Ein Paar MiG-29 übernahm die Kontrolle über Sirte: Aufnahmen aus Libyen


Im Internet erschien ein Video von zwei MiG-29-Kämpfern, die über die Hafenstadt Sirte in Libyen flogen. In der Nähe dieser Stadt befindet sich die Frontlinie zwischen der libyschen arabischen Armee des Feldmarschalls Khalifa Haftar und den Truppen der Regierung des Nationalen Abkommens von Libyen, angeführt von Faiz Saraj, der von den Vereinten Nationen unterstützt wird.


Das kurze Filmmaterial zeigt, wie die MiG-29 den Luftraum überwacht. Dieses Video ist das erste, das diese Kämpfer zeigt.


Es ist zu beachten, dass die Meinungen der Nutzer sozialer Netzwerke und der Medien darüber, wer diese Flugzeuge fliegt, in drei Teile unterteilt sind. Der erste glaubt, dass die Piloten der russischen Luft- und Raumfahrtkräfte an der Kontrolle sind. Letztere glauben, dass das russische Verteidigungsministerium sein Personal und seinen Ruf nicht so sehr gefährden wird und dass Moskau dort nicht viele Piloten hat, wie es sich wünscht, daher befinden sich pensionierte Söldner in den Flugzeugen, d. H. ehemalige Piloten im Ruhestand. Wieder andere sind sich sicher, dass die Piloten der syrischen oder ägyptischen Luftwaffe im Cockpit sitzen.

Im Gegenzug werden wir keine unkonstruktive Diskussion zu diesem Thema führen. Denn die Wahrheit wird erst enthüllt, wenn und wenn Luftduelle beginnen.
  • Verwendete Fotos: Srđan Popović / wikimedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
5 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
    Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 26 Juli 2020 17: 16
    -5
    Die Wahrheit wird nicht bald enthüllt ...

    - "Wer ist der Pilot, der mich abgeschossen hat? -
    Ich habe einen Vietnamesen gefragt.
    Dieser abfallende antwortete mir:
    Was befahl das Verhör:
    - "Unser Pilot Li Si Qing hat dich abgeschossen."
  2. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
    Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 26 Juli 2020 17: 34
    -4
    Russische Su-35-Kämpfer in Libyen griffen Militante und die Streitkräfte der Regierung des Nationalen Abkommens an und besiegten ihre Positionen.

    Dies wurde zu einer Art Probefahrt russischer Kampfflugzeuge, als sie nach Ägypten geliefert wurden. Elektronische Gegenmaßnahmen und Luftverteidigungssysteme konnten nicht vor dem Streik der Islamisten schützen. Zwei von ihnen wurden übrigens erfolgreich zerstört.
    Kampfflugzeuge können tatsächlich russisch sein. Sie sind jedoch im Dienst Ägyptens, und daher sollten laut Analysten keine Ansprüche gegen Moskau geltend gemacht werden.
  3. 123 Офлайн 123
    123 (123) 26 Juli 2020 17: 53
    0
    Im Gegenzug werden wir keine unkonstruktive Diskussion zu diesem Thema führen. Denn die Wahrheit wird erst enthüllt, wenn und wenn Luftduelle beginnen.

    Ein sehr korrekter Ansatz. gut
    Diejenigen, die schreiben wollen, dass einer von Putin regiert wurde und der andere "Wagner", wird es so geben. Lachen
  4. Mujahiddin777 Офлайн Mujahiddin777
    Mujahiddin777 27 Juli 2020 08: 40
    0
    Hoffen wir, dass es keinen Krieg geben wird. Und dieses Paar MiGs oder Su-35 (die kürzlich eingeführt wurden) wird im Dienst sein und den Himmel Libyens schmücken! lächeln
  5. Nikolay Malyugin Офлайн Nikolay Malyugin
    Nikolay Malyugin (Nikolai Malyugin) 27 Juli 2020 09: 14
    +1
    Obwohl ich eine negative Einstellung zum Krieg in Libyen habe, denke ich, dass Ägypten ein Akteur im Nahen Osten sein sollte.