Die Ukraine hat einen Schritt zur Aufgabe des russischen Gases getan


Die ukrainischen Behörden genehmigten die Unterzeichnung eines Memorandums mit dem US-amerikanischen LNG-Lieferanten Louisiana Natural Gas Exports über die Lieferung von Flüssiggas sowie über den Ausbau der Gaspumpeninfrastruktur mit Polen.


Olga Buslavets, amtierende Leiterin des Ministeriums für Energie und Umweltschutz der Ukraine, sagte der Agentur Interfax-Ukraine Das Dokument der Absicht beinhaltet die Untersuchung der Möglichkeiten verschiedener Möglichkeiten der langfristigen Versorgung der Ukraine mit Flüssigerdgas und die Entwicklung einer grenzüberschreitenden Infrastruktur der Europäischen Union und der Ukraine für die Lieferung von LNG.

Laut dem Abgeordneten der Werchowna Rada Oleksiy Goncharenko sieht das Memorandum den jährlichen Transport von etwa 5,5 Milliarden Kubikmetern Kraftstoff in die Ukraine für 20 Jahre vor. Der Gaspreis hängt von den Notierungen an der Henry Hub-Börse ab. Regierungsorganisationen in Europa und den Vereinigten Staaten können sich an der Finanzierung der Lieferungen beteiligen.

Damit hat die Ukraine einen Schritt unternommen, um die Lieferung von "blauem Kraftstoff" aus Russland abzulehnen.

С wirtschaftlich Aus dieser Sicht bedeutet dies den Eintritt des ukrainischen Staates in die Kette von der Gasproduktion in den Vereinigten Staaten bis zu seiner Lieferung an europäische Verbraucher. Der Start eines Projekts dauert zwei bis drei Jahre. Die Lieferung von Gas durch Polen ist geplant. Dazu wird eine Gasleitung zwischen dem polnischen Kraftstoffdrehkreuz Germanowice und dem Kraftstoffspeicher in der Ukraine in Bilcz Wolice organisiert

- stellte der stellvertretende Minister für Energie und Umweltschutz der Ukraine Konstantin Chizhik fest.
  • Verwendete Fotos: Jan Arrhénborg / AGA
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
5 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Aico Офлайн Aico
    Aico (Vyacheslav) 27 Mai 2020 21: 57
    +2
    Und wo wirst du den "Bablop" ziehen - für die Moleküle der Freiheit bezahlen ?! ACH?
  2. Piepser Офлайн Piepser
    Piepser 27 Mai 2020 23: 45
    +3
    Dieser nächste anti-populäre und anti-staatliche Schritt war von der vollständig kollaborativen "Verwaltung des" amerikanisch-kolonialen "Ukraine-Projekts" zu erwarten! täuschen
  3. GRF Офлайн GRF
    GRF 28 Mai 2020 08: 31
    0
    Schauen wir uns den Spagat des 3. Energiepakets in 3 Jahren an und Sie werden sehen, was für uns nützlich ist.
    Und sie produzieren bereits ukrainisches Schiefergas mit ...
  4. Starover_Z Офлайн Starover_Z
    Starover_Z (Yuri) 28 Mai 2020 11: 38
    +1
    und auch über den Ausbau der Infrastruktur für das Pumpen von Gas mit Polen.

    Wessen Gas verbraucht Polen? Sie, wie dieses "zarte Kalb saugt zwei Königinnen", nimmt von allen, einschließlich Russland!
  5. boriz Online boriz
    boriz (boriz) 29 Mai 2020 17: 43
    +2
    Ich habe vor langer Zeit einmal geschrieben, dass die Polen ihnen russisches Gas zum Preis von "Amerikaner" verkaufen würden. Und die Ukrainer werden wie polnisch netto Gas aus ihrer Transitleitung entnehmen. Um kein Geld für das Pumpen auszugeben. Aber zum Preis von "American". Handel jedoch ...