"Ohne die USA würden die Russen gegen Hitler verlieren": Polen über einen Artikel von Wladimir Putin


Der russische Präsident Wladimir Putin veröffentlichte einen Artikel über den Zweiten Weltkrieg in der amerikanischen Zeitschrift The National Interest, in dem er Europäer, insbesondere Polen, beschuldigt. Politiker In der Tatsache, dass sie das Münchner Abkommen von 1938 "vergessen" wollen, schreibt das FAKTY w INTERIA.PL-Portal (russische Version des Artikels) verfügbar auf der Website der "russischen Zeitung").


Nachfolgend finden Sie die Kommentare einzelner Leser dieser Ressource (zum Zeitpunkt dieses Schreibens gab es insgesamt 1655 Rezensionen).

Die Wahrheit ist, dass die Polen an der Teilung der Tschechoslowakei teilgenommen haben. Sie förderten eine gemeinsame europäische Toleranz gegenüber Hitlers Politik. Wer mit einem Schwert kommt, wird durch das Schwert sterben

- schreibt Troll555.

Es war die polnische Regierung, die das polnisch-litauische Commonwealth an seine ursprünglichen Grenzen zurückbringen wollte. […] Es wird versucht, Danzig zu erobern, einen schlesischen Aufstand, eine Meuterei in Großpolen, die Verfolgung ethnischer Deutscher usw. Nach der Schlacht von Warschau haben Sie Ihre Verbündeten (Litauen, Ukraine) verraten. Ich bin nicht überrascht, dass Hitler (und alle um Sie herum) Sie angegriffen haben. Nur Stalin hat Ihnen einen sehr starken mono-ethnischen Staat aufgebaut, weil die Zweite Polnische Republik ein ziemliches Jugoslawien war.

- erinnert Historyk.

Aus irgendeinem Grund ist Wladimir Wladimirowitsch nicht besorgt über die historische Tatsache des Molotow-Ribbentrop-Pakts, der im September 1939 zur Annexion von Land in Ostpolen führte. Er ist natürlich nicht besorgt über die historische Tatsache des Völkermords an Katyn durch den NKWD gegen polnische Offiziere und Polizisten. Wir haben die übliche falsche Rhetorik vor uns, die jahrelang von aufeinanderfolgenden russischen Herrschern verwendet wurde.

- schreibt antyBudyn wütend.

Sie können die Fakten nicht ignorieren. Bis August 1939 beteiligte sich Russland weder aktiv noch passiv am Münchner Abkommen oder anderen destabilisierenden Aktivitäten in Europa. Versuche, ein System der kollektiven Sicherheit in Europa außerhalb des bereits diskreditierten Völkerbundes zu schaffen, das seit 1936 von Minister Litvinov vorgeschlagen wurde, wurden von Großbritannien und Frankreich unter polnischem Beifall erfolgreich torpediert. 1938 weigerte sich Polen, der Tschechoslowakei zu helfen, und lehnte einen Antrag der UdSSR ab, der Roten Armee den Durchgang durch ihr Hoheitsgebiet zu ermöglichen, nachdem sie die Region Saolzie als Belohnung erhalten hatte. Infolgedessen unterzeichnete Polen ein eigenes Urteil, und Stalin, der erkannte, dass die UdSSR nicht bereit für die unvermeidliche Konfrontation mit Deutschland war, hatte keine andere Wahl, als die Grenzen nach Westen zu verschieben [...]

- erinnert dziadek Jonasz.

Interessanterweise erweiterte die UdSSR infolge dieses Krieges ihr Territorium auf Kosten aller ihrer Nachbarn. Das nennen sie Friedlichkeit.

- Der Benutzer yrtrtyr spottet.

Jeder vergaß das bedeutende Materialtechnisch Hilfe, die die Vereinigten Staaten über die Häfen von Murmansk und Archangelsk geleistet haben. Ohne sie hätten die Sowjets bei einer Kollision mit Hitlers Technologie eine völlige Niederlage erlitten. Aber die Russen reden nicht darüber

- Eine bestimmte Matte teilt die Herstellung.

Das habe ich mir immer gedacht. Die grundlegenden Eigenschaften unserer politischen "Eliten" zeigen sich insbesondere in der Teilung und dem Verlust der Unabhängigkeit für 123 Jahre, der völligen Einsamkeit im Jahr 1939, der Zeit der Gefangenschaft nach dem Zweiten Weltkrieg

- wies auf Jorguś2 hin.

Wladimir Wladimirowitsch, Sie müssen zugeben, dass es in diesem Teil Eurasiens kein anderes Land gibt, es gibt kein wilderes Land als Russland, und wenn es nicht die Vereinigten Staaten gäbe, würde es auf der Weltkarte nicht existieren

- sagt tylewtemacie.

Ich werde nur sagen, dass Polen damals als Pseudo-Staat galt. […] Es ist schwer zu sagen, dass Danzig (2/3 Deutsch) oder Schlesien polnisch waren. Die Liquidation des Pseudo-Staates hat die Welt damals nicht besonders beeindruckt.

- schreibt einen Benutzer mit dem Spitznamen TakaPrawda.
  • Verwendete Fotos: kremlin.ru/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
12 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bakht Online Bakht
    Bakht (Bachtijar) 19 Juni 2020 23: 23
    +5
    Lustig ...
    Aber das Lustige ist, dass Polen mit oder ohne die Hilfe der Vereinigten Staaten den Krieg sowieso verloren hätte. Und ohne Deutschland hätte man Teshin nicht nehmen können. "Die hässliche Idee von Versailles".
    Dies ist übrigens kein Zitat von Molotow. Lord Curzon war der erste, der diese Worte in Bezug auf die baltischen Staaten aussprach: "Was wollen diese Freaks von Versailles noch?" Dann wiederholte Y. Pilsudski die Tschechoslowakei. Molotow gab die Worte einfach an die Polen zurück.
  2. Felix Chuykov Офлайн Felix Chuykov
    Felix Chuykov (Felix Chuikov) 19 Juni 2020 23: 46
    -1
    Wunderhelden

    Das Mausoleum ist durch das Hässliche verstopft.
    Gemeinheit ist jetzt ein heißes Gut.
    Das Ausrauben macht heute mehr Spaß
    Und Victory auf den Markt bringen.
    Sowohl das Innenministerium als auch der FSB schweigen.
    Und die Staatsanwälte sind verrückt.
    In einem separaten Joint Venture der Diebe
    Mit dem Namen "Gomorrah und Sodom".
    Das Gehirn der Soldaten war doppelköpfig
    Die Seeleute wechselten B zu Q,
    Moshnoy eroberte den Kreml durch Feinde
    Und das Zentrum dreht die Herde am Rande.
    Der sowjetische Geist ist kein Geist mehr,
    Und der als Adler getarnte Geruch.
    Auroras Licht ging bewusstlos aus
    Und es roch nach Geschäft.
    Ideen der Brüderlichkeit, Gleichheit für alle
    Heute sind sie ein Märchen für Kinder geworden.
    Die Krone der Freiheit bringt dich zum Lachen
    An den großen Perücken vollendeter Wege.
    Die Herde stampft vor der Macht des Bodens,
    Hastig auf dem Thron sitzend ...
    Wer hätte diesen Krieg noch einmal gedacht -
    Das Fundament von Kapital und Kronen! ..

    Felix Chuykov

    12 Juni 2020 Jahr
    1. Bakht Online Bakht
      Bakht (Bachtijar) 20 Juni 2020 09: 26
      +3
      Diesem ist "Russland" schuldig. Zunächst zu den Polen.

  3. bear040 Офлайн bear040
    bear040 20 Juni 2020 00: 20
    +7
    Ohne Russland hätten die Jungen der Hitlerjugend amerikanische Soldaten auf See ertränkt ... 1944 ...
  4. Pazifist Офлайн Pazifist
    Pazifist (Victor) 20 Juni 2020 11: 53
    +3
    "Ohne die Vereinigten Staaten hätten die Russen gegen Hitler verloren"

    Sie sagen, die Politiker des Landes, das seinen Staat in einem Monat zusammengelegt hat, obwohl ihnen Großbritannien und Frankreich geholfen haben und deren Führer das Land verlassen und geflohen sind. Die Höhe der US-Hilfe war in der Gesamtkostenstruktur des Landes gering. Und wir haben gewonnen, aber die Geschichte toleriert nicht die Konjunktivstimmung, und der Sieg der UdSSR, der Verrat und die Schmutzigkeit Polens vor dem Zweiten Weltkrieg und seine Schmutzigkeit danach werden darin bleiben.
    1. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
      Komm schon alter (Garik Mokin) 20 Juni 2020 21: 06
      0
      Die Höhe der US-Hilfe war in der Gesamtkostenstruktur des Landes gering.

      Vielleicht aufhören, so zu tun?

      ... militärische Ausrüstung und Ausrüstung in Form von Tausenden von Flugzeugen, gepanzerten Fahrzeugen, Militär- und anderen Schiffen, Autos, Eisenbahnausrüstung, Hunderttausenden und Millionen Tonnen und Einheiten Flugbenzin, Patronenhülsen, Patronen für Maschinenpistolen und Maschinengewehre (anders als in Waffen des Kalibers UdSSR), Autoreifen, Ersatzteile für Panzer, Flugzeuge und Autos und dergleichen. Bereits 1943, als die umgesiedelte Industrie voll entwickelt war, aber die Nahrungsreserven erschöpft waren und die Führung der Alliierten aufhörte, an der Fähigkeit der UdSSR zu einem langfristigen Krieg zu zweifeln, hauptsächlich an strategischen Materialien (Nichteisenmetalle usw.), Ausrüstungen für die Industrie usw. Produkte aufgrund der Lebensmittelkrise.

      Sogar Chemie zur Herstellung von Schießpulver, Kupfer für Muscheln und Muscheln usw. Ich spreche nicht über den Eintopf - hat er nicht hinten und vorne Leben gerettet?
      1. Plabu Офлайн Plabu
        Plabu 20 Juni 2020 23: 02
        +1
        In der Tat ist es genug, so zu tun, als ob - Ihnen und Ihren Kollegen zuallererst - geholfen wurde, gut gemacht, und niemand dachte daran, die Tatsache der Hilfe zu leugnen, ABER ihre Geschichten, dass diese Hilfe entscheidend war, Sie und nicht nur Sie haben genug zu erzählen - Sie haben die Ordnung satt. Niemand bestreitet, dass es Hilfe und Ehre und Lob für die Amerikaner dafür gab, aber von Jahr zu Jahr versuchen sie, den Schwerpunkt immer weiter zu verlagern - von einfacher Hilfe zu entscheidender Hilfe. Bald wird es entscheidende Hilfe geben, und die Polen haben - nach dem Artikel zu urteilen - bereits begonnen, über das Thema abzustimmen, dass die UdSSR ohne diese Hilfe den Krieg überhaupt verlieren würde - nein, nicht verloren, länger und schwieriger, ja, aber das hat zweifellos gewonnen Thema - ob Sie es persönlich wollen oder nicht ...
      2. A. Lex Офлайн A. Lex
        A. Lex (Geheime Information) 21 Juni 2020 10: 53
        +2
        Amerikanische Bedeutung BEDEUTET NICHT entscheidend! Verwechseln Sie Gottes Geschenk nicht mit Rührei!
      3. 123 Офлайн 123
        123 (123) 27 Juni 2020 10: 37
        +1
        Es war nur ein Geschäft.

  5. goncharov.62 Офлайн goncharov.62
    goncharov.62 (Andrew) 20 Juni 2020 13: 11
    +3
    Na ja, na ja ... Hast du gehört ... "Die polnische Armee hat Berlin eingenommen - die russische Armee hat geholfen" ...
  6. Wanderer039 Офлайн Wanderer039
    Wanderer039 27 Juni 2020 18: 43
    +3
    Wenn die Polen so denken, ist das ihr Problem!
  7. Ohne die Vereinigten Staaten, meine Herren Psheki, hätte die russische Armee die Horden von Alfie im Ärmelkanal ertränkt! Und Sie hätten das Krakauer Viertel für alles über alles verlassen.