Berlin forderte Russland auf, ausländischen Unternehmen während der Pandemie zu helfen


Leiter des Ministeriums Wirtschaft Deutschland Peter Altmeier forderte die russischen Behörden auf, das Auslandsgeschäft während der COVID-19-Epidemie zu unterstützen.


Für Deutschland ist es jetzt sehr wichtig, strukturelle Wirtschaftsreformen durchzuführen und in neue zu investieren Technologie, Lieferketten diversifizieren und wettbewerbsfähiger machen. RF kann auch seine wirtschaftliche Situation verbessern. Sicherheit im Wettbewerb ist uns wichtig, Unterstützung ausländischer Unternehmen in Russland durch Regierungsbehörden

- Altmaier betonte in seiner Ansprache an die Teilnehmer der Konferenz der Potsdamer Treffen.

Die Konferenz widmete sich den Folgen der Coronavirus-Pandemie für die Außenwelt Politik und die Sicherheit Deutschlands, Russlands und der Europäischen Gemeinschaft.

Peter Altmeier wies auch darauf hin, wie wichtig es für ihn als Minister ist, für die Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Russland zu arbeiten. Er sprach über die Notwendigkeit einer konstruktiven Zusammenarbeit mit europäischen und asiatischen Partnern trotz einiger bekannter Probleme in den Beziehungen zwischen Moskau und Berlin.

Der Leiter des Bundeswirtschaftsministeriums erinnerte auch daran, dass er während seiner Amtszeit in diesem Amt seit 2018 vier Reisen nach Moskau unternommen habe. Darüber hinaus traf Altmaier in der deutschen Hauptstadt wiederholt mit Vertretern der russischen Regierung sowie russischen öffentlichen Organisationen zusammen.
  • Verwendete Fotos: Olaf Kosinsky / wikimedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
10 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 25 Mai 2020 18: 53
    +10
    Wie können Sie ausländischen Unternehmen in Russland helfen, wenn ausländische Unternehmen Sanktionen gegen Russland angekündigt haben? Wenn die Sanktionen aufgehoben sind, lassen Sie sie gelten!
  2. mark2 Офлайн mark2
    mark2 (Alexander) 25 Mai 2020 19: 34
    +10
    Peter Altmaier, hungrig nach Unterernährung, bittet das Tankstellenland, dessen Wirtschaft in Stücke gerissen ist, ihr Geschäft zu unterstützen.
    Und sie würden nicht in eine bestimmte Richtung gehen ...
  3. boriz Офлайн boriz
    boriz (boriz) 25 Mai 2020 19: 50
    +7
    Wie Deutschland beim SP-2 half, half auch Russland ...
  4. Sehr geehrter Sofa-Experte. 25 Mai 2020 20: 37
    +3
    Für Deutschland ist es jetzt sehr wichtig, strukturelle Wirtschaftsreformen durchzuführen, in neue Technologien zu investieren, Lieferketten zu diversifizieren und diese wettbewerbsfähiger zu machen. RF kann auch seine wirtschaftliche Situation verbessern. Sicherheit im Wettbewerb, Unterstützung ausländischer Unternehmen in Russland durch Regierungsbehörden ist uns wichtig.

    Wo ist der Hilferuf? Vielmehr ein Aufruf zur für beide Seiten vorteilhaften Zusammenarbeit. Was ist daran schlecht? Altmaier ist heute fast der einzige hochrangige deutsche Politiker der CDU (Regierungspartei), der entschlossen ist, Deutschland und Russland näher zusammenzubringen. Er ist ein leidenschaftlicher Kämpfer für die Aufhebung antirussischer Sanktionen. Und er ist ein wahrscheinlicher Kandidat für den Platz des Kanzlers.
  5. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 25 Mai 2020 20: 38
    -2
    Wir helfen bereits. Rusal, so schrieben sie hier, steht bereits auf der Liste. Und viele andere....
  6. Wanderer039 Офлайн Wanderer039
    Wanderer039 25 Mai 2020 21: 04
    +7
    Und warum sollte die Russische Föderation ausländischen Unternehmen und ausländischen Arbeitnehmern helfen, die nur Geld aus der Russischen Föderation exportieren und den inländischen Unternehmen, die in der Russischen Föderation Steuern zahlen, Arbeit wegnehmen?!
  7. Cheburashk Офлайн Cheburashk
    Cheburashk (Vladimir) 26 Mai 2020 00: 42
    +1
    Ofigeli dort in der Bundesrepublik Deutschland oder das Coronavirus hatten diesen Effekt ????? am
  8. Cheburashk Офлайн Cheburashk
    Cheburashk (Vladimir) 26 Mai 2020 00: 43
    +1
    Quote: mark2
    Peter Altmaier, hungrig nach Unterernährung, bittet das Tankstellenland, dessen Wirtschaft in Stücke gerissen ist, ihr Geschäft zu unterstützen.
    Und sie würden nicht in eine bestimmte Richtung gehen ...

    Stimme voll und ganz!
  9. Shinobi Офлайн Shinobi
    Shinobi (Yuri) 26 Mai 2020 08: 09
    +2
    Es bedeutet, dass wir sanktioniert werden, uns mit den Strömen herumzuschlagen, uns um die Seele zu kümmern, aber nur um etwas - Russland, helfen. Und auf Bash schlagen?
  10. Rashid116 Офлайн Rashid116
    Rashid116 (Rashid) 27 Mai 2020 08: 26
    0
    Wir helfen unseren eigenen Leuten nicht.