Schröder: Kein russischer Präsident wird die Krim an die Ukraine zurückgeben


Der frühere deutsche Bundeskanzler Gerhard Schröder ist zuversichtlich, dass Russland die Krim niemals in die Ukraine zurückbringen wird. Diese Aussage machte er in einem Interview mit der deutschen Tageszeitung Der Tagesspiegel.


Kein russischer Präsident wird die Krim an die Ukraine zurückgeben

- erklärte Schröder.

Die Worte des deutschen Staatsmannes erregten Empörung und Verschärfung des "Patriotismus" bei Andriy Melnik, dem ukrainischen Botschafter in Deutschland, der sie "schamlos" nannte.

Schröders schamlose Aussagen über Sanktionen und die Krim sind nur ein Verzweiflungsschrei eines führenden Kreml-Lobbyisten, der an Boden verliert. Selbst diese letzte schwere Artillerie wird nicht helfen. Die Ukraine schätzt Berlins verstärkte konkrete Position zur Aufrechterhaltung der Sanktionen und zur Nichtanerkennung der Annexion

- schrieb Miller auf seinem Twitter-Account.

Danach lud Melnyk, ausschließlich im Stil der modernen ukrainischen Diplomatie, Schröder ein, eine Wette abzuschließen, dass die Krim sicherlich in die Ukraine zurückkehren würde.

Ich möchte diesen 76-jährigen Ex-Politik und der oberste Lobbyist des Kremls ist eine Art Wette: Selbst zu seinen Lebzeiten wird die Krim sicherlich wieder in den Schoß der Mutter Ukraine zurückkehren. Dies ist ebenso offensichtlich wie die Tatsache, dass die Sonne im Osten aufgeht und im Westen untergeht.

- sagte Melnyk in einem Interview mit der ukrainischen nationalen Nachrichtenagentur Ukrinform.

Es sei darauf hingewiesen, dass im Zusammenhang mit der Aussage von Schröder und der Aussage von Melnik zu erwarten ist, dass in naher Zukunft viele "Krimfrauen - die Töchter von Offizieren" in sozialen Netzwerken erscheinen werden. Sie werden "aufrichtig alarmiert" sein über Schröders hohes Gehalt bei der Rosneft Oil Company, wo er "nur" als Vorsitzender des Verwaltungsrates arbeitet. Daran wird sich aber nichts ändern.
  • Verwendete Fotos: Olaf Kosinsky / wikimedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
48 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
    Sapsan136 (Sapsan136) 3 Mai 2020 20: 41
    +6
    Ich stimme Schröder eher zu! Wer versucht, die Krim aufzugeben, wird in Russland verflucht !!! Seine Karriere wird definitiv von kurzer Dauer sein und auf dem Hackklotz oder auf der Flucht aus dem Land enden!
    1. Observer2014 Офлайн Observer2014
      Observer2014 4 Mai 2020 15: 22
      0
      Ich stimme Schröder eher zu! Wer versucht, die Krim aufzugeben, wird in Russland verflucht !!! Seine Karriere wird definitiv von kurzer Dauer sein und auf dem Hackklotz oder auf der Flucht aus dem Land enden!

      Und Sie wurden nicht gefoltert, um sich allein hinter der Krim zu verstecken? am Was wurde in so vielen Jahren noch getan? Was wurde für dein Volk getan? Seit so vielen Jahren an der Macht.
      1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
        Sapsan136 (Sapsan136) 4 Mai 2020 16: 37
        +5
        Fragen Sie Putin und seine Partei, ich bin kein Mitglied davon, also ist dies die falsche Frage!
        1. Observer2014 Офлайн Observer2014
          Observer2014 4 Mai 2020 16: 47
          +2
          Quote: Sapsan136
          Fragen Sie Putin und seine Partei, ich bin kein Mitglied davon, also ist dies die falsche Frage!

          Kann ich mich erinnern Genau das sagst du! Vielen Dank! hi Und das habe ich nicht von dir gehört. Dies ist nicht einmal mehr ein Eindruck. Aber buchstäblich eine Art Karma, dass die Krim das einzige Licht war und zumindest eine patriotische Hoffnung in unseren Herzen erwärmte! Menschen brauchen mehr als nur Hoffnung! Und Vertrauen in die Zukunft. Und die Moskauer sind weit weg ... ohhh, nicht alle Russen. hi wink
          1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
            Sapsan136 (Sapsan136) 4 Mai 2020 20: 47
            +4
            Was überrascht dich? Habe ich jemals geschrieben, dass ich für Vova gestimmt habe, oder bin ich Mitglied von United Russia ?! Ja, ich unterstütze die Rückkehr der Krim in die Russische Föderation, und ja, meiner Meinung nach ist dies die einzige oder fast die einzige nützliche Handlung für das Land, die Vova getan hat. Ich bin kein Moskauer und kein Petersburger, ich lebe in einer sehr armen Provinz, obwohl alles relativ ist und vor dem Hintergrund einer Reihe von Dörfern und Bergstädten wie Rostow dem Großen, lebe ich in einer eher angenehmen Stadt und relativ nicht sauer, obwohl derselbe Zyuganov, wenn er Mein Einkommen wäre vor langer Zeit an Hunger gestorben oder hätte mich erhängt ... Ich bin für die indigene Bevölkerung Russlands, und ja, all diese polnischen Ukrainer wie Nohalny oder Makaronych veranlassen mich, ihnen ein One-Way-Ticket für ihre historische Heimat zu kaufen! Wenn ein Ausländer (ein Ausländer, wenn Sie möchten) die Kühnheit hat, im Haus eines anderen zu befehlen, dann ist er kein Gast mehr, sondern ein Besatzer! Und ich muss nicht das Gegenteil schreiben, ich habe zu viele Freunde, die fast aus den Republiken der ehemaligen UdSSR in ihr Russland vertrieben wurden ... Nun, wenn Georgien und andere so unabhängig und unabhängig sind, dass wir dort nicht das Recht haben, ein Wort zu sagen, und meistens ist es eine unverzeihliche Arroganz, von den Rechten eines Vogels zu leben und dann Rechte in der Russischen Föderation an Einwanderer aus diesen Ländern herunterzuladen, die an Russophobie leiden! Und ja, wenn der nächste Präsident Russlands die Kosakenländer, die von demselben Kasachstan aus Russland gestohlen wurden, oder Nikolayev, der vom Bandera-Tier aus Russland gestohlen wurde, nach Russland zurückkehrt, werde ich diese Entscheidung unterstützen !!!
            1. Observer2014 Офлайн Observer2014
              Observer2014 4 Mai 2020 20: 50
              -5
              Was überrascht dich? Habe ich jemals geschrieben, dass ich für Vova gestimmt habe, oder bin ich Mitglied von United Russia ?! Ja, ich unterstütze die Rückkehr der Krim in die Russische Föderation, und ja, meiner Meinung nach ist dies die einzige oder fast die einzige nützliche Handlung für das Land, die Vova getan hat. Ich bin kein Moskauer und kein Petersburger, ich lebe in einer sehr armen Provinz, obwohl alles relativ ist und vor dem Hintergrund einer Reihe von Dörfern und Bergstädten wie Rostow dem Großen, lebe ich in einer eher angenehmen Stadt und relativ nicht sauer, obwohl derselbe Zyuganov, wenn er Mein Einkommen wäre vor langer Zeit an Hunger gestorben oder hätte mich erhängt ... Ich bin für die indigene Bevölkerung Russlands und ja, all diese polnischen Ukrainer wie Nohalny oder Makaronych veranlassen mich, ihnen ein One-Way-Ticket für ihre historische Heimat zu kaufen! Wenn ein Ausländer (ein Ausländer, wenn Sie möchten) die Kühnheit hat, im Haus eines anderen zu befehlen, dann ist er kein Gast mehr, sondern ein Besatzer! Und ich muss nicht das Gegenteil schreiben, ich habe zu viele Freunde, die fast aus den Republiken der ehemaligen UdSSR in ihr Russland vertrieben wurden ... Nun, wenn Georgien und andere so unabhängig und unabhängig sind, dass wir dort nicht das Recht haben, ein Wort zu sagen, und meistens ist es eine unverzeihliche Arroganz, von den Rechten eines Vogels zu leben und dann Rechte in der Russischen Föderation an Menschen aus diesen Ländern herunterzuladen, die unter Russophobie leiden!

              Und das ist nur dein Wort. hi ja
              1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                Sapsan136 (Sapsan136) 4 Mai 2020 21: 09
                +3
                hi Nun, wenn es Ihnen so vorkommt, als würde ich Ihrer Meinung nach etwas sehr Dummes oder Wildes sagen und Sie sich für sehr klug und den einzig richtigen halten, dann schreiben Sie Marzhetsky, die gleiche Meinung über sich selbst ... Sie werden nur einen Freund finden Freund ...
    2. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
      Digitaler Fehler (Eugene) 4 Mai 2020 15: 56
      +1
      Quote: Sapsan136
      Wer versucht, die Krim aufzugeben, wird in Russland verflucht!

      Ich bin damit einverstanden.

      Quote: Sapsan136
      Seine Karriere wird definitiv von kurzer Dauer sein

      Ist keine Tatsache. Gemäß Artikel 93 der Verfassung kann der Präsident der Russischen Föderation bei gleichzeitiger (innerhalb von drei Monaten) "Zustimmung" des Föderationsrates, der Staatsduma, des Obersten Rates und des Verfassungsgerichts aus dem Amt entlassen werden. Schwierig, finden Sie nicht (es ist richtig - die "Wahl" -Wahl der Mehrheit bei den Präsidentschaftswahlen sollte vor Eingriffen geschützt werden)? Zum Vergleich wurde allein der Antrag eines Abgeordneten beim Verfassungsgericht der Russischen Föderation auf Verfassungsmäßigkeit der Anhebung des Rentenalters für mehr als drei Monate geprüft.

      Quote: Sapsan136
      und endet auf dem Hackklotz

      Am 19. November 2009 erließ das Verfassungsgericht eine Entscheidung, die es den Gerichten untersagte, Todesurteile zu verhängen. Dies war darauf zurückzuführen, dass Russland bereits einen irreversiblen Übergang zur Erfüllung seiner internationalen Verpflichtungen zur Humanisierung der Gesetzgebung durchlaufen hat.

      Quote: Sapsan136
      oder im Flug aus dem Land

      Das ist möglich. Lebt Gorbatschow nicht in London?
      1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
        Sapsan136 (Sapsan136) 4 Mai 2020 16: 36
        +4
        Die Verfassung der UdSSR verbot auch die Übertragung eines Teils einer Republik in eine andere, aber dies hielt Chruschtschus und das Unternehmen nicht auf, und niemand hielt 1954 ein Referendum über die Krim ab, weder auf der Krim noch in der RSFSR ... Der Zar (Präsident, Generalsekretär) regierte nur bis dahin , während das Volk und die Armee ihn tolerieren, nichts mehr !!!
    3. Bitter Офлайн Bitter
      Bitter (Gleb) 5 Mai 2020 09: 11
      0
      Seine Karriere wird definitiv von kurzer Dauer sein und auf dem Hackklotz enden ...

      Nun ja. Irgendwo nicht weit entfernt wächst ein anderer "Boris Nikolayevich" mit einer Feige in der Tasche und außergewöhnlichem Denken auf, daher gibt es immer Optionen. Sowohl im Westen als auch im Osten des Landes. In einer kurzen Karriere können Sie so viel Holz brechen, dass mehrere Generationen nicht in der Lage sind, aufzuklären.

      "kein Präsident ......"

      Und hier drückt der Präsident nur die Bestrebungen des Volkes aus. Und damit er anfangen kann, so zu "hoffen", wie es sollte, ist es notwendig, Bedingungen zu schaffen. Vaughn Mishan und Boriska "hatten Spaß" von ganzem Herzen, und niemand war ihnen ein Dekret, aber im Gegenteil, sie wurden ausgezeichnet und verewigt.
      1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
        Sapsan136 (Sapsan136) 5 Mai 2020 11: 38
        +3
        Die Zeiten von Judushka Gorbatschow und Boriska dem Betrunkenen liegen in der Vergangenheit, jetzt sind die Menschen anders, es wird nicht nur unter den Menschen, sondern auch in der Armee zu Unruhen kommen, und das wird sehr schnell gehen. Boriska hat Russland keinen halben Schritt zu einer neuen Revolution gemacht. Vielleicht wird er Holz brechen, aber höchstwahrscheinlich wird er nicht lebend gehen. Neuer Gorbatschow wird in Russland gehängt! Zeigen Sie mir diejenigen, die es jetzt ernsthaft für möglich halten, mit den Vereinigten Staaten befreundet zu sein ?! Es gibt nur sehr wenige solcher Menschen, und in den späten 80ern glaubten viele Menschen wirklich daran. Frieden, Brüderlichkeit, Kaugummi, Entspannung, gemeinsamer Wohlstand ... Die 90er Jahre wurden zu einer eisigen, ernüchternden Dusche für alle, die an diese Fabeln glaubten ... Heute wollen nur Ausländer von Parteien mit den Vereinigten Staaten befreundet sein, oder besser gesagt sechs gegen die Russische Föderation Typ Apple, und ihre Bewertung in der Russischen Föderation liegt unter dem Sockel.
        1. Bitter Офлайн Bitter
          Bitter (Gleb) 5 Mai 2020 23: 50
          -2
          ... jetzt sind die Leute anders, es wird einen Aufstand geben ...

          Die Leute sind die gleichen. Es ist nur so, dass die Situation im Land an das gewünschte Ergebnis angepasst werden muss.
          Jetzt ist jeder mehr oder weniger beruhigt von der Arbeit der Behörden, und es ist viel besser, wenn man ein paar gebrauchte ausländische Autos entfernt und viele andere, hauptsächlich chinesische Konsumgüter, nicht geworden sind. Tatsächlich und kurz gesagt, haben sie zunächst sehr, sehr schlecht die Richtung der Cashflows geändert und die Macht in die Tasche gesteckt. Und dann, als sie erschöpft waren, gaben sie Geld für die Gesundheitsversorgung und Verbesserung frei, und zum Teufel weiß was noch. Im Allgemeinen machten sie fast das Gleiche wie es war, und es schien, als sei alles einfach nur brillant. Der Preis, den die Menschen für die Bereicherung von mehreren hundert Betrügern und Betrügern aus Politik und Wirtschaft zahlten, wurde jedoch enorm bezahlt. Und über den Verlust von Territorien tanzen also im Allgemeinen ein kompletter Kaput, Hitler und seine Mitarbeiter und BNE in der Gesellschaft der nächsten Welt mit Tamburinen vor Glück.
          Im Allgemeinen wird es keine Unruhen geben. Keiner. Die derzeitige Regierung wird dies nicht zulassen.
          1. Wanderer039 Офлайн Wanderer039
            Wanderer039 7 Mai 2020 02: 33
            +2
            Wer ist diese Macht, ohne die Unterstützung der Armee und des Volkes, hast du nicht sorgfältig nachgedacht ?! Und ich werde dir antworten - dies ist eine Ratte, die vor dem Zorn der Menschen in einem Frauenrock wie Kerensky davonläuft !!! Das Vertrauen in die Gorbatschows in Russland ist Null oder besser gesagt mit einem großen Minuszeichen, und das seit Jahrhunderten! Was Yavlinsky und Navalny betrifft, so liegt ihre Bewertung in der Russischen Föderation unter 5%, und alle ihre Banden bestehen aus Ausländern, die an Russophobie erkrankt sind und die die Russische Föderation seit langem kaum toleriert hat !!!
            1. Bitter Офлайн Bitter
              Bitter (Gleb) 7 Mai 2020 10: 16
              +2
              Macht, ohne die Unterstützung der Armee und des Volkes

              Schöne Worte, nichts weiter.
              Ich hatte in den 90er Jahren das Vergnügen zu beobachten, was eine Armee ohne die Unterstützung der Behörden ist, und das Volk mochte es nicht besonders.
              Onkel wird kommen und noch einmal sagen: "Wir brauchen keine Armee" und das war's. Auf Papier geschriebene Gesetze und Verfassungen bleiben dort, wenn sie nicht tatsächlich angewendet werden, und es spielt aus guten Gründen oder listigen Plänen keine Rolle.
              Aber Sie können es wunderbar machen, nachdem Sie alle Voraussetzungen und Bedingungen dafür geschaffen haben, wird vielleicht nur die Phase etwas länger sein. Perestroika wurde auch für eine relativ lange Zeit "gerockt", es hat geklappt. Jetzt ist das Kapital an der Macht, es wird in der Lage sein, sein Eigentum zu schützen, dies ist nicht die Volksmiliz oder die Armee.
              1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                Sapsan136 (Sapsan136) 7 Mai 2020 22: 11
                +5
                Es gab viele Revolutionen auf der Welt und viele abgetrennte Köpfe von Königen, die es für schöne Worte hielten. Madame de Pompadour lebte und spuckte auf die Menschen unter dem Motto - Nach uns sogar eine Flut. Die Flut kam für sie, nicht für die Menschen, die diesen mittelalterlichen Sobtschak hingerichtet haben ... Sie vergleichen unnötigerweise die 80er, 90er und unsere Tage. Jetzt glauben andere Menschen nicht an die Geschichten der Herrscher, selbst 5% der Bevölkerung der UdSSR glaubten an die Zeitung Pravda! Diese Leute waren viel leichter zu täuschen ... Gorbatschow wurde über die Leichen politischer Morde von Andropow an die Macht gebracht ... Ohne den an die Yankees verkauften KGB-Apparat wäre Gorbatschow also ein Wächter in seiner einheimischen Kollektivfarm gewesen ... Jelzin hätte auch dort gesessen, wenn nicht die Panzer gewesen wären Wer hat das Parlament auf seinen Befehl erschossen ... Niemand ist ohne Armee, sie werden niemand bleiben ... Und ja, die Armee erinnert sich daran, wie es behandelt wurde und noch mehr solchen Müll. als Gorbach und Säufer, wird nicht unterstützen !!!
                1. Bitter Офлайн Bitter
                  Bitter (Gleb) 7 Mai 2020 22: 57
                  +1
                  80er, 90er und unsere Tage, jetzt andere Leute ...

                  Die Leute sind gleich, die Zeiten sind anders, ja. ja

                  Sie glauben nicht an die Geschichten der Herrscher.

                  Pompadura, tra-la-la Die Herrscher sind auch keine Dummköpfe, sie haben im Laufe der Zeit ein oder zwei Dinge gelernt. Halten Sie ein wenig Gleichgewicht, etablieren und neutralisieren Sie starke Persönlichkeiten und. usw.

                  Es war viel einfacher, diese Leute zu täuschen ...

                  Und auch diese müssen nur eine "öffentliche Meinung" aus Fernsehbildschirmen und dem Internet erstellen, das war's. gut

                  Die Armee erinnert sich, wie es behandelt wurde ...

                  Es gibt keine Armee mehr, die durch eine neue und loyale ersetzt wurde. Die heutige Armee wird, falls nötig, all diese Demonstrationen in Asphaltbeton rollen und nicht niesen. Obwohl es nicht mehr benötigt wird, ist die Nationalgarde mit der Polizei besser ausgerüstet, ausgebildet und beschossen und wird viel effektiver damit umgehen. hi
                  1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                    Sapsan136 (Sapsan136) 8 Mai 2020 11: 13
                    +5
                    Soldat Hast du gelernt ?! Jelzin hat das Land nicht einen halben Schritt in den Bürgerkrieg gebracht, aber Sie sagen - sie haben gelernt. Um zu lernen, muss man einen Verstand haben, und dort weicht die Zulässigkeit, darauf sind alle ausgebrannt und werden ausbrennen! Bring mich nicht zum Lachen, heute glaubt niemand mehr den Versprechungen, wie sie an die UdSSR-Zeitung Pravda geglaubt haben. Ob loyal ... Das Personal lebt immer noch nicht ah und wenn Personalabbau und Zulagen bevorstehen, werde ich keinen gebrochenen Cent für die Loyalität der Armee geben. Auch in der Armee unterscheiden sich die Einkommen von Generälen und Privaten (Junior-Offizieren) in der gleichen Weise wie die Einkommen von Chubais und der Putzfrau von Tante Dusya, es gibt eine Lücke zwischen ihnen und sie wächst nur. Wo wird die Polizei beschossen ?! Nun, natürlich, die Bereitschaftspolizei und die Spezialeinheiten des Innenministeriums, damit sie nicht dazu in der Lage sind, kommen sie nicht aus dem Kaukasus heraus, aber von all diesen angeblichen Gardisten der PPS ist es wie eine Ziege Milch, Schießausbildung und dann ... hätten Sie sie sehen sollen ... Wenn es um Demonstrationen geht, müssen Sie den Kopf drehen, bevor Sie zu einer Demonstration gehen. Sie müssen verstehen, wer sie zu welchem ​​Zweck organisiert. Sie müssen verstehen, dass die Interessen der Yavlinsky und Nohalny die Interessen der Vereinigten Staaten sind, nicht Russlands !!!
                    1. Bitter Офлайн Bitter
                      Bitter (Gleb) 9 Mai 2020 01: 48
                      +1
                      Jelzin hat das Land nicht einen halben Schritt in einen Bürgerkrieg gebracht, und Sie sagen ...

                      Na und? Jemand wird widerlegen können, dass es nicht so war und gedacht? Er ist ein sehr angesehener Gentleman in der russischen Elite, der bereits viel sagt. Sie sind die gleichen "Patrioten" wie er, nur schlauer. Sie sahen, dass er zu viel spielte und sich sofort bewegte, aber der Kurs von Boris Nikolayevich blieb der gleiche.

                      niemand glaubt, wie die Sowjetunion an die Zeitung Pravda glaubte.

                      Alle PRAVDA-Zeitungen und der Glaube an das, was die Führer (insbesondere der KP) in den kommenden Jahrzehnten von den Ständen sagten, wurden sehr anmutig kompromittiert. Immerhin kam dieser ***** durch Täuschung an die Macht, es stellte sich heraus, dass es sich um ein solches trojanisches Pferd handelte. Er sah aus wie ein wohlverdienter Kommunist und ein Führer mit einer großen Berufserfahrung, aber in Wirklichkeit stellte sich heraus, dass es unmöglich ist, anständige Worte zu finden.

                      Das Personal lebt immer noch nicht gut und wenn Personalabbau und Zulagen bevorstehen.

                      Wer interessiert sich für etwas? Die Moskauer Divisionen werden immer ihre Regierung und ihre Bezahlung abdecken, und die Rationen und alles andere haben sie um eine Größenordnung anständiger. Im Übrigen wird Ballett ausreichen, und die Generäle, Obersten und Priester werden ihnen erklären, dass dies ein normaler Prozess ist.

                      Sie müssen Ihren Kopf drehen, bevor Sie zur Demonstration gehen, ...

                      Es wird keine wirklichen Demonstrationen geben, es ist für niemanden rentabel und notwendig. Die gesamte Volkswirtschaft ist bereits gespalten oder ausverkauft, und „ihre“ Leute regieren im öffentlichen Sektor von oben. Das Kapital wird sich verteidigen können.
                      Irgendwo hörte ich von Leuten: "Es ist uns egal, was" sie "stehlen und wie viel, solange sie uns nicht berühren." Dies sind die Slogans der Stadtbewohner.
                      1. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                        Sapsan136 (Sapsan136) 9 Mai 2020 10: 41
                        +4
                        Lassen Sie uns abwarten, warum etwas streiten ?! Prognosen sind überhaupt nicht dankbar ...
                      2. Bitter Офлайн Bitter
                        Bitter (Gleb) 10 Mai 2020 01: 42
                        0
                        Ich stimme zu, aber im Prinzip geht es nicht um Prognosen, sondern um das Vertrauen in Politiker und Behörden. Leider gibt es nicht so viel davon. Anforderung
                      3. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                        Sapsan136 (Sapsan136) 11 Mai 2020 22: 18
                        +4
                        Nun, die Politiker und Behörden müssen sich darüber Sorgen machen, aber sie berücksichtigen die Meinung der indigenen Bevölkerung der Russischen Föderation bei Entscheidungen nicht schmerzlich. In dieser Situation ist die Rückgabe angemessen. Die Kraft der Aktion ist gleich der Kraft der Reaktion - dem Gesetz der Physik. Wenn sich die Regierung nicht um die Menschen kümmert, wird sie eine neue Regierung ernennen und keine Gendarmen werden die kichernden Bürokraten retten. Kümmere dich nicht um Menschen, es ist gegen den Wind. Leider fällt es ihnen schwer, wie einer Giraffe. Deshalb schneiden sie all diesen (Königen) die Köpfe ab.
                      4. Bitter Офлайн Bitter
                        Bitter (Gleb) 13 Mai 2020 00: 08
                        -1
                        ... sie berücksichtigen nicht wirklich die Meinung der indigenen Bevölkerung der Russischen Föderation.

                        Warum ist hier alles in Ordnung? Die Frage ist, welchen Teil der Bevölkerung Russlands sie für maßgeblicher halten.
                        Die indigene Bevölkerung ist in gewisser Weise dieser Bulle an einer Schnur.

                        Sing ihn ein wenig
                        Und mach mit ihm, was du willst.

                        - Gesetz der Physik.

                        Ja, ja, aber nein. Hier leben Menschen, die manipuliert werden können. Die Behörden verfügen über genügend Ressourcen, Material und Medien sowie Mittel, um verschiedene Anstifter rechtzeitig zu identifizieren, zu kaufen, zu kompromittieren oder einzusperren. Vergessen Sie die Köpfe der Könige, schauen Sie sich das Beispiel des spanischen Katalonien an, wurde sehr unabhängig.
                      5. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                        Sapsan136 (Sapsan136) 13 Mai 2020 09: 44
                        +2
                        Es wird nicht mehr funktionieren. Es gibt eine Vertrauensgrenze, die jedoch erschöpft ist. Die Bewertung fiel sogar offiziell um mehr als 30%. Und wohlgemerkt, dies sagt Levada, der immer 110% zog, selbst wenn die Leute spuckten und nicht zur Wahl gingen, weil er glaubte, dass es keine würdigen Kandidaten auf den Listen gibt, für die sie stimmen könnten. Katalonien ist ein schlechtes Beispiel, denn wenn sie noch ein paar Mal darauf spucken, bekommen sie ein zweites Baskenland und solche Terroranschläge, von denen Madrid lange schaudern wird ... Leider kann in der Russischen Föderation aufgrund der Dummheit des Kremls jetzt dasselbe beginnen Nicht über Tschetschenien, viele Regionen haben die Tyrannei der Behörden satt. Mit dem gleichen Coronavirus, das die Gouverneure angeboten hatten, die Regionen zu isolieren, lehnte Moskau ab ... Glauben Sie, dass jetzt, wenn der Kreml dumm ist, die Quarantäne in der Russischen Föderation aufgehoben wird und eine rasche Zunahme von Krankheiten und Todesfällen in der Russischen Föderation beginnt, Moskau und Vova persönlich vergeben werden ?! Ich glaube nicht und es werden nicht die Gouverneure sein, die schuld sind, sondern Vova und sein Premierminister persönlich ... Ich bin nicht glücklich über die Aussichten für den Zusammenbruch der Russischen Föderation, aber der Satz - Moskau ist weit weg und es macht uns nichts aus, ich höre sehr oft fast überall in Russland ... Hier sind keine Einheimischen, sondern Moskauer, die sich nicht um alles und jeden kümmern, außer um sich selbst und ihre Khanka!
                      6. Bitter Офлайн Bitter
                        Bitter (Gleb) 14 Mai 2020 09: 52
                        0
                        Auf den Narren des Kremls wird die Quarantäne in der Russischen Föderation aufgehoben und die RF beginnt

                        Nein, genau das Gegenteil. Moskau tut und berichtet, aber die Regionen werden gequetscht und nicht weiter ausgeführt. Zum Beispiel die gleichen Zahlungen an Gesundheitspersonal und anderes Krankenhauspersonal. Anscheinend versuchen sie, diese Beute noch einmal zu scrollen, bevor sie sie dem Empfänger geben oder vielleicht sogar kneifen. Übrigens macht der Präsident seine Arbeit, das kann man natürlich kritisieren und muss es sogar. Aber er hat es geschafft, ein gewisses Gleichgewicht zwischen "Geschäft" und "Sklaven" zu finden, und er versucht, es nicht wirklich zu belasten, es zu halten. All diese Störungen in der Ukraine, auf der Krim und in Syrien spielen in die Hände. Wenn sie nicht existieren würden, müssten sie erfunden und arrangiert werden. ja

                        ... Ich spreche jetzt nicht über Tschetschenien, ...

                        Tschetschenien ist im Allgemeinen eine Sünde, sich zu beschweren, sie sind in einer bestimmten Region fast zum "Kommunismus" gekommen. Andernfalls kann Allah bestrafen. am

                        Die Tyrannei der Behörden hat viele Regionen beunruhigt.

                        Sie selbst wollen schummeln, aber die Regierung schlägt sie an den Fingern. gut

                        Es wird nicht mehr funktionieren. Es gibt eine Vertrauensgrenze, die jedoch erschöpft ist.

                        Das wollte ich sagen. Kein Sabbat wird funktionieren, die Behörden sind bereit. Soldat
                      7. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                        Sapsan136 (Sapsan136) 15 Mai 2020 11: 17
                        +4
                        Der Präsident und der Premierminister machen ihre Arbeit schlecht, weil:
                        1) ansteckende Touristen, die aus dem Ausland in die Russische Föderation kamen, wurden nicht in eine strenge Quarantäne geschickt;
                        2) Sie erlaubten den Gouverneuren nicht, Quarantäne in den Regionen einzuführen und damit die Straßen in der Russischen Föderation vor infektiösen Personen zu blockieren, die aus Moskau in die Regionen fliehen ...
                      8. Bitter Офлайн Bitter
                        Bitter (Gleb) 17 Mai 2020 20: 22
                        0
                        Sie tun es normal, nur Empfehlungen und Anweisungen bleiben oft gleich. Vielleicht ist das falsch, aber für mich ist es das.
                        Das Zentrum sollte ein gemeinsames Standardpaket von Maßnahmen erstellen, und auf lokaler Ebene (in den Provinzen) sollte es möglich sein, sie zu verschärfen, aber in keiner Weise zu schwächen. Aber die Power-Vertikale scheint viele Löcher, Risse und verschiedene Knoten und "Wirbel" mit exklusiven Telefonrechten zu haben, also ist es nicht so einfach.

                        ansteckende Touristen, die aus dem Ausland in die Russische Föderation kamen, wurden nicht in eine strenge Quarantäne geschickt.

                        Was ist mit Menschenrechten und Bewegungsfreiheit? Es war notwendig, im Voraus mit Geschäftsleuten zu verhandeln, und wenn die Flugzeuge nicht flogen, würde es keine Touristen geben. Aber das Geschäft ist unbezwingbar, besonders wenn jeder dort sein eigenes ist.

                        erlaubte den Gouverneuren nicht, Quarantäne in den Regionen einzuführen und damit die Straßen in der Russischen Föderation vor infektiösen Personen zu blockieren, die aus Moskau in die Regionen flüchteten.

                        Moskau hat eine große Autorität innerhalb der Russischen Föderation, und bis vor kurzem gab es fast keine infektiösen Personen, so dass die Gouverneure offenbar nicht über diese „potenziellen infektiösen Personen“ verfügten.
                        Aber jetzt haben einige Gouverneure mit lokalen Geschäftsleuten, anscheinend aus Rache, beschlossen, Geld für Krankenhausangestellte zu quetschen. Unsinn.
                      9. Sapsan136 Офлайн Sapsan136
                        Sapsan136 (Sapsan136) 21 Mai 2020 22: 06
                        +5
                        Die Bewegungsfreiheit sollte, wenn sie die Infektion anderer Menschen mit einer tödlichen Krankheit zur Folge hat, bis zur erzwungenen Überstellung in ein Krankenhaus und einen bewaffneten Konvoi eingeschränkt werden. Ich und Leute wie ich, die Mehrheit, haben keine Lust zu sterben wegen ansteckender Touristen, die sich nicht an die Quarantäne halten, die außerdem auf Kosten des Budgets aus allen möglichen Teilen Thailands in die Russische Föderation gebracht wurden ... Was mich betrifft, lassen Sie sie den Transport auf eigene Kosten bezahlen. Aber es gibt kein Geld, also geben Sie sie als Darlehen, zu einem Mindestzins oder sogar zinslos aus, aber lassen Sie sie zahlen. Wir haben sie nicht nach Thailand geschickt, aber sie müssen selbst für Unterhaltung bezahlen ... In China schießen sie im Allgemeinen wegen Verstoßes gegen die Quarantäne ... Besser ein Dutzend Buren zu erschießen, an die die Gesetze nicht geschrieben sind, als Hunderte oder Tausende von Menschen vor der Epidemie zu begraben ... Wenn Putin wird die Bewegung ansteckender Moskauer in der Russischen Föderation nicht einschränken, dann werden sie in den Provinzen einfach getötet ... Und im Gefängnis, wenn eine Person und ihre Familie mit dem Tod durch eine Infektion bedroht sind, um niemanden zu erschrecken ... Die Leute wollen auch mit uns leben, wenn das ... das reicht spucke auf uns und unsere Interessen!
  • Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 3 Mai 2020 21: 09
    0
    ... wird die Krim auch zu Lebzeiten sicherlich in den Schoß seiner Mutter zurückkehren - in die Ukraine.

    Vielmehr wird die Ukraine zum Schoß ihrer Mutter - Russland - zurückkehren. Aber es wird nicht unter Putin sein!

    ... es ist so passiert - historisch gesehen
    nicht Amerikas Geliebte sein
    in der Ukraine - niemals!
    1. Observer2014 Офлайн Observer2014
      Observer2014 4 Mai 2020 15: 19
      0
      Vielmehr wird die Ukraine zum Schoß ihrer Mutter - Russland - zurückkehren. Aber es wird nicht unter Putin sein!

      ja gut
    2. Bitter Офлайн Bitter
      Bitter (Gleb) 6 Mai 2020 00: 00
      +1
      ... nicht unter Putin!

      Schon wird niemand irgendwo zurückkehren. Aus der Ukraine wächst eine Art Polen, das sich in Zukunft eher Russland widersetzen wird, als mit ihm befreundet zu sein. Der Moment wurde sogar mit dem Mann-Eisbrecher verpasst, und vielleicht sogar früher. Absichtlich oder aus Unachtsamkeit ist dies immer noch schwer zu verstehen. Aber etwas deutet eher auf das Erste hin. Sonst wäre er kein Eisbrecher gewesen.
  • Astronaut Офлайн Astronaut
    Astronaut (San Sanych) 3 Mai 2020 21: 13
    0
    Lustige Svidomye-Politiker, also spucke in Richtung des Offensichtlichen. Lachen
  • aleksandrmakedo Офлайн aleksandrmakedo
    aleksandrmakedo (Dubovitsky Victor Kuzmich) 3 Mai 2020 23: 35
    +1
    Ich bin damit einverstanden, der Schiedsrichter bei der Wette zu sein. Aber unter der Bedingung, dass der Verlierer zur Guillotine geht.
  • Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 3 Mai 2020 23: 38
    +2
    Pan Melnik! Nun, die Krim will nicht in Mov sprechen. Es ist unsere eigene Schuld, wenn es Russen verboten war, ihre Muttersprache zu benutzen. Novorossia leidet immer noch, aber mit Schwierigkeiten.
  • Piepser Online Piepser
    Piepser 4 Mai 2020 00: 44
    +1
    Das Niveau der "Ukrodiplomatie" war vorher nicht hoch, aber nach dem "Euromaidan" und dem öffentlichen Singen russophober Obszönitäten, dem "Maidan-Minister" Deschitsa (dies ist ein "sprechender Familienname", wurden solche Leute dem genetischen Oberhaupt des Clans "seit langem für charakteristische Verdienste" gegeben - das gleiche wie und Trifle-Insignificance, wenn übersetzt von "der.movy"), fiel er im Allgemeinen "unter den Sockel" und "quetschte" nicht aus - diese sind nach dem Rat der Amerikaner unwirklich (patamushta, verloren jeglichen Realitätssinn !!!) entartet- Maydauns Regel! Anforderung

    Gerhard Schroeder ist ein angesehener Mensch auf der ganzen Welt und ein maßgeblicher, erfahrener Staatspolitiker, Ex-Kanzler, der zu Lebzeiten als Wiedervereinigung Deutschlands zu einer herausragenden historischen Persönlichkeit mit einem ehrenwerten Platz in der modernen Geschichte wurde!
    Und dann ein Maidan-Mischling aus der Berliner "Ukroambassady", der ihn ankläfft ??! Weinen
    Lieber Gerhard Schröder weiß genau, was er sagt! Und hier alle ukrainischen Präsidenten und ihre Handlanger ~ 30 Jahre lang haben sie die Ukraine auseinandergerissen und auseinandergerissen, ohne sich der Konsequenzen ihrer Handlungen und Untätigkeit bewusst zu sein! Anforderung
    Mit dem Geschenk der "Unabhängigen" (vom betrunkenen EBN in Belovezhie, betrunken von Kravchuk - nach seinen "Heldengeschichten" in einem Interview mit Ukrozhurnalisten !!!)) stellte sich die Krimhalbinsel mit einer multinationalen Bevölkerung genau wie im bekannten Sprichwort heraus:

    Was wir haben - wir speichern nicht, haben verloren - wir weinen!

    Tatsächlich sind es die anti-nationalen Anti-Staats-Parasiten, die "die Schärfe verloren haben" - die "Maidan-Behörden" und die Kleptoligarchen - "mit Bandera", die sich darum kümmern, mit ihren Banderonazi-Dienern und Svidomo-Groupies, die in der Ukraine unter ihren Füßen an Boden verlieren! So sehr, dass der Fashington "Aufseher" -Kievsky Ameroposol ihnen nicht helfen kann, "wenn etwas passiert" ... zwinkerte
    1. Bitter Офлайн Bitter
      Bitter (Gleb) 9 Mai 2020 02: 06
      +2
      Korrektur

      eine historische Figur mit einem Ehrenplatz in der modernen Geschichte, als die Wiedervereinigung Deutschlands!

      Die Wiedervereinigung ist überhaupt nicht Herr Schröder, sondern Helmut Kohl.


      Helmut hat Geld geliehen, es ist Zeit, einen Stapel davon umzuwerfen.
      1. Piepser Online Piepser
        Piepser 9 Mai 2020 11: 54
        +2
        hi Nun ja, lieber Vitter, Sie haben Recht (danke für den Änderungsantrag, weil ich selbst fühlen Ich war zu faul um es zu klären!), gut das ist G. Kohl für die Deutschen, in der jüngeren Geschichte, ihre Wiedervereinigung - sozusagen der Sammler der deutschen Länder! ja
        Dies negiert jedoch keineswegs die fehlerhafte Kleinlichkeit und den offensichtlichen Unprofessionalismus der "ukrainischen" Maidan-Diplomaten! Anforderung

        Glücklicher Tag des Sieges !!! Getränke
        1. Bitter Офлайн Bitter
          Bitter (Gleb) 9 Mai 2020 21: 59
          +1
          fehlerhafte Kleinlichkeit und offensichtlicher Unprofessionalismus der "ukrainischen" Maidan "Diplomaten" negieren dies überhaupt nicht!

          Natürlich nicht, aber es scheint mir, dass das Paradox in der Tatsache liegt, dass sie an einem Projekt und für Geld arbeiten und nicht die Interessen der Menschen oder des größten Teils davon vertreten. Immerhin ist eine 180 ° -Drehung von Wahlversprechen schwer anders zu erklären. Professionalität ist in diesem Fall nicht gefragt, ein Ergebnis ist erforderlich und je schlechter desto besser. Sehr schade. traurig
          Happy Holidays!

          1. Piepser Online Piepser
            Piepser 10 Mai 2020 01: 38
            0
            hi Vielen Dank, Genosse Bitter (Gleb)! Der Tag des Sieges ist unser gemeinsamer Feiertag! Soldat

            Und laut "Ukraine-AntiRussia" Das Washingtoner Projekt, an dem (natürlich im Ausmaß ihres Kleptoprofessionalismus und des Grads des Ameroholuyismus!) Alle Ukropreziks und Ukropremieres ausnahmslos "gearbeitet" haben, heißt seit 1991 - das Projekt "Ukraine"!
            Niemand hat es wirklich versteckt (Kuchman hat sogar ein Buch mit diesem Titel bestreut, oder ?!)!
            Schließlich berichteten Kravchuk und Shushkevich von Belovezhie EBN zunächst dem amerikanischen Präsidenten Bush Sr. über den Akt der Vernichtung der UdSSR und den Beginn ihrer eigenen "unabhängigen unabhängigen" amerikanischen "nationalen Projekte", nachdem sie vom Washingtoner PoKhan ein "Label to Regent" erhalten hatten!
            Aber in den "heiligen 90ern" unter der Aufsicht der "Berater" von Fashington erfolgreich entwickelt, wurde das russisch-amerikanische destruktive "Projekt" seit 2000 von V.V. Putin behindert (genau auf ihn sind "gewöhnliche Leute" so verärgert, Schuld an angeblich "undemokratischen"!).
            Und in Belarus unterdrückte das amerikanische "Projekt" 1994 die AHL, die Shushkevich ersetzte (für die die Fashington-Hegemonien ihn "den letzten Diktator Europas" nannten und ihn ausgrenzten), sehr hart.
            Aber wenn ein ehrgeizigerer und angemessenerer Wladimir Putin den Intrigen des transkordianischen "einfachen Volkes" und der "fünften Kolonne" in Russland selbst immer noch irgendwie widersteht, dann war der belarussische "Vater" nach den "Euromaidan" -Ereignissen von 2014 eindeutig verängstigt und falsch entschied, dass seine persönliche Macht von den Russen und Moskau bedroht wurde und nicht von Fashington und Brüssel (sowie allen Arten von „Neolitvin“, „Zmagar“, gesponsert von „einfachen Leuten“ und anderen örtlichen Nazi-Schutzgebieten, die Morde am benachbarten „Euromaidan“ und in den Banderonazi praktizierten). Aktionen "in der ganzen Ukraine, vor allem im Donbass!) ?!
            Und AHL Kostenlose Schulmahlzeiten und jährliche Verbesserung der Gesundheit in Sanatorien, einschließlich neben der Präsidentenresidenz am "Zarensee" Naroch in der Ukraine, war dies undenkbar. Ich bin dankbar für unsere belarussischen alten Menschen, die vom Staat freundlich behandelt wurden und sich als respektierte Menschen fühlten und nicht wie ukrainische Rentner , ärgerlicher "Bioabfall"!), der völlig irrational mit den Nazis und Amerikanern flirtete, die ihn offen hassen, begann Selbstmord zu begehen "wettmachte (völlig zum Nachteil seines Landes und der vitalen Interessen der Mehrheit der belarussischen Bevölkerung!) verloren", "bewegte sich" im Gefolge "herumffYesor "Yanukovych" mit den gleichen "zappelnden" und situativen "Knicks" in alle Richtungen ...
            Eine anschauliche "Lektion" der anti-national-anti-staatlichen "nicht-alternativen europäischen Integration", skrupellos "flirtend" mit lokalen Nazis und ausländischen "Beratern", professionellen Iudomazepinen Janukowitsch-Asarow, AGL ging nicht für immer, anscheinend ist er einer jener Menschen, die "nur" aus ihren eigenen Fehlern "lernen" "????! zwinkerte
            Nun, ukrainische Beamte sind schon lange ausnahmslos unprofessionell
            (Es gibt nichts, was man von ihnen "verlangen" könnte, selbst für sehr viel Geld - ein Beispiel sind die hochbezahlten Anführer von "Naftogaz"!), Selbst diejenigen, die "vor der Brust stehen", klopfen vor dem "verschütteten" Publikum und ihren Herren, "einfachen Leuten", die sich selbst werblich kreuzigen "Kompetenz"! Anforderung
            1. Bitter Офлайн Bitter
              Bitter (Gleb) 10 Mai 2020 02: 00
              +1
              EBN, Kravchuk und Shushkevich berichteten zuerst ...

              Hier gibt es vielleicht eine Wahrheit, wenn Herr Jelzin keine verkaufte Haut gewesen wäre, dass die Ukraine nirgendwo hingegangen wäre, und andere auch. Aber es stellte sich ohne heraus, ABER. traurig

              ... seit 2000 hat sich V.V. Putin verlangsamt ...

              Vielleicht sieht es manchmal so aus, als wäre es langsamer geworden, und manchmal sieht es so aus, als wäre es nur ein wenig rationalisiert und humanisiert. Anforderung

              ... fälschlicherweise entschieden, dass seine persönliche Macht von den Russen und Moskau bedroht wurde ...

              Er hat auch die entsprechenden Dienste, Berater und alle Arten von Informanten und Pfadfindern, es gibt keinen Rauch ohne Feuer.
              Und mit Vertrauen in Russland danach der Akt der Zerstörung der UdSSR und der Beginn ihrer eigenen "unabhängigen unabhängigen" ameromarionet "nationalen Projekte",
              Irgendwie ist die Situation nicht sehr gut und nicht nur in Belarus. Rückgriff
              1. Piepser Online Piepser
                Piepser 10 Mai 2020 02: 12
                +2
                Er hat auch die entsprechenden Dienste, Berater und alle Arten von Informanten und Pfadfindern, es gibt keinen Rauch ohne Feuer.
                Und mit Vertrauen in Russland, nach dem Akt der Vernichtung der UdSSR und dem Beginn ihrer eigenen "unabhängigen unabhängigen" ameromarion "nationalen Projekte",
                Irgendwie ist die Situation nicht sehr gut und nicht nur in Belarus. Rückgriff

                hi Natürlich nicht, Russen und nichtrussische "unabhängige gemeinnützige" Ameroholuyevs haben mehr Vertrauen in die amerikanischen Vereinigten Staaten als in Russland - gehen Sie nicht zu Oma! wink
                "Es gibt keinen Rauch ohne Feuer" über die amerikanischen "Garantien" hinter den Kulissen für die PapaKoli-Familie, die an das "Ruder der Macht" gebunden sind, und über "Geheimdienstdaten" - es hängt vom Sprecher ab, aber im Gefolge der AHL haben proamerikanische "Einflussagenten" lange Zeit regiert und sie manipulieren ihn "Ängste" in antirussischer Richtung, leider!
                1. Bitter Офлайн Bitter
                  Bitter (Gleb) 10 Mai 2020 21: 36
                  +2
                  Russen und nichtrussische "unabhängige gemeinnützige" Ameroholuyevs haben mehr Vertrauen in die amerikanischen Vereinigten Staaten als in Russland - gehen Sie nicht zu Oma!

                  Bestimmt. Mit ihnen wird regelmäßig gearbeitet. Irgendwo bekommen sie es auf den Hinterkopf, aber sie verteilen auch Kekse, Pralinen und sogar ein Fass Honig. Viele essen, trinken, fließen ihren Schnurrbart hinunter, kommen aber nicht in den Mund. Jeder möchte weiterhin zufriedenstellend essen und süß schlafen. Und das muss geklärt werden.
                  Schauen Sie sich an, wie russische Bösewichte und ihre Familien im Ruhestand leben. Sie haben alles, was ihr Herz begehrt, und vergessen nicht, regelmäßig nachzufüllen und nachzufüllen.
                  Da war die Sowjetunion, sie arbeiteten auch mit Menschen und Ländern und hatten dort ihren Einfluss. Jetzt existiert die UdSSR vor allem dank Russland nicht mehr. Jahrzehnte später beschloss ein anderes kapitalistisch-oligarchisches Russland, seinen Platz einzunehmen. Aber andere Tanten und Onkel sind vor langer Zeit nach Europa gekommen, die die von der UdSSR frei gewordenen Plätze erfolgreich besetzt haben und ihre Projekte erfolgreich umziehen.
                  Es war nicht umsonst, dass Genosse Stalin Europa nach dem Krieg teilte und die Hooligans in verschiedenen Ecken bildlich trennte, gerade weil er so etwas in Zukunft vermeiden wollte.
                  Er hat nie davon geträumt, was die talentiertesten Väter des Volkes und der Demokratie am Ende des 20. Jahrhunderts geschaffen haben. Und nicht nur für ihn, ich glaube, das königliche Volk, das diesen Zirkus in den neunziger Jahren betrachtete, drehte sich mehr als einmal in seinen Särgen um.

                  ... proamerikanische "Einflussagenten" regieren seit langem um die AHL und manipulieren sie

                  Warum regieren dort keine russischen Agenten? Wohin wurden sie gebracht? Haben Sie sich kompromittiert und wurden ausgewiesen? Aus dem Westen, amerikanischen Kapitalisten und aus dem Osten die gut geschützte russische Oligarchie. Diese und andere wollen sich diesen "letzten Kuchen" in Europa schnappen.
                  Es ist klar, dass es nur eine AHL gibt, aber es ist immer schwieriger für eine, das Gleichgewicht zu halten.
                  1. Piepser Online Piepser
                    Piepser 10 Mai 2020 22: 53
                    +1
                    hi Genosse Gleb, es ist unmöglich, die richtige Frage zu stellen, wenn Sie nicht mehr als die Hälfte der Antwort darauf wissen! lächeln
                    Und ich sehe, dass Ihre Fragen richtig formuliert sind, sodass Sie die Antworten darauf kennen? wink
                    Es ist alles die Schuld, ebenso wie der "russische Einfluss" in der Ukraine, das falsche, anfangs gescheiterte "subventionierte Transit" -Konzept der "brüderlichen Diplomatie" und "der Einsatz für die Falschen (sowohl in der Ukraine als auch in Weißrussland und unter ihren eigenen Diplomaten"). nach einem übrig gebliebenen Prinzip in die "brüderlichen Länder" berufen, obwohl welche Art von "Diplomaten" der nichtlandwirtschaftlichen "speziellen Gesheftmaker" von Tschernomyrdin oder Zurabov dieselben fehlerhaften Amateure sind, wie ihre ukrainischen Kollegen, die diesen schuldigen Müßiggängern, die a priori wahrgenommen wurden, einfach den Rücken gaben кRussland, die "ehrenamtliche Verbindung" des Nachbarn als "Sinecure", deckte besser und reicher ab!
                    Der listige "Genosse Stalin" hatte nicht viel in seinen Träumen, sonst hätte er den gut gesprochenen, wilden Zapukriya als heimtückischsten Schädling nicht an unsere sowjetische Ukraine gebunden! Es würde keine derartigen Probleme von diesen erblichen Euroholujew geben, die jetzt die gesamte Ukraine besetzt haben und auf ihre Weise auf Banderas Weise einen Teil unserer Bevölkerung getötet und einen anderen Teil von uns genozidiert haben, der sich nicht den galizischen Invasoren unterworfen hat!
                    Und mit der Wahl seines "inneren Kreises", in dem auf besondere Weise "Kader alles entscheiden", wäre Joseph Vissarionich dann gewissenhafter gewesen!
                    Und wenn er wirklich jemanden näher zu sich gebracht hat, dann war es nicht nötig, solche Menschen auf jede erdenkliche Weise zu demütigen und ihre Frauen ins Gefängnis zu bringen, denn auf jeden Fall bleibt "ein Sediment", selbst für eine solche Person, die "durch das königliche Missfallen beleidigt" ist, gibt es "keine Hoffnung" - was sich dann manifestierte!
                    Und jeder Herrscher, der sich um seinen Staat kümmert (und nicht um die Wahrung der persönlichen Macht bis zu einem völlig unfähigen marasmatischen Zustand), muss rechtzeitig einen Nachfolger vorbereiten, um die rechtzeitige Machtübertragung und die Kontinuität des Staatsaufbaus sicherzustellen (natürlich, wenn dieser Kurs richtig gewählt wird und zum Fortschritt führt und der Wohlstand des Staates und der Mehrheit der Bürger und nicht der Verfall und der Niedergang des Staates und die Raubverarmung der Mehrheit der Bevölkerung. Wenn der Kurs falsch ist, muss er korrigiert werden, ohne auf "Kataklysmen" und ausländische Interventionen zu warten!) unter Berücksichtigung des Ziels, eine umfassende Entwicklung zu erreichen und die Gesundheit zu stärken , Gewährleistung einer hohen Geburtenrate und des Wohlergehens aller Staatsbürger und Schutz ihrer Rechte und Würde vor externen und internen Eingriffen!
                    Aber leider sehen oder fühlen wir bisher nichts dergleichen in unserem postsowjetischen "neokapitalistischen (und in unserer Ukraine auch neokolonialen!) Raum"!
                    AHL ist nicht allein, sondern mit Söhnen! ja Segelt, regiert das Land, ohne Ruder und ohne Segel, ohne ein gemeinsames Ziel, mit allen Pfoten, die verzweifelt versuchen, länger an der "Spitze der Behörden" zu bleiben - dafür ist er bereit, Weißrussland in nationalistische Zeitlosigkeit und Chaos zu stürzen, wie Präsident Janukowitsch mit seinen Söhnen ), ebenfalls an das "Ruder" gebunden, stürzte die Ukraine mit ihrem kaufmännischen "Zappeln" in die Zeitlosigkeit der Banderonazi, das Chaos des Bürgerkriegs und den "unbestrittenen" Amerokolonialismus, gepaart mit der zerstörerischen Höhle Russophobie!
  • Igor Pawlowitsch (Igor Pawlowitsch) 4 Mai 2020 10: 42
    -5
    Schröder hätte die historische Antwort des Festungsleiters des türkischen Oberbefehlshabers Aydozle-Mehmet Pascha auf Suworows Ultimatum verwenden sollen -

    Vielmehr wird die Donau rückwärts fließen und der Himmel wird zu Boden fallen, als Ishmael sich ergeben wird. (Krim).

    1. Wanderer039 Офлайн Wanderer039
      Wanderer039 7 Mai 2020 02: 39
      +2
      Vergessen Sie nicht, dass der angeblich uneinnehmbare Ishmael von der russischen Armee und nicht von der Bandera SS-Bande genommen wurde !!!
      1. Igor Pawlowitsch (Igor Pawlowitsch) 7 Mai 2020 08: 12
        -3
        Fühlst du dich gut? Welche Temperatur?
        1. Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) 4 Mai 2020 14: 04
    0
    Natürlich wird er nicht. Weder die Krim noch das Gehalt des Direktors.
    Geld riecht nicht.
  • Der Kommentar wurde gelöscht.
  • Wenn sich die Deutschen gut verhalten, werden wir ihnen Schlesien zurückgeben.
    1. Bitter Офлайн Bitter
      Bitter (Gleb) 6 Mai 2020 09: 07
      +2
      Hee-hee und zusammen mit den Rumänen Moldawien und den Polen Lemberg. gut
      In den europäischen Lobbys herrscht bereits die Meinung, dass insbesondere Deutschland und Berlin von polnischen Truppen an vorderster Front befreit wurden. Der Fall von HMS und BNE lebt und arbeitet also. Und die Krim ist ein so kleiner Tropfen Entschädigung für alle Gebiete, die weggeflogen sind und die Siege verkauft haben, natürlich wird niemand sie zurückgeben. Deshalb ist Herr Schröder natürlich ein Wahrsager. Lachen