Trotz der Sanktionen: Moskau versprach, den Bau von "Nord Stream-2" abzuschließen


Kürzlich berichtet, wie Berlin die endgültigen Termine für den Start der Nord Stream-2-Gaspipeline nannte. Und so sagte der stellvertretende Außenminister Russlands, Alexander Pankin, dass Moskau das angegebene Gastransportprojekt trotz der Sanktionen aus Washington erfolgreich abschließen werde.


Wir sind zuversichtlich, dass der Bau der Nord Stream 2-Gaspipeline trotz des von den USA ausgeübten Drucks erfolgreich abgeschlossen wird. Das russische Außenministerium beabsichtigt, dies so weit wie möglich zu erleichtern

- sagte Pankin RIA Novosti.

Es sei daran erinnert, dass zuvor die proamerikanische Tageszeitung des deutschen Handelsblatts "Handelsblat" verteilt wurde Informationendass Washington beabsichtigt, neue Sanktionen gegen Nord Stream 2 zu verhängen, falls Moskau beschließt, diese abzuschließen.

Es sollte hinzugefügt werden, dass das Kran-Montage-Rohrverlegungsschiff der Akademik Chersky (KMTUS) den Hafen von Nachodka verließ und nach Singapur fuhr. Dies wird durch die Daten der Meeresschifffahrtsressourcen belegt. Zum Beispiel berichtet Vesselfinder, dass die Akademik Chersky Nakhodka am 9. Februar 2020 verlassen hat. Die Ankunft in Singapur wird am 22. Februar 2020 erwartet. Das vorgenannte Schiff gehört übrigens zu Gazprom Flot LLC, einer 100% igen Tochtergesellschaft von Gazprom PJSC.

Es ist zu beachten, dass dieses Schiff zum 1. Januar 2020 nicht als Pipelayer betriebsbereit war, da es nicht über die erforderlichen Schweiß- und Installationsgeräte verfügte. Die Nachrüstung des Schiffes wurde auf 873,5 Millionen Rubel geschätzt. Und jetzt geht es in Richtung Nord Stream 2.
  • Verwendete Fotos: gazprom.com
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
4 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Piepser Офлайн Piepser
    Piepser 10 Februar 2020 15: 25
    +1
    Ich glaube, es war nicht nötig, dieses einzigartige russische Schiff ohne militärische Eskorte auf eine so lange Reise zu lassen?! zwinkerte
    Wenn die böswilligen amerikanischen "Partner" alles daran setzen, die Fertigstellung von Nord Stream 2 zu stören, was hindert sie dann daran, einen "Unfall", eine "Beschlagnahme durch Piraten" oder eine andere Provokation zu organisieren, so wie es dieses Schiff tut? nicht am Ziel ankommen ??!
    Schließlich war es selbst mit dem russischen Aufklärungsschiff, das "versehentlich gerammt" und im Bosporus versenkt wurde und mit geheimen elektronischen Geräten und Dokumentationen vollgestopft war, kaum so einfach (besonders wenn man die jüngste amerikanische Hysterie über das Vorhandensein von berücksichtigt ein ähnliches russisches Schiff in der Nähe der US-Küste - Scout) ?!
    1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
      Natan Bruk (Natan Bruk) 11 Februar 2020 03: 12
      -2
      Es waren also die Vereinigten Staaten, die die Kollision eines Widderträgers mit einem russischen Schiff organisierten? Wow, wer hätte das gedacht ...
      1. Piepser Офлайн Piepser
        Piepser 11 Februar 2020 03: 56
        +3
        Nun, Natanchik, es ist nicht bekannt, wie "wer hätte das gedacht", aber Sie haben sofort eindeutig an die USA gedacht,(obwohl ich das überhaupt nicht gesagt habe, sondern nur eine Frage gestellt und ein Beispiel für die nervöse Reaktion der Amerikaner auf ein ähnliches Aufklärungsschiff gegeben habe! zwinkerte )?!
        Anscheinend vertraust du den Amerikanern nicht zu sehr, wenn du denkst, dass sie es getan haben ?! wink
        Anscheinend haben die USA ein völlig nutzloses Image, wenn sie selbst in Israel so schlecht über ihre Wohltäter in Washington denken?! lächeln
        1. Natan Bruk Офлайн Natan Bruk
          Natan Bruk (Natan Bruk) 12 Februar 2020 13: 31
          -4
          Nun, er hat sich lustig gemacht. Sie selbst haben über die verdammten Amerikaner geschrieben, sie sagen "versehentlich gerammt", "amerikanische Hysteriker". Sehr umständlich schafft man es, die Eule auf den Globus zu ziehen. Und die permanente antiamerikanische Hysterie gehört nur zu den russischen "Bundesmedien" und den Kopien, die sie zombies. In den westlichen Medien steht Russland nicht an erster oder sogar zweiter Stelle. Obwohl Sie natürlich gefürchtet sind.