NI: Was ist, wenn ein russischer Zirkon einen Flugzeugträger der US Navy trifft?


Russland testet Hyperschall-Marschflugkörper, indem es sie von Atom-U-Booten (NPS) unter Wasser abfeuert. Das amerikanische konservative Magazin The National Interest (NI) informiert seine Leser darüber.


NI macht darauf aufmerksam, dass moderne russische Atom-U-Boote des Projekts 885 "Ash" Träger der neuesten Anti-Schiffs-Hyperschall-Marschflugkörper "Zircon" werden sollten, die "eine beeindruckende Geschwindigkeit entwickeln". Darüber hinaus ist es von den Trägerraketen (PU) dieser Atom-U-Boote bereits möglich, Langstrecken-Marschflugkörper "Calibre" und universelle Überschall-Anti-Schiffs-Mittelstreckenraketen "Onyx" zu starten.

Es wird klargestellt, dass die Kombination neuer Atom-U-Boote und der neuesten Hyperschallraketen zu einem ernsthaften Vorteil für Russland gegenüber den Vereinigten Staaten führen kann. Schließlich können Atom-U-Boote lange Zeit unter Wasser bleiben, unbemerkt bleiben und bei Bedarf einen plötzlichen Schlag versetzen. Darüber hinaus wäre ein solcher Schlag selbst für nukleare Flugzeugträger katastrophal.

Während angenommen wird, dass der Zirkon mit konventionellen Sprengköpfen bewaffnet ist, spielt das kaum eine Rolle. Fliegen mit Überschallgeschwindigkeit liefert so viel kinetische Energie, dass selbst ein mit Beton gefüllter Sprengkopf ein riesiges Loch in einen Flugzeugträger sprengt.

- gibt NI an.

Die Veröffentlichung betont, dass es sehr schwierig ist, Hyperschallraketen auszuweichen oder sich gegen sie zu verteidigen, da eine solche Waffe selbst eine gute Manövrierfähigkeit aufweist. Der Versuch, sie im Flug abzuschießen, ist eine vergebliche Übung. Es ist wie der Versuch, "eine Kugel in eine fliegende Kugel zu treffen". Darüber hinaus sind die derzeitigen Luftverteidigungs- / Raketenabwehrsysteme einfach nicht dafür geeignet, einer solchen Bedrohung entgegenzuwirken.
  • Gebrauchte Fotos: http://mil.ru/
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
36 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) April 18 2020 14: 12
    -2
    Und NI Pushkova gießt nur Wasser ein.
    Da kein einziger Test für Zirkon, der einen Flugzeugträger traf, sowie ein Versuch, abzuschießen, durchgeführt wurden.
    Es gibt alte Berechnungen zur VO zur Überwindung der Verteidigung eines Flugzeugträgers mit Unterschallraketen. 20 Stk.
    1. BoBot Robot - Freie Denkmaschine April 18 2020 14: 36
      +2
      Wir werden es an Kritzeleien testen.
      1. Arkharov Офлайн Arkharov
        Arkharov (Grigory Arkharov) April 18 2020 15: 24
        -12
        Probieren Sie zuerst Ihren leeren Eisenkopf aus.
    2. Igor Aviator Офлайн Igor Aviator
      Igor Aviator (Igor Aviator) April 18 2020 14: 51
      +9
      Ich verstehe, wie Sie wollen, dass Russland nichts hat ... Aber Ihr Mangel an Informationen über das Ereignis bedeutet nicht, dass es keine gibt. "Sehen Sie das Kaninchen? Nein? Und er ist es!" (von) Lachen
      Darüber hinaus wäre es naiv, im Auftrag des RF-Verteidigungsministeriums auf einen Bericht über die Einzelheiten der Tests eines streng geheimen Produkts zu zählen! Und dumm! täuschen Warum - fragen Sie Ihre Mentoren - Sytin, Gozman, Chodorkowski, Amnuel, Kasparow und andere wie sie ... Sie werden zumindest schlauer sein ... ja
      1. Astronaut Офлайн Astronaut
        Astronaut (San Sanych) April 19 2020 02: 48
        +2
        Sie schreiben alles richtig, bis auf eine Sache:

        "Sehen Sie das Kaninchen? Nein? Und er ist es!" (von)

        Es ging nicht um ein Kaninchen, sondern um einen Gopher. Lachen
    3. Schatten Офлайн Schatten
      Schatten April 18 2020 14: 54
      +2
      Granit und Onyx, sind sie Unterschallraketen? Es ist sofort klar, dass Sie ein Amateur sind. Sie können hier auch "Volcano" hinzufügen. Vergleichen Sie nicht die amerikanische "Harpune", die mit einer Geschwindigkeit von 0,85 m und einer Reichweite von 300 km fliegt.
    4. boriz Офлайн boriz
      boriz (boriz) April 18 2020 16: 33
      +4
      Hier gibt es Feinheiten. 20 Stk. ist Unterschall. Es gibt auch Überschall. Und Zirkon ist Hyperschall. Jedenfalls nicht 20.
      Was bedeutet es, eine Rakete abzuschießen? Wenn Zirkon die Zielgerade erreicht, ist es sinnlos, ihn niederzuschlagen. Es ist besser zu beten, es ist ruhiger. Die Geschwindigkeit ist so, dass es immer noch trifft. Und es wird explodieren. Ein kleinkalibriges Projektil und Raketenabwehrfragmente deaktivieren die Führungsausrüstung und den Motor. Die Geschwindigkeit reicht aus, um zur Seite zu fliegen und sie zu zerschlagen.
      Als unsere allererste Marschflugkörper Kometa getestet wurde, diente der Kreuzer Krasny Kavkaz als Ziel. Seitenpanzerung - 75 mm. Das erste, das getestet wurde, war eine Version mit einem Gewichtssimulator eines Gefechtskopfes mit Ballast. Die Rakete trug den Kreuzer durch beide Seiten. Subsonic, basierend auf den ersten Kämpfern wie der MiG-15. Als die Rakete mit dem Gefechtskopf traf, zerbrach der Kreuzer und sank nach mehr als 2 Minuten. Jetzt sind die Schiffe im Vergleich zu diesem Kreuzer Dosen. Und da war Krupps Anti-Kanonen-Rüstung.
  2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) April 18 2020 15: 34
    -10
    Oh, wie alle angemacht wurden.
    Sie brachten Granit, Onyx, Harpune, Kasparova und Chodorkowski.

    Der Artikel hat mir besonders gut gefallen

    ... ein mit Beton gefüllter Sprengkopf ein riesiges Loch in einen Flugzeugträger schneidet.

    Wie panzerbrechende Granaten im russisch-japanischen Krieg und Betonbomben im Zweiten Weltkrieg eingesetzt wurden. NI Pushkov ist natürlich nicht bekannt ...
  3. 123 Офлайн 123
    123 (123) April 18 2020 16: 29
    +2
    Was ist, wenn ein russischer Zirkon einen Flugzeugträger der US Navy trifft?

    Anscheinend wird es einen militärischen Konflikt geben, möglicherweise einen nuklearen.
    Vielleicht müssen Sie nicht experimentieren?
  4. marciz Офлайн marciz
    marciz (Stas) April 18 2020 17: 32
    -6
    Zuallererst muss man den Mut haben, eine solche Rakete auf einen amerikanischen Flugzeugträger abzuschießen !!! In Russland gibt es keine solchen Leute. Sie waren nicht in den 80ern und werden es jetzt nicht sein, das russische Militär ist im Grunde das Niveau einer ängstlichen Fahne, alle Siege im Blut gewöhnlicher Soldaten werden durch ihre Stärke und ihren Willen gewaschen.
    Träume nicht. Alle diese neuen Raketen, die auf Kosten der Russen gebaut wurden, werden dann zusammen mit Bauplänen ((() in den Westen verkauft
    1. Zeno Zeno Офлайн Zeno Zeno
      Zeno Zeno (Zeno Zeno) April 18 2020 18: 02
      +5
      schüchterner Fähnrich Level

      Redest du über dich selbst?
      1. 123 Офлайн 123
        123 (123) April 18 2020 19: 55
        +6
        Beurteile ihn nicht hart. Ich bin lange gefahren. Shake.
        Wahrscheinlich bin ich über VPN hierher gekommen, ich habe versucht, anscheinend bin ich immer noch von normalen Menschen angezogen. Vielleicht geht es ihm gut?
        1. Observer2014 Офлайн Observer2014
          Observer2014 April 19 2020 02: 17
          -7
          Quote: 123
          Beurteile ihn nicht hart. Ich bin lange gefahren. Shake.
          Wahrscheinlich bin ich über VPN hierher gekommen, ich habe versucht, anscheinend bin ich immer noch von normalen Menschen angezogen. Vielleicht geht es ihm gut?

          Und was beurteilen Sie über Windhundmenschen? Ich habe wahrscheinlich vergessen, dass der Artikel, nicht die Kommentatoren, diskutiert werden sollten! Ersticken Sie nicht an einem Impuls für sich selbst, angenehm. Geh runter auf die Erde. Es wird Mutter mit ihren eigenen Beinen auf dem Boden laufen lassen. Keine virtuellen Freunde.
          Dann wird es ein klares und klares Video von diesem "Zirkon" geben, das irgendwo auftaucht, dann werden wir uns ausführlich unterhalten. In der Zwischenzeit "spinnt" dieses Schütteln den Äther. Und nichts Spezielles. Ich habe vergessen hinzuzufügen. Es zählt nicht, eine Rakete senkrecht von einem Kran nach unten zu werfen und sie als Hyperschall-Raketentreffer abzugeben. wink
          1. Astronaut Офлайн Astronaut
            Astronaut (San Sanych) April 19 2020 02: 55
            +2
            Ich habe wahrscheinlich vergessen, dass es notwendig ist, den Artikel zu diskutieren, nicht die Kommentatoren!

            Wer hat das gesagt? Und wo steht es geschrieben?
          2. 123 Офлайн 123
            123 (123) April 19 2020 06: 51
            +2
            Und was beurteilen Sie über Windhundmenschen? Ich habe wahrscheinlich vergessen, dass der Artikel, nicht die Kommentatoren, diskutiert werden sollten! Ersticken Sie nicht an einem Impuls für sich selbst, angenehm. Geh runter auf die Erde. Es wird Mutter mit ihren eigenen Beinen auf dem Boden laufen lassen. Keine virtuellen Freunde.

            Wie ich will, kann ich Sie vielleicht beurteilen, fragen Sie, einen virtuellen Krieger?
            Wie soll ich mit diesem Delirium umgehen? Eine Person hat eine gespaltene Persönlichkeit.

            Zuallererst muss man den Mut haben, eine solche Rakete auf einen amerikanischen Flugzeugträger abzuschießen !!! In Russland gibt es keine solchen Leute. Sie waren nicht in den 80ern, sie werden es jetzt nicht sein

            Was meinst du in Russland nicht? Und wer ist das? Mandalorianer? Er lebte wie in einem anderen Land?

            ... das russische Militär ist im Grunde das Niveau eines ängstlichen Fähnrichs, alle Siege im Blut gewöhnlicher Soldaten werden durch ihre Stärke und ihren Willen gewaschen.

            Lassen Sie ihn seine Bestrafer beurteilen, sie wissen nur, wie man in Kesseln sitzt und Zivilisten erschießt. Jeder Svidomo wird hier Schlamm gießen ... am

            Träume nicht. Alle diese neuen Raketen, die auf Kosten der Russen gebaut wurden, werden dann zusammen mit Bauplänen ((() in den Westen verkauft

            Das ganze Land selbst wurde an der Wurzel verkauft, es bleibt, die oberste Schicht schwarzen Bodens mit einem Bulldozer zu plündern und herauszunehmen. Und das wird mir das Leben beibringen?
            Beschlossen, langweilig? Wischen Sie also die Tränen Ihres ausländischen Freundes weg und gehen Sie beide Felder entlang. Kerl
            Dort und sprechen Sie ausführlich über Zirkon. ja
    2. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
      Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) April 18 2020 20: 11
      +2
      Die Amerikaner nach Ossetien und Syrien sind nicht so naiv. Mit 2,5 Tausend Tonnen Gold in der Tasche können Sie mutig und unabhängig sein. Im Gegensatz zu Cookie-Liebhabern.
    3. Der Kommentar wurde gelöscht.
    4. oracul Офлайн oracul
      oracul (Leonid) April 19 2020 08: 18
      -1
      Es scheint, im Gegensatz zu dem, was im Dekret von Peter 1 geschrieben steht,

      Der Untergebene angesichts der Vorgesetzten muss schneidig und albern aussehen, um ihn nicht mit seinem Verständnis zu verwechseln.

      - eine andere Option gewählt: Wenn Sie Artikel kommentieren, geben Sie vor, schneidig und albern zu sein, damit die Dummheit nicht sofort spürbar wird.
  5. dubovitskiy.1947 Офлайн dubovitskiy.1947
    dubovitskiy.1947 (Victor) April 18 2020 17: 47
    +3
    Zitat: Sergey Latyshev
    Und NI Pushkova gießt nur Wasser ein.
    Da kein einziger Test für Zirkon, der einen Flugzeugträger traf, sowie ein Versuch, abzuschießen, durchgeführt wurden.
    Es gibt alte Berechnungen zur VO zur Überwindung der Verteidigung eines Flugzeugträgers mit Unterschallraketen. 20 Stk.

    Paranoid. Und um in Wirklichkeit in einen Flugzeugträger einzusteigen, müssen Sie darauf schießen? Ist es auf dem Ziel möglich? Mit Jamming und anderen Schnickschnack?
    1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
      Sergey Latyshev (Serge) April 19 2020 00: 00
      -1
      Soweit ich weiß, wurden solche Schüsse nicht durchgeführt. Und auf der VO legten sie sowohl unsere als auch die westlichen Berechnungen zur Überwindung der Verteidigung fest.
      1. Astronaut Офлайн Astronaut
        Astronaut (San Sanych) April 19 2020 02: 56
        +1
        Soweit ich weiß, wurden solche Schüsse nicht durchgeführt.

        Wenn Sie nicht informiert wurden, bedeutet dies nicht, dass es keine solchen Schüsse gab. wink
        1. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
          Sergey Latyshev (Serge) April 19 2020 09: 41
          -1
          Jedem, jedem wurde schon gesagt:
          1) nicht in der Flotte;
          2) Tests durchführen - wie es abhebt und das Land erreicht;
          3) auf dem Schiff, zumindest einige, bis sie zhahali.

          Vielleicht hast du dich mit Ukrami verwechselt? Sie zhahal vor kurzem auf dem Schiff.

          Generell gibt es noch keine Wunderwafele. Und angesichts der geringen Herstellungsgeschwindigkeit selbst von Kalibern
          Amers 'Flugzeugträger können immer noch ruhig am Pier stehen (die Medien riefen, dass die Kampfbereitschaft kaputt sei) ... besonders wenn man sie mit Beton füllt ... wie im Artikel.
  6. dubovitskiy.1947 Офлайн dubovitskiy.1947
    dubovitskiy.1947 (Victor) April 18 2020 17: 55
    +2
    Zitat: marciz
    Zuallererst muss man den Mut haben, eine solche Rakete auf einen amerikanischen Flugzeugträger abzuschießen !!! In Russland gibt es keine solchen Leute. Sie waren nicht in den 80ern und werden es jetzt nicht sein, das russische Militär ist im Grunde das Niveau einer ängstlichen Fahne, alle Siege im Blut gewöhnlicher Soldaten werden durch ihre Stärke und ihren Willen gewaschen.
    Träume nicht. Alle diese neuen Raketen, die auf Kosten der Russen gebaut wurden, werden dann zusammen mit Bauplänen ((() in den Westen verkauft

    Sie brauchen keinen Mut zu haben, aber keinen Kopf. Und in Russland sind alle so militärisch. Mit dem Kopf. Aber es sieht so aus, als ob Sie, obwohl es leer ist, da Sie sich in einer so einfachen Situation verlaufen.
  7. dubovitskiy.1947 Офлайн dubovitskiy.1947
    dubovitskiy.1947 (Victor) April 18 2020 18: 17
    +3
    Zitat: Sergey Latyshev
    Oh, wie alle angemacht wurden.
    Sie brachten Granit, Onyx, Harpune, Kasparova und Chodorkowski.

    Der Artikel hat mir besonders gut gefallen

    ... ein mit Beton gefüllter Sprengkopf ein riesiges Loch in einen Flugzeugträger schneidet.

    Wie panzerbrechende Granaten im russisch-japanischen Krieg und Betonbomben im Zweiten Weltkrieg eingesetzt wurden. NI Pushkov ist natürlich nicht bekannt ...

    Deshalb hat Russland den Krieg mit Japan verloren, weil es Leute wie Sie im Marinehauptquartier gab. Die Japaner zerstörten unsere Schiffe nicht mit Panzerungsdurchschlägen, sondern mit hochexplosiven Granaten, die Hunderte Quadratmeter Panzerdeckplatten zerstörten. Unsere Landminen sind 50 kg Sprengstoff und es gibt viermal mehr davon. Und dies ohne Berücksichtigung der Eigenschaften des feuchten Pyroxylins unserer Schalen (vollständig trocken - äußerst empfindlich und anfällig für Selbstdetonation) und ihrer trockenen Shimosa.
    1. Oyo Sarkazmi Офлайн Oyo Sarkazmi
      Oyo Sarkazmi (Oo Sarcasmi) April 18 2020 20: 17
      +2
      Nun, Shimosa - Melinit, Pikrinsäure - schickte auch viele japanische Büchsenmacher in die nächste Welt. Bis sie einen Weg fanden, die Korrosion der Eisenhülle zu verhindern: Der Melinitblock wurde in Wachspapier eingewickelt, dann in Zinnfolie und dann wieder in Wachspapier eingewickelt. Eine Muschel war mit solchen Süßigkeiten gefüllt. Handgemacht kamen die Muscheln aus Gold. Aber wie sie explodierten !!!
      1. Piepser Офлайн Piepser
        Piepser April 18 2020 21: 17
        +3
        Zitat: Oyo Sarkazmi
        Nun, Shimosa - Melinit, Pikrinsäure - schickte auch viele japanische Büchsenmacher in die nächste Welt. Bis sie einen Weg fanden, die Korrosion der Eisenhülle zu verhindern: Der Melinitblock wurde in Wachspapier eingewickelt, dann in Zinnfolie und dann wieder in Wachspapier eingewickelt. Eine Muschel war mit solchen Süßigkeiten gefüllt. Handgemacht kamen die Muscheln aus Gold. Aber wie sie explodierten !!!

        hi In der Sowjetzeit las ich die Geschichte der russischen Marine, Chroniken der Schlachten der RYA, ohne die Fiktion zu verachten: "Port Arthur", "Tsushima", "Drei Zeitalter von Okini-san", ..., aber solche interessanten technologischen Nuancen über die zerstörerischen japanischen Landminen mit der legendären "shimoza" wusste es nicht! zwinkerte
        Vielen Dank für die informativen Informationen, lieber Oyo Sarkazmi! gut
    2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
      Sergey Latyshev (Serge) April 19 2020 00: 01
      -1
      Dies ist für die Experten aus dem Artikel. Die konkreten Sprengköpfe sind von dort.
    3. Marzhetsky Офлайн Marzhetsky
      Marzhetsky (Sergey) April 19 2020 07: 35
      +1
      Studieren Sie genauer den Einfluss von Herrn Kuropatkins Stück auf den Verlauf des russisch-japanischen Stücks.
  8. gorenina91 Офлайн gorenina91
    gorenina91 (Irina) April 19 2020 05: 24
    -6
    NI: Was ist, wenn ein russischer Zirkon einen Flugzeugträger der US Navy trifft?

    - Es wurde eine spezielle Frage aufgeworfen: "Was passiert, wenn der russische Zirkon in den Flugzeugträger der US Navy einsteigt ..." ...
    - Dh Wir sprechen darüber, ob der Flugzeugträger nach einem solchen Treffer zusammenbrechen, auf den Grund gehen oder überleben wird ...
    - Und nicht um ... - ob der Zirkon in den Flugzeugträger eindringen kann oder nicht ...
    - Meiner Meinung nach reicht ein einziger Zirkonschlag nicht aus, um einen Flugzeugträger zu versenken ...
    - Der Flugzeugträger wird höchstwahrscheinlich nicht sinken, selbst wenn sein Rumpf bricht ... in zwei Hälften ... - Es gibt so viele Schotte, Spezialtanks, Vorschaltgeräte und andere Rettungsmittel ...
    - Aber wahrscheinlich ... - selbst wenn ein Zirkon trifft ... - der Flugzeugträger wird seine Kampffähigkeit vollständig verlieren ... - höchstwahrscheinlich wird es so sein ... - Was bringt es, wenn er über Wasser bleibt? ... - egal, er wird nichts mehr repräsentieren ... - Wahrscheinlich so ...
    1. Der Kommentar wurde gelöscht.
    2. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 19 2020 18: 46
      0
      Oh, wie ist bei dir immer alles einfach). Vielleicht sammeln Sie deshalb immer so viele Minuspunkte?
      Und nichts, dass dort neben "... Schotten, Spezialcontainern, Vorschaltgeräten und anderen Rettungsmitteln ..." auch ein Kernreaktor an Bord ist? Oh, aus irgendeinem Grund haben wir nicht darüber nachgedacht.
    3. Observer2014 Офлайн Observer2014
      Observer2014 April 21 2020 18: 14
      -6
      Was bringt es, dass er über Wasser bleibt ... - sowieso wird er nichts sein ... - Wahrscheinlich so ...

      ja gut Hier beginnen Sie das nächste Mal mit Ihrem Kommentar. Überlegen Sie, warum, warum und wie, wie bei Ihnen:

      Der Flugzeugträger wird höchstwahrscheinlich nicht sinken, selbst wenn sein Rumpf bricht ... in zwei Hälften ... - es gibt so viele Schotte, Spezialcontainer, Vorschaltgeräte und andere Rettungsmittel ...

      Lachen Jeder, der mehr oder weniger mit der Technik vertraut ist, wird im Moment streiten. Was wir sehen. Aber Ihre Schlussfolgerung ist richtig. Lassen Sie jemanden versuchen, es jetzt herauszufordern ?! Jemand interessiert? Nachdem "Zirkon" den Flugzeugträger getroffen hat, wird es nichts mehr sein! Möchte jemand argumentieren, dass eine Hyperschallrakete, die einen Flugzeugträger trifft, unwirksam bleibt?
  9. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
    Sergey Latyshev (Serge) April 19 2020 12: 24
    0
    Tatsächlich entspricht die Ladung von Zirkon ungefähr der von Kaliber. Mehr Geschwindigkeit, weniger Reichweite.
    Sie können sich die Aufnahmen von Calibre ansehen, die einen Flugzeugträger oder ein Analogon im Internet treffen.
    1. gorenina91 Офлайн gorenina91
      gorenina91 (Irina) April 19 2020 13: 51
      -7
      Tatsächlich ist die Zirkonladung ungefähr gleich der. Mehr Geschwindigkeit, weniger Reichweite.
      Sie können sich die Aufnahmen von Calibre ansehen, die einen Flugzeugträger oder ein Analogon im Internet treffen.

      - Gibt es solche Aufnahmen im wirklichen Leben ??? - Das kann nicht sein ... - Das ist ein "Spielzeug" ??? - Aber es gibt nur eine Version ... - das reicht nicht ... - Aber ich werde trotzdem schauen ... - interessant ...
      - Heute können Sie leicht einen sehr realen Video-Anime (sogar in 3D) erstellen, in dem die Tsushima-Schlacht von 1905 chronologisch detailliert und detailliert wäre ... - Aber niemand unternimmt dies ...
      - Danke ... - und mein Plus an Sie ...
      1. Sehr geehrter Sofa-Experte. April 19 2020 18: 52
        -1
        Oh, brauchen Sie auch ein Video im Original?)) Sie erinnern mich mit Ihrer vorgetäuschten Naivität an eine alte Anekdote, in der mehrere Schädel Alexanders des Großen in verschiedenen Räumen des Kiewer Historischen Museums lagen. Im ersten Raum befindet sich der Schädel von Alexander, als er 14 Jahre alt war, im zweiten Raum - als er 18 Jahre alt war und im dritten - 20.
      2. Sergey Latyshev Офлайн Sergey Latyshev
        Sergey Latyshev (Serge) April 19 2020 22: 57
        0
        Bis das 3D-Video noch nicht selbstverständlich ist ...
        Alle Putin-Cartoons unterscheiden sich deutlich von echten Aufnahmen.

        Leider fand "Calibre" im großen Schiff im Internet nicht .. und im kleinen auch.
  10. Winnie Офлайн Winnie
    Winnie (Vinnie) April 19 2020 16: 43
    -1
    NI: Was ist, wenn ein russischer Zirkon einen Flugzeugträger der US Navy trifft?

    Was ist, wenn der russische Zirkon auch nach zwei Jahren nicht in Dienst gestellt wird? Wer wird phantasieren? Wer braucht diese müßigen Erfindungen und Schlussfolgerungen, weit weg von der Realität? Ein Huhn in einem Nest, ein Ei in ...
  11. DPN Офлайн DPN
    DPN (DPN) April 19 2020 21: 58
    -1
    Ein Atomkrieg wird beginnen. Brauchen Sie Träumer das?