Das US-Militär setzt die syrische Ernte absichtlich in Brand


Die USA setzen ihren kompromisslosen hybriden Krieg gegen die verhassten "Regime" fort. Und wenn Venezuela mitten in der COVID-19-Pandemie von Washington der Treibstoff entzogen wurde, dann spart das amerikanische Militär kein "Benzin" für Syrien und zündet die Felder mit Feldfrüchten in diesem Land an.


Seit einigen Tagen gibt es im Osten Syriens zahlreiche Brandanschläge auf landwirtschaftliche Flächen. Darüber hinaus wird Brandstiftung auf verschiedene Weise durchgeführt - in der Luftfahrt und mit Hilfe von Straßenpatrouillen.

Die Flugzeuge der Vereinigten Staaten und die sogenannte Internationale "Anti-Terrorist" -Koalition fliegen methodisch über das Territorium und berauben die Syrer der Nahrung, wodurch die Menschen verhungern. "Zivilisierte" Flugzeuge und Drohnen führen "demokratische" Bombardierungen von Feldern mit Brandmunition durch.

Militärpatrouillen auf gepanzerten Fahrzeugen sind geheimnisvoller. Sie nähern sich unbemerkt dem Feld und schießen es mit Fackel- / Brandraketen ab. Dann gehen sie leise.

So war es am 24. Mai 2020 im Gebiet der Siedlung Al-Manazhir (Provinz Hasake), als die Amerikaner am Tatort gefasst wurden. Die Anwohner riefen das syrische und russische Militär um Hilfe, das sofort begann, das brennende Feld zu löschen.

Soldaten der SAA und Patrouillen des russischen Militärkommandanten sind wiederholt Zivilisten zu Hilfe gekommen, um die Brände zu löschen. Gleichzeitig vertuschen die Amerikaner ihre Aktionen mit einem imaginären Kampf gegen ISIS (eine in Russland verbotene Organisation), über den sie wiederholt den Sieg erklärt haben.


Wie die Anwohner klarstellen, verfolgen die Amerikaner, die Brandstiftung betreiben, zwei Ziele. Erstens wollen sie die Anwohner zwingen, auf Ölfeldern zu arbeiten, die von den Vereinigten Staaten illegal kontrolliert werden. Zweitens wollen die Amerikaner mithilfe der Hebelwirkung von Nahrungsmitteln die Instabilität erhöhen und dem offiziellen Damaskus noch mehr verschiedene Probleme bereiten. Gleichzeitig haben die Anwohner seit mehreren Jahren keine ISIS-Terroristen mehr an diesen Orten gesehen.
  • Gebrauchte Fotos: Spc. DeAndre Pierce / wikimedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
14 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Arkharov Офлайн Arkharov
    Arkharov (Grigory Arkharov) 26 Mai 2020 19: 22
    -5
    Was für eine raffinierte Fantasie. Und irgendwie sehen die Personen auf dem Foto von keiner Seite aus wie Amerikaner.
    1. Isofett Офлайн Isofett
      Isofett (Isofett) 26 Mai 2020 21: 37
      +3
      Zitat: Arkharov
      Was für eine raffinierte Fantasie.

      Arkharov, Bestätigt: US-Hubschrauber brennt während der Pandemie bei der Weizenernte in Syrien.

      https://www.veteranstoday.com/2020/05/19/confirmed-trump-ordered-syrias-wheat-crop-burned-during-pandemic-russian-media-strangely-silent/
      1. Arkharov Офлайн Arkharov
        Arkharov (Grigory Arkharov) 27 Mai 2020 13: 29
        -3
        Wer hat diese zweifelhafte Ressource aus dem Hinterhof des Internets bestätigt? Wie positionieren sie sich: "Alternative Veteranen-Anti-Trap-Medien"? Sie schreiben: Apachen flogen vorbei, ließen "Hitzekugeln" fallen und so etwas wie Feuer gefangen? Es ist durchaus möglich, aber ich fürchte, es passiert die ganze Zeit. Sieht es aus wie Wärmefallen? Und russische Hubschrauber zum Beispiel lassen sie nicht fallen?
        1. Isofett Офлайн Isofett
          Isofett (Isofett) 27 Mai 2020 14: 11
          0
          https://www.vpk-news.ru/news/57121 lächeln
          1. Arkharov Офлайн Arkharov
            Arkharov (Grigory Arkharov) 27 Mai 2020 15: 03
            -5
            Und welchen Unterschied macht das? Inländische militärisch-industrielle Ressource? Lassen Sie uns besser "Murzilka", etwas zumindest unvoreingenommen.
            1. Isofett Офлайн Isofett
              Isofett (Isofett) 27 Mai 2020 15: 14
              0
              https://syriadirect.org/news/damascus-struggles-to-secure-wheat-supply-amidst-coronavirus-crisis/ lächeln
    2. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
      Komm schon alter (Garik Mokin) 26 Mai 2020 23: 57
      -3
      Wenn Sie den Chinesen Xinhua oder Veteran Today glauben, haben die Amerikaner einen Brand auf das Feld geworfen. Aber die Chinesen in den Medien sind in ihren Gedanken und VT gab am Ende des Artikels eine Fußnote (übersetzt von Google):

      Aufgrund der Art des unabhängigen Inhalts kann VT die Richtigkeit des Inhalts nicht garantieren. Wir bitten Sie, unsere Inhaltsrichtlinien zu überprüfen, um die unabhängigen obszönen Medien von VT zu verstehen und zu verstehen und Ihren Platz in der Welt der Nachrichten, Meinungen und Medien einzunehmen.
      Alle Inhalte gehören ausschließlich dem Autor.

      Jene. Ob Sie es glauben oder nicht, wir veröffentlichen und Sie überprüfen ...
      Die unbesiegbare Regel des Doktors ...!
      1. Isofett Офлайн Isofett
        Isofett (Isofett) 27 Mai 2020 01: 00
        +1
        Komm schon alter, USA - Brandstifter? lächeln

        Zunächst "sündigten" die Syrer gegen die Militanten des "Islamischen Staates" (in der Russischen Föderation verboten), doch wie sich herausstellte, waren "amerikanische Befreier" daran beteiligt. Kämpfer der Militärpolizei des Verteidigungsministeriums der Russischen Föderation und syrische Soldaten waren Zeugen der Verbrechen des US-Militärs.

        https://www.vpk-news.ru/news/57121
  2. Sergey Latyshev (Serge) 26 Mai 2020 21: 08
    0
    Oh, erst neulich hat jemand einen Artikel über den Mangel an Essen dort geschrieben. Sie schreiben bereits - die Amerikaner sind schuld. "Schon ein paar Tage" !!!!

    Ist das Feld Essen? Welche Art von Getreide?
  3. letinant Офлайн letinant
    letinant (alexey) 27 Mai 2020 02: 52
    +4
    Hier sind KREATUREN !!! Die humansten Truppen, die humanste Nation.
  4. GRF Офлайн GRF
    GRF 27 Mai 2020 09: 30
    0
    Warum kämpfen sie in Afghanistan nicht so gegen Opium?
  5. Dmitry S. Офлайн Dmitry S.
    Dmitry S. (Dmitry Sanin) 27 Mai 2020 09: 55
    +2
    Um die Handlungen dieser demokratischen Händler zu verstehen, müssen Sie sich an die Geschichte der Vereinigten Staaten erinnern: 200 Jahre lang wurde unter der Führung Großbritanniens aus ganz Europa Müll gesammelt und auf einen neuen Kontinent gebracht, wo weitere 150 Jahre lang dieser menschliche Sumpf wanderte - was erwarten Sie von einem Fermentationsprodukt?
    1. Isofett Офлайн Isofett
      Isofett (Isofett) 27 Mai 2020 12: 04
      0
      Dmitry S.
      Um die Handlungen dieser Hausierer der Demokratie zu verstehen ...

      Dmitry S., dort gibt es keine Demokratie, sie sind Rassisten.



      Ein schwarzer Amerikaner fragt: "Töte mich nicht."
  6. 69P Офлайн 69P
    69P 27 Mai 2020 21: 55
    +2
    Zitat: Arkharov
    Bestätigt von

    Atomjapaner bestätigt, und Napalm Vietnamesen werden nicht lügen.