Bewaffnete Menschen ohne Zeichen in Washington: Wie Trump Putins Trick wiederholte


Auf den von Unruhen geprägten Straßen Washingtons sehen Augenzeugen oft Menschen in Militäruniformen ohne Erkennungszeichen. In diesem Zusammenhang erinnern Experten der deutschen Ausgabe Focus an die „Annexion“ der Krim durch Russland im Jahr 2014 - dort setzte Putin auch Militärs zur Tarnung ohne Abzeichen ein, die sogenannten „grünen Männer“. Trump scheint entschlossen zu sein, den Trick des russischen Präsidenten zu wiederholen.


Die nicht markierten Männer, die zusammen mit der Polizei, der Nationalgarde und den Special Forces auf den Straßen der amerikanischen Hauptstadt patrouillieren, sind die größte Gruppe von Truppen, die seit den Straßenprotesten gegen den Vietnamkrieg nach Washington entsandt wurden. Amerikanisch-demokratische Kongressabgeordnete und Menschenrechtsaktivisten sind darüber besonders besorgt.


Wir können nicht geduldig mit der amerikanischen Geheimpolizei sein. Die Vereinigten Staaten verurteilen diese Taktik normalerweise, wenn es um andere Länder geht. Aber jetzt bedroht seine Verwendung demokratische Prinzipien in unserem eigenen Staat.

- sagte der Senator der Demokratischen Partei Chris Murphy.


Laut der New York Times melden sich Personen in Uniform ohne Abzeichen direkt beim US-Verteidigungsministerium. Generalstaatsanwalt William Barr erlaubte es, Vertreter verschiedener Abteilungen des Landes auf die Straße zu bringen: das FBI, das Ministerium für innere Sicherheit, den Geheimdienst des Präsidenten, den Zolldienst usw.

Darüber hinaus befanden sich nach Angaben aus den USA auch Angestellte privater Militärunternehmen unter den Bewaffneten.
  • Verwendete Fotos: https://pxhere.com
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
11 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Piepser Офлайн Piepser
    Piepser 8 Juni 2020 18: 32
    +7
    ... bedroht demokratische Prinzipien in unserem eigenen Staat

    - sagte der Senator der Demokratischen Partei Chris Murphy.

    Ehrlich gesagt hat mich US-Senator Chris Murphy mit seinem Heuchler zum Lachen gebracht naiv.! lächeln
    Wie in den USA, dem rassistischsten und totalitärsten Staat der Welt, gibt es zumindest einige echte "demokratische Prinzipien" ??! Anforderung
  2. Piepser Офлайн Piepser
    Piepser 8 Juni 2020 18: 54
    +6
    In diesem Zusammenhang erinnern Experten der deutschen Ausgabe Focus an die "Annexion" der Krim durch Russland im Jahr 2014 - dort setzte Putin auch Militärpersonal zur Tarnung ohne Abzeichen ein, die sogenannten "kleinen grünen Männer"... Trump scheint entschlossen zu sein, den Trick des russischen Präsidenten zu wiederholen.

    Genau das ist was so werden "kleine grüne Männer" genannt Diese Helden sind nur fremde "Stimmen" und ihre "Echos"!
    Und Krim und adäquate Bürger nennen sie zu Recht ihre Verteidiger proamerikanischer pro-türkischer Extremisten. "höfliche Leute"!
    Und in Bezug auf ihre blutigen Handlungen sind Trumps "grüne Männer" Antipoden gegen Putins "höfliche Leute (die keinen Tropfen menschlichen Blutes vergossen haben!)"!
    Der Goebbels "Trick" der deutschen "Experten" erwies sich also als weit hergeholt (hinter den hervorstehenden Ohren der Washingtoner Propaganda)!
    1. Derjenige Офлайн Derjenige
      Derjenige (Joe Limonade) 10 Juni 2020 10: 39
      -3
      Vermeiden Sie billige Klischees. Im Gegensatz zu Putin-Land in den Vereinigten Staaten sind die Handlungen dieser "kleinen Männer" so transparent wie möglich. So ist ihr Rechtssystem und ihre Kontrolle durch die Gesellschaft angeordnet. Es ist äußerst schwierig, öffentliche Aktionen bis hin zu bestimmten Namen und Buchhaltungseinträgen zu verbergen. Daher hat jeder Vorfall mit den Pfosten der Behörden eine solche Resonanz. Im Gegensatz zur Straflosigkeit des Kremls wissen die Sicherheitskräfte in den Staaten eindeutig, dass die Grenzen ihrer Befugnisse und Feigen darüber hinausgehen werden. Und die Feigen werden aus dem Versicherungsschutz sein. Und sie könnten alle Beamten, einschließlich Postboten, mobilisieren. Der Hauptunterschied zur Krim besteht darin, dass die Vereinigten Staaten dies in ihrem eigenen Land und legal tun.
  3. Bürger Mashkov Офлайн Bürger Mashkov
    Bürger Mashkov (Sergѣi) 8 Juni 2020 19: 33
    +5
    Und wo sind die Schreie der liberalen Medien, dass etwas Schreckliches passiert? Oder haben Sie den Auftrag noch nicht gegeben?
  4. Observer2014 Офлайн Observer2014
    Observer2014 8 Juni 2020 20: 03
    -11
    Und hier sind die Jungs von der zerstörerischen Ranch. Erinnerst du dich neulich an meinen Kommentar?:

    Observer2014 5 Jun 2020 18:52

    Bedeutet der "amerikanische Maidan" das Ende der USA?

    Abende mit Soloviev werden in den USA nicht gesehen. Daher werden sie zu Recht empört sein. Dann werden sie diejenigen brechen, die zu weit gegangen sind. Und alles wird gleich sein. Und die Jungs von den "Destructive Ranch" -Drinks werden Waffen in die Waffenräume stellen. Und alles wird wie bisher in den USA sein. Ich hasse Nazismus und Neger. Jeder Amerikaner wird sein Land verteidigen. Bereit Kämpfer. Mit seiner eigenen Waffe in der Hand. Und hinterlassen Sie Geschichten über trockene Schränke und kaltes Coca-Cola, wo das US-Militär kämpft. Nicht US-Zivilisten. Motiviert. Und bis an die Zähne bewaffnet. Sie werden jeden beschmieren, der versucht, in sein Haus einzudringen. In kleine Stücke zerrissen. In den Müll gehackt. Und dies wird nicht der übliche US-Krieg um Öl sein. Dies ist ihre Heimat. Dies ist ihre Art zu denken und zu leben.
    1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
      Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 8 Juni 2020 20: 15
      +6
      Quote: Observer2014
      Jeder Amerikaner wird sein Land verteidigen. Bereit Kämpfer. Mit deiner eigenen Waffe in der Hand

      Und dann werden 100 Jahre von Anwälten entschuldigt. Ein schwarzer Richter in Louisiana wird ihm eine Geldstrafe von 4 Milliarden US-Dollar auf der Grundlage von Zeitungsberichten - und des gesamten Bundesstaates - rechtfertigen. Die US-Maschine wird sich gegen diesen "Verteidiger" behaupten.
      Am Ende haben Unruhen eine positive Seite - dies kann auf den Zusammenbruch der Realwirtschaft zurückgeführt werden und ist eine gute Ablenkung von der wachsenden Arbeitslosigkeit.
    2. Alexey Ushakov Офлайн Alexey Ushakov
      Alexey Ushakov (Alexey Ushakov) 8 Juni 2020 20: 36
      +1
      Ähm ... ähm ... aber woher kommen die Zivilisten und die Hodgepodge aus verschiedenen Abteilungen, einschließlich privater Unternehmen? Und ja, wenn ich "Matthew" folgte, sah ich, dass er sagte, er sei für Proteste und gegen die Willkür der Polizei, das heißt, er war auf der Seite der Demonstranten.)) Kurz gesagt, Sie haben es genommen und alles durch die Opa gedreht.
    3. Maximaler Faktor Офлайн Maximaler Faktor
      Maximaler Faktor (Max-Faktor) 9 Juni 2020 21: 21
      0
      So geleckt, so geleckt. Akzeptiert.
  5. Der Kommentar wurde gelöscht.
  6. Kuramori Reika Офлайн Kuramori Reika
    Kuramori Reika (Kuramori-Reika) 9 Juni 2020 15: 27
    +2
    PMC Blackwater auf den Straßen amerikanischer Städte ... Oh ja! Komm schon, Psychos, fang an, Fußgänger wie im Irak zu erschießen. Es wird Spaß machen!
  7. Eugenij_ Офлайн Eugenij_
    Eugenij_ (Eugene) 9 Juni 2020 16: 40
    0
    Ein normales Land muss in der Lage sein, sich und seine Bürger vor wütenden Hooligans zu verteidigen.
  8. Semenov, P. Офлайн Semenov, P.
    Semenov, P. (Semenov P) 9 Juni 2020 16: 47
    -1
    Es ist nicht nötig, in die Augen zu hämmern: Auf ihren Schilden befinden sich große, dreißig Zentimeter große Inschriften "Polizei" ("Polizei"). Schau dir einfach das Video an.