Es wurde über das Abfangen der russischen Tu-22M3 durch türkische Flugzeuge bekannt


Das NATO-Luftwaffenkommando berichtete, dass am 19. Mai Militärflugzeuge aus Bulgarien, Rumänien und der Türkei eingesetzt wurden, um zwei Tu-22M3-Bomber der russischen Luft- und Raumfahrtkräfte und zwei Su-27-Jäger abzufangen, als sie sich den Luftgrenzen der Allianzländer näherten. Dies berichtet die türkische Ausgabe der Hürriyet Daily News.


Zunächst flogen russische Flugzeuge nach Rumänien. Zwei rumänische MiG-21-Düsenjäger flogen ihnen entgegen und brachten sie zur Eskorte. Dann kam die MiG-29 der bulgarischen Luftwaffe hinzu.

Dann ging die russische Luftangriffsgruppe nach Osten in Richtung der türkischen Küste. F-16-Jäger der türkischen Luftwaffe starteten zweimal, um die Überschall-Tu-22M3 vor der Südküste des Schwarzen Meeres abzufangen.

Laut Hürriyet Daily News lobte die NATO-Sprecherin Oana Lungescu die Zusammenarbeit der Streitkräfte der Bündnisländer bei der Bekämpfung potenzieller Bedrohungen:

Am Dienstag, den 19. Mai, flogen türkische, bulgarische und rumänische Kampfflugzeuge in die Luft, als russische Flugzeuge bis an die Luftgrenzen des Bündnisses flogen. Die alliierte Luftwaffe bleibt am Puls der Zeit und arbeitet rund um die Uhr zusammen

- betonte Lungescu.

Denken Sie daran, dass der Tu-22M3 ein Überschallraketen-Bomber ist, der Schiffsabwehrfunktionen ausführen kann. Die Raketen Kh-22 und Kh-32, die in der letzten Flugphase eine Überschallgeschwindigkeit aufweisen, stellen eine große Gefahr für feindliche Schiffe dar.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
8 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Das hätte die Türken in Libyen bombardiert!
  2. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 22 Mai 2020 11: 22
    +4
    Libyen kann über diese Korridore nicht erreicht werden. Brüder Bulgaren, von den Russen vom türkischen Joch befreit, beschlossen, ihren Unterdrückern zu helfen - den Türken gegen die Befreier der Russen! Und Rumänen sind berühmte Plünderer. Zuerst quälten sie die UdSSR mit den Deutschen und gingen dann in die UdSSR, um das besiegte Reich zu quälen.

    Der Löwe starb an Altersschwäche. Schakale
    Die Menge kam gerannt, um den Körper zu zerreißen.
    Mit all dem Kagal herzzerreißend quietschen:
    „Der Löwe ist besiegt! Jeder sollte wissen:
    Dass wir seit Jahren sein sind
    Sie führten zu einem beschämenden Tod!
    Was ist es mit unserer Arbeit?
    Es wird für immer vom Angesicht der Erde gelöscht!
    Wir haben unermüdlich mit ihm gekämpft!
    Kämpfe für deine Rechte!
    Und jeder in der Savanne sollte wissen:
    Die Schakale haben den Löwen besiegt! "


    Autor Olesya Emelyanova. 2012 r.
    1. Bitter Офлайн Bitter
      Bitter (Gleb) 22 Mai 2020 19: 47
      +1
      Brüder Bulgaren, die von den Russen vom türkischen Joch befreit wurden, ...

      Was denn Schon wieder? sichern
      Auch hier ist jeder schuld, die Bastarde und Freeloader sind undankbar, aber sie machen ihre Arbeit nur nach den Anweisungen des alliierten Blocks.
      Würde ein Land es tun, würden wir es nicht mit einem dicken Finger zeigen, alles ist so, wie es nach langfristigen und langfristigen Plänen sein sollte, es würde Brüder geben, und Rumänen mit Ungarn und Tschechen würden in freundlichen Umarmungen ersticken, und Nats hielt ein wenig Abstand zu Russland. Aber alle Verpflichtungen und Freundschaften wurden mit Turnschuhen und Mercedes gegen Dollars und Pfund eingetauscht, und die "Brüder" waren in den Ecken verstreut. Jetzt hat jeder Bruder seinen eigenen Dienst.
      Wie man sagt:

      Pflicht vor Freundschaft.

      oder so ähnlich.
      Ich erinnere mich, dass BNE auch Nate fragte und drohte. Sie hatten wahrscheinlich Angst, dass er Natu verkaufen und den Groß- und Einzelhandel als sein Land privatisieren würde. Sie dachten und nahmen es nicht. Weinen
      Lachen
      1. Bulanov Офлайн Bulanov
        Bulanov (Vladimir) 22 Mai 2020 20: 25
        0
        Für Gleb:
        1941 auch sie alle -

        Sie erledigen ihre Arbeit nur gemäß den Anweisungen des alliierten Blocks.
        1. Bitter Офлайн Bitter
          Bitter (Gleb) 23 Mai 2020 14: 30
          +2
          1941 auch sie alle -

          Sie taten es, aber die sowjetische Armee konnte sie bereits 1945 davon überzeugen, dass diese Wahl falsch war. Soldat Darüber hinaus bildeten sie sogar einen gemeinsamen militärischen und wirtschaftlichen Block, und es muss zugegeben werden, dass die Europäer ihren Verpflichtungen ehrlich nachgekommen sind.
          Und dann, so scheint es, ist irgendwo in den frühen neunziger Jahren etwas passiert, aber natürlich war Russland zu dieser Zeit irgendwo weit weg, in der dritten Cassiopeia. Sah mit den Neuankömmlingen die Brüderlichkeit und nahm nicht den geringsten Anteil an allem, was in Osteuropa geschah. Und auf jeden Fall gab sie keine Verbündeten auf, sie drehte ihnen nur den Rücken zu, um es milde auszudrücken.
  3. Alexey Grigoriev Офлайн Alexey Grigoriev
    Alexey Grigoriev (Alexey Grigoriev) 22 Mai 2020 15: 01
    +1
    Tatsächlich wird diese Aktion als Begleitung und nicht als Abfangen bezeichnet.
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 22 Mai 2020 15: 39
      0
      Tatsächlich wird diese Aktion als Verfolgung und nicht als Abfangen bezeichnet.

      Sie können es eine Eskorte nennen, diese Definition ist für sie noch besser geeignet. ja
  4. UzViktor SVV Офлайн UzViktor SVV
    UzViktor SVV (Victor V.V.S.) 25 Mai 2020 03: 50
    +2
    Alexey Grigorievich schrieb richtig, es sei eine Eskorte, kein Abfangen von Flugzeugen. Russland hätte modernere Flugzeuge wie die Tu-160M ​​und die Su-57 oder zumindest die Su-35 schicken sollen. Sehen Sie, wie ihre gepriesene Technologie russische Flugzeuge einholte. Im Nachbrennermodus hätten unsere Flugzeuge die F-16 und andere westliche Flugzeuge weit hinter sich gelassen.