Ein heimtückischer Schädling bedroht die russische Ernte


2020 überrascht Sie immer wieder. Wir sind nicht zufrieden mit der Coronavirus-Pandemie, den Folgen des "Ölkrieges" und der abnormalen Hitze, die viele russische Regionen seit Wochen erschöpft. Nun wurden diese "Intrigen" der "Heuschrecke" oder vielmehr ihrem funktionalen Analogon - der Wiesenmotte - hinzugefügt.


Trotz des furchtlosen Namens ist die Wiesenmotte ein besonders gefährlicher Allesfresser, der der Landwirtschaft enormen Schaden zufügen kann. Die Raupen fressen alles, bevorzugen aber besonders gesunde und saftige Pflanzen: mehrjährige Hülsenfrüchte, Sonnenblumen, Mais, Zuckerrüben, Karotten, Kohl und Kartoffeln. Wenn 5-6 Raupen auf einer Zuckerrübe sitzen, ist der Ertrag mindestens halb so hoch, 15-20 zerstören einfach die Pflanze an der Wurzel. Das Insekt hinterlässt eine echte Wüste, nicht schlimmer als eine Heuschrecke.

Derzeit sind die Region Nowosibirsk und Khakassia am stärksten von der Wiesenmotte betroffen. Über 4 Hektar waren betroffen. Zuerst fressen Schädlinge das Unkraut, dann nehmen sie Getreide auf. Insekten wandern ständig wie ein lebender schwarzer Fluss und verschlingen alles auf ihrem Weg. Die Gefahr ihrer Ausbreitung wurde im Altai-Territorium, in Burjatien und in Tuwa festgestellt.

Es ist unmöglich, den Schädling mit etwas anderem als Chemie zu stoppen. Erfahrene Gärtner empfehlen die Verwendung von Wirkstoffen wie Bitoxibacillin und Lepidocid, die prophylaktisch auf Pflanzen angewendet werden sollten. Nach Beginn der Mahlzeit stirbt das Insekt in 2-3 Tagen. Wenn die Raupen die Pflanze bereits besetzt haben, können sie von Karbofos oder Dichlorvos vertrieben werden. Die Gärtner von Nowosibirsk wurden übrigens von einem Schädling angegriffen, der durch chemische Behandlung aus den Feldern des Wissenschaftlichen Instituts für Landwirtschaft und Chemikalisierung vertrieben wurde. Die Anwohner wandten sich an die Behörden mit der Bitte, eine vorbeugende Behandlung des Waldgürtels zwischen ihren Parzellen und den Plantagen des Instituts durchzuführen. Die Umsetzung wurde jedoch verzögert und das Problem verschlimmerte sich.

Seltsamerweise gibt es sogar eine Version in sozialen Netzwerken, in der Wissenschaftler die Wiesenmotte zur gezielten Unkrautbekämpfung gezüchtet haben. Für eine solche "Verschwörungstheorie" spricht die Tatsache, dass der Schädling zuerst Unkraut bevorzugt und erst dann auf alles andere umschaltet. Diese populären Hypothesen werden jedoch von der Wissenschaft widerlegt. Die Wiesenmotte wurde im 18. Jahrhundert beschrieben, diese Art ist in Europa, Asien und Nordamerika verbreitet. Insekten leben hauptsächlich in der Steppe und in der Waldsteppe, wandern ab, aber in ungünstigen Klimazonen, sterben sie nach 1-2 Generationen von selbst aus. Die Periode ihrer Massenreproduktion tritt normalerweise alle 10-12 Jahre auf. In unserem Land hat sich dieser Schädling an der Wende von 2000-2002 und 2008-2011 aktiv manifestiert. Erfahrene Gärtner erinnern sich mit Entsetzen an den Sommer 1998, als die Mottenlarven ihre Ernte „saftig aufgewühlt“ haben.

Bei der heutigen massiven Invasion von Raupen ist nicht nur die berüchtigte Zyklizität schuld, sondern auch die abnormale Hitze, die zum Bevölkerungswachstum beitrug. Es besteht ein ziemlich hohes Risiko, dass der Schädling weiter in die Region Irkutsk, Kalmückien, gelangt. Regionen Transbaikalia, Wologda und Rostow, Stawropol und Dagestan.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
24 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. 123 Офлайн 123
    123 (123) 26 Juli 2020 14: 57
    0
    Interessanterweise murren sie Hogweed?
    1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
      Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 26 Juli 2020 15: 30
      +1
      Wir werden die Wolfsmilch grummeln, wenn sie sich vermehren ...
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 26 Juli 2020 15: 46
        0
        Wir werden die Wolfsmilch grummeln, wenn sie sich vermehren ...

        Ich bezweifle es.

        Insekten leben hauptsächlich in der Steppe und in der Waldsteppe, wandern ab, aber in ungünstigen Klimazonen, sterben sie nach 1-2 Generationen von selbst aus.
        1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
          Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 26 Juli 2020 15: 54
          -1
          Dazu gehören Kuban, Rostow, Stawropol, Orenburg, Baschkirien. Oder bauen wir in Sibirien Brot an?
          1. 123 Офлайн 123
            123 (123) 26 Juli 2020 17: 37
            +2
            Dazu gehören Kuban, Rostow, Stawropol, Orenburg, Baschkirien. Oder bauen wir in Sibirien Brot an?

            Der Artikel erwähnt jedoch nicht Kuban, Orenburg, Baschkirien, aber das ist nicht der Punkt.

            Es besteht ein ziemlich hohes Risiko, dass der Schädling weiter in die Region Irkutsk, Kalmückien, gelangt. Regionen Transbaikalia, Wologda und Rostow, Stawropol und Dagestan.

            Erstens muss er noch dorthin, ich bezweifle, dass es Winter wird, * Beine werden müde).
            Zweitens gibt es Methoden, damit umzugehen, und alles ist nicht so traurig.
            Drittens versuchen Sie, die Pastinake der Kuh selbst zu nagen (vielleicht wird es Ihnen gefallen), ich werde nicht daran teilnehmen.
            Und schließlich werden Sie es nicht glauben, aber in Sibirien wachsen nicht nur Zapfen und Preiselbeeren. hi

            https://www.agroinvestor.ru/regions/news/30325-sibir-demonstriruet-rekordnuyu-urozhaynost-pshenitsy/

            https://vn.ru/news-kachestvo-zerna-v-sibiri-vyshe-chem-v-tsentralnoy-rossii/

            https://ria.ru/20191022/1560084763.html
            1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
              Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 26 Juli 2020 18: 00
              0
              Hast du das Wort verstanden? Ist es in Ordnung, dass das Krasnodar-Territorium (Kuban) die benachbarte Region Rostow ist? Wie kommen Heuschrecken von Kasachstan nach Russland? Beine werden nicht müde ??? Und ich schien nicht zu hören, dass Russland dieses Jahr einen kalten Sommer hatte und versprach einen ungewöhnlich frostigen Winter. Lesen Sie Ihre Müll-Links selbst. Nur der Getreidespeicher Russlands ist das Krasnodar-Territorium, die Wolgograd-Region usw. und nicht Sibirien.

              Insekten leben hauptsächlich in der Steppe und in der Waldsteppe.

              Orenburg in der Steppe. Grenzen mit Kasachstan und der Region Astrachan durch Kasachstan.
              1. 123 Офлайн 123
                123 (123) 26 Juli 2020 18: 52
                +2
                Bist du dem Wort auf den Grund gegangen? Ist es in Ordnung, dass das Krasnodar-Territorium (Kuban) an die Region Rostow angrenzt? Wie kommen Heuschrecken von Kasachstan nach Russland? Beine werden nicht müde ???

                Ich bin nichts auf den Grund gegangen. Es braucht Zeit, um den Schädling zu verbreiten, es ist unwahrscheinlich, dass es rechtzeitig ist.

                Und ich schien nicht zu hören, dass Russland dieses Jahr einen kalten Sommer hatte und versprach einen ungewöhnlich frostigen Winter. Lesen Sie Ihre Müll-Links selbst.

                "Agroinvestor", "RIA", "vn.ru" (Nachrichten aus der Region Nowosibirsk) - Mülldeponien? Sind Nachrichten aus den Feldern Propaganda? Okay, lesen Sie das vertraute, ideologisch konsistente. Was hat der kalte Sommer damit zu tun? Anforderung

                Nur der Getreidespeicher Russlands ist das Krasnodar-Territorium, die Wolgograd-Region usw. und nicht Sibirien.

                Natürlich wird in Krasnodar mehr Weizen geerntet, aber nicht alle. Baschkirien, Omsk, Tatarstan und Tjumen sammeln ungefähr die gleiche Menge Weizen wie das Krasnodar-Territorium. Es gibt auch Altai, Nowosibirsk und so weiter. Ich hoffe, Sie glauben nicht, dass Krasnodar ganz Russland ernährt? Und dann habe ich schon von einem Getreidespeicher gehört, er blieb jenseits des Dnjepr.

                Insekten leben hauptsächlich in der Steppe und in der Waldsteppe.

                Orenburg in der Steppe. Grenzen mit Kasachstan und der Region Astrachan durch Kasachstan.

                Absolut.
                1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
                  Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 26 Juli 2020 18: 57
                  0
                  Der Schädling wird ruhig überwintern und sich unter ähnlichen Bedingungen wie in diesem Jahr weiter ausbreiten. Und Ihre Links sind Müll, denn wenn die Hauptproduzenten von Getreide, Rüben usw. gehen. Sibirien wird nichts ändern, auch wenn Ananas auf den Fensterbänken wächst. In Wladiwostok werden Tomaten in Gewächshäusern angebaut - und was - jetzt können Sie sie nicht aus der Türkei bringen? Oh, ich spüre, es riecht nach einem kleinen russischen Geist ...
                  1. 123 Офлайн 123
                    123 (123) 26 Juli 2020 19: 37
                    +1
                    Der Schädling wird ruhig überwintern und sich unter ähnlichen Bedingungen wie in diesem Jahr weiter ausbreiten.

                    Es gibt immer Schädlinge, schon als Kind habe ich Heuschrecken und Bäume gesehen, die von allen Arten von Raupen an Ästen genagt wurden. Ich sehe in dieser Situation nichts Übernatürliches. Sie müssen nur die Verarbeitung der Felder durchführen.

                    Und Ihre Links sind Müll, denn wenn die Hauptproduzenten von Getreide, Rüben usw. gehen. Sibirien wird nichts ändern, auch wenn auf den Fensterbänken Ananas wachsen.

                    Und warum werden sie "ausgeschlagen"? Ist es zu früh, um Panik zu erzeugen?

                    In Wladiwostok werden Tomaten in Gewächshäusern angebaut - und was - jetzt können Sie sie nicht aus der Türkei bringen?

                    Aus der Türkei? Sie können nicht glücklich sein. Als letztes Mittel ist Zentralasien näher und schmackhafter. Gewächshaus-Tomaten sind für den Winter. Wir haben sie auch gut gebaut.

                    Oh, ich spüre, es riecht nach einem kleinen russischen Geist ...

                    Ich empfehle Ihnen, Ihre Unterwäsche zu wechseln. Sollte helfen.
                    1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
                      Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 26 Juli 2020 20: 07
                      -1
                      Hast du Heuschrecken in der Kindheit gesehen? Herzlichen Glückwunsch))) Ich bin in einem Auto in eine Heuschreckenwolke gefahren ... und die gesamte Front war mit einer durchgehenden Schleimmasse bedeckt, ganz zu schweigen von dem mit organischer Substanz verstopften Kühler. Es riecht definitiv. Ein Ukrainer gibt niemals zu, dass er falsch liegt. ChSV ist nicht skalierbar. Gewächshaus-Tomaten sind nicht für den Winter. Die Ernte wird zweimal im Jahr geerntet - im zeitigen Frühjahr und im späten Herbst.
  2. SASS Офлайн SASS
    SASS (Sass) 26 Juli 2020 16: 32
    -1
    Oh wehe uns, oh wehe ... Gray, rette ...)))
  3. Rum Rum Офлайн Rum Rum
    Rum Rum (Rum Rum) 26 Juli 2020 18: 13
    0
    Pan Marzecki. Du bist eine traurige, pessimistische Person. Nur ein bisschen, rufst du - "Polundra, wir werden alle sterben."
    Schau das Leben ruhiger an. Sie sind im Sinne der Ruhe kein Russe.
    Aber wovon rede ich?
    1. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 27 Juli 2020 06: 35
      -2
      Zitat: Rum Rum
      Pan Marzecki. Du bist eine traurige, pessimistische Person. Nur ein bisschen, rufst du - "Polundra, wir werden alle sterben."

      Dies ist nur Ihre Meinung. Und ja, russische Gleichgültigkeit und das Verlassen auf Zufall sind mir nicht eigen. Aber nicht, weil Sie persönlich traurig und langweilig andeuten.
      1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
        Rum Rum (Rum Rum) 27 Juli 2020 13: 59
        +1
        Pan Marzecki.
        Und ich spreche traurig und langweilig an? Was
        Verdammt, aber ich dachte, es wäre mit Humor. traurig Jetzt war ich verärgert und entmutigt. Zunge
        Was Sie Gleichgültigkeit und Zufälligkeit nennen, nenne ich "optimistischen Fatalismus" - "Tun Sie, was Sie müssen und sein, was sein wird."
        Wie effektiv dieser Ansatz ist, sprechen die politische Weltkarte und die Geschichte Russlands Bände.

        Warum droht Ihnen Russland ein Gräuel?
        Was hat dich verärgert? Die Unruhen in Litauen?
        Urlaub: Dies ist ein Streit zwischen den Slawen,
        Zuhause, alter Streit, gewichtet vom Schicksal,
        Eine Frage, die Sie nicht lösen werden.

        Lange Zeit unter sich
        Diese Stämme führen Krieg;
        Mehr als einmal unter einem Gewitter gebeugt
        Ihre, dann unsere Seite.
        Wer wird in einem ungleichen Streit stehen:
        Puffy Lyakh, il true Ross?

        Mischen sich slawische Bäche im russischen Meer?
        Wird es trocken laufen? Hier ist die Frage.

        Verlasse uns: Du hast nicht gelesen
        Diese blutigen Tabletten;
        Es ist für dich unverständlich, fremd für dich
        Dies ist eine Familienfehde;
        Der Kreml und Prag schweigen für Sie;
        Verführt dich sinnlos
        Kämpfe des verzweifelten Mutes -
        Und du hasst uns ...

        Wozu? Antworte: ob
        Was ist auf den Ruinen des brennenden Moskau
        Wir haben den frechen Willen nicht erkannt
        Derjenige, unter dem Sie zitterten?
        Dafür, dass sie in den Abgrund gestürzt sind
        Wir sind ein Idol, das über die Königreiche schwebt
        Und mit unserem Blut erlöst
        Europäische Freiheit, Ehre und Frieden? ..

        Sie sind in Worten gewaltig - versuchen Sie es in der Praxis!
        Oder der alte Held, der im Bett verstorben ist,
        Können Sie Ihr Izmail-Bajonett nicht einschrauben?
        Hat der russische Zar ein machtloses Wort?
        Oder streiten wir uns wieder mit Europa?
        Ile Russisch von Siegen verlor die Gewohnheit?
        Sind wir klein? Oder von Perm nach Taurida,
        Von finnischen kalten Felsen bis zu den feurigen Kolchis
        Aus dem schockierten Kreml
        Zu den Wänden des unbeweglichen China,
        Stahlborsten glitzern,
        Wird nicht das russische Land entstehen? ..
        Also schick uns zu uns, Vitia,
        Seine wütenden Söhne:
        Es gibt einen Platz für sie in den Bereichen von Russland,
        Unter den Särgen, die ihnen nicht gehören.

        Nun, jetzt mit etwas Humor?
        1. Anwalt Офлайн Anwalt
          Anwalt (Olaf) 2 August 2020 04: 48
          -1
          Oh Gott.
          Dieser wird bald hier anfangen zu tanzen, wie Masha the Dirty Head.
          1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
            Rum Rum (Rum Rum) 2 August 2020 20: 02
            0
            Noch eine Bohrung?
  4. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
    Komm schon alter (Garik Mokin) 26 Juli 2020 20: 40
    0
    Sergei, warum hast du ein Zertifikat bekommen? Für positive Nachrichten, wenn Sie sich nicht erinnern. Ihre Nachrichten / Tatsachen sind beängstigend, weil sie wirklich:
    1) die Ernte wird zerstört und
    2) Die lokalen / zentralen Behörden unternehmen nichts, um das Problem zu lösen.
    Und hier würden Sie ein positives Beispiel geben, wie dieses Problem in den USA ohne eine große Menge an Giften gelöst wird, aber mit Hilfe der Biologie (nicht GVO) und eines Pflanzenstreifens.
    Ich gebe einen Tipp: Wiesenmotte - "Wiesenmotte".
    1. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 27 Juli 2020 06: 38
      +1
      Zitat: cmonman
      Sergei, warum hast du ein Zertifikat bekommen? Für positive Nachrichten, wenn Sie sich nicht erinnern. Ihre Nachrichten / Tatsachen sind beängstigend, weil sie wirklich:

      Herr Auswanderer, bringen Sie mir nicht bei, wie ich meinen Job mache. Ich schreibe so ehrlich wie möglich über negative und positive Nachrichten aus meinem In- und Ausland. Das erste ist einfach mehr.
      1. Rum Rum Офлайн Rum Rum
        Rum Rum (Rum Rum) 27 Juli 2020 14: 28
        +3
        Pan Marzecki.
        In diesen Kommentaren gibt es Verbraucher Ihrer (wenn ich so sagen darf) Produkte. Stellen Sie sich den Abschnitt "Kommentare" als "Buch der Beschwerden und Vorschläge" vor und ziehen Sie Schlussfolgerungen.
        Hier sprechen Ihre Kunden über die Qualität Ihrer Arbeit. Und das sollte respektiert werden.
        Mein Respekt. hi
  5. Netyn Офлайн Netyn
    Netyn (Netyn) 27 Juli 2020 18: 21
    0
    Zitat: Marzhetsky
    Ich schreibe so ehrlich wie möglich

    Petrosyan gibt stehende Ovationen)))
  6. Der Kommentar wurde gelöscht.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  7. Netyn Офлайн Netyn
    Netyn (Netyn) 27 Juli 2020 21: 45
    +1
    Ich schlage vor, dass unser Freund die Plattform auf Censor umstellt. Nein.
    Einige Pluspunkte sind Kapitel. ed. ein denkendes, dankbares Publikum, das die Themen "Rashka FSE" in den letzten sechs Jahren sowohl für die Wangen als auch für die Beurteilung der letzten sechs Jahre thematisiert hat - sie kann weitere 50 Jahre über dieses Thema schreiben und in Lorbeeren schwimmen).
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  8. Dmitry S. Офлайн Dmitry S.
    Dmitry S. (Dmitry Sanin) 31 Juli 2020 10: 51
    0
    Soweit ich mich erinnere, gilt das qualitative Adjektiv "verschlagen" nur für belebte und empfindungsfähige Objekte. Daraus folgt, dass Raupen Intelligenz haben. Kollektiv vielleicht?
  9. Anwalt Офлайн Anwalt
    Anwalt (Olaf) 2 August 2020 04: 44
    -2
    Soviel zu dir. Wir haben importiertes Getreide gekauft, es mit fremden Chemikalien bewässert, sind mit Traktoren aus Übersee durch die Felder gefahren. Nun, sie denken, wir werden unser Getreide sammeln, russisch!
    Und dann Knall - und die Motte des Außenministeriums. Aber warum haben die armen Kerle so viel Pech?
    Wahrscheinlich werde ich in Netanya Geld sammeln, um Netze für die Altai-Pioniere zu kaufen.
    Und vielleicht auch Khakassia. Wir müssen die Russen irgendwie retten.
  10. Anwalt Офлайн Anwalt
    Anwalt (Olaf) 2 August 2020 04: 54
    -1
    Die Motte ist beeindruckend, aber nicht tödlich.
    Aber was werden sie sehr bald mit dem Boden tun, der in den Gebieten Kuban und Stawropol tatsächlich auf ein Zweifeldsystem übertragen wurde - ein Jahr Sonnenblume, ein Jahr Weizen?
    Mit Chemie überwältigt?
    Sie haben also bereits russischen Weizen - das Hauptkarzinogen. Ich fürchte, nur wenige überleben ihr BIP.
    Fast alle Krebsarten sind dort tödlich.