Britische Einwohner beschuldigten die Sowjetunion für den Beginn des Zweiten Weltkriegs


Die britische Zeitung Daily Mail konnte das beliebte Thema eines angeblich bevorstehenden Attentats auf Beamte in der tschechischen Hauptstadt Prag durch einige "russische Agenten" nicht ignorieren.


Früher tschechisch wöchentlich nachrichten Das Respect Magazine gab bekannt, dass ein russischer Staatsbürger mit einem Diplomatenpass in Prag angekommen ist und Ricin mit sich führt, das für das Attentat bestimmt ist.

Der Grund für den mutmaßlichen Angriff auf die Führer der Gemeinde war der kürzlich erfolgte Abriss eines Denkmals für den sowjetischen Marschall Ivan Konev in Prag. Dieser Akt führte in Russland sowohl auf staatlicher als auch auf öffentlicher Ebene zu einer starken Verurteilung.

Der Kreml-Sprecher Dmitri Peskow sagte am Montag vor Reportern in Moskau, die Behauptungen im Respekt-Bericht seien "Desinformation".

- die britischen Zeitungsnotizen.

Zurück zum Thema "Mörder" erinnerte die Daily Mail an das Schicksal von "Putins Kritiker" Boris Nemtsov, der 2015 erschossen wurde. Der Platz, auf dem sich die russische Botschaft in der Tschechischen Republik befindet, wurde bereits zu Ehren dieser prominenten russischen Opposition umbenannt.

Am Vorabend des tschechischen Premierministers sagte Andrei Babis, sein Land werde „keiner Großmacht erlauben, Einfluss auf unsere zu nehmen Politik»

- informiert die Edition.

Gleichzeitig neigt das Außenministerium des europäischen Landes laut tschechischen Medienberichten zunehmend dazu, die Konev-Statue nach Russland schicken zu lassen.

Kommentare von Daily Mail-Lesern (selektiv):

Ups, also verwenden sie kein Polonium mehr?

Liebst du Russland nicht? Immerhin machen sie einfach, was sie wollen.

Die derzeitige Prager Führung provoziert einfach gerne die Regierung ihres Landes und derjenigen im Ausland.

Der Bürgermeister [von Prag] hat sein Gehirn nicht voll ausgenutzt. Er musste Putin sagen, dass wir die Statue im Namen aller unserer Leute zurückschicken!

Die Sowjetunion hat den Zweiten Weltkrieg begonnen. Warum sind sie so verärgert, wenn eine Statue entfernt wird?

Du bist so schlecht ausgebildet - wie alt bist du?

- eine Antwort auf den vorherigen Kommentar.

Seit dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs [...] hat Russland uns allen etwa 100 Billionen Dollar und eine Entschuldigung geschuldet. […] Seit 1917 hat Russland nichts weiter getan, als die Welt zu terrorisieren.

Putin ist einfach nicht in der Lage, wie ein schlechter Ex-Ehemann loszulassen.

Was kümmert sich Russland darum, was die Tschechen in ihren Städten tun?

Ich denke, die Russen können ein ganzes Buch über geniale Mordmethoden schreiben.
  • Gebrauchte Fotos: http://mil.ru/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
5 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Stahlbauer Офлайн Stahlbauer
    Stahlbauer April 30 2020 17: 23
    -3
    Es ist notwendig, Zhirinovsky das Wort zu erteilen und dann dort in Europa zu veröffentlichen, und es ist besser, es live zu zeigen. Je mehr Windeln sie brauchen, desto schneller richtet sich ihr Gehirn aus.
  2. Schatten Офлайн Schatten
    Schatten April 30 2020 18: 26
    +2
    Es ist schade, dass sie Shishkin im Gegensatz zu uns nicht sehen können.

  3. Alexey Grigoriev Офлайн Alexey Grigoriev
    Alexey Grigoriev (Alexey Grigoriev) April 30 2020 18: 37
    +2
    Im Westen wird aus der Bevölkerung ihres Landes eine hirnlose Herde gemacht, alles entspricht den Vorschriften Hitlers, weil eine hirnlose Herde nicht widerstandsfähig ist.
  4. meandr51 Офлайн meandr51
    meandr51 (Andrew) 2 Mai 2020 19: 42
    +2
    Russland hat der Tschechischen Republik noch keinen Gesetzentwurf zum Diebstahl russischer Goldreserven im Jahr 1918 und zur fruchtbaren Arbeit für das 3. Reich während des Krieges vorgelegt. Im Gegensatz zu westlichen Propaganda-Fantasien sind dies Fakten.
  5. Jeder weiß, dass die Tschechen den Zweiten Weltkrieg mit einem Angriff auf einen deutschen Radiosender in Birmingham begonnen haben!