Militärexperte: Russische Gruppe auf der Krim wird in 36 Stunden besiegt


Die russische Militärgruppe auf der Krim wird innerhalb von 36 Stunden besiegt. Dieser Standpunkt wurde von Mikhail Gonchar, Präsident des Zentrums für globale Studien "Strategie XXI", in der Sendung "Actually: Crimea" des ukrainischen Fernsehsenders DOM zum Ausdruck gebracht, die rund um die Uhr auf DPR und LPR sendet.


Gonchar ist zuversichtlich, dass die russischen Streitkräfte während der russischen Übungen "Kavkaz-2020" den Transfer von Streitkräften und Ausrüstung auf die Krim über die Krimbrücke erarbeiten werden. Seiner Meinung nach kann Russland weiterhin "mit Waffen rasseln" und die Manövrierfähigkeit seiner Armee so weit wie nötig demonstrieren.

Er glaubt, dass im Falle eines ernsthaften Konflikts im Schwarzen Meer oder im östlichen Mittelmeerraum zuerst die Krimbrücke zerstört wird. Dies wird das russische Militär auf der Halbinsel blockieren und ihnen die Hilfe vom russischen Festland entziehen.

Die Kertsch-Brücke lässt sich leicht neutralisieren, und die auf dem Territorium der Halbinsel befindliche Gruppe der russischen Streitkräfte gerät einfach in eine Falle. Sie wird 36 Stunden lang methodisch und systematisch geschliffen, wie dies in Syrien und Libyen der Fall war

- sagte der Potter.

Gleichzeitig erklärte Gonchar nicht, wer genau "methodisch und systematisch" die russischen Streitkräfte "zermahlen" wird und was "in Syrien und Libyen passiert ist".


Es sollte hinzugefügt werden, dass Gonchar ein sehr „flexibler Experte“ ist, der sich regelmäßig als Experte für verschiedene Themen vorstellt. Es hängt alles von dem Programm ab, an dem er teilnimmt. Daher gibt er bei Bedarf vor, ein militärischer, wirtschaftlicher, energetischer, finanzieller oder politischer Analyst und Prognostiker zu sein. Dies ist jedoch nur ein russischsprachiger Standard-Stipendiat, von dem in den letzten zehn Jahren eine große Anzahl in der Ukraine gezüchtet wurde.
  • Gebrauchte Fotos: http://mil.ru/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
57 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  2. Der Kommentar wurde gelöscht.
  3. Aico Офлайн Aico
    Aico (Vyacheslav) 18 Juli 2020 11: 33
    +7
    Standard Russophobe Grant-Esser spricht Russisch

    - schon nach deinen Vorstellungen ist es möglich sozusagen zu glänzen !!!
    1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
      Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 18 Juli 2020 11: 47
      +9
      Zitat: AICO
      Russischsprachiger Stipendiat-Russophobiker

      Er weiß, dass in der Nähe von Ilovaisk die Truppen der Streitkräfte der Ukraine hundert burjatische Divisionen in Stücke gerissen haben. Nur der Kreml versteckt es.
  4. Sapsan136 Online Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) 18 Juli 2020 11: 53
    +14
    Der Junge schlummert an der Straße,
    Der Junge träumt von Peremogi ...
  5. GRF Офлайн GRF
    GRF 18 Juli 2020 12: 53
    0
    Der Satz "Ich wäre an deiner Stelle" höre ich von Zeit zu Zeit von allen Arten von "Lehrern", die das Banale nicht bemerken (wie zum Beispiel hier - die Russen, die den Platz der Ukrainer einnahmen), während man sich an einem seltsamen Ort leicht in einen Verräter verwandeln kann. ...
  6. Vierter Reiter Офлайн Vierter Reiter
    Vierter Reiter (Vierter Reiter) 18 Juli 2020 13: 06
    +5
    Ein weiterer nasser mriya khutoryan. Über welche Brücke summt er übrigens?
    #bridgeNein!
  7. Evgeny2020 Офлайн Evgeny2020
    Evgeny2020 (Eugene Boni) 18 Juli 2020 13: 46
    -22
    Diese Seite hat immer eine einseitige Position. Die Größe Russlands und seine Unbesiegbarkeit ist eine Dummheit, die für die Russen immer mit enormen Verlusten in Kriegen endete.
    1. Valentine Офлайн Valentine
      Valentine (Valentin) 18 Juli 2020 19: 25
      +7
      Seit tausend Jahren steht, steht und bleibt Russland, egal welche Kataklysmen auf der Welt auftreten. Was ist mit deiner Position zu "No Censor"?
  8. Piepser Online Piepser
    Piepser 18 Juli 2020 14: 10
    +8
    Ehrlich gesagt, ich wollte mir mindestens 10 Minuten des nächsten Svidomit-Unsinns anhören, aber ich konnte nicht einmal drei Minuten eines solchen völligen Schwachsinns ertragen - das ist ein echter Spott über die normale menschliche Psyche! Anforderung

    "Novoukrainets" Nayev, mit einem ausgeprägten russischen Akzent, spricht auf studentische Weise (und wie ein erwachsener Mann ?!) Fleißig sein dürftiges "moovy" Vokabular aus, um der bösen parasitären nationalen Minderheit zu gefallen und keinen Platz an der Spitze der Streitkräfte der Ukraine zu verlieren ?! lächeln
    Kastriert (in einer anderen Sprache als seiner Muttersprache und auferlegt durch die "Svidomite" -Denkweise) sind seine Gedanken arm und stereotyp - sie ziehen nicht zu Recht auf der Skala des Generals.Gott gab der kräftigen Kuh keine Hörner!
    Der Eindruck ist, dass all diese "Maidan" entartet sind, nachdem sie die Kiewer Macht ergriffen haben, in einer Art "paralleler Realität" leben und mit ihren fiktiven "Spillikins" spielen -dumm den Ast sägen, auf dem sie sitzen, täuschen anstatt die lebenswichtigen Probleme des Landes und der Mehrheit seiner Bevölkerung zu lösen!

    Ich habe dem "Experten" selbst nicht zugehört (es war nicht einmal neugierig, einen anderen gesteinigten "Marmyza" zu sehen) - mit solch einer Prahlerei, "Prahlerei" wie seiner, ist er eindeutig kein Experte und kein Analytiker (und schon gar kein Soldat! ) und der primitive Goebbelsuch-Mischling, der "fantastisch" den Eintopf des Meisters erfüllt, diese Fashington "dreißig Silberlinge"! Negativ

    Es ist schade, dass durch die "Bemühungen" solch abscheulicher, korrupter Idioten die ehemals blühende ukrainische SSR in nur einem Vierteljahrhundert in ein so trauriges verlorenes Schicksal gestürzt wurde - die verarmte Washingtoner Eurokolonie, ein Quasi-Land der "vierten Welt" unter dem Zaun! Anforderung
  9. Juri Michailowski Офлайн Juri Michailowski
    Juri Michailowski (Juri Michailowski) 18 Juli 2020 14: 16
    +2
    Der Experte sagt, was die Bevölkerung dieses Landes hören will.
    1. Piepser Online Piepser
      Piepser 18 Juli 2020 15: 18
      +7
      Zitat: Yuri Mikhailovsky
      Der Experte sagt, was die Bevölkerung dieses Landes hören will.

      hi Du liegst falsch, Liebes. Diese marginalen "Experten" sagen, was ihre ausländischen Meister, denen sie dienen, hören wollen!
      Die Bevölkerung "dieses" gescheiterten Staates Ukraine - ich und die Mehrheit meiner Mitbürger wollen diesen zerstörerischen russophoben Unsinn, den diese Parasiten tragen - die Maydauns - NICHT HÖREN! Negativ
  10. In der Tat ist Russland schwach und wird der Krimgruppe nicht helfen können! Deshalb - mach weiter, UPA!
    1. mintai_kot Офлайн mintai_kot
      mintai_kot 18 Juli 2020 15: 47
      -4
      Verdammt, und hier kam der verrückte Ruhm! Arme Ukraine, über ... Ihre Wirtschaft.
    2. Sibirischer Südstaatler (Sergey A) 18 Juli 2020 18: 04
      0
      Beseitigen Sie C / C! Nehmen Sie die ukrainische Stromversorgung heraus und arbeiten Sie an Gas.
  11. mintai_kot Офлайн mintai_kot
    mintai_kot 18 Juli 2020 15: 35
    +2
    Ein guter Grund, die Ukraine am linken Ufer von solchen "Experten" zu befreien. Es scheint, dass sie alle aus demselben Irrenhaus stammen!
    1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
      Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 19 Juli 2020 20: 51
      +2
      Kostenlose Flusspferde aus dem Sumpf ??? Diese rechtsseitige Ukraine in Koliivshchyna nahm auch am Pugachev-Aufstand teil. Wofür ihre Nasenlöcher herausgerissen und zur harten Arbeit geschickt wurden.
  12. Ibuprofen Офлайн Ibuprofen
    Ibuprofen (Römisch) 18 Juli 2020 16: 29
    +5
    Ein österreichischer Künstler plante drei Monate. Und das hat nicht funktioniert, ich musste mich nach 4 Jahren sogar vergiften. Und er wusste irgendwie mehr über das Thema als die Ukronapoleons, die es in anderthalb Tagen tun wollen. Haben sie den Mut, das Gift zu verschlingen?
  13. Valentine Офлайн Valentine
    Valentine (Valentin) 18 Juli 2020 16: 51
    +2
    Ja, ja, vielleicht in 10-15 Jahren, wenn wir wie jetzt Rotz kauen ...
  14. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 18 Juli 2020 17: 56
    +2
    "Nun, verrückt, was wirst du nehmen ..." (C)
  15. Sibirischer Südstaatler (Sergey A) 18 Juli 2020 18: 02
    0
    Die einfachen Leute in der Ukraine tun mir wirklich leid.
    1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
      Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 19 Juli 2020 20: 52
      +2
      Wie unterscheiden sich einfache von komplexen? Inhalt durch ??? Geben Sie Diebstahlkraft und ihre Essenz wird enthüllt.
    2. DeGreen Офлайн DeGreen
      DeGreen 20 Juli 2020 07: 45
      0
      Vergeblich. Immerhin fuhren sie auf der Maidan das ganze Land.
  16. Der Kommentar wurde gelöscht.
  17. Roarv Офлайн Roarv
    Roarv (Robert) 18 Juli 2020 20: 30
    +1
    Ja ja Pannen. Oh ja, Hanf ist edel oder Cola mit Gerych, ging zu den Bewerbern für Balabol ...
    Wenn das, was auf der Krim ist, einen Start und eine Salve macht ... wird Lemberg höchstwahrscheinlich die Hauptstadt des verbleibenden Dills ...
  18. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 18 Juli 2020 22: 58
    +1
    Nun, warum schleppst du dich hin, fang an, vergiss nur nicht eine Plastiktüte in deinem Kleidungsset.
  19. Msrvitus Офлайн Msrvitus
    Msrvitus 19 Juli 2020 06: 11
    +2
    Die Frage ist, ob Russland ruhig zusehen wird, wie sein Militär 36 Stunden lang angegriffen wird. Und auf der Krim gibt es eine größere Gruppe als 2008 in Südossetien Friedenstruppen ...
    Und wo hat die Kertschbrücke damit zu tun? Es gibt kürzere Wege, um die Kiewer Gruppe proamerikanischer MilitantInnen auf dem Territorium der ehemaligen Ukraine zu umkreisen. Obwohl es höchstwahrscheinlich niemanden geben wird, der sich dort umgibt - während des sechsjährigen Krieges gegen Frauen und Kinder in Donbass haben die Militanten endlich ihre Kampffähigkeit verloren. Sie werden einfach nicht in der Lage sein, der regulären Armee der Russischen Föderation bewaffneten Widerstand zu leisten.
    Aber sie sind wirklich in der Lage, ernsthafte Probleme für die vorrückenden Truppen zu schaffen. Hunderttausende von Militanten, die sich hinter den Genfer Konventionen über Kriegsgefangene verstecken, werden eine humane Behandlung und gute Haftbedingungen fordern. Während das Militär all diese gestapelten Fragen klären wird, werden die Führer der Nazi-Banden wie 1945 erneut hastig nach Übersee evakuiert und vom Westen zu jedem geeigneten Zeitpunkt erneut gegen Russland eingesetzt.
  20. DeGreen Офлайн DeGreen
    DeGreen 19 Juli 2020 06: 52
    +2
    Sie hören solche "eksperdov" und Sie verstehen, dass die Menschen in der Ukraine reine Idioten sind.
    1. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
      rotkiv04 (Victor) 19 Juli 2020 08: 36
      +1
      Nach Chruschtschenkos orangefarbener "Revolution" kam ich zu dem Schluss, dass die Außenbezirke ein Land der siegreichen Idiotie sind.
      1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
        Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 19 Juli 2020 20: 54
        +1
        Lenin verstand dies früher, als der industrielle Osten annektiert wurde ... noch früher, Ruriks, da sie aus Kiew geflohen waren und es geplündert hatten.
  21. Gennady Yakovlev_2 Офлайн Gennady Yakovlev_2
    Gennady Yakovlev_2 (Gennady Yakovlev) 19 Juli 2020 07: 17
    +3
    Selbst wenn die Krimbrücke beschädigt ist, werden wir den Korridor durch den Donbass und Zaporozhye auf dem Landweg verlegen, auch wenn er es nicht bezweifelt. Wir warten alle auf den Start und hören auf zu chatten. Es ist Zeit, Donbass und Novorossiya zu befreien.
  22. zufällig Офлайн zufällig
    zufällig 19 Juli 2020 09: 25
    0
    Und ich war amüsiert über das Delirium des einzigartigen "Experten" Gonchar ... Ich habe nicht einmal Zeit mit Lesen verbracht ... lass es taub und ohrenbetäubend werden.
  23. Miron_1 Офлайн Miron_1
    Miron_1 (Myron 1) 19 Juli 2020 10: 34
    0
    Bis Megatonnen auf Berlin fallen ... wird sich der Stamm nicht beruhigen.
    1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
      Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 19 Juli 2020 20: 56
      0
      Dillprimaten finden, unter wessen Melodie sie reiten sollen. Wirf Megatonnen auf der ganzen Welt. Sie werden unter die Moldauer fallen ...
  24. Bagerovo Офлайн Bagerovo
    Bagerovo (Vasyok L.) 19 Juli 2020 13: 27
    +2
    Was versteht dieser Topf in militärischen Angelegenheiten ??? Und was wird dieses faule Pferd die Krimgruppe zerstören ???
  25. Johann Klassen Офлайн Johann Klassen
    Johann Klassen (Johann Klassen) 19 Juli 2020 13: 56
    0
    Und auch der militärische Salo-Esser und die Autorität M. Gonchar erklärten öffentlich, dass die weit verbreiteten Ukrainer die wahren USA sind.
  26. Alexander Shekhtman Офлайн Alexander Shekhtman
    Alexander Shekhtman (Alexander Shekhtmann) 19 Juli 2020 17: 03
    0
    Sie können sie nicht biegen - die Tseukropots! Einfach abtropfen lassen!
  27. Bitter Офлайн Bitter
    Bitter (Gleb) 19 Juli 2020 20: 46
    +1
    Militärexperte: Russische Gruppe auf der Krim wird in 36 Stunden besiegt

    Früher gab es drei militärische Berufe in der Armee: Militärmediziner, Militärmusiker und Militärbauer. Jetzt wurde ein weiterer hinzugefügt - ein Militärexperte, und dafür muss man nicht einmal in der Armee dienen.
    Warum 36 Stunden? Warum nicht 24 oder 48? Betrachtet ein Experte einen Sturm in einem separaten Glas? Das ist aber nicht real. In diesem Zusammenhang wäre es interessant, was der Experte darüber denkt, wie viel die russische Armee benötigt, um die ukrainischen Herrscher zum Frieden zu zwingen, wird es 8 Tage dauern oder wird es auch in 36 Stunden geschehen?
    1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
      Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 19 Juli 2020 20: 58
      +1
      In Odessa brauchten die Rumänen länger, um ihre Sachen abzuholen, bevor sie dieses Versteck der Händler der Roten Armee aufgaben ... der Ukrainer wird sich umziehen und nicht zum Frieden gezwungen werden ... sie haben seit der Zeit der Sahaidachny keinen einzigen getöteten Russen bereut. Sie wechseln ihre Schuhe und schlagen mich wieder in den Rücken.
      1. Bitter Офлайн Bitter
        Bitter (Gleb) 20 Juli 2020 09: 52
        0
        ... der Ukrainer wird sich umziehen und nicht zum Frieden gezwungen werden ...

        Es spielt keine Rolle, wie es heißt, lass es "ändern", die Essenz wird sich nicht ändern. Auf die gleiche Weise können Sie anstelle von Ukrainern jede Nationalität, Nationalität oder nur eine Region einfügen. Es ist nur so, dass jemand die "Schuhe" im Auge behalten muss. Lassen Sie nicht zu, dass alles seinen Lauf nimmt, und schimpfen Sie dann mit den Amerikanern oder Polen, weil sie selbst nicht in der Lage oder nicht bereit sind, den "Schuhen" zu folgen.
        1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
          Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 20 Juli 2020 09: 57
          +1
          Es wird mit keiner Nationalität funktionieren)))))))) Diese sind einzigartig in ihrer Tendenz zum Verrat, mangelnder Staatlichkeit und der völligen Abwesenheit von Genies ... 5 Nobelpreisträger und alle Juden, die keine direkte Beziehung zu ihnen haben)))))) Für " Schuhe "KGB hat zugesehen und was - geholfen? Die Enkelinnen der Shukhevychs stiegen aus, und die Uniform der UdSSR wurde in die Uniform der SS-Divisionen geändert. Sahaidachny wechselte seine Schuhe, als er in den Kopf getroffen wurde, die Khmelnitskys wechselten ihre Schuhe, Mazepa ... werden wir weiterhin folgen oder werden wir diese Liebhaber des Schuhwechsels rauswerfen? Es ist also nicht das Schicksal Ihrer Großmutter, auf Kosten der russischen Pensionskasse zum Essen herauszukommen.
          1. Bitter Офлайн Bitter
            Bitter (Gleb) 20 Juli 2020 10: 20
            +1
            ... diese sind einzigartig ...

            Nun, es ist verständlich, dass es im Allgemeinen einfach ist, wenn jemand regelmäßig in den Spiegel schaut. Wie viele Russen leben dort? Wie viele "unabhängige" Experten sind mit gewöhnlichen russischen Vor- und Nachnamen erschienen? Sie wurden dort einfach "vergessen", als die neu ernannten Präsidenten aus irgendeinem Grund die "Unabhängigkeit" des Staates innerhalb der Verwaltungsgrenzen zerstreuten. Sie können sich also für einen Moment vorstellen, dass auch sie sich betrogen und verlassen fühlen könnten.

            Ist der KGB den "Schuhen" gefolgt und was hat geholfen?

            Wenn ich folgen würde, würde es definitiv helfen. Und so sieht es so aus, als ob es dem Falschen folgte.

            ... wir werden weiterhin folgen oder rauswerfen ...

            Wenn alle 70 Jahre etwas in so großem Maßstab weggeworfen wird, dann werden die Grenzen bald innerhalb des goldenen Rings liegen oder noch weniger. Es war schön, auf Kosten eines anderen großzügig zu sein.
            1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
              Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 20 Juli 2020 12: 00
              +1
              Dort leben keine Russen! In der LDNR ist die Bevölkerung unzufrieden, dass die Passagen nach der Quarantäne nach Russland und nicht in die Ukraine geöffnet wurden. Ein Russe wird nicht glauben, dass er eine Hütte am Rande hat und an einen Nachbarn klopft (dies gilt insbesondere für Odessaner). Donbass würde sich nicht ohne einen Tritt erheben, und ohne einen Tritt gegen Nichtbrüder über die Frontlinie wird er nicht aufhören zu rennen. Die Ukraine war nie Teil Russlands. Oder entschuldigen Sie den Verlust Finnlands, der baltischen Staaten und Tadschikistans? Die gleichen "brüderlichen" Völker. Und ukrov hat nicht einmal erobert, sondern GEKAUFT !!! Für die Ruriks warfen Fragen über die Zerstreuung von Land ... Kiew, plünderten und versuchten nicht, sich an Moskau zu binden ... es riecht dort wahrscheinlich nach Scheiße.
              1. Bitter Офлайн Bitter
                Bitter (Gleb) 20 Juli 2020 22: 12
                0
                Dort leben keine Russen!

                Oh, wie. Ich bin sicher, du liegst falsch! Vielleicht leben die Russen überhaupt nicht, aber es gibt wahrscheinlich genug Russen.

                Russisch wird nicht zählen ...

                Oh, oh, oh, versprich es nicht allen und du wirst friedlicher schlafen.

                Dill war noch nie ein Teil Russlands.

                Na und? Der gleiche "Dill" könnte niemals als Staat existieren. Aber wie konnte es sein, dass die ursprünglich russischen Gebiete heute hinter der Absperrung landeten? Ist es sicher, dass die Russen dies taten oder eine halb betrunkene und beleidigte "verstreut" an der Spitze einer Handvoll Betrüger und amerikanischer Berater?

                Fragen an die Ruriks ...

                Es gibt keine Fragen an sie. Nach dem Großen Vaterländischen Krieg war alles "ruiniert". Ich bin berührt von dem Wunsch der heutigen russischen politischen "Tycoons" und einiger Experten, Pfeile auf irgendjemanden zu richten, von Kommunisten bis zu Neandertalern, aber sie selbst sind die weißesten und flauschigsten, obwohl es von dort aus nach Scheiße riecht.
                1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
                  Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 21 Juli 2020 08: 20
                  0
                  Warteschlange für Spitzenhöschen oder chinesische Gurken! Die Türkei, Polen und Russland haben Ihre "russischen" Ukrainer bereits satt! Verstehen und Vergeben funktioniert nicht mehr. Vielleicht gibt es immer noch Trottel, die die Ukraine zur Wartung nehmen, um ein paar Scheiße zu bekommen, anstatt sich zu bedanken. Vielleicht sollte Russland auch Kiew plündern, wie die Ruriks, damit Sie keine Fragen mehr an Russland haben?))) Und in 600 Jahren werden wir es vielleicht wieder für einen Rubel kaufen.
                  1. Bitter Офлайн Bitter
                    Bitter (Gleb) 21 Juli 2020 09: 53
                    0
                    ... für Spitzenhöschen oder chinesische Gurken! ...
                    ... Russland hat sich schon mit Ihren "Russen" satt gefühlt ....

                    Eck du wurdest erwischt Wassat gut Sie scheinen ein gesteinigtes arisches engstirniges "Rasseanin" zu sein, ohne Höschen, Gurken und Tomaten, aber mit belarussischem Schinken, Garnelen und Äpfeln in der Garage sind Sie wahrscheinlich auch keine "Zhyguli".
                    Warum magst du nicht die Russen, die aufgrund objektiver Umstände im Ausland gelandet sind? Jemand diente in der sowjetischen Armee, jemand war Spezialist und arbeitete in verschiedenen Branchen. Jelzin und andere ... sie haben das Land über Nacht zerstört, aber sie haben nicht an Menschen und sogar an Grenzen gedacht. Es war nie notwendig. Dollar hatten es eilig zu verdienen, zu sägen, zu verkaufen, zu präsentieren, zu teilen und dem Gentleman über den Ozean zu berichten. Was jetzt? Die Russen, die heute nicht in Russland leben, erwiesen sich als Russen der zweiten oder dritten Klasse?
                    Du solltest mich nicht als ukrainischen Troll betrachten, ich verstehe deine Überempfindlichkeit in dieser Hinsicht einfach nicht. Wie leicht fällt es Ihnen, die Briefmarken aufzukleben, Genosse, vielleicht sind Sie ein Provokateur?
                    1. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
                      Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 21 Juli 2020 15: 36
                      0
                      Jelzin rettete das Land vor Parasiten und brachte weniger Geld in den Haushalt der UdSSR, als sie aus der RSFSR herauspumpten. Meine Familie reiste während des Zusammenbruchs der UdSSR auf freiem Feld nach Russland, entschied sich jedoch dafür, nicht unter den "Brüdern" der Ukrainer zu bleiben (und es war möglich, eine Wohnung und einen Job zu haben). Und davon gibt es viele! Haben Sie 25 Jahre lang Speck mit Ukrai gegessen und alles war in Ordnung? Jetzt wurde der Speck nicht geteilt? Deine Probleme! Wo waren die Russen aus der Ukraine während der Tschetschenienkriege? Still beobachtet, wie alle Arten von Sashko White mit Militanten Wehrpflichtige töteten? Man muss bedenken, dass Russisch nicht ist, wenn man essen möchte, sondern wenn das Mutterland es braucht. In den 90er Jahren gab es etwas, das nicht bereit war, die russische Staatsbürgerschaft zu erhalten. Ukrov fütterte besser ...
                      1. Bitter Офлайн Bitter
                        Bitter (Gleb) 21 Juli 2020 23: 32
                        +1
                        Jelzin rettete das Land vor Parasiten ...

                        Setzen Sie eine Kerze für ihn, entfernen Sie jetzt die Chabarowsk-Parasiten und so weiter in einer Spirale zur Mitte.
                        Für die Tschetschenienkriege, behauptet, ist dies auch für Jelzin mit Caudla, bitte.

                        In den 90er Jahren gab es etwas, das nicht bereit war, die russische Staatsbürgerschaft zu erhalten.

                        Sogar die Russen selbst hatten es nicht, sie strömten den Schacht hinunter nach ganz Amerika.
                      2. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
                        Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 22 Juli 2020 05: 05
                        -1
                        Die Scheiße, die während des Coronavirus in alle möglichen Teile Amerikas fiel, fragte zurück.
                      3. Bitter Офлайн Bitter
                        Bitter (Gleb) 23 Juli 2020 10: 02
                        +2
                        Diese Scheiße

                        Scheiße hat nicht gestürzt - Scheiße hat das Land so regiert, wie es wollte!

                        Während des Coronavirus habe ich darum gebeten.

                        Ich weiß nicht, wer in den 90ern gegangen ist, um nicht zu geißeln oder sich einen Namen zu machen, sondern um zu leben und zu arbeiten und weiter zu leben und zu arbeiten.
                        Und angesehene Wetterhähne aus der Kunst, kleine Diebe (einschließlich angesehener regionaler Gönner) mit Betrügern und einige vorübergehende oder opportunistische "Grant-Esser" (Experten) halten sich auf "patriotischen" Wellen hin und her. Also fragten sie und kehrten zurück. Dies ist jedoch nicht das Thema des Artikels, über den diskutiert wird.
        2. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
          Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 20 Juli 2020 12: 14
          0
          Sie fühlen sich seit dem Massaker von Haidamak betrogen und verlassen ... als sie polnische Frauen und Kinder bluten wollten. Und Russland kam nicht dem Ukram zu Hilfe, sondern den Polen und allen möglichen Taras-Zwiebeln, die ihre Nasenlöcher herausrissen und in harter Arbeit verfaulten.
  • Barmaley_2 Офлайн Barmaley_2
    Barmaley_2 (Barmaley) 19 Juli 2020 21: 25
    +2
    ... von denen in den letzten zehn Jahren eine große Anzahl in der Ukraine gezüchtet wurde.

    - Ja, du schmeichelst dir! Welches Jahrzehnt? Die systematische massive Arbeit begann Ende der 80er Jahre - früh. neunziger Jahre. Eine ganze Schicht wurde angehoben, bereits die zweite Generation ging an Manager, Journalisten usw. auf westliche Zuschüsse. Sie haben keine Ahnung, wie sie anders arbeiten können, und nicht gegen die Opposition der Russischen Föderation und nicht gegen eine totale Ablenkung vor dem Westen. Die Russische Föderation selbst ist schuld - sie hat einen Bolzen gehämmert und profitiert jetzt einfach von den Vorteilen.
  • Traumschiff Офлайн Traumschiff
    Traumschiff (Traumboot) 19 Juli 2020 23: 10
    +1
    Wenn wir die Invasion von Trisolaris oder einer anderen außerirdischen Rasse aus einer guten Fantasie heraus annehmen, wird die russische Gruppe auf der Krim schwer zu bekämpfen sein ...
    Sie verstehen einfach nicht, über wen diese "Fantasie" spricht!
  • King3214 Офлайн King3214
    King3214 (Sergius) 19 Juli 2020 23: 25
    +2
    Was die Ukraine reich ist, sind Dummköpfe!
  • Sturm-2019 Офлайн Sturm-2019
    Sturm-2019 (Sturm 2019) 20 Juli 2020 19: 04
    +1
    Lassen Sie diesen Experten versuchen, seinen Fuß mit mindestens einem Fuß in die Krim zu stecken ...
    Panzerdivisionen werden an einem Tag von Rostow und Woronesch entlang des Asowschen Meeres nach Cherson und auf die Krim marschieren !!!
    Zur gleichen Zeit Novorossia von Bandera befreien !!!
    Wie ein ukrainischer Offizier kürzlich erklärte, werden 95% der ukrainischen Armee freiwillig auf die Seite Russlands gehen und die westlichen Kommandeure erschießen ...
    1. Bitter Офлайн Bitter
      Bitter (Gleb) 20 Juli 2020 22: 36
      +1
      Panzerdivisionen werden an einem Tag von Rostow und Woronesch entlang des Asowschen Meeres nach Cherson und auf die Krim marschieren !!!

      Sehr optimistisch, aber langsamer. Wenn ja, dann ist es notwendig, es dekorativ, gründlich entlang des Meeres und nach Moldawien selbst zu tun. Aber das ist immer noch eine unwissenschaftliche Fantasie.

      95% der ukrainischen Armee werden freiwillig auf die Seite Russlands gehen.

      Ach was, wink und hier sagte mir ein russischer Gegner etwas höher, dass es dort keine Russen gab und nicht geben konnte, nur irgendein unwürdiges Riffraff hing rum.
  • alexey alexeyev_2 Офлайн alexey alexeyev_2
    alexey alexeyev_2 (alexey alekseev) 23 Juli 2020 21: 52
    0
    36 und keine Minute weniger?
  • Arthur -ashf Офлайн Arthur -ashf
    Arthur -ashf (Arthur -ashf) 27 Juli 2020 11: 28
    0
    Dieser Potter ist wie unser Abzalov - er versteht Coronaviren und gibt dem Militär einen Vorsprung in der Wirtschaft !!!
    1. Andrey Experte Офлайн Andrey Experte
      Andrey Experte (Andrey Soldatov) 29 Juli 2020 13: 25
      0
      Nun ja, Artur Abzalov ist ein gebildeter Mensch, er hat seine eigene Meinung zu allem und ist übrigens gut begründet. besitzt Informationen. Bist du dagegen, dass eine Person weiß, was du nicht weißt?
  • Andrey Experte Офлайн Andrey Experte
    Andrey Experte (Andrey Soldatov) 29 Juli 2020 13: 21
    +2
    Ja, Träumer sind in der unabhängigen Ukraine geschieden, was nicht gezählt werden kann! Und wir werden bombardieren und mahlen und unser Land zurückgeben! Sie, Parasiten, haben noch nie zur Krim gehört. Er ist mit russischem Blut getränkt, unser und wird für immer bleiben!