Bürgermeister von Prag: Die Rote Armee kam zu spät, wir kamen ohne sie zurecht


Die berühmten russischen Streiche Vladimir Kuznetsov ("Vovan") und Alexei Stolyarov ("Lexus") spielten einen anderen Politik-Rusophobe. Diesmal hatten die "experimentellen" Scherze das "Glück", Bürgermeister (Primator) von Prag Zdenek Grzhiba zu sein, mit dem sie im Namen des Bürgermeisters von Kiew Vitaly Klitschko zu kommunizieren begannen.


In einem bereits im Internet veröffentlichten Video sagte Grzhib, dass die Rote Armee im Mai 1945 zu spät gekommen sei, da sich die Stadt bereits durch ihre Ankunft befreit habe.

Wir hatten den Prager Aufstand. Deshalb hat sich Prag befreit. Die Rote Armee kam zu spät, wir kamen ohne aus

- Sagte Grzhib.

Nach einer Weile bemerkte Grzhib, dass er nicht mit Klitschko sprach und bat darum, identifiziert zu werden. Pranker stellte sich als in Prag lebender russischer Blogger vor, woraufhin das Gespräch fortgesetzt wurde.

Der Bürgermeister beantwortete die Frage nach dem Abbau des Denkmals für den Marschall der UdSSR, Ivan Konev, und betonte, dass das Denkmal Eigentum des Bezirks Prag-6 sei.

Ich muss respektieren, was die Nachbarschaft mit ihrem Eigentum machen will

- erklärte Grzhib.


Später erzählte der Scherz "Vovan" den Medien, dass sich Grzhib während des Gesprächs falsch verhalten habe.

Sogar Klitschko selbst, mit dem wir gesprochen haben, sieht vor seinem Hintergrund schlauer, höflicher und kultivierter aus.

- klärte den Streich.

Pranker machte darauf aufmerksam, dass Grzhib das Gespräch fortsetzte, auch als er bemerkte, dass es nicht Klitschko war, der mit ihm sprach.

Es ist auch seltsam, dass der Bürgermeister von Prag vor einer unbekannten Person Ausreden machte

- fügte der Streich hinzu.
  • Verwendetes Foto: Vojtěch Havlík / Magistrát hl. m. Prahy / wikimedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
25 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) 9 Mai 2020 18: 50
    +11
    Der Prager Aufstand, den die Deutschen mit Tritten zerstreuten. Und wo haben Sie es geschafft, Mr. Dreamer !!! ???
    1. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
      Komm schon alter (Garik Mokin) 9 Mai 2020 20: 06
      -13
      Der Bürgermeister der Stadt Prag hat Recht - die Tschechen haben ihre Stadt ohne die Hilfe der Roten Armee befreit (ich spreche nicht von der Tschechoslowakei).
      Aus Wiki:

      Am 5. Mai 1945, in den letzten Minuten des Krieges in Europa, griffen tschechische Bürger die deutschen Besatzer spontan an, und die Führer des tschechischen Widerstands kamen aus dem Versteck, um sich dem Aufstand anzuschließen. Die russische Befreiungsarmee (ROA), die für die Deutschen kämpfte, verließ die Tschechen und unterstützte sie. Deutsche Truppen griffen an, aber ihr Vormarsch wurde durch Barrikaden gebremst, die von tschechischen Bürgern errichtet wurden. Am 8. Mai unterzeichneten tschechische und deutsche Führer ein Waffenstillstandsabkommen, das es deutschen Truppen ermöglichte, sich aus der Stadt zurückzuziehen, aber nicht alle Waffen-SS-Einheiten gehorchten. Die Kämpfe gingen weiter bis 9. Mai, als die Rote Armee die fast befreite Stadt betrat.

      Darüber hinaus leisteten die Wlassowiter den Rebellen große Hilfe.

      https://ru.wikipedia.org/wiki/ Пражское восстание (1945)
      1. Cheburashk Офлайн Cheburashk
        Cheburashk (Vladimir) 9 Mai 2020 20: 59
        +3
        Vlasovsky Fosterling, oder was? Ich habe nicht versucht, Archivdokumente über den "heldenhaften" Widerstand des tschechischen Aufstands zu lesen. Lernen Sie, auf Wikipedia zu leben und zu denken?
      2. Isofett Офлайн Isofett
        Isofett (Isofett) 9 Mai 2020 22: 16
        +5
        Zitat: cmonman
        Darüber hinaus leisteten die Wlassowiter den Rebellen große Hilfe.

        Am Abend des 7. Mai gingen die Wlassowiter nach Westen, um sich den Amerikanern zu ergeben. Nur einige der Kämpfer blieben bei den tschechischen Rebellen.
        Die Wehrmacht begann Druck auf den Widerstand auszuüben, ging in die Innenstadt, ein Teil der Rebellen, geriet in Panik, warf Verteidigungsstrukturen ...

        GarikDer Aufstand war zur Niederlage verurteilt, wenn nicht wegen des Auftretens sowjetischer Panzer in Prag.
      3. Orange groß Офлайн Orange groß
        Orange groß (Max) 9 Mai 2020 22: 51
        +3
        Zitat: cmonman
        Der Bürgermeister der Stadt Prag hat Recht - die Tschechen haben ihre Stadt ohne die Hilfe der Roten Armee befreit (ich spreche nicht von der Tschechoslowakei).
        Aus Wiki:

        Am 5. Mai 1945, in den letzten Minuten des Krieges in Europa, griffen tschechische Bürger die deutschen Besatzer spontan an, und die Führer des tschechischen Widerstands kamen aus dem Versteck, um sich dem Aufstand anzuschließen. Die russische Befreiungsarmee (ROA), die für die Deutschen kämpfte, verließ die Tschechen und unterstützte sie. Deutsche Truppen griffen an, aber ihr Vormarsch wurde durch Barrikaden gebremst, die von tschechischen Bürgern errichtet wurden. Am 8. Mai unterzeichneten tschechische und deutsche Führer ein Waffenstillstandsabkommen, das es deutschen Truppen ermöglichte, sich aus der Stadt zurückzuziehen, aber nicht alle Waffen-SS-Einheiten gehorchten. Die Kämpfe gingen weiter bis 9. Mai, als die Rote Armee die fast befreite Stadt betrat.

        Darüber hinaus leisteten die Wlassowiter den Rebellen große Hilfe.

        https://ru.wikipedia.org/wiki/ Пражское восстание (1945)

        Alter, es ist nicht kindisch für dich. Lachen
      4. Serge Tixiy Офлайн Serge Tixiy
        Serge Tixiy (Serge Tixiy) 10 Mai 2020 08: 24
        +5
        Vicky ist natürlich "ernst". Ich kann noch "ernstere" Quellen vorschlagen - "Ogonyok" -Magazin, Chefredakteur Korotich, Veröffentlichungen von Rezun, Solschenizyn; Sie sagen, dass Radio Liberty, Deutsche Welle und Voice of America sehr "wahr" sind.
      5. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
        Sapsan136 (Sapsan136) 11 Mai 2020 22: 23
        +4
        Nun, das ist nur in betrunkenen Fantasien, und Wikipedia ist überhaupt kein Argument. Ich bin wiederholt auf die Tatsache gestoßen, dass Wikipedia-Artikel weit von der Realität entfernt sind. Sogar der Artikel über die Strategic Missile Forces und die Strategic Forces der Russischen Föderation in Wikipedia ist ein Wahnsinn, der weit von der Realität entfernt ist.
  2. vik669 Офлайн vik669
    vik669 (vik669) 9 Mai 2020 19: 12
    +3
    Die Rote Armee kam zu spät, wir kamen ohne sie durch

    - Ja, die Tschechen waren kühler als Sodawasser!
    1. Komm schon alter Офлайн Komm schon alter
      Komm schon alter (Garik Mokin) 9 Mai 2020 20: 37
      -4
      Haben Sie von Ihrem Pahan gelernt, wie man die Geschichte verdreht?
      1. Isofett Офлайн Isofett
        Isofett (Isofett) 9 Mai 2020 23: 23
        +3
        GarikHaben viele Amerikaner Es gibt eine Meinungdass sie Deutschland im Zweiten Weltkrieg besiegten und die Welt retteten. Sind sie Analphabeten oder verdreht jemand die Geschichte? Es stellt sich heraus, dass Sie aus einem Land kommen, in dem die Geschichte verdreht ist? Was denken Sie?
  3. Piepser Офлайн Piepser
    Piepser 9 Mai 2020 19: 36
    +8
    Nun ja, Grzhib, "sag mir", dass du dich angeblich von der mächtigsten nationalsozialistischen Truppengruppe "befreit" hast ... nachdem die Tschechoslowakei 1938 auf Vorschlag des Münchner Abkommens der abscheulichen Regierungen Englands und Frankreichs mit "Herrn Reichsführer" resigniert unter die Nazis gefallen war und während all der Jahre des Zweiten Weltkriegs schmiedeten die Tschechen und Slowaken regelmäßig in beschleunigtem Tempo die besten Waffen für das "tausendjährige Dritte Reich" und bewaffneten und versorgten die Truppen der "gemeinsamen europäischen" Angreifer mit allem, was sie brauchten?! Negativ
    Warum ist dann mein Großvater, ein gewöhnlicher Infanterist der Roten Armee der Arbeiter und Bauern, nach seinem Brief nach Hause am 2. Mai 1945 aus dem besiegten Berlin (in dieser freudigen Nachricht erzählte Onkel Ivan seiner Familie und seiner Braut, dass der Krieg vorbei war und er nach diesem schrecklichen blutigen Fleischwolf überlebte? , dass er bald in sein Heimatdorf zurückkehren wird ...), bereits am 10. Mai, nach dem Tag des Sieges, starb er in der Schlacht und befreite die Tschechoslowakei vom kannibalistischen Moloch des gesamteuropäischen Nationalfaschismus ??!
    Anstatt Kinder zu gebären und Häuser in seiner Heimat zu bauen, wurde er all diese Jahrzehnte in einem Grab in der Nähe der tschechischen Stadt Brno getötet ??!
    Und sie leben, gehen ruhig auf dem Land, das von unserem Blut durchtränkt ist, solche Neonazi-Kreaturen wie dieser Grzhib und andere wie er! Negativ
  4. Ja, die Rote Armee hat einfach das Gebiet des Landes besetzt, das im Zweiten Weltkrieg mit Russland gekämpft hat! Und spucke auf ihre Aufstände des Fleisches!
  5. maiman61 Офлайн maiman61
    maiman61 (Yuri) 9 Mai 2020 20: 32
    +7
    Prag hat während des gesamten Krieges hart für Hitler gearbeitet! Panzer, selbstfahrende Waffen und andere Waffen, die in tschechischen Fabriken für die Nazis hergestellt wurden, säten Tod und Entsetzen! Die tschechischen Führer sollten vor dem Nürnberger Tribunal vor Gericht gestellt und gehängt werden.
    1. Und tatsächlich vergessen wir alle irgendwie, dass die Tschechische Republik Mitglied der Hitler-Koalition war, also besetzte die Rote Armee sie einfach als feindliches Land!
      1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
        Oleg Rambover (Oleg Piterski) 9 Mai 2020 23: 58
        -4
        Quote: BoBot Robot - Freie Denkmaschine
        und tatsächlich vergessen wir alle irgendwie, dass die Tschechische Republik Mitglied der Hitler-Koalition war

        Sie haben absolut Recht, jeder hat es vergessen oder wusste es gar nicht (wie ich zum Beispiel). Bitte teilen Sie uns mit, wann die Tschechische Republik der "Hitler-Koalition" beigetreten ist.
        1. GRF Офлайн GRF
          GRF 10 Mai 2020 07: 46
          +6
          In den dreißiger Jahren des 20. Jahrhunderts arbeiteten Spezialisten aus dem Werk Skoda an der Entwicklung von Militärtraktoren und gasbefeuerten Lastwagen. Darüber hinaus wurden in einem Unternehmen in der Tschechischen Republik Geländefahrzeuge für die deutsche Armee entwickelt. Diese Produktion dauerte fast 10 Jahre, aber nachdem die alliierte Luftfahrt die Produktionsanlagen des Unternehmens massiv bombardiert hatte, musste die Produktion von Ausrüstung für die deutsche Armee aus objektiven Gründen eingestellt werden. Die meisten Fabrikhallen lagen in Trümmern.

          Das war's - die Fabriken arbeiten für die Deutschen, die Soldaten kämpfen für die Deutschen, aber sie sind natürlich keine Verbündeten! Was geschah als nächstes?
          In kurzer Zeit, einschließlich und nicht ohne Unterstützung der UdSSR, wurde die Automobilproduktion in der Tschechoslowakei aus den Ruinen wiederbelebt. Man könnte sagen, die sowjetischen Finanzspritzen blieben von den Tschechen selbst unbemerkt. Es waren jedoch diese Infusionen, die für die Wiederbelebung der Autoindustrie am bedeutendsten wurden, die später das Flaggschiff Osteuropas in Bezug auf die Automobilproduktion in großem Maßstab werden sollte. Daher ist die tschechische Produktion weitgehend den Mitteln der sowjetischen Steuerzahler verpflichtet.
          Dies ist jedoch kein Bündnis unsererseits - sondern eine Besetzung ...

          Vielleicht gab es kein Stück Papier, oder es wurde bereits für den beabsichtigten Zweck verwendet, aber tatsächlich waren die Tschechen Verbündete / Assistenten der Faschisten, weil jeder, der dagegen war, in Gasöfen verbrannt wurde ...
          1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
            Oleg Rambover (Oleg Piterski) 10 Mai 2020 13: 43
            -3
            Zitat: GRF
            So arbeiten die Unternehmen für die Deutschen, die Soldaten kämpfen für die Deutschen, aber sie sind natürlich keine Verbündeten!

            Dies kann aber über jedes besetzte Land gesagt werden. Einschließlich über den besetzten Teil der UdSSR.

            Zitat: GRF
            Dies ist jedoch kein Bündnis unsererseits - sondern eine Besetzung ...

            Ich denke, das Wort Satellit ist angemessener. Stellen Sie sich vor, die Tschechen mochten es nicht wirklich, dass sie aus Moskau vertrieben wurden, seltsam, oder?
            1. Jozhik_2 Офлайн Jozhik_2
              Jozhik_2 (Jozhik) 10 Mai 2020 19: 11
              0
              Aber sie mögen das Management aus Berlin. Du kannst nicht mit Gewalt süß sein.
            2. Ein Satellit ist ein Verbündeter. Auf jeden Fall rekrutierten die Deutschen die Tschechen auf Ruf der Tschechen in ihre Wehrmacht.
        2. Unmittelbar nach dem Einmarsch der Deutschen in Prag.
      2. Der Kommentar wurde gelöscht.
      3. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
        Oleg Rambover (Oleg Piterski) 10 Mai 2020 13: 52
        -4
        Quote: BoBot Robot - Freie Denkmaschine
        Und tatsächlich vergessen wir alle irgendwie, dass die Tschechische Republik Mitglied der Hitler-Koalition war

        Ich habe es nur für den Fall überprüft. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben eine großartige historische Entdeckung gemacht. Vor Ihnen nicht, dass jemand vergessen hätte, aber niemand wusste, dass die Tschechische Republik Mitglied der Hitler-Koalition war. Wenn Sie dringend promovieren, ist Ihnen ein Abschluss garantiert.
        1. Lassen Sie uns nicht streiten - sie haben mit ihren Kanonen auf Russland geschossen.
  6. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
    Natan Bruk (Natan Bruk) 10 Mai 2020 00: 34
    -7
    Diese beiden kremlfreundlichen billigen Sachen können nur Verachtung hervorrufen.
  7. Jozhik_2 Офлайн Jozhik_2
    Jozhik_2 (Jozhik) 10 Mai 2020 19: 08
    0
    Womit ist dieses Missverständnis "fertig geworden"? Mit den Nazis? Er kann wahrscheinlich nicht mit seiner Frau fertig werden.
  8. 1536 Офлайн 1536
    1536 (Eugene) 11 Mai 2020 09: 07
    +3
    Mit diesen bösen Geistern aus der Tschechischen Republik muss unsere Jugend Geschäfte machen. Und wenn die tschechischen Faschisten jetzt nicht aufgehalten werden, ihre Worte und Handlungen ungestraft bleiben, wird es sehr schwierig sein, in Zukunft in einer Welt zusammen zu leben, in der "neue Übermenschen" wieder eine "neue Ordnung" schaffen wollen, die ihre Großväter 1945 an diesen Ort gedrängt haben von wo sie ausstiegen.