Israel sagte einen militärischen Sieg über Russland voraus


Der jüdische Staat ist der stärkste im Nahen Osten, einschließlich der Türkei und Russlands. Diese Schlussfolgerung kann aus einer Studie des Militäranalysten Kenneth Brower gezogen werden. Seine mehrseitige Arbeit wurde auf der Website des Zentrums für strategische Forschung "Begin-Sadat" veröffentlicht.


Die Studie stellt fest, dass die UdSSR der eigentliche Feind Israels im Kalten Krieg war, aber in Fällen, in denen die IDF auf die eine oder andere Weise direkt auf sowjetische Militärspezialisten traf, wurden deren Kampffähigkeiten als "nicht beeindruckend" bewertet.

Ja, Russland ist jetzt ein freundlicher Staat geworden, aber der Kreml hat in Verfolgung seiner eigenen Interessen kleine Expeditionseinheiten nach Syrien geschickt.

Die Israelis sagten einmal, sie könnten das libanesische Militär in 45 Minuten zerstören. Auf dieser Grundlage scheint die russische Expeditionstruppe, die sich hauptsächlich auf nur einen Flugplatz konzentriert, ein 15-Minuten-Ziel zu sein.

- Der Autor stellt fest.

Herr Brower berichtet, dass bereits Ende der 1980er Jahre geschätzt wurde, dass selbst das mächtige sowjetische Militär es fast unmöglich gefunden hätte, im Nahen Osten effektiv zu operieren. Das sehr bedeutende militärische Potenzial und die relative Abgeschiedenheit Israels hätten die sowjetische Militärkampagne äußerst schwierig gemacht. Ferner argumentiert der Autor der Arbeit, dass eine mögliche Kollision der Luftfahrt und der Marine der UdSSR mit dem israelischen Militär im Nahen Osten nicht gut für den Kreml war.

All dies war damals wahr, aber es ist heute noch wahr. Israel kann jede denkbare Expeditionstruppe, die von Russland geschickt wurde, besiegen, aber offensichtlich nicht die Russische Föderation selbst besiegen oder Moskau erreichen. Ebenso kann Russland Israel nicht besiegen oder Jerusalem erreichen.

- die Expertenstaaten.

Er ging auch auf Herrn Brower und die "türkische Frage" ein. Er erinnert sich, dass die Türkei, obwohl Ankara früher mit Jerusalem befreundet war, jetzt von einem antiisraelischen "islamistischen Diktator" angeführt wird, der "grandiose Pläne" für die Produktion moderner Flugzeuge und Kriegsschiffe hat.

Es ist unwahrscheinlich, dass diese Pläne aufgrund des anhaltenden Rückgangs der lokalen Gegebenheiten jemals ihr Ziel erreichen werden die Wirtschaft und der Zusammenbruch des Wertes der Landeswährung. Das türkische Militär verwendet normalerweise nicht die fortschrittlichsten Waffen, von denen viele bereits veraltet sind. Es wird angenommen, dass das türkische Militär zwei bis drei Jahrzehnte hinter dem israelischen zurückbleibt.

Obwohl die Türkei nie an den arabisch-israelischen Kriegen teilgenommen hat, kann ihre derzeitige Führung laut Brouwer einen Konflikt provozieren.
  • Fotos verwendet: Israel Defence Forces
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
112 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Binder Офлайн Binder
    Binder (Myron) 3 August 2020 08: 01
    -17
    Alles ist richtig. In der Vergangenheit waren die Israelis ihren sowjetischen Gegnern in Bezug auf Fachwissen und Motivation überlegen. Heute wurde diesen Faktoren eine überwältigende technische Überlegenheit hinzugefügt, und die Russen haben keine Chance gegen Israel. Ich würde gerne glauben, dass die russische Führung dies versteht und dass Israel in der BV der einzige russisch-freundliche Staat ist, mit dem es rentabler ist, Freunde zu sein als Konflikte.
    1. Rashid116 Офлайн Rashid116
      Rashid116 (Rashid) 3 August 2020 08: 09
      +12
      Ich werde es nicht tun, ich werde es nicht tun ..... ich bin es nicht, ich bin es nicht

      Eine alte Anekdote über einen Juden, aber wie genau vermittelt die Natur des Artikels.
      1. Binder Офлайн Binder
        Binder (Myron) 3 August 2020 12: 08
        -6
        Ich muss Sie enttäuschen, Herr Rashid. Eine spontane Defäkation tritt ausschließlich unter Ihren Glaubensgenossen auf, wenn sie sich mit israelischem Militärpersonal treffen. So gingen letzte Nacht an der Grenze zu Syrien vier Bewunderer des Propheten in die Arme der Hourias ...
        1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
          Rum Rum (Rum Rum) 3 August 2020 15: 36
          +7
          Hier haben wir eine jüdische Kriegerin Anika. Sie können Israel kaum auf der Weltkarte finden. Und wo war Israel in den letzten fünfzehnhundert Jahren und wo wäre es jetzt, wenn Genosse Stalin nicht geholfen hätte? Und über Motivation und Professionalität sowie Kampfgeist erzählen Sie denen, die die Konzentrationslager der Nazis befreit haben.
          1. Binder Офлайн Binder
            Binder (Myron) 3 August 2020 16: 10
            -6
            Zitat: Rum Rum
            Wo wären Sie jetzt, wenn Genosse Stalin nicht geholfen hätte?

            Und die graue Substanz reicht nicht aus, um darüber nachzudenken: Warum beschloss Genosse Stalin, der zuvor nicht in Sympathie für Juden und Zionismus bemerkt worden war, plötzlich, zur Schaffung des Staates Israel beizutragen? Mir ist nicht in den Sinn gekommen, dass es sich vielleicht um kluge Juden handelt. Der Vater der Nationen wurde technisch zu der Entscheidung geführt, den Zionisten zu helfen, oder gaben sie vielleicht etwas im Austausch, zum Beispiel eine Bombe? Sie nehmen die Kappe vom Kürbis ab und zählen hoch - die Unabhängigkeit Israels wurde am 17.5.1948 proklamiert, und etwas mehr als ein Jahr später, am 29.8.1949, wurde in der UdSSR der erste Atomwaffentest durchgeführt. Glaubst du, Genosse Beria hat es selbst organisiert? Ja ... lol
            1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
              Rum Rum (Rum Rum) 3 August 2020 17: 14
              +7
              Ja, kluge Juden, sie wollten die Krim, und Stalin entschied, dass es besser sei, weiter in die Sinai-Wüste zu gehen - sorry, "das gelobte Land". Aber der Artikel scheint über die Kampfqualitäten der Juden zu sprechen, nicht wahr?
              1. Binder Офлайн Binder
                Binder (Myron) 3 August 2020 17: 44
                -5
                Die Kampfqualitäten der Juden sind seit der Antike bekannt, ich kann hier nichts hinzufügen. Wie für die Krim, sowie Birobidschan und andere Orte, wo in 20-30 Jahren. Die sowjetische Regierung hat Juden aus den Siedlungen der Pale of Settlement umgesiedelt, dann waren alle diese Projekte die bolschewistische Alternative zum Zionismus, darüber wurde viel geschrieben.
                1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
                  Rum Rum (Rum Rum) 3 August 2020 17: 48
                  +4
                  Ja, die letzten anderthalbtausend Jahre auf der ganzen Welt, nur jüdische Pogrome (es waren nicht die Juden, die zerschmetterten) und im "verheißenen Land", wer es nicht schaffte, nur nicht die Juden. Großartiger Kampfgeist - ja.
                  Sowjetische Autorität? Und die Namen sagen nichts: Trotzki, Kaganowitsch, die Liste ist lang, zu faul, um sie aufzulisten. Sie jammern immer, jeder beleidigt Sie, aber graben ...
                  Und wenn Stalin alle erschoss, wen haben die Nazis dann zerstört? Oder leugnen Sie den Holocaust?
                  1. Binder Офлайн Binder
                    Binder (Myron) 3 August 2020 17: 58
                    -3
                    Die Juden waren auf der ganzen Welt verstreut und bei jedem solchen Vorfall waren die Feinde um ein Vielfaches zahlreicher als sie. Trotzdem gibt es viele Anzeichen für Widerstand. Lebendige Beispiele sind der Aufstand im Warschauer Ghetto, der Aufstand in Sobibor.
                    1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
                      Rum Rum (Rum Rum) 3 August 2020 18: 05
                      +4
                      Ja, die Russen sind auf dem Weg, dass die Polen nicht rebellieren werden - 45. Jahr. Es scheint, dass zu diesem Zeitpunkt alle Juden in den Lagern waren - nicht wahr?
                      Einer der wenigen Aufstände in den Todeslagern der Nazis fand am 14. Oktober 1943 in Sobibor statt; Es wurde von einem sowjetischen Offizier, Alexander Pechersky, geleitet (obwohl ich zugebe, scheint es, dass sein Stellvertreter ein Jude war und der größte Teil der Gruppe Juden waren).
                      Und das ist alles?
                      1. Binder Офлайн Binder
                        Binder (Myron) 3 August 2020 18: 21
                        0
                        Was ist 1945, was sind die Polen im Ghetto? täuschen Der Aufstand fand vom 19.4. Bis 16.5.1943 statt. Nur die verbrannten Ruinen blieben vom Ghetto übrig, nur wenige der 1500 Rebellen überlebten.

                        Zitat: Rum Rum
                        angeführt vom sowjetischen Offizier Alexander Pechersky.

                        Pechersky war wie die meisten Gefangenen Sobibors Jude ...
                      2. Rum Rum Офлайн Rum Rum
                        Rum Rum (Rum Rum) 3 August 2020 18: 25
                        +1
                        Sprechen wir über die Erziehung, dass die Polen Konstantin Konstantinovich Rokossovsky nicht vergeben können?
                      3. Binder Офлайн Binder
                        Binder (Myron) 3 August 2020 18: 32
                        -2
                        Und der angesehene Marschall, welche Seite gibt es? Er ist definitiv kein Jude ...
                      4. Rum Rum Офлайн Rum Rum
                        Rum Rum (Rum Rum) 3 August 2020 18: 43
                        +4
                        Dies ist ein anderer Aufstand.
                        Sie außer sich selbst bemerken nichts.
                        Und es gab auch: "Schlacht um Moskau", "Stalingrad", "Kursk Bulge" und endete mit "Schlacht um Berlin". Aber denken Sie an diese beiden Schlüsselereignisse ...
                      5. Binder Офлайн Binder
                        Binder (Myron) 3 August 2020 18: 50
                        -2
                        Warum dann? Ich kenne den Verlauf des Zweiten Weltkriegs gut, meine Vorfahren und nicht nur Männer, sondern auch Frauen unserer Familie haben in den Reihen der Roten Armee gekämpft. Heute erzählen sich einige Pseudo-Patrioten Russlands gern, dass sich die Juden ausnahmslos in Taschkent versteckt haben ...
                      6. Rum Rum Офлайн Rum Rum
                        Rum Rum (Rum Rum) 3 August 2020 19: 02
                        +4
                        Gegen die Kämpfer der Roten Armee, wer auch immer sie sind, habe ich nichts.
                        Aber über den großen Kampfgeist des gesamten jüdischen Volkes und noch mehr gegen den "russischen Geist" - es ist lächerlich.

                        Jetzt hast du wieder eine Heimat und wirst endlich verstehen, was "Rückzug, nirgendwo" ist.
                        Sie verhalten sich in Ihrer neuen alten Heimat wie Eindringlinge. Während all der Jahre, in denen Sie um die Welt gewandert sind, haben die Menschen dort gelebt und für sie ist es auch ihre Heimat und ihre Vorfahren haben ihr Blut dafür vergossen. Sie sollten sich damit abfinden und mit ihnen verhandeln. Sie haben Rechte an diesem Land nicht weniger und vielleicht mehr als Sie.
                      7. Binder Офлайн Binder
                        Binder (Myron) 3 August 2020 19: 06
                        -3
                        Zitat: Rum Rum
                        Sie verhalten sich wie Eindringlinge in Ihrer neuen alten Heimat

                        Dies ist eine Lüge, es gibt nichts dergleichen und ist nie passiert. Im Allgemeinen schlage ich vor, den Dialog zu beenden, weil Im Laufe der Zeit haben wir uns vom Thema Veröffentlichung entfernt, aber es gibt keine Chance, zu einer gemeinsamen Meinung zu gelangen. Ich wünsche dir gute Gesundheit! hi
                      8. Rum Rum Офлайн Rum Rum
                        Rum Rum (Rum Rum) 3 August 2020 19: 10
                        0
                        Ihnen auch. hi
        2. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
          Tramp1812 (Tramp 1812) 5 August 2020 06: 16
          -2
          Zitat: Rum Rum
          Ja, die Russen sind auf dem Weg, dass die Polen nicht rebellieren werden - 45. Jahr. Es scheint, dass zu diesem Zeitpunkt alle Juden in den Lagern waren - nicht wahr?
          Einer der wenigen Aufstände in den Todeslagern der Nazis fand am 14. Oktober 1943 in Sobibor statt; Es wurde von einem sowjetischen Offizier, Alexander Pechersky, geleitet (obwohl ich zugebe, scheint es, dass sein Stellvertreter ein Jude war und der größte Teil der Gruppe Juden waren).
          Und das ist alles?

          Ihre Unwissenheit geht einfach aus dem Rahmen. Der Aufstand im Konzentrationslager Sobibor war nicht "einer der wenigen", wie Sie sagten, sondern der einzige erfolgreiche Aufstand im deutschen Konzentrationslager während des gesamten Zweiten Weltkriegs. Dies ist das erste, was. Zweite. Das Konzentrationslager Sobibor wurde von den deutschen Nationalsozialisten ausschließlich zur Ausrottung jüdischer Kriegsgefangener errichtet. Der sowjetische Offizier - Pechersky Alexander Aronovich - organisierte einen Aufstand, bei dem die Rebellen mit bloßen Händen erwürgt und mit einer Axt 12 Wachen - deutsche Reichssoldaten - zu Tode gehackt wurden. Danach brachen die Rebellen, angeführt von Alexander Aronovich Pechersky, in die Freiheit durch. Für seine herausragende Leistung wurde Pechersky zu einem Strafbataillon geschickt, durchlief den gesamten Krieg und wurde schwer verwundet. In der ihm ausgestellten Bescheinigung steht: "Ich habe mit Blut für meine Schuld vor dem Mutterland gesühnt." Fünf Jahre nach dem Krieg konnte er wegen seiner jüdischen Nationalität keine Arbeit finden. Sogar die Auszeichnung ist das Order of the Battle Red Banner. - Militärkommissar - eine hintere Ratte, die mit seiner eigenen Hand aus der Show entfernt wurde und durch eine Medaille "For Military Merit" ersetzt wurde. Drittens. Der Aufstand der Juden im Warschauer Ghetto im Jahr 1943 war auch der einzige und erschreckte ganz Deutschland. Goebbels schrieb in sein Tagebuch: "Das können Sie von den Juden erwarten, wenn sie bewaffnet sind." Der Befehlshaber der Unterdrückung des Aufstands, SS-General Jürgen Stroop, sprach bereits vor seiner Hinrichtung in den letzten Stunden seines Lebens in einem Gespräch mit einem Zellengenossen nur über das Heldentum der Juden während des Aufstands und bemerkte die Mädchen, die sich mit Flaschen mit Molotow-Cocktails unter deutschen Panzern aus den Fenstern von Ghettohäusern warfen ... " Pfauen, sagst du, na gut "...
          Und Ihr "ist das alles?" Plus die unwahre Zahl von 2000 Rebellen, von denen es praktisch unbewaffnet war, aber 20000 - ein weiterer Beweis für die Unkenntnis des Diskussionsthemas. Übrigens errichteten die Polen in Warschau am Ort des Aufstands ein grandioses Denkmal zur Erinnerung an jüdische Helden. Darüber hinaus besteht das Denkmal aus ausgewähltem schwarzem Marmor, den Nazideutschland zum Bau eines Obelisken zu Ehren des Sieges über Polen nach Warschau brachte.
          Und schließlich das Letzte: Die Aufstände im Warschauer Ghetto und in Sobibor wurden aus Gründen des staatlichen Antisemitismus in der UdSSR völlig vertuscht, ebenso wie die jüdische Nationalität der legendären Helden des Zweiten Weltkriegs - Caesar Kunikov, Mascha Bruskina, Isai Pinkhusovich Kazinets - vertuscht wurde ... Und die Schlussfolgerung. Wenn die Juden so selbstlos für die UdSSR und andere Länder kämpften, warum sollten sie dann nicht heldenhaft und erfolgreich für ihren eigenen jüdischen Staat kämpfen? Jeder Gegner.
      2. Rum Rum Офлайн Rum Rum
        Rum Rum (Rum Rum) 3 August 2020 18: 12
        +3
        Und du weißt? Ich erinnerte mich an einen Witz, über dessen Frau jeder neue Ehemann ins Gesicht schlug.
        Vielleicht geht es nicht um die Ehemänner?
        Verstreut oder zerstreut? Die Hauptkampftaktik ist "Füße in der Hand und rennen", und das ist ziemlich effektiv. Hauptsache, Sie haben überlebt.
        Und Sie hatten es nicht eilig, zurückzukehren. Und sie kehrten nicht zurück.
        1. Binder Офлайн Binder
          Binder (Myron) 3 August 2020 18: 30
          -4
          Ich habe bereits verstanden, dass Geschichte Ihnen unbekannt ist, lernen Sie Material.
        2. Rum Rum Офлайн Rum Rum
          Rum Rum (Rum Rum) 3 August 2020 18: 37
          +3
          Mit welchem ​​Schrecken werde ich die neueste Geschichte der Juden lehren. Ich habe genug "Geschichte des russischen Staates" - es geht um die Juden (viele werden von mir sehr respektiert).
          Und 2000 Menschen, die rebellierten (wie viele wurden im Holocaust getötet?) Und Sie sprechen über Kampfgeist? Es war zur Zerstörung, du hattest nichts zu verlieren.
        3. Binder Офлайн Binder
          Binder (Myron) 3 August 2020 18: 44
          -2
          Was Sie studieren sollten, ist natürlich Ihr Geschäft. Bei den im Holocaust Getöteten handelte es sich überwiegend um Frauen, Kinder und ältere Menschen - Männer im Wehrpflichtalter kämpften an den Fronten des Zweiten Weltkriegs in den Armeen der Anti-Hitler-Koalition.
        4. Rum Rum Офлайн Rum Rum
          Rum Rum (Rum Rum) 3 August 2020 18: 48
          +2
          Wo?
          Wann wurde die zweite Front geöffnet?
          Und wie viele europäische Juden gab es? Und wie sind sie dorthin gekommen?
          Lassen Sie die Juden mir vergeben - die Soldaten der Roten Armee.
        5. Binder Офлайн Binder
          Binder (Myron) 3 August 2020 19: 02
          -1
          Oh, wie alles vernachlässigt wird ... Ich möchte Sie daran erinnern, dass Großbritannien im Krieg mit dem Reich war, selbst als die UdSSR ein Verbündeter Hitlers war, die USA im Dezember 1941 gegen die Japaner zu kämpfen begannen und die französischen Truppen, die sich um De Gaulle versammelten, weiter gegen die Nazis kämpften und in den Norden zogen .Afrika. Und in all diesen Armeen gab es Juden unter den Militärs, die zum Gesamtsieg über den Hitlerismus beitrugen. Ungefähr 600 Juden dienten in den US-Streitkräften, 62 in der britischen Armee usw.
        6. Rum Rum Офлайн Rum Rum
          Rum Rum (Rum Rum) 3 August 2020 19: 09
          +1
          Oh, stört mich nicht. Sie haben dich in Europa getötet, nicht in Afrika. Die Luftschlacht um England ist cool - Flugzeuge über die Meerenge zu fliegen. 600 Tausend? Wie viele Amerikaner haben Truppen nach Europa getrieben? Dass alle Juden in den Staaten vertrieben wurden?
        7. Rum Rum Офлайн Rum Rum
          Rum Rum (Rum Rum) 3 August 2020 19: 39
          +2
          Quote: Bindyuzhnik
          Ich möchte Sie daran erinnern, dass Großbritannien im Krieg mit dem Reich war, als die UdSSR Hitlers Verbündeter war. Die Vereinigten Staaten begannen im Dezember 1941 mit dem Kampf gegen die Japaner, und die französischen Truppen, die sich um De Gaulle versammelten, kämpften weiter gegen die Nazis und zogen nach Nordafrika.

          Zu diesem Zeitpunkt gaben Großbritannien und Frankreich Hitler den am stärksten industrialisierten Teil der Tschechoslowakei. So versorgten die Deutschen Panzer und andere Fabriken oder gaben Österreich.
          Und was für eine mächtige Partisanenbewegung es in Europa gab, es ist nur ein Schrecken, wie viele Züge entgleist sind, es ist mir ein Rätsel.
          Wie viel?
          Die Amerikaner hätten überhaupt nicht dazu gepasst, wenn Japan nicht angegriffen hätte, sie hielten im Allgemeinen Neutralität (sowohl unsere als auch Ihre). Aber jetzt schlagen sie sich mit einer Ferse in der Brust.

          Die UdSSR kooperierte mit Weimar, nicht aber mit Hitler.
          Wenn Sie über den Molotow-Ribbentrop-Pakt sprechen, ist dies ein Versuch, das Unvermeidliche zu verzögern. Die Briten haben die Nazis bereits mit allem versorgt, was sie für einen Krieg mit der UdSSR brauchen.
        8. Danila46 Офлайн Danila46
          Danila46 (Daniel) 4 August 2020 02: 03
          -3
          Und ich möchte Sie auch an Hunderttausende Tonnen Proviant und warme Kleidung aus den Vereinigten Staaten für die sowjetische Armee und an Millionen Tonnen Stahl, Kupfer, Bronze, Aluminium, Holz, Schießpulver und Dynamit für die Herstellung von Flugzeugtanks und Munition erinnern. Sowie Werkzeugmaschinen, LKW (Studebaker) und Diesel. Über die Todeskonvois gehört wohl ??? Ohne diese amerikanische Hilfe würde der Sieg der UdSSR nicht stattfinden ... Ja, die USA haben damit gutes Geld verdient. Aber was kostet das Geld im Vergleich zum Sieg über den Faschismus? Die gesamte zivilisierte Welt hat in diesen Sieg investiert. Ja, die UdSSR hat den höchsten Preis gezahlt, aber ohne die Hilfe der anderen wären diese Opfer vergebens gewesen ...
        9. Rum Rum Офлайн Rum Rum
          Rum Rum (Rum Rum) 4 August 2020 12: 35
          +5
          Ihr Leih-Leasing 4 - 6% des Angebots der Roten Armee. Ich argumentiere nicht, es ist nützlich und in bestimmten Momenten sogar wichtig, aber nicht kritisch.
          Und das alles ist natürlich das Verdienst der Juden?
          Die zivilisierte Welt provozierte dies zuerst und verdiente dann Geld mit Blut. Und jetzt versucht er, den Sieg zu privatisieren.
        10. alexneg13 Офлайн alexneg13
          alexneg13 (Alexander) 5 August 2020 23: 40
          +1
          Können Sie mich daran erinnern, als die Vereinigten Staaten in den Kriegsjahren begannen, der UdSSR zu helfen? Ein Date für das Studio, bitte! ... und dann, wenn sie gerade verhandelt haben! Und diese Hilfe war keine Hilfe, sondern ein banales Geschäft. Und während der Kriegsjahre zahlte die UdSSR für ihre Hilfe in Gold. Erst nach dem Krieg haben sie die Schulden abgeschrieben, um nicht wie Rednecks auszusehen, die vom Krieg profitieren. Es war also keine Hilfe, sondern ein Geschäft. Und hör auf darüber zu lügen. Entfernen Sie die abgenutzte Schallplatte.
      3. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
        Tramp1812 (Tramp 1812) 4 August 2020 07: 16
        -3
        Zitat: Rum Rum
        Quote: Bindyuzhnik
        Ich möchte Sie daran erinnern, dass Großbritannien im Krieg mit dem Reich war, selbst als die UdSSR Hitlers Verbündeter war. Die Vereinigten Staaten begannen im Dezember 1941 mit dem Kampf gegen die Japaner, und die französischen Truppen, die sich um De Gaulle versammelten, kämpften weiter gegen die Nazis und zogen nach Nordafrika.

        Die UdSSR kooperierte mit Weimar, nicht aber mit Hitler.
        Wenn Sie über den Molotow-Ribbentrop-Pakt sprechen, ist dies ein Versuch, das Unvermeidliche zu verzögern.

        Die geheime Bindung an das Molotov-Ribbentrop-Paket zeugt insbesondere von der Richtigkeit Ihrer These.
      4. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
        Tramp1812 (Tramp 1812) 4 August 2020 07: 33
        -2
        Quote: Rogue1812
        Zitat: Rum Rum
        Quote: Bindyuzhnik
        Ich möchte Sie daran erinnern, dass Großbritannien im Krieg mit dem Reich war, als die UdSSR Hitlers Verbündeter war. Die Vereinigten Staaten begannen im Dezember 1941 mit dem Kampf gegen die Japaner, und die französischen Truppen, die sich um De Gaulle versammelten, kämpften weiter gegen die Nazis und zogen nach Nordafrika.

        Die UdSSR kooperierte mit Weimar, nicht aber mit Hitler.
        Wenn Sie über den Molotow-Ribbentrop-Pakt sprechen, ist dies ein Versuch, das Unvermeidliche zu verzögern.

        Die geheime Ergänzung zum Molotow-Ribbentrop-Pakt zeugt insbesondere von der Richtigkeit Ihrer These.
      5. Der Kommentar wurde gelöscht.
    2. Rum Rum Офлайн Rum Rum
      Rum Rum (Rum Rum) 4 August 2020 12: 39
      +4
      Erinnern Sie noch einmal an das "Münchener Abkommen"? Teilung der Tschechoslowakei und Anschluss Österreichs? Als er war? Wer hat an diesen Veranstaltungen teilgenommen - erinnern?

      Wie ich es verstehe - über den sogenannten "europäischen Widerstand", werden Sie etwas sagen?
    3. Der Kommentar wurde gelöscht.
    4. Der Kommentar wurde gelöscht.
    5. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
      Tramp1812 (Tramp 1812) 5 August 2020 00: 24
      -2
      Gibt es etwas zu der geheimen Ergänzung des Molotow-Ribbentrop-Pakts zu sagen? Besonders im Zusammenhang mit späteren Ereignissen: der Besetzung der baltischen Staaten, der Westukraine und Weißrusslands, des sowjetisch-finnischen Krieges. In Bezug auf den Anschluss von Österreich und das Münchner Abkommen. Zur Zeit dieser kindlichen und naiven Versuche westlicher Länder, den Kannibalen Hitler zu messen, war Neville Chamberlain in Großbritannien an der Macht. Glauben Sie, dass dies in der Regierung von Sir Winston Churchill, einem leidenschaftlichen Nazi-Hasser, möglich wäre? Die UdSSR wurde sowohl vor als auch während der VM von einem Führer geleitet. Ihre Analogien sind also fehl am Platz. Und über "Flugzeuge durch gegen" zu sprechen, während Großbritannien heldenhaft eins zu eins mit Hitlers Deutschland kämpfte. und sogar Gotteslästerung. Besonders angesichts des Ausmaßes des großen Blitzes. Wenn man von der zweiten Front spricht, sollte man nicht vergessen, dass die Vereinigten Staaten tatsächlich den Krieg im Pazifik gewonnen haben. Wenn Sie es nicht wissen, dann als Referenz: Als die UdSSR in den Krieg mit Japan eintrat, hatte die amerikanische Armee bereits Okinawa erobert und fast alle Gebiete, die sie erobert hatten, von den Japanern befreit. Lesen Sie mehr über die größten Seeschlachten in der Geschichte der Menschheit im Moruroa Atoll und im Golf von Leyte. Zumindest die stalinistische N.N. Yakovleva: "3. September 1945". Ich verstehe, dass es für Menschen Ihrer Größenordnung und Ihres Denkniveaus und Ihrer Bildung schwierig ist. Aber versuchen Sie es trotzdem.
    6. alexneg13 Офлайн alexneg13
      alexneg13 (Alexander) 5 August 2020 23: 50
      +1
      Was, die Vereinigten Staaten haben die Mongolei, China von den Japanern befreit? Und über Hiroshima und Nagasaki - nichts sagen? Oder ist es ein Tabu für dich?
  2. alexneg13 Офлайн alexneg13
    alexneg13 (Alexander) 5 August 2020 23: 46
    +2
    Ich möchte diese geheime Stealth-App von Molotov-Ribbentrop sehen oder lesen. Zadolbali bereits mit ihren Andeutungen darüber. Sie sollten das Thema des Münchner Abkommens (der Schuldige für den Ausbruch des Zweiten Weltkriegs) erweitern.
  3. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
    Tramp1812 (Tramp 1812) 8 August 2020 13: 27
    -1
    Quote: alexneg13
    Ich möchte diese geheime Stealth-App von Molotov-Ribbentrop sehen oder lesen. Zadolbali bereits mit ihren Andeutungen darüber. Sie sollten das Thema des Münchner Abkommens (der Schuldige für den Ausbruch des Zweiten Weltkriegs) erweitern.

    Um elementaren Analphabetismus zu beseitigen.

    https://ru.m.wikipedia.org › wiki

    Alle Ergebnisse
    Geheimes Zusatzprotokoll zum Nichtangriffspakt zwischen ...
  4. alexneg13 Офлайн alexneg13
    alexneg13 (Alexander) 10 August 2020 15: 26
    0
    Wiki ist ein Internet-Müllhaufen und kein Vertrauen in ihn. Nur für das Unified State Exam ist er eine Behörde.
  5. andrew42 Офлайн andrew42
    andrew42 (Andrew) 12 August 2020 16: 28
    +3
    Warum nicht? Sehr viel bekannt. Besonders die Geschichte darüber, wie Jacob und seine Brüder seinem Onkel (!) Laban eine Schafherde gestohlen und aus Angst vor Bestrafung den Weg ins "totalitäre" Ägypten eingeschlagen haben. Taktischer Rückzug, hervorragendes Beispiel!
  • Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
    Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 3 August 2020 09: 41
    +3
    Alle Überlegenheit der israelischen Streitkräfte beruht hauptsächlich auf der Korruption feindlicher Beamter und Geheimdienste. In der UdSSR arbeiteten viele Juden in allen Bereichen und mehr in Führungspositionen, so dass auf dieser fünften Säule Siege aufgebaut wurden, genau wie bei den Arabern und anderen Ländern ... Bis heute hat sich nichts geändert. Zum Beispiel bombardiert die israelische Luftwaffe in Syrien die syrischen Streitkräfte, die iranischen Streitkräfte, das russische Luftverteidigungssystem in Syrien schweigt - es gibt einen Verrat an den Verbündeten, und wer passt dazu: Medwedew-Mendel, Lawrow-Laverman usw. Der Artikel ist rätselhaft, also frech solchen Unsinn vielleicht zu veröffentlichen - aus dem Vertrauen in Ihre fünfte Kolumne im Kreml ...
    1. Cyril Офлайн Cyril
      Cyril (Cyril) 3 August 2020 10: 57
      +4
      Medwedew-Mendel, Lawrow-Laverman usw.

      Lachen lol Dieser Unsinn ist so wahnhaft, dass er bis zu einem gewissen Grad sogar episch ist.
      1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
        Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 3 August 2020 12: 46
        -3
        Aron Davidovich Mendel - das war der Name von Anatoly Dmitrievich Medvedev bei der Geburt. Lawrow-Laverman hat einen jüdischen Vater, eine armenische Mutter, Peskow, Surkow, Nabiullina, Naina Jelzin, K. Sobtschak usw. ... Juden von Mutter, - Sie müssen die Behörden vom Sehen her kennen ...
        1. Cyril Офлайн Cyril
          Cyril (Cyril) 3 August 2020 16: 22
          +6
          Lachen Wir lesen über Medwedews Verwandte:

          Vater - Anatoly Afanasievich Medvedev (19. November 1926-2004), Professor am Leningrader Technologischen Institut, benannt nach Lensovet (heute Staatliches Technologisches Institut St. Petersburg). Nachkomme der Bauern Provinz Kursk [20] [21], seit 1952 Mitglied der KPdSU (b). Großvater Afanasy Fedorovich Medvedev (geboren 1904 in Mansurovo, Bezirk Shchigrovsky, Provinz Kursk, gestorben am 20. Mai 1994) war seit 1933 Parteiarbeiter.

          Sie haben sich nicht einmal die Mühe gemacht, den zweiten Vornamen von Pater Medwedew zu reproduzieren.) Über Nabiullina ist es im Allgemeinen lächerlich - Sie werden sogar einen Überblick über ihren Nachnamen bekommen oder so) Wir lesen:

          Geboren am 29. Oktober 1963 in Ufa (Autonome Sozialistische Sowjetrepublik Baschkirien) in Tatarische Familie. Vater - Sahipzada Saitzadaevich, arbeitete als Fahrer, Mutter - Zuleikha Khamatnurovna - ein Maschinenbediener in der Instrumentenindustrie.

          Nun, sooooo jüdische Vor- und Nachnamen)) Woher kommst du so "begabt"?)
          1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
            Tramp1812 (Tramp 1812) 3 August 2020 17: 07
            0
            Zitat: Cyril
            Lachen Woher kommst du so "begabt"?)

            Natürlich aus dem Wald. Woher sonst?
            Um ehrlich zu sein, ist es cool, als jüdischer Landsmann von Sahipzada Saphibzadaevich und seiner Frau, einem angesehenen Apparatschik, Zuleikha Khamatnurovna, angesehen zu werden. Mit Medwedew ist alles klar: Ihr Vater, Professor Dmitri Anatoljewitsch, hat ihn in die Irre geführt. Nun, es kann keinen Professor-Vater und keinen Juden geben. Dies ist nach Angaben des Juden Freud. Minderwertigkeitskomplex. Ein lustiges Beispiel für Lügen mit Surkov: Papa ist ein Tschetschene, und Mama ist eine russische Sibirierin aus einer so dunklen Kakerlake, dass man es nicht einmal aussprechen kann. Und es ist aus einer solchen Mischung notwendig - ein reinrassiger Surkov. Großvater Michurin, starten Sie die Motoren, die sich bereits im Sarg befinden, und beschließen Sie, auf die sündige Erde zu klettern, um das Ergebnis eines wundersamen (Sofa-) Experiments zu betrachten: Russisch + Tschetschenisch = Jude Surkow. Nein, die Seele verlangt, aufgrund der Freundschaft zwischen den Völkern erschüttert zu werden. Ich gehe in die Tiflis-Hanut in meiner Stadt Netanya, kaufe eine Flasche Pirosmani (NIS 25), mache ein faules Khachapuri und trinke, weil die jüdische Familie die Übersetzung nicht kennt.)) Und dann öffne ich eine Flasche des israelischen Rieslings "Reconati". "Für die IDF - unbesiegbar und legendär.
            1. Binder Офлайн Binder
              Binder (Myron) 3 August 2020 18: 00
              +1
              Geistig mit dir! Getränke
              1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
                Tramp1812 (Tramp 1812) 3 August 2020 18: 07
                0
                Getränke Kohl akavot! Ich werde immer geehrt sein.
                1. Binder Офлайн Binder
                  Binder (Myron) 3 August 2020 18: 28
                  -1
                  Ich bin immer bereit, auf die Siege israelischer Waffen und mutiger Soldaten der IDF zu trinken. gut
                  1. Kuzmich Sibiryakov Офлайн Kuzmich Sibiryakov
                    Kuzmich Sibiryakov (Kuzmich Sibiryakov) 4 August 2020 13: 02
                    +2
                    Quote: Bindyuzhnik
                    Ich bin immer bereit, auf die Siege israelischer Waffen und mutiger Soldaten der IDF zu trinken. gut

                    Und ich denke immer wieder: Warum landen Juden nie in ernüchternden Zentren?
                    1. Binder Офлайн Binder
                      Binder (Myron) 4 August 2020 16: 22
                      -1
                      Juden wissen, wann sie aufhören müssen, im Gegensatz zu einigen ...
          2. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
            Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 3 August 2020 19: 01
            +3
            Sie lügen nicht so überzeugend, woher stammen solche gezeichneten Daten ... Tatsächlich sind sie völlig anders, aber um einen Juden von Lügen zu überzeugen, wie Rabinovich von Privoz auf faule Waren hinzuweisen, wird er schwören, dass dies die erste Klasse ist :)) ... auch wenn es solche gibt Name, - Krypto-Juden, die den Nachnamen ändern, aber die Gewohnheiten und das Wesen sind die gleichen ...
    2. Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Kostyar Офлайн Kostyar
    Kostyar 3 August 2020 15: 13
    +3
    Alles ist richtig. In der Vergangenheit waren die Israelis ihren sowjetischen Gegnern in Bezug auf fachliche Fähigkeiten und Motivation überlegen. Heute wurde diesen Faktoren eine überwältigende technische Überlegenheit hinzugefügt, und die Russen haben keine Chance gegen Israel. Ich würde gerne glauben, dass die russische Führung dies versteht und dass Israel in der BV der einzige russisch-freundliche Staat ist, mit dem es rentabler ist, Freunde zu sein als Konflikte.

    Billiger Show-Off, schwer fassbarer Joe (Bindyuzhnik) .....
    Wenn Sie zu weit gehen, gehen die Vorräte in den Iran, den modernsten !!!
    1. Binder Офлайн Binder
      Binder (Myron) 3 August 2020 16: 15
      -1
      Quote: Knochen
      Günstige Pont

      Ponty bist du, Bürger.

      Quote: Knochen
      Wenn Sie zu weit gehen, gehen die Vorräte in den Iran, den modernsten !!!

      In Israel sind die Lager mit Ihrem modernsten Eisen aus der Zeit der UdSSR immer noch überfüllt, aber es gibt Platz für neue Vorräte. Trinken wir also auf die Erfolge des russischen militärisch-industriellen Komplexes! Getränke
  • King3214 Офлайн King3214
    King3214 (Sergius) 3 August 2020 23: 25
    +1
    Geben wir schon auf oder was?
  • Kuzmich Sibiryakov Офлайн Kuzmich Sibiryakov
    Kuzmich Sibiryakov (Kuzmich Sibiryakov) 4 August 2020 12: 23
    +6
    Quote: Bindyuzhnik
    Alles ist richtig. In der Vergangenheit waren die Israelis ihren sowjetischen Gegnern in Bezug auf Fachwissen und Motivation überlegen. Heute wurde diesen Faktoren eine überwältigende technische Überlegenheit hinzugefügt, und die Russen haben keine Chance gegen Israel. Ich würde gerne glauben, dass die russische Führung dies versteht und dass Israel in der BV der einzige russisch-freundliche Staat ist, mit dem es rentabler ist, Freunde zu sein als Konflikte.

    An der Tatsache, WER, WANN und WO ein bestimmter Vertreter von Staat X fünfmal hintereinander nach Staat Y gereist ist, kann man das Streben dieses Reisenden nach Frieden und Verständnis beurteilen. Wenn Sie das russische Sprichwort nicht vergessen haben, dass Brot nicht unter den Bauch geht, dann ... Die Juden haben dort keinen anderen Verbündeten als den Russen, um erfolgreich am Rande des Lebens zu balancieren. Ihr Fanatismus lässt Sie nicht daran denken, wie wir die vor uns liegenden Aufgaben ausführen und wie Ihre Stammesgenossen sich für die nächsten 2000 Jahre in verschiedene Richtungen zurückziehen können, wie ... in einem Eisloch.
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 3 August 2020 08: 24
    +8
    Die dümmste Notiz aus der Kinderserie - ein Elefant und ein Wal, wer wird wen nehmen ... Warum das Unvergleichliche vergleichen? Das militärische Potenzial Russlands ist um eine Größenordnung höher, die Ressourcen um mehrere Größenordnungen. Herkömmlicherweise können Sie die Fähigkeit vergleichen, eine bestimmte Aufgabe an einem bestimmten Ort zu implementieren. Nicht mehr.
    Der Vergleich Israels mit der Türkei ist ebenfalls an Bedingungen geknüpft. Israels Glück ist, dass es nicht an die Türkei grenzt ...
    1. Binder Офлайн Binder
      Binder (Myron) 3 August 2020 12: 11
      -3
      Quote: AlexZN
      Israels Glück, dass es nicht an die Türkei grenzt ...

      Das Glück der Türken ist, dass sie nicht an Israel grenzen. Obwohl ich denke, dass es an einer solchen Grenze ruhig wäre - Türken, sie sind Türken, aber keine Idioten ... Bully
  • Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) 3 August 2020 08: 33
    +6
    Wenn Israel anfängt, ernsthaft gegen die Russische Föderation zu kämpfen, wird es weniger als einen Tag dauern! Ein Atomsprengkopf wird diesem Pickel im Nahen Osten auf dem arabischen Arsch ein Ende setzen!
    1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
      Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 3 August 2020 09: 48
      +3
      Quote: Sapsan136
      Ein Atomsprengkopf wird dies beenden

      Warum nuklear? Blockieren Sie die Lieferung von Toilettenpapier (aus China) und Israel wird es tun. Denn die wahren Krieger, die den Zweiten Weltkrieg durchgemacht haben, sind längst vorbei. Und die aktuellen können nur die Maus im Hauptquartier bewegen.
      1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
        Sapsan136 (Sapsan136) 3 August 2020 10: 02
        +2
        Warum mit ihnen mit Papieren spielen ?! Sie wollen um hohe Einsätze spielen, sie spielen und verlieren lassen!
      2. Binder Офлайн Binder
        Binder (Myron) 3 August 2020 12: 14
        0
        Sie sind unsere Helden, die keine Analoga auf der Welt haben. Sie würden sich zuerst mit einer Handvoll tschetschenischer Hirten befassen, denen Sie auf unbestimmte Zeit Tribut zollen, und erst dann Israel bedrohen. lol
        1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
          Rum Rum (Rum Rum) 3 August 2020 21: 40
          +2
          Ja ja. Wie der prophetische Oleg jetzt versammelt wird ...
          Wissen Sie, was in der Vergangenheit mit den beiden jüdischen Staaten passiert ist?

          Sie hatten zu viel Selbstbedeutung.
          1. Binder Офлайн Binder
            Binder (Myron) 4 August 2020 03: 59
            -2
            Woher kennen Sie die Gründe, die zum Tod der alten Staaten geführt haben, wenn Sie auch die moderne Geschichte nicht kennen?
  • Nikolay Malyugin Офлайн Nikolay Malyugin
    Nikolay Malyugin (Nikolai Malyugin) 3 August 2020 08: 39
    +1
    Einige Leute vergessen 1972, als nur die Intervention Moskaus den Vormarsch Ägyptens stoppen konnte. Und wenn wir über die Autorität der UdSSR sprechen, dann ist es erwähnenswert: Während es in Tartus eine sowjetische Basis gab, träumte niemand davon, Syrien anzugreifen.
    1. Alexzn Офлайн Alexzn
      Alexzn (Alexander) 3 August 2020 08: 56
      +2
      Hast du selbst verstanden, was du geschrieben hast? Wenn es kein Geheimnis ist, wo und wo ist Ägypten 1972 vorangekommen? zwinkerte
  • Sergey Shmelev Офлайн Sergey Shmelev
    Sergey Shmelev (Sergey Shmelev) 3 August 2020 08: 49
    0
    Aber ein paar Raketen ... und kein Israel. Zunächst natürlich ein "Katyusha" -Angriff der Hisbollah und der Hamas, um die Raketenabwehr zu öffnen und zu bluten.
    1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
      Tramp1812 (Tramp 1812) 5 August 2020 00: 31
      0
      Zitat: Sergey Shmelev
      Aber ein paar Raketen ... und kein Israel. Zunächst natürlich ein "Katyusha" -Angriff der Hisbollah und der Hamas, um die Raketenabwehr zu öffnen und zu bluten.

      Sie haben auch vergessen, die Kavallerie zu erwähnen. Es sollte den israelischen "Eisernen Dom" mit dem resonanten lauten Wiehernseffekt neutralisieren. Nun, und dann natürlich "Katyushas" ... "Wir sind die roten Kavalleristen und über uns sprechen Divanniks eine Geschichte ..."
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 3 August 2020 08: 58
    +1
    Zitat: Sergey Shmelev
    Aber ein paar Raketen ... und kein Israel. Zunächst natürlich der Katyusha-Angriff der Hisbollah und der Hamas, um die Raketenabwehr zu öffnen und zu bluten

    Und dann die intergalaktischen Kreuzer der Russischen Föderation mit Blaster und Photonenbomben ...
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 3 August 2020 10: 13
    +2
    Zitat: Oyo Sarkazmi
    Quote: Sapsan136
    Ein Atomsprengkopf wird dies beenden

    Warum nuklear? Blockieren Sie die Lieferung von Toilettenpapier (aus China) und Israel wird es tun. Denn die wahren Krieger, die den Zweiten Weltkrieg durchgemacht haben, sind längst vorbei. Und die aktuellen können nur die Maus im Hauptquartier bewegen.

    Cool! In der Russischen Föderation dient der vergangene Zweite Weltkrieg immer noch, und in Israel sind sie längst vorbei.
    Waren alle von der Couch gedrängt? Ich möchte darauf hinweisen, dass neulich der 50. Jahrestag des Luftkampfes (Operation Rimon-20) gefeiert wurde, als jemand jemanden stieß ...
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • 123 Офлайн 123
    123 (123) 3 August 2020 10: 38
    +6
    Was für ein brennendes Thema. Lachen Brilliant. gut Jetzt kennen wir die stärkste Armee im Nahen Osten, wie wir es etwas früher mit der stärksten Armee in Europa getan haben. zwinkerte Ich werde mit Interesse beobachten universal .... (das Wort kann auf Wunsch des Lesers eingefügt werden) erhitzte Diskussion. Mein Beileid an die Moderatoren. Ich empfehle die Verwendung von Fingerhüten, die Arbeit wird offensichtlich zunehmen, unter diesem Artikel können Sie Schwielen an Ihren Fingern verdienen. hi
  • Tramp1812 Офлайн Tramp1812
    Tramp1812 (Tramp 1812) 3 August 2020 10: 48
    -2
    Es ist bekannt, dass die Praxis das Kriterium der Wahrheit ist. Die in der Veröffentlichung aufgeworfene Frage ist rhetorisch. Heute geht die Wahrscheinlichkeit eines solchen Konflikts gegen Null. Wenn wir in absehbarer Zeit die möglichen Varianten dieses unwahrscheinlichen Konflikts berechnen, dann im Finale - dem dritten Weltkrieg. Es gibt auch Nuancen, kleine Dinge, in denen der Teufel versteckt ist. Insbesondere.
    Sowohl die Russische Föderation als auch Israel sind Atom- und Weltraummächte. Ein hypothetischer Austausch von Atomschlägen gegen die größten Zentren hypothetischer Gegner wird niemandem nützen. Israel ist nicht die Ukraine. Man sollte nicht vergessen, dass die Vereinigten Staaten mit der Drohung der UdSSR im Oktober 1973, Israel zu zerschlagen, ihre Nuklearstreitkräfte in Europa sofort in Alarmbereitschaft versetzten. Die UdSSR legte auch sofort den Rückwärtsgang ein. Aber die Truppen durch Ungarn und Jugoslawien waren bereit, zum Operationssaal des Nahen Ostens vorzurücken ...
    Dieser Konflikt wird in keiner Weise lokal sein: sozusagen eins zu eins. Aber wenn wir darüber sprechen, wie viele Kommentare es zu der Veröffentlichung geben wird, dann natürlich - viel. Und Gott bewahre, dass es das Schlimmste in einem Krieg ist, der nicht stattfinden wird.
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
    1. Michael1950 Офлайн Michael1950
      Michael1950 (Michael) 3 August 2020 13: 02
      -1
      - Und dann brachten diese ekelhaften Juden den ehrlichen russischen Barden Yuli Kim nach Israel, wo er seit etwa zehn Jahren mit Vergnügen lebt ... lol Wassat
      1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
        Tramp1812 (Tramp 1812) 3 August 2020 13: 04
        +1
        In der herrlichen Stadt Jerusalem - der ewigen und unteilbaren Hauptstadt Israels. Ja, und streut geradezu zionistische Verse. Wie !!!)
        1. Binder Офлайн Binder
          Binder (Myron) 3 August 2020 13: 52
          +2
          Und was charakteristisch ist, keiner der dichtesten lokalen Juden nannte Kim jemals einen koreanischen Keil, Nerus und schmaläugige ... wink
          1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
            Tramp1812 (Tramp 1812) 3 August 2020 14: 25
            -1
            Und er wird nicht nennen. Falsche Mentalität. Die Geschichte unseres Volkes ist Intelligenz und Bildung. Vielleicht kennt nicht jeder Jude V.I. Lenins Meinung, dass die nationale Frage die heikelste ist, aber intuitiv versteht jeder Jude dies.
            1. Magma Офлайн Magma
              Magma (Tatyana) 3 August 2020 19: 28
              0
              Sie setzen hier keine Satzzeichen richtig und machen Fehler (die Moderatoren bearbeiten für Sie), aber erzählen Sie uns etwas über die Intelligenz ... Es ist seltsam ...
            2. Michael1950 Офлайн Michael1950
              Michael1950 (Michael) 4 August 2020 01: 24
              0
              Darüber hinaus nehmen Juden gerne jede kluge, talentierte und intelligente Person in ihre Firma auf. Timur Sultanovich Shaov, ein ethnischer Circassianer, der mit einer georgischen Frau verheiratet ist, sagt (mit verborgenem Stolz schien es mir): "Die meisten meiner Freunde sind Juden."
              1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
                Tramp1812 (Tramp 1812) 4 August 2020 07: 02
                0
                Quote: Michael1950
                Darüber hinaus nehmen Juden gerne jede kluge, talentierte und intelligente Person in ihre Firma auf. Timur Sultanovich Shaov, ein ethnischer Circassianer, der mit einer georgischen Frau verheiratet ist, sagt (mit verborgenem Stolz schien es mir): "Die meisten meiner Freunde sind Juden."

                Und als Timur Shaov gefragt wurde, ob er Jude sei, antwortete er: "Ich bin ein Jude von Freunden."
  • Kuzmich Sibiryakov Офлайн Kuzmich Sibiryakov
    Kuzmich Sibiryakov (Kuzmich Sibiryakov) 3 August 2020 12: 18
    +4
    Interessante Forschung. Es ist viel einfacher. Es gibt so kleine Tiere - Ratten. Die von intelligenten Katzen umgangen werden und erkennen, dass dieser Biss natürlich nicht tödlich sein kann, aber giftige, ungereinigte Zähne können Schwellungen verursachen. Außerdem verstehen sie, dass jemand den Schmutz zerstören muss, der für Katzen nicht essbar ist - alle möglichen Insekten, Würmer. Und in diesem Verständnis des Problems sind sie Verbündete.
    1. Alexzn Офлайн Alexzn
      Alexzn (Alexander) 3 August 2020 12: 33
      +2
      Großmachtchauvinismus in Aktion.
      1. Kuzmich Sibiryakov Офлайн Kuzmich Sibiryakov
        Kuzmich Sibiryakov (Kuzmich Sibiryakov) 3 August 2020 12: 42
        +4
        Sie liegen falsch. Der Rattenkomplex, der von allen verfolgt und verflucht wird, ist seit 2000 Jahren überall.
      2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 August 2020 13: 34
        0
        Großmachtchauvinismus in Aktion.

        Du bist keine dumme Person. Gehen Sie zurück zum Anfang der Diskussion und sagen Sie diese goldenen Worte zu Ihrem nicht sehr klugen jüngeren "Bruder im Unglück", der "hier und jetzt" diese chauvinistischen Streitereien verbreitet hat.
  • Sergey Shmelev Офлайн Sergey Shmelev
    Sergey Shmelev (Sergey Shmelev) 3 August 2020 12: 32
    +1
    Quote: AlexZN
    Zitat: Sergey Shmelev
    Aber ein paar Raketen ... und kein Israel. Zunächst natürlich der Katyusha-Angriff der Hisbollah und der Hamas, um die Raketenabwehr zu öffnen und zu bluten

    Und dann die intergalaktischen Kreuzer der Russischen Föderation mit Blaster und Photonenbomben ...

    Juden hier wollen auf besondere Weise sterben. Traditionen, Prinzipien ... Ich verstehe. Aber wir sind Humanisten im Gegensatz zu den Deutschen.
  • Sergey Shmelev Офлайн Sergey Shmelev
    Sergey Shmelev (Sergey Shmelev) 3 August 2020 12: 36
    +2
    Quote: Bindyuzhnik
    Sie sind unsere Helden, die keine Analoga auf der Welt haben. Sie würden sich zuerst mit einer Handvoll tschetschenischer Hirten befassen, denen Sie auf unbestimmte Zeit Tribut zollen, und erst dann Israel bedrohen. lol

    Taras, die Hirten Ihrer Cyborgs in der DAP, die mit Bauschutt bedeckt sind, lassen Sie sich mehrmals für die Belustigung der ganzen Welt entschuldigen, und Sie denken immer wieder über eine Art Tribut nach. Halten Sie sich fest am Kolben für polnische Toiletten.
    1. Binder Офлайн Binder
      Binder (Myron) 3 August 2020 13: 49
      -2
      Zitat: Sergey Shmelev
      Taras, die Hirten Ihrer Cyborgs in der DAP, bedeckt mit Bauschutt

      Ivan, ich möchte fragen: Kämpften lokale Bergleute nicht mit Metallurgen in Donezk? Bully
  • Tramp1812 Офлайн Tramp1812
    Tramp1812 (Tramp 1812) 3 August 2020 12: 53
    -3
    Zitat: Kuzmich Sibiryakov
    Interessante Forschung. Es ist viel einfacher. Es gibt so kleine Tiere - Ratten. Die von intelligenten Katzen umgangen werden und erkennen, dass dieser Biss natürlich nicht tödlich sein kann, aber giftige, ungereinigte Zähne können Schwellungen verursachen. Außerdem verstehen sie, dass jemand den schmutzigen Trick zerstören muss, der für Katzen nicht essbar ist - irgendwelche Käfer, Würmer. Und in diesem Verständnis des Problems sind sie Verbündete.

    Was für einen Antisemiten typisch ist, ist militanter Analphabetismus. Du bist keine Ausnahme. Ich lasse bereits ein Werk über ungereinigte Zähne bei wütenden Ratten aus und putze, anscheinend mit Paradontax-Paste, bei "klugen Katzen". Aber Sie müssen immer noch grundlegende Dinge wie die Bartonellose bei Katzen wissen. Es ist von jedem Katzenkratzer oder Biss, den BKC in ein paar Wochen entwickelt. Und Ratten sind übrigens als Menschen Allesfresser. Übrigens die einzigen Tiere auf dem Planeten.
    Der Vergleich von Juden mit Ratten unterscheidet sich auch nicht durch Originalität. Dies wurde zuerst von den Propagandisten Hitlers in Deutschland getan. Insbesondere hat Dr. Goebbels diesen offensiven Gräuel wiederholt. Und du hast dir ein Video angesehen und es übernommen. Aber ironischerweise starben sowohl Hitler als auch Goebbels (das Verb "gestorben" passt irgendwie nicht zu Ihren Idolen), genau wie Ratten in einem Bunker.
    Für solche Anspielungen von Ihnen in Deutschland würden Sie einen echten Begriff bekommen. Was mich betrifft - so auch die Sache.
    1. Kuzmich Sibiryakov Офлайн Kuzmich Sibiryakov
      Kuzmich Sibiryakov (Kuzmich Sibiryakov) 4 August 2020 16: 26
      +3
      Quote: Rogue1812
      Zitat: Kuzmich Sibiryakov
      Interessante Forschung. Es ist viel einfacher. Es gibt so kleine Tiere - Ratten. Die von intelligenten Katzen umgangen werden und erkennen, dass dieser Biss natürlich nicht tödlich sein kann, aber giftige, ungereinigte Zähne können Schwellungen verursachen. Außerdem verstehen sie, dass jemand den schmutzigen Trick zerstören muss, der für Katzen nicht essbar ist - irgendwelche Käfer, Würmer. Und in diesem Verständnis des Problems sind sie Verbündete.

      Was für einen Antisemiten typisch ist, ist militanter Analphabetismus. Du bist keine Ausnahme. Ich lasse bereits ein Werk über ungereinigte Zähne bei wütenden Ratten aus und putze, anscheinend mit Paradontax-Paste, bei "klugen Katzen". Aber Sie müssen immer noch grundlegende Dinge wie die Bartonellose bei Katzen wissen. Es ist von jedem Katzenkratzer oder Biss, den BKC in ein paar Wochen entwickelt. Und Ratten sind übrigens als Menschen Allesfresser. Übrigens die einzigen Tiere auf dem Planeten.
      Der Vergleich von Juden mit Ratten unterscheidet sich auch nicht durch Originalität. Dies wurde zuerst von den Propagandisten Hitlers in Deutschland getan. Insbesondere hat Dr. Goebbels diesen offensiven Gräuel wiederholt. Und du hast dir ein Video angesehen und es übernommen. Aber ironischerweise starben sowohl Hitler als auch Goebbels (das Verb "gestorben" passt irgendwie nicht zu Ihren Idolen), genau wie Ratten in einem Bunker.
      Für solche Anspielungen von Ihnen in Deutschland würden Sie einen echten Begriff bekommen. Was mich betrifft - so auch die Sache.

      Der Herr hat Sie jedoch nicht mit Phantasie beleidigt. Sie haben das Rattengespräch mit den Juden verbunden. Ich gab ein Beispiel für die Unangemessenheit, wütende böse schädliche Tiere zu berühren. Es gibt auch Frettchen, Opossums, die auch am besten vermieden werden. Nicht weil sie Juden sind, sondern weil sie böse sind.
  • Michael1950 Офлайн Michael1950
    Michael1950 (Michael) 3 August 2020 12: 58
    -5
    Zitat: Vladimir Tuzakov
    Alle Überlegenheit der israelischen Streitkräfte beruht hauptsächlich auf der Korruption feindlicher Beamter und Geheimdienste. In der UdSSR arbeiteten viele Juden in allen Bereichen und mehr in Führungspositionen, so dass auf dieser fünften Säule Siege aufgebaut wurden, genau wie bei den Arabern und anderen Ländern ... Bis heute hat sich nichts geändert. In Syrien zum Beispiel bombardiert die israelische Luftwaffe die syrischen Streitkräfte, die iranischen Streitkräfte, das russische Luftverteidigungssystem in Syrien schweigt - angesichts des Verrats der Alliierten, und wer passt dazu: Medwedew-Mendel, Lawrow-Laverman usw. Der Artikel ist rätselhaft, also frech , solchen Unsinn zu veröffentlichen, vielleicht aus dem Vertrauen in Ihre fünfte Kolumne im Kreml ...

    Diese Juden sind so schreckliche Juden! Trotzki L.D. (Jude) inszenierte am 25. Oktober 1917 den Oktoberputsch und übergab die Macht an den Juden (nach seiner Mutter) - Lenin V. I. - sowie an andere Juden - Kamenew und Sinowjew. Während der ehrliche georgische Stalin I.V. (Dzhugashvili) schlief ehrlich mit seiner jungen Frau in der Wohnung seines Schwiegervaters Alliluyev. Dann ist dieser Trotzki L.D. (Jude) wurde Volkskommissar für Marineangelegenheiten (Verteidigungsminister), organisierte die Rote Armee, die unter seiner direkten Führung (an allen Fronten in seinem gepanzerten Zug lief, persönlich organisierte und inspirierte) den Bürgerkrieg gewann, der als hoffnungslos galt und den Juden Lenin ein ganzes Jahr lang überzeugte (ein hartnäckiger Bolschewik) die NEP vorzustellen und ihn kaum zu überzeugen! So rettete er das Land der Sowjets erneut. Und dann langweilte sich der Jude Trotzki und er kümmerte sich nicht um den politischen Kampf und endete nach vielen Jahren sehr schlecht ... Dann arbeiteten Millionen von Juden für das Wohl der UdSSR, aber dennoch wurde ihnen angeboten, nach Israel zu gehen, und sie waren fast vollständig erschöpft und ließen ein paar Dutzend in Russland zurück. Oligarchen (offensichtlich wegen Scheidung) und mehrere Dutzend Schausteller ...
    Und ich muss ehrlich sagen: Je weniger Juden in der UdSSR / Russland an der Macht waren, desto schlimmer wurde es. Bis die UdSSR zusammenbrach ...
    1. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
      Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 4 August 2020 16: 30
      +2
      Nur Lev Bronstein-Trotzki traf sich vor seiner Abreise nach Russland im April 1917 in New York mit Bankern (Trotzkis Bruder, ebenfalls Bankier ...) und erhielt Abschiedsworte und Geldmittel, um ein Schiff zu mieten und mehr als zweihundert junge Juden auszurüsten. Später sagte Trotzki: Mit Hilfe von Hunderttausenden hungriger und wütender junger Juden haben die Bolschewiki einen Sieg errungen. So begannen die Juden den Bürgerkrieg und das blutige Massaker (zum Beispiel: Rosalia Zelyachka und Bella-Kun waren auf der Krim und anderen eifrig) wurde von der Vertreibung des Adels und der Intelligenz, der oberen Schicht Russlands und der Versklavung der Werktätigen durch Täuschung gekrönt ... Beschreiben Sie nicht alle Leistungen Trotzkis Armee -Bronstein .. Ein anderer Diktator hat Trotzkis Mitarbeiter herausgeschnitten, größtenteils haben diese Monster es verstanden ...
      In Bezug auf den Zusammenbruch der UdSSR orientierte sich die jüdische Gemeinde seit 1950 an den Vereinigten Staaten (verriet die UdSSR), worauf Stalin reagierte, indem er sich auf die Vertreibung (wahrscheinlich auf Birobidschan) und die Unterdrückung vorbereitete. Ja, sie beeilten sich und Stalin starb schnell ... Dann, definitiv, im Bündnis mit den Vereinigten Staaten, arbeiteten die Juden Stalin hart gegen die UdSSR, deshalb solche Fehler und Probleme ... Dies ist ihr Hauptverdienst bei den Problemen und dem Zusammenbruch der UdSSR ... Es gibt noch keine Untersuchungen über die Aktivitäten der Juden In der UdSSR nach den 50er Jahren gab es Sabotage und Verrat Berge von Volumen könnten beschrieben werden ... Keine Notwendigkeit, den Nabel der Erde darzustellen, alles Verborgene wird immer offensichtlich ...
    2. Kuzmich Sibiryakov Офлайн Kuzmich Sibiryakov
      Kuzmich Sibiryakov (Kuzmich Sibiryakov) 4 August 2020 17: 08
      +1
      Quote: Michael1950
      Zitat: Vladimir Tuzakov
      Alle Überlegenheit der israelischen Streitkräfte beruht hauptsächlich auf der Korruption feindlicher Beamter und Geheimdienste. In der UdSSR arbeiteten viele Juden in allen Bereichen und mehr in Führungspositionen, so dass auf dieser fünften Säule Siege aufgebaut wurden, genau wie bei den Arabern und anderen Ländern ... Bis heute hat sich nichts geändert. In Syrien zum Beispiel bombardiert die israelische Luftwaffe die syrischen Streitkräfte, die iranischen Streitkräfte, das russische Luftverteidigungssystem in Syrien schweigt - angesichts des Verrats der Alliierten, und wer passt dazu: Medwedew-Mendel, Lawrow-Laverman usw. Der Artikel ist rätselhaft, also frech , solchen Unsinn zu veröffentlichen, vielleicht aus dem Vertrauen in Ihre fünfte Kolumne im Kreml ...

      Diese Juden sind so schreckliche Juden! Trotzki L.D. (Jude) inszenierte am 25. Oktober 1917 den Oktoberputsch und übergab die Macht an den Juden (nach seiner Mutter) - Lenin V. I. - sowie an andere Juden - Kamenew und Sinowjew. Während der ehrliche georgische Stalin I.V. (Dzhugashvili) schlief ehrlich mit seiner jungen Frau in der Wohnung seines Schwiegervaters Alliluyev. Dann ist dieser Trotzki L.D. (Jude) wurde Volkskommissar für Marineangelegenheiten (Verteidigungsminister), organisierte die Rote Armee, die unter seiner direkten Führung (an allen Fronten in seinem gepanzerten Zug lief, persönlich organisierte und inspirierte) den Bürgerkrieg gewann, der als hoffnungslos galt und den Juden Lenin ein ganzes Jahr lang überzeugte (ein hartnäckiger Bolschewik) die NEP vorzustellen und ihn kaum zu überzeugen! So rettete er das Land der Sowjets erneut. Und dann langweilte sich der Jude Trotzki und er kümmerte sich nicht um den politischen Kampf und endete nach vielen Jahren sehr schlecht ... Dann arbeiteten Millionen von Juden für das Wohl der UdSSR, aber dennoch wurde ihnen angeboten, nach Israel zu gehen, und sie waren fast vollständig erschöpft und ließen ein paar Dutzend in Russland zurück. Oligarchen (offensichtlich wegen Scheidung) und mehrere Dutzend Schausteller ...
      Und ich muss ehrlich sagen: Je weniger Juden in der UdSSR / Russland an der Macht waren, desto schlimmer wurde es. Bis die UdSSR zusammenbrach ...

      Wenn Sie mit einer unheilbaren Krankheit geimpft wären, würden die Dinge immer schlimmer werden, egal welche Ärzte versuchten, Sie zu heilen. Eine solche Krankheit Russlands wurde geimpft. Und sein Name ist Kommunismus. Von einem Juden erfunden, mit jüdischem Inhalt und von Juden nach Russland gebracht.

      https://ru.wikipedia.org/wiki/Пломбированный_вагон
  • Tramp1812 Офлайн Tramp1812
    Tramp1812 (Tramp 1812) 3 August 2020 13: 01
    -5
    Zitat: Sergey Shmelev
    Quote: AlexZN
    Zitat: Sergey Shmelev
    Aber ein paar Raketen ... und kein Israel. Zunächst natürlich der Katyusha-Angriff der Hisbollah und der Hamas, um die Raketenabwehr zu öffnen und zu bluten

    Und dann die intergalaktischen Kreuzer der Russischen Föderation mit Blaster und Photonenbomben ...

    Juden hier wollen auf besondere Weise sterben. Traditionen, Prinzipien ... Ich verstehe. Aber wir sind Humanisten im Gegensatz zu den Deutschen.

    Und wer ist "wir"? Wagen Sie es, für ganz Russland, seinen Präsidenten oder persönlich zu sprechen? Dann müssen Sie posten, sagen sie: "Ich bin ein Humanist." Und wo sind die Deutschen und Deutschland, zu denen Israel und die Juden ausgezeichnete Beziehungen haben? Jeder Jude kann jederzeit sofort die Staatsbürgerschaft der Bundesrepublik Deutschland erhalten. Gerade jetzt wurden hervorragende U-Boote für die israelische Marine ausgeliefert, und die wirtschaftlichen Beziehungen sind auf höchstem Niveau. Und wenn es um das NS-Reich geht, dann schreiben Sie, dass Sie bei der Zerstörung Israels und der Juden humaner sind als die Nazis. Was gibt es, um schüchtern zu sein. Nur ganz Russland ist es nicht wert, Ihre Ansichten und Überzeugungen auszuprobieren. Es ist heute ein israelfreundlicher Staat. Jedenfalls nicht feindlich.
  • Tramp1812 Офлайн Tramp1812
    Tramp1812 (Tramp 1812) 3 August 2020 13: 21
    -1
    Zitat: Kuzmich Sibiryakov
    Sie liegen falsch. Der Rattenkomplex, der von allen verfolgt und verflucht wird, ist seit 2000 Jahren überall.

    Und wieder vorbei an der Tasche! Die Ratte ist der beste Freund der Bergleute aller Länder. Ratten, besonders in den Minen, werden ohne Zweifel mit Futter (Bremsen) belassen. Denn Ratten reagieren besser auf Gefahren als jedes andere Gerät und warnen damit Bergleute vor Gefahren. Die kampffertigsten Spezialeinheiten halten es für eine Ehre, den Namen dieser robusten, gewagten, intelligenten und unbesiegbaren Tiere zu tragen. Hast du von der Desert Rats Einheit gehört? Natürlich nicht aus offensichtlichen Gründen. Nun, was die Juden betrifft, die seit 2000 Jahren verflucht sind ... Es ist nicht einmal lustig, nur ekelhaft.
    1. Kuzmich Sibiryakov Офлайн Kuzmich Sibiryakov
      Kuzmich Sibiryakov (Kuzmich Sibiryakov) 4 August 2020 16: 41
      +4
      Quote: Rogue1812
      Nun, was die Juden betrifft, die 2000 Jahre lang verflucht waren ... Es ist nicht einmal lustig, nur ekelhaft.

      Ja, wer wird darüber lachen? Hier muss man weinen. Was die Meinung eines Menschen, der Gott trägt, bewirken kann. Es besteht keine Notwendigkeit, das Heimatland zu verteidigen. In der Heimat kann man essen. Und warm. Aus irgendeinem Grund wurden diese Gottträger im Norden nicht beobachtet. Das Leben ist ein Geschenk des Allmächtigen, und man kümmert sich nicht um das Mutterland und zur Seite. Keine lachende Angelegenheit. Ein Franzose, wenn er beleidigt ist - zu Hause, unter Schutz. Engländer. Sogar ein verabscheuungswürdiger Pole. Der Jude konnte nirgendwo hingehen. Daher Mimikry, Anpassung, Geduld und Ausdauer. Ich habe übrigens Zweifel. Entwickeln. Die Heimat des Nationalsozialismus ist nicht Deutschland, nicht Großbritannien, nicht Frankreich, nicht Italien. Der Geburtsort des Nationalsozialismus ist Israel. Nicht modern, aber historisch. DAS. Es gab von Gott gegebene Pharaonen. Führer. Kriegsherren. Helden. Nachkommen der Götter. Aber die gotttragende NATION sind zweifellos die Juden. Alle anderen sind Goyim, Diener und Sklaven. Liege ich falsch?
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 3 August 2020 13: 52
    0
    Zitat: Vladimir Tuzakov
    Aron Davidovich Mendel - das war der Name von Anatoly Dmitrievich Medvedev bei der Geburt. Lawrow-Laverman hat einen jüdischen Vater, eine armenische Mutter, Peskow, Surkow, Nabiullina, Naina Jelzin, K. Sobtschak usw. ... Juden von Mutter, - Sie müssen die Behörden vom Sehen her kennen ...

    Nebenwirkungen von Coronavirus? Weinen
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 3 August 2020 14: 20
    0
    Quote: Lieber Sofa-Experte.
    Großmachtchauvinismus in Aktion.

    Du bist keine dumme Person. Gehen Sie zurück zum Anfang der Diskussion und sagen Sie diese goldenen Worte zu Ihrem nicht sehr klugen jüngeren "Bruder im Unglück", der "hier und jetzt" diese chauvinistischen Streitereien verbreitet hat.

    Es ist schon spät. Ich denke, ohne ihn hätte es genug Kampfbereitschaft gegeben, aber ich stimme zu, er hat Benzin ins Feuer geworfen.
  • Roarv Офлайн Roarv
    Roarv (Robert) 3 August 2020 14: 51
    -3
    Der Artikel ist natürlich interessant für die erste Klasse der jüdischen Schule, aber für die höheren Klassen ... Autor, setzen Sie Ihre Köpfe nicht gegen "unsere Juden" und "Ihre Juden". Die Tora wird dir nicht vergeben ...
    Wenn sie sich ihren Köpfen stellen, wer wird Russland derbanisieren ???
  • _AMUHb_ Офлайн _AMUHb_
    _AMUHb_ (_AMUHb_) 3 August 2020 15: 58
    -1
    ... und die Zeloten trafen sich mit den Patrioten in ungleichem verbalem Missbrauch ...) Warum ungleich? Weil die ersten von ihren "Pharisäern mit Schriftgelehrten und Zöllnern" unterstützt werden))))
  • andrew42 Офлайн andrew42
    andrew42 (Andrew) 3 August 2020 17: 15
    +7
    Ein weiteres Delirium eines anderen ausländischen Experten zur Zahlung "Tarifsatz zum Thema" x "0 Anzahl gedruckter Zeichen". Niemand zweifelt an der hohen Professionalität des israelischen Militärs, sonst wäre Israel vor langer Zeit inmitten arabischer und islamischer Staaten zu Ende gegangen. Aber wo werden die "Armeen" hier verglichen? - Russlands militärische Ressource übersteigt die israelische um ein Vielfaches, es ist ein Kinderspiel. Im Falle eines Zusammenstoßes von Militärkontingenten vergleichbarer Größe in einem Einsatzgebiet eine ungefähre Parität der Fähigkeiten. All dies macht jedoch keinen Sinn, da Israels wichtigste Ressource die Vereinigten Staaten sind, die von unermesslich reicheren und mächtigeren jüdischen Verwandten regiert werden und deren gesamte Kriegsmaschine auf dem Planeten Erde ihresgleichen sucht und die nur durch die Gefahr der gegenseitigen nuklearen Vernichtung zurückgehalten wird. Blöder Artikel des diensthabenden Schreibers.
    1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
      Tramp1812 (Tramp 1812) 3 August 2020 17: 39
      +2
      Warum bist du so. Sehen Sie, welche virtuellen Emotionen toben. Ihre Überlegungen sind logisch genug. Obwohl nicht unbestritten. Bis 1967 lieferten die Staaten keine Waffen an Israel, sondern konzentrierten sich auf Frankreich als Hauptressource. Aber die jüdische Gemeinde der Staaten war immer "hier und jetzt". Es stimmt. Nun, schlägt der Autor vor, eine Version vorzuschlagen. Schauen Sie, wie viele echte Leidenschaften. Und dass die Russische Föderation keine Pläne hat, Paris oder beispielsweise Peking einzunehmen? Und in Peking - Moskau und in London ... und so weiter? Dies ist ein notwendiges Element in der Arbeit eines Generalstabs in Friedenszeiten. Zum Beispiel schlug Ariel Sharon, der die Optionen für einen zukünftigen Krieg verlor, Ende der 60er Jahre vor, dass die Ägypter das schwierigste Wasserhindernis mit Baumwolle überqueren würden - der Suezkanal und die Artillerie würden die israelischen Bunker einfach wegfegen. Und er ebnete die Straße im Voraus und räumte einen Brückenkopf am bitteren See. An diesem Ort überquerten seine Tanker den Suezkanal, unterdrückten die Luftverteidigung des Feindes, umzingelten die 3. Armee und zogen nach Kairo. Damaskus befand sich zu diesem Zeitpunkt in einiger Entfernung von einer Haubitze. Die Veröffentlichung ist also sehr interessant.
  • Tramp1812 Офлайн Tramp1812
    Tramp1812 (Tramp 1812) 3 August 2020 17: 27
    +2
    Zitat: Rum Rum
    Ja, kluge Juden, sie wollten die Krim, und Stalin entschied, dass es besser sei, weiter in die Sinai-Wüste zu gehen - sorry, "das gelobte Land". Aber der Artikel scheint über die Kampfqualitäten der Juden zu sprechen, nicht wahr?

    Ja Ja. Genau darum geht es bei den Juden. Ich meine, urteile nicht nach ihren Worten, sondern nach ihren Taten. In seiner jüngeren Geschichte gab es keine einzige militärische Niederlage gegen Gegner, die in jeder Hinsicht überlegen waren. Die herausragendsten Spezialoperationen in der Geschichte der Menschheit: die Entführung französischer Raketenträger aus Cherbourg, die Entfernung von 20 Tonnen (!) Mirage-Jagdplänen, der einzigartige "Überfall auf Entebbe", der von niemandem 4000 km von den Heimatgrenzen entfernt wiederholt wurde, durch den feindlichen Luftraum von drei arabischen Ländern, Operation " Frühling der Jugend ", die Beseitigung des Abu Jihad in der Hauptstadt Tunesiens, die Bombardierung eines irakischen Reaktors, das Abfangen iranischer Transporte mit Waffen auf See (iranische Eskortenkorvetten zogen es vor, auf Englisch abzureisen, ohne sich zu verabschieden), die Beseitigung von Terroristen, die für den Tod israelischer Athleten bei den Olympischen Spielen verantwortlich sind ... Und Alles ist so schneidig, weißt du? Wollten Sie davon wissen?
  • Tramp1812 Офлайн Tramp1812
    Tramp1812 (Tramp 1812) 3 August 2020 20: 38
    0
    Zitat: Magma
    Sie setzen hier keine Satzzeichen richtig und machen Fehler (die Moderatoren bearbeiten für Sie), aber erzählen Sie uns etwas über die Intelligenz ... Es ist seltsam ...

    Ein Beispiel im Studio, bitte. Aber selbst wenn ja, was objektiv nicht bestätigt wird, dann bin ich ein Ausländer. Russisch ist nicht meine Muttersprache. Aber wenn man Texte aus dem Leben durch Y, cho-cho, durch E lesen muss, die von Russen geschrieben wurden, ist es genau richtig, über überwältigenden Analphabetismus zu sprechen.
    1. Kuzmich Sibiryakov Офлайн Kuzmich Sibiryakov
      Kuzmich Sibiryakov (Kuzmich Sibiryakov) 4 August 2020 17: 37
      +2
      Quote: Rogue1812
      Aber wenn es darum geht, die von den Russen verfassten Texte von Zhi-Shi bis Y, Cho-Cho bis Y zu lesen, ist es genau richtig, über den überwältigenden Analphabetismus zu sprechen.

      Solche Fehler werden hauptsächlich von Ukrainern gemacht. Wenn sie eine russische Tastatur in der Hand haben, erscheinen zwei Buchstaben Y für ihn. Seine eigenen - und und russisch. Für ihn muss man auch verstehen, dass für den Russen ich sein i bin. Nun, seit die russische Sprache für sie geworden ist, haben sie aufgehört, sie insgesamt zu kennen.
  • Bitter Офлайн Bitter
    Bitter (Gleb) 4 August 2020 09: 29
    0
    ... vorhergesagt ...

    Der Wahrsager hat den Griff sehr gut "vergoldet". Lachen
  • kriten Офлайн kriten
    kriten (Vladimir) 4 August 2020 11: 08
    0
    Russland ist nur aufgrund der Position des Kremls zur Absprache mit Israel, die wir Verbündeten übergeben, schwächer.
    1. Kuzmich Sibiryakov Офлайн Kuzmich Sibiryakov
      Kuzmich Sibiryakov (Kuzmich Sibiryakov) 4 August 2020 17: 39
      +1
      Quote: kriten
      Russland ist nur aufgrund der Position des Kremls zur Absprache mit Israel, die wir Verbündeten übergeben, schwächer.

      Sie haben selbst verstanden, was Sie hier gesagt haben?
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
    1. vladimir mudov Офлайн vladimir mudov
      vladimir mudov (Vladimir Mudov) 4 August 2020 15: 29
      0
      Das können natürlich nur die USA (an einem Tag sowohl Israel als auch RUSSLAND gewinnen)! Und nicht von allen Streitkräften, sondern von nur einer Flugzeugträgergruppe! Ja, ich habe vergessen, neben Israel und RUSSLAND auch China in die Liste der Besiegten aufzunehmen! Wie! Was sind das für absurde Amerikaner?
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Oleg Salov_2 Офлайн Oleg Salov_2
    Oleg Salov_2 (Oleg Salov) 4 August 2020 19: 25
    +4
    Der absurdeste Artikel hat sich noch nicht getroffen.
  • Sergey Shmelev Офлайн Sergey Shmelev
    Sergey Shmelev (Sergey Shmelev) 4 August 2020 23: 34
    +2
    Quote: Bindyuzhnik
    Zitat: Sergey Shmelev
    Taras, die Hirten Ihrer Cyborgs in der DAP, bedeckt mit Bauschutt

    Ivan, ich möchte fragen: Kämpften lokale Bergleute nicht mit Metallurgen in Donezk? Bully

    Taras, es gab auch Freiwillige aus der Russischen Föderation. Schweinehirten gingen in den 90er Jahren nach Tschetschenien und 2008 nach Georgien, um gegen die Moskauer zu kämpfen. Die Schulden sind es also wert, bezahlt zu werden. Und wir haben es noch nicht verraten, wasche dich, ja.
  • Sergey Shmelev Офлайн Sergey Shmelev
    Sergey Shmelev (Sergey Shmelev) 4 August 2020 23: 38
    +3
    Quote: Rogue1812
    Zitat: Sergey Shmelev
    Quote: AlexZN
    Zitat: Sergey Shmelev
    Aber ein paar Raketen ... und kein Israel. Zunächst natürlich der Katyusha-Angriff der Hisbollah und der Hamas, um die Raketenabwehr zu öffnen und zu bluten

    Und dann die intergalaktischen Kreuzer der Russischen Föderation mit Blaster und Photonenbomben ...

    Juden hier wollen auf besondere Weise sterben. Traditionen, Prinzipien ... Ich verstehe. Aber wir sind Humanisten im Gegensatz zu den Deutschen.

    Und wer ist "wir"? Wagen Sie es, für ganz Russland, seinen Präsidenten oder persönlich zu sprechen? Dann müssen Sie posten, sagen sie: "Ich bin ein Humanist." Und wo sind die Deutschen und Deutschland, zu denen Israel und die Juden ausgezeichnete Beziehungen haben? Jeder Jude kann jederzeit sofort die Staatsbürgerschaft der Bundesrepublik Deutschland erhalten. Gerade jetzt wurden hervorragende U-Boote für die israelische Marine ausgeliefert, und die wirtschaftlichen Beziehungen sind auf höchstem Niveau. Und wenn es um das NS-Reich geht, dann schreiben Sie, dass Sie bei der Zerstörung Israels und der Juden humaner sind als die Nazis. Was gibt es, um schüchtern zu sein. Nur ganz Russland ist es nicht wert, Ihre Ansichten und Überzeugungen auszuprobieren. Es ist heute ein israelfreundlicher Staat. Jedenfalls nicht feindlich.

    Typische Chuzpe. Überhaupt nicht freundlich. Nichts ist besser als die Türken und noch gemeiner als die Janitscharen. Beziehungen, ja, kein Krieg. "Affiliate". Aber jeder versteht, dass sich für G2 viele Fragen angesammelt haben, und im Falle einer globalen Verschärfung werden sie Sie in vollen Zügen und mit großer Freude fragen. Du hast dir schon ein Loch gegraben.
    1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
      Tramp1812 (Tramp 1812) 5 August 2020 01: 03
      -3
      Zitat: Sergey Shmelev
      Quote: Rogue1812
      Zitat: Sergey Shmelev
      Quote: AlexZN
      Zitat: Sergey Shmelev
      Aber ein paar Raketen ... und kein Israel. Zunächst natürlich der Katyusha-Angriff der Hisbollah und der Hamas, um die Raketenabwehr zu öffnen und zu bluten

      Und dann die intergalaktischen Kreuzer der Russischen Föderation mit Blaster und Photonenbomben ...

      Juden hier wollen auf besondere Weise sterben. Traditionen, Prinzipien ... Ich verstehe. Aber wir sind Humanisten im Gegensatz zu den Deutschen.

      Und wer ist "wir"? Wagen Sie es, für ganz Russland, seinen Präsidenten oder persönlich zu sprechen? Dann müssen Sie posten, sagen sie: "Ich bin ein Humanist." Und wo sind die Deutschen und Deutschland, zu denen Israel und die Juden ausgezeichnete Beziehungen haben? Jeder Jude kann jederzeit sofort die Staatsbürgerschaft der Bundesrepublik Deutschland erhalten. Gerade jetzt wurden hervorragende U-Boote für die israelische Marine ausgeliefert, und die wirtschaftlichen Beziehungen sind auf höchstem Niveau. Und wenn es um das NS-Reich geht, dann schreiben Sie, dass Sie bei der Zerstörung Israels und der Juden humaner sind als die Nazis. Was gibt es, um schüchtern zu sein. Nur ganz Russland ist es nicht wert, Ihre Ansichten und Überzeugungen auszuprobieren. Es ist heute ein israelfreundlicher Staat. Jedenfalls nicht feindlich.

      Typische Chuzpe. Überhaupt nicht freundlich. Nichts ist besser als die Türken und noch gemeiner als die Janitscharen. Beziehungen, ja, kein Krieg. "Affiliate". Aber jeder versteht, dass sich für G2 viele Fragen angesammelt haben, und im Falle einer globalen Verschärfung werden sie Sie in vollen Zügen und mit großer Freude fragen. Du hast dir schon ein Loch gegraben.

      Und nicht solche Schneider nähten Bestattungsanzüge für Juden. Ja, das ist Pech: Bei der ersten Anpassung haben sie geknackt und sind aus allen Nähten geplatzt. Nutzen Sie die Chance - wie der Großvater des jüdischen Schriftstellers Sergei Dovlatov sagte. Woher kommt der Mythos des jüdischen Reichtums? Weil die Juden immer für alles bezahlen. Sowohl zum Guten als auch zum Bösen. Die Beträge der Zahlungen nach Konten und nach Jahren sind gleich: 1917 und 1990. Nicht so?
  • Barmaley_2 Офлайн Barmaley_2
    Barmaley_2 (Barmaley) 5 August 2020 01: 03
    +3
    Kompletter Unsinn. In einem Konflikt von hoher Intensität und langwierig hat Israel keine Chance. Die einzige Bedingung wird die korrekte Blockade Israels sein. Gleiches gilt für die Türkei. Mit schweren Verlusten, aber die Türken werden Israel besiegen, vorausgesetzt, sie benutzen Yao nicht. Die Türken sind keine Araber - sie wissen auch, wie man kämpft und haben gute Ressourcen.
    1. Tramp1812 Офлайн Tramp1812
      Tramp1812 (Tramp 1812) 8 August 2020 13: 22
      -2
      Zitat: Barmaley_2
      Kompletter Unsinn. In einem Konflikt von hoher Intensität und langwierig hat Israel keine Chance. Die einzige Bedingung wird die korrekte Blockade Israels sein. Gleiches gilt für die Türkei. Mit schweren Verlusten, aber die Türken werden Israel besiegen, vorausgesetzt, sie benutzen Yao nicht. Die Türken sind keine Araber - sie wissen auch, wie man kämpft und haben gute Ressourcen.

      Schauen Sie sich die Karte an. Die Türkei muss sich noch den israelischen Grenzen nähern. Wie im Oktober 1973 versuchte es die irakische Panzerdivision. Aber es wurde direkt auf dem Marsch von der IDF besiegt. Die Luftfahrt und die Panzertruppen der Türken sind denen Israels um eine Größenordnung unterlegen. Israel war nie das erste, das jemanden angegriffen hat. Und in der Verteidigung werden die Verluste der Angreifer, in diesem hypothetischen Fall der Türken, sehr bedeutend sein. Mindestens 1: 7. Und es ist nicht nötig, so abfällig über die arabischen Soldaten zu sprechen. Sie haben sich in Schlachten in Afghanistan und Tschetschenien hervorragend bewährt. Im Oktober 1973 kämpften sie bis zuletzt, was von fast allen israelischen Militärs festgestellt wurde. Es ist eine andere Sache, dass das Niveau der Kultur und technischen Ausbildung unter den Israelis viel höher ist. Das erlebten die sowjetischen Piloten am 30.07.70. Juli XNUMX, die nur sechs Minuten lang im Luftkampf gegen ihre jüdischen Kollegen kämpften. Nachdem sie fünf Flugzeuge verloren hatten, flohen sie. Und in Syrien, bitte sagen Sie mir, sind es nicht die Türken, die Russen, die Amerikaner, die Iraner, die seit so vielen Jahren mit den Arabern kämpfen. Und immer noch nichts. Schauen Sie die Welt ohne Brille und Scheuklappen an. Erfassen Sie mit Ihren gierigen Augen, was in Ihrem Land gut und was in Israel gut ist.
  • Tramp1812 Офлайн Tramp1812
    Tramp1812 (Tramp 1812) 8 August 2020 13: 09
    -2
    Quote: alexneg13
    Was, die Vereinigten Staaten haben die Mongolei, China von den Japanern befreit? Und über Hiroshima und Nagasaki - nichts sagen? Oder ist es ein Tabu für dich?

    Zum Zeitpunkt des Eintritts der UdSSR in den Krieg mit Japan waren noch ein Dutzend oder mehr Flugzeuge übrig. Die Kwantung-Armee wurde von der US-Marine vom Heimatland abgeschnitten. Es gab praktisch keinen japanischen Widerstand gegen sowjetische Truppen.
    In Bezug auf Hiroshima und Nagasaki. Die USA sind ein pragmatisches Land. Die wahrscheinlichen Verluste bei der Eroberung der japanischen Inseln wurden berechnet. Nach den Explosionen von zwei Atomwaffen erhielt der Kaiser von Japan einen Vortrag darüber, was Atomwaffen sind. Und er gab den Befehl, sich zu ergeben.