Roscosmos beabsichtigt, Crew Dragon zu verwenden, um Astronauten zur ISS zu liefern


Das staatliche Unternehmen Roscosmos sagte, dass russische Kosmonauten in Zukunft das amerikanische Raumschiff Crew Dragon und Starliner mit Besatzung nutzen können, um zur ISS zu fliegen.


Alles wird in den Plänen für die weitere Interaktion besprochen

- berichtet RIA "News" Leiter des Pressedienstes von Roscosmos Vladimir Ustimenko.

Ustimenko sagte, dass in diesem Fall Astronauten aus den Vereinigten Staaten weiterhin mit russischen Sojus-Raumschiffen fliegen werden. In seinem Twitter-Account schrieb er auch, dass die Wiederaufnahme der bemannten Flüge der Vereinigten Staaten nach einer 9-jährigen Pause ein gutes Ereignis ist, da die Menschheit zwei Systeme zur Lieferung von Astronauten / Astronauten an die ISS haben kann, die sich gegenseitig unterstützen. Zur gleichen Zeit er er versprach,dass Roskosmos bereits 2020 zwei neue Raketen testen wird, da Russland nicht stillstehen wird.

Der Chef der NASA, Jim Bridenstein, sagte wiederum, dass die Zusammenarbeit mit Russland fortgesetzt werde. Zur gleichen Zeit war der Chef von SpaceX Elon Musk nach dem erfolgreichen Start der Falcon-9-Rakete mit dem bemannten wiederverwendbaren Raumschiff Crew Dragon erinnert sich an den Kopf von "Roscosmos" Dmitry Rogozin seine Worte über das "Trampolin", die er 2014 sagte.

Es sollte hinzugefügt werden, dass der Leiter des Kosmonauten-Ausbildungszentrums Pavel Vlasov zuvor sagte, dass eine Gruppe russischer Kosmonauten für den Flug zur ISS mit dem neuen US-Raumschiff bereits ausgewählt worden sei.
  • Verwendete Fotos: NASA
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
19 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) 31 Mai 2020 16: 59
    -4
    Roscosmos beabsichtigt, Crew Dragon zu verwenden, um Astronauten zur ISS zu liefern

    - Gut, gut ... - Zuerst der amerikanische "Grew Dragon" (Drachenfirma); und dann ein chinesischer "Flying Dragon" ... - jetzt passt alles zu Roscosmos ...
  2. Cyril Офлайн Cyril
    Cyril (Cyril) 31 Mai 2020 17: 15
    -4
    Wo ist da der Liebling 123, der mich über die Tatsache gerieben hat, dass "Drachen nicht gebraucht werden"? Lachen
    1. Schatten Офлайн Schatten
      Schatten 31 Mai 2020 17: 21
      +2
      Nun, in Zukunft ist es noch nicht sicher. Aber die Tatsache, dass die Sojus fliegen werden, ist sicher.) Und warum braucht Roscosmos diesen Müll, der erst zum ersten Mal gestartet ist und davor gab es nur Explosionen?
      1. Cyril Офлайн Cyril
        Cyril (Cyril) 31 Mai 2020 17: 26
        -1
        Zuvor hatte der Leiter des Kosmonauten-Ausbildungszentrums Pavel Vlasov dies gesagt Eine Gruppe russischer Kosmonauten für einen Flug zur ISS mit einem neuen US-Raumschiff wurde bereits ausgewählt.]

        Speziell für dich habe ich zugeteilt, mein kleiner ... Freund.
        1. Schatten Офлайн Schatten
          Schatten 31 Mai 2020 17: 31
          +1
          Na und? Wenn sie es aufgehoben haben, werden sie es entfernen, wenn dieser Drache nicht normal funktionieren kann. Einmal gestartet, also schon die Navels der Erde. Und dann plötzlich was passiert, was dann?
          Wann diese Flüge stattfinden werden, ist nicht bekannt. Im Moment sind dies also nur Gespräche. Lassen Sie die Technologie zuerst ausarbeiten. ) Weniger als ein Jahr später haben wir es auf der ISS veröffentlicht.
      2. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
        Natan Bruk (Natan Bruk) 1 Juni 2020 15: 48
        +1
        Was, schwere Explosionen? Aber was ist mit den Frachtdrachen, die zur ISS geflogen sind? Wie haben sie es ohne Explosionen geschafft? Es scheint mir, dass diese "Union" zu Müll wird, dessen Start viel teurer ist, die Schritte nicht zurückkehren und die Automatik wie die auf dem Drachen ist. Nun, es wird mehr Kapazität geben.
    2. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
      Komm schon alter (Garik Mokin) 31 Mai 2020 19: 52
      -2
      Wo ist da der Liebling 123, der mich über die Tatsache gerieben hat, dass "Drachen nicht gebraucht werden"?

      Er setzte still kühne Minus, keine Worte ...
      1. 123 Online 123
        123 (123) 31 Mai 2020 22: 14
        +2
        "Wo ist da die süße 123, die mich über die Tatsache gerieben hat, dass" Drachen nicht gebraucht werden "? ""
        Er legte schweigend einen kühnen Minus, keine Worte ...

        Keine Sorge, ich kann die Begründung für das Minus aussprechen, wenn sich natürlich jemand wirklich darum kümmert, im Sinne all dieser + und -.
        Meiner Meinung nach ist es ein Fingal, wenn etwas wirklich lautlos eingestellt werden muss. Lachen
        1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    3. 123 Online 123
      123 (123) 31 Mai 2020 22: 06
      +1
      Wo ist da der Liebling 123, der mich über die Tatsache gerieben hat, dass "Drachen nicht gebraucht werden"?

      Entschuldigung für die lange Abwesenheit. hi Er genoss das Spektakel, Menschen im Vorruhestandsalter in seltsamen Kleidern in den Weltraum zu schicken. Lachen Nach dem Betrachten habe ich zwei Fragen.
      1. Das Alter der "Testpersonen" beträgt 49 Jahre und 53 Jahre. Dies ist ein Mangel an Personal und Sie wurden nicht jünger gefunden, oder es ist nicht so beängstigend, sie zu schicken. Haben Sie bereits gelebt?
      2. Ziemlich seltsame Overalls. traurig Warum sind Stiefel im Weltraum? Oder ist es eine Star Wars-Stilisierung? Was

      Was die tatsächliche Notwendigkeit betrifft, so habe ich nach Ihrem eher vagen Ausdruck von Gedanken klärende Fragen.
      Was meinst du mit "Drachen werden nicht benötigt"? Wer braucht das nicht? Amerikaner oder wir?

      2 Wochen sind vergangen, Dragon ist geflogen, was hat sich in Bezug auf "Bedürfnis" geändert?
      Hier ist mein Kommentar vom 15. Mai 2020.
      Weitere Details unter dem Artikel.

      Lieferung von Astronauten an die ISS: Die Amerikaner bieten Russland Tauschhandel an


      Wir wollen eine Tauschvereinbarung abschließen. Es ist geplant, dass russische Kosmonauten in amerikanischen Raumschiffen und unsere Astronauten in Sojus-Raumschiffen fliegen ... Daher werden wir die beiden Raumfahrtprogramme miteinander verbinden. Dies ermöglicht es bei Problemen einer der Parteien mit einem bemannten Raumschiff, die Arbeit an der ISS erfolgreich fortzusetzen.

      Erstens ist dies ein Versuch, Strohhalme im Voraus zu verbreiten. fühlen Oder haben die Gewerkschaften Probleme am Horizont?
      Zweitens, ein Versuch, Dragon mit einer "Nutzlast" zu versorgen, ist das Schiff für 7 Personen ausgelegt, es ist ineffektiv, "leer" zu fahren, und das gleichzeitige Senden von 7 Personen ist kostspielig. Ja

      Hier ist mein Kommentar (nicht vollständig, was das Thema betrifft) vom 17. Mai 2020:

      Oh ja, ja, dieser blinde Glaube an die Unfehlbarkeit von Musk und seinen Kollegen, sorry, ich hätte es fast vergessen. zwinkerte Lassen Sie mich Ihnen ein wenig über das Gleichgewicht von Chancen und Bedürfnissen erzählen.
      Genau zehn Tage später wird ein bemannter Start stattfinden. Auf jeden Fall hoffe ich, dass alles gut geht. Mr. Trump wird seine Wangen aufblähen und über die Errungenschaften der großen und außergewöhnlichen amerikanischen Nation twittern. Ganz Amerika wird applaudieren und sich freuen, diese Tankstellensucht loszuwerden. Und die ganze Welt wird kichern, Verbündete leise hinter ihrem Rücken, der Rest nur ins Gesicht. Feuerwerk wird absterben, Konfetti werden sich niederlassen und Champagner wird aufhören wie ein Fluss zu fließen, die Zeit wird kommen, die "Schönheit und den Stolz" der Nation, den wunderbaren Drachen, auszunutzen. In der Regel beginnen die Arbeitstage.
      Lange Zeit hat die ISS die Lieferung auf dem Sojus verwaltet. Um nicht in die Berechnungen einzutauchen, vereinfachen wir alles auf das primitive Extrem und nehmen wir die Sojus-Kapazität - 3 Personen. Der Anteil der USA beträgt 1,5 (bemängeln Sie die Zahlen nicht, dies ist alles sehr ungefähr). Die Kapazität von Dragon beträgt 7 Personen, daher haben sich die Zustellmöglichkeiten um das Fünffache erhöht. Dies bedeutet, dass Sie in einem Flug fünfmal mehr Personen oder Fracht befördern oder fünfmal seltener Flüge durchführen können. Aber es stellt sich die Frage, ob dies notwendig ist.
      Sie sehen, die ISS hat nicht die Fähigkeit, das Volumen zu erhöhen, sie ist nicht für eine größere Anzahl von Personen und Fracht ausgelegt und kann sie einfach nicht physisch aufnehmen, es sei denn, die Amerikaner haben einen Campingplatz auf ihrer Außenhaut eingerichtet. Es gibt eine weitere Möglichkeit, ein Schiff fünfmal seltener zu versenden, beispielsweise nicht alle sechs Monate, sondern alle 5 Jahre. Die Astronauten werden diese Aussicht sicherlich lieben. Für einen vollständigen Triumph reicht die Inbetriebnahme des Starliners nicht aus, dies sind weitere 2,5 Personen, und es wird möglich sein, alle 7 Jahre einmal zu fliegen.
      Um die Effizienz des Ladens, sozusagen das Ausmaß des Überlaufs, besser zu verstehen, stellen Sie sich Nord Stream vor, der zu 10% voll ist, oder eine Gazelle mit einem Fahrer ohne Passagiere. Haben Sie die Aussicht geschätzt?
      Um die Situation irgendwie zu verbessern, wurde vorgeschlagen, zwei Schiffe, Dragon und Union, einzusetzen.
      Roskosmos hat die Aussicht, die Hälfte der Ladung zu verlieren, und wenn die Amerikaner das "Tausch" -Angebot annehmen, werden die Starts der Gewerkschaften um das Vierfache sinken. In der Tat ist dies ein Programmstopp. Ich sehe keinen vernünftigen Grund dafür.
      Infolgedessen werden die amerikanischen Partner ihre Bewunderung für die Errungenschaften und den Wunsch zum Ausdruck bringen, das Ergebnis in herrlicher Isolation zu genießen.

      In diesem Fall (der Text wurde hervorgehoben) stellte sich heraus, dass ich falsch lag, aber die Entscheidung wurde nicht von mir, sondern von Ihrem "Lieblings" Rogozin getroffen. Aus welchen Gründen dies getan wurde, ist noch nicht klar.

      Hier ist ein weiterer Auszug:

      Die Praxis hat gezeigt, dass es für Russland völlig ausreicht, 2-3 Kosmonauten auf der ISS zu haben. Das russische Segment verfügt über ein Zvezda-Lebenserhaltungsmodul für 3 Personen. Die Möglichkeiten zur Lieferung und zum Verbleib auf der ISS sind ausgewogen.
      Bei amerikanischen Astronauten nicht so offensichtlich. Planen sie, die Intensität der wissenschaftlichen Forschung dramatisch zu erhöhen und jeweils 5-7 Personen zu entsenden und in Labormodulen zu leben? Andernfalls ist es schwierig, den Download von Dragon sicherzustellen. Mit dem Aufkommen von Starliner wird die Situation merkwürdiger. Was wird als nächstes passieren, wenn sie zwei Starts für 2020 planen? Sie fliegen einmal im Jahr und das war's? Die amerikanische Fähigkeit, Menschen und Güter in den Orbit zu bringen, ist eindeutig überflüssig.

      Meine Meinung zu diesem Thema hat sich nicht geändert, die USA sind mehr an dieser Zusammenarbeit interessiert. Die Anforderungen und Fähigkeiten von Roscosmos für die Lieferung an die ISS sind ausgewogen. In den Vereinigten Staaten übertreffen die Fähigkeiten die Anforderungen deutlich. Aber die Schaffung eines Schiffes impliziert eine Reihe. Oder glaubst du, dass Dragon in einer einzigen Kopie bleiben wird? Aber auf dem Weg ist der Boeing Starliner, der die "Flottille" verdoppeln wird. Es gibt immer noch keine Antwort auf die Frage - wo werden sie auf ihnen fliegen. Oder sie haben nicht darüber nachgedacht, was unwahrscheinlich ist, dass mindestens eine vernünftige Person in der NASA gefunden wird. Oder sie wissen, warum sie so viele Schiffe brauchen, aber die Pläne wurden noch nicht angekündigt, was zu einigen Überlegungen führt, aber dies ist ein anderes Thema.
      1. Cyril Офлайн Cyril
        Cyril (Cyril) 1 Juni 2020 01: 04
        -2
        Genossen das Schauspiel, in den Weltraum geschickt zu werden Personen im Vorruhestandsalter in einem seltsamen Gewand.

        1. Das Alter der "Testpersonen" beträgt 49 Jahre und 53 Jahre. Dies ist ein Mangel an Personal und Sie wurden nicht jünger gefunden, oder es ist nicht so beängstigend, sie zu schicken. Haben Sie bereits gelebt?

        Nennen Sie unsere gleichaltrigen Kosmonauten auch verächtlich "Personen im Vorruhestandsalter"? Vielleicht haben sie dann auch nur "keine Angst zu senden"?

        Zum Beispiel.

        Ivanishin, Anatoly Alekseevich - 51 Jahre alt (letzter Flug - 2019)

        Borisenko, Andrey Ivanovich - 56 Jahre alt (letzter Flug - 2017, er war damals 54 Jahre alt)

        Skripochka, Oleg Ivanovich - 50 Jahre alt (letzter Flug - 2019)

        Kornienko, Mikhail Borisovich - 60 (!) Jahre (letzter Flug - 2016).

        Ich empfehle nicht, ihnen ins Gesicht zu sagen, dass sie "bereits gelebt haben" - sie werden das nicht verstehen und werden weh tun.

        Ziemlich seltsame Overalls traurig Warum sind Stiefel im Weltraum? Oder ist es eine Star Wars-Stilisierung?

        https://sun9-62.userapi.com/c855320/v855320993/61141/AtGK-NzOceI.jpg

        - Dies ist der russische Sokol-Raumanzug. Cosplayst du auch Star Wars?

        In diesem Fall (der Text wurde hervorgehoben) stellte sich heraus, dass ich falsch lag, aber die Entscheidung wurde nicht von mir, sondern von Ihrem "Lieblings" Rogozin getroffen. Aus welchen Gründen dies getan wurde, ist noch nicht klar.

        Aber du hast es so souverän ausgedrückt, so souverän))

        Es gibt immer noch keine Antwort auf die Frage - wo werden sie auf ihnen fliegen. Oder sie haben nicht darüber nachgedacht, was unwahrscheinlich ist, dass mindestens eine gesunde Person in der NASA gefunden wird. Oder sie wissen, warum sie so viele Schiffe brauchen, aber die Pläne wurden noch nicht angekündigt, was zu einigen Überlegungen führt, aber dies ist ein anderes Thema.

        Erstens werden die Drachen sowohl als bemanntes als auch als Frachtschiff eingesetzt. So wird es auch mit Fracht beladen. Ihnen wurde davon erzählt. "Starliner höchstwahrscheinlich auch." Außerdem können sie den Umsatz ihrer Besatzungen steigern.

        Zweitens können die Drachen für andere Missionen verwendet werden, die nicht mit der ISS zusammenhängen. Zum Beispiel plant die amerikanische Firma Axiom Space eine kommerzielle Raumstation. Außerdem können die Amerikaner nach dem Ende des Lebens der ISS ihr Segment wieder für eine kommerzielle Orbitalstation abgeben.

        Und natürlich nur Touristenflüge, um die Erde zu umkreisen. Es gibt viele Möglichkeiten, wie man sie benutzt.
        1. 123 Online 123
          123 (123) 1 Juni 2020 06: 59
          +3
          Nennen Sie unsere gleichaltrigen Kosmonauten auch verächtlich "Personen im Vorruhestandsalter"? Vielleicht haben sie dann auch nur "keine Angst zu senden"?

          Ich empfehle nicht, ihnen ins Gesicht zu sagen, dass sie "bereits gelebt haben" - sie werden es nicht so gut verstehen und werden weh tun

          Denken Sie, dass 50-60-jährige Männer eine so empfindliche mentale Organisation haben? Vielleicht sind Sie nur zutiefst besorgt, dass Sie respektlos über Ihre Idole gesprochen haben? Sie sollten zur Armee gehen und Witze aus der Kaserne hören. ja Das habe ich jedoch nicht über unsere Kosmonauten gesagt, sondern auch über die amerikanischen.

          Warum verächtlich? Ich bin in ihrem Alter. Was er gesehen hat, sagte er. Das Durchschnittsalter der Astronauten liegt zwischen 30 und 40 Jahren, in diesem Fall sind beide anständig älter. Ich habe erraten, warum dies der Fall ist. Hast du eine andere Erklärung? Vielleicht haben sie keine Zeit, Material zu lernen, bis sie 50 sind?

          https://sun9-62.userapi.com/c855320/v855320993/61141/AtGK-NzOceI.jpg

          - Dies ist der russische Sokol-Raumanzug. Cosplayst du auch Star Wars?

          Die Designer von "Falcon" waren definitiv nicht von Star Wars inspiriert, sie waren Menschen der Nachkriegsgeneration, für sie mag es normal sein. Es ist das 21. Jahrhundert und das Design ändert sich hier immer noch. So sieht der SOKOL KV-2 Raumanzug aus:

          http://www.zvezda-npp.ru/ru/node/114

          Außerdem sind die Stiefel da, aber sie ragen nicht heraus. Ein Raumanzug ist kein Kostüm. Wenn man sich unsere Raumanzüge und die alten amerikanischen ansieht, ist es offensichtlich, dass dies für Menschen gemacht ist, für die Arbeit. Welchen Couturier in Zivil aus dem Hause Model Musk vermutete, fünfzigjährige Männer in die Kostüme kaiserlicher Sturmtruppen zu kleiden, weiß ich nicht, aber meiner Meinung nach ist die Idee nicht gut. Ich habe mir dieses "Meisterwerk" noch einmal angesehen, dachte ich, vielleicht habe ich das Genie der Autoren vom ersten Mal an nicht geschätzt, eine andere Frage stellte sich - der Raumanzug ist tatsächlich ein versiegelter Overall, und diese sehen aus, als ob sie Auslöser tragen. Ich sehe keine funktionale Belastung für diese Design-Optimierungen. Sie hätten ihnen Aiguilletten aufgehängt. Lachen
          Im Allgemeinen habe ich zwei Personen im Vorruhestand in seltsamen Overalls und Stiefeln gesehen. Ohne die Helme und das Kosmodrom würde man denken, dass die Leute von der Maskerade kommen. Ich sehe keinen Grund vorzutäuschen, dass es mir gefallen hat.

          Aber du hast es so souverän ausgedrückt, so souverän))

          Oh, bist du so an Intonation interessiert? Nun, entschuldigen Sie, sagte er, als ich dachte, es ist mir egal, ich bin es nicht gewohnt, mit einem Atemzug über Ihre Idole zu sprechen.

          Erstens werden die Drachen sowohl als bemanntes als auch als Frachtschiff eingesetzt. So wird es auch mit Fracht beladen. Ihnen wurde davon erzählt. "Starliner höchstwahrscheinlich auch." Außerdem können sie den Umsatz ihrer Besatzungen steigern.

          Sie können hochladen, was sie wollen, die Frage ist - wohin bringen sie es? Etwas wurde nicht gezeigt, als sie Fässer mit Orangen auf der ISS entladen. Anforderung Crew-Umsatz steigern? Oh ja, gut Es ist eine brillante Idee. Sie können für das Wochenende nach Hause fahren, sicher ist es nicht teuer. Lachen Hier habe ich kürzlich gelesen, wie ihre Toilette kaputt gegangen ist, schreiben sie - stattdessen haben sie einen Raumanzug im Freien benutzt, weil es teuer ist, vorzeitig zu evakuieren. Vielleicht lügen sie, aber nicht über den Preis.

          Zweitens können die Drachen für andere Missionen verwendet werden, die nicht mit der ISS zusammenhängen. Zum Beispiel plant die amerikanische Firma Axiom Space eine kommerzielle Raumstation. Außerdem können die Amerikaner nach dem Ende des Lebens der ISS ihr Segment wieder für eine kommerzielle Orbitalstation abgeben.

          Natürlich können sie das, aber sie planen nur die Station und wie lange es dauern wird, ist nicht klar. Sie haben den Drachen auch nicht gemacht. ISS-Vereinbarung, wenn ich mich nicht irre, bis 2024? Gibt es noch ein bisschen zu warten?

          Und natürlich nur Touristenflüge, um die Erde zu umkreisen. Es gibt viele Möglichkeiten, wie man sie benutzt.

          Es gibt natürlich eine Reihe von Optionen, aber keine vernünftige, und all dies sind nur leere Wörter. In den nächsten Jahren können sie nirgendwo fliegen. Soweit ich weiß, befahl die NASA dem Schiff außerdem, keine Touristen mitzunehmen.
          Dragon für über 3 Milliarden, Starliner ist kaum billiger. Sie gaben mehr als 6 Milliarden Steuerzahlerdollar für ihre Wahlkampfshow aus. Ich freue mich auf neue Erfolge. hi
          1. Cyril Офлайн Cyril
            Cyril (Cyril) 1 Juni 2020 13: 00
            -1
            Denken Sie, dass 50-60-jährige Männer eine so empfindliche mentale Organisation haben?

            Lesen Sie irgendwann die Geschichte über Buzz Aldrins Haken, den er an einem der "Mondverschwörungsdebunker" gemacht hat. Lachen

            Na gut, sie werden dich nicht verletzen, sie ignorieren es einfach oder lächeln sogar herablassend - na ja, was soll man von einem Amateur nehmen?

            Warum verächtlich?

            Weil das Zeitalter der Astronauten längst nicht mehr von entscheidender Bedeutung ist. Und du konzentrierst dich darauf.

            Ich habe erraten, warum dies der Fall ist. Hast du eine andere Erklärung?

            Denn jetzt ist ein Astronaut in erster Linie ein technischer Angestellter, und seine Berufserfahrung ist wichtig, nicht das Alter. Mit 50-55 Jahren hat ein ausgebildeter Mann immer noch eiserne Gesundheit.

            Vielleicht haben sie keine Zeit, Material zu lernen, bis sie 50 sind?

            Das heißt, unsere Kosmonauten in einem ähnlichen Alter haben auch "keine Zeit, das Material vor dem Alter von 50 Jahren zu lernen"?)

            Wenn wir uns unsere Raumanzüge und die alten amerikanischen ansehen, ist es offensichtlich, dass dies für Menschen gemacht ist, für die Arbeit.

            SpaceX-Anzüge auch. Sie haben auch alle notwendigen Tests für Ergonomie, Zuverlässigkeit, Sicherheit usw. bestanden. Sie glauben nicht, dass die NASA ihre Astronauten einfach in einen schönen Anzug gekleidet und in den Orbit gebracht hat?

            Ich habe mir dieses "Meisterwerk" noch einmal angesehen, dachte ich vielleicht beim ersten mal nicht geschätzt das Genie der Autoren,

            NASA und SpaceX sind sehr wichtig für Ihre Meinung und Einschätzung eines Amateurs))

            Ein Raumanzug ist in der Tat ein versiegelter Overall, und diese sehen aus, als würden sie Jacken tragen.

            Es gibt dort keine "Jacken". Es ist ein einzelnes und versiegeltes Design.

            Ich sehe keine funktionale Belastung für diese Design-Optimierungen.

            Es gibt dort keine "Design-Tricks". SpaceX-Anzüge haben ein sehr minimales Design (wenn wir speziell über ihr Aussehen sprechen).

            Im Allgemeinen habe ich zwei Personen im Vorruhestand in seltsamen Overalls und Stiefeln gesehen.

            Nun, niemand kümmert sich wirklich um Ihre persönlichen ästhetischen Vorlieben))

            Ich sehe keinen Grund vorzutäuschen, dass es mir gefallen hat.

            Und ich spreche nicht über Ihre persönlichen Vorlieben. Sie haben bemerkt, dass ihre Raumanzüge "Gummistiefel" haben - ich habe Ihnen als Beispiel gegeben, dass die gleichen Stiefel auf russischen Raumanzügen sind.

            Oh, bist du so an Intonation interessiert?

            Es ist mir überhaupt egal)) Ich spreche von Ihrer Kompetenz (was nicht der Fall ist), die die Grundlage dafür ist, zu sagen, was von der russischen Kosmonautik benötigt oder nicht benötigt wird.

            Sie können hochladen, was sie wollen, die Frage ist - wohin bringen sie es? Etwas wurde nicht gezeigt, als sie Fässer mit Orangen auf der ISS entladen.

            Wie ich Ihnen bereits sagte, befördert die ISS nicht nur Wasser und Lebensmittel, sondern auch Geräte, die nicht nur innerhalb der Station, sondern auch außerhalb platziert werden. Plätze dort - Sie können tanken.

            Hier habe ich kürzlich gelesen, wie ihre Toilette kaputt gegangen ist, schreiben sie - stattdessen haben sie einen Raumanzug im Freien benutzt, weil es teuer ist, vorzeitig zu evakuieren.

            Das ist richtig, es ist teuer, denn die Kosten für einen Sitz auf der Sojus für Amerikaner betragen 90 Millionen US-Dollar.

            Sie haben den Drachen auch nicht gemacht. Einigung über die ISS, ich irre mich nicht, bis 2024? Gibt es noch ein bisschen zu warten?

            Höchstwahrscheinlich wird es bis 2028 verlängert.

            Natürlich können sie das, aber sie planen nur die Station und wie lange es dauern wird, ist nicht klar. Sie haben den Drachen auch nicht gemacht.

            Die Station existiert also bereits - das ist die ISS. Wenn das staatliche Programm beendet ist, kann es einfach an Privatpersonen übertragen werden.

            Soweit ich weiß, befahl die NASA dem Schiff außerdem, keine Touristen mitzunehmen.

            "Dragon" ist also nicht Eigentum der NASA, sondern Musk. Wenn das ISS-Programm endet, bleibt es Eigentum von Musk. Zu diesem Zeitpunkt ist das Schiff bereits genug geflogen, um seine Zuverlässigkeit zu beurteilen, und Musk kann Sitzplätze an Touristen oder Angestellte privater und öffentlicher Organisationen verkaufen, um im Orbit zu arbeiten.

            Sie gaben mehr als 6 Milliarden Steuergelder für ihre Wahlkampfshow aus

            Für Sie - eine Wahlshow, für Spezialisten - ist dies ein modernes Raumschiff))
            1. 123 Online 123
              123 (123) 1 Juni 2020 13: 41
              +1
              Lesen Sie die Geschichte irgendwann über den Haken, den Buzz Aldrin an einem der "Mondverschwörungsdebunker" gemacht hat.
              Na gut, sie werden dich nicht verletzen, sie ignorieren es einfach oder lächeln sogar herablassend - na ja, was soll man von einem Amateur nehmen?

              Solche Geschichten sind für mich nicht interessant, aber ich kann trotzdem schmerzhafte Dinge selbst tun.

              SpaceX-Anzüge auch. Sie haben auch alle notwendigen Tests für Ergonomie, Zuverlässigkeit, Sicherheit usw. bestanden. Sie glauben nicht, dass die NASA ihre Astronauten einfach in einen schönen Anzug gekleidet und in den Orbit gebracht hat?

              Ich denke, sie müssen ihre "Couturiers" rausschmeißen. Ein Raumanzug ist eine "Arbeitskleidung", kein Kostüm, umso mehr ist das Konzept der schönen Kostüme für jeden anders, sie hätten sie als Batman verkleidet.

              Es gibt dort keine "Design-Tricks". SpaceX-Anzüge haben ein sehr minimales Design (wenn wir speziell über ihr Aussehen sprechen).

              Es ist dumm zu leugnen, was auf YouTube hängt. Überprüfen Sie die Rundfunkaufzeichnung. Diese Clowns machten sie so, als würden sie Jacken tragen.

              Nun, niemand kümmert sich wirklich um Ihre persönlichen ästhetischen Vorlieben))

              Zumindest macht es dir Sorgen. Sie sind davon begeistert.

              Und ich spreche nicht über Ihre persönlichen Vorlieben. Sie haben bemerkt, dass ihre Raumanzüge "Gummistiefel" haben - ich habe Ihnen als Beispiel gegeben, dass die gleichen Stiefel auf russischen Raumanzügen sind.

              Das machen Sie jetzt. ja Jetzt sofort.

              Es ist mir überhaupt egal)) Ich spreche von Ihrer Kompetenz (was nicht der Fall ist), die die Grundlage dafür ist, zu sagen, was von der russischen Kosmonautik benötigt oder nicht benötigt wird.

              Versuchen Sie, meine Kompetenz anhand der Intonation zu beurteilen? sichern

              Wie ich Ihnen bereits sagte, befördert die ISS nicht nur Wasser und Lebensmittel, sondern auch Geräte, die nicht nur innerhalb der Station, sondern auch außerhalb platziert werden. Plätze dort - Sie können tanken.

              Die ISS ist kein Gummi und kein Lagerhaus. Hör auf, Unsinn zu erfinden. Es besteht keine wirkliche Notwendigkeit dafür. Niemand wird viel Geld für die Lieferung unnötiger Fracht ausgeben.

              Das ist richtig, es ist teuer, denn die Kosten für einen Sitz auf der Sojus für Amerikaner betragen 90 Millionen US-Dollar

              Glaubst du, dass es auf Dragon billiger sein wird? Was ist mit Ihrer Vorstellung von häufigeren Crewwechseln?

              Höchstwahrscheinlich wird es bis 2028 verlängert.

              Wie wird dies in naher Zukunft die Arbeitsbelastung von Dragon erhöhen? Überladen Sie den Chat nicht mit Unsinn.

              Die Station existiert also bereits - das ist die ISS. Wenn das staatliche Programm beendet ist, kann es einfach an Privatpersonen übertragen werden.

              Du fängst an zu ermüden. Sie haben über eine neue Station geschrieben. Wie würde diese hypothetische Übertragung der Station in Zukunft ermöglichen, dass Dragon jetzt geladen wird?

              "Dragon" ist also nicht Eigentum der NASA, sondern Musk. Wenn das ISS-Programm endet, bleibt es Eigentum von Musk. Zu diesem Zeitpunkt ist das Schiff bereits genug geflogen, um seine Zuverlässigkeit zu beurteilen, und Musk kann Sitzplätze an Touristen oder Angestellte privater und öffentlicher Organisationen verkaufen, um im Orbit zu arbeiten.

              Das ISS-Abkommen bis 2024, und Sie denken, dass es jetzt Touristen befördern wird. Probleme mit der Orientierung in der Zeit?

              Für Sie - eine Wahlshow, für Spezialisten - ist dies ein modernes Raumschiff))

              Genauer gesagt, zwei 6-Milliarden-Dollar-Schiffe, die nirgendwo fliegen können. Dies ist eine Wahlshow. Das wird für alle schlecht enden. Sie werden mit dem Bau einer Militärstation beginnen.
              1. Cyril Офлайн Cyril
                Cyril (Cyril) 1 Juni 2020 14: 22
                -2
                Ich denke, dass sie ihre "Couturiers" rausschmeißen müssen, der Raumanzug ist "Arbeitskleidung", kein Kostüm

                Wie ich Ihnen bereits sagte, interessiert sich niemand bei der NASA oder SpaceX dafür, was Sie als Amateur über die Funktionalität und das Design ihrer Raumanzüge denken.

                Umso mehr ist das Konzept der schönen Kostüme für jeden anders

                Das war's)) Deine Meinung ist nur Geschmack.

                Es ist dumm zu leugnen, was auf YouTube hängt. Überprüfen Sie die Rundfunkaufzeichnung. Diese Clowns machten sie so, als würden sie Jacken tragen.

                Lachen Lachen Ek verstümmelt dich))

                Das machen Sie jetzt. ja gerade jetzt

                Nein, DU machst das, nicht ich)) Du redest darüber, was du persönlich, ein Amateur, magst und was nicht))

                Versuchen Sie, meine Kompetenz anhand der Intonation zu beurteilen?

                Natürlich nicht)) Wie können Sie Ihre Kompetenz beurteilen, wenn Sie sie nicht haben?

                Die ISS ist kein Gummi und kein Lagerhaus. Hör auf, Unsinn zu erfinden. Es besteht keine wirkliche Notwendigkeit dafür.

                Wieder sagte ein Mann, der nichts mit Astronautik zu tun hat, er war noch nie auf der ISS, er weiß nicht, wie es angeordnet ist)) Aber er weiß, welche Bedürfnisse da sind und welche nicht)) Schade, dass die NASA Sie nicht gefragt hat))

                Glaubst du, dass es auf Dragon billiger sein wird?

                Kannst du nicht 55 Millionen mit 90 Millionen vergleichen?)) Es scheint, dass Vergleiche bereits in der 1. oder 2. Klasse einer weiterführenden Schule stattfinden))

                Was ist mit Ihrer Vorstellung von häufigeren Crewwechseln?

                Alles ist richtig. Wenn das Senden eines Astronauten in den USA fast zweimal billiger geworden ist, können Sie für denselben Betrag zweimal häufiger Menschen in den Orbit schicken. Es ist elementar, warum bist du?

                Wie wird dies in naher Zukunft die Arbeitsbelastung von Dragon erhöhen? Überladen Sie den Chat nicht mit Unsinn.

                Du schreibst Unsinn)) Warum nur in "naher Zukunft"?))

                Wie würde diese hypothetische Übertragung der Station in Zukunft ermöglichen, dass Dragon jetzt geladen wird?

                Und wer spricht nur über "Jetzt"? Dragon wird für die nächsten 4 Jahre nicht entwickelt. Darüber hinaus werden Axiom Space-Pläne bereits 2020 gemäß ihren Programmen für die ISS gestartet.

                ISS-Vertrag bis 2024

                Es wird höchstwahrscheinlich verlängert.

                und Sie denken, dass er jetzt Touristen tragen wird

                und warum nicht? Roscosmos bringt bereits Touristen zur ISS, warum kann Musk nicht?

                Genauer gesagt, zwei 6-Milliarden-Dollar-Schiffe, die nirgendwo fliegen können.

                Dies ist, nach Ihrer "bescheidenen" Amateur-Meinung, gibt es keinen Ort zum Fliegen))

                Dies ist eine Wahlshow.

                Wiederholung macht Ihre Worte nicht wahr und Meinung - professionell))

                Das wird für alle schlecht enden.

                Für Sie - ja)) Herzinfarkt wahrscheinlich))

                Sie werden mit dem Bau einer Militärstation beginnen.

                Das heißt, die Verwendung von Dragon wird auf jeden Fall))
      2. Rashid116 Офлайн Rashid116
        Rashid116 (Rashid) 2 Juni 2020 10: 07
        0
        123 - nicht gemeistert. "Viele Buchen". Sie können sich kurz bei Ihnen bedanken.
        1. Rashid116 Офлайн Rashid116
          Rashid116 (Rashid) 2 Juni 2020 10: 12
          0
          Gegner auch. Es sieht so aus, als hättest du eine Art Showdown.
  3. Alexey Grigoriev Офлайн Alexey Grigoriev
    Alexey Grigoriev (Alexey Grigoriev) 31 Mai 2020 17: 32
    0
    Wieder haben Sie gelogen, die Vereinigten Staaten haben Russland den gemeinsamen Einsatz eigener und russischer Raketen angeboten, um Astronauten an die ISS zu liefern. In Russland denken sie immer noch.
  4. Bürger Mashkov Офлайн Bürger Mashkov
    Bürger Mashkov (Sergѣi) 31 Mai 2020 18: 51
    +2
    Was bedeutet das? Jene. Roskosmos plant, seine eigene Raketenproduktion zu drosseln und zu Crew Dragon (was bedeutet - Dragon Gang) zu wechseln.
    PS Es ist Zeit für Rogosin, zurückzutreten!
  5. Alexey Ushakov Офлайн Alexey Ushakov
    Alexey Ushakov (Alexey Ushakov) 31 Mai 2020 19: 16
    +3
    Wie viele op lodert)) In der Tat aus den üblichen Nachrichten. Ali alle hofften, dass "Amerekosy" nicht starten könnte? )) Oder jemand glaubte, dass diese ala - "Amerekianer eine Scheiße nehmen, um nach Babuba zu fliegen" ?? Und dass sie vorher nicht geflogen ist? Warten Sie, wenn sie nicht abheben würden, würden sie in sechs Monaten abheben. Nun, jetzt wird es einen Kosmonauten und einen Astronauten pro Schiff geben, sowohl in den Sojus als auch in den Drachen. (Sie haben lange darüber gesprochen.) Traurigkeit ist in der Tat nur für Ragozin, dass der 500-Millionen-Feeder abbricht. Nun, vielleicht wird es jetzt gekämmt.