Maduro ist nicht der Präsident: London hat Venezuela 1 Milliarde Dollar Gold verweigert


Der Oberste Gerichtshof des Vereinigten Königreichs entschied gegen die venezolanische Regierung in einem Rechtsstreit über den Zugang zu 1 Milliarde US-Dollar Gold, das bei der Bank of England gehalten wurde. Die Entscheidung besagt, dass London Juan Guaido und nicht Nicolas Maduro als Präsidenten dieses südamerikanischen Landes anerkennt.


Das Urteil des Gerichts war ein schwerer Schlag für die wirtschaftliche Situation von Caracas. Trotz des Ölreichtums des Landes ist es Wirtschaft Seit vielen Jahren befindet es sich aufgrund unfähiger Regierungsführung, Korruption und internationaler Sanktionen im freien Fall, schreibt die BBC.

Da Venezuela nur Öl produziert, muss es Waren aus dem Ausland importieren, sodass das Land Zugang zu Devisen benötigt. Aufgrund der Tatsache, dass die Gewinnung von schwarzem Gold erheblich zurückgegangen ist, sind auch die Deviseneinnahmen in das Land zurückgegangen. Ein vorübergehender Ausweg aus der Situation könnte der Zugang zu dem in britischen Banken gelagerten Gold sein.

Juan Guaido, der sich zuvor zum amtierenden Präsidenten Venezuelas erklärt hatte, forderte London jedoch auf, das Gold nicht an Maduros Regierung zu übergeben. Seiner Meinung nach wird das Geld für Korruptionszwecke verwendet.

Die Regierung Ihrer Majestät erkennt Herrn Guaido als vorläufigen Verfassungspräsidenten Venezuelas an und betrachtet Maduro daher nicht als Präsidenten Venezuelas

- sagte der Richter Nigel Teare.
  • Verwendete Fotos: http://kremlin.ru
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
45 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Kostyar Офлайн Kostyar
    Kostyar 3 Juli 2020 10: 44
    +4
    Die angelsächsischen Straflosigkeit sind völlig dumm, verrückt ...
    1. Bürger Mashkov Офлайн Bürger Mashkov
      Bürger Mashkov (Sergѣi) 3 Juli 2020 21: 38
      0
      Ich kann Ihnen zustimmen, aber mit gewissen Vorbehalten. Es gibt Straflosigkeit, aber es liegt in der Verwundbarkeit des politischen Systems, das die Präsidenten vertreten. Sobald der Betrüger Guaido erschien, wurde er entgegen allgemein anerkannten Gesetzen zum Präsidenten erklärt / ernannt. Für sie ist die Hauptsache, diesen oder jenen Anführer zu entfernen und kein Geld zu unterschlagen.
  2. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 3 Juli 2020 10: 48
    +3
    So haben die Naglo-Sachsen das Geld behalten, sie gehörten dir, sie gehörten uns.
  3. Hier ist es - das tierische Grinsen des "Imperialismus"!
  4. 123 Офлайн 123
    123 (123) 3 Juli 2020 12: 36
    +3
    Wie wichtig ist der Ruf im Bankwesen? Kleinhaarige bevorzugen Diebstahl gegenüber dauerhaftem Einkommen? Sie planen nicht weiter zu arbeiten, nach uns sogar eine Flut?
    1. Rashid116 Офлайн Rashid116
      Rashid116 (Rashid) 4 Juli 2020 10: 27
      +4
      Es wird immer solche Trottel geben, sie haben nicht den ersten und nicht einmal den zweiten ausgeraubt))
  5. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) 3 Juli 2020 13: 34
    +8
    Hier ist die Schlussfolgerung: Geld muss in Ihrem Land aufbewahrt und investiert werden, nicht in England und anderen ausländischen Bordellen, die in ihren Köpfen waren und im Mittelalter nirgendwo anders stehlen.
  6. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 3 Juli 2020 14: 00
    +4
    Auf die staatlichen Goldinhaber der Welt aufmerksam: Gold ist in Russland in den nächsten 250 Jahren sicherer zu lagern. Es ist jetzt am Anfang seines nächsten Aufschwungs, und nichts Schlimmes bedroht Gold hier. Wer anders denkt, kann bankrott gehen und bankrott gehen.
    1. Arkharov Офлайн Arkharov
      Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Juli 2020 15: 46
      -4
      Spanien während des Bürgerkriegs versucht ...
      1. Dart2027 Офлайн Dart2027
        Dart2027 3 Juli 2020 16: 13
        +1
        Zitat: Arkharov
        Spanien während des Bürgerkriegs

        UND? Diejenigen, die es deponiert haben, haben den Krieg verloren. Was hat die UdSSR damit zu tun?
        1. Arkharov Офлайн Arkharov
          Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Juli 2020 16: 46
          -2
          Wo ist das Gold?
          1. Dart2027 Офлайн Dart2027
            Dart2027 4 Juli 2020 06: 56
            +2
            Zitat: Arkharov
            Und Gold

            Es blieb in der UdSSR, nachdem diejenigen, die es dort platziert hatten, verloren hatten. Franco gab es nicht auf, oder?
            1. Arkharov Офлайн Arkharov
              Arkharov (Grigory Arkharov) 4 Juli 2020 11: 37
              -2
              Gute Antwort. Das war's, ich habe keine Fragen mehr an dich ...
              1. Dart2027 Офлайн Dart2027
                Dart2027 4 Juli 2020 17: 02
                0
                Zitat: Arkharov
                Das war's, ich habe keine Fragen mehr an dich

                Erwartet
                1. Gemeinheit ist eine prothetische Meinung für einen Narren.
                  1. Dart2027 Офлайн Dart2027
                    Dart2027 4 Juli 2020 21: 44
                    +1
                    Quote: BoBot Robot - Freie Denkmaschine
                    prothetischer Geist in einem Narren

                    Selbstkritisch.
                2. Arkharov Офлайн Arkharov
                  Arkharov (Grigory Arkharov) 4 Juli 2020 18: 43
                  0
                  Was können Sie nach einer so umfassenden Antwort, die alle möglichen zusätzlichen Fragen beantwortet, noch fragen? Es ist aus historischer, rechtlicher und wirtschaftlicher Sicht verständlicher, umfangreicher und verständlicher, und wenn dies zumindest eine Bedeutung für Sie hat, können Sie nicht ethisch antworten.
                  1. Dart2027 Офлайн Dart2027
                    Dart2027 4 Juli 2020 21: 49
                    0
                    Zitat: Arkharov
                    Es ist verständlicher, umfangreicher und verständlicher, aus historischer, rechtlicher, wirtschaftlicher und, wenn es für Sie zumindest eine Bedeutung hat, aus ethischer Sicht

                    Die spanische Regierung übergab ihr Gold an die Regierung der UdSSR, damit es nicht in die Hände ihrer Gegner und als Bezahlung für Hilfe fällt. Die UdSSR, ihre Hilfe, stellte ehrlich zur Verfügung, soweit es ihre Fähigkeiten erlaubten. Der Krieg endete mit der Niederlage derer, mit denen er eine Vereinbarung getroffen hatte. Die UdSSR hatte keine Verpflichtungen gegenüber Franco.
                    Erkläre ich ausführlich genug?
                    1. Arkharov Офлайн Arkharov
                      Arkharov (Grigory Arkharov) 5 Juli 2020 11: 27
                      -1
                      Wartete auf diese Antwort, d.h. Können wir zu einem anderen Aspekt übergehen: All diese "brüderliche, internationalistische, unentgeltliche" Hilfe schien sich als Fiktion herauszustellen?
                      1. Plabu Офлайн Plabu
                        Plabu 5 Juli 2020 12: 03
                        0
                        Zitat: Arkharov
                        Wartete auf diese Antwort, d.h. Können wir zu einem anderen Aspekt übergehen: All diese "brüderliche, internationalistische, unentgeltliche" Hilfe schien sich als Fiktion herauszustellen?

                        Studieren Sie zuerst den rechtlichen Aspekt, aber nachdem Sie dies studiert haben, können Sie nur noch etwas weiter diskutieren ...
                        Obwohl ich keinen Zweifel daran habe, dass Sie persönlich versuchen werden, dort etwas zu entdecken, das Ihre Russophobie erneut bestätigt. Bully
                      2. Arkharov Офлайн Arkharov
                        Arkharov (Grigory Arkharov) 5 Juli 2020 13: 25
                        -1
                        Und was hat "Russophobie" damit zu tun? Wenn es eine Tatsache in der Geschichte gab, war es einfach, trotz Ihrer und meiner "Wunschliste". Und was für ein ... tsk-Begriff, etwas für jeden Menschen (obwohl es einen solchen Begriff gibt, aber dies ist eine ganze Geschichte für Hunderte von gedruckten Bänden, wir werden ihn nicht ansprechen), ein solcher Begriff wurde nicht erfunden. Vielleicht eine einfache Erklärung für nicht sehr denkende Menschen, eine Tatsache, die sie nicht mögen? Warum denken Sie?
                      3. Plabu Офлайн Plabu
                        Plabu 5 Juli 2020 14: 19
                        0
                        Zitat: Arkharov
                        Und was hat "Russophobie" damit zu tun? Wenn es eine Tatsache in der Geschichte gab, war es einfach, trotz Ihrer und meiner "Wunschliste" ...

                        Trotz der Tatsache, dass es (Russophobie) in fast allem zum Ausdruck kommt oder sich manifestiert, sind die Gründe für mich nicht interessant ...
                        Und was die Fakten betrifft - die Tatsache wird seit vielen Jahren anders interpretiert -, Sie, Ihre Kollegen, die verschiedensten Gozmans, Sokolovs, Alexandrovs, Shpakovskys, Mnuel und viele, viele weitere Ihrer Kollegen - und so weiter, so weiter, so weiter - alles begann oh, wie nicht gestern , aber es wird immer aktiver beworben - und wer beim Bankett was gesagt hat, fast nach Gehör, aber jeder hat alles gehört, außer einer Abhandlung oder einem Lehrbuch oder einem Abschluss oder einem Stipendium - hier sind sie, fast auf einem Silbertablett ...
                        Sie und nicht nur Sie versuchen, die Fakten so zu entfalten, wie es Ihnen passt, ein bisschen mehr, und nach Ihrer "Logik" ohne den Leihvertrag hätte die UdSSR den Krieg insgesamt verloren ...
                      4. Arkharov Офлайн Arkharov
                        Arkharov (Grigory Arkharov) 5 Juli 2020 14: 31
                        -2
                        Welche andere Russophobie, vielleicht finden Sie mindestens ein schlechtes Wort über Russen? Das sind all deine feuchten Fantasien, Feinde zu finden und aus deinem Finger zu saugen. Einige meiner eigenen wahnhaften Schlussfolgerungen werden ausgestrahlt. Es gibt einige, die Ihnen ähnlich sind, wie eine Kopie. Es ist sehr einfach und unkompliziert, Ihre eigenen Probleme und Fehler auf diese Weise zu erklären.
                      5. Plabu Офлайн Plabu
                        Plabu 5 Juli 2020 17: 05
                        0
                        Zitat: Arkharov
                        Welche andere Russophobie, vielleicht finden Sie mindestens ein schlechtes Wort über Russen? Das sind all deine feuchten Fantasien, die nach Feinden suchen und dir aus dem Finger saugen ...

                        Welchen Unterschied macht es, welche Wörter Sie haben - ihre Bedeutung ist wichtig, aber hier ist alles eindeutig - rashkaploha, ist verschwunden und wird bald noch schlimmer sein. Negativ

                        Zitat: Arkharov
                        ... Einige meiner eigenen wahnhaften Schlussfolgerungen senden ...

                        Die Tatsache, dass Sie die Bedeutung des an Sie gerichteten Beitrags einfach nicht oft verstehen können, ist seit langem klar. hi

                        Zitat: Arkharov
                        ... Es gibt einige von Ihnen hier wie eine Kopie ...

                        Arbeiten Sie als Statistiker-Klassifikator? Naja… Lachen

                        Zitat: Arkharov
                        … Es ist sehr einfach und unkompliziert, Ihre eigenen Probleme und Fehler auf diese Weise zu erklären.

                        Wer hat dir gesagt, Grischa, dass ich Fehler habe? Und durch die Anwesenheit von Ihnen, dem Verstorbenen, um zumindest einige Probleme zu rechtfertigen? Schazz, ich werde es aufgeben ...
                        Und in Bezug auf das Land oder den Staat - alles wurde schon lange gesagt - "rette uns vor solchen" Freunden ", und wir werden leicht selbst Feinde loswerden ..." (c) - hier geht es um "Freunde", es geht um dich und deine Kollegen ... Bully hi
              2. Dart2027 Офлайн Dart2027
                Dart2027 5 Juli 2020 12: 56
                +1
                Zitat: Arkharov
                all diese "brüderliche, internationalistische, freie" Hilfe

                Lassen Sie mich Ihnen ein kleines Geheimnis verraten - die Tatsache, dass die spanische Regierung Waffen von der UdSSR gekauft hat, wurde von niemandem verborgen oder geleugnet. Und Internationalisten sind alle Arten von Freiwilligen, und nicht alle kommen aus der UdSSR.
              3. Arkharov Офлайн Arkharov
                Arkharov (Grigory Arkharov) 5 Juli 2020 13: 28
                -1
                ... forderte die Regierung der spanischen Republik am 15. Oktober 1936 die UdSSR auf, zu akzeptieren zur Aufbewahrung die meisten spanischen Goldreserven.
                Das Politbüro des Zentralkomitees der Allunionskommunistischen Partei der Bolschewiki reagierte schnell. Am 17. Oktober wies sie den Botschafter der UdSSR in Madrid an, auf die Bitte der spanischen republikanischen Regierung zu antworten, die Goldreserve anzunehmen zur Aufbewahrung.
              4. Dart2027 Офлайн Dart2027
                Dart2027 5 Juli 2020 22: 34
                0
                Zitat: Arkharov
                mit der Bitte, zur Speicherung zu akzeptieren

                Und?

                Quote: Dart2027
                Die Tatsache, dass die spanische Regierung Waffen von der UdSSR gekauft hatte, wurde von niemandem verborgen oder geleugnet
  • Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 3 Juli 2020 14: 26
    0
    Oh, was für eine Kleinigkeit ...
    Hier bläst Gazprom die Gerichte für Milliarden, das Land schuldet YUKOS 57 Milliarden, alle Showdowns für Norilsk Nickel von den Freunden des BIP finden in London statt ...

    Und dann haben sie das Gold nicht gegeben ... Sie haben es auch nicht an andere weitergegeben, aber die Russische Föderation hat das Gold kürzlich dort verkauft, es verkauft ...
    Ein Zufall?
  • Arkharov Офлайн Arkharov
    Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Juli 2020 15: 47
    -3
    Um dies mit ihrem Land zu tun, kann nicht jeder "Präsident".
  • Dmitry S. Офлайн Dmitry S.
    Dmitry S. (Dmitry Sanin) 3 Juli 2020 16: 01
    +3
    Großbritannien ist ein demokratisches Land, lustig, weil es vergessen hat, dass Kanada und Australien seine Kolonien sind, nur Hongkong kann China nicht vergeben. Wie diese zivilisierten Menschen Indien in Indien und Pakistan aufteilten, wie sie den gesamten Nahen Osten durchbrachen - es ist nicht üblich, im Parlament darüber zu sprechen. Es ist inakzeptabel zu sagen, dass Sklaverei ihr Ding ist!
  • GRF Офлайн GRF
    GRF 3 Juli 2020 19: 18
    +1
    Wenn er dieses Geld nicht zurückfordern würde, wäre Maduro der "richtige" Präsident. Wenn ich noch weiter Geld nach England überwiesen hätte, hätte es überhaupt keine Ansprüche gegen ihn gegeben, selbst wenn er dreimal Diktator gewesen wäre. Und er hat die Möglichkeit zu "korrigieren", obwohl der Westen das "korrigierte" dann noch schneller loswird.
    Und deshalb ist nicht die Person wichtig, sondern das Programm, das das Volk gewählt hat, und wenn der Politiker (die Person), die dieses Programm vertritt, von diesem Programm abweicht, dann ist dies ein Betrug oder noch schlimmer - ein Verrat. Aber die Menschen in keinem Land der Welt haben die Möglichkeit, diesen Betrüger zu bestrafen, ohne sich selbst zu verletzen, im Gegensatz zu den westlichen Eliten, und daher werden die westlichen Eliten für eine lange Zeit regieren.

    Quote: Knochen
    Die angelsächsischen Straflosigkeit sind völlig dumm, verrückt ...

    Gerade die Straflosigkeit der Menschen verdirbt ...
  • Valentine Офлайн Valentine
    Valentine (Valentin) 3 Juli 2020 20: 10
    +2
    Die meisten EU-Länder waren unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg gezwungen, mit Hilfe der Vereinigten Staaten den "Marshall-Plan" zur Wiederherstellung der vom Krieg heimgesuchten europäischen Wirtschaft wiederherzustellen, um ihre "Goldreserven" an amerikanische Gewölbe abzugeben, und sogar die Chinesen gaben ihr Gold an die Yankees, aber ... vor kurzem Sie versuchten, es zurück ins Himmlische Reich zu bringen, und wurden von denselben Barren - Fälschungen aus vergoldeter Bronze - in genau das gleiche Gewicht "geschoben". Der Schwindel wurde sofort aufgedeckt, ein allgemeiner Skandal braute sich zusammen, aber er wurde irgendwie vertuscht. Das größte amerikanische Golddepot in den Vereinigten Staaten ist Fort Knox, es gibt andere, darunter die Keller - die Kasematten der Twin Towers des World Trade Centers in New York, in denen eine große Menge Goldreserven der EU-Länder gelagert wurden. Am 11. September 2001 befanden sich diese Gebäude in die Luft gesprengt, und das dort gelagerte Gold verschwand einfach spurlos, und wo es sich jetzt befindet, befindet sich ein US-Staatsgeheimnis, dessen Offenlegung bis zum "Leben" strafbar ist, und die Journalisten, die diesen Fall untersuchten, verschwanden spurlos, also nicht nur Venezuela. Aber viele der führenden europäischen Länder werden ihr Gold nie sehen, es ist bereits bei den Rothschilds und Rockefellers.
    1. Arkharov Офлайн Arkharov
      Arkharov (Grigory Arkharov) 4 Juli 2020 11: 39
      -2
      aber ... vor kurzem haben sie versucht, es zurück ins Himmlische Reich zu bringen, und sie wurden durch genau das gleiche Gewicht der gleichen Barren "gefälscht" - Fälschungen aus vergoldeter Bronze.

      - Woher hast du so wilden Müll? Wie alles andere, was Sie hier geschrieben haben. Aus welchen Verschwörungsmüllcontainern des Internets?
      1. Valentine Офлайн Valentine
        Valentine (Valentin) 4 Juli 2020 12: 21
        0
        Eh, Grischa, Grischa !!!! Find - "Die USA haben Europa und China geworfen ..."
        1. Arkharov Офлайн Arkharov
          Arkharov (Grigory Arkharov) 4 Juli 2020 15: 20
          -2
          Wirf einfach etwas hinein. Wieder platzten sie den Bullshit heraus, aber wie ist das Gespräch ernster, also sofort in die Büsche? Haben Sie eine Idee, was in der Welt passieren würde, wenn dies wirklich passieren würde? Sah, ich auf was "Scheiße" all das geschrieben ist, werden Sie mindestens eine ernsthafte Ausgabe geben? Ist es einfach, mit einem "einfachen" Verstand zu leben?
          1. Valentine Офлайн Valentine
            Valentine (Valentin) 4 Juli 2020 16: 43
            +1
            Ja, für dich, Grisha, "die ultimative Wahrheit ist" Zensor Nein ", du vertraust ihr unendlich, und was ist mit der Goldlagerung unter den WTC-Zwillingstürmen, es war bereits einige Tage nach ihren Explosionen bekannt, aber Erst nach diesem Skandal haben die NSA und das FBI der Vereinigten Staaten alles sowohl in Dokumenten als auch in Wikipedia aufgeräumt ... Und Ihre Besitzer, die Amerikaner, die Japan mit Atombomben bombardiert haben, und nichts, leben und leben, und niemand bei dieser Gelegenheit, außer der UdSSR, und nicht entstanden, und bei so und so einer Gelegenheit musste die ganze Welt aufstehen - stellen Sie sich das vor, aber nichts auf der Welt "geschah", und es gab keine Hysterie, obwohl diese Explosionen sofort mehr als 80 Menschen wegtrugen.
            1. Arkharov Офлайн Arkharov
              Arkharov (Grigory Arkharov) 4 Juli 2020 17: 03
              0
              ... aber was ist mit dem Goldlager unter den WTC-Zwillingstürmen? Es war bereits einige Tage nach ihren Explosionen bekannt.

              - Wo sammelst du all diese Fälschungen? Ich verstehe, für Leute wie Sie, im Internet und im Zombie-Fernsehen, ein riesiger Stab von Propagandisten und Fälschern, ich wage anzunehmen, arbeitet für das Geld der Öffentlichkeit, wenn Sie selbst natürlich keiner von ihnen sind?
              1. Valentine Офлайн Valentine
                Valentine (Valentin) 4 Juli 2020 17: 38
                0
                Ich werde dich enttäuschen, Grischa. Ich habe lange Zeit in Kr.sever gearbeitet, und ich habe eine ziemlich anständige Rente, daher habe ich alles, aber nur Sie und Menschen wie Sie nörgeln und stinken weiterhin auf allen normalen russischen Ressourcen, und das ist höchstwahrscheinlich auch so Ihr Einkommen, denn für all Ihren Hass und Ihre Galle gegenüber Russland muss Ihnen jemand Geld bezahlen, und zwar ziemlich viel. Können Sie nicht sehen, dass Sie hier ein unerwünschter Gast sind, und Ihre Abneigungen sagen viel darüber aus, aber Sie versuchen immer beharrlicher, jemanden im Geiste Ihrer liberalen Maximen umzubilden, die für die Mehrheit der Besucher dieser Ressource überhaupt nicht interessant sind.
                1. Arkharov Офлайн Arkharov
                  Arkharov (Grigory Arkharov) 4 Juli 2020 18: 36
                  0
                  Und wie haben Sie sich für "Hass und Galle gegen Russland" entschieden? Interessanterweise und für Sie die Macht und das Regime - das ist Russland, oder teilen Sie diese beiden Konzepte irgendwie? Und sind Sie fest davon überzeugt, dass Ihre Überzeugungen, Ihre Vision von Entwicklungspfaden und Ihre Haltung gegenüber der gegenwärtigen Regierung für das gesamte Land von Vorteil sind, insbesondere in der weiteren historischen Perspektive? Und für wen ich ein unerwünschter Gast bin, denkst du, du bist der Meister hier? Und wenn ich keine Nachteile von Menschen wie Ihnen erhalten hätte, würde ich zunächst denken, dass etwas mit meiner Weltanschauung nicht stimmt.
                  1. Valentine Офлайн Valentine
                    Valentine (Valentin) 4 Juli 2020 19: 18
                    +1
                    Fast, Grisha, du solltest wirklich über dein Weltbild nachdenken. Schauen Sie, Mischa Efremov fragte sich, warum er der beste Freund von Bykov und Orlushi war, und dann einmal - und auf einen Schlag neu gestrichen, anscheinend wurde es festgesteckt ... Und übrigens, ich habe kein einziges Minus für Sie gesetzt, es ist nicht in meinen Regeln zu diskutieren und verurteilen Sie die Meinungen anderer Menschen auf diese Weise ... Und doch - und Sie haben eine interessante Abstufung Ihrer Weltanschauung - je mehr Sie minus sind, desto heldenhafter identifizieren Sie sich mit einem solchen Bison des russischen Liberalismus wie Gozman, Amnuel und anderen Chubais ... .. Und du, Grischa, minus, minus, vielleicht fühlt es sich besser an.
                    1. Arkharov Офлайн Arkharov
                      Arkharov (Grigory Arkharov) 5 Juli 2020 14: 36
                      -1
                      Schauen Sie, Mischa Efremov dachte darüber nach, was er der beste Freund von Bykov und Orlushi war, und dann einmal - und auf einen Schlag malte er anscheinend neu ...

                      - von wo wieder fälscht, ohne lügen kann man gar nicht? Versuchen Sie einfach, Links zu den "Quellen" zu senden, von denen Sie "Informationen" erhalten, die ich nicht benötige. Senden Sie besser, was Sie auf dem nächsten Zaun geschrieben haben, ich werde mehr glauben.
                      1. Valentine Офлайн Valentine
                        Valentine (Valentin) 5 Juli 2020 15: 14
                        +1
                        Ich, Grischa, habe keinen Zugang zu Echo von Moskau oder Dozhd, Ihren Lieblingspublikationen, und ich bin ihnen gegenüber völlig gleichgültig, und ich muss nur das verwenden, was wir zur Hand haben, um zu sagen, was reich ist ... ...
                        PS Und das, Grisha, beantworte meine Kommentare nicht mehr, es gibt einige Fälschungen und Lügen, und du und ich haben uns schon irgendwie darauf geeinigt. Alles Gute!
    2. Michael I. Офлайн Michael I.
      Michael I. (Michael I) 5 Juli 2020 08: 51
      0
      Können die Namen der Journalisten, die verschwunden sind?
  • Egor 7b7 Офлайн Egor 7b7
    Egor 7b7 4 Juli 2020 19: 12
    0
    Welcher Idiot in Venezuela vertraute die Ziegen an, um den Kohl zu bewachen? Im Sinne von Kleinrassen, um ihr Gold zu behalten?
  • Egor 7b7 Офлайн Egor 7b7
    Egor 7b7 4 Juli 2020 19: 16
    +1
    Zitat: Dmitry S.
    Großbritannien ist ein demokratisches Land, lustig, weil es vergessen hat, dass Kanada und Australien seine Kolonien sind, nur Hongkong kann China nicht vergeben. Wie diese zivilisierten Menschen Indien in Indien und Pakistan aufteilten, wie sie den gesamten Nahen Osten durchbrachen - es ist nicht üblich, im Parlament darüber zu sprechen. Es wird nicht akzeptiert zu sagen, dass Sklaverei ihr Ding ist!

    Indien, Pakistan und Bangladesch.