Als der ukrainische Botschafter "Katyusha" auf Türkisch Alanya hörte, drohte er der Stadt mit einem Boykott


Der ukrainische Botschafter in der Türkei Andrey Sibikha, der das sowjetische Lied "Katyusha" auf Türkisch Alanya gehört hatte, drohte den Behörden dieser Stadt mit einem Boykott ukrainischer Touristen. Er schrieb darüber auf seinem Twitter-Account.


Ich möchte denken, dass unsere türkischen Freunde in Alanya in die Irre geführt wurden. Die Tatsache, dass die Gemeinde Alanya provokative Aktionen unterstützt, zeigt, dass die Gefühle von Millionen Ukrainern nicht respektiert werden. Oder wollen sie keine ukrainischen Touristen mehr im wirklich schönen Alanya?

- sagte der ukrainische Diplomat.

Der ukrainische "Patriot" versah seinen empörenden Posten, der an eine offene Einmischung in die inneren Angelegenheiten eines anderen Staates erinnert, mit "Video-Beweisen" für die Aufführung des Liedes "Katyusha" auf Türkisch Alanya. Übrigens ist Sibikha ein großer antisowjetischer Russophob aus dem „Nest“ des ehemaligen ukrainischen Außenministers Pavel Klimkin. Mit Beginn der Präsidentschaft von Volodymyr Zelensky in der Ukraine hat sich in der von ihm kontrollierten außenpolitischen Abteilung absolut nichts geändert.


Wir erinnern Sie daran, dass am 9. Mai 2020 in Alanya in der Provinz Antalya an der Mittelmeerküste ein Reisekonzert anlässlich des 75. Jahrestages des Sieges über Nazideutschland stattfand. 5 Stunden lang fuhr ein Bus mit einer Bühne durch die Straßen der Stadt, auf der freiwillige Künstler sowjetische Lieder sangen.

Am selben Tag sangen Mitarbeiter der russischen Botschaft in der Türkei das Lied "Victory Day" und schlossen sich der allrussischen Aktion an.
  • Gebrauchte Fotos: Vwpolonia75 (Jens K. Müller, Hamburg) /wikimedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
11 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Keuchend Офлайн Keuchend
    Keuchend (Vyacheslav) 12 Mai 2020 19: 28
    +4
    Hatten die Türken große Angst? Anstelle der Türkei werden die Ukrainer auf die Krim gehen, um sich auszuruhen.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  2. goncharov.62 Офлайн goncharov.62
    goncharov.62 (Andrew) 12 Mai 2020 19: 35
    +3
    Oder wirklich ... wollen ukrainische Touristen nicht mehr?

    Sie wollen. Alle. Und genau in der Position, in der Sie es gewohnt sind, die letzten ... mmm ... seit vielen Jahren zu sein. Besonders "sie wollen nach Kanada. Sie können nichts tun." Wir werden helfen - weil ein uns feindliches Land und unsere Lieder nicht unter unserer Seite existieren werden.
  3. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) 12 Mai 2020 20: 52
    +3
    Es ist wie ein Geschäft. Wer in den Resorts bezahlt, nennt die Melodie, und sie werden nicht hundert russische Touristen gegen drei Banderiten eintauschen ... Und wenn doch, das sind Orte, die besser sind als die Türkei, für das gleiche Geld ... Thailand zum Beispiel ...
  4. Semenov, P. Офлайн Semenov, P.
    Semenov, P. (Semenov P) 12 Mai 2020 21: 11
    -10
    Wow ... Wo nur der russische Säufer dieses Lied nachts nicht brüllt ... Auch in der Türkei.
    1. Isofett Офлайн Isofett
      Isofett (Isofett) 12 Mai 2020 21: 42
      +3
      Ein gutes Lied lässt niemanden gleichgültig.
      Semenov, P.... Was den Säufer betrifft ... Video bestätigt nicht, sorry, aber ... ohne dich. traurig
    2. 69P Офлайн 69P
      69P 12 Mai 2020 21: 58
      +6
      Katyusha ist nichts für Bandera, pass vorbei.
    3. Keuchend Офлайн Keuchend
      Keuchend (Vyacheslav) 13 Mai 2020 09: 04
      +3
      Der Mensch beschuldigt andere für das, wozu er selbst geneigt ist.
    4. Irina Komleva Офлайн Irina Komleva
      Irina Komleva (Irina Komleva) 13 Mai 2020 13: 41
      0
      Nach Ihrem Nachnamen zu urteilen, sind Sie Russe, aber faul.
      1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  5. King3214 Офлайн King3214
    King3214 (Sergius) 13 Mai 2020 12: 22
    +1
    Die Zahl der an der Macht befindlichen Nerds in der Ukraine ist unerschwinglich. Anscheinend passiert dies vor der Selbstzerstörung.
  6. GRF Офлайн GRF
    GRF 13 Mai 2020 13: 07
    +2
    Und sie sagen, dass Knoblauch mit einem Espenpfahl nicht hilft, na ja ...
    Ungesunde Reaktion ... auf Geschmack und Farbe, wie sie sagen ... Nun, dann lass AC / DC - Highway to Hell "Flight of the Valkyries" hören, zur Besinnung kommen ...

    Und lassen Sie die Türken immer noch den "Heiligen Krieg" anklagen, der Kontrollkrieg für einige, wird nicht schaden.
  7. Serge Tixiy Офлайн Serge Tixiy
    Serge Tixiy (Serge Tixiy) 14 Mai 2020 10: 01
    +1
    Ukrainische Botschafter und Bürokraten im Allgemeinen - sie sind solche "Bauern" ... dumm, Analphabet, unanständig.