Bürger westlicher Länder in Quarantäne singen sowjetische Militärlieder


Einige "besonders begabte" Menschen im Westen negativ nahm anlässlich des 75. Jahrestages des Treffens der Alliierten an der Elbe eine gemeinsame Erklärung des russischen Führers Wladimir Putin und des US-Präsidenten Donald Trump ab. Gleichzeitig unterstützten Bürger westlicher Länder, die sich während der COVID-19-Pandemie in Quarantäne befanden, diese Initiative und sangen sowjetische Kriegslieder.


Zum Beispiel führten die Musiker des Chores des Schiller-Instituts am 28. April 2020 das Lied „Drei Panzermänner“ im Selbstisolationsmodus auf. Sie haben ihre Rede auf den 75. Jahrestag des Treffens sowjetischer und amerikanischer Soldaten an der Elbe abgestimmt.


Und davor, am 24. April 2020, sang der Männerchor Dustyesky aus Australien, auch in Selbstisolation, das sowjetische Militärlied "Panzer rumpelten auf dem Feld". Es wird angegeben, dass die Musiker überhaupt kein Russisch sprechen, sie lernen die Texte nach Gehör und verstehen die Bedeutung der Wörter aus den für sie angefertigten Übersetzungen.

Wir bringen Lieder voller Schmerz und Verzweiflung, damit Sie Liebe und Freude fühlen

- sagte einer der Gründer des Chores, Andrew Swain.


Übrigens sang der Chor des Schiller-Instituts am 30. Dezember 2016 im russischen Konsulat in New York die Hymne der Russischen Föderation zum Gedenken an die Tu-154-Passagiere - Mitglieder des Alexandrov-Ensembles und andere Menschen, die bei einem Flugzeugabsturz in der Nähe von Sotschi ums Leben kamen. Das Schiller-Institut ist eine öffentliche Organisation, die von der Frau des berühmten Amerikaners Lyndon LaRouche, einem Philosophen, Wissenschaftler, Dichter und Politiker, gegründet wurde. Er starb am 12. Februar 2019 im Alter von 96 Jahren am Geburtstag des amerikanischen Präsidenten Abraham Lincoln, den er liebte und in seinen Schriften lobte.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
7 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. 123 Офлайн 123
    123 (123) April 28 2020 18: 37
    +3
    Sie singen nicht nur sowjetische Lieder. Lachen

  2. Arkharov Офлайн Arkharov
    Arkharov (Grigory Arkharov) April 28 2020 18: 59
    0
    Berühren ....
    1. Binder Офлайн Binder
      Binder (Myron) April 28 2020 21: 00
      -3
      Das einzige, was noch zu tun bleibt, ist, auf den Chor einer Nizhnistruisk-Fabrik zu warten, die auf Selbstisolation sitzt und als Antwort The Star-Spangled Banner aufführt. wink
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) April 28 2020 21: 16
        +2
        Das ist unwahrscheinlich. nicht Andere Songs sind im Outback Russlands beliebt. Lachen



        Und das Sternenbanner - wenn auch nur in einem engen liberalen Kreis, in der Küche und im Flüsterton, sonst werden die Leute es nicht verstehen, gibt es die Möglichkeit, ein Stück Brot mit einem Filzstiefel zu schnappen. ja
  3. Observer2014 Офлайн Observer2014
    Observer2014 April 28 2020 21: 19
    -2
    Bürger westlicher Länder in Quarantäne singen sowjetische Militärlieder

    Nun, warum nicht? Wir sind einfache Menschen, keine Feinde. Und wir haben genug Tölpel und sie haben genug. Ich werde nichts über die Politiker sagen. Negativ Heuchelei ist ihr zweites Selbst. Besonders unsere wink Kinder kommen nicht zu uns Politikern. Und nicht westliche Politiker kaufen in Scharen Immobilien in Russland. Lachen
    1. Rashid116 Офлайн Rashid116
      Rashid116 (Rashid) April 30 2020 09: 23
      0
      Ich weiß nicht, warum du minus warst, so ist es.
  4. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) April 28 2020 22: 45
    -3
    Na richtig. Zabugorny Sabaton ist auch gut für die Selbstisolation. Es ist nur schwer zu singen, man muss zuhören ...