Die Behörden kündigten die "europäische Version" der Pandemie in Russland an


Die COVID-19-Epidemie in Russland folgte unmittelbar dem "europäischen Szenario", so dass der Übergang zum "chinesischen Szenario" jetzt unmöglich ist. Dies gab der Moskauer Bürgermeister Sergei Sobyanin am 2. Mai 2020 in einem Interview für Naili Asker-zades Film "Dangerous Virus" auf dem Fernsehsender Russia 1 bekannt.


Insgesamt sind in den letzten anderthalb Monaten mehr als eine Million Menschen aus dem Ausland nach Russland gekommen, von denen nur 120 Moskauer waren. Von diesen Millionen ging die Hälfte praktisch durch Moskau und ging weiter in die Regionen. Meiner Meinung nach ist die chinesische Version nicht mehr möglich

- sagte Sobyanin.

Der Leiter der Arbeitsgruppe des Staatsrates der Russischen Föderation zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus betonte, dass man in der gegenwärtigen Situation "nur kämpfen" müsse. Es ist notwendig, die Spitzen zu glätten, da die gefährliche Infektion nicht sofort lokalisiert werden konnte und sich im ganzen Land ausbreitete.

Gleichzeitig ist er zuversichtlich, dass die Zahl der Todesfälle durch COVID-19 aufgrund der Arbeit des Gesundheitssystems in der Hauptstadt noch nicht ernsthaft gestiegen ist. Sobyanin fügte hinzu, dass "in sechs Monaten, höchstens einem Jahr" die Moskauer das Coronavirus nicht als etwas Ernstes betrachten werden. Der Bürgermeister ist überzeugt, dass "dieses Problem enden wird".

Zuvor hatte Sobyanin versprochen, das Zugangsregime in der Hauptstadt zu verschärfen, wenn „zu viele Menschen“ auf den Straßen der Stadt sind. Außerdem er опубликовал in seinem Blog Daten aus Screening-Studien verschiedener Bevölkerungsgruppen zur tatsächlichen Anzahl von COVID-19-Fällen in Moskau. Ihnen zufolge sind etwa 2% der Gesamtzahl der Einwohner der Hauptstadt infiziert.
  • Verwendete Fotos: https://www.pexels.com/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
7 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
    Digitaler Fehler (Eugene) 2 Mai 2020 22: 22
    +2
    Die Behörden kündigten die "europäische Version" der Pandemie in Russland an

    Die Moskauer Behörden sind von wesentlicher Bedeutung. Ich persönlich bin am 30. März aus dem "bedrohten Gebiet" in Sheremetyevo angekommen. Es gab fast mehr Leute in weißen Kitteln als diejenigen, die aus dem Flugzeug stiegen. Dabei:
    a) der Infektionstest wurde nicht durchgeführt;
    b) sie wurden nicht in das Observatorium gebracht;
    c) Sie wurden am Bahnhof Kursk bei ihrer Abreise in den Wolga-Bundesbezirk nicht "festgenommen".
    Wessen Aufsicht ist das - die Bundesregierung? Und wer leitet es? Und sobald er krank wurde, wurde Sobyanin sofort "die Behörde"? Im Allgemeinen ist es schön zu sehen, wie sich die "Spinnen in der Bank" streiten - je früher sie sich gegenseitig verschlingen, desto stärker wird die Demokratie und desto eher die Wahlen. lächeln
  2. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 2 Mai 2020 23: 35
    +1
    Das Gesetz muss eingeführt werden, damit künftig alle aus dem Ausland ankommenden Touristen zwei Wochen lang unter Quarantäne gestellt werden und die Isolation auf Kosten dieser Touristen gehen sollte. Sie sehen, und es wird mehr Geld im Land geben.
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 3 Mai 2020 12: 39
      -1
      Das Gesetz muss eingeführt werden, damit künftig alle aus dem Ausland ankommenden Touristen zwei Wochen lang unter Quarantäne gestellt werden und die Isolation auf Kosten dieser Touristen gehen sollte. Sie sehen, und es wird mehr Geld im Land geben.

      Dann erschien eine etwas andere Option. zwinkerte

      Russische Staatsbürger mit einer ständigen Aufenthaltserlaubnis durften Russland verlassen. Dies kann nur einmal durchgeführt werden.

      https://www.rbc.ru
    2. Nikolay Malyugin Офлайн Nikolay Malyugin
      Nikolay Malyugin (Nikolai Malyugin) 3 Mai 2020 12: 54
      +1
      Vladimir, du hast recht. Es ist jedoch wichtig, das Gepäck der Besucher zu überprüfen. Alles kann hereingebracht werden.
  3. RFR Офлайн RFR
    RFR (RFR) 3 Mai 2020 01: 26
    +1
    DB, nach dem chinesischen Szenario gibt es keine Worte mehr, es war notwendig, es wie in China zu tun, und die Behörden begannen, alles aus Gewohnheit zu tun, wie in Europa, nun, sie bekamen ein europäisches, schließlich nur Operettenclowns ...
  4. Bürger Mashkov Офлайн Bürger Mashkov
    Bürger Mashkov (Sergѣi) 3 Mai 2020 01: 36
    0
    Rufen Sie die Italiener an, lassen Sie sie uns jetzt helfen.
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 3 Mai 2020 12: 40
      -2
      Rufen Sie die Italiener an, lassen Sie sie uns jetzt helfen.

      Keine Notwendigkeit, Lukaschenka wird uns helfen.