Die russische Patrouille in Syrien steckte im Schlamm und versuchte, den Amerikanern auszuweichen


Benutzer sozialer Netzwerke diskutieren weiterhin über die "Abenteuer" russischer und amerikanischer Militärpatrouillen in Syrien. Ein weiteres Video erschien im Internet einer Patrouille der russischen Militärpolizei, die im syrischen Schlamm stecken blieb, als sie versuchte, die Amerikaner zu umgehen.


Es wird klargestellt, dass der Panzerwagen "Tiger" und der BTR-82A ihre Stärke überschätzt haben. Um sie rauszuholen, musste ich "Typhoon-K" um Hilfe rufen. Gleichzeitig blockierte die amerikanische Patrouille die Straße und ließ den russischen Konvoi nicht weiter passieren.

Gemessen an der Situation im Video findet die Aktion im Nordosten Syriens statt, wo die kurdische Bevölkerung vorherrscht. Wir erinnern Sie daran, dass im Februar 2020 in der syrischen Provinz Hasaka bereits ein amerikanischer Panzerwagen versucht hat, den russischen "Tiger" von der Straße zu schieben.


Dann mochten die Amerikaner die Russen nicht habe es versucht Gehen Sie am Straßenrand um sie herum. Gleichzeitig verhinderten die Amerikaner selbst ausdrücklich, dass die Russen die Straße entlangfuhren und gefährliche Manöver auf die Gegenfahrbahn ausführten.

Deshalb müssen wir auf eine offizielle Erklärung des russischen Verteidigungsministeriums warten, damit klar wird, was diesmal auf der syrischen Straße zwischen den Amerikanern und den Russen passiert ist. Außerdem lud niemand die Amerikaner nach Syrien ein.

Gleichzeitig teilen lokale Quellen mit, dass die Aktionen auf dem Video am 30. März 2020 stattfinden. Angeblich wurde eine russische Patrouille in Richtung Rumaylan von den Amerikanern gestoppt, wonach sie gezwungen war, sich umzudrehen.
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
15 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Leutnant Rzhevsky I. Офлайн Leutnant Rzhevsky I.
    Leutnant Rzhevsky I. 31 März 2020 16: 32
    -3
    Der Besitzer sinkt auf das Niveau seines Sklaven und kann, nachdem er praktisch verloren hat, nicht einmal ohne solche Versehen. Es ist klar, dass der Hegemon beleidigt ist, niemand gibt ihm einen Cent. Vielleicht sollte unsere Patrouille die Kommunikationsmethode zwischen den "Selbstlosen" und dieser feigen Armee ausprobieren?



    Sie werden schlucken und sich beruhigen.
    1. GRF Офлайн GRF
      GRF 31 März 2020 16: 46
      0

      Nö ...
      1. Leutnant Rzhevsky I. Офлайн Leutnant Rzhevsky I.
        Leutnant Rzhevsky I. 31 März 2020 18: 14
        0
        Meine Antwort fiel unten.
  2. Cheburashk Офлайн Cheburashk
    Cheburashk (Vladimir) 31 März 2020 16: 48
    0
    Nach diesem Vorfall zu urteilen, sind die Amerikaner nicht sehr schüchtern. Aber jemand sagte, dass nicht die Amerikaner, geschweige denn Russland, keine Zusammenstöße in Syrien wollen. Wenn man diesen Vorfall betrachtet, scheint es nicht, dass die Amerikaner nicht trotzig sind.
  3. gorenina91 Online gorenina91
    gorenina91 (Irina) 31 März 2020 17: 00
    -2
    Nichts zu verstehen aus diesem Video ... - Am Straßenrand ... eine Art Graben oder etwas, gefüllt mit Wasser ...
    - Ja, die Amerikaner haben einen guten Ort gewählt, um die Straße zu blockieren ... - Also können sie unsere auf diese Weise provozieren und in das abgebaute Gebiet gehen ... - Und wer wird dann herausfinden, wer diese Minen platziert hat ... - Alleine herum Banditen ... - Russische Drohnen sollten all dies "patrouillieren", nicht diese Autos, die auf einem schmalen Straßenabschnitt so verletzlich sind ...
  4. Leutnant Rzhevsky I. Офлайн Leutnant Rzhevsky I.
    Leutnant Rzhevsky I. 31 März 2020 17: 02
    0
    Zitat: GRF
    Nein ..

    Ja ... Windhunde sind nur dann, wenn sie zu 100% sicher sind, dass es keine Antwort gibt.
    1. Die Handlungen der "Selbstlosen" wurden von außen, wie ein Troll hier schrieb, von den Königen des Ozeans zurückgewiesen?
    2. Was geschah mit der AUG, die von Trump an die Küste der DVRK gefahren wurde, nachdem Chen die Stirn runzelte?
    3. Wie war die Reaktion auf den Iran nach dem Beschuss der hegemonialen Basis im Irak?
    Abgetragen. Kunststoff ist teuer, aber umsichtig oder wirtschaftlich. Wähle welche aus.
    1. GRF Офлайн GRF
      GRF 31 März 2020 19: 57
      0
      Smart geht nicht bergauf, der Smart Mountain wird umgehen.

      Wenn die Amerikaner in Syrien von den Syrern besiegt werden, wird es ein größerer Schlag ins Gesicht sein.
      Meiner Meinung nach müssen die Amerikaner von Journalisten vertrieben werden.
      Wenn wir die amerikanische Blockade nicht mit Gewalt durchbrechen, wird es vor diesem Hintergrund für die Amerikaner eine Schande sein, die Blockade "friedlicher" syrischer Bürger zu durchbrechen.
      Und aus einer solchen Situation für Russland gibt es mehr Boni.

      Mahatma Gandhi besiegte die Angelsachsen nicht mit Gewalt ...
      1. Leutnant Rzhevsky I. Офлайн Leutnant Rzhevsky I.
        Leutnant Rzhevsky I. 31 März 2020 20: 19
        +1
        Wenn Sie nach einer Brieftasche in einer dunklen Ecke gefragt werden, werden Sie Mahatma Gandhi mögen?
        Die unglaubliche Grobheit zu verwirklichen ist keine Gewalt, sondern eine Bildungsmaßnahme, und sie wird den Beitrag der Syrer zum Sieg über den Hegemon nicht im geringsten verringern.
        1. GRF Офлайн GRF
          GRF April 1 2020 06: 32
          +1
          Vor Mahatma plünderten die Angelsachsen Indien so sehr, dass die Banditen in einer dunklen Ecke sich vor Neid erwürgen werden, nachdem seine Aktionen die Angelsachsen in Indien verschwunden waren. Erst jetzt kehrten sie zurück. Und wenn alles wieder auf dem ersten Platz ist - wird Indien die Vereinigten Staaten mit militärischer Gewalt besiegen? Nicht damals, nicht jetzt, nicht in der Zukunft.
          Warum sollten wir uns wie ein Gangster verhalten?
          Wir wollen nicht kämpfen, aber gleichzeitig geben wir nicht an andere weiter. Wer kann das noch?
          Wir sind um die Amerikaner herumgefahren und haben gezeigt, dass gewöhnlicher Schmutz mehr Probleme verursacht, aber das ist okay, wir werden durchfahren, abwaschen, alle Rückschläge sind überwindbar. Nun, den Dreck im Haus sollten die Besitzer aufräumen, nicht die Gäste.
          Menschen werden bereits mit Charakteren geboren, daher ist menschliche "Umerziehung" eine undankbare Aufgabe. Was wir nicht mit Gewalt tun können, ist, uns von einigen zu distanzieren oder zu distanzieren und uns von denen angezogen zu fühlen, die in Geist und Charakter nahe sind. Der Wunsch, kein Ausgestoßener zu sein, verändert eine Person.
          Und wenn ich mit Banditen mit einer brennenden Brieftasche wie einer Fackel durch eine dunkle Gasse gehe, werden mich die Banditen angreifen, die meine Brieftasche brauchen?
          1. Leutnant Rzhevsky I. Офлайн Leutnant Rzhevsky I.
            Leutnant Rzhevsky I. April 1 2020 08: 23
            +1
            Zitat: GRF
            Vor dem Mahatma plünderten die Angelsachsen Indien so sehr, dass sich Banditen in einer dunklen Ecke vor Neid erwürgen ...

            Ist das die Antwort auf meine Frage?

            Zitat: GRF
            Wird Indien durch US-Streitkräfte gewinnen?

            Habe ich über die Antwort auf die ungeschnallten Buren Indiens geschrieben?
            1. GRF Офлайн GRF
              GRF April 1 2020 09: 29
              +2
              Nein, nur eine Analogie, wie die Schwachen die Starken besiegen können. Und dies ist zuallererst nicht nach den Regeln der Starken zu spielen. Die Syrer brauchen auch:
              1. lernen, miteinander zu verhandeln;
              2. sich gegen einen gemeinsamen Feind zu vereinen;
              3. Fordern Sie überall die Entbesetzung des Landes, den Boykott und die Behinderung von Bewegungen mit der größtmöglichen Fixierung und Berichterstattung über Ereignisse;
              4.Nun und Blutfehde, es sei denn, jemand storniert im Osten ...
              Die syrische Regierung muss viele Ziele festlegen (sowohl für Kurden als auch für Alawiten, Schiiten und Sunniten sowie für alle anderen Bürger Syriens) (um einen Plan zu erstellen), die von den Syrern natürlich nicht auf einmal, sondern ständig und visuell gemeinsam erreicht werden können. Und fangen Sie an, sie umzusetzen und alle Syrer darüber zu informieren. Dies zeigt die Vorteile der Einheit. Glück ist eine persönliche, schwierige Zielerreichung, die jeder braucht.
              Mit Syrern meine ich nicht eine Nation, sondern alle Bürger Syriens.

              Wo sind die Russen, die die Amerikaner töten sollen, weil sie sie nicht in Syrien gelassen haben?
              Und sie sollten wie die Amerikaner zu Hause sein. Und sie werden da sein ...
  5. Der Kommentar wurde gelöscht.
  6. Roarv Офлайн Roarv
    Roarv (Robert) 31 März 2020 21: 53
    +1
    Es ist notwendig, mehrere Urale und Taifune 3-4 Stk. Zur Patrouille hinzuzufügen oder im schlimmsten Fall die Syrer um mehrere Hurrikane zu bitten ... Glauben Sie mir, letztere werden aus dem Weg geräumt, was auch immer. Die Hauptsache ist, dass die Räder vor Pannen und Pannen geschützt werden müssen ...
  7. Filipino Lippi Офлайн Filipino Lippi
    Filipino Lippi (Filipino Lippi) April 1 2020 05: 51
    -4
    Na und? Ich frage dich, RED ARMY GALIFE? Warum in RUSSLAND die schlimmsten militärischen Geländefahrzeuge? Dann satteln Sie die KONES, wenn Sie keine anständige Technik machen können! Eh du, BADS und DARMOEDES!
  8. Umsan Umsanov Офлайн Umsan Umsanov
    Umsan Umsanov (Umsan Umsanov) April 1 2020 11: 43
    +1
    Es war möglich, amerikanische Fahrzeuge langsam zu rammen und aus dem Weg zu schieben.
    Aber sicherlich werden die Yankees unser Feuer eröffnen. Oder geben Sie den Amerikanern zwei oder drei Whisky, lassen Sie sie es überspringen. Und Sie können einen Kämpfer anziehen - Hand in Hand. Wer gewinnt, fährt fort. Nicht?
    Geld oder ein paar Dollar anbieten - schließlich ist unser Ölgeld groß.
  9. Radikal Офлайн Radikal
    Radikal April 1 2020 17: 45
    0
    Zitat: Leutnant Rzhevsky I.
    Zitat: GRF
    Nein ..

    Ja ... Windhunde sind nur dann, wenn sie zu 100% sicher sind, dass es keine Antwort gibt.
    1. Die Handlungen der "Selbstlosen" wurden von außen, wie ein Troll hier schrieb, von den Königen des Ozeans zurückgewiesen?
    2. Was geschah mit der AUG, die von Trump an die Küste der DVRK gefahren wurde, nachdem Chen die Stirn runzelte?
    3. Wie war die Reaktion auf den Iran nach dem Beschuss der hegemonialen Basis im Irak?
    Abgetragen. Kunststoff ist teuer, aber umsichtig oder wirtschaftlich. Wähle welche aus.

    Sie haben Beispiele von Ländern angeführt, die keine Angst hatten, eine solche "Antwort" zu geben, aber was hat die Russische Föderation damit zu tun? In diesem Fall waren sich die Amerikaner nur sicher, dass ihre Handlungen nicht bestraft werden würden, und außerdem stellten sie mit ihren Handlungen eine unangenehme, wenn nicht sogar eine größere Position der RF-Streitkräfte ein, um einen Grund für ihr Trolling zu erhalten. Und worüber kann man sich freuen?traurig