "Farmen" "abgebaut" werden? Jemand, der eindeutig einmal Computerspiele gespielt hat, oder die Schöpfer all dieser "virtuellen Münzen" haben einfach einen guten Sinn für Humor.

    Warum nicht? Alles ist ganz "greifbar". Nicht virtueller als Strom, Minuten für einen Anruf oder Verkehr für das Internet.
    "Bitcoin Mining" ist keine Fiktion, sondern nichts anderes als eine Zahlung für die Bereitstellung Ihrer Ressource - ein Heimserver / PC für die Durchführung einiger Übertragungsvorgänge. Keine Mystik.
    1. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 4 August 2020 07: 35
      0
      Es ist nur lustig Lachen
      1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 4 August 2020 08: 54
        +2
        Das ist einfach lächerlich.

        Es funktioniert einfach.

        Wenn Ihnen 1990 gesagt würde, dass das Telefon Selfies aufnehmen kann, würden Sie genauso lachen.
  5. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 August 2020 20: 21
    +3
    Wie werden dann Kryptowährungen gesichert?

    Sie sind mit verschiedenen Technologien ausgestattet: Blockchain, Proof of Work, Smart Contract, Lightning Network, Masterknoten, Proof-of-Authority, emerSSL und andere ...
    Ohne all das ist AUG heute nur noch ein nutzloser Haufen Schrott.
    1. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 4 August 2020 07: 53
      +1
      Quote: Lieber Sofa-Experte.
      Sie sind mit verschiedenen Technologien ausgestattet: Blockchain, Proof of Work, Smart Contract, Lightning Network, Masterknoten, Proof-of-Authority, emerSSL und andere ...

      Für mich ist dies eine geniale Scheidung des 21. Jahrhunderts. Und je unverständlicher und mysteriöser die Namen von Technologien sind, desto mehr betrifft sie leichtgläubige Bürger. gut
      1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 4 August 2020 08: 24
        +2
        Dies sind Technologien, keine Fallen für die Bürger. Ja, es gibt die Möglichkeit, wie überall Geld zu verdienen, aber niemand zwingt Sie, dorthin zu gehen.
        Die Namen sind für diejenigen, die diese Technologien verwenden, ziemlich verständlich.
        Ich denke, dass ein "Synchrophasotron" oder "Megabyte" vor 50 Jahren ungewöhnlich klang.
  6. Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 3 August 2020 21: 33
    +2
    Quote: Lieber Sofa-Experte.
    Wovon werden Kryptowährungen unterstützt?

    Hinter ihnen stehen verschiedene Technologien: Blockchain, Proof of Work, Smart Contract, Lightning Network, Masterknoten, Proof-of-Authority, emerSSL und andere ...
    Ohne all das ist AUG heute nur noch ein nutzloser Haufen Schrott.

    Nicht sicher so. KV werden nicht mit Technologien ausgestattet, sondern mit VERTRAUEN gegenüber der Emissionstechnologie. Papiergeld erscheint im Kapitalismus, wenn der Staat so mächtig wird, dass die Bürger gezwungen sind, ihm zu vertrauen, indem sie Papiergeld verwenden und glauben, dass sie ein Ersatz für Gold sind. Während sich der Kapitalismus und sein Finanzsystem entwickeln, beginnt der Staat, Geld gemäß den Anforderungen der Wirtschaft für militärische und soziale Verpflichtungen auszugeben, ohne dass ein Zusammenhang mit Gold besteht, das kein Geld mehr ist (vor Basel 3). Aufgrund der Tatsache, dass der Globalismus bei Anarchisten, die das Recht des Staates auf vollständige Kontrolle über die Finanzen nicht anerkennen, und bei Vorliegen eines Verbrechens, das an parallelen unkontrollierten Finanzen interessiert ist, Widerstand hervorruft, taucht die Idee von Kryptowährungen auf. Es wird ausschließlich durch das Vertrauen der Benutzer, das Vertrauen in den Algorithmus und das Vertrauen in die Existenz einer bestehenden Umtauschmöglichkeit für reale Währungen bereitgestellt. Jene. Heute ist es eine ausschließlich kriminelle spekulative Währung.
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 4 August 2020 01: 17
      +1
      Heute ist es eine ausschließlich kriminelle spekulative Währung.

      Und das ist auch nicht so)
      Kryptowährung ist kein offizielles Zahlungsmittel und daher überhaupt keine Währung. Die Kryptotechnologie kann jedoch beispielsweise zur Übertragung von Cashflows verwendet werden.

      Wenn wir die Block-Chain-Technologie verwenden, handelt es sich nur um eine verteilte Datenbank, in der Datenspeichergeräte nicht mit einem gemeinsamen Server verbunden sind. Das heißt, es gibt keinen zentralen Aufseher, das System kontrolliert sich auch selbst durch gegenseitige „Sicherheit“.
      Tatsächlich ist dies das gleiche Bankensystem wie SWIFT, nur dort gibt es juristische Personen - Banken fungieren als Garanten und hier - Maschinen (Server). Es wird eine externe Kontrolle über die Banken - den Staat - eingerichtet. Die Server kontrollieren sich anonym.
      Ja, Anonymität ist für kriminelle Zwecke einfacher zu nutzen. Aber das System selbst ist nicht kriminell.

      Neben der Blockchain gibt es noch andere Technologien. Zum Beispiel MIOTA (IOTA). Es ist eine spezielle Technologie zur Bereitstellung der Kommunikation zwischen verschiedenen Systemen. Dies ist ein „Service“, wenn Sie möchten (wie jede andere Kryptotechnologie), und wird daher nicht nur mit Vertrauen, sondern auch mit echtem Wert in absolut normalen monetären Begriffen bereitgestellt.
      Und je höher die Nachfrage nach einem solchen Service ist, desto höher ist der Preis.
  7. Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 4 August 2020 07: 38
    0
    Quote: Lieber Sofa-Experte.
    Heute ist es eine ausschließlich kriminelle spekulative Währung.

    Und das ist auch nicht so)
    Kryptowährung ist kein offizielles Zahlungsmittel und daher überhaupt keine Währung. Die Kryptotechnologie kann jedoch beispielsweise zur Übertragung von Cashflows verwendet werden.

    Wenn wir die Block-Chain-Technologie verwenden, handelt es sich nur um eine verteilte Datenbank, in der Datenspeichergeräte nicht mit einem gemeinsamen Server verbunden sind. Das heißt, es gibt keinen zentralen Aufseher, das System kontrolliert sich auch selbst durch gegenseitige „Sicherheit“.
    Tatsächlich ist dies das gleiche Bankensystem wie SWIFT, nur dort gibt es juristische Personen - Banken fungieren als Garanten und hier - Maschinen (Server). Es wird eine externe Kontrolle über die Banken - den Staat - eingerichtet. Die Server kontrollieren sich anonym.
    Ja, Anonymität ist für kriminelle Zwecke einfacher zu nutzen. Aber das System selbst ist nicht kriminell.

    Neben der Blockkette gibt es noch andere Technologien. Zum Beispiel MIOTA (IOTA). Dies ist eine spezielle Technologie zur Sicherstellung der Kommunikation zwischen verschiedenen Systemen. Dies ist ein "Service", wenn Sie möchten (wie in der Tat jede andere Kryptotechnologie), und daher wird er nicht nur mit Vertrauen, sondern auch mit echtem Wert in absolut normalen monetären Begriffen bereitgestellt.
    Und je höher die Nachfrage nach einem solchen Service ist, desto höher ist der Preis.

    Genau so ist es! Buchmacher ist keine Währung im vollen Verständnis - ich stimme zu! Dies ist ein Ersatz, der Ersatz realer Währungen mit einem bestimmten Zweck - die Bewegung von echtem Geld durch den Ersatz aus der Kontrolle des Staates zu bringen. Verstecken Sie den Umsatz verbotener Waren (Waffen, Drogen, lebende Waren), lenken Sie Gelder von der Besteuerung ab. Nur Pseudostaaten wie Madurovs Venezuela können HVs einführen, die nicht vom Staat kontrolliert werden. In absehbarer Zeit wird sich der Staat gegen KV stellen, da er nicht bereit ist, die Kontrolle über das Thema und die Bewegung der Finanzströme zu verlieren.
    1. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 4 August 2020 07: 54
      +2
      Quote: AlexZN
      In absehbarer Zeit wird sich der Staat gegen KV stellen, weil er nicht bereit ist, die Kontrolle über Emissionen und die Bewegung der Finanzströme zu verlieren.

      Das hat es schon getan. Und das ist meiner Meinung nach richtig. Sie gaben den Entdeckern etwas mehr Geld und schließen nun allmählich den Laden.
      1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 4 August 2020 08: 20
        +2
        Sie gaben den Entdeckern etwas mehr Geld und schließen nun allmählich den Laden.

        Dies entspricht dem Verbot der runden Form eines Rads oder eines Elements des Periodensystems oder der Länge, Breite oder Höhe.
    2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 4 August 2020 08: 12
      +2
      Dies ist ein Ersatz, der Ersatz von realen Währungen mit einem bestimmten Zweck - die Bewegung von echtem Geld durch Ersatz aus der Kontrolle des Staates zu bringen.

      Dies war nicht das Ziel. Sie benutzen es einfach. Ein Messer in den Händen einer Hausfrau ist ein Werkzeug. Ein Messer in den Händen eines Verbrechers ist eine Waffe.
    3. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
      Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 4 August 2020 14: 03
      +1
      Quote: AlexZN
      Genau so ist es! Buchmacher ist keine Währung im vollen Verständnis - ich stimme zu! Dies ist ein Ersatz für echte Währungen

      Überhaupt nicht. Dies ist ein Produktprogramm, das mit Windows oder Photoshop identisch ist. Und Bitcoins sind die Datenbank dieses Programms. Für einige werden sie von Wert sein, für andere nicht. Wer diese Daten wertvoll findet, kauft mit Fiat-Währung. Der Datenaustausch und der Empfang von Geld erfolgt durch Austausch. Das Verschwinden des Austauschs mit Brieftaschen führt zu keiner rechtlichen Verantwortung - es bestehen keine Kauf- und Verkaufsverträge. Die "kalte" Brieftasche scheint geschützt zu sein, aber mit dem Verschwinden des letzten Austauschs wird sie einfach zu einem unlesbaren Programm.
  8. Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 4 August 2020 07: 43
    +1
    Quote: Lieber Sofa-Experte.
    Dies ist ein "Service", wenn Sie möchten (wie in der Tat jede andere Kryptotechnologie), und daher wird er nicht nur mit Vertrauen, sondern auch mit echtem Wert in absolut normalen monetären Begriffen bereitgestellt.
    Und je höher die Nachfrage nach einem solchen Service ist, desto höher ist der Preis.

    Hier ist die Lösung für das Rätsel. KV ist keine Währung, kein Geld - es ist ein DIENST, der Geld kostet und mit VERTRAUEN die Möglichkeit bietet, in echtes Geld umzuwandeln, das sich aus dem Volumen der Waren und Dienstleistungen ergibt und für die vom Staat garantierte Zahlung obligatorisch ist.
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 4 August 2020 08: 19
      +2
      ... es ist ein DIENST, der Geld kostet und durch VERTRAUEN die Möglichkeit der Umwandlung in echtes Geld sichert, das durch das Volumen der Waren und Dienstleistungen bereitgestellt wird und verpflichtet ist, für die vom Staat garantierte Zahlung akzeptiert zu werden.

      Es ist nur ein Gefallen für Yang oder eine neue Maßnahme, wenn Sie möchten.
      Das gleiche wie zum Beispiel "Minute anrufen" oder "Kilobyte". Es ist ein Maß für die Leistung eines Übertragungsvorgangs. Und die Tatsache, dass sie noch nicht die Kontrolle darüber übernommen haben, liegt einfach in einem Missverständnis des Wesens.
      Je früher Staaten dieses Phänomen als offiziell anerkennen, desto mehr Kontrolle werden sie haben.
      1. Alexzn Офлайн Alexzn
        Alexzn (Alexander) 4 August 2020 09: 45
        +1
        Nein! Alle diese Dienstleistungen sind bereits auf dem Markt! Der springende Punkt ist, den Staat zu umgehen! Wenn der Staat die Kontrolle übernimmt, verschwindet die eigentliche Bedeutung des Dienstes. Ja, es wird eine Form der Dienstleistung sein, aber es wird nur eine Dienstleistung sein, keine alternative Währung.
        1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 4 August 2020 10: 05
          +2
          Der springende Punkt ist, den Staat zu umgehen!

          Wenn der Staat für Sie Banken bedeutet, dann ja.

          Ja, es wird eine Form des Dienstes sein

          Ja zum Beispiel - ein Ersatz für Banken. Die Unmöglichkeit für Banker, Geld „in der Luft“ zu verdienen. Die Funktion der Banken wird von unparteiischen Maschinen übernommen.
          Natürlich widersetzen sich Banker, die sich mit dem Staat identifizieren und im Wesentlichen Teil des staatlichen Systems sind.) Wer will aus "allem" nichts werden?)

          Alle diese Technologien sowie Technologien für künstliche Intelligenz sind übrigens in allen anderen staatlichen (und nichtstaatlichen) Bereichen anwendbar.
          Dies wird von den Machthabern (und anderen Futtertrögen) verstanden, daher eine solche Eskalation des Widerstands gegen die "neue Realität", die für sie sehr unpraktisch ist.
          1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
            Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 5 August 2020 14: 43
            0
            Quote: Lieber Sofa-Experte.
            Die Funktion der Banken wird von unparteiischen Maschinen übernommen

            Wer braucht Strom. Wenn die Energieunternehmen einer Zahlung mit Spielbällen zustimmen, werden am Ende alle Spielbälle auf den Konten der Energieunternehmen landen. Ein Transfervorgang verbraucht mehrere Kilowattstunden. Ein Bergbauernhof in Kasachstan verbraucht 20 MW Tonnen oder 20 Kilowatt. Die Arbeit eines Tages verbraucht 480 Kilowattstunden, bei einem Preis von 5 Cent pro Kilowattstunde sind dies 24 USD oder 2 Bitcoins zum heutigen Preis. Die Frage ist, in wie vielen Tagen wird dem Besitzer einer Bergbau-Farm sowohl die Spielbälle als auch die Dollars ausgehen? Wenn Sie keinen Strom stehlen, betragen die Kosten für Bitcoin mehr als 8 Millionen US-Dollar pro Jahr.
            1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 5 August 2020 17: 03
              +1
              Wer braucht Strom. Wenn die Energieunternehmen einer Zahlung mit Spielbällen zustimmen, werden am Ende alle Spielbälle auf den Konten der Energieunternehmen landen. Für einen Transfervorgang werden mehrere Kilowattstunden verbraucht.

              Etwas, das Sie alle auf einem Haufen gesammelt haben) Nun, es ist nicht beängstigend, dieses Thema ist eigentlich ziemlich komplex und erfordert eine separate Studie.
              Lesen Sie hier die Grundlagen, damit Sie nicht verwirrt werden:

              https://ru.m.wikipedia.org/wiki/Биткойн