Warum fliegen wir immer noch mit den alten sowjetischen "Gewerkschaften" ins All?


Am 30. Mai schrieb Elon Musk seinen Namen für immer in die Geschichte ein. Seine SpaceX Corporation war das erste kommerzielle Unternehmen, das bemannt flog. Das hochmoderne Raumschiff Crew Dragon wurde von der wiederverwendbaren Rakete Falcon 9 gestartet und brachte die amerikanischen Astronauten Doug Hurley und Bob Benken erfolgreich an Bord der ISS.


Es ist anzumerken, dass die Erfolge des brillanten Ingenieurs und seines Unternehmens nicht auf die Schaffung eines neuen Transportsystems für die NASA beschränkt sind (obwohl dies seit 2011 niemand mehr konnte).

SpaceX wurde 2002 gegründet und hat heute bereits die Entwicklung einer schweren, teilweise wiederverwendbaren Falcon 9-Rakete, einer superschweren Falcon Heavy, eines Dragon 1-Frachtschiffs und eines Crew Dragon mit Besatzung festgestellt. Moderne Raumanzüge, in denen die Astronauten auf der ISS ankamen, sind auch die Entwicklung des Unternehmens. SpaceX baut außerdem eine Super Heavy-Rakete und ein Raumschiff für die Erforschung des Weltraums. Und das alles in 18 Jahren!

Aus Gründen der Fairness muss gesagt werden, dass Elon Musk bei weitem nicht reibungslos abläuft. Die erste Version der wiederverwendbaren Rakete namens Falcon 1 explodierte 2006. Es gab Probleme mit den "Ventilen" des Crew Dragon, vier Modelle von Starship wurden bereits auseinandergerissen. SpaceX kommt jedoch jedes Mal zurück und arbeitet weiterhin hart und hält an der ursprünglichen Strategie fest. Infolgedessen flogen Falcon 9 und Crew Dragon. Ich bin mir sicher, dass Starship & Super Heavy auch fliegen wird. Was haben wir?

Projekte, Projekte und mehr Projekte ...


Und unsere Situation ist wie folgt: Das moderne Russland fliegt weiter, wenn auch modernisiert, aber "Sojus" entwickelte sich bereits in den 60er Jahren. Nein, ich behaupte keineswegs, dass das Schiff schlecht ist. 132 erfolgreiche bemannte Flüge verdienen zweifellos Respekt. Aber dieses Schiff ist ein Vermächtnis der Sowjetunion, wie in der Tat, und der überwiegende Teil des Weltraums технологий modernes Russland. Und es kann nicht gesagt werden, dass unser Land nicht will oder nicht versucht, etwas Eigenes zu bauen. Versucht. Aber es stellt sich bisher nicht sehr ...

Ende der 90er Jahre begann RSC Energia mit der Entwicklung eines Geräts namens Clipper. Das neue bemannte Raumschiff sah ein bisschen wie das amerikanische Shuttle oder das sowjetische Buran aus.

Ein in technologischer Hinsicht vielversprechendes Raumflugzeug war seiner Zeit zehn Jahre voraus. Das Gerät sollte von einer Rakete in die Umlaufbahn gebracht und im Flugzeugmodus zurückgebracht werden. Gleichzeitig sollte der Clipper wiederverwendbar sein, unter der zuverlässigen Sojus-Rakete "geschärft" werden und bis zu 3 Kosmonauten aufnehmen können.


Mehrzweck bemanntes wiederverwendbares Raumschiff Clipper

Die Tatsache, dass sich das Projekt wirklich gelohnt hat, zeigt sich auch in dem Wunsch der Europäischen Weltraumorganisation, sich an der Schaffung eines neuen Verkehrssystems zu beteiligen und jährlich 100 Millionen Pfund in dieses zu investieren. Angesichts der „Trägheit“ der damaligen Führung von „Roscosmos“ beschlossen die europäischen Partner, kein Geld zu verschwenden.

Das traurige Ende kam 2006. Das Clipper-Projekt wurde aus "technischen Gründen" geschlossenwirtschaftlich Unrealisierbarkeit ".

Wir haben nicht lange „getrauert“. Drei Jahre später wurde das Projekt eines bemannten Transportsystems "Rus" in den Köpfen russischer Ingenieure geboren. Es sollte sofort angemerkt werden, dass die Idee richtig war. Eine Trägerrakete wurde entwickelt und ein Schiff befand sich bereits darunter, wie es eigentlich sein sollte.
Was ist das Endergebnis? Das Medienprojekt wurde 2011 abgeschlossen.


Fortschrittliches bemanntes Transportsystem PTK NP (Rus)

Das Raumschiff erlitt kein weniger beklagenswertes Schicksal. Es war ursprünglich für Flüge zur ISS konzipiert. Aber Roskosmos entschied, dass wir keinen Apparat mit niedriger Umlaufbahn brauchen (die Sojus fliegen vorerst), es ist Zeit, auf den Mond zu „schwingen“, und dort ist er nicht weit vom Mars entfernt.

So entstand die Idee, eine "Föderation" zu gründen, die später beschloss, einen männlichen Namen zu nennen und "Adler" zu nennen. Allerdings läuft auch hier nicht alles reibungslos. Roscosmos konnte sich zunächst nicht für die Rakete entscheiden. Dann beschlossen sie mit halbem Kummer, das Gerät an der schweren "Angara" zu "befestigen", die seit 1994 entwickelt wurde. Später stellte sich heraus, dass das Schiff zu schwer war.


Wiederverwendbares bemanntes Raumschiff "Federation"

Der erste Start der ehemaligen Föderation ist für 2025 geplant. Zur gleichen Zeit, im April dieses Jahres, sagte Dmitry Rogozin, dass es auch Zeit sei, den alternden Sojus zu ändern, um die Schaffung einer leichten Version von Eagle zu ermöglichen.

Nun zu den Trägerraketen.

Die Sojus-5-Trägerrakete, die erst 2024 fliegen soll, denkt bereits daran, sie von mittel auf schwer umzustellen (warum dann Angara?). Gleichzeitig soll das Medium "Sojus-6" es bereits ersetzen.

Mit dem superschweren Jenissei ist alles noch völlig vage. Mit Trauer einigten wir uns auf das Projekt in zwei Hälften, fanden dann Dutzende von Fehlern darin und der erste Flug war bereits für die fernen 30er Jahre geplant.

Wir werden auch eine wiederverwendbare Rakete bauen, die nach den Worten des damaligen stellvertretenden Premierministers Rogosin "nirgendwo landen kann".

Was hält uns auf?


Mit solch einer wirklich großartigen Designschule, Ressourcenbasis und hochqualifizierten Spezialisten können wir nicht mit einem relativ jungen Handelsunternehmen aus den USA konkurrieren. Warum passiert es?

Für mich dreht sich alles um das Fehlen einer klaren Entwicklungsstrategie. Die ständig wechselnden Leiter der Raumfahrtagentur mit einer Vielzahl von Projekten im Kopf und einem absoluten Mangel an strategischem Verständnis machen Roskosmos zu einem Hasen, der von Garten zu Garten springt.

Vielleicht ist Elon Musks Sieg der "Schnipsel auf der Nase", der unsere "vielversprechenden" Manager nüchtern machen sollte?

Schließlich ist es endlich möglich, den Bau des durchschnittlichen Sojus-5 abzuschließen, an die schwere und leichte Angara zu erinnern und zumindest einen Adler mit niedriger Umlaufbahn zu bauen ...

Flüge zum Mond und zum Mars, futuristische Stützpunkte und eine Mondstation, wiederverwendbare Raketen, die Auferstehung Burans und eine Reihe vielversprechender Projekte in den letzten Jahren - all dies ist interessant und zweifellos notwendig. Aber dann in der Perspektive. In der Zwischenzeit ist es notwendig, nüchtern Prioritäten zu setzen und sich auf die Geräte zu konzentrieren, die jetzt benötigt werden.

Sowjetische Technologien sind natürlich die besten der Welt, aber das wird nicht ewig so bleiben. Zusammen mit SpaceX sind die ehrgeizigen Boeing und Blue Origin bereit, uns herauszufordern.
  • Autor:
  • Verwendete Fotos: Kamov / rusRayden / wikipedia.org / roscosmos.ru / pixabay.com
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
58 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. King3214 Офлайн King3214
    King3214 (Sergius) 2 Juni 2020 15: 55
    0
    Und warum benutzen die Leute immer noch das Rad, wie, Autor?
    Unsere Raketen haben sich bewährt. Und die "Erfolge" der Amerikaner werden immer virtueller.
    1. Cyril Офлайн Cyril
      Cyril (Cyril) 2 Juni 2020 16: 07
      -1
      Ein Pferd hat sich ebenfalls bewährt, aber persönlich fahren Sie wahrscheinlich lieber Auto?
      1. King3214 Офлайн King3214
        King3214 (Sergius) 2 Juni 2020 18: 20
        +4
        Ja. Das Pferd ist teurer als das durchschnittliche Auto.
        Also fahren wir Autos aus der Armut. :-))
        1. Cyril Офлайн Cyril
          Cyril (Cyril) 2 Juni 2020 18: 49
          -1
          Genau das kostet das wegwerfbare "Pferd" "Sojus" letztendlich mehr als das wiederverwendbare "Auto" "Drache" oder sein russisches Gegenstück "Föderation".
          1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
            Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 2 Juni 2020 19: 03
            +5
            Zitat: Cyril
            dass das wegwerfbare "Pferd" "Sojus" letztendlich mehr kostet als das wiederverwendbare "Auto" "Drache"

            Wer hat dir das gesagt? Wie kann man im teuren Amerika etwas Billiges schaffen?
            Musk ist ein Meister der "Zombie-Unternehmen". Er nimmt Kredite auf und bestimmt die Höhe des Gewinns nur im Rahmen der Rückzahlung laufender Zahlungen. Und Schulden für 20 Jahre bleiben.
            Wenn Musk irgendwann keinen Kredit mehr aufnehmen kann, werden Tesla und Space-X in einem Monat umgehauen.
            Darüber hinaus riskiert Musk selbst nichts - die Schulden stammen von den Unternehmen, nicht von seinen persönlichen.
            1. Cyril Офлайн Cyril
              Cyril (Cyril) 2 Juni 2020 19: 12
              -1
              Wer hat dir das gesagt? Wie kann man im teuren Amerika etwas Billiges schaffen?

              Sie wissen, um die Billigkeit der russischen Technologie mit niedrigen Löhnen für diejenigen zu gewährleisten, die sie schaffen - nun, eine solche Entscheidung ...

              Musk ist ein Meister der "Zombie-Unternehmen". Er nimmt Kredite auf und bestimmt die Höhe des Gewinns nur im Rahmen der Rückzahlung laufender Zahlungen. Und Schulden für 20 Jahre bleiben.

              Ich verstehe, dass diese Geschichten über die Tatsache, dass "Musks Unternehmen nur durch Kredite und Subventionen am Leben sind", ewig sein werden. Aber in Wirklichkeit ist es nicht.

              In den Vereinigten Staaten gibt es ein klares Beispiel für ein Raumfahrtunternehmen, das nur auf Befehl der Regierung lebte - Orbital ATK. Sie führte Aufträge für das Militär und die NASA aus, sie traten nicht in den kommerziellen Markt ein. Am Ende ging es bankrott, obwohl seine ursprüngliche Position (es war ein angesehenes und großes Unternehmen) viel stärker war als die von SpaceX.
            2. Cyril Офлайн Cyril
              Cyril (Cyril) 2 Juni 2020 19: 15
              -1
              SpaceX hingegen geht nicht nur nicht bankrott, sondern blüht offenbar auch kräftig, da es sich erlaubt, Raumschiffe mit ihren kontinuierlichen Tests zu entwickeln. Die NASA hat ihnen überhaupt kein Geld für dieses Programm gegeben, daher werden sie genau aus den Einnahmen des Unternehmens selbst bereitgestellt.
              1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
                Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 2 Juni 2020 21: 55
                +4
                Zitat: Cyril
                SpaceX geht nicht nur nicht bankrott, sondern blüht offenbar kräftig.

                Auch die Lemon Brothers blühten auf. Aber sie wurden umgehauen, sobald sie nicht die Ersparnis von 5 Milliarden erhielten.
                1. Cyril Офлайн Cyril
                  Cyril (Cyril) 2 Juni 2020 22: 51
                  -4
                  Die Analogie ist falsch. Lemon Brothers ist ein reines Finanzinstitut. Das Produkt sind Finanz- und Bankdienstleistungen.

                  SpaceX und Tesla sind produzierende Unternehmen. Bei ihrem Produkt handelt es sich um bestimmte Artikel sowie um Dienstleistungen, die sich auf diesen bestimmten Artikel beziehen.

                  Mit anderen Worten, sie sind zu unterschiedliche Unternehmen, um eine Analogie zwischen ihnen zu ziehen.
                  1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
                    Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 3 Juni 2020 14: 24
                    +2
                    Zitat: Cyril
                    SpaceX und Tesla sind produzierende Unternehmen. Bei ihrem Produkt handelt es sich um bestimmte Artikel sowie um Dienstleistungen, die sich auf diesen bestimmten Artikel beziehen.

                    Das schützt sie nicht vor Weltfinanzierung. Tesla ist chronisch unrentabel. Im Gegensatz zu unserem Yo-Mobile und Marussi kann sie Kredite zu vernachlässigbaren Zinsen aufnehmen. Kredite werden vergeben, während die Geschäftstätigkeit von Tesla die Bedienung von Krediten kompensiert.
                    Das gleiche gilt für die Spes. Aber jetzt hat in den Vereinigten Staaten ein nicht-kindisches Durcheinander begonnen. Gutschrift kann nicht gegeben werden. Und es wird nicht möglich sein, eine Rakete zu bauen, um die Zinsen für Kredite zu zahlen. Und sofort ein Antrag auf Schutz vor Gläubigern.
                    1. Cyril Офлайн Cyril
                      Cyril (Cyril) 4 Juni 2020 20: 18
                      -1
                      Tesla ist chronisch unrentabel.

                      Tatsächlich hat sie seit Ende 2018 einen stabilen Gewinn erzielt.

                      Bei Spaces ist es genauso.

                      Nachweis der Credits für SpaceX im Studio, pliz.
                      1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
                        Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) 4 Juni 2020 20: 56
                        +1
                        Überprüfen Sie Ihren Jahresabschluss. Vermögenswerte sind erhaltene Kredite. Verbindlichkeiten - Eigenmittel.
                        Tesla war einmal profitabel - im 1. Quartal 1. Zum Jahresende - 2019 Millionen Verlust.
                      2. Cyril Офлайн Cyril
                        Cyril (Cyril) 4 Juni 2020 21: 38
                        -1
                        https://vc.ru/finance/124131-tesla-poluchila-pribyl-tretiy-kvartal-podryad-16-mln-za-pervye-tri-mesyaca-2020-goda
            3. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Juni 2020 08: 47
              0
              SpaceX geht nicht nur nicht bankrott.

              Das in der Gegenwart verwendete Wort "bankrott" lächelt.))
              1. Cyril Офлайн Cyril
                Cyril (Cyril) 3 Juni 2020 09: 11
                -1
                Ich schrieb "nicht bankrott".
        2. King3214 Офлайн King3214
          King3214 (Sergius) 2 Juni 2020 22: 13
          +3
          Dies ist der erste Start seit 10 Jahren !!!
          Es ist noch nicht bekannt, wie er fliegen wird und ob es ein Unfall ist, den er überhaupt gestartet hat.
          1. Cyril Офлайн Cyril
            Cyril (Cyril) 2 Juni 2020 22: 54
            -2
            Dieses Gerät startete mit einer Falcon-9-Rakete, die seit 10 Jahren mehr als erfolgreich eingesetzt wird.

            Das Gerät selbst war vor diesem Start bereits in einem unbemannten Testflug zur ISS geflogen und erfolgreich zurückgekehrt. Es reicht immer noch nicht aus, über die 100% ige Zuverlässigkeit des Schiffes zu sprechen, ja, aber mit einem gewissen Maß an Vertrauen kann dies gesagt werden.
        3. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Juni 2020 10: 03
          +2
          Zitat: Cyril
          Genau das kostet das wegwerfbare "Pferd" "Sojus" letztendlich mehr als das wiederverwendbare "Auto" "Drache" oder sein russisches Gegenstück "Föderation".

          Wir werden sehen. Es sind zu viele Faktoren beteiligt, um die Rentabilität des Projekts zu belegen.
          Zunächst müssen Sie mindestens die in dieses Projekt investierten Mittel amortisieren. Als Nachfrage nach diesem Produkt wird dann das Ergebnis gesehen.
          Hier haben sich "Gewerkschaften" amortisiert und bringen heute nur noch Gewinn. Was bringt es, diesen Gewinn aufzugeben?
          1. Cyril Офлайн Cyril
            Cyril (Cyril) 3 Juni 2020 11: 09
            -1
            Wir werden sehen. Es sind zu viele Faktoren beteiligt, um die Rentabilität des Projekts zu belegen

            Ich bin damit einverstanden.

            Hier haben sich "Gewerkschaften" amortisiert und bringen heute nur noch Gewinn.

            Umstritten. "Sojus" ist ein einmaliges und gleichzeitig sehr komplexes technisches Produkt. Es hat sich ausgezahlt, solange die Amerikaner viel Geld dafür bezahlt haben. Wird es sich auszahlen, wenn sie damit aufhören?
            1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Juni 2020 11: 51
              +2
              "Sojus" ist ein einmaliges und gleichzeitig sehr komplexes technisches Produkt.

              Deshalb ist es a priori kostengünstig. Dies ist ein Stückprodukt, und es ist nicht für die Zukunft geschaffen, sondern auf der Grundlage der Nachfrage. Nachfrage schafft Angebot. Bei der Vertragsgestaltung werden Produktionskosten (Sonstige) berechnet und Gewinne ermittelt. Es können also keine ungerechtfertigten Kosten mehr entstehen.
              Die Hauptkosten bei solchen "Weltraumprojekten" sind die Entwicklung selbst und die Schaffung der erforderlichen Infrastruktur. Wenn wir über Abschreibungen sprechen, meinen wir genau das.
              1. Winnie Офлайн Winnie
                Winnie (Vinnie) 6 Juni 2020 06: 09
                -2
                "Sojus" ist ein einmaliges und gleichzeitig sehr komplexes technisches Produkt.

                Deshalb ist es a priori kostengünstig.

                Grundsätzlich die falsche Nachricht! Musk verwendet eine Trägerrakete und ein Schiff, die zu 80% wiederverwendbar sind. Aufgrund dieses technologischen Vorteils hat es technische und wirtschaftliche Vorteile erhalten.
                1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 6 Juni 2020 11: 01
                  0
                  Grundsätzlich die falsche Nachricht!

                  Ich habe ein Klingeln gehört, aber Sie wissen nicht, wo er ist.
  • Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) 2 Juni 2020 16: 07
    +3
    Weil Judushka Gorbatschow und die betrunkene Sekte Boris Jelzin das Projekt des wiederverwendbaren Raumschiffs Buran fallen ließen und keinen Finger berührten, um die Situation zu korrigieren ... Putin hat Geld für Paläste für Abramovich und ausländische Bürger wie ihn, für alles andere hat er nie genug !!!
  • 123 Офлайн 123
    123 (123) 2 Juni 2020 16: 22
    +3
    Sowjetische Technologien sind natürlich die besten der Welt, aber das wird nicht ewig so bleiben. Zusammen mit SpaceX sind die ehrgeizigen Boeing und Blue Origin bereit, uns herauszufordern.

    Warum ist das eine Herausforderung für uns? Sie werden sie selbst benutzen. Die Frage muss etwas anders gestellt werden. Warum bauen sie so viele von ihnen? Wo wollen sie sie fliegen? Vielleicht ist dies ein Versuch, Russland in das Rennen der Weltraumtechnologie zu ziehen, Ressourcen zu verbreiten und sie aus der militärischen Richtung herauszuziehen. Soweit ich weiß, hat dies derzeit Priorität. Überleben ist viel wichtiger als das Bild einer fortgeschrittenen Weltraummacht. Lassen Sie sie mit erhobenem Kopf herumlaufen, es macht uns nichts aus. Sie werden drei Schiffe bauen und sie miteinander konkurrieren lassen.
    1. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
      Komm schon alter (Garik Mokin) 2 Juni 2020 16: 48
      -7
      Lassen Sie sie mit hoch erhobenem Kopf gehen

      Mit Vergnügen werden wir aufschauen, UNSERE SCHÖNEN fliegen dorthin !!!
      Und du schaust unter deine Füße - du hast Gräben in der Umgebung gegraben, du kannst zusammenbrechen !!!
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 2 Juni 2020 16: 51
        +4
        ... Lassen Sie sie mit hoch erhobenem Kopf herumlaufen.

        Mit Vergnügen werden wir aufschauen, UNSERE SCHÖNEN fliegen dorthin !!!
        Und du schaust unter deine Füße - du hast Gräben in der Umgebung gegraben, du kannst zusammenbrechen !!!

        Genießen. gut Getränke
        Lass es Gräben geben, sonst werden alle möglichen verdächtigen Personen an den Grenzen ausgewählt. Das ist nur die Umwelt, es ist Fantasie. hi
      2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Juni 2020 10: 08
        +2
        da fliegen UNSERE SCHÖNEN Fliegen !!!

        Wann ist es deins geworden? Bist du ein Eingeborener dieses Staates? Oder durften Sie einfach dort wohnen, und heute müssen Sie dafür ständig "sechs", um Ihre Loyalität gegenüber dem neuen Eigentümer zu beweisen?
  • Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
    Komm schon alter (Garik Mokin) 2 Juni 2020 16: 54
    -3
    Aus dem Artikel:

    Moderne Raumanzüge, in denen die Astronauten auf der ISS ankamen, sind auch die Entwicklung des Unternehmens.

    Moderne Raumanzüge werden nicht von SpaceX entworfen, sondern von Hollywood, kein Scherz !!!
    Hier, auf Russisch, wie es war:

    Der SpaceX-Anzug wurde von einem Hollywood-Designer entworfen: Wie war es?

    https://hi-news.ru/eto-interesno/skafandr-spacex-byl-sozdan-gollivudskim-dizajnerom-kak-eto-bylo.html

    Die Weltraumkleidung wurde von Designer Jose Fernandez hergestellt, der seit über 20 Jahren Kostüme für Superhelden-Batman- und Spider-Man-Filme kreiert.
  • Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 2 Juni 2020 17: 02
    -3
    Die Antwort ist einfach.
    Nur das offizielle Gehalt von Rogosin beträgt 6 Gehälter erfahrener Kosmonauten (Gewinn - 600%).
    Und das gesamte Gehalt des Moskauer Gebäudes von Roscosmos ist vergleichbar mit dem gesamten Gehalt des restlichen Roscosmos (so etwas haben sie laut Statistik vor etwa einem Jahr geschrieben).

    Und was für dann noch etwas ???
  • Schatten Офлайн Schatten
    Schatten 2 Juni 2020 18: 17
    +3
    Oh, wie viele verschiedene Artikel)), wie bei Öl. Alle schrien, schrien, Russland habe alles an sich verloren, und infolgedessen war das Gegenteil der Fall. Also hier. Eine Menge allerlei Artikel, eine Menge aller möglichen Kommentare zu ihr und dann die Enttäuschung, dass Max wieder betrogen wurde.
    1. Brancodd Офлайн Brancodd
      Brancodd 2 Juni 2020 21: 16
      +3
      Ja, hier ist der Autor mit Öl ausgestiegen. Er hat uns das Urteil vorgelesen. Jetzt wird das Urteil dem Federal Space Program vorgelesen. Darüber hinaus direkt von den Barrikaden in brennenden Baltimore oder Philadelphia ...
      1. Schatten Офлайн Schatten
        Schatten 2 Juni 2020 21: 19
        +2
  • Brancodd Офлайн Brancodd
    Brancodd 2 Juni 2020 21: 11
    0
    Maskenwort:

    Russland hat ausgezeichnete Raketentechnik und den besten verfügbaren Motor. Eine wiederverwendbare Version ihrer neuen Angara-Rakete wäre ausgezeichnet.
  • Wir fliegen nicht, weil der Hut nicht mehr auf Senka ist. Zitat aus forbes.ru:

    Das russische Raumfahrtprogramm sieht aus wie ein blasser Schatten der technologischen Macht der Sowjetunion. Während der gesamten postsowjetischen Periode wurde kein einziges wirklich bahnbrechendes Produkt oder eine Technologie geschaffen. Die Unmerklichkeit der Größe der russischen Wirtschaft, die anhaltende Abwanderung von Fachkräften, die Verschlechterung der technischen Ausbildung, die Isolation der Raumfahrtindustrie durch internationale Sanktionen und Exportbeschränkungen sind Garantien für das garantierte Verblassen der früheren Macht.

    Ich mag diesen Lappen nicht, aber tatsächlich ist alles richtig geschrieben. Die moderne Russische Föderation ist im Prinzip nicht in der Lage, ein neues Raumschiff zu schaffen, da die derzeitige Regierung, deren Wesen durch ein einfaches populäres Sprichwort ausgedrückt werden kann: "Damit wir alles haben und nichts dafür haben", unser Land in ein sterbendes Land verwandelt hat Eine Rohstoffkolonie, in der einige moderne Industrien, die für die Erforschung des Weltraums erforderlich sind, wie der Werkzeugmaschinenbau und die Mikroelektronik, völlig fehlen. Die Zeiten, in denen wir etwas Ernstes getan haben, sind lange vorbei. Der Weltraum gehört nicht mehr uns und jetzt müssen wir uns keine Sorgen mehr machen, so wie sich die Bewohner von Swasiland keine Sorgen mehr machen.
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Juni 2020 10: 22
      0
      Das russische Raumfahrtprogramm sieht aus wie ein blasser Schatten der technologischen Macht der Sowjetunion.

      Erinnern Sie uns nicht daran, wer die Auslandsschulden der "Mächtigen" beglichen hat?
      1. Sie bezahlte eine Tankstelle namens Russische Föderation mit dem Verkauf von Rohstoffen bei hohen Preisen. Jetzt liegen die Preise für sie auf dem Selbstkostenpreisniveau. Eine faule Tankstelle ist das Bild der heutigen Russischen Föderation.
        1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 5 Juni 2020 08: 17
          +2
          Bezahlt für eine Tankstelle namens Russische Föderation durch den Verkauf von Rohstoffen bei hohen Preisen

          Wie haben diese Narren mit ihrem Mantra über die "Tankstelle" gefoltert)))
          1. Wenn Sie so schlau sind, warum sind wir dann so arm? Ein hoffnungslos rückständiges, erniedrigendes Land mit einer aussterbenden Bevölkerung. Sie wollen diese Tatsache einfach nicht akzeptieren. Es ist viel einfacher, Ihre Pfennige im Netz abzuarbeiten und sich von der Größe von Pu mit Wodka zu überzeugen. Nun, oder "genug für unser Leben und nach uns sogar eine Flut." Es gibt Opportunisten mit einer solchen Weltanschauung. Zu welcher Kategorie gehören Sie?
            1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 7 Juni 2020 21: 06
              +1
              Viel einfacher, Ihre Pennies im Netz abzuarbeiten

              Oh, wenn sie mir einen Cent zahlen würden, würde ich Tag und Nacht schreiben))), aber zumindest den ganzen Müll, wie Sie.

              Sie wollen diese Tatsache einfach nicht akzeptieren

              Die Tatsache von was? Dass ich aussterbe?) Nun, ich werde dich beruhigen. Gerüchte über mein Aussterben sind stark übertrieben.
              Aber du hast ein Problem. Der Neid? Oder Wut?
              Übrigens ... über die aussterbende Bevölkerung ... 2014 stieg sie jeweils um 2 Millionen. Ich hoffe, es wird bald ein paar mehr hinzufügen. Und Sie kümmern sich besser um Ihre Bevölkerung. Andernfalls werden bald alle zu Wanderarbeitnehmern "aus visumfreiem Reisen". Wer kümmert sich um Ihre alten Leute?
              1. Im Jahr 2014 stieg sie um jeweils bis zu 2 Millionen.

                Natürlich nahm sie aufgrund der Annexion der Krim zu.

                Gerüchte über mein Aussterben sind stark übertrieben.

                Ich meinte nicht deine Persona, Leute wie du sterben nicht aus, Leute wie du machen es gut, da bin ich mir sicher. Und das ganze Land stirbt aus, in den letzten zwei Jahren ist ein negativer Bevölkerungsrückgang zu verzeichnen, selbst unter Berücksichtigung von Migranten, insbesondere der russischen Bevölkerung mit niedrigem Einkommen. Und aufgrund der Krise, der Quarantäne, der Rentenreform und der Wirtschaftspolitik der Behörden wird sich dieser Prozess offenbar schrittweise entwickeln.
                Aber es ist dir egal, die Hauptsache für dich ist, beiläufig zu schreiben, dass "2 Millionen zugenommen haben". Nun, wie das Sprichwort sagt: "Meli Emelya, deine Woche." Ich habe mich in dir nicht geirrt, du bist aus der 2. Kategorie "nach uns sogar eine Sintflut".
                1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 8 Juni 2020 10: 16
                  +1
                  Menschen wie Ihnen geht es gut

                  Ja alles gut. Und ich möchte, dass es dir gut geht. Klagen Sie deshalb weniger, machen Sie mehr Geschäfte. Sie werden der "einkommensschwachen Bevölkerung" nicht durch Jammern helfen.
            2. Plabu Офлайн Plabu
              Plabu 7 Juni 2020 21: 08
              +2
              Zitat: Ein Fremder bei dieser Feier des Lebens
              Wenn Sie so schlau sind, warum sind wir dann so arm? Ein hoffnungslos rückständiges, erniedrigendes Land mit einer aussterbenden Bevölkerung. Sie gerade will diese Tatsache nicht akzeptieren...

              Um diese Tatsache nur aufgrund der Tatsache zu akzeptieren, dass Sie alle in Weiß hier sind, haben Sie beschlossen, unsere Augen für uns alle zu öffnen und sie dann auszulegen - bekommen Sie Ihre Sicht? Bully
              Obwohl genau diese Entdecker wie Sie und nicht nur Sie persönlich alle Anstrengungen unternommen haben und immer noch unternehmen, um alles wirklich irreversibel zu machen - wie werden Sie Sie danach nennen? Obwohl es nicht nötig ist, sich zu überanstrengen - Sie und nicht nur hier wurden BEREITS benannt und sogar dort platziert, wo es für Sie durchaus möglich ist -, ist hier Ihr Kollege, ein gewisser Kirill, als er vor langer Zeit angedeutet hat, wo und wer bereits über ihn geschrieben hat. dass dies untrennbar mit der Nummer neun verbunden ist - ich habe hartnäckig versucht, mir zu beweisen, dass ich einfach die Nummer von Tschechows Gemeinde verwechselt habe ... Negativ
              Zeigen Sie Ihre Talente in diesem Bereich ... hi

              Zitat: Ein Fremder bei dieser Feier des Lebens
              ... Es ist viel einfacher, im Internet einen Cent zu verdienen ...

              Für solche unbewiesenen Werke in einer guten Firma verwenden sie seit langer Zeit einen Kandelaber - aber die Anonymität des Internets ist nur gut für Sie - erklären Sie leicht, dass es so scheint, als wären Sie es nicht, das ist Ihre Essenz - Sie alle ... Negativ

              Zitat: Ein Fremder bei dieser Feier des Lebens
              ... mit Wodka, um sich von der Größe von Pu zu überzeugen. Nun, oder "genug für unser Leben und nach uns sogar eine Flut." Es gibt Opportunisten mit einer solchen Weltanschauung. Zu welcher Kategorie gehören Sie?

              Wie können Sie, alle Schwuchteln, vorhersehbar und NICHT original sein - Sie haben bereits über die Tankstelle geschrieben, es sind noch einige Briefmarken übrig, die Sie noch nicht benutzt haben ... hi
              1. Ein hoffnungslos rückständiges, erniedrigendes Land mit einer aussterbenden Bevölkerung.

                Ich bin nicht in Weiß oder Grau-Braun-Purpur und ich versuche nicht, deine Augen zu öffnen. Ich sage nur gewissenhaft, ohne Emotionen, die wahren Tatsachen, ob es Ihnen gefällt oder nicht, und alle möglichen verbalen Klischees wie "Opener, All-Consuming" ändern leider nicht die Realität. Alle Informationen darüber - wirtschaftlich, kriminell, demografisch und andere - sind bekannt und liegen im Internet. Jeder, der nicht zu faul ist, sich in unserer Zeit damit vertraut zu machen, weiß davon. Ich bin mir sicher, dass Sie eine denkende Person sind und dies nur wissen können. Deshalb ist es ekelhaft, was Sie hier schreiben und wissen, was passiert. Sie arbeiten wirklich einen Cent ab.
                1. Plabu Офлайн Plabu
                  Plabu 8 Juni 2020 05: 57
                  +2
                  Zitat: Ein Fremder bei dieser Feier des Lebens
                  ... Ich bin nicht in Weiß und nicht in Grau-Braun-Purpur und ich versuche nicht, deine Augen zu öffnen. Ich habe gerade In gutem Glauben, ohne Emotionen, erkläre ich die wahren Tatsachen...

                  "Und wir glauben dir irgendwie" Lachen - hier geht es um Ihr "gewissenhaft und ohne Emotionen" - Sie müssen auch pfeifen können, Sie persönlich machen es nicht gut und Ihre AUSWAHL von Fakten ist lahm, aber das sind definitiv Ihre Probleme ... Bully

                  Zitat: Ein Fremder bei dieser Feier des Lebens
                  ... und alle möglichen verbalen Klischees wie "Opener, All-Consuming" ändern leider nichts an der Realität ...

                  Wer würde hier über Briefmarken schreiben? Wenden Sie sich zunächst an sich selbst - Sie haben diese Briefmarken in solchen Mengen, Sie haben die Tankstelle noch nicht satt? ... aber wenn es Leuten wie Ihnen peinlich war, dass ein Baumstamm aus Ihrem Auge ragte, nein, Sie werden fast bis zum Anschlag über einen Strohhalm in den Augen eines anderen schreiben. vertraut ... Negativ

                  Zitat: Ein Fremder bei dieser Feier des Lebens
                  ... Alle Informationen darüber - wirtschaftlich, kriminell, demografisch und andere - sind bekannt und liegen im Internet. Jeder, der heutzutage nicht zu faul ist, sich damit vertraut zu machen, weiß davon ...

                  Die, die Sie und Ihre Kollegen „vorsichtig“ gezogen und abgeholt haben? Aufgrund von Ihnen und Ihren Kameraden ist das Internet zu einem weltweiten Müllhaufen geworden - sie selbst haben es gefälscht, sie haben es selbst gepostet und verbreiten es jetzt selbst - dies ist der kurze Slogan von Ihnen und Ihren Kameraden. Details können in diesem Fall weggelassen werden

                  Zitat: Ein Fremder bei dieser Feier des Lebens
                  ... deshalb ist das, was Sie hier schreiben und wissen, was passiert, ekelhaft, Sie arbeiten wirklich einen Cent ab.

                  Ihre Gefühle sind mir egal.
                  Und selbst die Gedanken Ihres Bruders geben NICHT zu, dass jemand tatsächlich zählen oder anders denken kann, aber eines gefällt Ihnen - Ihr Niveau mit Ihren Kameraden, Sie versuchen hauptsächlich, nackte Akte zu machen. hi
  • Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Juni 2020 09: 31
    0
    Zitat: Cyril
    Ich schrieb "nicht bankrott"

    Ich habe gesehen) Insolvenz ist wie der Tod - eine vollendete Tatsache. Wann (oder ob) es passiert, kann besprochen werden.
    1. Cyril Офлайн Cyril
      Cyril (Cyril) 3 Juni 2020 11: 12
      -1
      Insolvenz ist wie Tod - eine vollendete Tatsache. Wann (oder ob) es passiert, kann besprochen werden.

      Warum sagst du das zu mir und nicht zu denen, die ständig Musks Unternehmen bankrott machen?)
      1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Juni 2020 12: 01
        +1
        Warum sagst du das zu mir und nicht zu denen, die ständig Musks Unternehmen bankrott machen?)

        Ich nenne Musk nicht bankrott. Ich habe eine etwas andere Einstellung zu ihm, aber ich möchte das Thema nicht weiterentwickeln, da dies eine rein persönliche Meinung ist. Aber er ist genial - das ist unbestritten.
  • Bitter Офлайн Bitter
    Bitter (Gleb) 3 Juni 2020 11: 07
    +1
    Warum fliegen wir immer noch mit den alten sowjetischen "Gewerkschaften" ins All?

    Wahrscheinlich, weil es keine neuen sowjetischen "Sojus" gibt und es niemals geben wird.
    Buran "flog" ins Museum und versprach nicht zurückzukehren.
    Neues russisches Geld reicht für Yachten und Flugzeuge für angesehene Menschen und ihre effektiven Manager kaum aus. Nun, Sie müssen regelmäßig in Partner investieren.
    Aber es ist notwendig, dieses Streben mit unterschiedlichen Layouts und hellen Slogans anzustreben oder zumindest nachzuahmen.
  • Rt2019a Офлайн Rt2019a
    Rt2019a (A UND) 3 Juni 2020 12: 32
    +2
    Das Problem mit der russischen Kosmonautik ist der Mangel an Spezialisten, sowohl in der jungen als auch in der alten Schule. Ich meine, Spezialisten im wahrsten Sinne des Wortes. In den 90er Jahren gab es einen erfolgreichen Zusammenbruch von allem, und Astronautik, inkl. RSC Energia zahlte nicht einmal ein Bettlergehalt. Dass noch immer die sowjetische Führung des Unternehmens mit ihrer eigenen Integration in die neue "Wirtschaft" beschäftigt war. Infolgedessen verlassen Spezialisten das Unternehmen. Blieb unfähig zu irgendetwas "technischem Impotenz". In Abwesenheit anderer waren es sie, die später begannen, das Unternehmen und die Branche zu führen. Es besteht keine Notwendigkeit, über Roskosmos zu sprechen. Ein gutes Gehalt, ein warmes Büro, was brauchen Sie noch, um das Alter zu erreichen? Und natürlich macht sich die Ernennung von "erfolgreichen Managern" anstelle von Spezialisten bemerkbar!
  • Colyanpirogov Офлайн Colyanpirogov
    Colyanpirogov (Nikolay Pirogov) 3 Juni 2020 16: 28
    +1
    Ich stimme der Meinung des Autors voll und ganz zu, außer dass dies der Erfolg eines "Handelsunternehmens" ist ... !!! Und hören Sie nicht auf Cyril, der sich sehr irrt, wenn er sagt, dass "SpaceX ... gedeiht, wenn es sich erlaubt, Raumschiffe mit ihren kontinuierlichen Tests zu entwickeln." Merken !!! Kein einziges Handelsunternehmen auf der Welt wird in der Lage sein und vor allem sein Geld nicht für solch kolossale Risiken (Unfälle) wie die Entwicklung des Weltraums ausgeben! Alle SpaceX-Entwicklungen werden vom Staat finanziert (Gott sei Dank, es ist immer noch möglich, Bonbonpapier zu drucken ...)! Dies ist eine Tatsache und Musk gab es zu! Auf diese Weise ist es einfacher, sowohl von außen zu kontrollieren als auch Kosten zu optimieren, die im öffentlichen Sektor nicht berücksichtigt werden können. So viele Unfälle und nachfolgende Investitionen ... nur SEHR reiche Länder können es schaffen !!! China, Russland "im Zweifel", Amerika! Auch Japan wird es nicht ziehen ...! Also, dieser Erfolg natürlich und das Unternehmen auch, aber vor allem - die Staatsoberhäupter, die für US-Raumfahrtprogramme verantwortlich sind! Aber die Tatsache, dass Musk Dumping macht, ist nur so lange, wie er dafür "Carte Blanche" bekommt! Jetzt werden Technologien für private Händler getestet, eingelöst und an die NASA übertragen! Und wenn es keine Fahrt gibt, werden alle Fehler in SpaceX abgeschrieben. Sie werden eine neue "private" Firma gründen und daran denken! Der Erfolg von Jungen und Mädchen beruht also ausschließlich auf einer substanziellen, gezielten Finanzierung und Kontrolle !!! :) :)
  • Wie, wie - alle 90er Jahre haben nur Raum geplündert, warum also jetzt stöhnen?
  • Netyn Офлайн Netyn
    Netyn (Netyn) 4 Juni 2020 01: 13
    0
    Plötzlich wurden alle Weltraumexperten.
    Was ist passiert?
    Virologen und Ökonomen waren normal
    PS, festes Wasser und feuchte Fantasien des Autors. Obwohl die führenden Analysten - Kirill und Marzhetsky - es auf jeden Fall überprüfen werden. Das ist ihr Niveau.
  • Dust Офлайн Dust
    Dust (Sergey) 4 Juni 2020 04: 33
    +1
    Roskosmos erhält jährlich 2 Milliarden US-Dollar! Wir sehen jedoch keine Kapitalrendite. Der letzte Erfolg war die Flucht von Buran im Jahr 1988. Das ist alles! Danach 32 Jahre Vegetation in der Weltraumforschung.
    1. Lepsik Baralgeen Офлайн Lepsik Baralgeen
      Lepsik Baralgeen (Lepsik Baralgeen) 7 Juni 2020 08: 18
      0
      Und Musk erhielt 2.5 Milliarden Dollar nur für ein paar Sitze in einem Minibus.
  • Lepsik Baralgeen Офлайн Lepsik Baralgeen
    Lepsik Baralgeen (Lepsik Baralgeen) 7 Juni 2020 08: 17
    0
    Die gesamte US-Weltraumforschung wird ausschließlich von privaten Unternehmen durchgeführt. Shuttles wurden zum Beispiel von Rockwell Automation, Inc. gebaut.

    Nun, der ganze Artikel ist voller Unsinn.
  • aleksandrmakedo Офлайн aleksandrmakedo
    aleksandrmakedo (Dubovitsky Victor Kuzmich) 14 Juni 2020 14: 29
    +1
    Zitat: King3214
    Und warum benutzen die Leute immer noch das Rad, wie, Autor?
    Unsere Raketen haben sich bewährt. Und die "Erfolge" der Amerikaner werden immer virtueller.

    Was ist wichtiger - eine Bügelsäge oder ein Hocker, der jeden Tag verwendet wird, und nicht wie eine Bügelsäge, die alle paar Jahre zur Reparatur eines Hockers verwendet wird? Wichtiger ist meiner Meinung nach die PRÄSENZ im Weltraum, im Orbit, die Durchführung so vieler Besuche und die Erstellung so vieler Experimente, die erforderlich sind, um Wissen zu sammeln und einen neuen Schritt in die Zukunft zu organisieren. Und es spielt keine Rolle, auf welchem ​​Schiff Sie fliegen. Die Hauptsache ist, dies mit den niedrigsten Kosten und mit maximaler Zuverlässigkeit zu tun. Lernen wir aus den Fehlern anderer. Das Shuttle ist in Vergessenheit geraten. Warum brauchen wir Buran? Um als Amerikaner von seiner Unwirksamkeit überzeugt zu sein? Um ihren Renovierungswahnsinn zu wiederholen?

    Dachte es wäre SO:



    Es stellt sich heraus, dass dies WAS ist:



    Was, wir werden besser sein?
    Um 60 Tonnen Eisen in die Umlaufbahn zu bringen und sich beim Abstieg aus der Umlaufbahn den Kopf zu zerbrechen? Zwei (!!!!!) Fahrspuren zur Landung haben. NUR! Und wenn es im Orbit einen Unfall gibt und Sie dringend die Krallen herausziehen müssen? Nein. Sie müssen auf die nächste Runde warten. nicht im Ozean landen, nicht beim Feind, sondern zu Hause. Und das sind fast 2 Stunden. Ein Stück Eisen, das Dutzende Male leichter ist, und auf das weite Gebiet des Landes zu werfen, ist für die Besatzung viel einfacher und sicherer. Und der Unfall am Anfang? Die Union zu erschießen ist eine Sache, und sie hat mehrmals funktioniert und Menschen gerettet. Wie schieße ich Buran?
  • aleksandrmakedo Офлайн aleksandrmakedo
    aleksandrmakedo (Dubovitsky Victor Kuzmich) 14 Juni 2020 14: 46
    +1
    Zitat: Staub
    Roskosmos erhält jährlich 2 Milliarden US-Dollar! Wir sehen jedoch keine Kapitalrendite. Der letzte Erfolg war die Flucht von Buran im Jahr 1988. Das ist alles! Danach 32 Jahre Vegetation in der Weltraumforschung.

    Die ISS findet bei russischen Starts statt. Und der Besatzungswechsel und die Korrektur der Umlaufbahnhöhe. Oder möchten Sie jeden Start zu einem Rekord machen? Dann stehst du auf Sport. Und versuchen Sie es dort, verwandeln Sie jeden Start in einen Rekord. Zerreiße deinen Nabel, verletze andere nicht.

  • aleksandrmakedo Офлайн aleksandrmakedo
    aleksandrmakedo (Dubovitsky Victor Kuzmich) 14 Juni 2020 14: 48
    +1
    Quote: Robot BoBot - Freie Denkmaschine
    Wie, wie, in den 90ern wurde der Weltraum nur geplündert, also jetzt stöhnen?

    Ärgern Sie sich, dass Sie nicht konnten? Oder könnte er, aber an einem anderen Ort?