Russland gewinnt seinen Status als große Seemacht zurück


Es war einmal, England wurde der Herrscher der Meere genannt. Herr, wie lange ist es her? Die Flotte war verschwunden - die Herrin der Meere war verschwunden, und später war England als Weltmacht verschwunden. So lala, ein Hund in einem Rudel heruntergekommener amerikanischer Wolfshunde. Sie kann immer noch füttern, aber sie selbst ist nirgendwo ohne Besitzer.


Fragen Sie, wie viele Atom-U-Boote es hat? Du wirst alleine lachen. Genauer gesagt, es gibt zehn offiziell in den Reihen (ohne drei im Bau). Aber von diesen zehn sollten 4 SSBNs der Vanguard-Klasse in den nächsten 5 bis 7 Jahren entsorgt werden (alte U-Boote aus den 90er Jahren, die einzigen Träger britischer Atomwaffen), dienen ihrer Zeit, und die Royal Navy hat noch keinen Ersatz für sie. Von den verbleibenden sechs Atom-U-Booten warten 3 MPLATRK vom Typ Trafalgar, die noch älter sind als die Vanguard SSBN (gebaut in den frühen 90er Jahren), auf ihre Stilllegung aufgrund von Fehlern im Kernkraftwerk, die im Februar 2017 bei einem von ihnen entdeckt wurden (während alle drei außer Betrieb sind). Und von den verbleibenden drei modernsten britischen MPLATRK (Mehrzweckraketen- und Torpedo-Atom-U-Boote) der neuen Generation des Astyut-Typs sind zwei flott, eines befindet sich in Reparatur. Aber eine von denen, die über Wasser sind - die Köchin wurde mit COVID-19 krank und das gesamte Team befindet sich in Quarantäne, so dass sie auch noch nicht bereit ist, Kampfmissionen durchzuführen. Es ist also nur noch einer übrig. Und die drei im Bau befindlichen "Astyut" -Typen (von denen einer bereits auf See getestet wird) haben Probleme und ob die Briten sie fertig bauen werden - die Frage? Was sind die Probleme, die Sie fragen? Trotzdem - wieder überquerte Putin die Straße zu ihnen.

Tatsache ist, dass vor nicht allzu langer Zeit, nämlich im April 2018, als eine weitere Verschärfung in Syrien begann und der unermüdliche Cowboy beschloss, Assad mit seinen verrückten Tomahawks zu erschrecken (und ihn erschreckte, indem er laut russischem Generalstab 103 Raketen auf den ATS abfeuerte) An der Operation nahm auch der neueste britische MPLATRK vom Typ "Astyut" teil. Aber sie hat ihre Kampfmission aus dem Grund nicht erfüllt (Sie werden jetzt lachen!), Dass sie von unseren beiden dieselelektrischen U-Booten Veliky Novgorod und Kolpino vom Projekt 636 Varshavyanka daran gehindert wurde. Und obwohl die Daten der dieselelektrischen U-Boote neu sind (hergestellt im Jahr 2016), verstehen Sie bereits unter dem Namen des Projekts, dass diese Boote alt sind (sie wurden in den Ländern des „Warschauer Pakts“ verwendet, der bereits 30 Jahre alt ist!). Es ist klar, dass das Projekt modernisiert wurde, aber die Tatsache, dass Diesel-U-Boote die Leistung der Kampfmission des neuesten britischen Atom-U-Bootes stören konnten, veranlasste die britische Admiralität, über die Notwendigkeit nachzudenken, dieses Programm zu kürzen und ob die verbleibenden zwei MPLATRKs abgeschlossen sein werden - eine andere Frage?

Das Ende der amerikanischen Kanonenbootpolitik


Für den Hegemon ergaben sich jedoch noch größere Probleme, gegen die alle Probleme seines britischen Mischlings überhaupt keine Probleme waren. Und wieder war Putin schuld. Tatsache ist, dass bis jetzt die gesamte US-Militärstrategie auf der Tatsache basiert, dass Amerika sehr weit von möglichen Kriegsschauplätzen entfernt ist. Das löste ihre Hände und ermöglichte es ihr, unter dem Deckmantel von Streikgruppen, die Flugzeuge trugen, mit allen zu sprechen, die aus einer Position der Stärke auf den Boden spuckten. Aber die Entstehung einer neuen strategischen Hyperschallwaffe vom Typ Avangard, Dolch und Zirkon in der Russischen Föderation, ganz zu schweigen von Petrel und Poseidon (Poseidon und Zirkon übrigens), vergehen aktuelle Tests, bevor sie in die Serie gehen), brachte diesen Vorteil zunichte und zog die letzte Linie unter den amerikanischen Schmerzen, die alle nervös machten.Richtlinien Kanonenboot ".

Was Putin im Dezember 2018 ehrlich und offen gesagt hat. Hier bin ich gezwungen, die Worte des BIP wörtlich zu zitieren:

Wie Sie sehen, haben wir aus unseren Plänen kein Geheimnis gemacht, sondern offen und ehrlich darüber gesprochen, um zunächst unsere Partner zu Verhandlungen zu bewegen. Aber niemand wollte uns zuhören. Also hör jetzt zu!

Ich möchte betonen, dass wir im Gegensatz zu unseren westlichen "Partnern" alles offen gemacht haben. Gleichzeitig haben wir wie immer niemanden bedroht. Aber wir werden uns von niemandem bedrohen lassen! Hoffentlich werden sich viele in Washington und Brüssel fragen, ob sie es so eilig haben, in die nächste Welt zu kommen, wenn diese völlig neue Art von Waffe auftaucht.

Aber die Bewohner der „Stadt auf dem Hügel“, Vertreter einer außergewöhnlichen Nation, hörten Putin zu und taten das Gegenteil. Sie glaubten naiv, dass ihre militärische Doktrin der globalen Herrschaft auf dem Einsatz von 10 mächtigen AUG (Flugzeugträger-Streikgruppen) beruhte, die praktisch unverwundbar sind, da sie von U-Booten unter Wasser bedeckt sind. und aufgrund der Bedrohung durch Luftraketen mit dem Aegis-Raketenabwehrsystem durch schwere Kreuzer und Eskortenvernichter können sie mit allen über ihre Lippen sprechen. Ich mache Sie auf sich aufmerksam - bei allen, aber nicht bei den Russen! Die Situation hat sich seit dem 26. Dezember 2018 dramatisch verändert. Das Erscheinen unserer Avangard-Hyperschall-Raketensysteme, die in der Lage sind, entlang des Kurses und der Neigung zu manövrieren, entwickelt im letzten Abschnitt der Flugbahn eine Geschwindigkeit von Mach 27 und verwandelt alle Flugzeugträger, schwere Raketenkreuzer der Ticonderoga-Klasse, große Landungsschiffe und alle anderen schwimmenden Trümmer. auf dem ihr Marine Corps stationiert ist und die Welt tatsächlich zu den Massengräbern der Besatzungen reist, zusammen mit den dort stationierten Marines. Und die übliche russische Fregatte der "Admiral's" -Serie mit der "Zircon" an Bord wird zu einer ernsthaften Bedrohung für die gesamte Flugzeugträgergruppe.

Hinzu kommen der Hyperschall "Dolch", der bereits auf der Plattform des Abfangjägers MiG-31K in Dienst gestellt wurde, und "Poseidon" (ein unbemanntes Unterwasserfahrzeug mit Atomantrieb, das einzige Unterwasserfahrzeug, das einen Flugzeugträger mit hoher Wahrscheinlichkeit zerstören kann) - und es wird klar, dass die Ära Unverwundbare Flugzeugträgergruppen werden in den nächsten zwei bis drei Jahren enden. Und dies ist ein sehr spezifischer Zeitrahmen, keine vage Perspektive. Infolgedessen wird der Einsatz von Streikgruppen von Flugzeugträgern nicht nur bedeutungslos, sondern auch sehr gefährlich.

Spanien hörte auf, ein Reich zu sein, nachdem die spanische Marine die Kontrolle über die Meere an die Briten abgetreten hatte. England blieb "der Herrscher der Meere" genau bis die deutschen U-Boote erschienen. Der Lauf der Geschichte ist unaufhaltsam. Streikgruppen von Flugzeugträgern der US Navy erlitten das gleiche Schicksal wie das Schicksal der spanischen Armada, gefolgt von den monströsen britischen Dreadnoughts, die sie ersetzten und die Prüfung deutscher U-Boote bereits nicht bestanden hatten ... Die Geschichte wiederholt sich. Die Lehren aus der Geschichte lehren uns jedoch nur, dass sie nichts lehren ...

Die russische Marine erweitert ihre Präsenz im Weltozean


Vor dem Hintergrund all dessen erscheint Putins Teilnahme an der gleichzeitigen Verlegung von 6 Wimpeln von Schiffen der Fernseezone, die am Vorabend des nächsten Tages der Marine stattfand, besonders bezeichnend. An diesem Tag, dem 20. Juli, wurden in der "Severnaya Verf" in St. Petersburg zwei neueste Fregatten des modernisierten Projekts 22350 "Admiral Yumashev" und "Admiral Spiridonov" niedergelegt. Auf der PO Sevmash in Sewerodwinsk gibt es zwei nuklearbetriebene Mehrzweck-Raketen-U-Boot-Kreuzer Voronezh und Wladiwostok des Projekts 4M Yasen-M. Und auf der Kertsch-Werft Zaliv beteiligte sich Putin persönlich an der Verlegung der ersten russischen universellen amphibischen Kampfhubschrauberträger Ivan Rogov und Mitrofan Moskalenko vom Projekt 885 Priboy, die die Analoga der französischen Mistrals verbesserten und erweiterten.


Schiffe für die Marine, die sich derzeit im Bau befinden (lila - im Stadium der Werkstests)

Besonders hervorzuheben sind inländische Hubschrauberflugzeuge - dies ist für uns ein völlig neuer Schiffstyp, der in der Lage ist, Kampfeinsätze in der Küstenzone in großer Entfernung von unseren Küsten autonom durchzuführen (Autonomie - 60 Tage, Reichweite - 6 Seemeilen). Die großen amphibischen Angriffsschiffe (BDK), die wir in der Bilanz der Marine haben, haben tatsächlich andere Aufgaben gelöst. Sie sollten Truppen transportieren und Techniker Punkt zu Punkt. Laden, 40-50 Stunden Überfahrt auf dem Seeweg, Entladen (oder Aussteigen, so viel Glück). Es war nicht möglich, sie zu verwenden, um die Expeditionstruppen für längere Zeit zu bewegen und zu stationieren. 3-5 Tage, dann entweder von Bord gehen oder nach Hause, weil an Bord mit Bewohnbarkeit nicht sehr gut ist - sie wurden nicht für diese Aufgaben erstellt.

Das neue UDC "Priboi" ist eine andere Sache. Sie können als große, technisch gut ausgestattete, mobile Basis der Expeditionstruppen dienen, von der aus man Truppen an einem fremden Ufer landen kann, um es zu erobern, und die Aktionen der Bodentruppen in der Tiefe sicherstellen kann. Das steht im Einklang mit dem neuen Status der Russischen Föderation. Mit anderen Worten, UDCs sind wie Flugzeugträger ein Werkzeug für die geopolitische Projektion von Macht. Die Tatsache, dass Russland begonnen hat, sie zu bauen, und sogar zwei auf einmal, zeigt, dass die Russische Föderation ihren neuen Status als Weltmacht nicht nur erklärt, sondern ihn auch in der Praxis bestätigen wird. Bis jetzt haben wir uns nicht mit solchen Dingen befasst, Gott bewahre, es ging darum, unsere Interessen zumindest entlang unserer eigenen Grenze zu verteidigen. Jetzt hat sich die Situation geändert.

Flottenprobleme


Fairerweise sollte angemerkt werden, dass die Situation mit unserer Marine, die Putin geerbt hat, trotz aller Tapferkeit der Märsche schrecklich war. In den Regierungsjahren von EBN haben wir es tatsächlich verloren und alle Kompetenzen für seinen Bau und seine Modernisierung verloren. Der Klarheit halber werde ich nur solche Zahlen nennen: Für die Jahre des Zweiten Weltkriegs 1941 ... 45 Jahre betrugen die unwiederbringlichen Verluste der sowjetischen Marine 365 Schiffe. Und für die erste Hälfte der EBN-Herrschaft im Jahr 1991 ... 97 Jahre wurden nur 629 Schiffe für Nadeln (für Schrott) abgeschrieben. Infolgedessen hatten wir bis 2010 während unseres historischen Höhepunkts der Macht - 136 - noch 1 Schiffe mit 4 bis 1985 Rängen von denen, die 1561 verfügbar waren. Nach diesem Indikator war die UdSSR-Marine damals die zweite der Welt, nach der US-Marine die zweitgrößte. Ab 2019 sind wir laut National Interest bereits Dritter und geben der zweiten Linie der VR China nach, wobei wir Großbritannien, das auf dem vierten Platz liegt, kaum überholen. Ziehen Sie Ihre eigenen Schlussfolgerungen!

Es kam zu dem Punkt, dass der frühere Kommandeur der russischen Schwarzmeerflotte, Vorsitzender des Verteidigungsausschusses, Admiral V. Komoedov, dies 2011 sagte

Die Überlegenheit nur der türkischen Flotte gegenüber der kombinierten Flotte der Ukraine und Russlands beträgt 4,7-mal (Herr, dann waren wir noch mit der Ukraine befreundet, wie lange war es ?!), und wenn Sie unsere Flotte mit allen NATO-Seestreitkräften in Europa vergleichen, dann ist ihre Überlegenheit ungefähr 20 Mal.

Admiral Igor Kasatonov, ein weiterer ehemaliger Befehlshaber der russischen Schwarzmeerflotte und jetzt Berater des Generalstabschefs des russischen Verteidigungsministeriums, fügte hinzu:

Die Liste der Aufgaben, die die russischen Flotten heute erfüllen und ausführen können, beschränkt sich tatsächlich auf Küstenschutz und Aktivitäten zur Terrorismusbekämpfung - aber all dies befindet sich auf der Ebene der Hoheitsgewässer.

Im Jahr 2018 hielt es das Business Insider-Magazin für bedeutsam, dass die Schiffe der russischen Marine mit Schleppausrüstung auf eine lange Reise geschickt wurden, und kam zu dem Schluss, dass das Hauptproblem der russischen Marine derzeit das Problem der Wartung war.

In der ersten Hälfte seiner Amtszeit musste das BIP zur Aufrechterhaltung der strategischen Parität nur das U-Boot unterstützen - eine Atom-U-Boot-Flotte mit strategischen Atomwaffen an Bord. Und dann - auf ein Minimum! Jetzt hat sich die Situation zum Besseren gewendet. Aber es wird Jahre und Jahre dauern. Die Zeiten der Union, in denen wir 5-6 Atom-U-Boote pro Jahr wie Töpfe vernietet haben, sind leider unwiderruflich vorbei. Letztes Jahr, als wir 2019 Atom-U-Boot-Kreuzer mit Atomwaffen gleichzeitig an Bord starteten, 3 dieselelektrische Mehrzweck-Raketen-U-Boote mit Kreuzfahrt-Kalibern sowie 7 weitere Überwasserschiffe - das war nur eine Art Leistung! Daher werden wir in Zukunft nicht nach Quantität, sondern nach Qualität Proben von Waffen erstellen, die auf neuen physikalischen Prinzipien basieren.

Von hier aus werden wir die Schweden bedrohen


Zur Unterstützung des oben Gesagten werde ich nur ein Beispiel geben. Und der Klarheit halber werde ich die feindlichen Medien zitieren. Folgendes schreibt der amerikanische Forbes:

Russland entwickelt ein völlig neues Projekt von Atom-U-Booten (Atom-U-Booten), dessen einzigartige Fähigkeiten die Taktik der U-Boot-Kriegsführung verändern werden. Das neueste Leitboot "Chabarowsk", ausgestattet mit dem Unterwasserfahrzeug "Poseidon", soll frühestens Ende Juni gestartet werden (es gibt noch kein genaues Datum). Dies wird das Haupt-U-Boot der 2020er Jahre sein. Russland hat es geschafft, viele Merkmale dieses U-Bootes geheim zu halten. Über dieses große Boot mit Atomantrieb ist wenig bekannt, insbesondere im Vergleich zu westlichen Designs. Wir wissen, dass das U-Boot in der ersten Werkstatt des Sevmash-Produktionsverbandes in Sewerodwinsk gebaut wird. Daher freuen sich Militäranalysten mit großer Ungeduld auf den Start.

Die vordere Hälfte des Chabarowsker Rumpfes wird von sechs riesigen Poseidon-Torpedos besetzt sein. Dies ist genau die Einzigartigkeit des neuen U-Bootes, heißt es in dem Artikel. Poseidon, auch bekannt als Status 6 und NATO-Codename Kanyon, ist mit einem Kernkraftwerk und einem Atomsprengkopf ausgestattet. Dies gibt ihm praktisch unbegrenzte Reichweite. Das russische Verteidigungsministerium nennt es eine Mehrzweckwaffe, nach seinen Angaben kann dieses Gerät gegen Flugzeugträger-Streikgruppen der US-Marine eingesetzt werden.

Tatsächlich ist Chabarowsk nicht das erste russische U-Boot, das mit Poseidons ausgerüstet ist. Russland hat ein ebenso mysteriöses U-Boot "Belgorod", das am 23. April 2019 gestartet wurde. Es wird auch mit sechs Poseidon-Fahrzeugen ausgestattet sein. Aber es wird einen doppelten Zweck haben. Sie wird auch Trägerin des Tiefsee-Mini-U-Bootes "Losharik"

- Berichte an Ihre Forbes-Leser.

Chabarowsk wird nicht das letzte U-Boot mit Poseidons sein. Es ist geplant, zwei weitere Boote des Projekts 098531 zu bauen. Insgesamt wird Russland vier U-Boote mit Poseidons haben, jeweils sechs. Über dieses neue Projekt ist noch weniger bekannt, betont das Magazin.

Sofern sich Russlands Pläne nicht ändern, wird Chabarowsk für das nächste Jahrzehnt im Mittelpunkt der westlichen U-Boot-Abwehrspezialisten stehen. Besondere Aufmerksamkeit wird diesem Boot von der US-amerikanischen und der britischen Marine gewidmet, deren Atom-U-Boote lange Zeit russischen U-Booten gefolgt sind. Mit Poseidon ausgerüstete U-Boote werden diesen Jagd-U-Booten neue Probleme bereiten. Darüber hinaus ist Poseidon aufgrund seiner Geschwindigkeit und Tiefe für die aktuelle Generation moderner Torpedos praktisch unverwundbar.

- in der Forbes-Veröffentlichung angegeben.

Eine andere Veröffentlichung, über die EADaily zuvor berichtet hat:

Der Träger des Poseidon - das Atom-U-Boot Project 098531 Chabarowsk - wird in den kommenden Monaten gestartet, und die Tests werden noch etwa zwei Jahre fortgesetzt. Quellen im militärisch-industriellen Komplex zufolge wird der erste Start des unbemannten Unterwasserfahrzeugs Poseidon im Herbst dieses Jahres vom Atom-U-Boot Belgorod aus erfolgen, das der erste experimentelle Träger dieser Drohnen ist.

In meinem eigenen Namen haben sich die Feinde wie immer nur leicht geirrt. Der Name des Projekts war verwirrt - nicht 098531, sondern 09851. Zusammen mit unserem anderen geheimen Projekt 09852 "Belgorod" werden wir vier solcher Poseidon-Träger haben. Jeweils zwei in der Nordflotte und im Pazifik. Unsere anderen öffentlich zugänglichen militärischen Geheimnisse finden Sie weiter unten.

Information: Die Leistungsmerkmale des Projekts des U-Bootes Chabarowsk wurden nicht offiziell bekannt gegeben. Nach Angaben aus offenen Quellen beträgt die Verdrängung des U-Bootes etwa 10 30 Tonnen, die Geschwindigkeit 32-500 Knoten, die Tauchtiefe 120 Meter, die Autonomie bis zu 100 Tage, die Besatzung mindestens XNUMX Personen.


Aus dem Spezial-Atom-U-Boot Belgorod ist Folgendes bekannt: Das Atom-U-Boot K-329 Belgorod der Antey-Klasse (Projekt 09852, ein Analogon des Kursk) wurde 26 Jahre lang im Sewerodwinsker Werk Sevmash gebaut, seit 1992 wurde es eingefroren, die Bewaffnung geändert, Marschflugkörper wurden durch "Poseidons" ersetzt, der Zweck des Atom-U-Bootes wurde geändert, jetzt wird es als Standard-Träger-Mutter-Flugzeug AS-31 "Losharik" -Projekt 10831 verwendet (tatsächlich zwei Atom-U-Boote in einem). Start im April 2019. Die Auslieferung an die russische Marine ist für September 2020 geplant.

Was die Poseidons betrifft: Tatsächlich handelt es sich um einen autonomen interkontinentalen Torpedo mit einem Kernkraftwerk mit einer Reichweite von bis zu 10 Kilometern und einer Geschwindigkeit von mehr als 200 Stundenkilometern unter Wasser. Sie kann sich bis zu 1000 Meter unter Wasser bewegen. Der Atomsprengkopf von Poseidon hat laut offenen Quellen eine Ausbeute von 2 bis 100 Megatonnen in TNT-Äquivalenten.

Im Allgemeinen wird es niemandem genug erscheinen. Laut unseren vereidigten "Freunden" aus der NATO hat die Kampfbereitschaft der russischen Marine dank Putins Bemühungen ihren höchsten Stand seit Anfang der neunziger Jahre erreicht, und U-Boote sind der modernste Teil davon. Und hier täuschen sie sich nicht, die U-Boot-Flotte ist der einzige Teil der Marine, den Russland beschlossen hat, auf einem Niveau nahe dem sowjetischen zu halten. Bis heute umfasst die russische Marine 1990 Atom-U-Boote mit ballistischen Raketen, 13 Atom-U-Boote mit Raketen- und Torpedo-Bewaffnung, 27 dieselelektrische U-Boote (dieselelektrische U-Boote) mit "Kalibern", 19 Spezial-Atom-U-Boote und 8 dieselelektrische U-Boote für besondere Zwecke.

Zusammenfassung


Von hier aus werden wir den Schweden oder vielmehr die Yankees bedrohen. Mach dich bereit, Genosse. Imperialisten! Es gibt Hunderte von Möglichkeiten, einen Bären aus seiner Höhle zu vertreiben, aber es gibt keine einzige Möglichkeit, ihn zurückzutreiben. Wenn Sie diese Aussage selbst testen möchten, dann willkommen in der Hölle!
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
146 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
    Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 30 Juli 2020 10: 38
    -13
    Russland wird niemanden bedrohen ... weder die Schweden noch ihre Taschenhunde aus den Ruinen. Nun, Russland wird Kiew nicht befreien)))
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 30 Juli 2020 10: 48
      +11
      Onkel, finden Sie in diesem Artikel mindestens ein Wort über Kiew ?! Frühlingsgefühle? Der Frühling ist also lange vorbei!
      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
        1. Der Kommentar wurde gelöscht.
          1. Der Kommentar wurde gelöscht.
            1. Der Kommentar wurde gelöscht.
              1. Der Kommentar wurde gelöscht.
                1. Der Kommentar wurde gelöscht.
      2. Vladimir Tuzakov Офлайн Vladimir Tuzakov
        Vladimir Tuzakov (Vladimir Tuzakov) 30 Juli 2020 21: 22
        -2
        Der Joker ist der Autor ... Ja, wir werden alle Übersee mit unserer Mückenflotte erschrecken, vielleicht werden sie vor Lachen sterben, wenn sie nicht sterben, wer kann dann weglaufen :)) Vergleichen wir die NATO-Flotte mit allen Feinden der Russischen Föderation und ihrer Mehrheit, und unser Freund ist der letzte Weißrussland, ja und das ohne Flotte ... Nicht der erste April, der so scherzt ...
        1. Anwalt Офлайн Anwalt
          Anwalt (Olaf) 31 Juli 2020 05: 33
          0
          Shapkozakidatel würde raten, sich eingehender mit der Frage nach den Triebwerken der russischen Marine zu befassen und die Situation mit Hyper-Raketen genauer zu untersuchen.
          Und wie schnell die russische Flotte ohne Schiffe bleiben kann - ich würde Ihnen raten, einen Blick in ein Buch über die Geschichte Russlands und der UdSSR zu werfen. :)
          Nun, eine Person kann ohne die russische Flotte im Atlantik nicht schlafen. :)
          1. Alexey Semenenko Офлайн Alexey Semenenko
            Alexey Semenenko (Alexey Semenenko) 4 August 2020 20: 26
            -1
            Sie starten weiter, Rümpfe ohne Motoren.
            Hier und UDC, auf der Krim gelegen, aber über die Motoren - Stille. Vielleicht wird es geben.
            1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
              Sapsan136 (Sapsan136) 6 August 2020 20: 11
              +3
              Es ist interessant, wenn die dritte Fregatte 22350 mit Haushaltsmotoren auf See für Seeversuche herauskommt. Solche Redner wie Sie werden sich aufhängen oder uns weiterhin mit Fabeln füttern, im Stil des Geschwätzes über eine angeblich nicht existierende Brücke zur Krim?!
              1. Alexey Semenenko Офлайн Alexey Semenenko
                Alexey Semenenko (Alexey Semenenko) 7 August 2020 00: 34
                -2
                Ich frage mich, wann die letzten drei von Projekt 11356 mit Saturns GTEs auf See gehen werden. Soll ich mich aufhängen oder ertrinken? Na ja, in der Nähe von Mostyshchisch?
                Was ist also mit Motoren für UDC?
                1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                  Sapsan136 (Sapsan136) 8 August 2020 20: 14
                  +2
                  Und warum genau hast du dich auf 11356 eingeklemmt ?! Wenn stattdessen eine Troika moderner und leistungsstärkerer 22350 mit einheimischen Motoren auf See geht, werden Sie nicht zufrieden sein ?! Wenn Sie dies nicht tun, ist es Ihr Problem. Für mich.
                  1. Alexey Semenenko Офлайн Alexey Semenenko
                    Alexey Semenenko (Alexey Semenenko) 9 August 2020 13: 32
                    -2
                    Nun, 11356 sind schon lange im Bau, die Serie fertig zu stellen ist ein Kinderspiel ... da die Anlage zur Herstellung von Außenbordmotoren die Gasturbinentriebwerke des Schiffes mit einem Strom und Turbogetrieben neu geschmiedet und zu Recht angetrieben hat ...
                    Aber etwas ist schief gelaufen ...
                    Und zuerst las ich über Probleme mit Motoren bei Flotprom, BMPD und anderen, über Probleme mit Motoren ... jemand macht hartnäckig langweilig, warum wieder ein Trog! ohne Motoren ins Wasser geworfen, und das ist deutlich am Luftzug zu erkennen ... beim Verlegen des UDC gibt es viel fröhlichen Rotz, aber kein Wort über die Motoren ...
                    Und hier! eine Person kommt und sendet fröhlich, dass alles auf der Salbe ist!
                    Wen soll man glauben? .....
                    1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                      Sapsan136 (Sapsan136) 9 August 2020 19: 19
                      +1
                      Mach dir keine Sorgen, die UDC wird gebaut und du wirst sie, wenn du sie ansiehst, mehr als einmal in deine Hose stecken.
                      1. Alexey Semenenko Офлайн Alexey Semenenko
                        Alexey Semenenko (Alexey Semenenko) 9 August 2020 23: 00
                        -2
                        Ich mache mir Sorgen, dass Sie Ihre Meinung über den Bau ändern werden. Wenn es klappt, funktioniert es nicht, aber Sie geben das Geld aus.
                      2. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                        Sapsan136 (Sapsan136) 10 August 2020 10: 13
                        +3
                        Mach dir keine Sorgen. 11356 wurde als Notbehälter gebaut, weil sie das neue Luftverteidigungssystem Poliment-Redut für die neuen Fregatten 22350 lange Zeit nicht fertigstellen konnten. Dieses Problem ist heute nicht mehr vorhanden. Das neue Luftverteidigungssystem schlägt Trainingsziele jeglicher Konfiguration erfolgreich nieder.
                      3. Alexey Semenenko Офлайн Alexey Semenenko
                        Alexey Semenenko (Alexey Semenenko) 10 August 2020 11: 26
                        -2
                        Etwas zur Feige dieser provisorischen Häuser auferlegt ...
                        Polyment hat Kinderkrankheiten nie losgeworden. Voller Informationen dazu. Er schlägt nichts nieder, sie haben es nie geschafft, etwas zu zeigen. Nur Frames starten.
                        Jede Konfiguration hämmert Sie erfolgreich in Libyen und Syrien.
                        Und ungefähr 22350, oh, und ich habe viel in Ihren speziellen Foren gelesen. Sie werden bereits 22350M bauen, es ist nicht gestartet ...
                      4. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                        Sapsan136 (Sapsan136) 10 August 2020 20: 08
                        +2
                        Russland hat also seit Ende der 80er Jahre keine Flotte mehr gebaut, also haben sie viele Notunterkünfte bestellt, und wie viele, 6 Einheiten für 4 Flotten ?! Was mich betrifft, nicht viel. Polyment wurde in Erinnerung gerufen, Sie haben veraltete Informationen. Auf Kosten Libyens würde ich schweigen, da der türkische Luftwaffenstützpunkt bereits zweimal abgebaut wurde und dies definitiv nicht Haftar mit seiner antidiluvianischen MiG-2 ist. Und in Syrien werden die pro-türkischen Islamisten erneut von der Luftfahrt und Absolventen gehämmert. Sie werden 23M bauen, tatsächlich wird es als Zerstörer nur 22350 Offensivraketen geben.
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 30 Juli 2020 12: 16
    -1
    Beim Lesen des Artikels die Frage - WARUM? Warum wird Russland eine Ozeanmacht? Warum braucht Russland eine so große Flotte? Was hat Russland von der Möglichkeit, US-Flugzeugträger zu versenken? Moralisches Vergnügen bekommen? Ich habe immer geglaubt, dass die Anwesenheit einer starken Flotte in einigen Segnungen zum Tragen kommen sollte, sonst - WARUM?
    1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
      Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 30 Juli 2020 12: 32
      -5
      Sie werden Qualität brauchen, nicht Quantität ... Um eine flugzeugführende Gruppe von Amerikanern in der Nähe von Syrien zu versenken, muss die Schwarzmeerflotte nicht einmal zur See fahren.
    2. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
      Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 30 Juli 2020 20: 20
      +3
      Quote: AlexZN
      Beim Lesen des Artikels die Frage - WARUM? Warum wird Russland eine Ozeanmacht?

      Und ich habe ständig eine Frage. Wozu? Warum hat die US-Seemacht an jeder VM-Basis Folteranlagen gebaut? Was, es gibt nicht genug Schwarze für die Kukluklan in ihren Heimatwiesen?
      Demokratische Länder haben ein Förderband zur Ausrottung von Menschen gebaut. Polen, Litauen, Lettland, Rumänien, Bulgarien ...
      Zwar wurden die Litauer durchbohrt. Einer wurde am Leben gelassen. Dafür verhängte die ECHP eine Geldstrafe von 124 Tausend Euro. Um die Leichen ordnungsgemäß zu entsorgen, hofften wir nicht, dass sie "von selbst sterben" könnten.
      1. Syoma_67 Офлайн Syoma_67
        Syoma_67 (Semyon) 30 Juli 2020 21: 18
        +1
        Warum wird Russland eine Ozeanmacht?

        - Was meinst du warum? Wir haben durch den Weltraum geschlafen, den Himmel auch, mit Robotik, Elektronik und anderen Hochtechnologien ein kompletter Arsch. Müssen Sie es beweisen? Es bleibt zu versuchen, sich im Meer zu versuchen, eine solche dritte Serie von "Water World".
        1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
          Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 30 Juli 2020 21: 29
          -3
          Zitat: Syoma_67
          Wir haben durch den Weltraum geschlafen, den Himmel auch, mit Robotik, Elektronik und anderen Hochtechnologien, ein kompletter Arsch

          Bald wird der Satz "Wie weit von Russland entfernt sind Sie" auf F2 genannt. Lachen
      2. Volkonsky Офлайн Volkonsky
        Volkonsky (Vladimir) 30 Juli 2020 21: 35
        +2
        Weil Folter auf Ihrem Territorium nach amerikanischem Recht verboten ist.
        1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
          Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 30 Juli 2020 21: 43
          +2
          Nicht Amerikaner - das kannst du.
          Sie hielten Butova in einer kalten Zelle und durften nicht schlafen. Sie verweigerten die medizinische Hilfe. Noch nicht verurteilt - keine Menschenrechte.
          Auch Amerikaner können es sein, wenn auch ohne Werbung.
          Denn es gibt keine Zeugen - es gibt keinen Präzedenzfall.
          1. Anwalt Офлайн Anwalt
            Anwalt (Olaf) 31 Juli 2020 14: 06
            -1
            Der Mann ging persönlich durch die Kerker der CIA und des Pentagons. Er wurde von Basis zu Basis gebracht und gefoltert, gefoltert, gefoltert ...
            Es ist jedoch nicht klar, warum Amere dies tun.
            Der Mann präsentiert sie wie den Teufel und die Polizei in seinem Khimki.
            Dann passt alles zusammen.
            1. 123 Офлайн 123
              123 (123) 31 Juli 2020 18: 59
              +2
              Der Mann ging persönlich durch die Kerker der CIA und des Pentagons. Er wurde von Basis zu Basis gebracht und gefoltert, gefoltert, gefoltert ...
              Es ist jedoch nicht klar, warum Amere dies tun.

              Warum warum ... Ich mag den Prozess selbst. Diese lächelnde alte Frau Gina liebt es, Menschen zu beobachten, die gefoltert werden.


              Der Mann präsentiert sie wie den Teufel und die Polizei in seinem Khimki.
              Dann passt alles zusammen.

              Haben Sie Khimki mit Mariupol verwechselt? Vielleicht ist es genug, um genug zu verdienen, es ist Zeit, nach Hause zurückzukehren?

    3. Der Kommentar wurde gelöscht.
    4. Anwalt Офлайн Anwalt
      Anwalt (Olaf) 31 Juli 2020 05: 35
      -2
      Und der Autor sitzt in einer Stadt mit kaputten Straßen und betrunkenen Polizisten und träumt davon, dass die Amerikaner vielleicht bald auch mit betrunkenen Polizisten zusammensitzen werden.
      Oder die Person ist unwohl.
    5. 123 Офлайн 123
      123 (123) 31 Juli 2020 18: 50
      0
      Beim Lesen des Artikels die Frage - WARUM? Warum wird Russland eine Ozeanmacht? Warum braucht Russland eine so große Flotte? Was hat Russland von der Möglichkeit, US-Flugzeugträger zu versenken? Moralisches Vergnügen bekommen? Ich habe immer geglaubt, dass die Anwesenheit einer starken Flotte in einigen Segnungen zum Tragen kommen sollte, sonst - WARUM?

      Versuchen Sie, Russland durch die USA oder China zu ersetzen, vielleicht wird es klarer.
      1. Anwalt Офлайн Anwalt
        Anwalt (Olaf) 1 August 2020 06: 38
        -2
        Entschuldigung, Sie können es nicht ersetzen.
        Beide werden das 21. Jahrhundert auf die Welt bringen, wenn auch in unterschiedlichen konkurrierenden Versionen.
        Und was wird dein liebes Mutterland bringen?
        Ein zusätzliches Chromosom durch den Konsum von Ethylalkohol in den letzten zehn Generationen?
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) 1 August 2020 08: 11
          +2
          Entschuldigung, Sie können es nicht ersetzen.
          Beide werden das 21. Jahrhundert auf die Welt bringen, wenn auch in unterschiedlichen konkurrierenden Versionen.

          Ich möchte Sie nicht enttäuschen, aber das 20. Jahrhundert ist bereits vor ungefähr XNUMX Jahren angekommen ... fühlen

          Und was wird dein liebes Mutterland bringen?

          Unser angesehenes Mutterland wird niemandem etwas bringen, sie ist keine Kellnerin, gewöhne dich daran, alleine zu leben ...

          Ein zusätzliches Chromosom durch den Konsum von Ethylalkohol in den letzten zehn Generationen?

          ÜBER!!! Nehmen Sie an, dass Chromosomen aus Alkohol stammen? Entdeckung ukrainischer Wissenschaftler? Ich hoffe, Sie haben eine Arbeit zu diesem Thema geschrieben? Übrigens, wie geht es dir damit? Wenn wir über Dutzende von Generationen sprechen, dann könnte dies Sie nicht ignorieren. Lachen Haben Sie Ihre Chromosomen gezählt? Wie viele von ihnen hast du? Weniger als bei uns? Oder Deutsche und Schweden? Es wäre sehr interessant, etwas über Ihre Forschung zu diesem Thema zu erfahren. ja
          1. Anwalt Офлайн Anwalt
            Anwalt (Olaf) 1 August 2020 09: 42
            -3
            Eigentlich weiß ich, dass wir 21 sind. Es besteht Unsicherheit über Sie. Die Welt rollt in die Zukunft und Sie beginnen die Phase des Absolutismus, die jeder durchlaufen hat. Für das zusätzliche Chromosom empfehle ich Ihnen, medizinische Wissenschaftler zu lesen.
            Was deine Heimat betrifft, bist du wahr. Es wird es wegnehmen. :) Das zusätzliche Chromosom hat mich leider umgangen, weil meine Vorfahren nach dem Nachnamen vierhundert Jahre lang in Deutschland und Polen Briefe aus der Kindheit gelernt hatten, also ist das Maximum samstags Kidduschwein. :)
            Die Deutschen wissen nichts über Chromosomen, aber es war nicht unser Ben Lazar, der der Welt von Ihren Exzessen erzählte, sondern Ihr Minister.
            Und wer bin ich, um die Worte des gesamten Ministers der Russischen Föderation in Frage zu stellen?
            Wurm!:(
            1. 123 Офлайн 123
              123 (123) 1 August 2020 10: 28
              +2
              Eigentlich weiß ich, dass wir 21 sind. Es besteht Unsicherheit über Sie.

              Denken Sie, dass dies unterschiedliche Zeitzonen sind? Lachen

              Die Welt rollt in die Zukunft und Sie beginnen die Phase des Absolutismus, die jeder durchlaufen hat.

              Rollen heißt bergab. Viel Glück für ihn, Rückenwind auf einem buckligen Rücken. ja

              Sie sind wahr über Ihre Heimat. Wird es nehmen. :)

              Wer wird was und von wem nehmen? Du sprichst in Rätseln.

              Das zusätzliche Chromosom hat mich leider umgangen, denn nach dem Nachnamen zu urteilen, hatten meine Vorfahren seit ihrer Kindheit vierhundert Jahre lang Briefe in Deutschland und Polen unterrichtet, also wahrscheinlich der maximale Kidduschwein an Samstagen. :)
              Die Deutschen wissen nichts über Chromosomen, aber es war nicht unser Ben Lazar, der der Welt von Ihren Exzessen erzählte, sondern Ihr Minister.

              Behauptest du, dass dein Nachname ein Anwalt ist? sichern "Unser Ben-Lazar, Kidduschwein am Samstag" .... Ich muss deine Augen öffnen, wenn du nicht nur an alles gedacht hast, habe ich unangenehme Neuigkeiten für dich ..... bleib stark ... du bist in der Familie adoptiert. Weinen Oder Sie müssen in den Stammbaum graben. Schreiben Sie uchОNur ein Eingeborener eines entfernten Bauernhofs in der Nähe von Ternopil, der nicht weniger als eine dritte Generation ist, kann Ärzte versorgen. Es gibt so einen Geisteszustand, Roguel. Es ist typisch für ihn, sich unter anderen Völkern zu ordnen: Wenn ein Mädchen schöner aussehen will, nennt sie sich Russin, wenn jemand schlauer aussehen will, nennt er sich selbst Jude. Aber das hilft nicht viel, alles rast raus. Es ist schade, dass sie anfangen, die ganze Nation nach solchen Personen zu beurteilen, sowohl nach Russen als auch nach Juden, vor allem aber nach Ukrainern.

              Und wer bin ich, um die Worte des gesamten Ministers der Russischen Föderation in Frage zu stellen?
              Wurm!:(

              Selbstkritisch.
              1. Der Kommentar wurde gelöscht.
                1. Der Kommentar wurde gelöscht.
              2. Anwalt Офлайн Anwalt
                Anwalt (Olaf) 1 August 2020 11: 05
                -3
                Ben startete das Auto. Tatsächlich natürlich Berl. Wenn du willst, dann kannst du - ich werde Skunk?
                Wenn ich dich heute zu verstecken scheine, dann soll es so sein.
                Ich bin im Allgemeinen nicht sehr gut darin, zumal es heute viele von ihnen hier mit Blue Paper gibt und die Rumänen besser waren - aber nach 14 habe ich nur meine Einstellung zu Ihnen sehr geändert. Und nach dem Massaker von Ilovaisk hörte er auf, die Russen insgesamt zu sehen.
                Gott segne ihn mit den Metzgern von Ilovaisk, wie viele waren da? Aber ich war erstaunt, wie Ihre Familien reagierten.
                Du bist heute alles für mich - die Schwachen töten.
                Mit Vergnügen.
                Auf IHREM Land haben Sie SIE erkannt und in Budapest aufgenommen.
                Und wenn Sie dies mit Menschen tun, die sich nur in der Aussprache des Buchstabens G von Ihnen unterscheiden, was machen Sie dann mit uns, mit denen, die Sie im Ghetto des sesshaften Lebens eingesperrt haben, für die es an den Universitäten einen Prozentsatz gab und die dafür verantwortlich waren, dass er Berezovsky, nicht Potanin?
                Sie erinnern sich an Berezovsky, Landau jedoch nicht.
                Was willst du von mir, einem Stinktier, das das alles weiß und alles sieht?
                1. Krim Pleuel Офлайн Krim Pleuel
                  Krim Pleuel (Eugene) 1 August 2020 12: 20
                  +2
                  Am 14. Mai 2018 erschossen israelische Besatzer bei einer unbewaffneten palästinensischen Demonstration 59 Menschen, darunter Jugendliche. Sie sind jetzt für mich - Henker, Mörder und Sadisten.
                  1. Anwalt Офлайн Anwalt
                    Anwalt (Olaf) 1 August 2020 12: 37
                    -4
                    Ja? Und was können Sie über die Bombardierung syrischer Krankenhäuser und Schulen + sagen, aber über die russische Zerstückelung auf dem Video eines Syrers, wie?;)
                    Darüber hinaus wurde Ihre Tatsache Gegenstand eines Verfahrens in der Knesset, in der es viele Araber gibt und die Täter sich gesetzt hätten - und was haben Sie über die russischen Bombenangriffe in den Kellern von Grosny?
                    Massenmord an Landsleuten. Ich erinnere mich noch nicht an die Häuser in Wolgodonsk.
                    Sie würden auch schweigen.
                    1. Plabu Офлайн Plabu
                      Plabu 1 August 2020 15: 14
                      -1
                      Zitat: Anwalt
                      ..., Und was können Sie über die Bombardierung syrischer Krankenhäuser und Schulen + und über die russische Zerstückelung auf dem Video eines Syrers sagen, wie?;)
                      Darüber hinaus wurde Ihre Tatsache Gegenstand eines Verfahrens in der Knesset, in der es viele Araber gibt und die Täter sitzen würden ...

                      Ich kann Ihnen nur sagen, dass Sie solche "Informationsquellen" nicht verwenden sollten und was in Ihrer Knesset vor sich geht - aber wen interessiert es, zumindest an der Decke zu laufen - dort, zu Hause ...

                      Zitat: Anwalt
                      ... und was haben Sie über die russischen Bombenangriffe in den Kellern von Grosny? Der Massenmord an Landsleuten ... Ich erinnere mich noch nicht an die Häuser in Wolgodonsk.
                      Sie würden auch schweigen.

                      Nun, auf welchem ​​Müllhaufen haben Sie es gefunden, dort haben Sie selbst und kommentieren - zumindest über die Keller, zumindest über Wolgodonsk, aber über das Schweigen - fangen Sie mit sich selbst anEs gibt viele Lehrer hier, es wird nicht bald genug Säulen geben, und oh, wie viele von ihnen sind mit Ihrer versprochenen - warum sollte das so sein? hi
                2. Plabu Офлайн Plabu
                  Plabu 1 August 2020 15: 36
                  -1
                  Zitat: Anwalt
                  ... aber nach dem 14. Lebensjahr habe ich meine Einstellung zu dir sehr verändert.
                  Und nach dem Massaker von Ilovaisk hörte er auf, die Russen überhaupt zu sehen ...

                  Was für eine Tragödie für uns alle Lachen selbst ... mit einem unverständlichen Nachnamen, und übrigens, er hörte dort auf, etwas zu sehen und veränderte sich - wir alle machten uns nur Sorgen, aber Sie springen zumindest - für mich zumindest dies, zumindest eine andere Meinung - vom hohen Glockenturm auf ...

                  Zitat: Anwalt
                  ... Gott sei mit ihm, mit den Metzgern von Ilovaisk, wie viele waren da? Aber ich war erstaunt, wie Ihre Säer reagierten.
                  Du bist heute alles für mich ... die die Schwachen töten.
                  Mit Vergnügen ...

                  Kommentieren Sie Ihre Fantasien selbst. ...

                  Zitat: Anwalt
                  ... auf IHREM Land, das Sie erkannt und in Budapest aufgenommen haben ...

                  Gehen Sie und lernen Sie das Material - was ist ein Memorandum und was wird sonst noch dafür benötigt ... aber übrigens, warum sollten Sie das alles hier schreiben - Sie werden es selbst finden, es ist Zeit für Sie, zumindest etwas selbst zu lernen ... hi

                  Zitat: Anwalt
                  ... Und wenn Sie dies mit Menschen tun, die sich nur in der Aussprache des Buchstabens G von Ihnen unterscheiden, was machen Sie dann mit uns, mit denen, die Sie im Ghetto des sesshaften Lebens eingesperrt haben, für die es an den Universitäten einen Prozentsatz gab und die dafür verantwortlich waren ist er Berezovsky, nicht Potanin?
                  Hier erinnern Sie sich an Berezovsky, aber Landau - nein ...

                  Ihr gegebenes Werk ähnelt stark dem, was jetzt auf dem amerikanischen Kontinent gefördert wird - nun, damit diejenigen, die heutzutage leben, für das antworten, was vor einigen Jahrhunderten war - nun, träumen Sie weiter.

                  Zitat: Anwalt
                  … Was willst du von mir, einem Stinktier, das das alles weiß und alles sieht?

                  Das einzige, was ich Ihnen zustimme, ist, dass Sie mit dem ersten Teil Ihrer Antwort hier stark ähneln, der Geruch ist ungefähr gleich ...
                  Aber über den, der weiß und noch mehr, der sieht - nach Ihren Kommentaren zu urteilen, gibt es starke Zweifel an Ihnen. Bully
            2. Magma Офлайн Magma
              Magma (Tatyana) 2 August 2020 08: 27
              -1
              Und wer bin ich ... Wurm!

              Sie haben Ihren Platz in der Nahrungskette sehr genau identifiziert. lächeln
            3. 2534 Офлайн 2534
              2534 2 August 2020 19: 55
              0
              Zitat: Anwalt
              Die Welt rollt in die Zukunft

              Für mein "pralles Marineauge" rollt es nicht in die "Zukunft", sondern LANGSAM.
        2. Plabu Офлайн Plabu
          Plabu 1 August 2020 12: 59
          +1
          Zitat: Anwalt
          Entschuldigung, Sie können es nicht ersetzen.
          Beide werden das 21. Jahrhundert auf die Welt bringen, wenn auch in unterschiedlichen konkurrierenden Versionen.
          Und was wird dein liebes Mutterland bringen??
          Ein zusätzliches Chromosom durch den Konsum von Ethylalkohol in den letzten zehn Generationen?

          Über die Tatsache, dass das XNUMX. Jahrhundert BEREITS gekommen ist und sogar ungefähr dann, wenn sie Ihnen bereits geschrieben haben, aber ihre Versuche, in der Medizin "zu entdecken" - na ja, wenn Sie absolut nichts zu tun haben - können Sie natürlich, diese Situation mit Ihren Versuchen, die medizinische Wissenschaft zu verbessern, ist bereits vor langer Zeit beschrieben sie "... es war gut mit ihm, aber wie eine Ziege Milch, aber es gab auch keinen Schaden ..." (c) Bully
          Und ein ganzer Minister - nun, wie Sie hier geschrieben haben, hat er eine ganz andere Situation charakterisiert, aber Sie wissen das anscheinend nicht ... hi
          Was wird unser Mutterland tun? - und was interessiert dich das? Sie und andere wie Sie, die einen gemeinsamen Namen haben - Russophobes - müssen darüber überhaupt nichts wissen. hi
          PS Ihr Wissen lässt nicht nur über das Studium des Vertragsrechts und des Völkerrechts aus Lehrbüchern der Rechtsprechung zu wünschen übrig, Sie sind, wie sich herausstellt, nicht nur ein "iksperd". Lachen Bully Negativ
          1. Anwalt Офлайн Anwalt
            Anwalt (Olaf) 1 August 2020 13: 09
            -2
            Ich werde nicht streiten. Der Westen unterstützt meine Meinung und Myanmar unterstützt Ihre. Chi dort Burundi mit Kannibalen aus Santa Leone. Chi dort Sierra Leone ... Wir haben verschiedene Unternehmen.
            1. Plabu Офлайн Plabu
              Plabu 1 August 2020 18: 16
              0
              Zitat: Anwalt
              Ich werde nicht streiten. Der Westen unterstützt meine Meinung und Myanmar unterstützt Ihre. Chi dort Burundi mit Kannibalen aus Santa Leone. Chi dort Sierra Leone ...
              Wir haben verschiedene Unternehmen.

              Natürlich wirst du nicht - für dich und nicht nur für dich ist es aus irgendeinem Grund so schwer zu verstehen, dass die Meinung eines anderen - auch wenn der Westen, zumindest jemand mich ziemlich interessiert -, aber du kannst es dir wie dein Staat nicht leisten, was nur ein anderer ist und bestätigt ... Bully
              1. Der Kommentar wurde gelöscht.
                1. Der Kommentar wurde gelöscht.
                  1. Der Kommentar wurde gelöscht.
                    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
                      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
                      2. Der Kommentar wurde gelöscht.
                      3. Der Kommentar wurde gelöscht.
                      4. Der Kommentar wurde gelöscht.
                      5. Der Kommentar wurde gelöscht.
                      6. Der Kommentar wurde gelöscht.
                      7. Der Kommentar wurde gelöscht.
                  2. Der Kommentar wurde gelöscht.
  • 2534 Офлайн 2534
    2534 2 August 2020 19: 59
    0
    Zitat: Anwalt
    Die Meinung wird vom Westen unterstützt

    Was ist die "Meinung des Westens", zeigte die Geschichte mit Snowden perfekt - sobald die Vereinigten Staaten irritiert knurrten, "trat der ganze Westen auf".
  • Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 30 Juli 2020 13: 05
    +2
    Ja. Etwas Pathos ist nicht maßstabsgetreu. IMHO, auf der Ebene der Feuilletons der 30er Jahre, als "mit einem Schlag, aber auf fremdem Territorium".
    I. Alle Peremogs sind irgendwo da draußen, weit weg ... in der Zukunft und über dem Hügel ...
    1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
      Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 30 Juli 2020 20: 23
      -1
      Zitat: Sergey Latyshev
      wenn "mit einem Schlag, aber auf fremdem Gebiet."

      Ein Schlag auf das Territorium der Vereinigten Staaten reicht aus, selbst in der Wüste, und die Bevölkerung wird an einem Herzinfarkt sterben. Jeder ist so eingeschüchtert.
      1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
        Sergey Latyshev (Serge) 30 Juli 2020 23: 11
        +1
        Hast du es dir ausgedacht?

        Sie machen Ausflüge in die Wüste von Nevada, um die Trichter zu sehen ...

        Und die Bevölkerung nimmt nur hier immer noch ab, ohne Schläge ...
        1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
          Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 31 Juli 2020 07: 37
          +3
          Zitat: Sergey Latyshev
          Hast du es dir ausgedacht?

          Es gab einen Präzedenzfall. Im Jahr 1942. Zwei japanische Flugzeuge, die von einem U-Boot an die US-Küste geliefert wurden und zwei Bomben auf eine kleine Stadt warfen, verursachten den Flug von Hunderttausenden Amerikanern von der Westküste der USA.
          1. Anwalt Офлайн Anwalt
            Anwalt (Olaf) 31 Juli 2020 14: 13
            -2
            Märchen für den Kindergarten.
            Sie warfen Brandbomben auf den Wald und mussten die Bevölkerung einiger Dörfer evakuieren. Die Mittel blieben hinter dem Ziel zurück. Auf dem Rückweg wurde der Flugzeugträger ausgeschlagen.
            Als die Deutschen versuchten, das Trägerboot näher an Washington heranzuführen, bedeckten die Amerikaner übrigens den gesamten Atlantik mit toten Fischen.
            Es besteht hier also keine Notwendigkeit, die Überlegenheit westlicher Technologien gegenüber fanatischen Holzfeuern und denen, die vor dem Kongress auf den Rasen scheißen wollen, herabzusetzen.
            1. 123 Офлайн 123
              123 (123) 31 Juli 2020 19: 07
              +2
              Es besteht hier also keine Notwendigkeit, die Überlegenheit westlicher Technologien gegenüber fanatischen Holzfeuern und denen, die vor dem Kongress auf den Rasen scheißen wollen, herabzusetzen.

              Jede Technologie in den Händen eines Barbaren wird zu einem Mittel der Zerstörung. Jeder erinnert sich an den vietnamesischen Dschungel.
              Scheiße auf dem Rasen vor dem Kongress ist nutzlos, Arbeiter werden sofort alle Konsequenzen beseitigen.
            2. Plabu Офлайн Plabu
              Plabu 1 August 2020 18: 34
              -1
              Zitat: Anwalt
              Märchen für den Kindergarten.
              Sie warfen Brandbomben auf den Wald und die Bevölkerung einiger Dörfer musste evakuiert werden. Die Mittel haben das Ziel nicht erreicht... Auf dem Rückweg wurde der Flugzeugträger ausgeschlagen.
              Übrigens, als die Deutschen versuchten, das Trägerboot näher an Washington heranzuführen, bedeckten die Amerikaner den gesamten Atlantik mit toten Fischen ...

              Fragen Sie nach Belieben, welche Verluste durch einen bestimmten Dolittle entstanden sind. Das Ziel ist also NICHT immer, maximalen materiellen Schaden zu verursachen. Es gibt andere Dinge, studieren Sie ...
          2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
            Sergey Latyshev (Serge) 1 August 2020 08: 13
            0
            Hast du es dir ausgedacht?

            Wir kennen uns mit Bomben, Beschuss und Luftballons aus (jede Hyperwaffe in Japan erwies sich als zilch)

            Und über den Flug hätten entweder unsere oder die Mexikaner ihn schnell übergossen ... aber weder Gehör noch Geist ...

            Im Gegenteil, die Amerikaner selbst konnten lange Zeit nicht verstehen, welche seltsamen kleinen Brände an unbewohnten Orten auftreten.

            US-Radio und Presse berichteten, wo seltsame Brände auftraten, ...
            1. Anwalt Офлайн Anwalt
              Anwalt (Olaf) 1 August 2020 12: 53
              0
              Ja, die beste Waffe ist es, am Eingang Scheiße zu machen. In den Staaten war ich immer erstaunt über die Naivität der Amere. Dann sah er Zadornov an und mochte die gerissenen Russen irgendwie nicht.
              Schlaue auf die kleinen Dinge.
              1. Plabu Офлайн Plabu
                Plabu 2 August 2020 06: 38
                0
                Zitat: Anwalt
                Ja, die beste Waffe ist es, am Eingang Scheiße zu machen. In den Staaten war ich immer erstaunt über die Naivität der Amere. Dann sah er Zadornov an und mochte die gerissenen Russen irgendwie nicht. Schlaue auf die kleinen Dinge.

                Die Anzahl der Menschen, die sich noch schlechter auf Ihre Nation beziehen, ist viel größer, aber Sie geben (alle) vor, dass dies nicht so ist ... Lachen
      2. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
        Natan Bruk (Natan Bruk) 31 Juli 2020 00: 29
        -2
        Dies gilt auch in die entgegengesetzte Richtung. In Russland herrscht seit vielen Jahren eine unaufhörliche antiwestliche Hysterie. Sie sind definitiv nicht weniger eingeschüchtert. Wenn nicht mehr. Ein Schlag auf das Territorium Russlands, sogar auf die dichte Taiga, reicht aus - und die gesamte Bevölkerung wird an einem Herzinfarkt sterben.
        1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
          Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 31 Juli 2020 07: 44
          +1
          Zitat: Natan Bruk
          In Russland herrscht seit vielen Jahren eine unaufhörliche antiwestliche Hysterie.

          Es tut uns leid. Und 3 Millionen im Irak getötet - ist das nicht eine Warnung für uns? Und die Fotos von Lindy England aus Abu Ghraib sind keine Demonstration des Schicksals unterwürfiger Völker durch die Weißen Sahibs?
          Immerhin wurde sie nicht wegen unmenschlicher Morde verurteilt. Verurteilt wegen Aufdeckung von Morden. Hunderte Male hat BlackWater Menschen in Städten erschossen. Aber nur die Werbung aus dem Video führte zur lebenslangen Inhaftierung mehrerer Blackwater-Mitglieder (mit einer Begnadigung direkt im Gerichtssaal), einem Befehl zur Namensänderung (BlackWater erfüllte die schreckliche Strafe - jetzt sind sie Academi), und der Eigentümer von BlackWater investierte gut in den Gastransport der Ukraine.
          Milosevic wurde wegen Ungehorsams verurteilt und zerstört, mit tausendmal weniger Schuld als Bush, Obama und Trump.
          1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
            Natan Bruk (Natan Bruk) 31 Juli 2020 08: 28
            -1
            Das ist meistens Propaganda. In Russland und der UdSSR gab es nicht weniger solche Exzesse. Sie haben sich einfach nicht über sie verbreitet. Was war Afghanistan allein, es gab nur wenige Erschießungen ganzer Dörfer wegen Untreue? Und Syrien? Immerhin wurden sie aus großer Höhe mit Bomben aus den 50er Jahren bombardiert, und man kann sich nur vorstellen, wie viele zivile Opfer es gab. Aber die russischen Medien sprechen nicht darüber, und die Beweise von außen werden routinemäßig als Lüge deklariert. Und woher hast du die 3 Millionen? Ja, sie hätten 33 geschrieben, warum sich dafür schämen. Aber nach Schätzungen der WHO beträgt die maximale Zahl der Todesfälle im Irak etwa 80. Und danke, dass Sie Saddam dafür sagen müssen. Wenn es nicht nach Kuwait geklettert wäre, wäre es möglicherweise noch am Leben gewesen und das Regime hätte es behalten. Was Milosevic betrifft, so hatte Jugoslawien großes Pech, dass Tito, unter dem Jugoslawien florierte und ausgezeichnete Beziehungen sowohl zum Westen als auch zum "Osten" unterhielt, keinen würdigen Nachfolger fand, und ein nationaler Kommunist mit Eichenkopf an die Macht kam, der sich wie ein Elefant verhielt Porzellanladen und alles zerstört. Und doch - sowohl antiwestliche als auch antirussische Hysterie (obwohl ich in den Vereinigten Staaten war und es dort merklich weniger davon gibt - Nachrichten über Russland stehen dort überhaupt nicht an erster Stelle) - nichts weiter als Propaganda mit politischen Zielen. Großmächte sind dazu verdammt, NICHT gegeneinander zu kämpfen, denn heute ist dies eine Garantie für gegenseitige Zerstörung. Ja, sie erweitern die NATO, ja, sie machen Russland nervös, aber es kann per Definition keinen Krieg zwischen der NATO und Russland geben, und Alarmisten nutzen diese Ängste einfach für ihre eigenen politischen Zwecke. Darüber hinaus macht Putins Wunderwellen nicht viel Sinn, da die nukleare Parität war und ist und sie alles ausgleicht. Sowohl Russland als auch die Vereinigten Staaten hatten und haben eine Reaktion auf Aggressionen, die für den Feind nicht akzeptabel ist.
            1. Wervolf75 Офлайн Wervolf75
              Wervolf75 (Vladimir) 31 Juli 2020 12: 24
              -1
              Lachen täuschen sehr lustig
            2. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
              Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 31 Juli 2020 16: 53
              +2
              Zitat: Natan Bruk
              Was Milosevic betrifft, so hatte Jugoslawien großes Pech, dass Tito, unter dem Jugoslawien florierte und ausgezeichnete Beziehungen sowohl zum Westen als auch zum "Osten" unterhielt.

              Genauer gesagt, sagen wir Folgendes: Unter Tito ließen zwei Wolfshunde ihre Augen nicht voneinander ab, und das kleine Jugoslawien konnte sich unter ihren Füßen drehen. Dann starb ein Wolfshund, und Milosovic benahm sich wie Tito - unabhängig und hartnäckig. Sie forderten Gehorsam von ihm, Milosevic drehte einen Finger an seiner Schläfe. Wir sind UNABHÄNGIG UND KOSTENLOS! Der Wolfshund brüllte und riss mit einem Rudel seiner Mischlinge Jugoslawien und Milosevic auseinander.
              Übrigens der gleiche Müll mit Israel. Es wurde von Stalin trotz England und Frankreich geschaffen. Nach Stalins Tod zogen die Israelis unter die Fittiche der Vereinigten Staaten. Nikita Sergeich war den Juden gegenüber gleichgültig, mochte die Vereinigten Staaten jedoch nicht und verließ sich auf die Araber.
              Es scheint, dass die UdSSR tot ist, die Vereinigten Staaten am Leben sind und alles in Ordnung ist ... Erst jetzt erkrankten die Vereinigten Staaten an Toleranz, und Europa hasst GENETISCH Juden, die sie unterstützen
              Palästinenser Hunderte Millionen Euro. Die Vereinigten Staaten sterben - Israel wird das Schicksal Jugoslawiens teilen, wegen der Dummkopf-Premierminister, die Brüssels Befehlen nicht gehorchen wollen.
              1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                Natan Bruk (Natan Bruk) 31 Juli 2020 17: 29
                -2
                Unsinn. Tatsache ist, dass Milosevic sich überhaupt nicht wie Tito benahm, nämlich wie ein Elefant in einem Porzellanladen. Jugoslawien ist ein multinationales Land, und es erfordert viel Weisheit, um es erfolgreich zu verwalten und Separatismus zu verhindern, aber Milosevic besaß dies nicht. Unter Tito existierten alle Nationalitäten im Allgemeinen recht friedlich und erfolgreich zusammen, während Milosevic, anstatt die entstehenden Widersprüche vernünftig und politisch zu lösen, begann, rechts und links von den Unzufriedenen Fäulnis zu verbreiten, diskriminierende Gesetze gegen Nicht-Serben usw. zu verabschieden. Tito nie Ich habe mich nicht so und so verhalten, oder, wie Sie es nennen, "unabhängig und hartnäckig". Er benahm sich SANE. Deshalb blühte Jugoslawien unter ihm auf. Und die Bürgerkriege in Jugoslawien sind ein direktes "Verdienst" von Milosevic. Natürlich sah die westliche Welt es nicht ruhig an, und Milosevic verfügte natürlich nicht über genügend Intelligenz, um zu verstehen, dass dieses Problem nur politisch gelöst werden sollte, und im Falle eines Konflikts mit dem Westen ist es zum Scheitern verurteilt. Über den genetischen Hass der Juden in Europa ist im Allgemeinen auch Unsinn. Ich war mehr als einmal dort und habe keinen Hass gesehen. Eine andere Sache ist, dass es viele Migranten aus dem Nahen Osten mit ihren Ansichten gibt und die Europäer selbst größtenteils zu ihren Geiseln werden, und daher all diese Gesten zugunsten der "unterdrückten Palästinenser" und der Zahlung von regelmäßigem Tribut an sie. Niemand und irgendwelche "Befehle von Brüssel" in Bezug auf Israel haben nicht getan und werden es auch nicht tun, nur den gleichen symbolischen Boykott von Waren aus den "besetzten" Gebieten. Noch größerer Unsinn in Bezug auf die Vereinigten Staaten und Israel. Erstens war es NICHT Stalin, der es geschaffen hat. Er unterstützte diplomatisch (was natürlich wichtig war), erlaubte den Tschechen, erbeutete Waffen an Israel zu verkaufen (zu exorbitanten Preisen), aber nicht mehr. Israel wurde von den ersten Zionisten geschaffen und de facto durch seine offizielle Proklamation existierte es bereits, obwohl es nicht anerkannt wurde. Israel bewegte sich erst in den frühen 70er Jahren "unter dem Flügel der Vereinigten Staaten", nachdem es im Alleingang fünf reguläre vereinte arabische Armeen besiegt hatte, die von der UdSSR unterstützt wurden, und die Vereinigten Staaten erkannten, auf welches Pferd sie wetten sollten. Davor haben sie Israel ein wenig weniger als nichts geholfen. Im Gegenteil, nicht umsonst ertrank die israelische Luftwaffe in diesem Krieg ein amerikanisches Aufklärungsschiff und vermutete, dass es Informationen an die Araber übermittelte. Dann wurde übrigens allgemein ein Embargo für Waffenlieferungen an Israel verhängt. Auch ohne die Vereinigten Staaten ist Israel durchaus in der Lage, sich selbst zu verteidigen. Und was „die USA werden sterben“ betrifft, so gibt es ein Sprichwort, dass, während der Fette trocknet, der Dünne sterben wird, und über „Die USA sind tot“, höre ich, solange ich mich erinnern kann, also mindestens ein halbes Jahrhundert.
                1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
                  Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 31 Juli 2020 19: 52
                  +2
                  Zitat: Natan Bruk
                  Tito hat sich nie so und dandy verhalten, oder, wie Sie es nennen, "unabhängig und hartnäckig". Er benahm sich SANE.

                  Natürlich vernünftig. Konzentrationslager für nat. Unruhestifter wurden nur von Miloshovich geschlossen. Unter Tito gab er nur einen Hinweis auf nationale Überlegenheit - 25 Jahre harte Arbeit. Serbisch, Kroatisch, Montenegrinisch, Albanisch - kein Unterschied. Für die Hartnäckigsten - ein Hubschrauber und Fallschirmabstieg in eine Bergschlucht. Pinochet hat sich das nicht ausgedacht.
                  Milosevic wurde Repressalien gegen vierhundert "nationale Aktivisten" - Kosovaren - vorgeworfen. Und sie fingen an zu bombardieren. Darüber hinaus wurden auch die loyalen Albaner zerstört - der F-16-Pilot forderte zweimal die Aufhebung des Streiks im Flüchtlingslager und berichtete, dass es nur Traktoren und Zelte gab. Aber als er dem Befehl gehorchte, schlug er zu und tötete 800 Menschen. Vergleichen Sie - 400 Menschen, die von Milosevic inhaftiert wurden, und 800 Menschen, die von Clinton in Stücke gerissen wurden.
                  Aber jetzt ist das Kosovo die größte amerikanische Militärbasis in Europa. Und ein Logistikzentrum für den Export entführter Europäer in den Irak und nach Afghanistan.
                  Für dieses Vergnügen tut es weder den Kosovo-Indianern noch den Serbo-Indianern leid ...
                  1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                    Natan Bruk (Natan Bruk) 31 Juli 2020 21: 55
                    -1
                    Sie widersprechen sich. Entweder haben Sie Milosevic so "unabhängig", dann stellt sich heraus, dass er tatsächlich ein so großer Humanist ist. Die Hauptsache hier ist, dass Tito wusste, wie man den interethnischen Frieden und die Einheit des Landes aufrechterhält und wie man es tut. Darüber hinaus war das Regime in Jugoslawien insgesamt recht liberal, weshalb die Beziehungen zum Westen gut waren und das Land florierte. Separatismus wurde unterdrückt, ja, aber auch hier müssen Sie in der Lage sein, es richtig zu machen. Haben Sie jemals darüber nachgedacht, warum es unter Tito keine besonderen Probleme mit dem Kosovo und den Kosovaren sowie mit den Bosniern und Kroaten gab? Gerade weil Tito wusste, wie man ein solches Land führt, wusste er, wie man das alles macht. Deshalb blühte sie. Und die Tragödie Jugoslawiens liegt gerade darin, dass Tito keinen würdigen Nachfolger gefunden hat. Und Sie wissen, es gibt überall Lager für Unruhestifter, und Russland ist keine Ausnahme. Auch dort sind Separatisten wegen einer süßen Seele eingesperrt.
                    1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
                      Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 1 August 2020 15: 15
                      +1
                      Zitat: Natan Bruk
                      Entweder haben Sie Milosevic so "unabhängig", dann stellt sich heraus, dass er tatsächlich ein so großer Humanist ist.

                      Was ist so widersprüchlich?
                      Milosevic ist eine humanistische, legalistische und naive Person, die glaubte, dass Europa von Menschen bewohnt wird.
                      Und ich habe mich grausam geirrt. Europa wird immer noch von Kolonialisten bewohnt, die nur die Unterwerfung von Tieren schätzen. Sobald sie die Möglichkeit sehen, Menschen ungestraft in Leichen zu verwandeln, machen sie sich sofort an die Arbeit. Milosevic ohne russisches Dach war aus Sicht der Kolonialisten ein schelmisches Kaninchen. Und er wurde sofort auf den Zahn gebracht.
                      Viel später verfluchte der US-Botschafter bei einem Empfang in der amerikanischen Botschaft in Belgrad den serbischen Premierminister und stieß ihn sogar ein paar Mal mit der Faust ins Gesicht (der Serbo-Indianer hat kein Gesicht - nur ein stinkendes Gesicht). Ganz ohne diplomatische Konsequenzen. Jetzt wird Serbien von gehorsamen serbischen Führern regiert ...
                      1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                        Natan Bruk (Natan Bruk) 2 August 2020 03: 35
                        +1
                        Tatsächlich ist Milosevic genau der nationale Kommunist mit Eichenkopf, durch dessen Schuld Jugoslawien zerstört wurde.
              2. Anwalt Офлайн Anwalt
                Anwalt (Olaf) 1 August 2020 06: 43
                +1
                Können Sie mir genau sagen, wie Stalin der Etzel-Organisation und Herrn Jabotinsky bei der Schaffung Israels geholfen hat? Und dann habe ich ein historisches Missverständnis.
                Bitte, Kollege! :)))))
                1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
                  Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 1 August 2020 14: 50
                  +1
                  Zitat: Anwalt
                  Wie genau hat Stalin der Etzel-Organisation und Herrn Jabotinsky geholfen, Israel zu schaffen?

                  Die Entscheidung, Israel zu gründen, wurde auf der Konferenz von Jalta getroffen. Churchill war kategorisch dagegen, Truman kümmerte sich nicht um die Juden, es war Stalin, der Churchill dazu drängte, Israel zu schaffen. Da der gesamte Nahe Osten unter dem Protektorat von Großbritannien und Frankreich stand. Aber Frankreich geriet aus offensichtlichen Gründen außer Kontrolle.
                  Die britischen Behörden haben die Grenzen Israels gezogen. Die pro-britischen Araber beschlossen, das Missverständnis zu beseitigen, aber Stalin half erneut "leicht" mit der Ausrüstung, und die ehemaligen britischen Soldaten jüdischer Nationalität reichten aus, um heiße, aber äußerst instabile arabische Krieger zu rollen. Bis 1953 hingen Porträts von Stalin an allen Regierungsbehörden in Israel.
                  1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                    Natan Bruk (Natan Bruk) 2 August 2020 03: 39
                    +1
                    Tatsächlich wurde Israel lange vor der Konferenz von Jalta gegründet, die UN-Entscheidung legalisierte es nur. Stalin half nie mit irgendeiner Ausrüstung, sondern erlaubte der Tschechoslowakei nur, erbeutete Waffen an Israel zu verkaufen (zu exorbitanten Preisen).
                    1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
                      Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 2 August 2020 10: 43
                      -1
                      Tatsächlich wurde Israel gemäß der UN-Entscheidung von der britischen Regierung geschaffen. Und die ersten Israeliten wussten, wen sie schuldeten ...

                      https://elhow.ru/images/extra_articles/0/7/794/inner/18.jpg
                      1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                        Natan Bruk (Natan Bruk) 2 August 2020 17: 15
                        0
                        Tatsächlich wurde Israel trotz der britischen Regierung geschaffen. Interessieren Sie sich für das "Weiße Buch", die Lager in Zypern und andere Schritte der Briten, die die Ankunft der Juden auf jede erdenkliche Weise verhinderten und mit denen Etzel, Haganah und Lehi kämpften.
          2. Anwalt Офлайн Anwalt
            Anwalt (Olaf) 31 Juli 2020 14: 20
            -1
            Aber die Millionen von Afghanen, die von den Shuravi-Soldaten getötet wurden, reichten auch für viele aus, um zur NATO zu gehen. Damit..
            Darüber hinaus wurde der Irak aggressiv bombardiert, ein Krieg begann, seine eigenen Kurden getötet - und der Afghane friedlich und freundlich zerstört. Es ist nicht die Schuld der Staaten, dass die Menschen im Irak auch nicht in der Lage sind, eine eigene effektive Selbstverwaltung zu schaffen.
            Sie wollen auch Truvor und Sineus.
            Und die Moral der Yankees verbietet heute die Inhaftierung der Büros des Besatzungskommandanten, wie sie einst in Südkorea, Japan und Z. Deutschland inhaftiert waren.
            Obwohl das Ergebnis ihrer Schöpfung ist, dass die Russen heute reisen, zuschauen und ihr Bier hineinschieben.
            Aber können Sie mir ein Beispiel für mindestens ein Land geben, das nach der Ankunft der Russen erfolgreich wurde?
            Nicht, nur nicht Burjatien. Nennen Sie jemand anderen.
            1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
              Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 31 Juli 2020 17: 18
              +3
              Zitat: Anwalt
              Darüber hinaus wurde der Irak aggressiv bombardiert, ein Krieg begann, seine eigenen Kurden getötet - und Afghanistan wurde friedlich und freundlich zerstört.

              Wie viele Kurden wurden nach Saddam angeklagt? 200 Tausend in 20 Jahren? Wie sehr hat Bush die Bevölkerung gekürzt?
              3 Millionen in 5 Jahren. 15 mal mehr, 4 mal weniger für einen Zeitraum. Bush ist 60 Mal blutiger als Saddam. Unter Saddam wurden Städte beleuchtet, Fabriken arbeiteten, in Bagdad konnte man sicher um Mitternacht laufen, mit Gold aufgehängt. Unter Bush kam der Feiertag des Kannibalismus - Museen wurden geplündert und in die USA gebracht, Soldaten und schwarze Autofahrer nassen Juweliere direkt im Bett - wir müssen mit der Demokratie teilen! Über Kanalisation und Straßenbeleuchtung - rollen Sie nach Mekka.
              Aber der Spaß begann für die Kurden, als Obama an die Macht kam. Er wollte auch freies Geld, aber das Öl aus dem Süden wurde vom Bush-Clan geplündert. Dann erschien ISIS aus dem Nichts und begann die Kurden in den ölreichen Regionen zu töten. 500 Menschen während der Obama-Regierung. Nun, Assad hat es auch verstanden, er hat eine Pfeife zum Meer.
              Aber dann kam Putin. ISIS musste ohne einen Schluck Kerosin abgelassen werden. Waffen und Geld flossen zu den Kurden. Aber die Türken fingen an, sie zu erschießen.
              Unter Saddam lebten die Kurden also viel freier als unter den blutigen Demokraten.
              In Bezug auf Afghanistan nehmen die Amerikaner auch friedliche Luft auf. Sie kamen, passten den Drogenhandel an (unter den Taliban in Afghanistan wurden kaum 200 Tonnen Heroin produziert, jetzt viertausend Tonnen pro Jahr), CIA-Flugzeuge transportieren das Heroin von dort nach Pristina - überall hin. Und sie werden nicht gehen. Heroin mag auf der ganzen Welt illegal sein, aber Dollar riechen nicht ...
              1. Anwalt Офлайн Anwalt
                Anwalt (Olaf) 1 August 2020 06: 54
                -1
                Ja, es würde mir nichts ausmachen, Saddam, beruhige dich! Für mich persönlich sind die Kurden auch keine Verwandten, alle Arten von Yeziden ... Ich sage, er wurde am Kopf getroffen, als er auch versuchte, Cheto aus dem benachbarten Kuwait herauszudrücken.
                Obwohl, wie ich es verstehe, dies für Sie normal und würdig erscheint? :))
                Und dann begannen diese guten Iraker, sich gegenseitig mit nichtparlamentarischen Methoden zu belästigen. Sie schlugen drei Millionen, vielleicht sogar noch mehr. Denn - ich möchte noch einmal betonen - es gibt Nationen, die in der Lage sind, sich selbst in der Gesellschaft zu organisieren und einen effektiven Staat zu schaffen, auch wenn es an Freiheit mangelt, und es gibt Nationen, die Truvor sogar für die Freiheit brauchen, um sich nicht gegenseitig zu schneiden.
                Ich werde keine Beispiele nennen, das können Sie selbst sehen.
                Ich würde sogar sagen - nicht Nationen, sondern sogar ethnische Gruppen. Nun, Gruppen verwandter Nationen. Dies wird genauer sein. Obwohl wir hier in der Nähe des Palais haben, haben diese auch die gleichen Probleme. Manchmal denke ich sogar, wenn sie keine Slawen sind?
                Hier werfen Sie selbst einen Blick auf die Geschichte der slawischen Völker.
                1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
                  Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 1 August 2020 15: 05
                  +2
                  Zitat: Anwalt
                  Ich sage, dass er auf den Kopf getroffen wurde, als er auch versuchte, Cheto aus dem benachbarten Kuwait herauszudrücken

                  Nun, Sie sind ruhig über die Tatsache, dass die Amerikaner den Panamakanal erst aus Kolumbien gequetscht haben, ein riesiges Land zerstört haben, dann von den Panamaern, die 4 Wohnviertel in der Hauptstadt von Panama zerstört haben. Von Guantanamo aus wurde die Miete seit 1961 nicht mehr gezahlt, und 2001 lief der XNUMX-jährige Mietvertrag insgesamt aus. Diego Garcia wurde Mauritius entrissen. Das Atoll wurde während des Zweiten Weltkriegs von Großbritannien gemietet, aber sie vergaßen, es freizugeben, selbst das UN-Gericht ordnete sie nicht an. Sie rangen mit Öl und archäologischen Werten aus dem Irak. "Die amerikanischen Soldaten haben nicht ihr Blut vergossen, damit die Russen Öl pumpen konnten!" - Dies ist Bush, der Lukoils Eigentum in seine eigene Tasche drückt (durch Freunde in Evron).
                  Können Sie offiziell gegen die amerikanische Willkür rebellieren und die Rückgabe des Eigentums an seine rechtmäßigen Eigentümer fordern? Nein, denn Sie verstehen, dass Guantanamo-Hausbesetzer reichlich kostenlose Kameras haben. Und die Eimer mit Urin sind voll, dort wird der Kopf gespült.
                  1. Anwalt Офлайн Anwalt
                    Anwalt (Olaf) 2 August 2020 06: 36
                    +1
                    Ja, sie würden einfach schreiben - und Sie haben Schwarze hängen! Ansonsten sieht es so aus, als würden Sie die Tatsachen des Zusammendrückens eines Fremden durch Sie und Ihren Freund am Galgen anerkennen.
                    Oder Sie können schreiben, dass Kuwait selbst Saddamka zu einem nationalen Referendum eingeladen hat.
              2. Anwalt Офлайн Anwalt
                Anwalt (Olaf) 2 August 2020 06: 32
                +1
                Ja, diese Yankees-Schurken. Sie haben sogar Drogen in Ihrer Botschaft gepflanzt. Und vorher haben alle versucht, Container zum Hafen von Lomonossow zu transportieren.
                1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
                  Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 2 August 2020 10: 47
                  0
                  Zitat: Anwalt
                  Sie haben sogar Drogen in Ihrer Botschaft gepflanzt.

                  Nun, über Drogen - ich weiß nicht, aber russisches diplomatisches Eigentum wurde herausgedrückt - in San Francisco und New York. Jetzt sind hier die Chinesen in Seattle. Die Diplomaten wurden vertrieben und schnell mit den CIA-Abteilungen abgerechnet.
                  Was steht bei einer Zeremonie mit den russischen und chinesischen Indianern?
            2. 123 Офлайн 123
              123 (123) 31 Juli 2020 19: 17
              +1
              Aber die Millionen, die von den Shuravi-Soldaten der Afghanen getötet wurden, reichten auch für viele aus, um zur NATO zu gehen. Damit..
              Darüber hinaus wurde der Irak aggressiv bombardiert, ein Krieg begann, seine eigenen Kurden getötet - und der Afghane friedlich und freundlich zerstört. Es ist nicht die Schuld der Staaten, dass die Menschen im Irak auch nicht in der Lage sind, eine eigene effektive Selbstverwaltung zu schaffen.
              Sie wollen auch Truvor und Sineus.

              Aus irgendeinem Grund erinnerte ich mich mit diesen Worten an die Ukraine ...

              Aber können Sie mir ein Beispiel für mindestens ein Land geben, das nach der Ankunft der Russen erfolgreich wurde?
              Nicht, nur nicht Burjatien. Nennen Sie jemand anderen.

              Es gab so etwas bis 2014 ... dann passierte der Maidan. zwinkerte
              1. Anwalt Офлайн Anwalt
                Anwalt (Olaf) 1 August 2020 06: 26
                -1
                Nun, wenn es um die Ukraine geht, dann würde ich Ihnen raten, die Daten der Gründung der ersten Universität in Russland und in der Ukraine dieses Mal zu vergleichen.
                In der Ukraine gab es vor der Ankunft der Russen Städte, die dem Magdeburger Recht unterliegen, das sind zwei.
                Wenn also im 18. Jahrhundert keine Russen in die Ukraine kämen, wäre Maidan heute nicht mehr nötig.
                Oder führen Sie die Geschichte von 1917 an?
                1. 123 Офлайн 123
                  123 (123) 1 August 2020 08: 01
                  +1
                  Nun, wenn es um die Ukraine geht, dann würde ich Ihnen raten, die Daten der Gründung der ersten Universität in Russland und in der Ukraine dieses Mal zu vergleichen.

                  Sie können vergleichen. Lachen

                  Ivan Franko Nationale Universität von Lemberg. Am 20. Januar 1661 erhielt das Jesuitenkolleg in Lemberg auf Erlass des polnischen Königs Jan II. Kasimir "den Status einer Akademie und den Titel einer Universität" mit dem Recht, alle Disziplinen zu unterrichten und akademische Grade zu verleihen

                  Ohne Stalin wäre er in Polen geblieben.
                  Gibt es noch mehr ...

                  Kharkiv National University Wassili Karazin. Die Universität wurde am 17. Januar 1805 gegründet.

                  Ohne Lenin wäre er in Russland geblieben. Oh, und zu Recht, damit Sie die Kommunisten verboten haben, bin ich auch mit solchen Geschenken nicht einverstanden.

                  In der Ukraine gab es vor der Ankunft der Russen Städte, die dem Magdeburger Recht unterliegen, das sind zwei.

                  In der Tat gibt es mehr solche Städte, Sie sehen sich sogar die verdammte Wikipedia an, dort in schwarz und weiß ...

                  Chronologie der Erlangung der Magdeburger Rechte durch die Städte des Großherzogtums Litauen und des Königreichs Ungarn.

                  Wieder hat Stalin es vermasselt. traurig

                  Wenn also im 18. Jahrhundert keine Russen in die Ukraine kämen, wäre Maidan heute nicht mehr nötig.

                  Natürlich würde es keine Notwendigkeit geben, der weise Sultan und seine Janitscharen würden eine solche Empörung nicht zulassen. Und Sie würden jetzt in einer prächtigen Moschee nach Namaz gehen. zwinkerte

                  Oder führen Sie die Geschichte von 1917 an?

                  Ich denke, alles begann etwas früher als 1917, vor ungefähr 7425 Jahren.
                  1. Anwalt Офлайн Anwalt
                    Anwalt (Olaf) 1 August 2020 10: 02
                    0
                    Nun, lassen Sie uns Punkt für Punkt.
                    Die Universität Lemberg ist bereits Ukrainer, unabhängig davon, wem diese Stadt damals gehörte - der Besitz der Republik Inguschetien in Warschau zu einem bestimmten Zeitpunkt macht Warschau nicht zu einer russischen Stadt.
                    Das gleiche gilt für Kharkov, eigentlich ... es ist EINS.
                    Es gab wahrscheinlich mehr als zwei Städte mit Selbstverwaltung, aber in meinem Text klingt das Wort ZWEI zusammen mit dem Wort ZWEI.
                    Seien Sie aufmerksamer mit den Texten, obwohl ich ehrlich gesagt nicht denke, dass die Geschichte der Slawen irgendwo anders studiert werden sollte, außer an autochthonen Universitäten.
                    Ich bin nicht wirklich interessiert, um ehrlich zu sein.
                    Ich habe genug von der Tatsache, dass die russische Invasion die Geschichte gestoppt hat, wo immer sie hinkamen.
                    Über den weisen Sultan darf ich Sie daran erinnern, dass Wien einst von ihm belagert wurde, aber heute gehen die Kronen größtenteils nicht in die Moschee.
                    In der Ukraine brachen die Türken während der Zeit des Sultans an der polnischen Festungskette ihre Zähne ab. Es ist also keine Tatsache, dass ich heute in eine Moschee gehen würde und nicht in eine Kirche oder Synagoge.
                    Jetzt werden Sie allgemein den Namen Polen verstehen, aus dem er hervorgegangen ist. Ich stimme Ihnen in Bezug auf den Beginn der Zeit vollkommen zu.
                    In den russischen Ausgaben des Alten Testaments sind die Russen als separater Absatz eingeschrieben, oder sie gehen in Worten in Noahs Wagen - und er nahm alle Tiere paarweise?
                    Geben Sie pliz an.
                    1. 123 Офлайн 123
                      123 (123) 1 August 2020 11: 05
                      +2
                      Nun, lassen Sie uns Punkt für Punkt.
                      Die Universität Lemberg ist bereits Ukrainer, unabhängig davon, wem diese Stadt damals gehörte - der Besitz der Republik Inguschetien in Warschau zu einem bestimmten Zeitpunkt macht Warschau nicht zu einer russischen Stadt.
                      Das gleiche gilt für Kharkov, eigentlich ... es ist EINS.

                      Sehr korrekte Bemerkung. gut Die Präsenz dieser Städte in der Ukraine macht sie nicht zu ukrainischen Städten, insbesondere wenn sie nur vorübergehend sind. Darüber hinaus gilt diese Aussage auch für Universitäten.

                      Es gab vielleicht nicht zwei Städte mit Selbstverwaltung, aber in meinem Text klingt das Wort ZWEI zusammen mit dem Wort ZWEI.

                      Wenn Ihr Text etwas anderes als Unsinn enthalten hätte, hätte ich vielleicht die Namen von Städten genauer gelesen. lächeln

                      Seien Sie aufmerksamer mit den Texten, obwohl ich ehrlich gesagt nicht denke, dass die Geschichte der Slawen irgendwo anders studiert werden sollte, außer an autochthonen Universitäten.
                      Ich bin nicht wirklich interessiert, um ehrlich zu sein.

                      Um ehrlich zu sein, achten Sie anscheinend auf nichts, wenn auch nur auf die Epilation Ihres eigenen Steißbeins.

                      Ich habe genug von der Tatsache, dass die russische Invasion die Geschichte gestoppt hat, wo immer sie hinkamen.

                      Manchmal hat die Geschichte es verdient, ein "österreichischer Künstler" war damit wahrscheinlich nicht weniger unzufrieden als Sie. Lachen Du hast eine gemeinsame Traurigkeit. ja

                      Über den weisen Sultan darf ich Sie daran erinnern, dass Wien einst von ihm belagert wurde, aber heute gehen die Kronen größtenteils nicht in die Moschee.
                      In der Ukraine brachen die Türken während der Zeit des Sultans an der polnischen Festungskette ihre Zähne ab.

                      Kommt Ihnen nicht der Gedanke, dass sie deshalb nicht gehen, weil sie "ihre Zähne abgebrochen" haben? Ich möchte Ihre Aufmerksamkeit auf die Tatsache lenken, dass Lehmhütten kein gleichwertiger Ersatz für Festungsmauern sind, sie nicht so gut vor tatarischen Überfällen retten und türkische Janitscharen viel schlimmer gestoppt werden.
                      Ich fürchte, wenn der russische Soldat die Untertanen des Sultans nicht an die Südküste vertrieben hätte, gäbe es in Wien viel mehr Moscheen.

                      Es ist also keine Tatsache, dass ich heute in eine Moschee gehen würde und nicht in eine Kirche oder Synagoge.

                      In der Tat keine Tatsache ja Vielleicht würden Sie überhaupt nirgendwo hingehen, es ist schwierig, irgendwohin zu gehen, wenn Sie nicht da sind.

                      Jetzt werden Sie allgemein den Namen Polen verstehen, aus dem er hervorgegangen ist.

                      Und warum? Wir haben über die Ukraine gesprochen.

                      In den russischen Ausgaben des Alten Testaments sind die Russen als separater Absatz eingeschrieben, oder sie gehen in Worten in Noahs Wagen - und er nahm alle Tiere paarweise?
                      Geben Sie pliz an.

                      Was kann ich dazu sagen? Was Ihre Abreise ist eine wunderbare Veranstaltung für die Ukraine, es ist das Beste, was Sie für das Land tun können. Lachen Rote Erde für Bananen düngen. Lass Bibi alles ertragen, er hat keinen Ausweg. Ich sympathisiere mit ihm. zwinkerte
                      Was den Bund betrifft, würde ich gerne die Originalquelle betrachten, nicht die Übersetzung. Ich habe einige Zweifel ..... Ich vermute, dass einige Seiten mit Details von jemandem gelöscht wurden, der Zugang zum "Band" hat .... Der Satz "Abraham hat Isaac geboren" wirft einige Fragen auf, wie haben die Männer selbst damit umgegangen? Und wie ist dies mit der Tatsache verbunden, dass bei einigen Völkern die Nationalität von der Mutter bestimmt wird?
                      Können Sie die Situation klären? zwinkerte
        2. 123 Офлайн 123
          123 (123) 31 Juli 2020 19: 11
          0
          Dies gilt auch in die entgegengesetzte Richtung. In Russland herrscht seit vielen Jahren eine unaufhörliche antiwestliche Hysterie.

          Antiwestliche Hysterie? Sie machen Witze? Es ist nur so, dass die Dinge bei ihren Eigennamen genannt werden.

          Sie sind definitiv nicht weniger eingeschüchtert. Wenn nicht mehr. Ein Schlag auf das Territorium Russlands, sogar auf die dichte Taiga, reicht aus - und die gesamte Bevölkerung wird an einem Herzinfarkt sterben.

          Das bezweifle ich. Hämmern Sie in die Suche "Karte der nuklearen Explosionen der UdSSR". zwinkerte
          Niemand bemerkte den Tunguska-Meteoriten überhaupt. Lachen
          1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
            Natan Bruk (Natan Bruk) 31 Juli 2020 19: 20
            -1
            Und im Westen denken sie, dass sie die Dinge bei ihren Eigennamen nennen. Jeder hat seine eigene Wahrheit. Bei den Explosionen handelte es sich um EIGENE Atomexplosionen, über die darüber hinaus niemand die Bevölkerung informierte. Und der Tunguska-Meteorit fiel zu einer Zeit in die tiefe Taiga, als es weder Internet noch Fernsehen gab.
            1. 123 Офлайн 123
              123 (123) 31 Juli 2020 20: 21
              +1
              Und im Westen denken sie, dass sie die Dinge bei ihren Eigennamen nennen

              Jeder hat seine eigene Wahrheit. Um herauszufinden, wer der Wahrheit näher ist, müssen Sie vergleichen, wer und was bei einer bestimmten Gelegenheit oder Frage schreibt. Es gibt keinen anderen Weg. Möchten Sie versuchen, können Sie vergleichen, ein Thema auswählen. ja

              Bei den Explosionen handelte es sich um EIGENE Atomexplosionen, die der Bevölkerung darüber hinaus nicht gemeldet wurden.

              Sie wussten auch ohne Internet von ihnen. Ich sah ein gelbes Abzeichen an der Stelle einer solchen Explosion, nicht weit von uns entfernt. Ich sprach mit Menschen. Sie waren ruhig, viele Einheimische wissen, Informationen über Herzinfarkte sind nicht bestätigt. Anscheinend, die alte Schule, wissen wir alle von Kindheit an, warum ein Maschinengewehr bei einer nuklearen Explosion unter sich gestellt werden sollte. Lachen
              1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                Natan Bruk (Natan Bruk) 31 Juli 2020 21: 45
                -1
                Lachst du? Sie wussten nur, dass die Einheimischen, und vor allem, es war kein Krieg, sondern das Testen ihrer eigenen Waffen. Als die Amerikaner in Nevada ihre Waffen testeten, wurden dort auch keine Herzinfarkte beobachtet.
                1. 123 Офлайн 123
                  123 (123) 31 Juli 2020 21: 51
                  +1
                  Lachst du

                  Teilweise ja. Lachen Sie glauben nicht, dass dies mit der Maschine ernst ist, oder?

                  Sie wussten nur, dass die Einheimischen, und vor allem, es war kein Krieg, sondern das Testen ihrer eigenen Waffen.

                  In der UdSSR wurde dies zu leichtfertig behandelt, was ich übrigens nicht gutheiße. "Neugierige" Ideen tauchten auf, wie man schnell eine riesige Fundamentgrube gräbt. zwinkerte Sie sollten nicht denken, dass hier jeder eingeschüchtert ist. Was sind Atomwaffen und was sind die Konsequenzen ihres Einsatzes? Was bringt es, nach einer Explosion wegzulaufen? Du wirst einfach müde.
                  1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                    Natan Bruk (Natan Bruk) 31 Juli 2020 23: 45
                    -1
                    Nun, Sie sollten die Amerikaner auch nicht als so eingeschüchtert betrachten. Wie ich oben schrieb, habe ich meine Verwandten dort besucht, und Nachrichten über Russland stehen dort überhaupt nicht an erster Stelle, und es gibt dort auch keine schreckliche Paranoia.
                    1. 123 Офлайн 123
                      123 (123) 1 August 2020 07: 13
                      0
                      Nun, Sie sollten die Amerikaner auch nicht als so eingeschüchtert betrachten. Wie ich oben schrieb, habe ich meine Verwandten dort besucht, und Nachrichten über Russland stehen dort überhaupt nicht an erster Stelle, und es gibt dort auch keine schreckliche Paranoia.

                      Diese Schlussfolgerung wird vielmehr von den Medien gezogen. Das Lustige ist, ich habe nicht behauptet, dass sie alle eingeschüchtert waren. lächeln
                      1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                        Natan Bruk (Natan Bruk) 2 August 2020 03: 45
                        +1
                        Welche Medien? Russisch? Könnte sein. In den amerikanischen Medien stehen Themen über Russland überhaupt nicht an erster Stelle. Was ist mit der Tatsache, dass Sie nicht behauptet haben, Amerikaner seien eingeschüchtert - haben Sie nicht über ihre Herzinfarkte geschrieben?
                      2. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 2 August 2020 03: 56
                        +1
                        Welche Medien? Russisch?

                        Nicht nur. Sie äußern immer ihre Bedenken, bei jeder Gelegenheit.

                        Könnte sein. In den amerikanischen Medien stehen Themen über Russland überhaupt nicht an erster Stelle.

                        Es kann sehr gut sein. Vielmehr wird sichtbar, was mit Russland verbunden ist. Und was haben sie Ihrer Meinung nach auf dem ersten Platz?

                        Was ist mit der Tatsache, dass Sie nicht behauptet haben, Amerikaner seien eingeschüchtert - haben Sie nicht über ihre Herzinfarkte geschrieben?

                        Ich kann mich an so etwas nicht erinnern. Was Vielleicht hast du mich mit jemandem verwechselt? Ich habe geschrieben, wie wir das behandeln.
                      3. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
                        Natan Bruk (Natan Bruk) 2 August 2020 17: 21
                        -1
                        Nun, Lawrow und sein "sprechender Kopf" sind besorgter. Und in erster Linie haben die Amerikaner ihre eigenen Angelegenheiten und dann alles andere. Ja, und ich verwechsle Sie mit niemandem. Lesen Sie noch einmal Ihre ersten Beiträge über die Bombe von Nevada und amerikanische Herzinfarkte.
                      4. 123 Офлайн 123
                        123 (123) 2 August 2020 18: 15
                        +1
                        Nun, Lawrow und sein "sprechender Kopf" sind besorgter. Und an erster Stelle haben die Amerikaner ihre eigenen Angelegenheiten und dann alles andere.

                        Bedenken zu äußern, Lawrow hat einen solchen Job, Pompeo ist nicht weniger besorgt über jede Gelegenheit, und ihre sprechenden Köpfe tun das Gleiche.

                        Ja, und ich verwechsle Sie mit niemandem. Lesen Sie noch einmal Ihre ersten Beiträge über die Bombe von Nevada und amerikanische Herzinfarkte.

                        Weißt du, ich habe es überprüft, ich habe es nicht gefunden, ich verstehe nicht, wovon ich spreche. Anforderung Wenn es nicht schwierig ist, kopieren Sie das Angebot.
  • Anwalt Офлайн Anwalt
    Anwalt (Olaf) 31 Juli 2020 05: 36
    -1
    Das dachten auch die Japaner.
  • Rum Rum Офлайн Rum Rum
    Rum Rum (Rum Rum) 30 Juli 2020 13: 09
    +4
    Der Autor, ich entschuldige mich natürlich, aber wenn Sie über Waffen schreiben, nehmen Sie sich die Mühe, herauszufinden: Welche Art von Waffe ist für was bestimmt, wie und unter welchen Bedingungen sie verwendet wird und natürlich die Leistungsmerkmale.
    Was hat der Avangard-Komplex mit der Zerstörung der AUG zu tun?
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 30 Juli 2020 13: 23
      0
      Akzeptiert, ATP.

      https://proza.ru/2018/03/26/2009

      - Ich habe bereits darüber geschrieben, Teil 4. Es scheint, dass in diesem Fall Sie Recht haben, schwere ballistische Raketen auf AUG sollten nicht aus der Hand verwendet werden, wenn es Dolche gibt.
      1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
        Volkonsky (Vladimir) 30 Juli 2020 14: 28
        +1
        Obwohl dies rein theoretisch möglich ist, gab es während des Zweiten Weltkriegs erfolgreiche Fälle des Einsatzes von Flugabwehrgeschützen und sogar von zwei Maxim-Panzern (der erste während der Verteidigung Moskaus).
        1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
          Rum Rum (Rum Rum) 30 Juli 2020 15: 16
          +3
          Nein, das ist unmöglich.
          Jeder unbefugte Start einer ballistischen Rakete löst einen nuklearen Austausch aus. Dies macht Amerovskie "Low Power" -Raketen gefährlich - sie haben dies nicht auf sie geschrieben, und die Antwort wird vollständig sein.
        2. 2534 Офлайн 2534
          2534 30 Juli 2020 19: 51
          +3
          Zitat: Volkonsky
          sogar Sparok Maxim auf Panzern

          Über "Sparks Maximov on Tanks" :) bitte genauer;) "vorzugsweise mit Proofs" (Links)
          Warten Sie;)
          1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
            Volkonsky (Vladimir) 30 Juli 2020 21: 33
            0
            Es gab also keine Fragen zu Flugabwehrgeschützen? Schon gut! Keine Nachweise erforderlich? Es fühlt sich an, als hätte er den Militärexperten getroffen, jetzt denkt er, lassen Sie uns morgen unsere Nase für diesen Emporkömmling Volkonsky, na ja, bitte ... was den Einsatz von Maxim-Maschinengewehren aus geschlossenen Positionen auf deutschen Panzern betrifft, schreibt mein Kamerad Oberst des Generalstabs der russischen Armee darüber im Ruhestand) Sergey Drozdov -

            https://proza.ru/2014/04/23/494

            Ich mache Sie darauf aufmerksam, dass die Kampfmission abgeschlossen und die Panzer gestoppt wurden, wie Herr Shumilin dies erreicht hat, sagt Sergei.
            1. 2534 Офлайн 2534
              2534 30 Juli 2020 23: 51
              +1
              Zitat: Volkonsky
              Es gab also keine Fragen zu Flugabwehrgeschützen?

              Meine Klarheit über sie war Klasse so mit 2;)
              weiterführende Schule :)

              Zitat: Volkonsky
              Ich mache Sie darauf aufmerksam, dass die Kampfmission abgeschlossen und die Panzer gestoppt wurden, wie es Herr Shumilin erreicht hat

              Nun, wir lesen:

              «Maxim "im Kampf fehlte Fernbedienung Feuer zum Schießen aus direkter und geschlossener Position. Wenn Während des Krieges hatten wir Fernbedienung auf den Maximsdann würden wir die Deutschen nicht den Kopf heben lassen.

              sichern DUM während des Zweiten Weltkriegs (?)?!?!? "Nur als Referenz", wir haben bis jetzt kein anständiges DENKEN! Und alles, was ist, hat schwerwiegende Mängel ...

              Bei jeder Gelegenheit organisierte Shumilin das Feuer seiner Maschinengewehre aus geschlossenen Positionen, und jedes Mal war diese Technik für den Feind unerwartet und verursachte den Nazis großen Schaden.

              Kurz gesagt, es ist fantastisch.
              siehe Dispersion in solchen Abständen und Winkeln ...

              Vor dem Kommandanten Firmen Die Frage wurde, wie man das macht, wenn nur Maschinengewehre und Gewehre im Einsatz sind?! Als "Mittel zur Stärkung" teilte ihm das Kommando zu EINE 45 mm Panzerabwehrkanone,

              Eigentlich für das Unternehmen die Verstärkung von 45mm Panzerabwehrgewehren für 1942. Das ist ziemlich cool, aber Shumilov hat diese Erhöhung absolut dumm angeordnet.

              Kugeln aus dem Boden, unter dem Panzer und von den Gleisen prallen ab, direktes oder Dolchfeuer kann Infanterie von Panzern abschneiden

              täuschen Was für ein "Abpraller" vom PANEL-Feuer?! ??

              Der Kompaniechef organisierte ein Feuersystem von "Maxims" aus geschlossenen Positionen vom gegenüberliegenden Hang des Hügels.

              Jene. warf Munition in die "Milch".

              Vor ihm, mit seinem Whopper bedeckt, bewegte er sich schwer Deutscher Panzer.

              "Tiger" im Sommer 1942?

              Shumilin war sich jedoch bewusst, dass die Deutschen nicht zur Besinnung kommen und versuchen sollten, die Initiative in diesem Kampf zu ergreifen. Er trifft eine neue Entscheidung:
              „Wir müssen versuchen, die Deutschen aus den beiden vorderen Panzern zu rauchen. Es ist einfach zu machen. Ich gab den Befehl, den Umfang zu verringern. Die Kugeln sollten jetzt unter den Bauch des vorderen Panzers gehen. Sie treffen auf das Kopfsteinpflaster der Straße und prallen auf die Füße.

              PS Ich habe nur eine Frage. Verstehst du wirklich nicht, dass dieser Großvater nicht "eine Abhandlung geschrieben" hat, sondern "Fantasien über ein Thema"?
              1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
                Volkonsky (Vladimir) 31 Juli 2020 00: 12
                +2
                Max, Sie sind Marineoffizier und Sergei Oberst des Generalstabs der RF Ground Forces -

                https://proza.ru/avtor/plot204

                - Er weiß es besser. Heute schrieb ich ihm: "Guten Tag, Vladimir! Freut mich, Sie wiederzusehen. Morgen früh fahre ich für 3 Tage zu meinen Enkelkindern nach Seliger, damit ich kein Netzwerk habe. Ich werde kommen - ich werde auf jeden Fall alle Ihre neuesten Werke lesen. Wie" Vanka - Kompanie ", mit dem Feuer von" Maximov "aus einer geschlossenen Position, im Jahr 1942, mehr als einen Tag gehalten Nazi-Panzer und Infanterie, wird hier beschrieben:

                http://proza.ru/2014/04/23/494

                Mit freundlichen Grüßen, Sergey.

                Er wird kommen, mit ihm streiten, du hast um Beweise gebeten, die ich gegeben habe.
                1. 2534 Офлайн 2534
                  2534 31 Juli 2020 00: 20
                  +2
                  Zitat: Volkonsky
                  er weiß es besser

                  Ich werde dich enttäuschen. In den "letzten Jahren" beschäftigte ich mich nicht nur mit dem "Landthema", sondern auch mit der Luftverteidigung (und letztere war ursprünglich auf Wunsch eines Chefdesigners, außerdem aus der UdSSR).

                  Zitat: Volkonsky
                  Wird kommen, mit ihm streiten

                  Sorry, aber ich mag FANTASY nicht.
                  Und die Tatsache, dass ACHINEA im Text geschrieben ist, ist jedem technisch kompetenten und gebildeten Leser klar. Lachen
              2. Volkonsky Офлайн Volkonsky
                Volkonsky (Vladimir) 31 Juli 2020 00: 43
                0
                Quote: 2534
                "Tiger" im Sommer 1942?

                Tiger I - schwerer Panzer; Produktion: von Mitte 1942 bis Mitte 1944 (1356 Autos).
                Zum ersten Mal nahmen Tigerpanzer am 29. August 1942 an Feindseligkeiten in der Mga-Station in der Nähe von Leningrad teil und wurden während der Eroberung von Charkow im Februar und März 1943 massiv eingesetzt. Wird von der Wehrmacht und den SS-Truppen bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs eingesetzt.

                Was ist der Widerspruch?
                1. 2534 Офлайн 2534
                  2534 31 Juli 2020 01: 05
                  +2
                  Zitat: Volkonsky
                  Was ist der Widerspruch?

                  IN DEINEN Wickelschuhen. Für keine "schweren Panzer" auf Sov-Germ. Die Front war NICHT im Sommer, die einzige (!) Folge - die letzten Augusttage bei Mga.
                  Alles.
              3. Rum Rum Офлайн Rum Rum
                Rum Rum (Rum Rum) 31 Juli 2020 14: 52
                +1
                Entschuldigung für die Fernbedienung. Während des Zweiten Weltkriegs wurden ferngesteuerte Panzer getestet, die Deutschen hatten eine selbstfahrende Mine, eine geführte Bombe.
                Ich sehe kein Problem darin, das Maschinengewehr so ​​einzustellen, dass es mit minimalen Anpassungen von der Seite auf den Sektor schießt (Befehle: rechts, links, oben, unten, das hätten sie dann schon tun können).
                Es ist sogar möglich, nach dem Prinzip eines Sprinklers (eine Kurbel am Bett und ein elektrischer Abzug) den Sektor auf Befehl zu bewässern.
                1. 2534 Офлайн 2534
                  2534 31 Juli 2020 15: 16
                  -1
                  Zitat: Rum Rum
                  Es ist sogar möglich, nach dem Prinzip eines Sprinklers (eine Kurbel am Bett und ein elektrischer Abzug) den Sektor auf Befehl zu bewässern.

                  täuschen Unterwegs sind SIE im Garten mit Bewässerung überarbeitet. lol
                  1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
                    Rum Rum (Rum Rum) 31 Juli 2020 21: 54
                    0
                    Und was macht Ihrer Meinung nach die Flanken-Maschinengewehr-Pillendose? Wie sind Bunker auf der "Mannerheim Line" angeordnet, wissen Sie? Es gibt nicht viel Raum für Maschinengewehrkreativität, also einen sehr engen Feuersektor.
        3. Anwalt Офлайн Anwalt
          Anwalt (Olaf) 31 Juli 2020 05: 39
          0
          Spark Maximov auf einem Panzer ist nicht besser als die Schrotflinte einer Miliz.
          Und die Deutschen waren die ersten, die in Arras Flugabwehrgeschütze gegen Panzer einsetzten, als sie die französische B1 angriffen.
        4. Alexey Semenenko Офлайн Alexey Semenenko
          Alexey Semenenko (Alexey Semenenko) 4 August 2020 20: 49
          0
          Guter Vergleich, Tank und AUG.
          Kompetent ......
      2. 2534 Офлайн 2534
        2534 30 Juli 2020 19: 28
        +1
        Zitat: Volkonsky
        Laut AUG nicht von Hand verwenden, wenn Dolche vorhanden sind.

        Ich werde SIE auch über die "Dolche" verärgern - sie sind auch "nicht praktisch", um sie in AUG anzuwenden, aufgrund der absolut "spärlichen" Eigenschaften des GOS.
        1. 123 Офлайн 123
          123 (123) 31 Juli 2020 19: 41
          +2
          Ich werde SIE auch über die "Dolche" verärgern - sie sind auch "nicht praktisch", um sie in AUG anzuwenden, aufgrund der absolut "spärlichen" Eigenschaften des GOS.

          Ich habe Zweifel ..... Woher kennst du die Eigenschaften des Suchers "Dolch"?

          Darüber hinaus handelt es sich um eine Klasse von Präzisionswaffen mit einem multifunktionalen Gefechtskopf, mit dem Sie sowohl stationäre als auch sich bewegende Ziele bearbeiten können. Insbesondere Flugzeugträger und Schiffe der Klasse Kreuzer, Zerstörer und Fregatten sind potenzielle Ziele für diese Waffen.

          http://archive.redstar.ru/index.php/component/k2/item/36438-v-obojme-sarmat-kinzhal-avangard

          Stellvertretender Verteidigungsminister Yuri BORISOV, Interview mit Krasnaya Zvezda. Übertreibt er?
          Außerdem haben Sie im Kommentar unten alles geschrieben, einschließlich Links, über Torpedos, haben sie einige der Kommentare entfernt oder sprechen Sie immer noch über Raketen?
          1. 2534 Офлайн 2534
            2534 2 August 2020 20: 08
            0
            Quote: 123
            Woher kennen Sie die Eigenschaften des GOS "Dolch"?

            Die Physik ist in Ordnung mit mir. wink Und die Eigenschaften, die erforderlich sind, um AUG zu besiegen, sind mir mehr als bekannt.

            Insbesondere Flugzeugträger und Schiffe der Kreuzer-, Zerstörer- und Fregattenklasse sind potenzielle Ziele für diese Waffe.

            Vor Anker und ohne elektronische Kriegsführung - keine Probleme unter realen Kampfbedingungen - sorry, nur als Hilfe.
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
      1. 2534 Офлайн 2534
        2534 30 Juli 2020 19: 48
        +3
        Das peinlichste Problem der Marine.

        https://mina030.livejournal.com/6080.html

        https://mina030.livejournal.com/26418.html

        https://mina030.livejournal.com/24483.html

        Über das Vorhandensein kritischer technischer und gestalterischer Mängel in den SSBNs der Projekte 955, 955A und die Unzulässigkeit des RF-Verteidigungsministeriums (Marine), das Leitschiff des Projekts 955A "Prince Vladimir" (Bestellseriennummer 204) anzunehmen, ohne die erforderlichen Tests durchzuführen und die Mängel zu beseitigen.

        Medienberichten zufolge befindet sich der SSBN-Leiter des Projekts 955A, "Prince Vladimir", angeblich am 25.05.2020 am endgültigen Ende der staatlichen Tests. Es ist geplant, das Gesetz über staatliche Tests zu unterzeichnen und die Marineflagge zu hissen.
        Basierend auf den offiziellen Materialien des Verteidigungsministeriums der Russischen Föderation aus dem Forum der Armee 2015 wurden zur Lösung der Aufgaben des Anti-Torpedo-Schutzes (PTZ) die Komplex-D- und Lasta-Komplexe installiert.
        1. ... Der Modul-D-Komplex ist nicht nur veraltet, drei Generationen von Torpedowaffen haben sich seit der Bildung seiner Ideologie verändert, und heute ist es einfach nicht notwendig, über seine "Wirksamkeit" zu sprechen!
        Hinweis: Trotz des angeblich „Abschlusses der Prüfung von Produkten des Modul-D-Komplexes kann mit Sicherheit festgestellt werden, dass kein einziger von ihnen gegen moderne Torpedotypen (Physic-1, Package, Ichthyosaurus) eingesetzt wurde ausschließlich gegen längst veraltete Torpedos (über deren Unzulässigkeit ich bereits im August 2013 den entsprechenden Personen der Marine Bericht erstattet habe). Das ROC "Modul-D" wurde tatsächlich aufgrund berüchtigter Fälschungen mit Tests "fertiggestellt", die unter offensichtlich vereinfachten Bedingungen und gegen alte Arten von Torpedos (USET-80) durchgeführt wurden.
        2. Das kritischste ist Lasta. Angesichts der extrem geringen "Effizienz" (in Anführungszeichen) des "Modul-D" -Komplexes ist die Einführung des SSBN "Knyaz Vladimir" ohne die "letzten" Antitorpedos nicht akzeptabel.
        Alle Bedingungen für die Schaffung dieses Komplexes durch die JSC-Region "Staatliches Wissenschafts- und Produktionsunternehmen" wurden gestört, die Ausrüstung der Ordnung 160 (AICR "Sewerodwinsk") wurde gestört, was von der Marine strafrechtlich akzeptiert wurde, praktisch schutzlos gegenüber feindlichen Torpedos. Die wahren Gründe für unsere Probleme mit Anti-Torpedos auf U-Booten (und Möglichkeiten, sie zu lösen) habe ich wiederholt den Beamten der Marine gemeldet. Die Hauptsache ist ... unsere U-Boote (und Überwasserschiffe) von fast allen Projekten (außer vielleicht 636). Dieser Nachteil stellt die Kampfeffektivität aller neuen Schiffe in Frage und ist systemisch, weil normative Dokumente werden gem. strenge Anforderungen an „separate Instrumentenständer“ und Baugruppen, obwohl diese Anforderungen tatsächlich „vollständig“ auf das Schiff selbst angewendet werden oder fiktiv erfüllt werden (z. B. entlang des „sicheren Radius“).
        ...
    2. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 30 Juli 2020 22: 31
      -1
      Captri Max Klimov und Sie sind eine Person? Ich kann nicht mit ihm in der Kompetenz der Marine konkurrieren, ich nehme meinen Hut vor seinem Wissen und einem ernsthaften analytischen Ansatz zur Überprüfung von Fällen in der heimischen Marine ab. Es ist schön, dass er von VO zu unserem Top-Boot gewandert ist. In Bezug auf die Poseidons, eine kleine Bemerkung, nach meinen Informationen, gehen sie nicht in 8, sondern in 6 auf das Atom-U-Boot, insgesamt sind nicht 32, sondern 24 Produkte geplant (basierend auf den geplanten 4 Atom-U-Booten des Produkts). Die Inkonsistenz in der Anzahl kam von uns, startete TASS, die Ausländer nahmen auf, nun, wie es scheint, wird die Zahl von 24 Produkten nicht mehr diskutiert. Zu den Problemen der Flotte, die ich zuvor geschrieben habe, wurde der Text auf der VO veröffentlicht (in 6 Teilen), hier auf Prosa ist er in seiner Gesamtheit angegeben -

      https://proza.ru/2018/11/30/1427

      Sie können neugierig sein, wenn Sie interessiert sind. Unsere Probleme sind nicht darauf beschränkt, leider und ah! Ich habe nur über die Probleme geschrieben, die mit dem Bau neuer Oberflächenschiffe verbunden sind. Ich schrieb separat über Kuzya, und dann über das Feuer und die versunkene PD-50 durfte ich nicht schreiben. Meine Freunde aus Proza standen mir nicht so kritisch gegenüber, obwohl unter ihnen zwei Oberst des Generalstabs der russischen Armee (im Ruhestand) Drozdov und Kozhemyako und der Kommandeur des RPKSN K-223 (ebenfalls im Ruhestand) Kaperang Khraptovich (Albert ist eine bekannte Person in der Marine) sind. Sie sind wahrscheinlich seine Weißt du, verbrannt von seinem Strategen, mit Ehre davongekommen, schrieb er über die Probleme unserer Marine, hier ist mein Text über den Tod von K-141

      - https://proza.ru/2019/08/29/75

      - innerhalb des Links zu seinen Texten). Hier über das Feuer auf der AS-31 -

      https://proza.ru/2019/07/11/1478

      Wie Khraptovich sagte, spielte der persönliche Faktor wieder seine Rolle.
      1. 2534 Офлайн 2534
        2534 30 Juli 2020 23: 26
        +3
        Zitat: Volkonsky
        Khraptovich

        Ich habe ihn nicht nur "gekannt", sondern in Diskussionen über Avtonomka (das Viktorov dann feige gerieben hat) und SINTERED - auf SEINER Hardware (die er nicht kannte !!!) 671V- und 667BDR-Projekte öffentlich SINTERED (die Beweise werden gespeichert).
        Danach wundert mich der schwere Unfall von KRO mit ihm nicht mehr (über sie war eine edle schwörende Frau auf der Novaya Gazeta-Website zwischen Khraptovich und Zhandarov, und in diesem Fall hatte Zhandarov Recht, der Khraptovich dort einfach beschmierte).
        1. 2534 Офлайн 2534
          2534 31 Juli 2020 00: 00
          +1
          Zitat: Volkonsky
          Wie gesagt Khraptovich

          Übrigens das über ihn wurde geschrieben.

          Hier ist ein Hinweis auf die Diskussion, die sich in der Diskussion über "einige Memoiren von U-Boot-Kommandanten der Marine im Ruhestand" auf der Avtonomka-Website abspielte (später wurde diese aufgrund der Schärfe der Diskussion vom Eigentümer der Website gelöscht, aber in einer Kopie gespeichert). Das Endergebnis ist das Der "höfliche und korrekte" Ex-Kommandant (Atom-U-Boote der Projekte 671V und 667BDR) sagte, dass wir "nicht so" sind (und schrieb sogar über die Verzögerung des Lärmschutzes im Zentralkomitee der KPdSU), während er persönlich nichts unternahm, um das Bestehende zu nutzen Er hat Möglichkeiten. Während der Diskussion wurde sein äußerst schlechtes Wissen über die Eigenschaften und Fähigkeiten seiner Hydroakustik und Waffen (zum Beispiel aktives GAS und ein Torpedotelekontrollkomplex) enthüllt, das er einfach nicht benutzte, weil es angeblich "nicht funktionierte".
          Die Einwände, dass "aus irgendeinem Grund" all dies (aktive Suchmittel, Fernsteuerung) erfolgreich mit anderen Kommandanten des 671B-Projekts derselben Division zusammenarbeitete und die U-Boote der US-Marine starr und geschickt "einrichteten", folgten bereits "persönliche Angriffe" gegen diese Kommandeure (insbesondere A. V. Makarenko).

          In der Zukunft Der vorgenannte Kommandant ("Gegner Makarenko") wurde von einem Mehrzweck-Atom-U-Boot (Projekt 671V) zu einem "Strategen" (Projekt 667BDR) versetzt und gegen seinen Willen ... Mit hoher Wahrscheinlichkeit hat die 45. Division von Mehrzweck-U-Booten den "passiven" Kommandanten einfach losgeworden, aber leider hat die SSBN-Einheit ihn erhalten, mit allen sich daraus ergebenden Konsequenzen im Kriegsfall.

          https://topwar.ru/173104-na-ostrie-podvodnogo-protivostojanija-holodnaja-vojna-podplava.html

          Das kannst du ihm sagen.
    3. Anwalt Офлайн Anwalt
      Anwalt (Olaf) 31 Juli 2020 05: 42
      +1
      Wenn ich der Autor wäre, würde ich meinen Artikel nach Ihrem Kommentar löschen.
      Manchmal ist es überraschend, dass Menschen mit wenig Wissen der Welt von ihren Gedanken und Träumen erzählen müssen.
      1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
        Volkonsky (Vladimir) 31 Juli 2020 07: 17
        -4
        Sie, Genosse, sind immer noch an Ihrer Stelle, und ich bin an meiner Stelle, und ich selbst werde herausfinden, was zu tun ist! Und während Sie an Ihrer Stelle sitzen, denken Sie mit Ihrem eigenen Kopf, auf dessen Mühle Wasser vom Genossen gießt. Kapitän des 3. Ranges? Es stellt sich heraus, dass Putin einfach das Gehirn aller behandelt, diese unerschrockenen Idioten mit unseren Spielsachen erschreckt und ihnen erklärt, sich mit ihren Behauptungen zu beruhigen. Ansprüche können nur aus einer Position der Stärke diktiert werden, und Putin zeigt, auf welcher Seite diese Stärke steht. Und hier kommt Genosse. Kapitän des 3. Ranges, ganz in Weiß, und sagt: "Meine Herren, Imperialisten, glauben Sie ihnen nicht! Das ist alles Blödsinn! Ich schwöre bei meiner Mutter! Sie haben nichts! Der Dunkelste blufft!" Auch wenn er Recht hat (und er hat Recht - wir haben viele Probleme, aber wir lösen sie), warum sollten wir unseren Feinden davon erzählen? Und wohlgemerkt, ich bin bei Genosse. Als Militärexperte sprach er äußerst höflich und ohne Überfälle, respektierte sein Wissen und seine Kompetenz und respektierte seine Arbeit im Militär. Und wie verhält er sich, wenn er in unseren Sandkasten steigt? Ich verstehe, dass es für ihn keine Autoritäten gibt, für ihn, dass der Oberst des Generalstabs der Geschichtenerzähler Mazai ist, dass der Kommandeur des Atom-U-Boot-Strategen ein Großvater ist, der verrückt ist und den er sowohl im Schwanz als auch in der Mähne spült (und der Großvater auf seinem Kreuzer tief unten verbrannt hat) Wasser! und rettete ihn !!). Und Sie fragen unseren D * Artanyan, welchen Kreuzer er befohlen hat. Gemessen an den Schultergurten - keine (für mich ist es nicht wichtig, aber für Leute im Staatsdienst ist es das).
        1. 2534 Офлайн 2534
          2534 31 Juli 2020 08: 25
          +3
          Was "Kap. 3" betrifft, so versteht er im Gegensatz zu IHNEN zu gut, dass wir NICHT KÄMPFEN MÜSSEN, und wir KÖNNEN einfach NICHT SCHWACH SEIN, UND STARK SOLLTE WIRKLICH SEIN (und nicht das "billige Quietschen" der Medien und Magazine mit einem "niedrigen sozialen" Verantwortung "), zum Beispiel -" Auspeitschen "YZvestiy:

          1. Ich halte die Arbeit von Historikern, Medien und militärtechnischen Medien für SEHR WICHTIG. Das Land und die Gesellschaft brauchen das wirklich. Und viele, die in dieses Forum kommen, machen wirklich einen großen und notwendigen Job.
          2. Aber nur, wenn dies wirklich Historiker sind, die Medien und keine "gelbe Pfütze", zu der SIE gehören. Zu einer Zeit (Anfang 2014) sehr genau (und mit einem guten "Fang") 404SMI und Ressourcen überwacht, und danach wollte ich meine Hände waschen und duschen, und verrückte Gedanken "wanderten" - "nicht ansteckend" :) sind solche Rennen und Müll. Ich werde nur bemerken, dass es auch in dieser schwierigen Situation diejenigen gab, die versuchten, sich in Würde zu verhalten.
          3. Nachrichten sind nicht die Medien, sondern ein Müllhaufen. Es ist nicht einmal Propaganda - "Lügen und Lügen in Propaganda, Agitation und Presse diskreditieren die parteipolitische Arbeit, die Marinepresse und fügen der Sache der bolschewistischen Massenerziehung außergewöhnlichen Schaden zu." Aus der Direktive des stellvertretenden Kommissars der Marine der UdSSR und des Chefs der Hauptpolitischen Direktion der Marine, Armeekommissar 2, Rang IV Rogova.
          Nachrichten sind einfach eine Diskreditierung des anständigen Journalismus. Die Essenz all Ihrer Werke ist Jump! Noch ein Sprung !!! Spring höher !!! Die darin enthaltenen Informationen sind nicht einmal Null, sondern ein negativer Wert. SIE interessieren sich grundsätzlich nicht für Informationen als solche, sondern nur für seriellen Kitsch und Müll. Lesen Sie Materialien von der Website des öffentlichen Beschaffungswesens? Wozu? Jetzt - Alter und fertig
          - "Ystochik in der Main ShtYba" "berichtet." Ein normales Interview führen? Warum - wenn alles in Izvestia verdreht wird - für "gelbliche Kraft".
          PS Ich hoffe, SIE haben alles verstanden und Ihren "Weg" selbst gewählt. Kurz gesagt, der "berüchtigte Arzt" sagt ALLES über SIE so ...

          https://www.vif2ne.org/nvk/forum/0/arhprint/2860345

          und darüber hinaus

          https://www.vif2ne.org/nvk/forum/0/archive/2860/2860352.htm

          Zitat: Volkonsky
          Es stellt sich heraus, dass Putin nur das Gehirn aller heilt, diese unerschrockenen Idioten mit unseren Spielsachen erschreckt und ihnen erklärt, dass sie sich mit ihren Behauptungen abfinden sollten.

          Es stellt sich heraus, dass Lüge Putin selbst an, und das ist eine Tatsache.

          Zitat: Volkonsky
          Auch wenn er Recht hat (und er hat Recht - wir haben viele Probleme, aber wir lösen sie), warum sollten wir unseren Feinden davon erzählen?

          Dann, dass die Feinde perfekt über sie wissen. Und wir haben einen "BOLT SCORED" für ihre Lösung.
          Und sie lügen offen das Oberkommando und die Gesellschaft an, "alles ist gut, die schöne Marquise" (siehe Bericht über 204).

          Zitat: Volkonsky
          Und wohlgemerkt, ich bin bei Genosse. als Militäroffizier sprach äußerst höflich, ohne Ankünfte

          Respekt ist nötig.
          Ich habe keinen einzigen "hackigen" Artikel, keinen einzigen, der gedruckt oder laut gesprochen wird, als ob ich mich nicht schäme.
          Warum DICH "respektieren"? Für IHR Analphabet ACHINA? Für IHR "Trampolinreißen"?
          DU hast mit deinem OPUS SELBST öffentlich "deine Hose ausgezogen"


          Zitat: Volkonsky
          für ihn ist der Oberst des Generalstabs der Geschichtenerzähler Mazai

          - eher Münchhausen. lol So wird es genauer sein. wink Darüber hinaus schrieb er selbst in seinen Texten an AKHINAI und an "den Generalstab", den derzeitigen "Hauptspezialisten für die Umsiedlung von Tadschiken in Kellern" an OTmiral Zhandarov, den Autor einfach epischer "Perlen". Wassat war Dozent an der VA GSh. sichern

          Zitat: Volkonsky
          Der Kommandant eines nuklear angetriebenen strategischen U-Bootes ist ein Großvater, der verrückt ist und den er sowohl im Heck als auch in der Mähne spült

          Nein, Khraptovich hat nicht aus seinem Kopf überlebt, aber er hat große Probleme mit dem Gewissen sowie dem Wissen über Waffen (einschließlich seiner eigenen) und Taktik ... - genauer gesagt, WILD IGNORANCE.

          Zitat: Volkonsky
          und Großvater brannte auf seinem Kreuzer tief unter Wasser! und rettete ihn !!

          Volkonsky, hör auf zu brechen! Sogar in seinem schlauen Werk schrieb Khraptovich deutlich, dass die Angelegenheit an der Oberfläche war.

          https://mina030.livejournal.com/16792.html
          1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
            Volkonsky (Vladimir) 31 Juli 2020 16: 14
            0
            Entschuldigung, ich habe Khraptovich schon lange nicht mehr gelesen, es brannte, aber es brannte an der Oberfläche. Was natürlich seine Verdienste sofort herabsetzt. Ein Feuer auf einem Schiff ist für mich ein Albtraum! Ein Albtraum auf engstem Raum. Wenn Khraptovich aus ihm herauskam - Ehre und Ruhm für ihn, geben wir ihm seine Schuld, warum Slops einschenken ?! Was das Projekt 949A Antey SSGN betrifft, so ist die K-150 Tomsk ein Schiff 1. Ranges. Unter den Kommandanten gibt es alle Caprangs von Antipin bis Sharypov (nur 8 Personen), keine einzige Captri unter ihnen, was natürlich ist. Ohne Ihre Verdienste zu schmälern, ist das Steuern und Kommandieren eines Schiffes nicht dasselbe. Während es mir egal ist, ist selbst der diensthabende Seemann ein Held für mich. Ich verstehe, dass Sie auf diesem Raketenkreuzer gedient haben, einen Sprengkopf befohlen haben, und das reicht mir, obwohl ich mich frage, welcher (ich vermute, dass es BCH-3 ist). Ich habe Khraptovich nichts gegeben (wenn Sie möchten, schreiben Sie ihm selbst), aber Drozdov antwortete. Ich werde seine Antwort hier kopieren:

            Vladimir, guten Morgen!
            Ich habe die Kommentare dieses Tier 3-Kapitäns durchgesehen. Ein gewöhnlicher "Ekperd", der alles und über alles weiß und sich berechtigt sieht, jedem Lehren und arrogante Einschätzungen zu geben.
            Zum Beispiel nennt er dreist Captain Shumilin (der im Gegensatz zu ihm von Sommer 1941 bis 1944 an vorderster Front kämpfte) "Großvater", der "Fantasie" schreibt.
            Zur Information dieses "Ekperd": Shumilin war SEHR schwer verwundet und krank und verbrachte den Rest seines Lebens in Krankenhäusern. Er hatte ein ausgezeichnetes Gedächtnis und schrieb viele Jahre lang "auf dem Tisch" seine Memoiren an vorderster Front.
            Es war das Werk seines Lebens und im Gegensatz zu den betrügerischen "Experten" schrieb er keine "Fantasie".
            Nun zum Panzer, über den der dritte Rang "ekperd" so spöttisch schreibt. Wenn er die Intelligenz hätte, Shumilins Buch zu lesen, hätte er verstanden, dass er nicht den Tiger meinte, sondern den T-IV-Panzer, der von 1938 bis 1945 hergestellt wurde (in 10 verschiedenen Modifikationen).
            Für unsere Frontsoldaten (und nicht für die derzeit hochintelligenten "Ekperden") war er DANN (und wurde von ihnen als) ein "schwerer" Panzer angesehen, wie Shumilin schrieb.
            Ebenso "clever" und Kommentare von "ekperda" zur Verwendung von "Maxims" aus geschlossenen Positionen.
            Im Gegensatz zu ihm war Shumilin ein professioneller Maschinengewehrschütze, der die berühmte Moskauer Kombinierte Waffenschule absolvierte, wo ihnen beigebracht wurde, wie man ein solches Feuer organisiert, und Shumilin es an der Front benutzte.
            Es macht keinen Sinn, mit solchen "Experten" zu streiten, sie "wissen alles" und akzeptieren keine Argumente.
            Mit freundlichen Grüßen, Sergey.

            Ich denke, dieses Thema ist geschlossen? Ich schmälere jedoch nicht Ihre Verdienste. Ich glaube, Sie machen einen nützlichen Job. Schau nicht nur auf andere herab. Im Prinzip habe ich Sergey darüber geschrieben:

            Hallo Sergey! Ich dachte übrigens, er nannte den deutschen Panzerwaffe-4 schweren mittleren Panzer (PzKpfw IV - mittlerer Panzer; Produktion: 1937-1945 (8686 Fahrzeuge); Betrieb: 1939-1945). Aber was könnte ich mit ihm streiten? Er besprüht dort solche Begriffe. Ich habe übrigens seinen Brief an den Verteidigungsminister General Shoigu gesehen, in dem er etwas kritisiert und vorschlägt. Captri trat offenbar mit dem Gefühl einer unerfüllten Pflicht zurück, dass er zu mehr fähig ist und nicht geschätzt wird. Jetzt ist er als Experte für alle Fragen und Arten von Waffen aufgeführt. Er ist kein dummer Mensch, der in allem lesen und schreiben kann. Ich hasse diese Arroganz, so einen Snobismus - was verstehen Sie Zivilisten in unseren militärischen Angelegenheiten, Insekten, und wir sind hochfliegende Vögel. Obwohl diese Vögel in ihren Nistplätzen so durcheinander sind, dass Mama sich keine Sorgen macht! Kein Borisov Yuri Ivanovich wird harken! Obwohl der Captri dies versucht, verdient dies auch Respekt.
            1. 2534 Офлайн 2534
              2534 2 August 2020 20: 44
              -1
              Zitat: Volkonsky
              Ein Feuer auf einem Schiff ist für mich ein Albtraum! Albtraum auf engstem Raum. Wenn Khraptovich rauskam

              - und für mich - ein Feuer ist ein "Pfosten" der Besatzung! Nie verbrannt - einfach weil alle "Voraussetzungen" dafür von geschultem Personal "im Keim erstickt" werden.

              Ich habe die Kommentare dieses Tier 3-Kapitäns durchgesehen. Ein gewöhnlicher "Ekperd", der alles und über alles weiß und sich berechtigt sieht, jedem Lehren und arrogante Einschätzungen zu geben.

              - Nachdem Drozdov in sich STUPIDITY geschrieben hatte, "unterschrieb" er selbst als "Yksperd". lol

              Zur Information dieses "Ekperd": Shumilin war SEHR schwer verwundet und krank und verbrachte den Rest seines Lebens in Krankenhäusern. Er hatte ein ausgezeichnetes Gedächtnis und schrieb viele Jahre lang "auf dem Tisch" seine Memoiren an vorderster Front. Es war das Werk seines Lebens und im Gegensatz zu den betrügerischen "Experten" schrieb er keine "Fantasie".

              Zur Information von "Yksperd" Drozdov hat mein Großvater den ganzen Krieg durchgemacht - von der Smolensk-Schlacht bis nach Prag, und er war äußerst hart in Bezug auf solche "Jagdgeschichten" über den Krieg. Und es ist eine Sache, wenn ein Veteran "überflutet" (siehe zum Beispiel "Evgrafycha", ich sage überhaupt nicht, Münchhausen weint nur vor Neid! Trotz der Tatsache, dass er ein wirklich heldenhafter Mann ist), und eine ganz andere Sache, wenn "Yksperd" "glücklich sendet". vom "Generalstab".

              Hinweis: Es versteht sich, dass das Schießen mit Maschinengewehren, die für Maschinengewehre geschlossen wurden, nicht nur "war", sondern immer noch angetroffen wird (siehe "frisch" von Murza), sondern:
              Das erste ist NIEDRIG EFFIZIENT und erfordert einen sehr hohen Verbrauch an BC (weshalb wir es nach den Erfahrungen des Zweiten Weltkriegs aufgegeben haben).
              - das zweite - das Vorhandensein spezieller Mittel zur Datenaufbereitung und zum Zielen (sie befanden sich zu Beginn des Krieges auf den Werkzeugmaschinen, wurden jedoch ab Ende 41 massiv entfernt, auch für Waffen);
              drittens - siehe Handbücher zu "Maxim";)

              Speziell in dieser Episode hätte das Reiten schießen können, aber seine "Jagdfolgen" sind definitiv "Jagddetails".
              Wenn "Yksperd" vom "Generalstab" Drozdov das nicht versteht, dann hat er selbst "die Hose ausgezogen". "Diskutieren" mit ähnlichen "Clowns", die "Perlen werfen" ... Entschuldigung, aber ich habe keine medizinische Ausbildung dafür.

              Zitat: Volkonsky
              Ich denke, dieses Thema ist geschlossen?

              Für SIE hat es sich nicht "geöffnet".

              Zitat: Volkonsky
              Ich glaube, dass Sie einen nützlichen Job machen

              Und ich glaube, dass SIE dumm und schädlich für die Gesellschaft sind. GRAFIK.
              1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
                Volkonsky (Vladimir) 2 August 2020 20: 52
                -1
                Es ist mir egal, was du von mir denkst - ich denke überhaupt nicht an dich!

                Coco Chanel
                1. Der Kommentar wurde gelöscht.
                2. Der Kommentar wurde gelöscht.
        2. 2534 Офлайн 2534
          2534 31 Juli 2020 08: 51
          0
          Zitat: Volkonsky
          Und Sie fragen unseren D * Artanyan, welchen Kreuzer er befohlen hat

          Er kontrollierte selbständig den Kreuzer "Tomsk", inkl. mit einer erfolgreichen (im Gegensatz zu Khraptovich) UNABHÄNGIGEN Suche nach dem IPL (der Commander wurde mit einem Bericht über die Entdeckung geweckt).
          Plus Kreuzfahrt "Dragon", "Walross", "Narwal". Lachen wütend
      2. Der Kommentar wurde gelöscht.
  • 2534 Офлайн 2534
    2534 30 Juli 2020 19: 32
    +2
    Was Priboi betrifft, ist es im Allgemeinen TRESH, weil in Kertsch ein völlig anderes Projekt angelegt wurde! (Übrigens ist die Ausarbeitung der "Brandung" selbst sehr, sehr gut und für den Serienbau geeignet, und es ist schade, dass dieses Projekt "nicht gelaufen" ist)
    Was die UDC betrifft, so ist jede ernsthafte Amphibienoperation ohne Luftabdeckung (und wir haben diese "Kuzya-Räucherei") und ein mächtiges "schwimmendes Heck" (im Allgemeinen ein Volk, genannt DTO des RF-Verteidigungsministeriums (Department of Transport Support)) AVANTURE ...
  • 2534 Офлайн 2534
    2534 30 Juli 2020 19: 42
    +3
    "Klug". Aber sie hat ihre Kampfmission aus dem Grund nicht erfüllt (Sie werden jetzt lachen!), Dass sie von unseren beiden dieselelektrischen U-Booten Veliky Novgorod und Kolpino vom Projekt 636 Varshavyanka daran gehindert wurde.

    - Es ist nicht einmal Unsinn, es ist nur Unsinn!
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 30 Juli 2020 22: 41
      -1
      Warum tust du das? Hier ist ein Link -

      https://proza.ru/2018/04/20/1565

      - Lesen Sie Teil 3. ANALYSE. Dort meine freie Übersetzung britischer Ausgaben mit lyrischen Abweichungen. Lesen Sie aus dem Satz:

      Aber auch bei dieser Operation erwartete die kleinen Raben einen Hinterhalt. Hier ist, was die britischen Zeitungen The Sunday Times und The Daily Star darüber schreiben. Ich hoffe, Sie glauben ihnen? Ich gebe es nicht in der Originalübersetzung - mit meinen Kommentaren, aber ich füge Links hinzu, jeder, der Englisch spricht, kann es selbst lesen und sicherstellen, dass die Briten eine Traurigkeit haben, die sie nicht erwartet haben.

      Nur die Links sind nicht durchgegangen, das Prosa-Programm hat sie blockiert und jetzt kann ich sie nicht finden. Wir müssen unser Wort dafür nehmen.
      1. 2534 Офлайн 2534
        2534 30 Juli 2020 23: 22
        +4
        Zitat: Volkonsky
        Die Sunday Times und der Daily Star, ich hoffe du glaubst ihnen

        Nein, natürlich. Ich vertraue dem gesunden Menschenverstand, meinem Wissen über Technologie und Erfahrung (einschließlich Erkennungen und Kontakten mit IPL). Eine elementare Frage ist das Verhältnis der Geschwindigkeiten von dieselelektrischen U-Booten und U-Booten, und diese Zeitung TRESH geht in den Mülleimer.
        1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
          Volkonsky (Vladimir) 30 Juli 2020 23: 48
          -2
          Vergeblich! Zwei unserer "Admirale" nahmen an der Verfolgung teil. Immer in den Warenkorb senden, ohne ihn zu lesen? Ich glaube, ich habe dich früh gelobt. Aus Ihrer Kenntnis der Leistungsmerkmale und Maschinengewehre gegen Panzer ist es dumm, sie zu verwenden, aber sie verwendeten (ich gab den Link oben), die Kampfaufgabe wurde gelöst. Nach Angaben des britischen MPLATRK ist es für dieselelektrische U-Boote schwierig, mit Atom-U-Booten zu konkurrieren, aber sie haben sich der Aufgabe kreativ gestellt. Das Ergebnis ist objektiv offensichtlich - das U-Boot hat seine Kampfmission nicht erfüllt. Und warum?

          Die britische Presse sprach über den tragischen Vorfall im östlichen Mittelmeerraum, bei dem russische Seeleute heimtückisch das Atom-U-Boot Ihrer Majestät daran hinderten, seine Kampfmission zu erfüllen. Mit besonderem Zynismus jagten die Russen das neueste britische Atom-U-Boot und kreisten unverschämt in der Nähe, um zu verhindern, dass es auf Syrien feuerte (anscheinend war es prim britischen Seeleuten peinlich, dies vor Zeugen zu tun).

          Nach Angaben der Briten wurde das Atom-U-Boot der Estute-Klasse der Royal Navy im Wert von 1,3 Milliarden US-Dollar von russischen Diesel-Killer-U-Booten in ein tödliches Katz- und Mausspiel verwickelt. Die Russen jagten das britische U-Boot mehrere Tage lang, als es 20 Tomahawks mit einer Reichweite von bis zu 1000 Meilen in der Nähe von Syrien beförderte. Darüber hinaus verwendeten die Russen eine neue Taktik - tatsächlich wechselten das Opfer und der Jäger die Plätze. In der Natur sollte diese Katze Mäuse jagen, aber hier haben die Russen bewiesen, dass eine Menge Mäuse jede Katze treiben kann. Nachdem sie auf dem Weg zu ihrer Patrouillenzone ein britisches Atom-U-Boot gefunden hatten, wechselten sie abwechselnd und tauchten auf, um Batterien aufzuladen (hier können Diesel-U-Boote hinsichtlich der Dauer der autonomen Navigation in einer untergetauchten Position nicht mit Atom-U-Booten konkurrieren), um es untereinander zu übertragen und zu verhindern, dass das britische U-Boot abbricht. Und das dauerte zwei Tage, bis die Briten ihre Verbündeten - die Vereinigten Staaten - um Hilfe baten. Die US-Marine schickte ein U-Boot-Abwehrflugzeug vom Typ Boeing P-8 Poseidon in die Region, um die Russen abzuwehren und das arme britische U-Boot zu schützen. Aber die Russen sind in keiner Weise weggefahren, außerdem haben sie zwei weitere Fregatten um Hilfe gebeten, hundertfünfhundert Zerstörer und hundert U-Boot-Abwehrflugzeuge (Löschung unnötig). Das Katz-und-Maus-Spiel wurde mit dem einzigen Unterschied fortgesetzt, dass es mehr Mäuse gab. Die Briten spürten ständig ihre Anwesenheit und danach wurden einige an schwer zugänglichen Stellen sogar grau.

          Infolgedessen konnten die britischen Seeleute niemals zurückschießen und die Kampfmission abschließen. Nick Childs vom International Institute for Strategic Studies erklärte, dass U-Boot-Kommandeure darauf trainiert sind, keine große Anzahl von Raketen in einer Salve abzufeuern, um ihre Position nicht zu verraten. Daher hat das britische U-Boot leider nie an den Streiks gegen Syrien teilgenommen. Ich musste es durch 4 Tornado-Jets von der Akroriti-Basis in Zypern ersetzen, die die Raketen abfeuerten (hier lügen die Briten - die Flugzeuge hätten sowieso an der Operation teilgenommen, aber ansonsten sieht es nach der Wahrheit aus, mit der ich sogar etwas Slang zu tun habe Übersetzungsungenauigkeiten, gerettet. Ich denke, die Kommandeure unserer dieselelektrischen U-Boote werden definitiv ausgezeichnet!).

          Für die Aufzeichnung, was nicht in britischen Zeitungen erschien: Die Astute-U-Boote sind die modernste Art von Atom-U-Booten in der britischen Marine. Ihr Hauptzweck ist nicht der Kampf gegen feindliche U-Boote, sondern der Streik der KR gegen Bodenziele, Aufklärung, Landung und Evakuierung von Spezialeinheiten. Während des Baus wurde das Hauptaugenmerk auf die Aufrechterhaltung des akustischen Vorteils gelegt, dh weniger Lärm und eine größere Erkennungsreichweite als bei einem potenziellen Feind. Das Atom-U-Boot verfügt über eine neue schallabsorbierende Rumpfbeschichtung und eine Wasserstrahlantriebseinheit.

          Und jetzt, wer sich diesen Monstern widersetzte (die Briten wussten das nicht): Nach offiziellen Angaben des Verteidigungsministeriums der Russischen Föderation vom 14.04.2018. April XNUMX zwei unserer neuen Patrouillenboote (Grigorovich und Essen) und zwei neue U-Boote (Veliky Novgorod und "Kolpino"), der die Entwicklung von Zielen gemäß der Besetzungstabelle und den Anweisungen des Kommandos für die ständige Bildung der russischen Marine in der Sonderverwaltungszone durchführte, der sie zu diesem Zeitpunkt zugeordnet waren.

          Als Referenz: Und Fregatten (nach unserer Klassifizierung - Patrouillenschiffe) "Admiral Grigorovich" und "Admiral Essen" sowie dieselelektrische U-Boote (dieselelektrische U-Boote) "Veliky Novgorod" und "Kolpino" sind die neuesten Einnahmen der russischen Marine, die zur Lösung von Problemen entwickelt wurden Flotte im Mittelmeer, im Mittel- und Nordatlantik sowie in der Arktis. Ausgehend von der Tatsache, dass sie der Schwarzmeerflotte zugeordnet sind, liegt ihr Verantwortungsbereich nur bei der SPM und dem Zentralatlantik. Und sie gingen als Verantwortliche mit aller Verantwortung an die Sache heran (Entschuldigung für die Tautologie), für die die Briten bezahlt hatten.

          Ein würziges Merkmal dieses Vorfalls ist die Tatsache, dass das neueste U-Boot der britischen Estute-Klasse von den neuen, aber bereits recht alten russischen U-Booten des 636 Varshavyanka-Projekts abgelehnt wurde (der Name weist darauf hin, dass sie mit mehr Ländern des Warschauer Pakts hätten ausgerüstet sein sollen). Der Warschauer Pakt ist bereits 30 Jahre alt und es gibt Boote in einer modernisierten Version (Projekte 636.3 und 636.6), die Menschen dienen. Das Hauptmerkmal dieser Bootsklasse ist ihre Geräuschlosigkeit. Sowjetische Designer erhielten die Aufgabe, ein solches dieselelektrisches U-Boot zu bauen, das in einer Duellkonfrontation jedes ähnliche Schiff eines potenziellen Feindes übertreffen würde. Dies sollte erreicht werden, indem Lärm reduziert, die Erkennungsreichweite des Feindes erhöht und die Waffenstärke erhöht wurde. Wie erfolgreich die Aufgabe war, lässt sich daran ablesen, dass die Boote dieses Typs in der NATO-Klassifikation den Namen "Schwarzes Loch" tragen. Diese Boote sind zu einem echten Albtraum für NATO-Atom-U-Boote geworden.

          Die Sache ist, dass das Kernkraftwerk, obwohl es dem Atom-U-Boot erlaubt, monatelang nicht an der Oberfläche zu erscheinen, unter Wasser eine unvorstellbare Geschwindigkeit entwickelt und in unerreichbare Tiefen taucht, aber nicht übertönt werden kann und daher ständig Lärm macht. Zusätzlich wird Meerwasser verwendet, um es abzukühlen, was dann "phonit", wodurch der Feind das Schiff erkennen und aufspüren kann. Was unsere dieselelektrischen U-Boote benutzten. Wie erfolgreich die B-268 "Veliky Novgorod" und die B-271 "Kolpino" damit fertig wurden, lässt sich daran ablesen, dass die Admiralität Ihrer Majestät nach dem Vorfall, als das NATO-U-Boot die ihm übertragene Aufgabe nicht erfüllen konnte, ein Dokument mit vorbereitete ein Vorschlag, die Fertigstellung dieser englischen Top-Serie zu verschieben oder sogar wegen ihrer Anfälligkeit für unsere Diesel-U-Boote abzusagen. Ich füge die versprochenen Links hinzu - (Ich habe Links zum Daily Star und zur Daily Mail angehängt, aber das Portal-Programm blockiert sie, sorry!)
          1. 2534 Офлайн 2534
            2534 31 Juli 2020 00: 12
            +2
            Zitat: Volkonsky
            Vergeblich! Zwei unserer "Admirale" nahmen an der Verfolgung teil. Immer in den Papierkorb werfen, ohne zu lesen

            MIT WAS?!? "Ein Stummel Hydroakustik" namens "Platinum-M"?!?! Und sogar eine abgeschleppte Antenne ... es ist nicht einmal lustig ...

            Zitat: Volkonsky
            Das Boot hat die Kampfmission nicht abgeschlossen

            - und sie war?!?! Persönlich sehe ich nur "Dirty Finger Saugen" von DULL JOURNALISM! lol

            Zitat: Volkonsky
            Das Hauptmerkmal dieser Bootsklasse ist ihre Geräuschlosigkeit.

            Hör auf, BEIDE zu schlagen, es tut weh!
            Das Verhältnis von Dobn mit "los" (Knoten um 6) bis Ende der 80er Jahre lag ungefähr anderthalb Mal vor 877 (auf dem HED EKH, d. H. Weniger als an den Knoten, wenn es einen großen HED gibt, begann 877 zu "klingeln").
            Um die Wende der 90er Jahre - Parität und näher an der Mitte, Alles ... PLA "ausgepeitscht" 877!
            Ich habe einen Freund, den Kommandeur der hydroakustischen Gruppe, der gerade 877 in sehr guten Entfernungen und in Gegenwart des ersteren "ausgepeitscht" hat. Polarinsk Brigadekommandeur Streltsov. Lachen

            Zitat: Volkonsky
            Die Sache ist, dass das Kernkraftwerk, obwohl es dem Atom-U-Boot erlaubt, monatelang nicht an der Oberfläche zu erscheinen, unter Wasser eine unvorstellbare Geschwindigkeit entwickelt und in unerreichbare Tiefen taucht, aber nicht übertönt werden kann und daher ständig Lärm macht. Zusätzlich wird Meerwasser verwendet, um es zu kühlen, das dann "phonit"

            lol Dein "MURZILKI" in diesem Teil ist einfach lächerlich. Lachen
          2. 2534 Офлайн 2534
            2534 31 Juli 2020 00: 43
            +3
            Zitat: Volkonsky
            In der NATO-Klassifikation erhielten Boote dieses Typs den Namen "Schwarzes Loch".

            täuschen LÜGEN
            Und jetzt ein bisschen Realität. wink
            Varshavyanka erfordert ein Upgrade

            https://nvo.ng.ru/armament/2019-06-28/1_1050_warszawa.html

            Zu einer Zeit wurde die Entscheidung, eine Reihe von U-Booten des Projekts 6363 für die Schwarzmeerflotte zu bauen, maßgeblich von Admiral Gennady Aleksandrovich Suchkov, Admiral des russischen Verteidigungsministers, beeinflusst. Gleichzeitig verstand er alle ihre Mängel perfekt, aber die Frage war zeitlich kritisch: Es war notwendig, das Kampfpotential der Schwarzmeerflotte dringend zu erhöhen.
            Das Problem einer Reihe von Mängeln bei den U-Booten des Projekts 6363 bleibt jedoch ungelöst, nämlich:
            - das Fehlen einer flexiblen erweiterten Schleppantenne (GPBA) im hydroakustischen Komplex (GAC);
            - das Fehlen von Anti-Torpedos in der Munition dieses U-Bootes sowie die geringe Effizienz der verfügbaren passiven Anti-Torpedo-Schutzmittel - hydroakustische Gegenmaßnahmen (SGPD);
            - in der Tat das antike Niveau der Fernsteuerung von Torpedowaffen, im Großen und Ganzen "eingefroren" auf dem Niveau westlicher Modelle vor mehr als einem halben Jahrhundert.
            Besonders hervorzuheben ist: Diese akuten, problematischen Probleme sind für den inländischen U-Boot-Schiffbau am kritischsten, und ihre Abkehr hat keine technischen, sondern rein organisatorische Gründe: die mangelnde Bereitschaft, die Probleme wirklich aufzudecken und ernsthaft zu verstehen. Insbesondere, wenn es sich entweder um "Behörden" oder um technische Lösungen handelt, die vom Kunden genehmigt und bereits übernommen wurden.
            Vor dem Hintergrund dieser drei kritischen Mängel sind die anderen Mängel des Projekts bereits Probleme zweiter Ordnung, obwohl sie ebenfalls sehr akut und aktuell sind und nicht verschoben werden können. Diese drei kritischen Mängel müssen jedoch so schnell wie möglich beseitigt werden!

            "Nur als Referenz" - das Fehlen von GPBA ist inkl. Unmöglichkeit, den informativsten Niederfrequenzbereich zu verwenden.

            - und moderne inländische nichtnukleare U-Boote

            https://arsenal-otechestva.ru/article/540-2015-3-nonatom
            1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
              Volkonsky (Vladimir) 31 Juli 2020 01: 00
              -4
              Alles hängt von den Aufgaben ab, die dieses dieselelektrische U-Boot löst - es ist ein Träger des Kalibers mit der Möglichkeit des Unterwasserstarts, die eigentliche Anwendung in der SAR war bereits die B-268 "Veliky Novgorod" -



              Billig und fröhlich! Dafür mussten keine teureren U-Boote gebaut werden.
              1. 2534 Офлайн 2534
                2534 31 Juli 2020 01: 08
                +1
                Zitat: Volkonsky
                Billig und fröhlich!

                Sie müssen den Punkt der Salve erreichen!
                In SAR waren unsere 636 "auf der Waffe" der türkischen dieselelektrischen U-Boote, und wenn es zu einem Krieg gekommen wäre, wären unsere "Warschauer" Türken wie KÄTZCHEN geschmolzen.
                PS Hör schon auf Unsinn verprügeln (es tut weh!) tragen Analphabeten und inkompetenten Unsinn!
  • Netyn Офлайн Netyn
    Netyn (Netyn) 30 Juli 2020 19: 47
    +3
    Zitat: Volkonsky
    Obwohl dies rein theoretisch möglich ist, gab es während des Zweiten Weltkriegs erfolgreiche Fälle des Einsatzes von Flugabwehrgeschützen

    Sprechen Sie über "akht-komma-akhty" - eine 88-mm-Flugabwehrkanone?
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 30 Juli 2020 19: 52
    +2
    Quote: 2534
    "Klug". Aber sie hat ihre Kampfmission aus dem Grund nicht erfüllt (Sie werden jetzt lachen!), Dass sie von unseren beiden dieselelektrischen U-Booten Veliky Novgorod und Kolpino vom Projekt 636 Varshavyanka daran gehindert wurde.

    - Es ist nicht einmal Unsinn, es ist nur Unsinn!

    Vielleicht ein Hauch von Lachen über diesen Unsinn?
    1. 2534 Офлайн 2534
      2534 30 Juli 2020 19: 55
      +2
      Quote: AlexZN
      Vielleicht ein Hauch von Lachen über diesen Unsinn?

      - Vielleicht haben Sie Recht, der Artikel enthält einen "Scherz".
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 30 Juli 2020 20: 26
    +4
    Zitat: Oyo Sarkazmi
    Quote: AlexZN
    Beim Lesen des Artikels die Frage - WARUM? Warum wird Russland eine Ozeanmacht?

    Und ich habe ständig eine Frage. Wozu? Warum hat die US-Seemacht an jeder VM-Basis Folteranlagen gebaut? Was, es gibt nicht genug Schwarze für die Kukluklan in ihren Heimatwiesen?
    Demokratische Länder haben ein Förderband zur Ausrottung von Menschen gebaut. Polen, Litauen, Lettland, Rumänien, Bulgarien ...
    Zwar wurden die Litauer durchbohrt. Einer wurde am Leben gelassen. Dafür verhängte die ECHP eine Geldstrafe von 124 Tausend Euro. Um die Leichen ordnungsgemäß zu entsorgen, hofften wir nicht, dass sie "von selbst sterben" könnten.

    Unabhängig von der Wahrheit der Aussage lautet die Antwort: Sie können es sich leisten. Wenn die Kosten greifbare Vorteile bringen, ist dies kostengünstig.
  • 2534 Офлайн 2534
    2534 30 Juli 2020 23: 30
    +1
    Zitat: Volkonsky
    Wie Khraptovich sagte, spielte der persönliche Faktor wieder seine Rolle

    Brehlo er. Und sein Unsinn wurde ihm (bei der Autonomika) präsentiert, woraufhin er anfing, "den Rücken zu drehen". Speziell für "Losharik" gibt es gute Gründe, einen FEHLER zu glauben, nämlich einen FEHLER - diejenigen, die die Entscheidung für 433LI getroffen haben ... es gab Sicherheitstests, es ging um die Beschaffung von Ovs (im Gegensatz zum Torpedo "Lyon"), aber höchstwahrscheinlich um ihre "Kontrolltiefe" "erwies sich als unzureichend.
    1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
      Volkonsky (Vladimir) 31 Juli 2020 00: 04
      -2
      Niemand kennt die Wahrheit über das Feuer bei AS-31! Weder du noch Khraptovich noch ich. Aber hier zumindest ein Versuch der Analyse -

      https://topcor.ru/10039-gibel-jekipazha-as-31-rossija-poterjala-unikalnyh-specov.html.
      1. 2534 Офлайн 2534
        2534 31 Juli 2020 00: 15
        +1
        Zitat: Volkonsky
        Aber hier ist zumindest ein Versuch zu analysieren

        Sorry, aber dies ist keine "Analyse", sondern eine Analyse. lol

        Zitat: Volkonsky
        Niemand kennt die Wahrheit über das Feuer auf der AS-31

        Wir lesen DOKUMENTE (über Einkäufe der Regierung und nicht nur), und wenn wir das Thema kennen, sind die Schlussfolgerungen ziemlich von uns selbst angezogen.
  • 2534 Офлайн 2534
    2534 31 Juli 2020 00: 26
    +1
    Zitat: Volkonsky
    Aber hier zumindest ein Versuch der Analyse -

    https://topcor.ru/10039-gibel-jekipazha-as-31-rossija-poterjala-unikalnyh-specov.html.

    Es wird angenommen, dass die AS-12-Station mit einem eigenen untergeordneten Schiff ausgestattet ist - dem Mini-U-Boot "Rus".

    täuschen Darüber hinaus gibt es ALLE Artikel in solchen "Perlen". sichern
  • Volkonsky Офлайн Volkonsky
    Volkonsky (Vladimir) 31 Juli 2020 00: 35
    0
    Quote: 2534
    "Tiger" im Sommer 1942?

    Tiger I - schwerer Panzer; Produktion: von Mitte 1942 bis Mitte 1944 (1356 Autos).
    Zum ersten Mal nahmen Tigerpanzer am 29. August 1942 an Feindseligkeiten in der Mga-Station in der Nähe von Leningrad teil und wurden während der Eroberung von Charkow im Februar und März 1943 massiv eingesetzt. Wird von der Wehrmacht und den SS-Truppen bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs eingesetzt.
    1. 2534 Офлайн 2534
      2534 31 Juli 2020 01: 02
      +3
      Zitat: Volkonsky
      29 vom August 1942 des Jahres an der Mga Station


      Ich habe "nur eine Frage" - Sie werden behaupten, dass Shumilin genau DIESER "Tiger" ist. gefangen? ;)
      Wir warten auf die nächste "Serie" von "Schuhwechsel im Handumdrehen" Lachen
      1. Volkonsky Офлайн Volkonsky
        Volkonsky (Vladimir) 31 Juli 2020 01: 19
        -1
        Was ist der Wechsel der Schuhe? Sie haben die Möglichkeit der Verwendung eines schweren Panzers durch die Deutschen im Sommer 1942 in Frage gestellt. Ich habe einen Link angegeben, dass sie ihn am 29. August zum ersten Mal benutzt haben. 1942 Was sie daran hinderte, es in einem anderen Frontbereich einzusetzen, nicht in der Nähe von Leningrad, 30. August. oder 31. August? Warum folgt daraus, dass dies alles eine Lüge ist? Und so in allem! Ein Zitat wird genommen, aus dem Zusammenhang gerissen, dann werden allgemeine Schlussfolgerungen gezogen - der Autor ist Unsinn, hört mir allen zu. Sergei wird kommen, ich werde ihn ausdrücklich bitten, diese Behauptungen zu kommentieren. Schließlich bin ich nicht der Autor der Theorie, "Maximen" für Panzer zu verwenden. Was den AC-31 über Russland betrifft, dasselbe. Diese Aussage war nur spekulativ. Da alle Infas auf diesem Boot geschlossen sind. Und darum geht es im Text überhaupt nicht! Aber welchen Unterschied macht es, worum es im Text geht, wenn der Autor fehlerhaft schreibt ?!
        1. 2534 Офлайн 2534
          2534 31 Juli 2020 01: 25
          +2
          Zitat: Volkonsky
          29. August 1942 ... Was sie daran hinderte, es am 30. August in einem anderen Bereich der Front, nicht in der Nähe von Leningrad, einzusetzen. oder 31. August?

          ich bin das Unsinn Ich werde nicht einmal kommentieren, nur ein Lächeln setzen - täuschen

          Zitat: Volkonsky
          Sergey wird kommen, ich werde ihn ausdrücklich bitten, diese Behauptungen zu kommentieren

          lol Und ja, vergessen Sie nicht, Khraptovich zu sagen, dass er hier ausgepeitscht wird. lol

          Zitat: Volkonsky
          Was den AC-31 über Russland betrifft, dasselbe. Diese Aussage war nur spekulativ

          Wassat täuschen Sag mir, ist die Erde nicht "flach" für dich (und für 3 Wale)? lol - ansonsten das Niveau Ihrer "technischen Kompetenz" Wassat führt zu solchen Gedanken. wink
  • marciz Офлайн marciz
    marciz (Stas) 31 Juli 2020 01: 15
    +2
    Geschichten für Trottel)))) So war es schon in der UdSSR, es gibt viele Waffen, aber die Eingeweide sind zu dünn, um sie zu benutzen))))) Alle diese Waffen werden dann von jemandem unter dem Hammer verkauft, der sehr klug ist, da sie jetzt Waffen an die UdSSR verkaufen. Sie tun es auf Kosten der Russen, und ein Olarcharch wird es verkaufen. Sie, Bürger, haben keinen Glauben und keinen Geist. Sie können nicht einmal normale Manager für die Position der Gouverneure finden, Sie finden immer etwas Abschaum))))
  • 2534 Офлайн 2534
    2534 31 Juli 2020 08: 55
    +1
    Und auch "ein bisschen Realität".
    Zeremonielle Pracht und Kampfeffektivität. Über die Main Naval Parade und nicht nur

    https://topwar.ru/173633-paradnyj-blesk-i-boevaja-jeffektivnost-o-glavnom-voenno-morskom-parade-i-ne-tolko.html

    Hätten wir jetzt sogar träge Zusammenstöße mit einem kompetenten Gegner, der in der Lage sein wird, unsere Schwachstellen (z. B. meine und U-Boot-Abwehr) zu „trainieren“, ohne uns die Szenarien aufzuzwingen, in denen wir stark sind (ein Kampf mit irgendwelchen Kräften mit Oberflächenschiffe), und unser politisches System wird einen Schlag erhalten, von dem es niemals aufsteigen wird. Die mächtigste Propaganda überzeugte die Menschen davon, dass wir, wenn nicht die stärksten der Welt, fast die meisten sind.
    Mehrere U-Boote, die "trocken" zerstört wurden, und eine abgebaute Basis, aus der wir nicht schnell und ohne Verluste herauskommen können, werden der Bevölkerung nicht nur den Eindruck vermitteln, dass sie belogen wurden, sondern auch von der Schwäche, Minderwertigkeit und Unzulänglichkeit der gesamten Staatsmaschine.
    Gleichzeitig wird aufgrund der Tatsache, dass die Massen nicht wissen, wie man rational denkt, alles, was von den Behörden kommt, als Lüge betrachtet. Sogar die Wahrheit.
  • Alexey Semenenko Офлайн Alexey Semenenko
    Alexey Semenenko (Alexey Semenenko) 31 Juli 2020 18: 09
    -2
    Es hat bereits den Status einer Energiesupermacht erhalten. Unterwegs, wie gesagt, der Status einer Agrarsupermacht ...
  • Alexzn Офлайн Alexzn
    Alexzn (Alexander) 31 Juli 2020 21: 10
    0
    Quote: 123
    Beim Lesen des Artikels die Frage - WARUM? Warum wird Russland eine Ozeanmacht? Warum braucht Russland eine so große Flotte? Was hat Russland von der Möglichkeit, US-Flugzeugträger zu versenken? Moralisches Vergnügen bekommen? Ich habe immer geglaubt, dass die Anwesenheit einer starken Flotte in einigen Segnungen zum Tragen kommen sollte, sonst - WARUM?

    Versuchen Sie, Russland durch die USA oder China zu ersetzen, vielleicht wird es klarer.

    Passt nicht. Die Amerikaner monetarisieren ihre Dominanz in der Welt und insbesondere in den Meeren, die Chinesen werden dazu kommen. Russland ist per Definition ein Festlandimperium, kein Inselimperium, es hat kein besonderes Bedürfnis und es gibt definitiv keine Möglichkeit der Herrschaft auf den Meeren.
  • LeeSeeTsin Офлайн LeeSeeTsin
    LeeSeeTsin (Stas) 2 August 2020 22: 32
    0
    "Der neueste Minensuchboot Yakov Balyaev wurde zur Pazifikflotte geschickt."

    "Die Kingisepp Machine Works hat eine Bootsroute eröffnet."

    "Der vierte" Karakurt "für die Pazifikflotte wurde in Komsomolsk-on-Amur niedergelegt."

    Dies ist der Titel der Artikel auf der Marine-Website. Es ist schwer, auf Minensuchbooten und Booten eine große Seemacht zu sein.
    Obwohl Robinson, wie britische Wissenschaftler bewiesen haben, auf seinem Müll um die Insel segelte.
  • Alexey Semenenko Офлайн Alexey Semenenko
    Alexey Semenenko (Alexey Semenenko) 7 August 2020 01: 03
    -1
    Qualvoll mein Gedächtnis belasten.
    Ich las Stanyukovich und Pikul noch einmal durch und blätterte in Geschichtsbüchern. Ich habe diese Zeit in der Geschichte nicht gefunden, als Russland im Allgemeinen und vor allem die derzeitige Russische Föderation eine große Seemacht war.