Die Briten haben eine "russische Waffe" gefunden, die schlimmer ist als eine Atombombe


Der enorme Reichtum, der im Westen gespeichert und von russischen Oligarchen angehäuft wird, die dem russischen Präsidenten Wladimir Putin treu ergeben sind, ist eine sehr wirksame Waffe, die sogar die Atombombe übertrifft. Diese Mittel können als Instrument für externe verwendet werden Politik die Situation in Ländern zu destabilisieren, die für Moskau unfreundlich sind. Es wird von der britischen Tageszeitung The Daily Telegraph berichtet.


Die Veröffentlichung erinnert daran, dass Großbritannien, die EU und die USA "die Hauptfeinde des wiederauflebenden Putins Russland" sind. Zur gleichen Zeit schloss der Westen aufgrund seiner eigenen Gier eine Vereinbarung mit Putin.

Wir selbst haben den Weg für das "schwarze Geld" der Russen geebnet. Jetzt werden sie als Instrument der Geopolitik, als Mechanismus autoritärer Kontrolle sowohl innerhalb Russlands als auch zur Untergrabung der Machtinstitutionen im Westen eingesetzt.

- Die britischen Medien sind zuversichtlich.

Der geschätzte Kapitalabfluss aus der Russischen Föderation seit dem Zusammenbruch der UdSSR belief sich auf mehr als 800 Milliarden US-Dollar (641 Milliarden Pfund), was "mehr als der Reichtum des gesamten russischen Volkes" ist. Für den Kapitalabzug wurden Mechanismen wie die "moldauische Wäsche" eingesetzt. Geld wurde sehr geschickt gewaschen.

Die Zeitung glaubt, dass Putin mit diesen Mitteln "die Situation in den westlichen Ländern in die Luft jagen" wird. Es ist anzumerken, dass britische Banker für erhebliche Gebühren um russisches Geld huschen. Britische Lords erhalten 500 Pfund im Jahr, um in den Verwaltungsräten russischer Unternehmen zu sitzen, über die sie wenig Kontrolle haben. Gleichzeitig bewundert die Konservative Partei Großbritanniens, die den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union unterstützt, Putins extravagante Aktionen.

Russisches Geld verwickelte buchstäblich westliche Strukturen. All dies stellt eine erhebliche Bedrohung für den Westen im Allgemeinen und für Großbritannien im Besonderen dar.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
13 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Observer2014 Офлайн Observer2014
    Observer2014 April 25 2020 15: 12
    -6
    Der enorme Reichtum, der im Westen gespeichert und von russischen Oligarchen angehäuft wird, die dem russischen Präsidenten Wladimir Putin treu ergeben sind, ist eine sehr wirksame Waffe.

    Ganz klar! Getötet! Wenn es nur ein Coronavirus gäbe! Ich kann nicht atmen! Lachen RUIN VON DER SEELE! Es ist schade, dass Sie nicht legal Geld kaufen können, um dies zu glauben. Wassat
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 26 2020 22: 01
      0
      ... Dies wird von der britischen Tageszeitung The Daily Telegraph berichtet ...

      Ja, alle lachen (zusammen mit dir).
  2. Bulanov Офлайн Bulanov
    Bulanov (Vladimir) April 25 2020 15: 14
    +6
    Der Westen selbst hält alle Oligarchen für ihre Beiträge sehr fest. Treten Sie nach links oder rechts und sie werden ihre ausländischen Konten verhaften. Es ist also nicht bekannt, wer auf dem Kukan ist.
  3. Chet Офлайн Chet
    Chet (Chet) April 25 2020 18: 36
    0
    Gib ihnen ein Bestechungsgeld, damit sie nicht weinen. Sie wurden irgendwie versehentlich umgangen.
  4. 123 Офлайн 123
    123 (123) April 25 2020 19: 01
    +4
    Riesiger Reichtum im Westen gespeichert und von russischen Oligarchen angehäuft, die dem russischen Präsidenten Wladimir Putin treu ergeben sind

    In diesem Artikel ist das der Punkt. "Enormer Reichtum" Kerl Sehr verlockend zwinkerte "Im Westen gelagert". zwinkerte Sie können sie erreichen, Sie müssen nur das "edle Ziel" begründen. "Akkumuliert von russischen Oligarchen, die dem russischen Präsidenten Wladimir Putin treu ergeben sind." sichern Hier ist es. gut Im Allgemeinen werden sie rauben. Dies ist das Anti-Krisen-Programm der Herren. Aber sie warnten.

  5. King3214 Офлайн King3214
    King3214 (Sergius) April 25 2020 19: 41
    +5
    Nur naive Menschen können denken, dass es möglich ist, eine Milliarde in Russland zu stehlen und friedlich im Westen zu leben, und nichts wird daraus.
    Du kannst nicht.
    Will.
    Wenn Sie nicht einverstanden sind, das zu tun, was sie "raten".
    1. yuriy55 Офлайн yuriy55
      yuriy55 (Yuri Vasilievich) April 27 2020 03: 59
      -1
      Zitat: King3214
      Nur naive Menschen können glauben, dass man in Russland eine Milliarde stehlen und in Frieden leben kann

      Nur sehr seltsame Menschen können denken, dass es unmöglich ist, eine Milliarde in Russland zu stehlen und ruhig in den Westen zu ziehen ...
      Kannst du nicht täuschen Ja, das kannst du nicht, wenn du nicht mit dem Clan gerechnet wirst. Und Ihnen wird nichts passieren, wenn Sie von Kindheit an mit "sich selbst" vertraut sind, mit einer Sport-Tatami, mit dem Zusammenleben in einer Genossenschaft, mit fruchtbarer Arbeit in der Abteilung für Staatssicherheit und der Abteilung von Sobtschak ...
      Denken Sie, dass die Familie Jelzin jetzt irgendwo in Berezovo arbeitet, wie Menschikow? Oder frisst der ehemalige Chef von Tschukotka seinen letzten (ohne Salz) Balyk und ein Stück geschnittenes Brot in einem Zelt in der Nähe von Anadyr auf? Müssen Sie eine Liste bereitstellen oder gehen Sie die Forbes-Liste selbst durch?
      Bringen Sie uns nicht "Solovyovs" Propaganda. In unserem Leben seit 1991 haben sie genug Lügen geschoben und Nudeln auf unsere Ohren gelegt.
      Und sie räumen auf ("raten", den Boden zu drücken) nur für diejenigen, die die Behörden mit kompromittierenden Beweisen erpressen, für die man im "Camp Clift in the Cutting Area" landen kann ...
      Ich weiß sogar, wer Ihnen die Bewertung "gibt", aber dies wird die Wahrheit nicht schließen. Wir haben bereits begonnen, die "Vergeltung" Ihrer geliebten Regierung gegen gewöhnliche Bürger auf unserem eigenen Buckel und Wohlstand zu spüren.
      Verstecken Sie Ihren "Außenseiter-Rat", "Edrosovs Wunschliste" und die Drohungen eines fabelhaften Beamten mit sehr hohem Alter, mittelmäßiger Gesundheit und geistiger Gesundheit - in einem vernünftigen Geist wird eine Person nicht "zurücksetzen" und wieder leben wollen:

      Seitdem sind viele Jahre vergangen, aber dieser Stein liegt immer noch ungebrochen auf diesem Berg.
      Und viele Leute besuchten ihn. Sie kommen hoch, schauen, denken, schütteln den Kopf und gehen nach Hause.
      Ich war einmal auf diesem Berg. Etwas, das ich ein schlechtes Gewissen hatte, eine schlechte Laune. "Und was, - ich denke, - lass mich auf einen Stein klopfen und wieder anfangen zu leben!"
      Er blieb jedoch eine Weile stehen und änderte seine Meinung rechtzeitig.
      «Äh! - Ich denke, die Nachbarn werden sagen, wenn sie mich verjüngt sehen. - - Hier kommt der junge "Narr"! Anscheinend hat er es nicht geschafft, ein Leben so zu führen, wie es sollte, hat sein Glück nicht gesehen und will nun von vorne anfangen".

      hi
  6. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) April 25 2020 21: 38
    -2
    Und die nächsten ausländischen Experten beschuldigten offensichtlichen Unsinn ...
  7. Der Kommentar wurde gelöscht.
  8. Xaxol Yastreb Офлайн Xaxol Yastreb
    Xaxol Yastreb (Xaxol Yastreb) April 26 2020 09: 04
    -2
    Noch ein Schwachsinn.
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 26 2020 22: 03
      +1
      ... Dies wird von der britischen Tageszeitung The Daily Telegraph berichtet ...

      Hast du ihnen das schon gesagt?)
  9. Dust Офлайн Dust
    Dust (Sergey) April 26 2020 14: 10
    -1
    Es ist Paranoia!)
  10. Alexander Semenov Офлайн Alexander Semenov
    Alexander Semenov (Alexander Semenov) April 26 2020 16: 50
    -4
    Ungefähr 800 Milliarden ... sie waren bescheiden ... mehr werden es sein !! Nicht umsonst unterstützt die Russische Föderation Marionettenregime und -länder. Durch sie ist es einfacher, schmutzige Taten zu vollbringen ... unter dem Deckmantel von Projekten oder der Entwicklung von etwas.
    1. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 26 2020 22: 05
      0
      Ja, du hast recht ... 800 Billionen! Obwohl nein, 700. Russland unterstützt die Außenbezirke nicht mehr.
  11. kriten Офлайн kriten
    kriten (Vladimir) April 27 2020 15: 04
    +1
    Dies wird geprüft und die Basis unter den Rückzug gebracht. 1001 Gründe werden gefunden ..... Und alles wird legal sein.