"Um jeden Preis an der Macht": finnischer Experte über Wladimir Putin


Finnische Experten, deren Aussagen von der Zeitung Suomenmaa zitiert werden, versuchen, die Folgen der XNUMX-jährigen Herrschaft des russischen Präsidenten Wladimir Putin zu analysieren.


Sie erinnerten sich kurz an die Hauptphasen der gegenwärtigen Herrschaft des Staatsoberhauptes und versuchten, ihre Einschätzung der gegenwärtigen Situation und möglicher Aussichten abzugeben.

Beide eingeladenen Experten glauben, dass Putin bis 2036, wenn er 84 Jahre alt sein wird, an der Macht bleiben kann, aber dies erfordert möglicherweise nicht standardmäßige Lösungen.

Zum Beispiel glaubt Professor Markku Kangaspuro, Direktor des Alexander-Instituts in Helsinki, dass der Kreml einen unerwarteten Schritt unternehmen könnte, den kaum jemand vorhersehen kann.

Sein Kollege ist unnachgiebiger.

Das Land hat sich allmählich von einer schwachen Demokratie zu einem zunehmend starren Autoritarismus entwickelt, dessen Verwundbarkeit in seiner Abhängigkeit von Putin selbst besteht. […] Unverschämtes und unehrliches Spiel - so sieht all das Festhalten an der Macht um jeden Preis aus. Die völlige Abhängigkeit von einer Person zeigt, dass Putinismus ohne Putin nicht existieren kann

- vom leitenden Forscher des Institute of Foreign genehmigt Politik Yussya Lassila.

Nach Ansicht des Experten angesichts der Auswirkungen der Pandemie und wirtschaftlich Rezession gibt es keine Garantie dafür, dass Putin im schicksalhaften Jahr 2024 die Unterstützung der Bevölkerung erhält, die er braucht.
  • Verwendete Fotos: http://kremlin.ru/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
80 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Observer2014 Офлайн Observer2014
    Observer2014 1 Mai 2020 21: 33
    -3
    "Um jeden Preis an der Macht": finnischer Experte über Wladimir Putin

    Abzüglich des finnischen Experten! Klammert sich nicht! Und er versucht, seinen Kopf zu kratzen! Lachen Was braucht er noch, um vollkommen glücklich zu sein? Ewiges Leben? Wassat
    1. Vladislav Labinsky Офлайн Vladislav Labinsky
      Vladislav Labinsky (Vladislav Labinsky) 2 Mai 2020 09: 35
      -5
      Wer will das nicht?
  2. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
    Digitaler Fehler (Eugene) 1 Mai 2020 21: 45
    0
    Unverschämtes und unehrliches Spiel, so sieht all das Festhalten an der Macht um jeden Preis aus

    Bedeutende Bemerkung - um jeden Preis für Steuerzahler.
    Es ist schwierig, dieser Meinung nicht zuzustimmen - aber wie könnte man sonst den "Nicht-Widerstand" gegen den "Tereshkova-Änderungsantrag" erklären? Und vor allem - warum klammern - hat er schließlich alles und es ist unwahrscheinlich, dass es ihm besser geht. Vielleicht hat er Angst, dass sie vor Gericht gezogen werden - wie Poroschenko? Wenn ja, sollten die Menschen deshalb weitere 16 Jahre "Stabilität" ertragen? Oh nafig.
    1. 123 Офлайн 123
      123 (123) 2 Mai 2020 06: 53
      +1
      Vielleicht hat er Angst, dass sie vor Gericht gezogen werden - wie Poroschenko?

      Und gibt es etwas zu tragen? Nur eine unerwartete Version, können Sie ein Beispiel geben?
      1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
        Digitaler Fehler (Eugene) 2 Mai 2020 22: 43
        +6
        Quote: 123
        kannst du ein beispiel geben

        Bereitwillig. In der Russischen Föderation sollten gemäß der aktuellen Verfassung Gesetze, die die Rechte ihrer Bürger einschränken, nicht verabschiedet werden. Ich hatte das Recht (bis zum 3. Oktober 2018), mit 60 in den Ruhestand zu gehen. Und jetzt habe ich dieses Recht nicht - vielleicht wurde es "vermindert"? Und wer hat das entsprechende Bundesgesetz unterzeichnet - für eine Stunde kein Bürge? lächeln
        1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Mai 2020 02: 03
          -4
          Der Staat, der eine sozioökonomische Politik verfolgt, ist verpflichtet, "die materiellen Ressourcen zu berücksichtigen, die auch für die Erfüllung anderer verfassungsrechtlich bedeutender Aufgaben erforderlich sind". Die Behörden verabschieden Gesetze im Interesse der Russen, "auch wenn die Absichten der Gesetzgebung nicht von einem erheblichen Teil der Bürger unterstützt werden". Gleichzeitig ergibt sich aus der Verfassung nicht die Notwendigkeit einer landesweiten Erörterung des Gesetzentwurfs.

          Auszug aus der Entscheidung des Verfassungsgerichts.
          1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
            Digitaler Fehler (Eugene) 3 Mai 2020 02: 06
            +1
            Quote: Lieber Sofa-Experte.
            Auszug aus der Entscheidung des Verfassungsgerichts

            Ich verstehe, ich habe dich hart berührt - überall "minus". lächeln
            Dies (Entscheidung des Verfassungsgerichts) ist verständlich. Das Recht wurde also verringert oder nicht?
            Das ist die Frage. lächeln
        2. 123 Офлайн 123
          123 (123) 3 Mai 2020 06: 29
          +3
          Bereitwillig. In der Russischen Föderation sollten gemäß der aktuellen Verfassung Gesetze, die die Rechte ihrer Bürger einschränken, nicht verabschiedet werden. Ich hatte das Recht (bis zum 3. Oktober 2018), mit 60 in den Ruhestand zu gehen. Und jetzt habe ich dieses Recht nicht - vielleicht wurde es "vermindert"? Und wer hat das entsprechende Bundesgesetz unterzeichnet - für eine Stunde kein Bürge?

          Ich habe Angst, in diesem Fall vor Gericht gezogen zu werden, Sie haben nicht viele Chancen. Einige Bürger hatten zum Beispiel bis vor kurzem die Möglichkeit, ihr "hart verdientes" Geld ohne Steuern an Offshores zu überweisen, und jetzt ist ihr Recht, wie Sie sagen, "verringert", und selbst die Steuer beträgt nicht 13, sondern 15%. Was denkst du, wie hoch sind ihre Chancen, Putin vor Gericht zu bringen? Dies liegt an der Tatsache, dass Beamte häufig Gesetze verabschieden, die die Eigentumsrechte verschiedener Kategorien von Bürgern betreffen, und ich mich an keine Präzedenzfälle der Strafverfolgung für so etwas erinnere. Sie handeln im Rahmen ihrer Autorität. Hier kann auch der Kraftüberschuss nicht genäht werden. Anforderung
          Der Vergleich mit Poroschenko ist falsch, es gibt Strafsachen, Verrat, Geldwäsche, Unterschlagung, Steuerhinterziehung. Dieser Eber ist ein gewöhnlicher Verbrecher.
          1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
            Digitaler Fehler (Eugene) 3 Mai 2020 22: 39
            +1
            Quote: 123
            Ich habe Angst, es in diesem Fall vor Gericht zu bringen, Sie haben nicht viele Chancen

            Niemand wird das tun - ich habe nur angenommen, dass er Angst davor haben könnte (deshalb "klammert" er sich, wie es im Artikel geschrieben steht). Kommersant berichtete am 12. Februar, dass eine "Gruppe von Genossen" den ehemaligen Präsidenten eine lebenslange Mitgliedschaft im Föderationsrat angeboten habe. Wenn ich mich nicht irre, ist dies eine rechtliche Immunität, dh eine Art Garantie der Immunität.

            Quote: 123
            Dieser Eber ist ein gewöhnlicher Verbrecher.

            Ich werde hinzufügen - das Land an den IWF "verkauft".
            1. 123 Офлайн 123
              123 (123) 4 Mai 2020 14: 05
              +2
              Niemand wird das tun - ich habe nur angenommen, dass er Angst davor haben könnte (deshalb "klammert" er sich, wie es im Artikel geschrieben steht). Kommersant berichtete am 12. Februar, dass eine "Gruppe von Genossen" den ehemaligen Präsidenten eine lebenslange Mitgliedschaft im Föderationsrat angeboten habe. Wenn ich mich nicht irre, ist dies eine rechtliche Immunität, dh eine Art Garantie der Immunität.

              Solche "Gruppen von Genossen" existieren zu jeder Zeit und unter jedem Regime. Es gibt immer diejenigen, die bereit sind, ein lebenslanges Denkmal zu bauen. Lachen Ich sehe keinen Grund, eine strafrechtliche Verfolgung zu befürchten, zumindest begründet. hi
              1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
                Digitaler Fehler (Eugene) 4 Mai 2020 14: 13
                +1
                Quote: 123
                Es gibt immer diejenigen, die bereit sind, ein lebenslanges Denkmal zu bauen

                Es wird auch solche "Karrieristen" geben, die ihre "Pflege" auf diese Weise vereinfachen möchten, indem sie ihre Dienste im Austausch unter bestimmten Garantien anbieten. Wenn ich mich nicht irre, erhielt Jelzin eine gute "Entschädigung" in Form einer Rente, und anstatt "Fälle einzuleiten", wurde das Jelzin-Zentrum eröffnet. hi
                1. 123 Офлайн 123
                  123 (123) 4 Mai 2020 15: 19
                  +2
                  Es wird auch solche "Karrieristen" geben, die ihre "Pflege" auf diese Weise vereinfachen wollen, indem sie ihre Dienste im Austausch unter bestimmten Garantien anbieten. Wenn ich mich nicht irre, erhielt Jelzin eine gute "Entschädigung" in Form einer Rente, und anstatt "Fälle einzuleiten", wurde das Jelzin-Zentrum eröffnet

                  Ich denke, Jelzin hatte viel mehr Gründe zur Besorgnis. Die Machtübertragung ist vielleicht das einzige Beispiel für seine richtigen Entscheidungen.
                  1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
                    Digitaler Fehler (Eugene) 4 Mai 2020 15: 26
                    +2
                    Quote: 123
                    Die Machtübertragung ist vielleicht fast das einzige Beispiel für seine richtigen Entscheidungen

                    Ich stimme zu, Sie können ihn endlos kritisieren, aber Sie werden ihm nicht Mut und Entschlossenheit verweigern - der "Ural-Charakter" konnte erkennen, dass er bereits seinen Halt verloren hatte und die Zeit für die Jüngeren gekommen war. Oder vielleicht wer (was?) Hat ihn erschreckt - wir werden es nicht sicher wissen.
                    1. 123 Офлайн 123
                      123 (123) 4 Mai 2020 15: 48
                      +2
                      Ich glaube nicht, dass wir eingeschüchtert waren, sondern ich habe verstanden, wohin wir wollten.
        3. VVVV Офлайн VVVV
          VVVV (HV) 3 Mai 2020 08: 39
          +4
          Es ist auch ein räuberischer Gehaltskoeffizient von 1,2 in der Formel zur Berechnung der Renten (für die überwiegende Mehrheit der Rentner reduziert es die verdienten Renten durch EHRLICHE LANGE ARBEIT erheblich), der sich beim Wechsel zu einem Punktesystem zur Berechnung der Renten niemand die Mühe machte, die alten Menschen zu zählen ... Rentenreform ... Und dies ist im Allgemeinen ein "Juwel", das deutlich zeigt, dass es unter den derzeitigen Behörden und anderen "Dienern des Volkes", die auf nationaler Kosten auffressen, nicht einmal die Gewissensbisse gibt: ihre freche, mit Dimon, NEDOINDEXATION-2016, als die russischen alten Leute im Februar 2016 indexierte ihre elenden Renten nur um 4% statt um 12,9%. Wenn die Renten im Jahr 2016 ehrlich indexiert würden und zusätzlich zu der Indexierung der Renten 2017-2020 dieser alten Menschen, die um 8,9% betrogen wurden, wären unsere Renten um 2-3-4 Tausend monatlich unterbezahlt höher und überhaupt keine zusätzlichen Rubel für uns. Die Machthaber haben ihre Krisenbekämpfung um 10% längst abgesagt und erhalten ihre äußerst unverschämten Gehälter in vollem Umfang, aber haben sie wie immer die armen Renten der russischen alten Leute "vergessen" ?! Und was ist in der gegenwärtigen Situation kein Grund für unseren "sozial orientierten" Staat, dies zu korrigieren und unverschämt betrogen über die armen russischen alten Leute zurückzukehren? Es wäre mehr als willkommen!
  3. Juri Michailowski Офлайн Juri Michailowski
    Juri Michailowski (Juri Michailowski) 1 Mai 2020 22: 06
    +2
    Lass uns mit Speichel bestreuen ...
  4. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) 1 Mai 2020 22: 33
    +2
    Wollen heiße finnische Jungs, dass Shoigu der nächste Präsident Russlands ist?
  5. Alf Офлайн Alf
    Alf (Vasily) 1 Mai 2020 23: 05
    +8
    Angesichts der Auswirkungen der Pandemie und des wirtschaftlichen Abschwungs gibt es keine Garantie dafür, dass Putin im schicksalhaften Jahr 2024 die Unterstützung der Bevölkerung erhält, die er braucht.

    Er hat diese unzureichende Unterstützung durch die Bevölkerung nicht im Jahr 2024, sondern jetzt.
  6. Maxim727 Офлайн Maxim727
    Maxim727 (Maxim) 2 Mai 2020 01: 22
    -1
    Jede Entscheidung und jedes Wort Putins ist das arithmetische Mittel der Meinungen der russischen Elite. Und es wird immer so sein - jeder Präsident, der Putin ersetzt, wird eine allgemeine Meinung äußern, nicht seine eigene. Der gleiche Jelzin drückte die aggregierten Illusionen der Russen aus. Also, was ist der Unterschied - wer ist unser Präsident? Absolut keine.
    1. Vlad Petrov Офлайн Vlad Petrov
      Vlad Petrov (Vladimir) 2 Mai 2020 09: 59
      +5
      Jelzin, Gaidar, Chubais, Berezovsky, Khodorkovsky, Abramovich, Gusinsky und eine große Menge ihrer eigenen und ausländischen Führer von der Landstraße, die Dunkelheit ist hoffnungslos und vieles wird vor uns liegen. Finde es heraus.
    2. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
      Digitaler Fehler (Eugene) 2 Mai 2020 22: 52
      +4
      Quote: Maksim727
      Also, was ist der Unterschied - wer ist unser Präsident? Absolut keine.

      Warum brauchen wir dann die "Tereshkova-Änderung"?
    3. Bitter Офлайн Bitter
      Bitter (Gleb) 3 Mai 2020 17: 16
      +1
      ... was ist der Unterschied - wer ist unser Präsident?
      - Absolut keine.

      Da die Exekutive nach dem Gesetz arbeitet, keine. Wenn Sie diese Vertikale der Kraft durchbrechen, wird sie sofort angezeigt.
      Im Moment gibt es in Russland einen Unterschied, wer der Präsident ist. Da die vorhandene, neue Vertikale ausschließlich für ihren Ersteller geschärft wird und häufig ausschließlich im manuellen Modus arbeitet.
  7. oracul Офлайн oracul
    oracul (Leonid) 2 Mai 2020 06: 54
    +1
    Es ist seltsam, wenn sie anfangen, Vermutungen und die Erfindungen von jemandem zu diskutieren. Putins Problem in der Tatsache, dass er im übertragenen Sinne durch das "Minenfeld" jener Kader geht, die er zusammen mit der zerstörten Wirtschaft und unter der Kontrolle des Westens geerbt hat. Der kleinste falsche Schritt zur Seite - und das Russland, das er bauen will - nein.
    1. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) 2 Mai 2020 07: 14
      +4
      Quote: oracul
      Putins Problem in der Tatsache, dass er im übertragenen Sinne durch das "Minenfeld" jener Kader geht, die er zusammen mit der zerstörten Wirtschaft und unter der Kontrolle des Westens geerbt hat.

      Ein sehr seltsames Argument für eine Person, die seit 20 Jahren an der Macht ist. Als Erbe konnte er im Jahr 2000 Personal bekommen. Diese Ausrede funktioniert 2020 nicht.
      Entschuldigung, 20 Jahre - diese ganz neue Generation wurde geboren. Wenn er nicht in der Lage ist, Personal für sich selbst zu schaffen und auszubilden, das sich auf das Alte verlässt, bedeutet dies, dass er ein blöder Profi ist, der ungeeignet ist.
    2. Arkharov Офлайн Arkharov
      Arkharov (Grigory Arkharov) 2 Mai 2020 08: 59
      +1
      Verdammt, 20 Jahre sind vergangen, und das Feld ist immer noch dasselbe? Andersen du gehörst uns.
  8. SASS Офлайн SASS
    SASS (Sass) 2 Mai 2020 08: 43
    -2
    Was für eine coole Infa. Schatz ...))) Hehe. Lachen
  9. Vladislav Labinsky Офлайн Vladislav Labinsky
    Vladislav Labinsky (Vladislav Labinsky) 2 Mai 2020 09: 53
    +2
    Das Land rutschte allmählich von einer schwachen Demokratie zu einem zunehmend harten Autoritarismus ab.

    - Sie mögen es nicht, dass die Jelzin-Ära in der Vergangenheit liegt.

    Der Kreml könnte einen unerwarteten Schritt unternehmen, den er kaum noch vorhersehen kann.

    - das ist das Wichtigste: Was wird Putin seine Meinung ändern?
    1. Vladislav Labinsky Офлайн Vladislav Labinsky
      Vladislav Labinsky (Vladislav Labinsky) 2 Mai 2020 12: 01
      0
      Ich bin es leid zu raten.
  10. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer 2 Mai 2020 10: 17
    -3
    Können Sie sich vorstellen, was mit Sechin, Miller, Nabiullina und dergleichen passieren wird, wenn der Präsident "wie Grudinin" wird? Sie machen ihn gerade fertig, damit andere ein Vorbild sein können! Die Wahlen sind nutzlos, sie werden es richtig zählen. Daher ist dies bis 2036 das Minimum. Es sei denn, es wird eine Revolution geben? Wir haben keinen zweiten Lenin !!
    1. GENNADI 1959 Офлайн GENNADI 1959
      GENNADI 1959 (Gennady) 2 Mai 2020 13: 50
      0
      Die Sechenovs, Millers, Nabiullins, Putins, Grudinins, Zyuganovs dienen nur ihrem Geldbeutel und der Gruppe der Oligarchen. Es gibt keine Person unter ihnen, die den MENSCHEN dient. Daher ändert sich für einen normalen Menschen nichts, egal wie Sie sie tauschen. Wir warten darauf, dass der Junge Joseph Dzhugashvili im Outback geboren wird. Putin ist schlecht, aber es gibt niemanden, der ihn ersetzt. Das ist das Problem.
  11. Joker62 Офлайн Joker62
    Joker62 (Ivan) 2 Mai 2020 10: 50
    +3
    Finn wird niemals die Seele Russlands verstehen. Er selbst lebt in einer Illusion und betrachtet sich als demokratische Person ... Aber nein ... Er sah sich im Spiegel an? Das ist das ganze Problem ... Und was das BIP betrifft - es ist immer noch ein Anführer, wenn auch kein kluger, aber ein Anführer, im Gegensatz zu Shitcrats, einem Säufer und einer kleinen DAME ... Das ist leider nicht Stalin ...
    1. Kerbe Офлайн Kerbe
      Kerbe (Nikolai) 2 Mai 2020 20: 30
      -1
      Quote: Joker62
      Das BIP ist immer noch führend, wenn auch nicht intelligent, aber führend

      In Bezug auf die Helligkeit ist Putin weit entfernt von Trump oder Zhirinovsky, aber in Bezug auf die Effizienz ist er führend.
  12. Ser Schärpe Офлайн Ser Schärpe
    Ser Schärpe (Ser Schärpe) 2 Mai 2020 10: 58
    +7
    Wie ein russischer Oppositioneller sagte -

    Demokratie in Russland ist für die Vereinigten Staaten nicht vorteilhaft, weil auf diese Weise eine Person an die Macht kommen kann, die die Interessen Russlands verteidigt.
  13. Gogi Bresner Офлайн Gogi Bresner
    Gogi Bresner (Gogi Bresner) 2 Mai 2020 11: 41
    +1
    Ich bin sicher, dass Professor Markku Kangaspuro der ältere Bruder des ukrainischen Journalisten Tsimbalyuk ist.
  14. Wjatscheslaw Egorow Офлайн Wjatscheslaw Egorow
    Wjatscheslaw Egorow (Vyacheslav Egorov) 2 Mai 2020 12: 43
    +2
    Etwas Finn zitieren? Irrenhaus.
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 2 Mai 2020 21: 23
      -4
      .. Um einige Finnen zu zitieren? Irrenhaus.

      Der Autor ist ein Weltmeister (und seine Umgebung) auf der Suche nach solchen "Finnen". Alle seine Artikel sind von Hass auf Putin durchdrungen, mit dessen gnädiger Erlaubnis er es übrigens sozusagen hier tut.)
      1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
        Digitaler Fehler (Eugene) 2 Mai 2020 22: 53
        +4
        Quote: Lieber Sofa-Experte.
        mit der freundlichen Erlaubnis, die er übrigens hier schafft

        Kritik in einer Demokratie ist ausschließlich zum Wohle des Staates, das sind die Grundlagen. Die Hauptsache in der modernen Realität ist, niemanden zu beleidigen (ansonsten sind sie in den letzten Jahrzehnten zu "Zucker" geworden - sie beleidigen die "unfähigen" Menschen).
        Haben Sie die Prawda-Zeitung schon lange gelesen? Wie viel Wahrheit war da? lächeln
        1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Mai 2020 00: 10
          -6
          Kritik in einer Demokratie ist ausschließlich zum Wohle des Staates, das sind die Grundlagen.

          Was bist du? Ist es in Ordnung, dass in einer Demokratie das Staatsoberhaupt auf demokratische Weise gewählt wird? Und das bedeutet mit der Mehrheit, wessen Interessen er in erster Linie vertreten sollte. Und warum um alles in der Welt sollte ein demokratisch gewählter Präsident, der die Interessen der Mehrheit vertritt, Kritik an einigen Themen hören, die nicht die Unterstützung des Volkes genießen? Es wäre nicht demokratisch.)
          1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
            Digitaler Fehler (Eugene) 3 Mai 2020 00: 32
            +3
            Quote: Lieber Sofa-Experte.
            Es wäre nicht demokratisch

            Ganz richtig. Und die nächste Abstimmung wird zeigen, wer die Unterstützung des Volkes genießt und wer nicht. lächeln Sie sehen, zum größten Teil sind die Leute so ... nicht rachsüchtig. Aber ich sollte die Kürzungen der Rentenzahlungen in 5 Jahren nach dem Versprechen eines "Durchbruchs" begrüßen.
            1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Mai 2020 00: 43
              -4
              Nun, in Deutschland hat nichts gewonnen, das Rentenalter wurde ebenfalls auf 67 Jahre angehoben, und das gleiche gilt für Männer und Frauen. Und Frau Merkel blieb als Kanzlerin. Warum ist Putin schlimmer? Das Rentenalter müsste noch angehoben werden, obwohl dies eine Reform ist, die bei keinem Menschen sehr beliebt ist.
              Jeder vernünftige Russe, der genug von den "Nichtbrüdern" gesehen hat, wird für Stabilität stimmen (siehe Putin).
              1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
                Digitaler Fehler (Eugene) 3 Mai 2020 00: 50
                +4
                Quote: Lieber Sofa-Experte.
                in Deutschland gewonnen

                Quote: Lieber Sofa-Experte.
                genug von den "Nichtbrüdern" gesehen zu haben

                Warum brauchen wir diese unglücklichen Beispiele? Das Rentenalter wird angehoben, um den IWF zu ernähren (ich sehe keinen anderen Grund). Vielleicht hat jemand das Gesheft davon bekommen - persönlich. Wir werden Navalny nicht wählen, keine Sorge.
                1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Mai 2020 21: 53
                  0
                  Wen wirst du als deine Minderheit wählen?)
      2. Arkharov Офлайн Arkharov
        Arkharov (Grigory Arkharov) 3 Mai 2020 18: 09
        -2
        Jene. erlaubt Putin und nicht die Gesetze und die Verfassung? Das ist die ganze Antwort auf unsere nicht sehr rosige Situation.
  15. minby Офлайн minby
    minby 2 Mai 2020 12: 51
    0
    ... ein finnischer Experte ..

    - Viele bezahlte oder engstirnige "Experten" müssen einfach entweder ignoriert (westlich) oder ernsthaft zur Verantwortung gezogen werden (im Fall von "lokal").
  16. mziatdinov Офлайн mziatdinov
    mziatdinov (M Z) 2 Mai 2020 15: 38
    +2
    Ja! Meine Gedanken sind weit davon entfernt, Politiker zu sein, sondern fortgeschrittene Laien. Und manchmal möchte ich über meine eigenen "schreien" ... Backstage-Gespräche sind heute nicht mehr im Trend und die Möglichkeiten verschiedener Geräte und Freiheiten in der Internet-Community "lösen ihre Hände", die, obwohl selten, wie alle anderen, jemanden oder etwas "kratzen" (richtig) ... Zum Beispiel China und sein sehr, sehr begrenztes Internet für seine Bürger ... Nun zum Kern des Artikels. Ich glaube, unser Präsident „klammert sich nicht an die Macht“, sondern schätzt sie sehr, legt Verantwortung an die Spitze und behandelt sie als schwere Last auf seinen Schultern wie für sein eigenes „Kind“, das ihn als junges (ja, frühes) Kind akzeptiert hat in einem Waisenhaus (schlechte Bedingungen für eine gesunde Entwicklung) und gab es in schwierigen Zeiten immer noch nicht auf, sondern hob und stärkte es von vielen äußeren Krankheiten und Abhängigkeiten ... Ist in der Außenpolitik, gibt es derzeit maßgeblicher als er sowohl als Stratege als auch als Gelehrter. Ich mag seine moralischen und ethischen Grundlagen, die Fähigkeit, öffentlich ein Gespräch zu führen und zu gewinnen ... Ich vermisse, wie die meisten russischen Bürger, seine Aufmerksamkeit in der Innenpolitik in sozialen Fragen leider sehr ... Monatliche (tägliche) Änderungen und Ergänzungen von Gesetzen. Sobald sie stehen, inkl. Buchhalter, die unglücklicherweise wegen "Unwissenheit" und Fehlern bestraft werden. Verschiedene Bußgelder haben sich nicht nur erhöht, sondern auch verzehnfacht ... Die Abgeordneten versuchen klug zu sein, neue Bußgelder und Beschränkungen in allen Lebensbereichen zu finden, als ob sie ihren Wert und ihr Bedürfnis zeigen ... Bußgelder sind in unserer Zeit eine ernsthafte Einnahmequelle, insbesondere für Regionen und Gemeinden ... Weder Wälder noch Flüsse können jetzt ohne Angst besucht werden ... Für Fischer ohne Gewichte und Herrscher und ohne Kenntnis neuer strenger Standards ist es besser, überhaupt nicht am Ufer zu erscheinen ... Amateure - Motorboote sind verwirrt über das 200-Meter-Verbot, Autos vom Ufer abzustellen, und das Problem, ihr Lieblingsboot und Shmurdyak zu schleppen ... und ..., ... Aber wie in einem berühmten Lied weiß er es besser. Ohne schnelle Siege im militärisch-industriellen Komplex, eine Steigerung des BIP sowie des Nationalfonds ... sozusagen die äußere Aura der Immunität des Landes, würden die chronischen Krankheiten des jungen Russland bestehen bleiben ... Riesige Kohlenwasserstoffgelder flossen in den Kauf von Gold ... und China zum Beispiel in Billionen US-amerikanischer Wertpapiere, und Trump sucht nun nach einer Entschuldigung für die Nichtrückerstattung oder Verzögerung oder macht China des Coronavirus schuldig und fordert mehr von seinen Schulden ... Russland hat riesige Mittel investiert, inkl. und in der beschleunigten Produktion neuer Hyperschallwaffen, und ihre Verfügbarkeit in unserem Land wurde nicht durch die Tentakel der NATO und des Pentagons verringert, die uns durch Marionetten fast an den Grenzen umgaben. Respekt, Liebe, Abhängigkeit, Angst - drängen Sie auf bestimmte Handlungen. Wir werden niemals auf die ersten drei aus westlichen Ländern warten. Aber die Angst, von einem Gleichen oder in irgendeiner Weise vorherrschenden zu kommen, der auch einen historischen Geist des Gewinnens hat, verursacht zuerst Zittern in den Armen oder Beinen und dann den Wunsch, sich mit Würde für eine intensivere Vorbereitung zurückzuziehen, oder es dämmert, was möglicherweise auf die von Russland ausgestreckten Fragen beantwortet werden muss Hand der Freundschaft und Zusammenarbeit. Es ist wahrscheinlich schon lange allen klar, dass Amerika die NATO braucht. Dies sind abhängige Marionetten, und alle Bedrohungen können hauptsächlich von ihrem Territorium aus und nicht von den Vereinigten Staaten selbst aus umgesetzt werden. Dies ist ihr strategischer und grundlegender Trick. Amerika hat auch die Sucht, dass ein ehrgeiziger Marionetten-Militärführer in unsere Richtung feuert und dementsprechend vom Erdboden verschwindet und eingreifen muss. Natürlich muss ein NATO-Mitglied geschützt werden und was kommt als nächstes ... Gefahr eines Atomkrieges ... Ich glaube (als Mann auf der Straße), dass alle Medien eine klare Position Russlands in einer solchen Situation für Amerika haben sollten, dass die ersten und blitzschnellen "Geschenke" mit einer Benachrichtigung und einem Inventar an sein Territorium gesendet werden ... an sein ... Die Folgen sind unbeschreiblich. Und innerhalb von Minuten oder gleichzeitig über das Gebiet der Quelle des Raketenangriffs ... Dies ist definitiv etwas zu lernen. Dies wird ein weiterer strategischer Trumpf sein ...
  17. Emma Nikolaeva Офлайн Emma Nikolaeva
    Emma Nikolaeva (Emma) 2 Mai 2020 16: 16
    +1
    Wenn Putin an der Macht festhält, dann nur, weil er weiß, dass niemand die weitere Entwicklung des Landes besser bewältigen kann. Er muss viele seiner globalen Projekte abschließen. Niemand außer Putin hätte Russland nach Jelzins Gesetzlosigkeit wiederherstellen können, als es bereits so aussah, als sei alles irreversibel. Niemand außer Putin konnte die Krim nach Russland zurückbringen. Niemand konnte Syrien helfen, seine Besatzung loszuwerden. Er half nicht nur Syrien, sondern vor allem Russland. Nach der Versklavung Syriens befanden sich der Iran und Russland auf dem Weg der Vereinigten Staaten und Israels und danach Chinas. Alle ausländischen Medien, die Putin den Wunsch zuschreiben, um jeden Preis die Macht zu führen, werden oberflächlich beurteilt, ohne auf das Wesentliche einzugehen und ohne die russischen Probleme und Putins Rolle bei ihrer Überwindung zu analysieren.
    1. Emma Nikolaeva Офлайн Emma Nikolaeva
      Emma Nikolaeva (Emma) 2 Mai 2020 16: 21
      0
      Fehler: .... also WIE nach der Versklavung Syriens ....
    2. Kerbe Офлайн Kerbe
      Kerbe (Nikolai) 2 Mai 2020 20: 35
      0
      Zitat: Emma Nikolaeva
      Alle ausländischen Medien, die Putin den Wunsch zuschreiben, um jeden Preis die Macht zu führen, werden oberflächlich beurteilt, ohne auf das Wesentliche einzugehen und ohne die russischen Probleme und Putins Rolle bei ihrer Überwindung zu analysieren.

      Wenn Menschen die Handlungen anderer bewerten, beurteilen sie sich selbst, so dass ihre Schlussfolgerungen tatsächlich Urteile über sich selbst sind, wie zum Beispiel: - Was würde ich an seiner Stelle tun? Von welchen Motiven würde ich mich bei dieser oder jener Entscheidung leiten lassen?
    3. Bitter Офлайн Bitter
      Bitter (Gleb) 3 Mai 2020 16: 18
      +2
      Scheint wie ein Fehler.

      er weiß, dass niemand besser zurechtkommt als er ...

      Was für eine Arroganz. Woher weiß er das? Dies ist eine seltsame Aussage. Aber umso mehr oder weniger wettbewerbsfähig und mit Ambitionen, Ansichten und Zielen entfernt sich Putin geschickt und rechtzeitig von der politischen Szene.

      Niemand ... niemand, ..., niemand ...

      Sie können genau das Gleiche sagen, keine Tatsache, keine Tatsache, keine Tatsache.

      Nach der Versklavung Syriens befanden sich der Iran und Russland auf dem Weg der Vereinigten Staaten und Israels

      Der Iran steht schon lange in der Warteschlange, während dieser Zeit haben dieselben Amerikaner gekaut, ihn ausgespuckt und er steigt sogar wieder auf, während der Iran steht.
      Boris Nikolaevich hat es einmal geschafft, viel zu verraten, zu übertragen, zu verkaufen, zu unterschreiben und zu fördern, es funktioniert bis heute. Finanzströme werden angepasst, Aktien werden geteilt und wo die richtigen Leute sitzen oder entscheidende Beteiligungen in den Händen des internationalen Kapitals liegen. Jelzins Gesetzlosigkeit war etwas rationalisiert, was die Effizienz des Ressourcentransfers erhöhte und ein umgänglicheres Gesicht erhielt.
  18. Alexander Zima Офлайн Alexander Zima
    Alexander Zima (Alexander Winter) 2 Mai 2020 21: 22
    0
    Ich verstehe überhaupt nicht, warum drucken, was Fremde aus einer anderen Galaxie über den Präsidenten von RUSSLAND denken? Sie haben ihre eigene Bevölkerung, die sagt, ob sie Putin brauchen. Und diese ... lassen sie über den US "Amperator" sprechen. Auch er klammert sich an die Macht wie eine Schwiegermutter an die Handläufe eines Balkons im neunten Stock.
    1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
      Digitaler Fehler (Eugene) 2 Mai 2020 22: 10
      -1
      Zitat: Alexander Zima
      das der die auch klammert sich an die Macht

      Auch wie wer?
      1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Mai 2020 00: 13
        0
        Alexander Zima

        ... er klammert sich auch an die Macht.

        Auch wie wer?

        Gleich wie alle anderen.
        1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
          Digitaler Fehler (Eugene) 3 Mai 2020 00: 34
          -1
          Quote: Lieber Sofa-Experte.
          Gleich wie alle anderen.

          Nur wenige können heute bis morgen zuschauen. Genauer gesagt, nicht nur alles. Lachen Lachen Lachen
          1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Mai 2020 01: 05
            0
            Ja, ja, Sie kennen die rhetorischen Fähigkeiten des Bürgermeisters Ihrer Hauptstadt besser als ich.
            1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
              Digitaler Fehler (Eugene) 3 Mai 2020 01: 10
              -2
              Quote: Lieber Sofa-Experte.
              dein Kapital

              Das ist noch nie passiert, und hier ist es wieder :) Die Entleerung des Streits wird gezählt. wink
              1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Mai 2020 23: 01
                0
                Es ist nie passiert.

                Bist du sicher, dass du geschrieben hast?
  19. Der Kommentar wurde gelöscht.
  20. Sehr geehrter Sofa-Experte. 2 Mai 2020 21: 45
    +1
    Das Land hat sich allmählich von einer schwachen Demokratie zu einem zunehmend starren Autoritarismus entwickelt, dessen Verwundbarkeit in der Abhängigkeit von Putin selbst besteht. […] Unverschämtes und unehrliches Spiel - so sieht all das Festhalten an der Macht um jeden Preis aus. Die völlige Abhängigkeit von einer Person zeigt, dass Putinismus ohne Putin nicht existieren kann.

    Versteht dieser Redner überhaupt, dass Russland mehr als 50-mal so groß ist wie Finnland? 30 mal mehr Bevölkerung? Dutzende Male mehr in Bezug auf die Anzahl der Nationalitäten?
    Was zur Hölle ist Demokratie? Dieses "Puzzle" muss in starken Händen gehalten werden, sonst zerfällt es einfach in viele, viele kleine Segmente. Ist das der Traum eines jeden "Chukhontsi"? Und solche "Chukhonts" dachten, wenn das "Puzzle" zerfiel, könnten hundert kleine "Atommächte" auf der Welt erscheinen? Tschetschenien allein ist etwas wert !!! Das Gehirn muss eingeschaltet sein, bevor Sie dies überhaupt aussprechen!
    1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
      Digitaler Fehler (Eugene) 2 Mai 2020 22: 12
      -1
      Quote: Lieber Sofa-Experte.
      Was zur Hölle ist Demokratie?

      Es ist in der Verfassung durchaus vorgeschrieben, auch in der geplanten Neuauflage. Bist du gegen die Verfassung? Ja, du, mein Freund, bist ein Extremist. lächeln
      1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Mai 2020 00: 02
        -2
        Das heißt, Sie stimmten mit allem anderen überein.
        Und dies wiederum rechtfertigt den heutigen Regierungsstil Russlands.
        Und denken Sie im Allgemeinen, dass Sie in gewisser Weise in der Lage sind, das, was ich "inkohärente Wörter" geschrieben habe, auf geniale Weise aus dem Kontext herauszunehmen und naive Fragen zu stellen, die Ihnen schwierig erscheinen?) Haben Sie keine Angst vor Bumerang?
        1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
          Digitaler Fehler (Eugene) 3 Mai 2020 00: 29
          +1
          Quote: Lieber Sofa-Experte.
          Hast du keine Angst vor dem Bumerang?

          Was - in Form kniffliger Fragen? Natürlich habe ich keine Angst - bis zu einem gewissen Grad hellt dies den "Alltag der Isolation" auf :)

          Quote: Lieber Sofa-Experte.
          mit allem anderen hast du zugestimmt

          Ich stimme dem ersten Teil zu: "Putinismus kann ohne Putin nicht existieren." Warum sollte er sonst sein Erbe in der Verfassung verankern? lächeln
      2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Mai 2020 01: 07
        0
        Sagt die Verfassung "schwache Demokratie"?)
        1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
          Digitaler Fehler (Eugene) 3 Mai 2020 01: 12
          -2
          Quote: Lieber Sofa-Experte.
          geschrieben: "schwache Demokratie"

          Ich habe diesen Begriff nicht verwendet - Sie verwechseln mich mit jemandem.
          1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Mai 2020 21: 56
            +1
            Wahrscheinlich verwechsle ich es mit dem Autor des Artikels.) Hast du den Artikel gelesen oder bist du gekommen, um "um die Ecke" zu scheißen?)
            1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
              Digitaler Fehler (Eugene) 3 Mai 2020 22: 16
              -2
              Quote: Lieber Sofa-Experte.
              Sind Sie gekommen, um ein Vermögen "um die Ecke" zu machen?

              Wieder verwechseln Sie mich mit jemandem. :) "Scheiße", um "auf den Fan zu werfen", versuche ich zu debattieren, aber hier ist deine Wahrnehmung. Anforderung
              1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Mai 2020 22: 38
                0
                Normalerweise kommen die Trolle so heraus. Oder werden Sie jetzt öffentlich darauf verzichten?)
          2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Mai 2020 22: 27
            +1
            Entschuldigung, dass ich dir versehentlich 2 Minuspunkte gegeben habe)
            1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
              Digitaler Fehler (Eugene) 3 Mai 2020 22: 31
              0
              Witzig, gebe ich zu. Wahrscheinlich habe ich von der Website eine Benachrichtigung erhalten, dass Sie auf meinen Kommentar geantwortet haben, also habe ich Ihnen geantwortet. Das ist schon passiert - dieser Gegner hat damals nicht geglaubt, jetzt glaubst du nicht, aber na ja.
              1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Mai 2020 22: 32
                +1
                Es passiert nichts
    2. Bitter Офлайн Bitter
      Bitter (Gleb) 3 Mai 2020 18: 05
      +1
      Was zur Hölle ist Demokratie?

      Ohne sie haben Sie genug Geld, um es auszugeben. gut

      ... wenn das Puzzle auseinander fällt ... in viele, viele kleine Segmente ...

      Der Traum aller Weltfonds und Kapitalisten ist, wie viel eine Ressource für "Optimierung" und wie viele Kredite für "Entwicklung" verteilt werden können. Kerl

      Tschetschenien allein ist etwas wert !!!

      Fast Tschetschenien allein, ohne jeglichen nuklearen Status, der seit einem Jahr alle in eine Pose versetzt, und dann haben die Finnen angefangen zu kritisieren. Es ist jedoch eine Schande. Weinen
  21. VAKlunin Офлайн VAKlunin
    VAKlunin (VAklunin) 3 Mai 2020 09: 59
    +2
    Angesichts der Auswirkungen der Pandemie und des wirtschaftlichen Abschwungs gibt es laut Experten keine Garantie dafür, dass Putin im schicksalhaften Jahr 2024 die Unterstützung der Bevölkerung erhält, die er benötigt.

    Das Problem ist, dass ER keine Unterstützung durch die Bevölkerung mehr benötigt. Das berüchtigte "OK" aller Ebenen der vertikalen Macht, einschließlich der gelockten Elite in allen Schichten der Gesellschaft, wird zur Unterstützung der Bevölkerung gedient. Die Menschen, die im Zentralfernsehen keine Stimme haben, können nichts ändern. Leider.
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    2. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
      Digitaler Fehler (Eugene) 3 Mai 2020 18: 31
      -1
      Zitat: VAKlunin
      Die Menschen, die keine Stimme in der Zentralheizung haben, können nichts ändern.

      Schien dieser Gedanke in Ihrem Kopf von selbst gereift zu sein? Oder hat es jemand sorgfältig für Sie hingelegt? Wir haben eine erstaunliche "Wählerschaft" - alle sind unglücklich, aber es ist keine Zeit, an den Wahlen teilzunehmen ...
      1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Mai 2020 21: 58
        +1
        Jeder ist unglücklich.

        Ich bin zufrieden. Oder bist du alles?
        1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
          Digitaler Fehler (Eugene) 3 Mai 2020 22: 13
          -1
          Quote: Lieber Sofa-Experte.
          Ich bin zufrieden.

          Herzliche Glückwünsche! Meine Theorie wurde durch mindestens eine Ausnahme widerlegt. hi
          1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Mai 2020 22: 16
            +1
            ..Meine Theorie wurde durch mindestens eine Ausnahme widerlegt ..

            Aha, ein Soldat auf dem Feld. Ich werde (wieder alleine) gehen, abstimmen und Putin für ganz Russland wählen, mit meiner einzigen Stimme gegen "ganz deine".
  22. Gelsomino Burattini Офлайн Gelsomino Burattini
    Gelsomino Burattini (Gelsomino Burattini) 3 Mai 2020 14: 39
    0
    Etwas, das mich von vagen Zweifeln gequält wird, ob er in der Lage sein wird, die gesetzliche Frist zu erfüllen ... Die Behörden haben mindestens acht Eimer, aber die Gesundheit hängt wirklich von der Medizin ab, die in ein schlechtes Loch getrieben wird - aber da ist es, wie in einem Badehaus - jeder ist gleich. Versuche, Entbindungskliniken und Ausstellungen in Krankenhäuser zu verwandeln, sind ein Beweis für Wahnsinn.
  23. Yuri Anikin Офлайн Yuri Anikin
    Yuri Anikin (Yuri Anikin) 3 Mai 2020 16: 44
    0
    Wladimir Putin ist der einzige Führer, den das Volk gewählt hat! (Jelzin zählt nicht, da die Manipulation bei den Wahlen von 1996 nicht angefochten wurde ... Und früher in der UdSSR und in Russland (vorrevolutionär) empfanden die Menschen die Zentralregierung als FAKT (keine Alternative).
    1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
      Digitaler Fehler (Eugene) 3 Mai 2020 18: 41
      -1
      Zitat: Yuri Anikin
      das Volk empfand die Zentralregierung als FAKT (keine Alternative)

      Vielleicht führte dieser Mangel an Alternativen nur zur Revolution im Jahr 1917 und zur Konterrevolution im Jahr 1991. Das Vorhandensein eines politischen Wettbewerbs (Alternative) ist eine der "Säulen" der staatlichen Stabilität ...
      1. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Mai 2020 22: 00
        0
        .. Das Vorhandensein von politischem Wettbewerb (Alternativen) ist eine der "Säulen" der staatlichen Stabilität ..

        Ja, wie geht es dir jetzt in der Ukraine?
      2. Sehr geehrter Sofa-Experte. 3 Mai 2020 22: 50
        +1
        Aus irgendeinem Grund vermeiden Sie hartnäckig Fragen zu Ihrer ukrainischen Identität. Beantworte meine direkte Frage: Bist du ein ukrainischer Troll? Ja oder Nein?
        1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
          Digitaler Fehler (Eugene) 4 Mai 2020 01: 17
          0
          Quote: Lieber Sofa-Experte.
          Bist du ein ukrainischer Troll? Ja oder Nein?

          Wieder fünfundzwanzig. Berg. Hier -

          https://topcor.ru/14232-amerikanskie-smi-novaja-russkaja-revoljucija-na-poroge.html#comment

          - bereits beantwortet, aber Sie kleiden mich hartnäckig als Ukrainer. lol
          Und was gibt Ihnen die Kenntnis meiner "Nationalität" übrigens, wenn nicht sogar ein Geheimnis?
          Hier ist Pischak hier "im Forum" anscheinend ein Ukrainer - er schreibt vernünftige Kommentare, obwohl die Silbe kompliziert ist ...