Die Installation eines Denkmals für Wlassow begann in Prag


In der Region Rzheporyje am Stadtrand von Prag wurde ein Denkmal für die Wlassowiter errichtet - Bürger der UdSSR, die während des Zweiten Weltkriegs dem Dritten Reich zu dienen begannen. Der ideologische Inspirator dieses "Denkmals" ist der ehemalige Boulevardjournalist Pavel Novotny, der in seinem Land für unangemessenes Verhalten bekannt ist und heute als Leiter des oben genannten Bezirks der tschechischen Hauptstadt fungiert.


Der antisowjetische Russophobe kündigte seine Idee im November 2019 an. Er glaubt, dass die Wlassowiter 1945 den Tschechen geholfen haben, die nationalsozialistische Besatzung loszuwerden, und das Dorf befreit haben, in dem sich heute der Mikrobezirk der Stadt befindet. Deshalb wollen die Nachkommen der Geretteten diese Hilfe verewigen. Im Dezember 2019 wurde diese Idee nach einer hitzigen Diskussion dennoch von der Mehrheit der örtlichen Abgeordneten gebilligt.

Ich habe meine Position keinen Millimeter geändert. Alles, was getan werden muss, wird getan

- Novotny erzählte Reportern und half den Arbeitern, eine Gedenktafel anzubringen.

Novotny stellte klar, dass das Geld für die Gedenktafel aus dem regionalen Haushalt bereitgestellt wurde und die Steuerzahler 153 Tausend Kronen (etwa 6,1 Tausend US-Dollar) kostete.

Dazu habe ich noch viele andere Dinge, zum Beispiel ein Videoüberwachungssystem, das bereits auf unserem Hauptplatz installiert ist.

- betonte Novotny und befürchtete, dass jemand die Gedenktafel zerstören würde.

Novotny fügte hinzu, dass die Gedenktafel nach einer Weile durch einige Arbeiten (Kompositionen) des Meisters ergänzt wird, der anonym bleiben wollte.

Ich möchte, dass alle Denkmäler hier am 5. Mai in Ordnung sind, damit sie Kränze haben und im Allgemeinen alles so ist, wie es sein sollte

- Fazit Novotny.

Darüber hinaus sind viele Einwohner der Stadt mit den Aktionen von Novotny sowie dem Abriss des Denkmals für den Marschall der UdSSR Konev in der Region Prag-6 nicht einverstanden. So stehen Novotny und eine Reihe von Prager Gemeindebeamten seit der zweiten Woche unter Polizeischutz. Darüber hinaus sind tschechische Russophobe unbegründet Anspruch erhebendass die Bedrohung für sie aus Russland kommt. Der Präsident der Tschechischen Republik, Milos Zeman, bezeichnete die Wlassowiter als zweiseitig und eines Denkmals nicht würdig.
  • Verwendete Fotos: https://pixabay.com/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
28 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. 123 Офлайн 123
    123 (123) April 30 2020 19: 41
    +4
    Es bleibt dem freundlichen SS-Mann zu liefern, der das Kätzchen vom Baum rettet.
    1. Pavel Petrov_2 Офлайн Pavel Petrov_2
      Pavel Petrov_2 (Pavel Petrov) 1 Mai 2020 02: 35
      +3
      Wenn Sie das Bild auf die Realität projizieren, war eine solche Aktion eines SS-Soldaten für sich durchaus möglich ... Aber dieselben SS-Männer brannten Dörfer in Russland, Weißrussland nieder, erschossen Frauen und Kinder usw. - laut Liste ... 1953 - 1955 lebte ich in der DDR in der Familie eines Soldaten. Wir Kinder konnten in der Stadt spazieren gehen und mit deutschen Kindern kommunizieren. Das erste, was sie sagten, als sie sich trafen, war "Hitler ist tot, SS Scheiße, Caput". Jetzt sind sie Großväter geworden - Urgroßväter ... Sie können Ihren Nachkommen nichts über Ihre Herkunft aus Scheiße erzählen ... Und Urenkelinnen klettern wieder auf einen Baum, um ein Kätzchen zu retten ...
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) 1 Mai 2020 02: 43
        0
        Und die Urenkelin klettert wieder auf den Baum, um das Kätzchen zu retten ...

        Eine Transformatorbox wäre besser. ja
    2. Russischer Bär_2 Офлайн Russischer Bär_2
      Russischer Bär_2 (Russischer Bär) 1 Mai 2020 08: 50
      0
      Bald werden sie sicher liefern.
  2. Pushkar Офлайн Pushkar
    Pushkar (Sergey) April 30 2020 20: 07
    -1
    Nun, wird sich unsere coole permanente Verpackung wieder einwickeln?
    1. Orange groß Офлайн Orange groß
      Orange groß (Max) April 30 2020 21: 04
      +2
      Quote: Pushkar
      Nun, wird sich unsere coole permanente Verpackung wieder einwickeln?

      Worüber redest du? Vielleicht hat sich die Seite versehentlich geirrt?
  3. Valentine Офлайн Valentine
    Valentine (Valentin) April 30 2020 21: 01
    +6
    Ist jemand davon überrascht? Ja, alles geht dahin, dass sie in Deutschland Hitler bald preisen werden und ganz Europa mit Denkmälern bedeckt sein wird ... Warum sind wir, ein so autarkes Land, mit solch irdischen und unterirdischen Ressourcen, von dreizehn Meeren der beiden größten Ozeane gewaschen und haben Solch freundliche und fleißige Menschen wie wir, die das faschistische Deutschland und seine europäischen Sechser zerschlagen haben, summen wieder nicht und leichen nicht, wenn sie uns, unser Land und unsere Geschichte demütigen ... Es ist Zeit, Herr Garant, den eisernen Vorhang wieder zu schließen. und ihr Land auf der Grundlage des Sozialismus auszurüsten, und wer damit nicht einverstanden ist, Kofferstation-Europa. Und das ist genug für uns all diese "Brüder und Schwestern", wir ernähren uns alle kostenlos und unser Volk lebt in Armut und Elend.
    1. Orange groß Офлайн Orange groß
      Orange groß (Max) April 30 2020 21: 20
      0
      wieder summen wir nicht und wir kalben nicht, wenn sie uns, unser Land und unsere Geschichte demütigen ...

      Schlagen Sie vor, Panzer wieder in die Tschechische Republik einzuführen? Die Amerikaner organisieren absichtlich eine weitere Provokation durch die Tschechische Republik. Es ist Zeit aufzuhören, darauf zu achten. Die Tschechische Republik ist Mitglied der NATO, die von den Vereinigten Staaten kontrolliert wird, und zerstört alle Denkmäler, die sie will. Selbst wenn sie in amerikanischen Ratschlägen auf dem Kopf stehen, tanzen sie nach amerikanischer Musik, wie sie wollen. Was geht uns das an? Das ist reine Provokation. Dies ist eindeutig keine Initiative der tschechischen Behörden. Sie wurden angewiesen, es zu tun.

      Es ist Zeit, Herr Garant, den Eisernen Vorhang wieder zu schließen und Ihr Land auf der Grundlage des Sozialismus auszurüsten, und wer nicht damit einverstanden ist, Kofferstation-Europa. Und genug von all diesen "Brüdern und Schwestern" ernähren wir alle umsonst, und unser Volk lebt in Armut und Elend.

      Welche Verbindung besteht zwischen der Geschichte mit Denkmälern und dem Eisernen Vorhang? Was wird Ihrer Meinung nach den konventionellen Eisernen Vorhang verändern, was wird er geben und was hat Europa damit zu tun? Diejenigen, die schon lange nach Europa wollten, sind bereits vor 30 Jahren dort. Diejenigen, die bei uns bleiben wollten, blieben. Darüber hinaus hat vor den Ereignissen mit dem Coronavirus niemand in unserem Land die Bewegungsfreiheit aufgehoben. Ob Sie wollen - gehen Sie, wohin Sie wollen - nicht, oder Sie persönlich brauchen einen eisernen Vorhang. Worum geht es in dem Gespräch? Eine Fantasie von Ihrer Seite, die nicht mit der Realität zusammenhängt. Ich stimme Ihrem letzten Satz im Zitat voll und ganz zu.
      1. begemot20091 Офлайн begemot20091
        begemot20091 (begemot20091) 1 Mai 2020 10: 50
        +1
        Die tschechischen Panzer waren deutlich zahlreicher als die deutschen, die Luftfahrt war vergleichbar. Die ausgezeichnete Artillerie der Skoda ist auch unserer Armee bekannt - die Wehrmacht hat auf sie geschossen. Die UdSSR testete auch die Kleinwaffen der Tschechen auf ihrer eigenen Haut. Die tschechischen ZB-26-Maschinengewehre wegen ihrer hohen Kampfqualitäten, die SS-Truppen bevorzugten die deutsche MG und kämpften mit ihnen. Warum trauten sich die Tschechen nicht zu kämpfen und ergaben sich den deutschen Forderungen? In all diesen Jahrhunderten waren sie weniger ein Ethnos als ein ethnisches Substrat - neben den Deutschen, die dieses Substrat aktiv aufnahmen. Das einzig schlechte in dieser Situation war, dass den Menschen mit einem so unentwickelten nationalen Gefühl aus irgendeinem Grund die Souveränität verliehen wurde, die sie nicht wirklich brauchten. Was kampflos geliefert wird, wird oft nicht geschätzt. Der September 1938 ist ein hervorragendes Beispiel dieser Art. Der Hauptgrund für die Übergabe der Tschechen war nicht das Münchner Abkommen. Dieser Grund war ihre mangelnde Bereitschaft, etwas für ihre Unabhängigkeit zu tun.
      2. Valentine Офлайн Valentine
        Valentine (Valentin) 1 Mai 2020 11: 16
        +2
        Zitat: Orange Big
        Welche Verbindung besteht zwischen der Geschichte mit Denkmälern und dem Eisernen Vorhang?

        Und die Verbindung ist direkt - erinnern Sie sich an das faschistische Deutschland, als die Deutschen 1935 im ganzen Land Bücher verbrannten, die der Ideologie des Nationalsozialismus zuwiderliefen, und der Nationalsozialismus in Europa wiederbelebt wird. Das Gleiche gilt für die baltischen Länder, Bulgarien, Deutschland und die ehemalige Tschechoslowakei, ganz zu schweigen von unserer ehemaligen "Schwester" Ukraine. Und wir brauchen eine leere Grenze mit ihnen, bis zum "eisernen Vorhang", und keine Freundschaft und kein Lispeln, keinen Handel und keine Energieversorgung und keine anderen strategischen Produkte.
    2. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
      Digitaler Fehler (Eugene) April 30 2020 21: 42
      +2
      Zitat: Valentine
      in Deutschland wird bald Hitler preisen

      Noch während er ins Kino zurückkehrte, wurde die deutsche Komödie über den auferstandenen Hitler zum Anführer des deutschen Filmvertriebs:

      https://www.kinopoisk.ru/film/907661/

      Haben Sie von den Overton-Fenstern gehört? Das bisherige Tabuthema ist vom Status "unmöglich" in den Status "diskutiert" übergegangen. Es wird kaum gepriesen, aber die Wiederbelebung des Nationalsozialismus (es ist klar, dass unter einem anderen Namen) selbst eine Reaktion auf den von Globalisten gepredigten "Multikulturalismus" sein kann (sind sie Europäer?), Der für die EU sehr teuer ist. Vielleicht wird die EU absichtlich auf einen neuen Nationalsozialismus gedrängt.
  4. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) April 30 2020 21: 08
    +7
    Nach der Installation solcher Denkmäler ist es für Russen eine schlechte Form, in die Tschechische Republik zu reisen und ihre Vorfahren nicht zu respektieren.
  5. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer April 30 2020 21: 16
    -1
    Frage an den Bürgen, oder vielleicht werden die Fans antworten. Ihr Bildungsniveau ist das gleiche. Warum brauchen Sie eine Botschaft in der Tschechischen Republik und ein solches Außenministerium? Vielleicht zerstreuen sie? Sie können sowieso nichts tun!
  6. Kristallovich Офлайн Kristallovich
    Kristallovich (Ruslan) April 30 2020 21: 40
    +1
    Dies ist ein Denkmal für A. A. Vlasov und die ROA-Kämpfer auf dem Friedhof des russisch-orthodoxen Klosters Novodiveevsky in New York.

    Das Novo-Diveevsky-Kloster gehört zur russisch-orthodoxen Kirche außerhalb Russlands, die wiederum Teil des Moskauer Patriarchats ist.

    Kann jemand das erklären?

    1. Orange groß Офлайн Orange groß
      Orange groß (Max) April 30 2020 23: 54
      -1
      Zitat: Kristallovich
      Dies ist ein Denkmal für A. A. Vlasov und die ROA-Kämpfer auf dem Friedhof des russisch-orthodoxen Klosters Novodiveevsky in New York.

      Das Novo-Diveevsky-Kloster gehört zur russisch-orthodoxen Kirche außerhalb Russlands, die wiederum Teil des Moskauer Patriarchats ist.

      Kann jemand das erklären?

      Ekelhaft und beschämt von all dem. Es gibt Nichtmenschen, die diesen Obskurantismus fördern. Wie trägt die Erde sie? Negativ Nun, warum ist es nicht klar, wer auf dem Müllhaufen der Geschichte gräbt und sich auf solchen Unsinn einlässt? Niemand braucht es und niemand ist interessiert. Dies ist längst vorbei und vergessen. Eine Art Surrealismus. Rave. täuschen
      1. Pavel Petrov_2 Офлайн Pavel Petrov_2
        Pavel Petrov_2 (Pavel Petrov) 1 Mai 2020 01: 57
        +1
        Die Geschichte ist eine zähe Frau; - schläft in einem Kristallsarg, bis sich das Wetter ändert. Die Stangen sind besetzt ... bis dahin sind die Elisha-Nekrophilen bereit, gefunden zu werden. Sie küssen diese Mumie schon überall, es wird für sie wie neu sein ... nichts, was es stinkt; aber edel ...
        1. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
          Digitaler Fehler (Eugene) 1 Mai 2020 10: 59
          +1
          Zitat: Pavel Petrov_2
          Sie küssen diese Mama schon, es wird für sie wie neu sein ... nichts, was es stinkt

          Die Verehrung des Metropoliten Philaret nahm 1998 zu, als seine sterblichen Überreste vom Friedhof der Kirche Mariä Himmelfahrt in das neue Grab der Kathedrale der Heiligen Dreifaltigkeit des Klosters der Heiligen Dreifaltigkeit in Jordanville überführt wurden. Viele erwarteten dann, dass seine Heiligsprechung stattfinden würde, aber der damalige Erste Hierarch des ROCOR Vitaly (Ustinov) bezeichnete die Heiligsprechung des Metropoliten Philaret als unzeitgemäß, "da Menschen, die ihn direkt kannten, noch am Leben sind".

          Wieder aus Wikipedia ...
    2. Digitaler Fehler Офлайн Digitaler Fehler
      Digitaler Fehler (Eugene) April 30 2020 23: 57
      +3
      Zitat: Kristallovich
      Kann jemand das erklären?

      Danke, ich wusste es nicht! Interessant.

      Unter den ehemaligen Beamten der Streitkräfte der KONR, die sich im Exil befanden, war die Idee, ein Denkmal für Generalleutnant A.A. Wlassow und Teilnehmer der Befreiungsbewegung der Völker Russlands. Zu diesem Zweck wurde 1964 das Komitee zur Aufrechterhaltung der Erinnerung an die gefallenen Soldaten der ROA (Komitee für den Bau des Denkmals) gegründet. Oberst Partleznik wurde Vorsitzender des Ausschusses. Das Ergebnis der langen Arbeit des Komitees war, dass am 4. September 1967 auf dem Gebiet des orthodoxen Friedhofs des Klosters in Novo-Diveevo ein Denkmal errichtet wurde. Am 26. September 1967 fand die Einweihung des Denkmals statt. Am 1. Oktober 1967 wurde das Denkmal eröffnet.
      Das Chasovoy-Magazin (Nr. 498, 1967) schrieb über dieses Ereignis Folgendes: "... Um 1.45 Uhr morgens traf Metropolitan Filaret, der erste Hierarch der russisch-orthodoxen Kirche im Ausland, mit dem Klerus ein ..."

      https://jakovkin.livejournal.com/79382.html

      Filaret ist ein Schismatiker wie der ROCOR, den er leitete. Laut Wikipedia:

      De facto ROCOR hat den Status der Selbstverwaltung seit dem 17. Mai 2007, als das Gesetz der kanonischen Gemeinschaft zwischen dem ROCOR und dem ROC unterzeichnet wurde, der lautete: "Die russisch-orthodoxe Kirche außerhalb Russlands <...> bleibt ein integraler selbstverwaltender Bestandteil der lokalen russisch-orthodoxen Kirche"

      Das heißt, der ROCOR "trat" ​​40 Jahre nach der Eröffnung des Denkmals in das Moskauer Patriarchat ein. Vielleicht steht das Denkmal noch als Ergebnis der "Selbstverwaltung". Vielleicht ist es (das Land darunter?) Nicht Eigentum der russisch-orthodoxen Kirche und es gibt keine Rechtsgrundlage für ihren Abriss. Wahrscheinlich wurde die Aufgabe des Abrisses von unseren Propagandisten kompliziert, die die westlichen "Partner" oft beschuldigten, gegen die Denkmäler zu kämpfen, was auf den Kampf gegen "Windmühlen" hindeutete - wenn wir ihn abreißen, werden wir in ihren Augen in die Kategorie der "Kämpfer" übergehen. Vielleicht haben sie Angst, die "Herde" zu verlieren - was ist die Geschichte von ROCOR, so ist die Gemeinde. Im Allgemeinen gibt es viele Optionen. hi
  7. goncharov.62 Офлайн goncharov.62
    goncharov.62 (Andrew) April 30 2020 22: 09
    +1
    Hat das Recht. Und auf Narren - sie tragen Wasser. Und auch überall und wann immer sie wollen. Gut gemacht. Was ist mit VVP über "d ~ guzhby naoodov und uuu mira"? Sie müssen sie zuerst zerdrücken - wir werden danach sehen. MEINER BESCHEIDENEN MEINUNG NACH!
  8. Es muss daran erinnert werden, dass die Tschechen Adolfs Verbündete waren und Russland ihr Feind. Jetzt passt also alles zusammen - nur!
    1. Oleg Rambover Офлайн Oleg Rambover
      Oleg Rambover (Oleg Piterski) 1 Mai 2020 16: 09
      -2
      Quote: BoBot Robot - Freie Denkmaschine
      Es muss daran erinnert werden, dass die Tschechen Adolfs Verbündete waren und Russland ihr Feind.

      Oh wie ... Und wann haben die Tschechen es geschafft, Verbündete von Hitlers Deutschland zu werden?
  9. Bürger Mashkov Офлайн Bürger Mashkov
    Bürger Mashkov (Sergѣi) 1 Mai 2020 00: 30
    0
    In allem, was jetzt passiert, spielen die Ereignisse von 1917 eine bedeutende Rolle.
  10. Pavel Petrov_2 Офлайн Pavel Petrov_2
    Pavel Petrov_2 (Pavel Petrov) 1 Mai 2020 01: 08
    +4
    Das Wesen von ACTION ist seine Rationalität und Wirksamkeit. Ignorieren Sie die Bedeutung und den Fokus des Denkmals in Sokolovo und anderen, die es mögen. Lassen Sie die Nachkommen fühlen, wie schmerzhaft die Gedächtnisatrophie ist. Dann, trotz des Quietschens der Libdem, ALLE bekannten Bestattungen der Weißen Tschechen unter einen Bulldozer stellen und "Flecken" für den Bau von Abfallverarbeitungsbetrieben schaffen. Und wo es unmöglich ist, organisieren Sie Skateboardplätze. Und am Eingang (gegen Gebühr und für einen Cent) installieren Sie eine Stella mit einer eingebauten Informationstafel ... Verpflichten Sie die lokale Führung verfassungsmäßig, Mini-Referenden abzuhalten, um Lösegeldzahlungen von Tschechen zu legalisieren. Organisationen, Gemeinschaften, Einzelpersonen. Die Kosten für die Rettung des Denkmals werden vom Gericht der Regionen festgelegt, in denen sich das Denkmal befindet. Die Verabschiedung ausgewogener Maßnahmen international international bekannt machen: Beispiel: Marschall Konev - ein Denkmal in Sokolovo. Sie sind in Europa schmerzlich pragmatisch. Lassen Sie sie für UNSEREN SPEICHER bezahlen. Oder berühren Sie nicht unsere Gräber!
  11. Potapov Офлайн Potapov
    Potapov (Valery) 1 Mai 2020 08: 42
    +3
    Jeder feiert den Tag des Sieges auf seine Weise. Faschistische Matten fanden ihren Platz im Urlaub ...
  12. Serge Tixiy Офлайн Serge Tixiy
    Serge Tixiy (Serge Tixiy) 1 Mai 2020 08: 52
    +4
    Tschechen haben nur durch Blut bewiesen, dass sie Lakaien sind ...
  13. Cheburashk Офлайн Cheburashk
    Cheburashk (Vladimir) 1 Mai 2020 09: 09
    +4
    Abschaum, der vergessen hat, dank wem und von wem und wer sie befreit hat.
    Es ist lustig, dass sie dort alles arrangiert haben, dass ein mieser Leiter des Distrikts und niemand ihm etwas antun kann. Darüber hinaus hängt dieser Fehler der Natur ein Brett für die Wlasowiter. Verräter des sowjetischen Mutterlandes waren Mitglieder antisowjetischer Militärformationen, die während des Großen Vaterländischen Krieges auf der Seite des nationalsozialistischen Deutschlands handelten.
    1. Bitter Офлайн Bitter
      Bitter (Gleb) 1 Mai 2020 15: 15
      -1
      danke an wen und von wem und wer hat sie befreit.

      Vielleicht verstehen sie falsch?
      Von Seiten Russlands ist klar zu verstehen, dass die Sowjetunion ein "absolutes Übel" ist, und in den letzten Jahrzehnten wurden bis heute Maßnahmen zur Entkommunisierung und zur Stärkung der "Unabhängigkeit" von Freeladern durchgeführt.
      Marschall Konev, dies ist ein Kommunist, ein sowjetischer Marschall, und er kämpfte unter der sowjetischen Flagge, was bedeutet, dass er böse ist - es muss entfernt werden.
      General Wlassow ist ein russischer General, seine Flagge ist auch geeignet. Immerhin hat Wlassow genau für das Russland gekämpft, das jetzt von den Knien aufsteigt. Es ist logisch.
  14. Sturm-2019 Офлайн Sturm-2019
    Sturm-2019 (Sturm 2019) 1 Mai 2020 17: 37
    +1
    Alle Denkmäler der "Weißen Tschechen" während des Bürgerkriegs müssen dringend in Denkmäler für die russischen Opfer des Bürgerkriegs "umgewandelt" werden, zumal der 100. Jahrestag seines Endes bereits nahe ist.
    Wir in unserem Land müssen uns nicht an die Banditen und Räuber erinnern, die Tausende von Russen getötet haben.