"Schachmatt": Westliche Presse über Putins Spiel mit Nord Stream 2


Wladimir Putin hat seine Strategie der Dominanz auf den europäischen Gasmärkten nicht aufgegeben. Dazu muss der Bau der Nord Stream-2-Gaspipeline abgeschlossen werden, die die europäischen Verbraucher mit Gas versorgen wird. Der Atlantikrat schreibt über Putins Ambitionen und Versuche, westlichen Sanktionen gegen die Pipeline zu widerstehen.


Sowohl die EU als auch das offizielle Washington lehnten den Bau von Nord Stream 2 ab, da dies der russischen Gazprom ermöglichen wird, den europäischen Gasmarkt zu kontrollieren und die Kraftstoffversorgungssysteme für die Ukraine und Weißrussland zu umgehen, was möglicherweise ihre Souveränität untergräbt. Aber auch nach der Verhängung von US-Sanktionen Ende letzten Jahres baut Putin die Pipeline weiter. Um den Bau des Objekts von Nachodka bis zur Ostsee abzuschließen, traf das Schiff "Akademik Chersky" ein. Laut Reuters spricht dies für die Priorität von Nord Stream 2 für das offizielle Moskau.

Senator Ted Cruz, einer der Mitsponsoren der US-Sanktionen, sagte unverblümt, dass die Sanktionen für die Pipeline für jedes Schiff und seinen Eigner gelten würden, das versucht, die Bauarbeiten abzuschließen. Cruz will das russische Gasprojekt vereiteln.

Die Sanktionen gegen Nord Stream 2 wurden von der gesamten Regierung der Vereinigten Staaten genehmigt, und es gibt absolut keinen Handlungsspielraum.

- schrieb Cruz in einer E-Mail.

Die Bedeutung dieser Maßnahmen kann nicht genug betont werden. Dutzende Milliarden Dollar sowie Putins Ruf als versierter Meister des geopolitischen Schachs wurden in das Pipeline-Projekt investiert. Moskaus einziger verbleibender Schritt besteht darin, gegen die Sanktionen zu handeln, die sich negativ auf viele Beamte in den höchsten Rängen der russischen Macht auswirken könnten.

Dies ist Scheck und Schachmatt

- betont den Atlantikrat.

Wenn Gazprom die Akademik Chersky trotz Sanktionen zur Fertigstellung von Nord Stream 2 entsendet, wird den Hauptaktionären und Beamten von Gazprom die Einreise in die USA verweigert. Die gleichen Sanktionen gelten für Mitarbeiter der Bundesagentur für staatliche Immobilienverwaltung Russlands, die die staatlichen Anteile an Gazprom und anderen staatlichen Unternehmen kontrolliert. Das Managementteam von Rosneftegaz und Rosgazifikatsiya, die die „Hauptaktionäre“ von Gazprom mit einer Mehrheitsbeteiligung sind, wird ebenfalls von Sanktionen bedroht sein.

Darüber hinaus verliert Gazprom den Zugang zu jeglichem Eigentum in den Vereinigten Staaten.

Russisch Wirtschaft wird unter dem kumulativen Druck der COVID-19-Pandemie zusammenbrechen, zusammenbrechende weltweite Energiepreise und Sanktionen gegen die Krim und Donbass, sind zuversichtlich in die Veröffentlichung.
  • Verwendete Fotos: http://premier.gov.ru/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
17 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Krieger Офлайн Krieger
    Krieger 18 Mai 2020 15: 45
    +6
    Putin und Gazprom wollten auf amerikanische Sanktionen und Absichten spucken ...
    JV-2 wird bald fertiggestellt sein ... und der Transit durch die Ukraine und Weißrussland wird bestehen bleiben, da Europa eine erhebliche Menge an russischem Gas benötigt, weil das niederländische Gasfeld erschöpft ist und das schwedische knapp wird ...
    Und London sitzt schon lange auf russischem Benzin ... Ich spreche nicht über den Rest Europas.
    Darüber hinaus haben die langjährigen Feinde Deutschlands (Deutsches Reich), die Türken (Osmanisches Reich), bereits begonnen, Südeuropa mit russischem Gas über den türkischen Strom zu versorgen, und können nun die Politik dieser europäischen Länder beeinflussen, was für den Eigentümer der Europäischen Union, Deutschland, nicht sehr vorteilhaft ist.
    1. radiootdel4 Офлайн radiootdel4
      radiootdel4 (Vladimir) 20 Mai 2020 13: 33
      +3
      In allen Punkten stimme ich Ihnen zu.
      Und wie für

      Großaktionären und Vertretern von Gazprom wird die Einreise in die Vereinigten Staaten verweigert

      - so besonderen Dank dafür. Denn es gibt nichts zu exportieren in das "exklusive" Geld und die Hebelwirkung (Verwandte).
      1. Terenin Офлайн Terenin
        Terenin (Gennady) 30 Mai 2020 15: 05
        0
        Besonderer und vielen Dank. ja
  2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 18 Mai 2020 15: 57
    0
    Ah, nicht alles ist so gruselig wie hier beschrieben. Die Deutschen arbeiten an einer rechtlichen Lösung für dieses Problem. In der Zwischenzeit warten das Schiff "Akademik Chersky" sowie "Fortuna" darauf, wen (und welche Nationalität) sie für die bevorstehende Arbeit "heiraten" werden.
    1. Astronaut Офлайн Astronaut
      Astronaut (San Sanych) 18 Mai 2020 23: 28
      +3
      Nicht nur warten, sondern voller Pfeifen, zumindest Chersky.

      https://neftegaz.ru/news/transport-and-storage/548746-na-logisticheskom-terminale-v-portu-mukran-prodolzhaetsya-podgotovka-k-vozobnovleniyu-stroitelstva-s/
      1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 18 Mai 2020 23: 37
        +1
        .. Warten Sie nicht nur ..

        Sie warten auf die legale Registrierung. Unter wessen Flagge usw. gab es einfach niemanden, der später autorisiert werden konnte.
    2. Oleg Gushchin Офлайн Oleg Gushchin
      Oleg Gushchin (Oleg Gushchin) 20 Mai 2020 11: 24
      +1
      Und was ist schrecklich an der Verweigerung von Visa für einige Beamte und der Möglichkeit, Immobilien in den Vereinigten Staaten zu besitzen? Ähnliche Maßnahmen können gegen ihre Kollegen in den Vereinigten Staaten ergriffen werden. Darüber hinaus werden unsere Immobilien in Russland vor Amerikanern auf der schwarzen Liste sicherer sein.
      1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 20 Mai 2020 11: 35
        0
        ..Und was ist so schrecklich an der Verweigerung von Visa für einige Beamte und der Möglichkeit, Immobilien in den Vereinigten Staaten zu besitzen ..

        Über die Beamten. In den Vereinigten Staaten gibt es viele Hauptquartiere internationaler öffentlicher Organisationen. Ja, das ist zumindest die UNO.
        In Bezug auf Immobilien - sprechen wir wahrscheinlich nicht über private Immobilien?
  3. rotkiv04 Офлайн rotkiv04
    rotkiv04 (Victor) 18 Mai 2020 16: 49
    +1
    Dies ist kein Scheck und Schachmatt für Putin, dies ist Zeitproblem für die Amerikaner.
  4. Der Kommentar wurde gelöscht.
  5. Hier ist es, das tierische Grinsen des amerikanischen Imperialismus, über das die Bolschewiki so oft gesprochen haben!
  6. Astronaut Офлайн Astronaut
    Astronaut (San Sanych) 19 Mai 2020 15: 21
    0
    Quote: Lieber Sofa-Experte.
    .. Warten Sie nicht nur ..

    Sie warten auf die legale Registrierung. Unter wessen Flagge usw.

    Es ist egal! wink
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 19 Mai 2020 23: 08
      0
      Warte nicht nur. Sie warten auf die legale Registrierung. Unter wessen Flagge usw.
      Es ist egal!

      Den Deutschen ist das egal. Sie beschäftigen sich nur mit diesem Thema.
  7. Igor Lvovich Офлайн Igor Lvovich
    Igor Lvovich (Igor Lvovich) 20 Mai 2020 10: 57
    0
    Dies bedeutet, dass die Straße von Mexiko und Kanada erscheint.
  8. Oleg Gushchin Офлайн Oleg Gushchin
    Oleg Gushchin (Oleg Gushchin) 20 Mai 2020 11: 18
    0
    ... Großaktionären und Vertretern von Gazprom wird die Einreise in die Vereinigten Staaten verweigert.

    Darüber hinaus verliert Gazprom den Zugang zu jeglichem Eigentum in den Vereinigten Staaten.

    Und dann sicher "Die russische Wirtschaft wird zusammenbrechen", ist die Veröffentlichung sicher. Oh, diejenigen, die vom Scheitern überzeugt sind. Wie müde du bist!
  9. Nikolay Vatkovsky Офлайн Nikolay Vatkovsky
    Nikolay Vatkovsky (Nikolay) 21 Mai 2020 08: 52
    +2
    Kranke Amerikaner. Die Sanktionen wären nicht verhängt worden, sie hätten mehr erhalten. Nehmen Sie uns mit auf die Palme vor der Krim, oder es war speziell Obama, der dem Maidan Lebkuchen schickte, damit die Ukrainer die in der Ukraine lebenden Russen vergessen. Sie würden dem Feuer keinen Treibstoff mit ihrem Schiefergas hinzufügen, sie würden ohne Nord Stream-2 leben. Sie verstehen nicht, dass wir faul sind, bis sie uns berühren. Es ist großartig, dass wir ein großartiges Land Russland haben !!! Ich liebe Russland !!!
  10. Jura-19 Офлайн Jura-19
    Jura-19 (Yura) 26 Mai 2020 10: 32
    +1
    Putin sollte lange Zeit jeden Einfluss auf die Welt vergessen. Dort ist er niemand, ein Brennholzverkäufer, und seine Bürokraten werden, wenn sie und ihre Nachkommen daran gehindert werden, in zivilisierte Länder zu reisen, ihren Putin mit Innereien verkaufen, und es besteht keine Notwendigkeit, über Russland zu sprechen.
  11. Der Kommentar wurde gelöscht.
  12. Anatoly Dragan Офлайн Anatoly Dragan
    Anatoly Dragan (Anatoly Dragan) 30 Mai 2020 21: 44
    0
    Das Spiel kam also cool heraus - als ob sie mit einer Zunge getroffen würden ...