"Unglaublich, der ermutigte Russe befiehlt unserem Soldaten": Reaktion der Vereinigten Staaten auf die Verfolgung in Syrien


Russisches und US-amerikanisches Militärpersonal stoßen in Syrien zunehmend auf Straßenkonfrontationen. Einer der letzten Fälle ereignete sich neulich. Nach einer kurzen Verfolgung der Amerikaner durch das russische Militär blockierte das russische Militär den "Schwanz" der US-Patrouille, woraufhin ein Gespräch zwischen dem Militär beider Seiten stattfand. Die amerikanische Reaktion auf den Vorfall wurde ziemlich vorhersehbar.


Ein Vertreter der russischen Armee erklärte dem amerikanischen Soldaten durch einen Dolmetscher, dass die russischen Streitkräfte auf offizielle Einladung der Behörden des Landes in der Sonderverwaltungszone seien. Anschließend fragte er einen US-Kollegen, was US-Truppen in Syrien machten, erhielt jedoch keine Antwort. Der russische Soldat bat den Amerikaner auch, seinem General eine dringende Bitte zu übermitteln, die Russen nicht mehr zu verfolgen.


Die Reaktion auf die Verfolgung in Syrien kam von einer Reihe von US-Persönlichkeiten.

Der US-Präsident spielt Golf, als das US-Militär mit den Russen in Syrien zusammenstößt, alles aufgrund von Trumps hastiger Entscheidung, zwei Drittel des einst stabilen Territoriums an Putin und Erdogan abzutreten. Herr Präsident, rufen Sie den Kreml an und fordern Sie Putin auf, die Verfolgung amerikanischer Soldaten einzustellen

- empört in seinem Twitter Brett McGurk ist ein ehemaliger US-Gesandter der Anti-ISIS-Koalition.

Diese Geschichte ist unter anderem ein ähnliches Zeugnis für die völlige Abwesenheit von Führung im Weißen Haus sowie für die Vernachlässigung des Lebens der US-Bürger durch das Staatsoberhaupt. Unsere Truppen sollten sich niemals in einer solchen Situation befinden. Trump ist sich anscheinend überhaupt nicht bewusst, was passiert - dies wird auf Kabelkanälen nicht angezeigt

- fügt hinzu McGurk.

Unglaublich, der ermutigte Russe befiehlt unserem Soldaten, dem General Informationen zu übermitteln!

- drückt aus ihre Empörung Bianna Golodryga ist eine russischsprachige Reporterin für CNN.

Solche Zusammenstöße ereignen sich einmal im Monat, aber vorher war alles friedlich

- sagte der Oberst der US-Armee, Miles Kaggins - der Vertreter der Militärkoalition in Syrien und im Irak, angeführt von den Vereinigten Staaten.

Das amerikanische Militär stellte fest, dass das Pentagon einen Kommunikationskanal mit Russland hat und diesen nutzt, um mögliche Zusammenstöße zu verhindern.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
26 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
    Vierter Reiter (Vierter Reiter) 22 Juli 2020 18: 02
    +13
    Bianna Golodryga!)
    100% Bauernhof in der Region Ternopil.)
    1. Kristallovich Online Kristallovich
      Kristallovich (Ruslan) 22 Juli 2020 18: 20
      +6
      Nein, und nicht einmal die Ukraine ...

      1. Arkharov Офлайн Arkharov
        Arkharov (Grigory Arkharov) 22 Juli 2020 19: 31
        -8
        Gut gemacht, "habe mich selbst gemacht."
      2. Helden von Shipka Офлайн Helden von Shipka
        Helden von Shipka (Sergey) 24 Juli 2020 10: 22
        +3
        Interessiert es dich nicht? Golodryga ist auch in Afrika Golodryga.
    2. Magma Офлайн Magma
      Magma (Tatyana) 23 Juli 2020 10: 06
      +5
      Bianna Golodryga!)

      Welche interessanten Nachnamen gibt es für manche ... Beeinflussen sie die Persönlichkeitsbildung?
      1. andrew42 Офлайн andrew42
        andrew42 (Andrew) 28 Juli 2020 12: 52
        +2
        Natürlich tun sie das. Die Vorfahren haben aus einem bestimmten Grund einen solchen Spitznamen bekommen.
    3. Andrej Gubin Офлайн Andrej Gubin
      Andrej Gubin (Andrey Gubin) 28 Juli 2020 11: 39
      0
      Exil ?!
  2. bear040 Офлайн bear040
    bear040 22 Juli 2020 19: 07
    +10
    Geschrieben von einem unglaublich frechen Yankee.
  3. Piepser Online Piepser
    Piepser 22 Juli 2020 19: 09
    +13
    empört Brett McGurk - ehemaliger Gesandter der Vereinigten Staaten für die Koalition ISIS zu bekämpfen.

    Faktisch Diese "Koalition" von ihnen "kämpfte gegen ISIS" auf die gleiche Weise wie die Nazis "gegen die Ukronationalisten", dh Terroristen von ISIS machten Besorgungen, sie waren ein Instrument des Terrors und der Gewalt für die Vereinigten Staaten und ihre antisyrischen "ISIS SUPPORT Koalition"! Negativ

    MakGurk ließ seinen "unglaublich ermutigten Nigger" und andere Amerotuzemtsam-Befehle anstelle des russischen Militärs in Syrien nicht seine Kompetenz!

    Mir ist aufgefallen, dass vor allem in Russland und den Russen sowie in unserer ehemaligen Sowjetunion alle möglichen postsowjetischen Auswanderer bösartig bellen (von denen, die sich mit Trauer halb und halb hinter der Absperrung niedergelassen haben, sich dort aber immer noch unsicher fühlen ...), was für ein so ein "Paradoxon" ?! zwinkerte
  4. Sehr geehrter Sofa-Experte. 22 Juli 2020 19: 34
    +11
    Dem Timbre seiner Stimme nach zu urteilen, kann man hören, dass die Emotionen des russischen Kämpfers bereits an ihrer Grenze waren. Der Amerikaner hat das Richtige getan, um zu schweigen.
    Aber jetzt, mit seinem Mund voller intakter Zähne, kann er seinen zukünftigen Enkelkindern detailliert und vor allem klar von seinen Heldentaten erzählen.
  5. Dabyl Офлайн Dabyl
    Dabyl 22 Juli 2020 19: 34
    -9
    Die Amerikaner verachten es, mit dem russischen Militär zu ihnen zu sprechen.
    1. Helden von Shipka Офлайн Helden von Shipka
      Helden von Shipka (Sergey) 24 Juli 2020 10: 24
      +5
      Sie begründen Ihren Spitznamen vollständig.
    2. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
      rotkiv04 (Victor) 24 Juli 2020 11: 03
      0
      Haha, und dein Spitzname rechtfertigt deinen Kommentar.
  6. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 22 Juli 2020 20: 38
    +9
    Gewöhne dich langsam daran ...
  7. Alexey Semenenko Офлайн Alexey Semenenko
    Alexey Semenenko (Alexey Semenenko) 22 Juli 2020 21: 31
    -9
    Nach einer kurzen Verfolgung der Amerikaner ...

    Er bat die Amerikaner, keine russischen Soldaten mehr zu verfolgen ...

    Warst du im Schwanz, du Bastarde?
    1. Michael1950 Офлайн Michael1950
      Michael1950 (Michael) 22 Juli 2020 22: 40
      -4
      Die Erde ist also rund! Lachen lol
    2. DeGreen Офлайн DeGreen
      DeGreen 24 Juli 2020 07: 36
      0
      Ukrainer kommen hinterher.
  8. marciz Офлайн marciz
    marciz (Stas) 23 Juli 2020 08: 38
    0
    Was ist das Heckschloss !?
  9. Shigona Офлайн Shigona
    Shigona 23 Juli 2020 14: 19
    +2
    Dem Timbre seiner Stimme nach zu urteilen, kann man hören, dass die Emotionen des russischen Kämpfers bereits an ihrer Grenze waren.

    Und meiner Meinung nach erklärte der Kämpfer ruhig und vernünftig ... aber verständlich.
  10. Filya Rum Офлайн Filya Rum
    Filya Rum (Filya Rom) 23 Juli 2020 16: 27
    +3
    Wirtschaftlich sind die Vereinigten Staaten mächtiger als Russland, aber militärisch in der Rüstung, wenn nicht schwächer, dann gleichberechtigt mit Russland. Und das sollte verwendet werden.
    Ihre Sanktionen bei jeder Gelegenheit und ohne Grund beginnen bereits zu bekommen. Und wenn die Vereinigten Staaten nicht friedlich verhandeln wollen, ist es notwendig, mutig ihre Stärke in den Gebieten zu zeigen, in denen die Interessen von Amern und Russland in Kontakt stehen.
    Hab keine Angst vor Konflikten mit Amern. Zumindest im Norden besteht bereits ein Interessenkonflikt. stream - 2. Aber die Amerikaner sind von Natur aus feige, sie, die militärische Stärke zeigen, mit ihren Kollegen werden immer direkte Kollisionen vermeiden. Und das sollte verwendet werden. Sie wollen es nicht auf gütliche Weise;
  11. ustal51 Офлайн ustal51
    ustal51 (Alexander) 24 Juli 2020 07: 27
    +3
    Amerikaner, die übertrieben sind, sollten sich immer daran erinnern, dass Russland das einzige Land ist, das in der Lage ist, die Vereinigten Staaten zu zerstören und uns nicht zur Sünde zu treiben ...
  12. DeGreen Офлайн DeGreen
    DeGreen 24 Juli 2020 07: 35
    0
    Die Ukrainer schlagen bereits vor, Vertreter der "Ukrovermacht" auf Patrouille zu den Amerikanern zu bringen. Sie, die Ukrainer, werden die Russen schnell an ihre Stelle setzen.
    1. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
      rotkiv04 (Victor) 24 Juli 2020 11: 06
      +3
      Sie sind nur dann mutig, wenn "ameriga s us".
    2. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
      Sapsan136 (Sapsan136) 24 Juli 2020 12: 18
      +2
      Wir haben bereits gesehen, wie die UKROPs im Irak gekämpft haben. Lassen Sie sie ein Dutzend anderer Autos mit Windeln mitnehmen, Krieger, verdammt. Lachen
    3. Andrej Gubin Офлайн Andrej Gubin
      Andrej Gubin (Andrey Gubin) 28 Juli 2020 11: 45
      +1
      Russland im Allgemeinen wird sich freuen, wenn das amerikanische Kontingent gegen ukrainische Friedenstruppen ausgetauscht wird !!! Wie viel kannst du kaufen? !!!
  13. Yuri 17 Офлайн Yuri 17
    Yuri 17 (Yuri) 24 Juli 2020 22: 40
    +1
    Ich mochte das über den Krieg mit ISIS, die Amerikaner sagen, dass sie die Gebiete, die unter ihnen waren, nach Russland gaben, weil sie die leisesten sind.