"Nicht effektiv in der Verteidigung": Syrien ersetzt "Pantsir-S" durch alte Luftverteidigungssysteme


Medienkrieg zwischen China und Russland über die Wirksamkeit ihrer Luftverteidigungssysteme geht weiter. Es wird von der arabischen Online-Ausgabe Defense Arabic berichtet.


Chinesische Medien behaupten, die syrisch-arabische Armee habe die russischen selbstfahrenden Flugabwehr-Raketen- und Kanonensysteme Pantsir-C1 wegen ihrer "Ineffektivität bei der Verteidigung" gegen israelische Überfälle aufgegeben. Jetzt ändert die CAA die genannten Luftverteidigungssysteme in andere Luftverteidigungssysteme, um Israel entgegenzuwirken. Es wird angegeben, dass die SAA zusätzlich zum Übergang zu chinesischen Radargeräten begann, die älteren Buk-M2E-Systeme zu verwenden.

Aufgrund der unbefriedigenden Kampfeigenschaften des Pantsir-S1-Systems wechselten die syrischen Luftverteidigungskräfte zum Luftverteidigungssystem Buk-M2E. Sie erwiesen sich als besser geeignet, um israelische Raketen abzufangen

- zitiert die chinesische Ausgabe der Wörter einer unbenannten Quelle in der CAA.

Und obwohl die chinesischen Medien Pantsir-S1 kritisieren, sollte angemerkt werden, dass Buk-2ME auch ein in Russland hergestelltes Luftverteidigungssystem ist, heißt es in der Veröffentlichung. In der Tat begann die SAA, den Buk-M2E häufiger als gewöhnlich zu verwenden. Dies sind die Statistiken der jüngsten Überfälle der israelischen Luftwaffe.

Aber selbst mit Hilfe von Buk-M2E gelang es der SAA, nur zwei Drittel der israelischen Raketen abzuschießen, was nicht schlecht ist. Syrien ist jedoch immer noch nicht in der Lage, den Angriff vollständig abzuwehren. Zur gleichen Zeit sagte eine Quelle von Luftverteidigungskräften in West-Damaskus, dass sie trotz Kritik nicht vorhatten, die russische "Pantsir-C1" aufzugeben. Russlands Pantsir-C1 hat seine Wirksamkeit in Libyen bereits bewiesen, als die libysche Nationalarmee mehrere türkische Drohnen abschoss.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
54 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. 123 Офлайн 123
    123 (123) 5 Mai 2020 12: 38
    +5
    Jeder Flussuferläufer lobt seinen Sumpf. Im entlegensten Dorf sollte ein chinesischer Bauer wissen, dass chinesische Waffen die besten sind. Assad gewann dank chinesischer Radargeräte.
    Und solche Nuancen wie die zweimal große Tötungszone bei den Buks sind für niemanden von Interesse, ebenso wie die Tatsache, dass dumme israelische Piloten sich ihnen nicht um 40 Kilometer nähern werden, sie näherten sich jedoch nicht um 20 Kilometer dem Pantsir.
    1. Ivan Ivanov_3 Офлайн Ivan Ivanov_3
      Ivan Ivanov_3 (Ivan Ivanov) 6 Mai 2020 12: 49
      +2
      Warum sollte man die Wahrheit leugnen, die die Syrer selbst schreiben? Ich möchte auch glauben, dass die Shell die beste ist. Sehen Sie auf YouTube, wie er verzweifelt auf die letzte Rakete zurückschoss, als der Israeli ihn angriff. Es gibt ein Live-Video.
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 6 Mai 2020 16: 59
        +3
        Warum sollte man die Wahrheit leugnen, die die Syrer selbst schreiben?

        Entschuldigen Sie meine Neugier, aber was genau war die Wahrheit, die ich bestritt? Wo und was haben die Syrer geschrieben?

        Ich möchte auch glauben, dass der Panzer der beste ist.

        Ich möchte an den gesunden Menschenverstand glauben. Es gibt keine perfekte Waffe. Zunächst müssen Sie wissen, wie man es benutzt. Zweitens muss es für den vorgesehenen Zweck verwendet werden und seine Eigenschaften berücksichtigen. Bis es ein integriertes Luftverteidigungssystem gibt, wird sich das Ergebnis nicht ändern.

        Sehen Sie auf YouTube, wie er verzweifelt auf die letzte Rakete zurückschoss, als der Israeli ihn angriff. Es gibt ein Live-Video.

        Welches Video meinst du auch ist nicht ganz klar. hi
      2. Winnie Офлайн Winnie
        Winnie (Vinnie) 9 Mai 2020 22: 40
        -3
        Ich möchte auch glauben, dass der Panzer der beste ist.

        Die russische Propagandaindustrie ist aktiv daran beteiligt.

        Sehen Sie auf YouTube, wie er verzweifelt auf die letzte Rakete zurückschoss, als der Israeli ihn angriff.

        Quellen der syrischen Armee berichten, dass die russischen Flugabwehr-Raketensysteme Pantsir-S beim Beschuss türkischer SAA-Stellungen in Idlib keine einzige von MLRS abgefeuerte Rakete abgeschossen haben. Luftverteidigungssysteme befinden sich im vorderen Bereich, um mögliche Drohnenangriffe abzuwehren. Aus unbekannten Gründen konnten die Systeme jedoch keine einzige Rakete erkennen und treffen.
        Laut derselben syrischen Quelle haben Terroristen und die türkische Armee allein in den letzten 72 Stunden mehrmals auf die Positionen der syrischen Regierungstruppen geschossen und insgesamt mehr als hundert Raketen abgefeuert, wodurch die Militanten sogar die Verteidigungslinie durchbrechen konnten. Trotzdem wurde die Arbeit der Luftverteidigungssysteme nie aufgezeichnet, was viele Fragen aufwirft, ob die Luftverteidigungsraketensysteme von Pantsir-S wirklich so wirksam sind wie die Abwehr von Terroranschlägen auf den Luftwaffenstützpunkt Khmeimim.

        Das ist genug? Oder mehr?
        1. Winnie Офлайн Winnie
          Winnie (Vinnie) 9 Mai 2020 22: 50
          -3
          Das ist genug? Oder mehr?

          Es wurde bekannt, dass die russischen Pantsir-S-Luftverteidigungsraketensysteme äußerst wenig wirksam sind.
          Israel beschloss, Informationen über die äußerst geringe Effizienz russischer Luftverteidigungssysteme, die nach Syrien transferiert wurden, offenzulegen. Laut der NZIV-Veröffentlichung geben russische Flugabwehr-Raketenabwehrsysteme durchschnittlich 8-9 Raketen pro F-16-Kampfflugzeug aus, die auf israelische Anti-Radar-Raketen abgefeuert werden und tatsächlich zufällig abgefeuert werden.
          1. Winnie Офлайн Winnie
            Winnie (Vinnie) 9 Mai 2020 22: 53
            -4
            Das ist genug? Oder mehr?
      3. Peter Rusin Офлайн Peter Rusin
        Peter Rusin (Peter Rusin) 18 Mai 2020 15: 24
        0
        Jede Waffe muss noch kämpfen können! Die Verfügbarkeit selbst ist keine Garantie!
  2. Alexey Ushakov Офлайн Alexey Ushakov
    Alexey Ushakov (Alexey Ushakov) 5 Mai 2020 12: 42
    +7
    Ach du lieber Gott! In denselben chinesischen "Magazinen" schreiben sie sofort, warum die russische Luftverteidigung die beste der Welt ist. Dann schreiben sie einen Artikel, dass sie das Südchinesische Meer blockieren, dort ein Tor aufstellen und nur diejenigen passieren lassen können, die sie gerne passieren.) (Anscheinend verfolgt der Erfolg der Ukrainer). Der Kapitän des 3. Ranges wird als Experte der Marine eingesetzt, und dann stellt sich heraus, dass er auch nicht auf dem Schiff war! Leider gibt es nur sehr wenige Websites, die sich an eine Analyse oder Datenvalidierung halten. Die Hauptsache in der Medienwelt ist "Hype".
  3. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
    Natan Bruk (Natan Bruk) 5 Mai 2020 13: 46
    -6
    "Zwei Drittel der Raketen" wurden ausschließlich von syrischer Propaganda abgeschossen. Es sollte bereits genug von diesen "abgeschossenen" Raketen für den Zug geben, aber noch hat niemand etwas gezeigt. Nun, zumindest einige Trümmer. Aber nein, sie sind geheim!
    1. Alexey Ushakov Офлайн Alexey Ushakov
      Alexey Ushakov (Alexey Ushakov) 5 Mai 2020 14: 13
      +4
      Hier sind diese Zeiten, aber diese "DVDs")))) Im Internet gibt es viele Fotos von einem Fragment von Raketen. Oder was, überhaupt nicht "Mogem" in der Google-Suche?)
      1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
        Natan Bruk (Natan Bruk) 5 Mai 2020 14: 22
        -9
        Es wurde nicht bestätigt, dass es sich um israelische Raketen handelt. Wenn nur Assad eine großartige Präsentation gemacht hätte. Lassen Sie mich Ihnen ein Geheimnis verraten - Tricks "gehen verloren", Raketen treffen in der Regel alle ihre Ziele.
        1. Binder Online Binder
          Binder (Myron) 5 Mai 2020 16: 57
          -5
          Warum zerstörst du so brutal die Illusionen von Assads Freunden? Nicht gut... Wassat
        2. Egor 7b7 Офлайн Egor 7b7
          Egor 7b7 5 Mai 2020 18: 45
          +5
          Ja Ja. Wir erinnern uns, wie im fernen August 1970 die sowjetischen Luftverteidigungssysteme S-125 6 "Schwindel" über dem Sinai abschossen. Und insgesamt wurden vom 20. Juli 1969 bis Anfang August 1970 94 israelische Flugzeuge abgeschossen, oh, entschuldigen Sie, natürlich "Tricks", mit anderen Worten, fast die Hälfte der israelischen Flotte von Militärfahrzeugen wurde in einem Jahr zerstört.
          1. Binder Online Binder
            Binder (Myron) 5 Mai 2020 22: 19
            -6
            Etwas mit meiner Erinnerung ist geworden ... (c) Während der gesamten Zeit des "Abnutzungskrieges" (1. Juli 1967 - 7. August 1970) verlor die israelische Luftwaffe 4 Flugzeuge an der ägyptischen Front in Luftschlachten und 13 infolge von Luftverteidigungsoperationen Israelische Piloten haben 113 ägyptische Flugzeuge abgeschossen und 25 wurden von Luftverteidigungssystemen zerstört. Darüber hinaus haben die Israelis in diesem Krieg am 30. Juli 1970 in einer Luftschlacht zwischen sowjetischen und israelischen Piloten fünf sowjetische MiG-5 abgeschossen, ohne Verluste zu erleiden. Insgesamt wurden während des Krieges etwa 21 sowjetische Soldaten getötet. Und hier erzählst du Märchen ...
            1. Isofett Офлайн Isofett
              Isofett (Isofett) 6 Mai 2020 00: 46
              +2
              BinderDarüber hinaus bombardierten israelische Flugzeuge am 8. April 1970 eine Schule im Dorf Bahr al-Bakr. 46 Kinder wurden getötet... Wie viele Kinder haben Sie in einem langwierigen Krieg getötet? Rühme dich deiner Heldentaten.

              PS Nur in der "Woche des Flugzeugabsturzes" verlor Israel 10 Autos. Oder irre ich mich?
              1. Binder Online Binder
                Binder (Myron) 6 Mai 2020 03: 58
                -4
                10 der 13 von der Luftverteidigung abgeschossenen Flugzeuge wurden in dieser Woche tatsächlich abgeschossen. Aber diese Woche war eine solche, deshalb hat sie ihren Namen bekommen.
                Ich bin interessiert zu fragen - wie viele syrische Kinder wurden infolge der Aktionen der Luft- und Raumfahrtkräfte in Syrien getötet?
                1. Isofett Офлайн Isofett
                  Isofett (Isofett) 6 Mai 2020 11: 08
                  +3
                  Quote: Bindyuzhnik
                  Ich bin interessiert zu fragen - wie viele syrische Kinder wurden infolge der Aktionen der Luft- und Raumfahrtkräfte in Syrien getötet?

                  Bindyuzhnik, du kämpfst gegen Syrien, du musst diese Frage beantworten. Sie haben "bescheiden" über Ägypten geschwiegen ... wie viele Kinder wurden in Syrien getötet?
                  Aber Sie waren einst ein sowjetischer Jude, jetzt rechtfertigen Sie die Aggression und den Mord an Kindern. Jude, wer bist du geworden?
                  PS

                  Anfang August 1970 wurden nach ägyptischen Angaben 94 israelische Flugzeuge abgeschossen.
                  Nach israelischen Daten: 17 Flugzeuge (4 in Luftschlachten, 13 - abgestürzte Luftverteidigung)
                  1. Binder Online Binder
                    Binder (Myron) 6 Mai 2020 16: 38
                    -1
                    Wir kämpfen nicht gegen Syrien, tapfere rabbinische Ichnets töten dort Zivilisten.
                  2. Jacques Офлайн Jacques
                    Jacques (Jacques) 6 Mai 2020 16: 53
                    0
                    Aber Sie waren einst ein sowjetischer Jude, jetzt rechtfertigen Sie die Aggression und den Mord an Kindern. Jude, wer bist du geworden?

                    Wissen Sie überhaupt, wie es war, ein sowjetischer Jude in der UdSSR zu sein?
                    Es wäre besser zu schweigen!
                    1. Isofett Офлайн Isofett
                      Isofett (Isofett) 6 Mai 2020 17: 36
                      0
                      Zitat: Jacques
                      Wissen Sie überhaupt, wie es war, ein sowjetischer Jude in der UdSSR zu sein?

                      JacquesWas?
                      1. Jacques Офлайн Jacques
                        Jacques (Jacques) 6 Mai 2020 17: 44
                        -2
                        Schlecht. Sehr schlecht. Sie werden nicht beneiden!
                      2. Isofett Офлайн Isofett
                        Isofett (Isofett) 6 Mai 2020 18: 33
                        0
                        Jacques, Sie haben mich nicht verstanden. lächeln

                        PS Die Form (von der) wird als Teil von interjektionsstabilen Kombinationen verwendet: Was zum Teufel / Teufel /doof du brauchst?
                      3. Jacques Офлайн Jacques
                        Jacques (Jacques) 6 Mai 2020 18: 47
                        -3
                        Nun, Sie fragen: "Jude, wer sind Sie geworden?"
                        Und ich wollte Ihnen gerne antworten, dass nach der UdSSR Veränderungen nur zum Besseren sein können)))
                      4. Isofett Офлайн Isofett
                        Isofett (Isofett) 6 Mai 2020 18: 54
                        0
                        Zitat: Jacques
                        Nun, Sie fragen "Jude, wer sind Sie geworden?"

                        JacquesIch frage dich nicht. Ist das so oder nicht?
                      5. Jacques Офлайн Jacques
                        Jacques (Jacques) 6 Mai 2020 19: 14
                        -2
                        Niemand hat dich gebeten zu fragen, aber du hast gefragt. Du hast mich nicht gebeten zu antworten, aber ich habe geantwortet. Das bedeutet Redefreiheit. Beachten Sie, dass Sie mir nicht antworten müssen)))
                      6. Isofett Офлайн Isofett
                        Isofett (Isofett) 6 Mai 2020 19: 22
                        0
                        - Mama, kauf einen Hund!
                        - Nein!
                        - Mama, sieh mal, wie schön sie ist, nett, gut, kaufe und!
                        - Izya, lass mich in Ruhe, verkaufe deinen Hund an jemand anderen!
                      7. Jacques Офлайн Jacques
                        Jacques (Jacques) 6 Mai 2020 19: 59
                        -2
                        Oh, was bist du ... die ganze Welt weiß, was sie sind ... gerissen, feige, sie schlagen um die Ecke und sobald sie ins Gehirn kommen, fangen sie sofort an zu heulen ... wie dein Freund hier schrieb ... wie er sagte ein anderer und anderswo; riecht nach Antisemitismus.)))
    2. Winnie Офлайн Winnie
      Winnie (Vinnie) 9 Mai 2020 23: 11
      -2
      Ich bin interessiert zu fragen - wie viele syrische Kinder wurden infolge der Aktionen der Luft- und Raumfahrtkräfte in Syrien getötet?

      Die Zahl der Todesopfer durch russische und syrische Bomben von Zivilisten genannt
      14:17, 26. Juli 2019 Welt
      Luftangriffe der syrischen Luftfahrt und ihrer Verbündeten haben in den letzten 10 Tagen mindestens 103 Zivilisten getötet, 26 davon Minderjährige, sagte Michelle Bachelet, Menschenrechtskommissarin der Vereinten Nationen. Berichtet von Reuters.
      Die regierungsnahen Kräfte zielten speziell auf zivile Ziele wie Schulen, Krankenhäuser, Märkte und Bäckereien ab, sagte sie. "Gemessen an der Konstanz solcher Angriffe war dies alles kaum zufällig", zitierte die Agentur sie.

      Laut dem britischen Projekt "Syrian Observatory for Human Rights" (SOHR) wurden zum 31. Juli 2019 mehr als 8 Zivilisten infolge russischer Bombenangriffe getötet. Laut Vertretern der internationalen Nichtregierungsorganisation Amnesty International haben die russischen Luft- und Raumfahrtkräfte und die syrischen Regierungstruppen in drei Monaten (von Dezember 2015 bis Februar 2016) Krankenhäuser, medizinische Zentren und Kliniken im Norden der ländlichen Provinz Aleppo mindestens sechs Mal „gezielt“ angegriffen. Infolgedessen wurden mindestens drei Zivilisten getötet. Darüber hinaus gaben sie im Dezember 2015 bekannt, dass es Hinweise auf den Verdacht gibt, dass die russische Luftfahrt ungelenkte Bomben in dicht besiedelten Gebieten sowie Streubomben einsetzt.
      1. Isofett Офлайн Isofett
        Isofett (Isofett) 9 Mai 2020 23: 57
        +1
        WinnieNa und ...? Aus Empörung keine Worte? Gehen Sie geradeaus!
        PS Ich bin noch nicht ins Bett gegangen. lächeln
  • Egor 7b7 Офлайн Egor 7b7
    Egor 7b7 6 Mai 2020 10: 16
    +3
    Märchen werden von Ihnen erzählt, wenig respektiert, und die Fakten sprechen von etwas völlig anderem. Ja, tatsächlich hat die UdSSR auf offizieller Ebene die Anwesenheit ihrer Truppen in Ägypten nicht anerkannt, und Verteidigungsminister Grechko sagte den Militärpiloten: „Denken Sie daran, Genossen, wenn Sie hinter dem Suezkanal abgeschossen und gefangen genommen werden, kennen wir Sie nicht "Trotzdem haben die Aktionen der sowjetischen Luftverteidigungskräfte die Mythen über die Unbesiegbarkeit der amerikanischen" Phantome "in Stücke gerissen. Nach den erfolgreichen Aktionen der sowjetischen Luftverteidigung heulte Israel über einen Waffenstillstand. Lerne Geschichte und Matte. Teil, wenig respektiert.
    1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
      Natan Bruk (Natan Bruk) 6 Mai 2020 10: 46
      -1
      Wie wie? 1973 "heulte Israel nach einem Waffenstillstand"? Du lebst definitiv in einer parallelen Realität. Der Krieg von 1973 endete mit der beschämenden Niederlage der arabischen Koalition unter der weisen Führung der "Großmächtigen". Israelische Truppen waren bereits 100 Kilometer von Kairo und 40 Kilometer von Damaskus entfernt stationiert. Und dann heulten Ihre arabischen Freunde laut über einen Waffenstillstand. Also, mein Lieber, zeig deine Unwissenheit nicht zur Schau.
    2. Binder Online Binder
      Binder (Myron) 6 Mai 2020 16: 33
      +2
      Was für Sie übrig bleibt - nur um zu lügen und zu verleumden, ist dies eine alte bolschewistische Tradition ...
    3. Egor 7b7 Офлайн Egor 7b7
      Egor 7b7 6 Mai 2020 19: 23
      +1
      Es war der 7. August 1970. Ich wiederhole, unterrichte Material, wenig respektiert.

      Am 3. August verlor die israelische Luftwaffe 4 Phantom und 1 Mirage von der SAM. Der "Abnutzungskrieg" machte seinem Namen für beide Seiten zunehmend alle Ehre. Am 7. August unterzeichneten Israel, Ägypten und Jordanien ein Waffenstillstandsabkommen.

      Die Daten zu den Verlusten der Parteien sind äußerst widersprüchlich, da sowohl die Araber als auch die Israelis völlig unbegrenzt liegen, während sie im Gegensatz zu anderen (zum Beispiel den Amerikanern) auch nach einer beträchtlichen Zeit ihre Lügen niemals zugeben und ihre tatsächlichen Verluste nicht offenlegen.

      Israel verlor während des Abnutzungskrieges 1,4 Menschen. getötet und bis zu 100 Flugzeuge. Es ist nicht möglich, den Verlust Ägyptens bei Menschen festzustellen, bis zu 150 Flugzeuge gingen verloren (nur MiG-21 - 68), von denen bis zu 25 von Israels Bodenluftverteidigung abgeschossen wurden, der Rest - in Luftschlachten. Fast alle Verluste der israelischen Luftwaffe sind im Gegenteil auf Luftverteidigungssysteme und Flugabwehrartillerie zurückzuführen.

      Zusammenfassend. Wem gehört jetzt die Sinai-Halbinsel?
      1. Isofett Офлайн Isofett
        Isofett (Isofett) 6 Mai 2020 19: 37
        0
        Egor 7b7Da Sie begonnen haben, mit den Juden zu streiten, ist es für Sie nützlich zu fragen, was eine jüdische Chupza ist. Google es.
        1. Egor 7b7 Офлайн Egor 7b7
          Egor 7b7 6 Mai 2020 20: 16
          0
          Wahrscheinlich doch Chuzpe. Dies ist eine Art jüdischer Stolz, der zum Rang der Arroganz erhoben wird. Über das Streiten mit Juden? Komm schon, ich bin mir vollkommen bewusst, dass dies eine nutzlose Angelegenheit ist, man kann ihnen niemals etwas beweisen, sie sind Gottes Auserwählte und wir sind Goyim.
          1. Isofett Офлайн Isofett
            Isofett (Isofett) 6 Mai 2020 20: 23
            +1
            Egor 7b7, Vielen Dank! Ich erinnere mich, dass die Unverschämtheit auf den Rang eines Verdienstes gebracht wurde, und der Begriff selbst ... verwirrte ihn erneut. Entschuldigung lächeln
  • Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
    Natan Bruk (Natan Bruk) 6 Mai 2020 00: 09
    -5
    In den 70ern? Es ist vielleicht in deinem wunden Gehirn. Aber was ist eine Tatsache - 1973 fand die beschämende Niederlage von fünf vereinigten arabischen Armeen mit der vollen und umfassenden Unterstützung der Großmächtigen statt, die selbst viel an diesem Krieg teilgenommen hatten. Kein Wunder, dass der Oberbefehlshaber der Luftwaffe der UdSSR nach den ersten Schlachten den sowjetischen Piloten untersagte, mit israelischen zu kämpfen.
    1. Platzanweiser Офлайн Platzanweiser
      Platzanweiser (Erde) 6 Mai 2020 09: 47
      0
      Zitat: Natan Bruk
      In den 70ern? Es ist vielleicht in deinem wunden Gehirn. Aber was ist eine Tatsache - 1973 fand die beschämende Niederlage von fünf vereinigten arabischen Armeen mit der vollen und umfassenden Unterstützung der Großmächtigen statt, die selbst viel an diesem Krieg beteiligt waren. Kein Wunder, dass der Oberbefehlshaber der Luftwaffe der UdSSR nach den ersten Schlachten den sowjetischen Piloten untersagte, mit israelischen zu kämpfen.

      Können Sie Ihre sogenannte beweisen. Wörter?
      1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
        Natan Bruk (Natan Bruk) 6 Mai 2020 10: 47
        -4
        Willst du Beweise? Okay, ich komme von der Arbeit nach Hause und gebe es dir. Von einem Smartphone aus ist dies problematisch.
      2. Jacques Офлайн Jacques
        Jacques (Jacques) 6 Mai 2020 17: 01
        +1
        Am 1. August 1970 flog Marschall Pavel Kutakhov, Kommandeur der UdSSR-Luftwaffe, nach Kairo. Am 2. August ordnete er die Beendigung von MiG-Flügen in der Suezkanalzone an, bis alle Umstände des Todes von drei sowjetischen Piloten geklärt waren [63]. Die Führung der UdSSR teilte der ägyptischen Seite mit, dass sie die ägyptische Regierung nicht länger bei der Gewährleistung der Unverletzlichkeit der ägyptischen Fluglinien unterstützen könne ...

        https://ru.wikipedia.org/wiki/%D0
  • Winnie Офлайн Winnie
    Winnie (Vinnie) 9 Mai 2020 23: 03
    -4
    Insgesamt wurden vom 20. Juli 1969 bis Anfang August 1970 94 israelische Flugzeuge abgeschossen.

    Billige Fälschung der russischen Agitationsindustrie.
  • sgrabik Офлайн sgrabik
    sgrabik (Sergey) 6 Mai 2020 10: 06
    +1
    Es ist nicht notwendig, Informationen zu grob und Wunschdenken zu verzerren. Ich weiß nicht, wie es mit zwei Dritteln dort ist, aber die Hälfte der abgefeuerten Raketen wird auf dem sich nähernden Kurs definitiv zerstört. Aber hier müssen wir auch den menschlichen Faktor berücksichtigen. Wenn die Berechnungen des Luftverteidigungs-Raketensystems mit russischen Spezialisten besetzt wären, würden die Raketen viel mehr abgeschossen, und das alles ähnelt einem Affen, der mit einer Kampfgranate betraut wurde und versuchte, den richtigen Umgang damit zu lehren. Aber sie, was durchaus erwartet wird, hat nichts verstanden. In diesem Fall hat der Granatapfel nichts damit zu tun !!!
  • Taucher d Офлайн Taucher d
    Taucher d (Oleg) 5 Mai 2020 18: 11
    -5
    Am 22. Februar 2018 wurde die israelische Luftverteidigung in einen Schockzustand versetzt. Zwei Drohnenschwärme von mehreren tausend Einheiten landeten auf dem Luftwaffenstützpunkt Khmeimim in Syrien. Die Sache ist, dass kein Land der Welt solche Technologien besaß. Und es wurde klar, dass diese Technologien zu den russischen Luft- und Raumfahrtstreitkräften gehören. Sofort, dringend, wurde die Aufklärung und Weltraumüberwachung des Luftwaffenstützpunkts eingeleitet. Radaraufnahmen zeigten deutlich, dass sich der Drohnenschwarm sehr gleichmäßig und ordentlich bewegte, was die Panik noch verstärkte. Israel hat wie kein anderer die Konsequenzen des Einsatzes eines Drohnenschwarms im Kampf klar verstanden. Riesige Kräfte und Ressourcen wurden dringend auf die Beine gestellt ... Und erst nach ein paar Stunden harter Arbeit atmete Israel erleichtert auf. Es stellte sich heraus, dass zwei SU-57 auf dem Flugplatz gelandet waren und mit ihren brandneuen Nieten auf dem Radar blitzten)))
    1. meandr51 Офлайн meandr51
      meandr51 (Andrew) 5 Mai 2020 20: 54
      +3
      Selbstisolation ist nicht gut für alle ...
    2. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
      Natan Bruk (Natan Bruk) 6 Mai 2020 00: 10
      -1
      Eine schöne Fabel :)))
  • meandr51 Офлайн meandr51
    meandr51 (Andrew) 5 Mai 2020 20: 52
    +3
    Für die Syrer ist das Einfachere besser. Sie werden nicht bald zu integrierten Systemen heranwachsen. Es gibt nichts für sie, um ihre Elemente zu posten.
  • Shinobi Офлайн Shinobi
    Shinobi (Yuri) 6 Mai 2020 08: 20
    +3
    Die Israelis versuchen, den Luftverteidigungsgebieten nicht nahe zu kommen. Und aus der Ferne auf einen Nachbarn im Fenster um die Ecke zu schießen, ist nnuuu sehr heldenhaft. Aber sobald es mehr oder weniger als Antwort eintrifft, quietschen sie sofort vor der ganzen Welt und rennen, um sich vor Onkel Sam zu verbeugen. Krieger!
  • Platzanweiser Офлайн Platzanweiser
    Platzanweiser (Erde) 6 Mai 2020 09: 45
    +1
    Buki kann keine taktischen Raketen abfangen, die von Flugzeugen abgefeuert werden, geschweige denn Bomben im freien Fall.
    1. Kristallovich Офлайн Kristallovich
      Kristallovich (Ruslan) 6 Mai 2020 12: 02
      -1
      Buk arbeitet problemlos an taktischen Flugraketen.
    2. sgrabik Офлайн sgrabik
      sgrabik (Sergey) 6 Mai 2020 12: 57
      0
      Usher (Erdem) Wer hat dir so lächerlichen Unsinn erzählt ???
  • rotfuks Офлайн rotfuks
    rotfuks (Ivanov Ivan) 6 Mai 2020 13: 28
    0
    Es ist im Allgemeinen notwendig, spezielle Luftverteidigungssysteme gegen israelische Überfälle zu schaffen. Die israelische Luftfahrt nutzt Raketen und Gleitbomben, ohne nach Syrien zu fliegen, nutzt aber das Territorium des benachbarten Libanon. Es ist, als würde ein Nachbar in einer Datscha Steine ​​aus dem Gebiet der Datscha eines Nachbarn an Ihre Fenster werfen. Eines gefällt, nirgends sind laute Aussagen der Israelis zu hören, dass sie keine Angst vor dem S-300 haben und alles unterdrücken werden.
  • Dzafdet Офлайн Dzafdet
    Dzafdet (Sergey) 8 Mai 2020 21: 17
    +2
    Zitat: Natan Bruk
    Wie wie? 1973 "heulte Israel nach einem Waffenstillstand"? Du lebst definitiv in einer parallelen Realität. Der Krieg von 1973 endete mit der beschämenden Niederlage der arabischen Koalition unter der weisen Führung der "Großmächtigen". Israelische Truppen waren bereits 100 Kilometer von Kairo und 40 Kilometer von Damaskus entfernt stationiert. Und dann heulten Ihre arabischen Freunde laut über einen Waffenstillstand. Also, mein Lieber, zeig deine Unwissenheit nicht zur Schau.

    Die Großen und Mächtigen haben gedroht, Atomwaffen einzusetzen. Und dann kam die Erleuchtung in die jüdischen Köpfe ... Und jetzt würden ein paar Streiks auf israelischen Flugplätzen von 100 Kilotonnen auch den Gedankengang in die richtige Richtung unterstützen ...
  • Kondrat Офлайн Kondrat
    Kondrat 15 Mai 2020 15: 43
    0
    ... und ganz am Ende der Liste der verwendeten Luftverteidigungssysteme steht der bewährte MANUAL THROWING SLEEP! Obwohl, glauben die Chinesen und Inder gleichzeitig, die Medien, ist es in der Latrine der Dusche, seinen Inhalt zu nehmen !!! Dies sind diese Hucksters - in der Hitze des Augenblicks werden sie so schreiben, dass sie selbst ihren Augen nicht trauen - sie sagen, wir wurden gehackt und verleumdet. Es gibt keinen Verstand, aber um klug zu wirken, juckt es!
  • Kondrat Офлайн Kondrat
    Kondrat 15 Mai 2020 23: 01
    0
    ... BUK ist die Grenze der intellektuellen Fähigkeiten des syrischen, verängstigten Luftverteidigungspersonals. Nun, auch in Zukunft gibt es eine Handschlinge, die wirft - aber mit Ladungen aus getrocknetem Kamelmist. Im Allgemeinen ist das Hören der Gotteslästerung der chinesischen Medien zum Waschen mit dem Inhalt von Latrinen ein Gestank, Unsinn und äußerst negative Erinnerungen.