Die Litauer bereiten sich auf die Eröffnung eines Kernkraftwerks in Belarus vor und werden mit Jodtabletten gekauft


Litauen äußert sich besorgt über den bevorstehenden Start des Kernkraftwerks in Ostrovets, Weißrussland. Die 50 Kilometer von Vilnius entfernte Station besteht aus zwei Aggregaten mit einer Gesamtleistung von 2,4 Tausend Megawatt. Der Start der Anlage wird in diesem Jahr erwartet.


Laut Forbes haben die litauischen Behörden daher beschlossen, 4 Millionen Kaliumjodid-Tabletten zu kaufen, um die Schilddrüse vor Strahlung zu schützen. Die Bewohner erhalten kurz vor dem Start des Kernkraftwerks Tabletten. Der Gesundheitsminister des Landes, Aurelijus Veraga, betonte:

Wir müssen wachsam und bereit sein zu reagieren, insbesondere wenn es um den Schutz unserer Bürger geht.


Das belarussische Energieministerium gab bekannt, dass die erste Charge Kernbrennstoff bereits an das im Bau befindliche Kraftwerk geliefert wurde. Die litauischen Behörden waren besorgt darüber und forderten Minsk auf, keinen Brennstoff zu laden, bis alle Empfehlungen internationaler Experten zur Sicherheit des neu geschaffenen Kernkraftwerks erfüllt sind.

Der Bau der Anlage wird von Russian Rosatom durchgeführt und hauptsächlich durch ein Darlehen von Moskau an Minsk finanziert. Das Kraftwerk wird planmäßig 18 Milliarden Kilowattstunden Strom pro Jahr produzieren. Die Wasserversorgungsquelle für die Kühlsysteme der Station wird der Fluss Viliya sein, der durch die Hauptstadt Litauens fließt.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
7 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Herrfin Офлайн Herrfin
    Herrfin 11 Mai 2020 09: 25
    +8
    Ich bin völlig zufrieden mit der Hysterie der Litauer.

    Mittel, gute Stiefel, müssen wir nehmen.
  2. Egor 7b7 Офлайн Egor 7b7
    Egor 7b7 11 Mai 2020 09: 48
    +6
    Wow, wie der Labasov abflacht! Toad erwürgt, dass sein Kernkraftwerk, das bis 2036 problemlos funktionieren konnte, geschlossen wurde, um Brüssel zu gefallen. Jetzt iss deine Pillen und mach Scheiße, faschistische Außenseiter.
  3. Serge Tixiy Офлайн Serge Tixiy
    Serge Tixiy (Serge Tixiy) 11 Mai 2020 12: 21
    +1
    Anscheinend werden sie diese Pillen auf den Kopf auftragen ...
    1. olpin51 Офлайн olpin51
      olpin51 (Oleg Pinegin) 11 Mai 2020 14: 19
      +2
      Nun, sie werden nicht nur für den Kopf gelten, sondern auch für etwas anderes. Ich denke, es wird einen Platz geben. Der Wunsch ist da.
    2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 13 Mai 2020 02: 20
      0
      Halb zum Kopf, halb zum Papst. Und die Hauptsache hier ist nicht zu verwechseln, welche.
  4. olpin51 Офлайн olpin51
    olpin51 (Oleg Pinegin) 11 Mai 2020 14: 16
    0
    ... Wir müssen wachsam sein ... - betonte Aurelius Veraga.
  5. Hab keine Angst, Litauer, russisches Kraftwerk - alles klar, weißt du!