Der Experte erklärte, warum die Panik um das Coronavirus eskaliert


Kürzlich berichtetdass die 2019-nCoV-Coronavirus-Epidemie in 2 Monaten global werden könnte. Der Fernsehmoderator und Chefarzt des City Clinical Hospital (GKB) Nr. 71 (Moskau), Alexander Myasnikov, stimmt diesem Standpunkt jedoch nicht zu. Seiner Meinung nach wird die Panik um eine neue Art von Lungenentzündung künstlich erzwungen („aufgewärmt“).


Er kündigte dies in seinem Telegrammkanal an und stellte fest, dass die Hysterie nicht nur auf Russisch, sondern auch in den Medien anderer Länder zunimmt. Er bestreitet jedoch nicht, dass hitzige Diskussionen von Vorteil sein können.

Die Wahrscheinlichkeit einer globalen Katastrophe durch eine neue Infektionskrankheit ist leider sehr hoch! - möglich. Aber nicht jetzt. Nehmen Sie es ruhig - nicht jetzt

- betonte er.

Myasnikov stellte klar, dass das Coronavirus "erneut gezeigt hat, dass es nicht nur eine banale akute Atemwegserkrankung (ARI) verursachen kann", an der jeder Mensch litt.

Seine Vielfalt, die in der Natur nur bei Tieren vorkommt, hat mutiert und die Fähigkeit erworben, von Tieren auf Menschen und dann von Person zu Person übertragen zu werden. Gleichzeitig verursacht es eine virale Lungenentzündung mit einer hohen Sterblichkeitsrate. Dies ist bereits mit dem Coronavirus geschehen. Chinesische Wissenschaftler, die das Genom dieser neuen Mutation untersucht hatten, nannten dieses Virus daher so: „Neues Coronavirus - 2019

- erklärte der Arzt.

Myasnikov erinnerte daran, dass der erste Ausbruch einer akuten Virusinfektion durch das Fledermaus-Coronavirus (SARS-Co) im Jahr 2002 in China stattfand. Es verbreitete sich sehr schnell auf dem Planeten und betraf 25 Länder. Es wurde als "schweres akutes Atemversagen" bezeichnet.

Laut Myasnikov ist das Verdächtigste in dieser Geschichte die enorme Menge an Ausgaben - 100 Milliarden US-Dollar -, die von internationalen und nationalen Gesundheitsorganisationen getätigt wurden. In der Tat, so viele Virologen, wurde der Ausbruch der Infektion nicht besiegt, sondern verschwand einfach von selbst. Das heißt, jemand hat beträchtliche staatliche Mittel, die von Steuerzahlern erhalten wurden, in die Taschen privater Pharmaunternehmen gesteckt.

Aber es wurden titanische Anstrengungen unternommen und die Mittel ausgegeben. Das heißt, gemeistert. Ich wiederhole: 100 Milliarden Dollar nach einigen veröffentlichten Daten. Soll ich den Gedanken fortsetzen oder muss unsere Person etwas weiter erklären?! 18 Jahre lang erkrankten 8092, 774 starben. Jedes Jahr werden in jeder Stadt mit einer Million Menschen so viele Menschen krank und sterben an der Grippe ... (nein, es gibt viel mehr Komplikationen der Grippe!). Und hier seit fast 20 Jahren, um auf eine solche Finanzierung zu setzen!

- bemerkte Myasnikov.

Myasnikov glaubt, dass für einige der neue Ausbruch des Coronavirus ein "Geschenk des Schicksals" ist, weil der vorherige vor einem Jahr selbst zerstört wurde. Er fügte hinzu, dass der Impfstoff für das vorherige Coronavirus nicht verabreicht wurde.

Also: Es gibt eine Krankheit, von der bereits 0,00000024% der chinesischen Bevölkerung betroffen sind. Der Genotyp des Virus ist bekannt und wird bald genau identifiziert werden können. An einem Impfstoff wird gearbeitet

- betonte Myasnikov.

Nun zur Frage: "Warum solche Panik und Eskalation?" - die klassische Antwort: "Suchen Sie nach denen, die davon profitieren!"

- Myasnikov zusammengefasst.

Es sei daran erinnert, dass nach den neuesten Daten 2,4 Tausend Menschen mit der Neuinfektion infiziert waren, von denen 80 starben.
  • Verwendete Fotos: Dmitry Rozhkov / wikimedia.org
Anzeige
Wir sind offen für die Zusammenarbeit mit Autoren der Nachrichten- und Analyseabteilungen. Voraussetzung ist die Fähigkeit, den Text schnell zu analysieren und den Sachverhalt zu überprüfen, prägnant und interessant zu politischen und wirtschaftlichen Themen zu schreiben. Wir bieten flexible Arbeitszeiten und regelmäßige Zahlungen. Bitte senden Sie Ihre Antworten mit Arbeitsbeispielen an [email protected]
13 Kommentare
Informationen
Sehr geehrter Leser, um Kommentare zu der Veröffentlichung zu hinterlassen, müssen Sie Genehmigung.
  1. Sergey Latyshev (Serge) 27 Januar 2020 20: 53
    -1
    3% Mortalität ist immer noch ziemlich viel.
    Und wenn es sich immer noch wie die Grippe ändert, ist es Zeit in Panik zu geraten ...

    Wir haben bereits viele Menschen, die an einer Lungenentzündung sterben ...
    1. Bürger Mashkov Офлайн Bürger Mashkov
      Bürger Mashkov (Sergѣi) 27 Januar 2020 22: 09
      +3
      Was denkst du kam 3% heraus?
      Etwa 3000 Infizierte, von denen 81 starben und 59 geheilt wurden. Zuerst müssen Sie überprüfen, was mit dem Rest passiert. Wenn sich der Trend fortsetzt, liegt die Sterblichkeitsrate deutlich über 50%.
      1. Sergey Latyshev (Serge) 27 Januar 2020 22: 34
        -1
        Es ist also Zeit in Panik zu geraten.
        Ich dachte mir -

        ... 2,4 Tausend Menschen waren infiziert, von denen 80 starben.

        - wir teilen - es stellte sich heraus 3%.
        Aber du hast recht, du solltest es nicht so zählen.
        1. Bürger Mashkov Офлайн Bürger Mashkov
          Bürger Mashkov (Sergѣi) 27 Januar 2020 22: 44
          -2
          Es bleibt abzuwarten, was mit dem Rest passieren wird. Sie wurden noch nicht geheilt. Kannst Du lesen? Ich schrieb:

          Zuerst müssen Sie überprüfen, was mit dem Rest passiert.
          1. Sergey Latyshev (Serge) 28 Januar 2020 09: 33
            0
            Und hier hast du recht. Ich schrieb: "Aber Sie haben Recht, es ist nicht notwendig, so zu zählen."
            Kannst Du lesen? )))
  2. Port Офлайн Port
    Port 28 Januar 2020 07: 13
    +4
    Es ist niemandem peinlich, dass sobald ernsthafte Ereignisse im Land stattfinden, wie ein weiterer Staatsstreich und eine Umverteilung der Macht, das Thema einer globalen Epidemie sofort ausgelöst wird, die Menschen besorgt sind, sich nicht mit den Chinesen zu treffen, und was zu dieser Zeit mit der Verfassung und der Regierung getan wird, niemand nicht interessiert.
    1. SASHA ALT Офлайн SASHA ALT
      SASHA ALT (Alexander Balandin) 28 Januar 2020 07: 22
      +1
      Quote: Port
      und was wird mit der Verfassung zu dieser Zeit gemacht

      Und was ist los mit ihr? Es wurde ursprünglich unter dem amerikanischen Diktat geschrieben: Das internationale Interesse ist höher als das nationale ... wie viele Petitionen gab es bereits - sie haben sich nicht geändert, sie wurden endlich geboren ... aber selbst hier waren sie unzufrieden ...
      1. Arkharov Офлайн Arkharov
        Arkharov (Grigory Arkharov) 28 Januar 2020 12: 16
        -1
        SASHA ALT
        Ist das alles, was sie mit der Verfassung tun wollen?
  3. Port Офлайн Port
    Port 28 Januar 2020 07: 26
    +1
    Zitat: SASHA ALT
    und was ist los mit ihr?

    Der Punkt ist nicht gut oder schlecht, aber dass Menschen durch solche Betrugsmethoden von schwerwiegenden Ereignissen abgelenkt werden.
    1. Colyanpirogov Офлайн Colyanpirogov
      Colyanpirogov (Nikolay Pirogov) 28 Januar 2020 11: 30
      +1
      Nach dem "Pseudonym" zu urteilen, das Sie für sich selbst gewählt haben, ist es schwierig, Sie von etwas abzulenken! Getränke
  4. Geschäft Офлайн Geschäft
    Geschäft (Vadim) 28 Januar 2020 12: 29
    +2
    Nun zur Frage: "Warum solche Panik und Eskalation?" - die klassische Antwort: "Suchen Sie nach denen, die davon profitieren!"

    Ein intelligenter Arzt und meiner Meinung nach nur eine kluge Person, 100% richtig! Ich habe seine Kritiken oft über Pharmaunternehmen und ihre Produkte gehört. Er ist der einzige Arzt, der keine Angst hat, das Postulat öffentlich zu äußern, dass eine Person in 80% der Fälle in der Lage ist, sich selbst zu heilen. Jene. 80 von 100 Menschen besuchen vergeblich medizinische Einrichtungen!
  5. begemot20091 Офлайн begemot20091
    begemot20091 (begemot20091) 28 Januar 2020 22: 18
    +1
    Zitat: Bürger Mashkov
    Was denkst du kam 3% heraus?
    Etwa 3000 Infizierte, von denen 81 starben und 59 geheilt wurden. Zuerst müssen Sie überprüfen, was mit dem Rest passiert. Wenn sich der Trend fortsetzt, liegt die Sterblichkeitsrate deutlich über 50%.

    Interessante Mathematik. Geben Sie den Viertklässlern ein Problem, ich hoffe, sie "ziehen" Sie den richtigen Prozentsatz von 81 von 3000 Menschen = 2,7%, und wenn jeder stirbt, dh 140, sind es 4,6%. So ist die Mathematik. In der Schule war es notwendig, das Rechnen in Grundschulklassen nicht zu verpassen.
  6. Rinat Офлайн Rinat
    Rinat (Rinat) 29 Januar 2020 08: 56
    +2
    Prozentsatz der jährlichen Influenza-Todesfälle nach Ländern 1%. Die Kranken sind je nach Bevölkerung Hunderttausende, Millionen und Zehntausende. Tausende und Zehntausende sind an Influenza gestorben. Coronaviren und alle Arten von Kuh, Schweinen, Hahngrippe und alle Arten von Ebola sind tödlicher, aber weniger hartnäckig. Bitte beachten Sie: Diese für den Menschen ungewöhnlichen Krankheiten treten bei einem einmaligen Ausbruch auf und verschwinden. Wir hören nichts mehr von ihnen.
    Ich denke, dass ihr Auftreten eine absichtliche Aktivität von Utyrkov ist, der bakteriologische Waffen in einer möglichen Absprache mit Apothekern entwickelt. Einige überprüfen die Wirkung ihrer Viren, andere schieben ihre schmutzigen Produkte schlau.