In einem Kiewer Supermarkt verlangte ein Ukrainer einen Film und bezahlte


Im ATB-Supermarkt in Kiew gab es einen sprachlichen Konflikt zwischen zwei Männern. Der Mann sprach die Kassiererin nicht auf Ukrainisch "mov" an, sondern auf Russisch, was die "patriotische" Haltung eines anderen Besuchers nicht mochte.


Als Reaktion darauf beschloss der Käufer in Wort und Tat, sein Recht zu beweisen, sich in der Sprache auszudrücken, an die er gewöhnt war - der Mann schob den eifrigen Verteidiger der ukrainischen Sprache aus dem Supermarkt. Das Gefecht ging auf der Straße weiter. Der "Patriot" versuchte den Feind von hinten zu treten, fiel aber selbst hin, woraufhin er mit einem Wurststock geschlagen wurde.

Die meisten Autoren zahlreicher Kommentare im Video unterstützten den russischsprachigen Mann. Einige boten ihm sogar an, ihm die Kosten für die Wurst zu erstatten, die nach dem Kampf verfallen war.


Ein weiterer Fall eines Angriffs eines ukrainischen Patrioten fand vor zwei Tagen statt. Zu dieser Zeit wurde im Silpo-Laden in Kiew gegen ein Mädchen vorgegangen - ihr T-Shirt wurde als Wladimir Putin dargestellt. Der junge Mann fing an, das Mädchen am Telefon zu fotografieren und zu beleidigen, und bat den Ladenwächter, die Polizei anzurufen. Als Reaktion darauf wurde dem „Patrioten“ gesagt, dass die Polizei nicht kommen würde, und die Ukraine ist ein freies Land, in dem jeder tragen kann, was er will.

Einer Reihe von Beobachtern zufolge haben die Menschen in der Ukraine die auferlegte nationalistische Ideologie von oben zunehmend satt, was den meisten Einwohnern des Landes widerspricht.

[media =
]
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
26 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Rashid116 Офлайн Rashid116
    Rashid116 (Rashid) 22 Juni 2020 16: 55
    +7
    Ich habe lange nicht mehr so ​​gelacht. Ein Patriot steckte fest))) Es war auf altmodische Weise notwendig - mit einer Menge von einer oder zumindest einer Großmutter oder einem Mädchen, um welche zu bekommen, und so geschah es)))
  2. King3214 Офлайн King3214
    King3214 (Sergius) 22 Juni 2020 17: 09
    +5
    Ein Stück Wurst, es war notwendig, nicht zu verschonen und ... aufrecht einzusetzen, wobei die Kosten davon von seinem Geld abgezogen wurden.
  3. n-suyazov Офлайн n-suyazov
    n-suyazov (Nikolai) 22 Juni 2020 17: 55
    +1
    Hier ist das Ergebnis von 20 Jahren antirussischer Propaganda. Das Sprichwort wird nicht alt, dass "Moskauer alle unser Fett zyily sind ..."
  4. 123 Офлайн 123
    123 (123) 22 Juni 2020 17: 58
    +5
    Danke, sei fröhlich. gut
    Dort fand ich unter dem Video in den Kommentaren ein weiteres Meisterwerk, das nicht zum Thema gehörte, aber es wert war, angesehen zu werden. Lachen

    1. General Black Офлайн General Black
      General Black (Gennady) 22 Juni 2020 19: 50
      +5
      Oder hier ist es.

  5. ilik54 Офлайн ilik54
    ilik54 (ilik54) 22 Juni 2020 18: 22
    +8
    So war es notwendig, sie gleich zu Beginn zu behandeln! Um zurück in den Schweinestall zu fahren, kommen diese aus Bandera bydlyachy Nachkommen, wo sie ursprünglich von ihren Schöpfern österreichisch-ungarischer und polnischer Meister einen Platz zugewiesen bekommen haben!
    1. Piepser Офлайн Piepser
      Piepser 22 Juni 2020 19: 57
      +8
      Quasi "pro-russische" Banderophile Janukowitsch-Asarow und ihre regierende "interaktive breite Koalition" ZRada gingen in der Zeit vor dem Dienstmädchen zu diesen Natsipodonkami, als sie eine Handvoll (hauptsächlich Eingeborene von Zapukriya und ihren Nachkommen) waren, mit Rot durch Kiew und andere große Städte der Ukraine schwarze Bandera Fahnen und Gesänge "na ja ... in und m ... in den Messern!",
      Sie erhielten auf Kosten des Staates Polizeischutz für unsere Arbeitssteuern, um dieses extremistische "Svidomo" -Pöbel vor dem Zorn der ukrainischen Bürger zu schützen!
      Nach dem "Peremog" des antinationalen "Maidan" im Februar 2014 spreche ich ausschließlich Russisch, obwohl ich zuvor mit den "Ukrainomovnyh hulks" (hauptsächlich aus dem Dorf oder aus der Zapadnechina und sogar dort in den Regionen Lemberg und Frankiwsk seit der Sowjetzeit gute Freunde hatte) ) "Ich habe ihre Sprache sauber und schön gesprochen, wenn sie mich höflich in" mov "angesprochen haben.
      Aber jetzt ist es nicht so - ich antworte nur so auf Russisch, es ist mir durch die ukrainische Verfassung nicht verboten, obwohl aus irgendeinem Grund unsere russische Sprache der Mehrheit der ukrainischen Bevölkerung mit der Sprache der nationalen Minderheiten gleichgesetzt wurde?!
      In Kiew bemerkte ich nach dem blutigen "Euromaidan" und dem "Myzdobul" russophoben Bacchanalia in der Ukraine die Seitenblicke der "Svidomoys" bei meiner russischen Rede, aber bisher hat es niemand gewagt, auf mich zu springen, anscheinend fühlen sie etwas mit ihrer Haut ?! zwinkerte
      Was den "sprechführer" -Typ "Nitsoyevschina-Farionovschina" beiderlei Geschlechts betrifft, so habe ich selbst entschieden, dass ich sie, wenn sie bleiben, ohne zu sprechen ausschalten werde (unabhängig von Überwachungskameras und Zeugen mit Smartphones), sich selbst die Schuld geben lassen! Negativ
      1. A. Lex Офлайн A. Lex
        A. Lex (Geheime Information) 23 Juni 2020 09: 07
        +3
        Schade ... dann können sie dich einfach töten - sie haben keine Gesetze. Und sie werden in jedem Ihrer Gerichte freigesprochen. Riskiere nicht umsonst, sonst kommen sie nachts zu dir nach Hause (es ist möglich, dass der Held dieses Videos so ist) und werden dumm erschossen, und die "Polizeibeamten" werden (wie üblich) niemanden finden ... Pass auf dich auf ...
        1. Piepser Офлайн Piepser
          Piepser 23 Juni 2020 13: 30
          +4
          hi Vielen Dank, Genosse A.Lex!

          Jackalieu, um Angst zu haben - geh nicht in die Stadt! lächeln

          Sie schießen nicht (Oles Buzina war eine Ausnahme!), Aber sie töten sie in einer Menschenmenge, schneiden sie mit Messern, verbrennen und erwürgen sie, um eine Person vor dem Tod zu quälen - das sind Banderas! Anforderung
          Wir werden alle eines Tages sterben - für mich ist es besser so - im Stehen als im Knien! wink
          1. A. Lex Офлайн A. Lex
            A. Lex (Geheime Information) 24 Juni 2020 16: 07
            +2
            Das Problem ist, dass Sie durch das Sterben keinen Nutzen bringen ... Sie wenden sich entweder an die Führung der Russischen Föderation, um Hilfe zu erhalten, oder bewegen sich! Und so ... wird es nur Trauer und Not für Ihre Familie geben! ... Es gibt viele normale Menschen, Sie müssen sich nur organisieren ... aber ich weiß nicht, wie ich es selbst machen soll, weil ich in solchen Situationen erst in den 90ern war, als ich es war zügelloses Banditentum (aber dort war die Situation etwas anders).
            Es gibt eine Gelegenheit (ich möchte noch einmal sagen), die Sie irgendwie beeinflussen ... Dinge in Ordnung zu bringen, oder was (ich spreche nicht über die Vereinigung der beiden Völker - was ist, wenn Sie dagegen sind?) ... Sie sagen, dass sogar normale Bürger hier sind kann nur zu VVP durchkommen ... Es ist nur so, dass es für Sie (allein) schwierig sein wird, dies zu tun, als für eine organisierte Gruppe von BÜRGERN (und keine "politische Kraft", und je mehr Sie sind, desto besser werden Sie gesehen). Und wenn Ihr Appell auch in den Medien wiederholt wird, dann ... steigt der positive Prozentsatz noch weiter ...
            Ich weiß nicht mehr, was ich Ihnen raten soll ... Es fällt mir einfach nicht ein ... Außerdem kann die Unterstützung des BROTHERN-Volkes das Ansehen Russlands in der Welt erhöhen. Und schon hier werden andere Völker sehen (nun, endlich! Sie werden sagen), dass Russland es nicht fallen lässt! Und dann nur noch Worte und Worte ...
  6. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 22 Juni 2020 18: 41
    +5
    Dies entspricht nicht den Regeln der Patrioten in einer Menschenmenge - es ist sowohl sicher als auch cool, Sie werden keine Antwort erhalten, und dann klatschten sie auf einen Hryundel und niemand stand auf.
    1. General Black Офлайн General Black
      General Black (Gennady) 22 Juni 2020 19: 53
      +3
      Aber es wird scharf riechen. Seinem Mädchen wird es gefallen.
    2. Piepser Офлайн Piepser
      Piepser 22 Juni 2020 23: 30
      +2
      Quote: rotkiv04
      Dies entspricht nicht den Regeln der Patrioten in einer Menschenmenge - es ist sowohl sicher als auch cool, Sie werden keine Antwort erhalten, und dann klatschten sie auf einen Hryundel und niemand stand auf.

      hi Lassen Sie diesen froh sein, dass niemand einen "Kopnyak" hinzugefügt oder geschrieben hat - da die Leute sich nicht auf die "neue Polizei" in Kiew einlassen wollen, die von denselben Maidan-Aktivisten und ihren Sympathisanten rekrutiert wurde!
  7. Karl Marx Офлайн Karl Marx
    Karl Marx (Karl Marx) 22 Juni 2020 18: 49
    +7
    Eine Wurst in geschickten Händen ist eine schreckliche Waffe!
    1. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 22 Juni 2020 22: 51
      +1
      Oder vielleicht wurde es gekocht?
  8. Sergey Tokarev Офлайн Sergey Tokarev
    Sergey Tokarev (Sergey Tokarev) 22 Juni 2020 22: 10
    +3
    Es tut mir niemandem leid ... sie haben weder literarisches Russisch noch eine einzige Sprache. Jeder grunzt nach besten Kräften und Vorlieben.
  9. BoBot Robot - Freie Denkmaschine 22 Juni 2020 22: 51
    +2
    Entschuldigung für die Wurst!
  10. Potapov Офлайн Potapov
    Potapov (Valery) 23 Juni 2020 08: 50
    +2
    Der Traum einer Stola ist es, von einem Wurststab gedemütigt zu werden ...
  11. catch22 Офлайн catch22
    catch22 (Egor) 23 Juni 2020 08: 58
    +4
    Hier ist Banderas Spielerei ... völlig krank im Kopf? Wohin ist er gegangen und wer oder kennt er die Bedeutung von "Gewichtsklasse" nicht? Nun ja, das ist nichts für dich, um alte Veteranen zu stupsen ...
  12. Eduard Aplombov Офлайн Eduard Aplombov
    Eduard Aplombov (Eduard Aplombov) 23 Juni 2020 11: 22
    +2
    Die Seele freut sich, wenn Sie solche Dinge sehen (und hören) ... Schlag, Schlag ... mit Wurst und Hand ...
    Die Sounds sind einfach magisch ... und wie es floppte - shmyak ... Schönheit ...
  13. Krim111 Офлайн Krim111
    Krim111 (Krim111) 23 Juni 2020 17: 54
    +1
    Defekte Maydauns ... Genetik fordert ihren Tribut ... Lachen
  14. sergejivan Офлайн sergejivan
    sergejivan (Sergey) 23 Juni 2020 21: 12
    +2
    Oh schrei! Melonenwurst!
  15. Cheburgen Офлайн Cheburgen
    Cheburgen 24 Juni 2020 07: 24
    +2
    Was ist die Sprache, so sind ihre Sprecher. Alle Anzeichen einer genetischen Schizophrenie sind vorhanden.
  16. Dachs Офлайн Dachs
    Dachs (Dmitry) 26 Juni 2020 12: 57
    0
    Entschuldigung für die Wurst! Nach einer schönen Schnauze verlor die Rogulya ihre Präsentation.
  17. Andrei Alexandrowitsch Офлайн Andrei Alexandrowitsch
    Andrei Alexandrowitsch (Andrey Alexandrovich) 29 Juni 2020 18: 02
    0
    Es war nicht nötig, mit einem Stück Wurst, sondern mit einem Birkenknüppel diesen Ukrainer wegzubewegen ... Damit dieses Vieh das nächste Mal wie verbrüht lief, nur weil sie die russische Sprache hörten.